Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 59 Jobs in Delkenheim

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 11
  • Transport & Logistik 11
  • Versicherungen 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Gastronomie & Catering 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Banken 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Hotel 2
  • Recht 2
  • Telekommunikation 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 55
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 57
  • Home Office möglich 16
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 53
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Prozessmanagement

(Senior) Angular Entwickler (w/m/d)

Mo. 18.10.2021
Mainz
Wir, die infraView GmbH sind eine 100 % Tochter der Deutschen Bahn mit zukunftsgerichtetem Produkt- und Dienstleistungsportfolio. Für unsere Kunden im In- und Ausland planen, entwickeln und betreiben wir Enterprise-Softwareplattformen zur Optimierung ihrer Prozesse. Als Technologieunternehmen legen wir starken Fokus auf den Einsatz moderner Technologien, sei dies im Frontend, Backend, Analytics oder DevOps. Ein Beispielprodukt ist unsere Diagnose und Analyseplattform DIANA, welche betriebskritische Daten von über 40.000 Industrieanlagen bündelt. Die Anlagen können beliebig sein (Drohnen, Kamerasysteme, ICE Züge, Weichen). Zur Speicherung nutzen wir modernste Architekturen (Microservices) und Datenbanken (SQL, NoSQL, Timeseries) gehostet in Cloud-Landschaften (Amazon Web Services, Microsoft Azure). Die ankommenden Daten werden fachlich sinnvoll mittels Big-Data und künstliche Intelligenz Techniken (Deep-Learning) verarbeitet. Die Speicherung und Verarbeitung geschehen dabei in nahezu Echtzeit. Die Nutzer sehen die optisch ansprechend vorbereiteten Daten als Karten, Dashboards, Graphen und Berichte entsprechend Ihrer Rolle im Desktop-Browser sowie als Mobil-App. Die Entwicklung, das Testen und Deployment unserer Plattformen verläuft wie erwartet ebenfalls mit modernsten Werkzeugen (IntelliJ, Visual Studio, Gitlab, SonarQube, Cucumber, JIRA, Confluence, Docker, Kubernetes, Udemy, Agile, Scrum). Die Pandemie konnten wir als modernes Unternehmen nutzen, um noch stärker zu wachsen. Das kontinuierliche Wachstum sorgt dafür, dass wir stets auf der Suche nach Talenten sind, die unsere Methodiken, Prozesse und Entwicklungswerkzeuge in agilen Teams weiterentwickeln.Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere (Senior) Angular Entwickler. Unser Standort befindet sich in unmittelbarer Nähe (5min Fußweg) von Mainz Hbf. Diesen erreichst Du selbstverständlich mit einem von uns gestelltem Job-Ticket. Am Standort erwartet Dich eine freundliche und kollegiale Atmosphäre, flache Hierarchiestrukturen, moderne Büros und Unternehmensprozesse. Zur Ausstattung gehört auch ein Notebook, das gerne für Heimarbeit genutzt wird. Die Büros sind großzügig geschnitten und auf mehrere Stockwerke verteilt (Aufzug vorhanden). Jedes Stockwerk hat eine eigene Küche mit Kühlschrank, Herd und Spülmaschine. Kaffee, Milch und (Mineral)-Wasser werden ebenfalls zur Verfügung gestellt. Deine Weiterbildung fördern wir meinem Udemy-Unternehmensaccount und Teilnahme an Kursveranstaltungen. Deine Aufgaben: Du bist Mitglied eines agilen Entwicklungsteams, welches in Sprints arbeitet Deine Schnittstellen sind UI/UX-Designer, Backend- und Frontend-Entwickler Deine Aufgaben planst Du in Zusammenarbeit mit Deinem Team mit Hilfe Deines Scrum Masters oder Projektleiters Du entwickelst nach der Eingewöhnungsphase selbstständig Frontend-Anwendungen auf Basis von Angular oder einer vergleichbaren Technologie Den Fortschritt dokumentierst Du sorgfältig und transparent in JIRA und Confluence Im Aufgabenbereich der Frontend-Entwicklung bildest Du dich stets weiter Als Senior wirkst Du maßgeblich bei der Wahl der Technologien und Gestaltung der Prozesse in der Frontend-Entwicklung mit und leitest die Frontend-Anforderungen aus Besprechungen mit Kunden ab Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise in Informatik, Wirtschaftsinformatik, einem MINT-Fach oder eine einschlägige Ausbildung. Du bringst mehrjährige Erfahrung als Angular-Entwickler oder mit vergleichbaren Technologien mit JavaScript, TypeScript, HTML5 und CSS, PWA beherrscht Du Fließende Deutschkenntnisse setzten wir voraus Du bist teamfähig und hast eine qualitätsbewusste und strukturierte Arbeitsweise Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Fachreferent Arbeitsverfahren Grenzprozesse (w/m/d)

Mo. 18.10.2021
Mainz
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferent Arbeitsverfahren Grenzprozesse für die DB Cargo AG am Standort in Mainz. Deine Aufgaben: Als Fachreferent Grenzprozesse unterstützt Du die Arbeitsverfahren bei der Auswertung und Erarbeitung von Qualitätsmaßnahmen mit dem Ziel der Sicherstellung einer sehr hohen betrieblichen Qualität mit allen Partnerbahnen. Dein Fokus liegt dabei vor allem in der Verbesserung und Erarbeitung von qualitätsichernden Maßnahmen  Du analysierst die Mängel und leitest Maßnahmen zum Erhalt der Qualität sowie zur Stärkung des europäischen Netzwerks ab  Das Regelwerk und die notwendige IT für die Grenzposse werden von Dir erstellt und weiter entwickelt Die Vorbereitung von Auditierungen aller Grenzprozesse der Produktion in Abstimmung mit den Beteiligten gehört zu Deinen Aufgaben Dein Profil: Eine akademische Ausbildung hast Du im Bereich BWL/VWL/Wirtschaftsingenieurwesen, Verkehr/Logistik absolviert oder bringst eine abgeschlossene Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung im Eisenbahnbetrieb mit Du überzeugst mit Deinen sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie den sicheren Umgang mit MS-Office 365 Produkten Die Prozesse im Schienengüterverkehr sind Dir nicht unbekannt Eine einer Deiner großen Stärken sind das Erfassen und Strukturieren komplexer Sachverhalte mit einer hohen analytischen Problemlösungsfähigkeit Im Rahmen von Projektunterstützung oder Projektmanagement hast Du idealerweise erste Erfahrungen sammeln können Deine Durchsetzungsstärke, kommunikative Art, Proaktivität und deine hohen Teamfähigkeiten runden dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Spezialist Prozessmanagement (m/w/d)

So. 17.10.2021
Eschborn, Taunus
Hast Du schon einen guten Plan für morgen? Für Deine eigene Zukunft und die der Welt? Bei Techem kannst Du beides miteinander verbinden – und dabei aktiv etwas für den Klimaschutz und Deine Karriere tun. Techem ist seit fast 70 Jahren führend in der Immobilienwirtschaft: Wir bieten smarte Lösungen für mehr Energieeffizienz in Gebäuden in rund 20 Ländern weltweit. So vermeiden wir jedes Jahr über 8,7 Mio. Tonnen CO2 und 1,8 Mrd. Euro Heizkosten – für unsere Kunden und die Umwelt.Der Bereich Techem Solutions umfasst die Lieferung von Wärme, Strom (in Verbindung mit Kraft-Wärme-Kopplung), Kälte und Strömungsenergie sowie Planung, Errichtung, Finanzierung und Betrieb von Energieanlagen inkl. Energiemonitoring.Wir sorgen gemeinsam für die digitale Energiewende in Gebäuden – steig bei uns ein als: Spezialist Prozessmanagement (m/w/d), R-100211, Eschborn Du modellierst wertschöpfende Prozesse im Rahmen von Projekten und bindest hierzu interne Stakeholder aus allen Bereichen ein - dabei stellst du eine digitalisierbare End-to-End-Prozessverantwortung sicher Operative Bereiche berätst Du bei der Optimierung und Neuausrichtung von Prozesslandschaften, weil Du ein gutes Verständnis unserer Systeme wie auch Entwicklungsambitionen hast Entlang unserer Strategie entwickelst Du zusammen mit den Fachbereichen unser energieeffizientes und grünes Lösungsportfolio auf Prozessebene weiter - Du leistest damit einen relevanten Beitrag zur Energiewende Du modellierst Prozesse zu Schnittstellen oder Supportprozessen und führst Standards ein Du begleitest Prozesse bis zur Umsetzung, führst Workshops durch, stellst die Verfügbarkeit von Arbeitsanweisungen und Richtlinien sicher und leistest einen Change Beitrag in der Organisation "Last but not least" übernimmst Du die Projektleitung für strategisch relevante Projekte –natürlich "lean" und agil Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifikation anderer Studiengänge Erste Erfahrungen im Prozessmanagement (z. B. Prozessworkshops, Prozessmodellierung, Prozessanalyse, etc.) Starke Projektmanagement-Skills und Moderationsfähigkeit Hohe IT-Affinität und sehr gute MS Office-Kenntnisse setzen wir ebenso voraus wie verhandlungssichere Deutsch- und sichere Englischkenntnisse Erste Kenntnisse im Umgang mit Prozessmodellierungssoftware wären ebenso wünschenswert wie eine Branchenerfahrung/-affinität zu Energiedienstleistungen und der Immobilienwirtschaft Deine konzeptionellen Fähigkeiten gepaart mit einer smarten Kommunikation zeichnen Dich ebenso aus wie Deine Problemlösungskompetenz und ausgeprägte Teamfähigkeit Persönlich verstehst Du dich als "Out-of-the-box"-Denker mit großem Drang Themen zu bewegen, der neben aller Professionalität auch mal mit den Kollegen lachen kann Unser Team: Wir sind ein Team mit viel Engagement und großem Zusammenhalt Mit Begeisterung, Energie und Spaß setzen wir gemeinsam wegweisende Ziele um Gegenseitige Motivation und stetiges Lernen ist uns wichtig – wir teilen unser Wissen und unterstützen uns gegenseitig Wir haben große Lust auf neue Themen - man kennt uns als "Change Agents" der Organisation Guter Start bei Techem: Digitaler "Welcome Call" für alle neuen Mitarbeiter, 2-tägige Onboarding-Veranstaltung, individuelle Einarbeitungspläne und Hospitationen, schnelle Übernahme von Verantwortung, Gestaltungsfreiheit sowie freundliche Kollegen, die mit Rat und Tat zur Seite stehenArbeiten bei Techem bedeutet: Arbeiten bei einem der führenden Unternehmen für die Digitalisierung der Energiewende in Gebäuden, kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien, offene Duz- und Unternehmenskultur, regelmäßige, digitale Kommunikationsformate der Geschäftsführung, 30 Tage Urlaub, Sonderurlaube und -zahlungen, eigener Firmen-Laptop, Fahrtkostenzuschuss, vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zu betrieblicher AltersvorsorgePersönliche Entwicklung bei Techem: Freiräume, die eigene Kreativität und Fähigkeiten zu entfalten, vielfältige Möglichkeiten, um sich sowohl als Fach- als auch als Führungskraft weiterzuentwickeln, wie etwa mit unserem systematischen Entwicklungsprogramm "STEP" oder einem abwechslungsreichen Seminarprogramm im Rahmen unserer "Techem Academy"Für unsere Mitarbeiter: Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, ein modernes Arbeitsumfeld sowie gratis Wasser, Fairtrade-Kaffee und Tee an allen Standorten, sehr gute Verkehrsanbindung der Zentrale in Eschborn, abwechslungsreiche Veranstaltungsformate, Techem Leasing-Rad, ein aktives Gesundheitsmanagement "Techem Vital" (z.B. Kurse, vergünstigte Fitness-Angebote, kostenlose Mitarbeiterberatung) und Vergünstigungen durch Teilnahme am "Corporate Benefits" ProgrammBeste Chancen die Zukunft der Energiewirtschaft mitzugestalten: digitales und dynamisches Umfeld, agile Arbeitsweise und cross-funktionale Teams, zukunftsweisende Projekte, neue Technologien und Arbeitsmethoden sowie Freiraum für Ideen, um die Energiewende voran zu treiben, gute Vernetzung und kollegiales Miteinander für gemeinsamen Erfolg und Synergien, ein Werteverständnis geprägt von Offenheit, Ehrlichkeit, Klarheit und Verbindlichkeit
Zum Stellenangebot

(Senior) Referent (w/m/d) Prozess- und Innovationsmanagement

So. 17.10.2021
Mainz
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen und Straßen anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden. DB Cargo BTT ist der führende europäische Dienstleister für integrierte Chemie- und Gefahrgutlogistik. Wir überzeugen mit innovativen, branchenspezifischen Logistikkonzepten für sensibles Frachtgut. Als Tochter der Deutschen Bahn liefern wir die verkehrsträgerübergreifende Konzepte für Chemie und Mineralöl.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich in unserem hoch motiviertem Team als (Senior) Referent (w/m/d) Prozess- und Innovationsmanagement bei der DB Cargo BTT GmbH am Standort Mainz. Deine Aufgaben: Optimierung von internen- und externen Supply Chain Prozessen in Projektleiterfunktion Leiten von nationalen und internationalen Projekten von der Konzeptphase bis zum Projektabschluss inklusive Gesamt- und Teilverantwortung für die definierten Funktions-, Termin-, Kosten- und Qualitätsziele der Projekte Eigenständige Weiterentwicklung der IT-Systemlandschaft gemäß internen und externen Anforderungen sowie im IT-Umfeld des DB Konzerns Durchführung von Schwachstellenanalysen, Maßnahmenentwicklungen und nachhaltige Implementierung von Verbesserungsmaßnahmen Durchführung von bereichsübergreifenden Innovationsprojekten Professionalisierung der IT gestützten internen- und externen Kommunikation im Bereich der vorhandenen und zukünftigen Kundenprozesse Unterstützung der kontinuierlichen Weiterentwicklung bestehender Reportingstrukturen mit dem Ziel der Erreichung von Operational Excellence Dein Profil: Masterabschluss im Bereich Spedition/Logistik, Transport oder Betriebswirtschaft Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Spedition/Logistik Erfahrung im Leiten von Projekten Verhandlungssichere Englischkenntnisse Routinierter Umgang mit MS-Office-Software, insbesondere fundierte Excel-Kenntnisse Hohe Motivation, sehr gute analytische Fähigkeiten, konzeptionelles Denken, Eigeninitiative, Flexibilität, Belastbarkeit sowie eine sehr selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und selbstsicheres Auftreten Bereitschaft zu vereinzelten Dienstreisen Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.Wir bieten Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr wie z.B. ein Job-Ticket für den täglichen Arbeitsweg.
Zum Stellenangebot

Process Engineer (m/f/x) Automotive

Sa. 16.10.2021
Aachen, Aldenhoven bei Jülich, Alsdorf, Rheinland, Braunschweig, Brehna, Ingolstadt, Donau, Rüsselsheim
Mobility connects people. People shape mobility. With over 6,600 employees around the globe, we develop revolutionary and efficient drive systems, we cross-link vehicles with each other and their surroundings, and we strive to make our lives safer using intelligent systems. We need the right people at the right place to do so. People who turn visions into reality – who think outside the box and promote innovation. People who are ready to push the envelope. Are you ready? Reference code: 50021459Process Engineer (m/f/x) Automotive​Conduction of workshops for process mapping and process analysisModeling and implementation of new processes in regards to workflows and UIDigitalization of existing processesRealization of process optimization projectsValidation of process modelsCollaboration in the selection of suitable tools for the entire process management areaCreation and maintenance of a process map, including descriptions of the individual processes and their interaction​Successfully completed studies in (business) informatics, economics, or a comparable qualificationProficient in the use of a modeling language, ideally BPMN 2.0Basic knowledge of at least either requirement management, business process modeling, decision model and notation or process miningAffinity for systematic workingBasic understanding of agile working methodsVery good MS Office skillsStructured way of working and analytical competenceAbility to abstract and distinct communication skillsStructured way of working and analytical competenceShape the mobility of tomorrow Work on innovative and cutting-edge challenges.Work flexibly Our model of scheduling work and our office daycare (site-dependent) center will allow you to find a perfect balance between your personal and professional life.Expand your horizons Not only will working on new technologies every day help you improve yourself, but our continuing education program will also help you stay up to date at all times.Keep in shape An extensive offering of company sports activities (site-dependent) and company health management will keep you in shape and ensure you are well balanced.Experience appreciation An attractive base salary and numerous other benefits offer new opportunities for you.
Zum Stellenangebot

Enterprise IT-Architekt (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Wiesbaden
Als inhabergeführtes, unabhängiges Systemhaus versorgen wir Unternehmen aus allen Branchen mit hochwertigen IT-Lösungen. Wir stecken unser ganzes Know-how und viel Begeisterung in unsere Projekte, um das beste Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen. Neue Teammitglieder finden oft bei uns ihre berufliche Heimat und bleiben lange. Wer unsere wertschätzende Atmosphäre einmal erlebt hat, möchte sie nicht mehr missen. Heute arbeiten 2.000 Menschen an 24 Standorten bei SVA, und wir wachsen weiter – nachhaltig und mit Verstand.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir aktuell am Standort Wiesbaden einenEnterprise IT-Architekt (m/w/d). Als Enterprise IT-Architekt (m/w/d) treiben Sie die Weiterentwicklung der Unternehmens-IT-Architektur inklusive Roadmap-Planung sowie Soll-IT-Bebauungsplan an, gestalten die IT maßgeblich mit und unterstützen innerhalb unseres Teams Geschäftsprozessentwicklung. Ihre Aufgabe führt Sie in anspruchsvolle und komplexe strategische IT- und Organisationsprojekte innerhalb der SVA. Sie arbeiten interdisziplinär mit verschiedenen Teams, wie z. B. QM, Informationssicherheitsmanagement, IT und verschiedenen Verwaltungsabteilungen zusammen. Entwicklung von Strategien und zeitgemäßen IT-Konzepten mit Fokus auf ganzheitlich ausgerichtete serviceorientierte Enterprise-IT-Architekturen (Plattformen, Dienste, IT-Organisationsmodell und IT-Servicemodell)Entwicklung von Umsetzungsprojekten zur Optimierung im Bereich Prozesse, Organisation und ToolunterstützungAuswahl und Einführung eines EAM-Tools für das Architekturmanagement innerhalb der SVA sowie aktives StakeholdermanagementLaufende Pflege und Dokumentation des IT-Bebauungsplanes für prozessunterstützende ToolsUnterstützung von Audits und Zertifizierungen (z. B. ISO 9001, ISO 27001) Abgeschlossenes IT-orientiertes Studium, z. B. der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Computer Science o. Ä. oder eine gleichwertige berufliche Qualifikation Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in Konzeption und Aufbau von IT-Unternehmensarchitekturen Erfahrung mit Vorgehensmodellen zu Entwurf, Planung, Implementierung und Wartung von Unternehmensarchitekturen (z. B. TOGAF) Ganzheitliche Denk- und Herangehensweise Fähigkeit der zielgruppenorientierten Kommunikation über verschiedene Ansprechpartnergruppen (von der IT über die Verwaltung bis zum Management) Gute Kommunikationsfähigkeiten mit Deutschkenntnissen auf Level C1 (oder besser) und Englischkenntnissen auf Level B2 (oder besser)Arbeitszeiten, die zu Ihrem Leben passenEin tolles Team und eine wertschätzende AtmosphäreModerne Arbeitsmittel, Notebook und Smartphone nach WahlViele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und Ihre Entwicklung zu gestaltenEin inhabergeführtes, unabhängiges Unternehmen mit Bodenhaftung und hoher ServicequalitätSelbstständiges Arbeiten und Raum für Eigenverantwortung Ausführlichere Infos zu unseren Benefits sowie Tipps für Ihre Bewerbung finden Sie hier: sva.de/karriere.
Zum Stellenangebot

Spezialist Digitalisierung (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Eschborn, Taunus
Wer die Welt retten will, braucht dafür vor allem: die richtige Unterstützung.Können wir auf Ihre Energie, Expertise und Leidenschaft zählen? Haben Sie den Willen, wirklich etwas zu verändern – für Ihre Karriere und das Klima? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Techem ist seit fast 70 Jahren führend in der Immobilienwirtschaft: Wir bieten smarte Lösungen für mehr Energieeffizienz in Gebäuden in rund 20 Ländern weltweit. So vermeiden wir jedes Jahr über 8,7 Mio. Tonnen CO2 und 1,8 Mrd. Euro Heizkosten – für unsere Kunden und die Umwelt.Wir sorgen gemeinsam für die digitale Energiewende in Gebäuden – steigen Sie bei uns ein als: Spezialist Digitalisierung (m/w/d) Analyse und Entwicklung von Fachkonzepten zur Prozessdigitalisierung in der Immobilienwirtschaft Fachliche Mitwirkung bei der Gestaltung moderner Cloud basierender Lösungen Mitarbeit in agilen Projekten mit den Spezialisten aus der Softwareentwicklung und Qualitätssicherung Aufnahme, Analyse und Optimierung von Prozessen Lösungsfindung in Produkt- und Anwendungsfragen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Ingenieurwesen, BWL oder eine vergleichbare Fachrichtung (m/w/d) Mehrjährige Praxis als Prozess-, Produkt-, Projektmanager/Product Owner (m/w/d) Sie kommen idealerweise aus der Energiewirtschaft, der Telekommunikation oder der Immobilienwirtschaft Ein großes Maß an Kundenorientierung, eine ausgeprägte Kommunikations- und Lösungskompetenz sowie eine analytische Arbeitsweise zeichnen Sie aus Sie bringen hohe IT-Affinität mit und haben Spaß an innovativen Lösungen Persönlich verstehen Sie sich als echter Teamplayer (m/w/d), der sich in einem kollegialen Umfeld wohl fühlt Guter Start bei Techem: Digitaler "Welcome Call" für alle neuen Mitarbeiter, 2-tägige Onboarding-Veranstaltung, individuelle Einarbeitungspläne und Hospitationen, schnelle Übernahme von Verantwortung, Gestaltungsfreiheit sowie freundliche Kollegen, die mit Rat und Tat zur Seite stehenArbeiten bei Techem bedeutet: Arbeiten bei einem der führenden Unternehmen für die Digitalisierung der Energiewende in Gebäuden, kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien, offene Duz- und Unternehmenskultur, regelmäßige, digitale Kommunikationsformate der Geschäftsführung, 30 Tage Urlaub, Sonderurlaube und -zahlungen, eigener Firmen-Laptop, Fahrtkostenzuschuss, vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zu betrieblicher AltersvorsorgePersönliche Entwicklung bei Techem: Freiräume, die eigene Kreativität und Fähigkeiten zu entfalten, vielfältige Möglichkeiten, um sich sowohl als Fach- als auch als Führungskraft weiterzuentwickeln, wie etwa mit unserem systematischen Entwicklungsprogramm "STEP" oder einem abwechslungsreichen Seminarprogramm im Rahmen unserer "Techem Academy"Für unsere Mitarbeiter: Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, ein modernes Arbeitsumfeld sowie gratis Wasser, Fairtrade-Kaffee und Tee an allen Standorten, sehr gute Verkehrsanbindung der Zentrale in Eschborn, abwechslungsreiche Veranstaltungsformate, Techem Leasing-Rad, ein aktives Gesundheitsmanagement "Techem Vital" (z.B. Kurse, vergünstigte Fitness-Angebote, kostenlose Mitarbeiterberatung) und Vergünstigungen durch Teilnahme am "Corporate Benefits" ProgrammBeste Chancen die Zukunft der Energiewirtschaft mitzugestalten: digitales und dynamisches Umfeld, zukunftsweisende Projekte, neue Technologien und Arbeitsmethoden sowie Freiraum für Ideen, um die Energiewende voran zu treiben, gute Vernetzung und kollegiales Miteinander für gemeinsamen Erfolg und Synergien, ein Werteverständnis geprägt von Offenheit, Ehrlichkeit, Klarheit und Verbindlichkeit
Zum Stellenangebot

Product Owner für Krankenhausinformationssystem (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Koblenz am Rhein, Hannover, Oberessendorf, Fürth, Bayern, Hamburg, München, Freiburg im Breisgau, Idstein, Leipzig, Berlin
CompuGroup Medical hilft heilen CompuGroup Medical liefert wichtige Software, um Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern. Wir bauen Brücken zwischen Ärzten, Apothekern, Kostenträgern, Laboren, Reha- und Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern und helfen ihnen, Menschen optimal zu versorgen. Die Arbeit aller medizinischen Leistungserbringer zu verstehen und immer mehr zu erleichtern ist unser Ziel. Seit über 30 Jahren unterstützen wir unsere Kunden, Informationen sicher zu speichern, auszutauschen und Wissen abzufragen. Führendes internationales e-Health Unternehmen 746 Mio. € Jahresumsatz in 2019 Ca. 6100 Mitarbeiter weltweit Einzigartige Kundenbasis mit über 1 Mio. professionellen Nutzern weltweit Standorte in 18 und Produkte in 56 Ländern Über 30 Jahre erfolgreich im Markt Werden Sie ALL IN! for Success als Product Owner für Krankenhausinformationssystem (m/w/d) Als Pionier im Digital Health schlägt unser Herz für die Entwicklung und Umsetzung neuer Technologien. Für die nächste Stufe der e-Health Evolution suchen wir kreative Köpfe, die Spaß an der Arbeit mit vielfältigen Technologien, eigenen Gestaltungsspielräumen und der beruflichen Weiterentwicklung haben. Als Teil des Wachstumsmarktes Healthcare IT gestalten Sie unter dem Fokus e-Health und Telematikinfrastruktur mit einem erfolgreichen Team die Weiterentwicklung unserer Krankenhausinformationssysteme. Ihr Beitrag: Als Teil eines agilen Teams tragen Sie die fachliche Verantwortung für unsere Krankenhausinformationssoftware Dazu planen und koordinieren Sie die frist- und sachgerechte Lieferung von Releases  Sie erstellen Epics, User Stories und Akzeptanzkriterien auf Basis der fachlichen und technischen Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit den Stakeholdern und dem Entwicklungsteam Gesetzliche Anforderungen bringen Sie mit den Bedürfnissen unserer Kunden nutzerorientiert in Einklang Das bringen Sie mit: Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich IT oder Naturwissenschaften, alternativ gleichwertige Berufserfahrung - gerne auch Quereinsteiger Erfahrung mit Scrum und als Product Owner (m/w/d) sowie im Anforderungsmanagement Kenntnisse über klinische Abläufe in einem Akut-Krankenhaus oder einer Reha-Einrichtung Idealerweise Vertrautheit mit der Telematikinfrastruktur Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Das können Sie von uns erwarten: Einen sicheren digitalen Bewerbungs- und Onboarding-Prozess während der COVID-19 Pandemie Einen krisensicheren unbefristeten Arbeitsplatz Wir helfen heilen und Sie sind maßgeblich daran beteiligt: Sie treiben Produkte voran, die erheblichen Einfluss auf das Leben von Patient:innen und Anwender:innen im Gesundheitswesen haben Unser agiles Markführer-Umfeld gibt Ihnen Freiraum für Ihre Ideen und Entscheidungen Internationale Abteilungen und Standorte schaffen eine optimale Basis für den gemeinsamen interdisziplinären Austausch Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten und langfristige Perspektiven innerhalb unseres wachsenden Unternehmens Digitales Feel Good Management mit vielfältigen Angeboten für Ihre Gesundheit, z. B. Home-Workouts, Ernährungsberatung, Mentaltrainings, etc. Moderne Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten, Mobile Working, Mitarbeiterrabatte, u. v. m. sorgen für ein angenehmes Arbeitsumfeld Überzeugt? Bewerben Sie sich online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellung und nächstmöglichen Eintrittstermin). Synchronizing Healthcare Werden Sie ALL IN! mit Kopf, Herz und Hand
Zum Stellenangebot

Prozessmanager / Prozessentwickler / Prozessoptimierer IT-Services (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Waldems
INSIGHT Health ist ein Big Data-Dienstleister mit einem breiten Spektrum von Gesundheitsdaten zur Markt- und Versorgungsforschung. Unser Team verfügt über eine große Expertise im Gesundheitsmarkt und analysiert seit 1999 Massendaten für Kunden aus der pharmazeutischen Industrie, aus Politik, Behörden und Krankenkassen. Hierbei kombinieren wir Beratungskompetenz mit anspruchsvollen Analyseverfahren, mit einer modernen und skalierfähigen Datenplattform. Mitarbeit in einem wachstumsstarken Unternehmen mit langfristiger Perspektive motivierte und engagierte Teams, flache Hierarchien sowie offene Kommunikation unbefristeter Anstellungsvertrag altersgemischte Teams, intensive Einarbeitung  spannende und herausfordernde Projekte eigenverantwortliche Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgabenstellungen regelmäßige interne und externe Fortbildungen sowie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeiten und freie Parkplätze freier Shuttle-Service ab und zum Bahnhof Idstein (wenn Corona-Beschränkungen aufgehoben) Kantine, Getränkeflat (Kaffee, Tee, Wasser, Softdrinks) Fitnessstudio mit und ohne Trainer (wenn Corona-Beschränkungen aufgehoben) gemeinsame Feste und Ausflüge mit netten Kolleginnen und Kollegen Möglichkeit für mobiles Arbeiten Aufnahme und Dokumentation der bestehenden Prozesse in BPMN mittels SIGNAVIO Unterstützung bei der Optimierung und laufender Betreuung von unternehmensumfassenden Geschäftsprozessen Festlegung von Definitionen, Regeln und Strukturen Mitgestaltung von Aktualisierungen der Unternehmensprozesslandkarte Aufstellung und fortlaufende Aktualisierung eines Prozessmanagement-Handbuchs  Dokumentation von Prozessen mit Hilfe einer Prozessmanagement-Software Koordination und Durchführung von Aktivitäten zur Prozessanalyse  Unterstützung an der Schnittstelle zwischen Fachabteilung und Digitalisierungsteam Implementierung der Prozesse auf dem Prozessserver Fachinformatiker Anwendungsentwicklung, Hochschulabschluss in Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar mit dem Schwerpunkt in Prozessmanagement  gute Kenntnisse mindestens einer Programmiersprache (JAVA von Vorteil) idealerweise erste Erfahrungen im Gesundheitswesen gute Kenntnisse IT-gestützter Prozesse hohe Datenaffinität und ausgeprägte analytische Fähigkeiten gutes Anpassungsvermögen an neue Situationen und Bereitschaft, Veränderungen aktiv mitzugestalten sehr gute Planungs- und Organisationsfähigkeit verbunden mit einer sorgfältigen und prozessorientierten Arbeitsweise Erfahrungen im Datenschutz und IT-Sicherheit Praxiskenntnisse aus der Einführung von Software-Lösungen  schnelle Auffassungsgabe, Lösungskompetenz und Dienstleistungsbereitschaft Teamfähigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative und gute kommunikative Fähigkeiten  gute bis sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch (mind. B2)
Zum Stellenangebot

Operativer Prozessmanager (m/w/d) Logistik

Fr. 15.10.2021
Raunheim
Als Operativer Prozess­manager (m/w/d) Logistik über­nehmen Sie die Optimierungs­projekte inner­halb des Standorts und unter­stützen die operativen Führungs­kräfte bei der Implementierung neuer Prozesse und Techno­logien im Bereich Kontrakt­logistik. Ihre Rolle An unserem Standort in Raun­heim arbeiten Sie eng im lokalen Team zusammen und sorgen durch Ihre Exper­tise für die Erfüllung der Kundenanforderungen sowie eine kontinuier­liche Steigerung von Qualität und Wirt­schaftlichkeit. Koordination sowie Übernahme von Optimierungs­projekten innerhalb des Standorts Ansprech­partner und Kommunikation zum Kunden und Lieferanten Durch­führung von Analysen zur Steigerung von Qualität und Wirtschaftlich­keit Unter­stützung der operativen Führungs­kräfte im Testen, Bewerten und Ein­führen neuer Prozesse und Techno­logien im Bereich der Kontrakt­logistik Kontrolle der Nachhaltig­keit von Prozessen anhand von KPIs Durch­führung von Schulungen/Trainings für administrative und gewerbliche Mit­arbeiter innerhalb des Standortes Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebs­wirtschaft mit Schwer­punkt Logistik oder vergleichbarer Qualifi­kation Erste praktische Erfahrung aus dem Bereich der Logistik, gerne durch Projekt­management oder eine operative Tätig­keit Erste Erfahrung in der Führung von gewerblichen und kauf­männischen Mit­arbeitern wünschenswert Fundierte Erfahrung im Bereich KVP, Lean Management und in der Konzeption von Lagerlogistik­projekten Professioneller Umgang mit den gängigen Prozessmanagement­methoden sowie IT-Tools Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Kühne+Nagel ist einer der weltweit größten Logistik­dienstleister und Pionier in dem Bereich innovativer Kunden­lösungen. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeits­platz in einer zukunfts­sicheren und stetig wachsenden Branche. Durch die Zentralisierung unseres Finanz­wesens am Standort Offenbach bietet wir Ihnen die Möglichkeit, durch umfangreiche Schulungen und Weiter­bildungen sich fachlich in diesem Bereich weiterzu­entwickeln!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: