Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 7 Jobs in Dingolfing

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 1
Prozessmanagement

IT Order Manager (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
Weingarten
IT Order Manager (m/w/d), Standort Weingarten CHG-MERIDIAN ist einer der führenden Anbieter individueller Nutzungskonzepte für effizientes Technologiemanagement weltweit. Kunden mit Investitionsprojekten in den Bereichen IT, Industrie und Healthcare profitieren nachhaltig von einer optimalen Betreuung und maximalen Entlastung entlang des Technologie-Lifecycle, reduzierten Kosten und Risiken, ebenso von einem intelligenten Controlling zur technischen und kaufmännischen Steuerung ihrer Gerätelandschaft. Koordination des zentralen IT-Einkaufs und Abwicklung des Procurement-Prozesses Garantieabwicklung und Assetmanagement Inventarisierung von Komponenten der Intrastruktur Mitarbeit und Steuerung von Rollouts Übergabe von Endgeräten an Kunden (Clientumfeld) Anfertigung und Pflege von Dokumentationen im Projektumfeld sowie von Prozessen und Workflows im Bereich IT-Operations Projektunterstützung Terminkoordination intern sowie zu Dienstleistern Unterstützung bei Reiseplanungen Allgemeine Verwaltungsaufgaben Abschluss einer kaufmännischen oder technischen Ausbildung Idealerweise mindestens zwei Jahre Berufserfahrung Sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen Ausgeprägtes Organisationstalent sowie selbständige und strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und gute Englischkenntnisse Unbefristeter Arbeitsvertrag Ausführliche Onboarding-Phase mit individuell geplanter Einarbeitung Eigenständiges Tätigkeitsumfeld in einem kleinen, innovativen Team Spannende Entwicklungsperspektiven in einem international wachsenden Unternehmen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Vertrauensarbeitszeit und freie Urlaubswahl (kein Betriebsurlaub) Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch eine interne HR-Academy oder durch externe Schulungen Modern ausgestatteter Arbeitsplatz Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen Was gibt es bei CHG-MERIDIAN außer Arbeit? Mitarbeiter-PC-Programm Ausreichend Tiefgaragenstellplätze Subventioniertes, frisch zubereitetes Essen in der hauseigenen Kantine Tischkicker, Ruheraum und kostenloser Fitnessraum mit Umkleiden/Duschen Gesundheitsmanagement Gemeinsame Events: Abteilungsausflug, Jahresabschlussfeier, Sportveranstaltungen, u.v.m.
Zum Stellenangebot

Prozessexperte (m/w/d) Produktion und Logistik

Sa. 01.08.2020
München, Vilsbiburg
Connection creates intelligence: Wir sind einer der TOP-100 Automobilzulieferer weltweit und stehen für Premium-Produkte für auto­mobiles Interieur, Elektrik und Batterie­systeme. Mit der Techno­logie SAP S/4HANA definieren wir unsere Zukunft gerade völlig neu. So reagieren wir zeit­gemäß und nach­haltig auf wachsende Produkt­vielfalt und Komplexi­tät – und stellen auf allen Ebenen Business-Kontinuität in der Industrie 4.0 sicher. Prozessexperte (m/w/d) Produktion und LogistikJob ID: 6646 Standort: München, DE, 80807 / Vilsbiburg, DE, 84137 Anstellungsart: Vollzeit Vertragsart: unbefristet Unterstüzen Sie uns als Prozess­experte (m/w/d) Produktion und Logistik bei der Implemen­tierung eines der weltweit größten SAP S/4HANA-Projekte. Verantwortlich für die Planung und Definition von Best-in-Class-Prozessen in SAP-SCM-Umfeld. Umsetzung dieser Prozesse in Design Releases für die Bereiche Supply Chain Management und (Production) Shopfloor-Management, inklusive der Durchführung von Design Meetings und Fit Gap Workshops Identifizierung von Optimie­rungs­poten­zialen in der E2E-Prozess­betrachtung sowie Ableitung entsprechender Maß­nahmen Koordination und Bewertung neuer Template-Prozess­anforde­rungen sowie Doku­men­tation der Template-Prozesse Vorbereitung und Umsetzung eines Werks-Rollouts mit Prozess- und System­tests sowie An­wender­trainings Zusammenarbeit mit den Schnittstellen-Abteilungen entlang Supply Chain und IT sowie mit den Abteilungen Training und Change Management Abgeschlossenes technisches oder wirt­schafts­wissen­schaft­liches Studium oder abgeschlos­sene Berufs­ausbildung mit entsprechender Weiter­quali­fi­zie­rung Mehrjährige Berufserfahrung im Produktions- und Logistik­umfeld eines weltweit produzie­renden Industrie­unter­nehmens, idealer­weise Automotive Projektmanagement-Erfahrung und E2E-Prozess­verständnis Gute Prozesskenntnisse in der Fertigungs­planung und -steuerung, der Material­planung und -disposition, der Pro­duk­tions­versorgung sowie der JIS-/JIT-Aus­lie­fe­rung Fundierte Kenntnisse im SAP(-PP) Kenntnisse im weiteren SAP-Umfeld (z. B. Modul MM oder EWM) sind wünschens­wert Erfahrung im Umgang mit MES-Systemen im Produktions­umfeld Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Bereitschaft zu regel­mäßigen Dienst­reisen Eine spannende Heraus­for­de­rung in einem aufstrebenden und zukunfts­weisenden Unter­nehmen mit viel Verantwortung sowie hohem Entscheidungs- und Gestal­tungs­spielraum Individuell abgestimmte Ein­arbeitung inklusive Onboarding-Programm Teamorientierte Unter­neh­mens­kultur sowie Kommu­ni­ka­tion auf Augenhöhe mit hohem Wissens­austausch Flexible Arbeits­zeit­modelle inklusive Homeoffice-Regelung für gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf Eine breite Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Skills
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Wörth an der Isar
Die LOG Hydraulik GmbH ist ein Unternehmen der WEBER-HYDRAULIK Gruppe. An unserem Standort Wörth a. d. Isar (Nähe Landshut) projektieren und fertigen wir moderne hydraulische Steuerungen und Systemlösungen für alle Bereiche der Ölhydraulik mit einem engagierten Team von rund 180 Beschäftigten. Kundennahes Engineering und qualitativ hochwertige Produkte zeichnen uns aus und begründen die stetige Expansion des Unternehmens. Die WEBER-HYDRAULIK Gruppe setzt mit weltweit ca. 1.700 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von über 300 Millionen Euro um. Werden Sie Teil unseres Erfolges und verstärken Sie unser Team bei der LOG Hydraulik GmbH. Für unseren Standort in Wörth a. d. Isar suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Prozessingenieur (m/w/d) Eigenverantwortliche Entwicklung und Betreuung von Produktionsprozessen Planung und Inbetriebnahme von Montage- und Prüfanlagen für Serienartikel Kontinuierliche Prozessoptimierung innerhalb der Produktionsabläufe Konstruktion von Montage- und Fertigungsvorrichtungen Implementierung und Serienbegleitung digitaler Assistenzsysteme Betreuung der Produkte beim Übergang der Prototypen in die Serienfertigung Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder Technikerausbildung Prozessverständnis und Kenntnisse in Wertstromdesign bzw. Lean Management Hydraulikkenntnisse von Vorteil Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen CAD-Kenntnisse SAP-Kenntnisse wünschenswert Eigeninitiative, strukturierte und selbständige Arbeitsweise Team- und Kommunikationsfähigkeit Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Eine junge, teamorientierte, dynamische und freundliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Eine ansprechende und herausfordernde Tätigkeit in einem gesunden, wachstumsstarken Unternehmen in führender Marktposition frisches Obst und Mineralwasser frei attraktive betriebliche Altersvorsorgemodelle
Zum Stellenangebot

Regulierungsmanager (w/m/d) in Teilzeit (19,5 Stunden)

Mi. 29.07.2020
Landshut, Isar
Die Stadtwerke Landshut sind der führende Dienstleister der Region für Energie, Mobilität, Netz-Infrastrukturen sowie Wasser und Abwasser. Wir setzen die Aufgaben der Daseinsvorsorge kundenorientiert und wirtschaftlich nachhaltig um. Die fachliche Kompetenz und hohe Motivation unserer Mitarbeiter sind die Grundlage für unsere aktive Rolle als Treiber einer sparsamen, effizienten und regenerativen Versorgung in Landshut und der Region. Die Stadtwerke Landshut versorgen Landshut sowie die umliegenden Gemeinden tagtäglich mit Strom, Erdgas, Fernwärme, sauberem Trinkwasser, betreiben den Linienverkehr der Stadtbusse, zwei Parkhäuser, die Kläranlage und das Stadtbad – Infrastrukturen, die jedem Einwohner zu Gute kommen. Ohne die rund 450 Mitarbeiter der Stadtwerke würde in der Stadt also einiges still stehen. Für den Bereich Netze suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Regulierungsmanager (w/m/d) in Teilzeit (19,5 Stunden) Im Bereich Netze arbeiten Sie im Team Netzwirtschaft intensiv mit dem Netzbetrieb sowie den Zentralfunktionen und dem Unternehmenscontrolling zusammen. Mithilfe bei der Entwicklung und Betreibung eines strategischen (ganzheitlichen) und operativen Regulierungsmanagements nach den Vorgaben des EnWG und der Bundesnetzagentur Management der Erlösobergrenzen und Kalkulation der Netznutzungsentgelte Strom und Gas, Durchführung der Beantragung und Argumentation ggü. der Landesregulierungsbehörde im Kontext der Spartenabschlüsse verantwortlich für die Umsetzung der detaillierten Informations- und Dokumentationspflichten des Netzbetreibers Strom und Gas Durchführung von Benchmarks und Prozesskostenanalysen Erstellen und Pflege von Budget- und Liquiditätsübersichten Pflege des Risikomanagements konsolidieren und plausibilisieren von Spartenabschlüssen, Kalkulation von Preisblättern und Pauschalen (z. B. Netzentgelte, Netzanschlusskosten) Erstellung von Quartals- und Jahresabschlussberichten, Wirtschaftsplänen und Budgetierung erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen (FH/Univ.) idealerweise Berufserfahrung im Regulierungsmanagement bzw. im Bereich der Energiewirtschaft fundierte EDV-Kenntnisse (insbesondere gute bis sehr gute Kenntnisse in MS Excel) setzen wir voraus die einschlägigen Rechtsvorschriften sind Ihnen geläufig (z. B. EnWG, StromNZV, StromNEV, GasNZV, GasNEV, EEG, KWKG, NDAV, NAV, ARegV) Eigeninitiative, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Durchsetzungs- und Überzeugungskraft lösungsorientiertes und pragmatisches Denken und Handeln Es erwartet Sie ein interessantes Arbeitsgebiet mit abwechslungsreichen Aufgaben. Sie erhalten eine leistungsgerechte Bezahlung im öffentlichen Dienst nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) sowie eine zusätzliche Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten im Rahmen der Entgeltumwandlung. Außerdem bieten wir Ihnen kostenfreie Angebote im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements und freuen uns, wenn Sie Fortbildungsmöglichkeiten nutzen. Firmeninterne Veranstaltungen (u. a. Sommerfest, Betriebsausflug) sowie Mitarbeiter-Rabatte bei anderen Firmen runden unser Angebot an Sie ab. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, eine Übernahme in ein Dauerarbeitsverhältnis wird angestrebt.
Zum Stellenangebot

Ladungsträgerplaner / Behälterplaner / Verpackungsplaner Fahrzeugteile (m/w/d)

Mi. 29.07.2020
München, Regensburg, Dingolfing, Sindelfingen, Stuttgart
Wir sind auf die Entwicklung und den Support von komplexen Systemen spezialisiert – von der Konzeptidee bis zur Zulassung. Dass wir uns über die Jahre zu einem der weltweit führenden Unternehmen im Engineering- und digitalen Dienstleistungssektor entwickeln konnten, verdanken wir unseren Mitarbeitern. Wir alle teilen eine Firmenkultur, in der wir mit unserem Know-how und unserer Leidenschaft für Technik den Mehrwert schaffen, den unsere Kunden suchen, ohne den Menschen aus dem Fokus zu verlieren. Mit dem Anspruch, unseren Beitrag zum technologischen Fortschritt nachhaltig und verantwortlich mit smarten Produkten und Dienstleistungen für die „großen Player“ und „hidden Champions“ der Industrie weiter auszubauen, möchten wir folgende Vakanz mit einem oder mehreren qualifizierten Kandidaten zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzten: Ladungsträgerplaner / Behälterplaner / Verpackungsplaner Fahrzeugteile (m/w/d) Bereich: Automotive Standorte: München, Regensburg, Dingolfing, Sindelfingen, StuttgartDie Schlagkraft einer hocheffizienten Produktion im Automobilbau steht und fällt mit der Auslegung und kontinuierlichen Optimierung der Ladungsträger (auch Behälter genannt), mit denen Bauteile und Komponenten vom Produzenten in die Automobilwerke transportiert und direkt in die teilautomatisierte Fertigungslinien zugeführt werden. Im Mittelpunkt dieser Tätigkeit stehen Sie als Planer. In Abhängigkeit von den Anforderungen der Produktionsstandorte der einzelnen Bauteile bzw. Fahrzeuge, stimmen Sie sich bereits in der frühen Phase mit den Schnittstellenpartnern bezüglich der entsprechenden Ladungsträgerkonzepte ab. Anhand dessen unterstützen Sie den technischen Einkauf bei der Ausschreibung und dem Vergabeprozess der benötigten Behälter. Sie prüfen und veranlassen Anpassungen auf Grundlage der Teilegeometrie (physikalisches Bauteil oder CAD-Modell) und nehmen die Vorserienbehälter zusammen mit dem Bauteilproduzenten, dem Montagewerk und den Lieferanten ab. Sie treffen technische Absprachen, erstellen Analysen und finden Problemlösungen - vom Konzept bis zur Serienbetreuung. Auf diese Weise sind Sie global betrachtet für die technische Realisierung der Konzepte, die Steuerung der Liefermengen und die Liefertermintreue der Lieferanten für Ihre Behälter zuständig. Zudem erstellen Sie kundenbezogene Projektdokumentationen und verantworten die Datenablage in verschiedenen EDV-Systemen. Ein technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung (z.B. als Techniker) haben Sie bereits abgeschlossen. Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Konzipierung oder im Umgang mit Ladungsträgern bzw. in der technischen Transportlogistik mit. Alternativ haben Sie fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der Produktionstechnik (z.B. Montagetechnik oder Umformtechnik). Der Umgang mit MS Office, Datenbanken und/oder ERP Systemen stellt für Sie kein Problem dar. Kenntnisse in der Konstruktion und/oder in der Entwicklung von Produktionshilfsmitteln mit CAD wäre ein Bonus. Da Sie eine Vielzahl von parallelen Schnittstellen betreuen müssen, ist eine eigenständige, strukturierte und kommunikationsstarke Arbeitsweise für Sie selbstverständlich. Möchten Sie zudem die Fertigung des Automobils der Zukunft mitgestalten? Dann sind Sie der Richtige für diese Stelle! Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Raum für berufliche Entwicklung Modern ausgestattete Arbeitsplätze. Nutzung der neuesten Technologien. Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen. Werfen Sie einen Blick auf unser Kunden- und Projekt-Portfolio und überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt an spannenden Tätigkeitsfeldern und Möglichkeiten. Persönliche Betreuung und Wertschätzung Sie beginnt mit unserem On-Boarding und ist die Basis unserer Zusammenarbeit. Flexible Arbeitsbedingungen Durch ein vielfältiges Angebot zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie nehmen wir maximale Rücksicht auf die privaten Bedürfnisse unserer Mitarbeiter. Karriereperspektiven Talente mit Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft fördern wir gezielt. Bei uns können Sie auch Auslandserfahrung sammeln. Benefits Betriebliche Altersversorgung und altersvorsorgewirksame Leistungen gehören dazu. Ebenso kostenlose Getränke und Obst an allen Standorten. Dazu standort- und einsatzabhängig Arbeitgeber-Zuschüsse für öffentliche Verkehrsmittel, Kantine und Kita als weitere Form der Wertschätzung für unsere Mitarbeiter. Auch mal die Korken knallen lassen Firmenevents und Weihnachtsfeier nutzen wir, um gemeinsame und individuelle Erfolge zu zelebrieren. Auszeichnungen als Top Arbeitgeber Titel sind schön, bedeuten uns aber weniger als das, was unsere Mitarbeiter über uns denken und sagen.
Zum Stellenangebot

IT Scrum Master (m/w/d)

Mi. 29.07.2020
Weingarten
CHG-MERIDIAN ist einer der führenden Anbieter individueller Nutzungskonzepte für effizientes Technologiemanagement weltweit. Kunden mit Investitionsprojekten in den Bereichen IT, Industrie und Healthcare profitieren nachhaltig von einer optimalen Betreuung und maximalen Entlastung entlang des Technologie-Lifecycle, reduzierten Kosten und Risiken, ebenso von einem intelligenten Controlling zur technischen und kaufmännischen Steuerung ihrer Gerätelandschaft. IT Scrum Master (m/w/d) Standort Weingarten In unserem IT Bereich beschäftigen wir derzeit ca. 50 Mitarbeiter, aufgeteilt in die Bereiche IT Operations, IT Consulting und IT Software Development. Wir entwickeln eigene Softwareapplikationen auf Basis des .net Frameworks, erarbeiten gemeinsam mit dem Fachbereich neue Konzepte und managen den Betrieb dieser Lösungen in unseren Rechenzentren. Einbringung Ihres methodischen Wissens und Ihrer Erfahrung als SCRUM Master in unsere agile Software-Entwicklungsprojekte Unterstützung der SCRUM Teams bei der Erreichung der Sprint-Ziele Verantwortung für die Planung und Durchführung von Entwicklungssprints Unterstützung des Softwareentwicklungsteams den SCRUM Prozess methodisch richtig anzuwenden Sie verfolgen Ziele wie Erhöhung der Produktivität, kontinuierliche Verbesserung der Selbstorganisation und Reifegradsteigerung des Softwareentwicklungsteams Enge Zusammenarbeit mit Product Owner und Projektleitung Vorbereitung und Durchführung von Regelterminen (wie Review, Retro, Daily, Planning und Refinement) in der Rolle des Moderators Sie ermöglichen störungsfreies und konstruktives Arbeiten mit spürbarer Motivation und führen passende Rahmenbedingungen für die Projektarbeit herbei Abschluss einer psychologischen Ausbildung oder erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Qualifikation im IT-Umfeld Einschlägige Berufserfahrung Nachweisliche Erfahrung als SCRUM Master nach agiler Methodik (SCRUM Zertifizierung von Vorteil) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office Produkten Kenntnisse in der Softwareentwicklung: Anforderungsanalyse, Qualitätssicherung, Continuous Integration sowie Deployment und Betrieb von Softwareapplikationen sind von Vorteil Überzeugungsfähigkeit sowie passende Autorität durch Erfahrung und Führungskompetenz Methodische Kompetenzen und Erfahrungen in der Lösung von Konflikten Unbefristeter Arbeitsvertrag Ausführliche Onboarding-Phase mit individuell geplanter Einarbeitung Eigenständiges Tätigkeitsumfeld in einem kleinen, innovativen Team Spannende Entwicklungsperspektiven in einem international wachsenden Unternehmen Vertrauensarbeitszeit und freie Urlaubswahl (kein Betriebsurlaub) Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch eine interne HR-Academy oder durch externe Schulungen sowie über ein Online-System wie PluralSight.com Modern ausgestatteter Arbeitsplatz (inkl. mobiles Endgerät) Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen Was gibt es bei CHG-MERIDIAN außer Arbeit? Mitarbeiter-PC-Programm Ausreichend Tiefgaragenstellplätze Subventioniertes, frisch zubereitetes Essen in der hauseigenen Kantine Tischkicker, Ruheraum und kostenloser Fitnessraum mit Umkleiden/Duschen Gesundheitsmanagement Gemeinsame Events: Abteilungsausflug, Jahresabschlussfeier, Sportveranstaltungen, u.v.m.
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur/-techniker (m/w/d)

So. 26.07.2020
Essenbach, Niederbayern
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort in Essenbach suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Betriebsingenieur / Betriebstechniker (m/w/d) Planung und Dokumentation von Änderungen und Erneuerungen an technischen Anlagen und Systemen am Standort Isar Koordination und Überwachung von Neubau-, Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen Planung und Koordination von wiederkehrenden Prüfungen Verfassen von technischen Berichten und Stellungnahmen Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen Bewertung von alterungstechnischen Prozessen Mitarbeit an standortübergreifenden Projekten Weitere Sonderfunktionen nach Erfordernis Einsatz an anderen BGZ-Standorten nach Erfordernis Erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften, alternativ Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d) Erfahrungen im Bereich von kerntechnischen Anlagen wünschenswert Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office, CAD) Atomrechtliche Zuverlässigkeit Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot


shopping-portal