Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 60 Jobs in Dotzheim

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 13
  • Transport & Logistik 9
  • Versicherungen 7
  • Pharmaindustrie 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Banken 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Gastronomie & Catering 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Hotel 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Ohne Berufserfahrung 30
Arbeitszeit
  • Vollzeit 59
  • Home Office möglich 15
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 55
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Prozessmanagement

Junior Logistikplaner/in (m/w/d) - Finished Vehicle Logistics

Di. 26.10.2021
Eschborn, Taunus
Die Glovis Europe GmbH agiert als europäische Tochtergesellschaft des südkoreanischen Konzerns Hyundai GLOVIS und ist ein wachstumsorientierter Dienstleister im Bereich des Supply Chain Managements mit Fokus auf der Automobillogistik. Seit unserer Gründung vor rund 15 Jahren konnten wir uns als eines der führenden Unternehmen in der logistischen Königsklasse, der Logistik von Fertigfahrzeugen, etablieren und legten stets großen Wert auf ein kontinuierliches und nachhaltiges Wachstum. Für unsere Zentrale in Eschborn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt motivierte Junior Logistikplaner und -planerinnen, die einen Einstieg in die spannende Berufswelt der Logistik suchen und Teil unseres Hyundai, Kia oder Shortsea Teams werden möchten. Angesiedelt im Supply Chain Management International Bereich berichten die zukünftigen Mitarbeiter/innen an die Team- und Bereichsleitung und sind verantwortlich für die Planung und Betreuung der Transporte von Fertigfahrzeugen von den Produktionsstätten zu unterschiedlichen Eingangshäfen in Europa und angrenzenden Ländern. Organisation und Abwicklung der Logistikprozesse von Fertigfahrzeugen via Schiff, Truck und Zug von den Hyundai- und Kia-Fabriken in der EU Optimierung der Kapazitätsplanung bzw. Prognosen für Schiffszuteilungen Bedarfsplanung anhand von Hafen- und Transitbeständen Kontrolle und Prüfung von Fahrplanänderungen und sonstigen Aktualisierungen Bearbeitung von Versand- (B/L, SWB) und Zolldokumenten Planung und Durchführung von außerplanmäßigen Sondertransporten Tägliches und monatliches Reporting von Logistikdaten Controlling und Verwaltung von Informationen Analyse von KPIs und Fallstudien zu aktuellen Transportmodalitäten Mitwirkung bei der Optimierung von IT-Prozessen ein abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung im Bereich der Logistik, Supply Chain Management oder einem vergleichbaren Feld erste Berufserfahrungen in der Logistik bzw. Supply Chain Management (gerne auch in Form von Praktika oder Werkstudententätigkeiten) fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen ausgeprägte interkulturelle Kompetenz Teamplayer mit Eigeninitiative und selbständiger Arbeitsweise starke analytische Fähigkeiten einen beruflichen Einstieg in die spannende Welt des Supply-Chain-Managements eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem schnell wachsenden Unternehmen ein internationales Arbeitsumfeld zahlreiche Mitarbeiterbenefits (betriebliche Altersvorsorge, Essenszuschuss, , Zuschüsse zu Sprachkursen, etc.) ein leistungsgerechtes Gehalt
Zum Stellenangebot

IT-BID-Management, öffentl. Ausschreibungen

Di. 26.10.2021
Mainz
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 25 Standorten vertreten. Unser Mandant ist Vorreiter für IT-Ausstattung öffentlicher Auftraggeber, wie Schulen, Behörden und Universitäten und gehört zu den 50 größten Systemhäusern Deutschlands. Mit aktuell über 130 Mitarbeitern und starkem Wachstum wird vom Standort Mainz aus die Digitalisierung in Bildung, öffentlicher Verwaltung und öffentlichen Institutionen vorangetrieben. Um der in den kommenden Jahren wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, wird die Abteilung BID Management erweitert und neu aufgestellt, um mit optimaler RFx Steuerung das Unternehmensergebnis zu steigern und den Digitalpakt mit Leben zu erfüllen Der Einsatzort: Mainz am schönen Rhein Effektives Management der RFI, RFP, RFQ-Prozesse, insb. nach EVB-IT & Vergaberichtlinien, konkret: Chancen erkennen: Sichtung, Bewertung und Machbarkeitsprüfung von Ausschreibungen mit den internen Fachbereichen Das Steuer übernehmen: Anmeldung, Koordination und Steuerung externer Partner und Steuerung der Auftraggeber durch entsprechende Bieterfragen im Vorvergabeprozess Lenken und erfolgreich verhandeln: Verhandlungen mit Herstellern, internen und externen Partnern und Lieferanten und deren Koordination Präzise und akkurat ins Ziel balancieren: Interpretation der Vergabeunterlagen und Ausarbeitung eines wettbewerbsfähigen Angebotes unter Berücksichtigung aller geforderten und notwendiger Formalia Persönlichkeit: Komplexe Aufgabenstellungen fordern Sie heraus. Sie können verhandeln, verkaufen. Sie motivieren, vereinen Interne und Externe hinter sich, den Blick immer fest auf das eine Ziel gerichtet. Die Bälle, mit denen Sie dabei jonglieren, fliegen präzise, immer wieder. Dabei richten Sie Ihr Augenmerk auch auf die kleinste Kleinigkeit, denn Sie wissen, wollen, dass alles perfekt ist. Ausbildung: Eine erfolgreich abgeschlossene technische oder kaufmännische (Hochschul-) Ausbildung ist wichtig, wichtiger aber ist die Erfahrung mit öffentlichen Ausschreibungen. Mit IT-Themen haben Sie sich auseinandergesetzt, vielleicht als IT-Systemkauffrau oder IT-Systemkaufmann. Erfahrung: Sie kennen die Stolpersteine in Vergabeverfahren öffentlicher Auftraggeber genauso wie die Spielräume, in denen Sie brillieren können. Sie wissen wie verhandelt, wie koordiniert werden muss, wie Sie andere motivieren und um die Dringlichkeit und die notwendige Gründlichkeit. Kurz, Sie haben schon einige Jahre in ähnlicher Position gearbeitet Eine Garantie gegen Eintönigkeit und Langeweile. Das Versprechen, dass man Ihnen zuhört – jeder im Unternehmen. Sie gestalten lässt, unterstützt und fördert. Das Professionaliät geschätzt wird. Das Anstrengung und Erfolg honoriert werden. Und, dass man gemeinsam viel erreichen kann und wird. Eine gehörige Portion Stolz, mit diesem Team Dinge in Bewegung zu bringen.
Zum Stellenangebot

Project Manager (m/w/d) Contract Logistics

Di. 26.10.2021
Osnabrück, Bremen, Hamburg, Ratingen, Halle, Nürnberg, Wörrstadt
Für unsere Kunden treiben wir die Entwicklung und Implementierung von spezifischen Kontraktlogistiklösungen jeden Tag aufs Neue voran. Als Project Manager (m/w/d) analysieren Sie die Anforderungen unserer Kunden und konzipieren mit unseren Experten aus den Fachbereichen die maßgeschneiderten Logistikkonzepte. Unter Berücksichtigung von innovativen Möglichkeiten gestalten Sie Lösungen, die eine hohe strategische Bedeutung für die Entwicklung unseres Geschäftsbereichs haben. Im Anschluss übernehmen Sie die Verantwortung, die konzipierten Lösungen an einem neuen Logistikstandort in die Praxis umzusetzen. Standort: Osnabrück, Bremen, Hamburg, Ratingen, Halle a.d.S., Nürnberg, Wörrstadt / Referenz-Nr.: 2000006L Die Position ist unbefristet zu besetzen.      Zu Ihren Aufgaben gehören: Projektmanagement für komplexe Implementierungs- und Optimierungsprojekte im Bereich Kontraktlogistik deutschlandweit Selbstständige Bearbeitung von Kundenanfragen und Kalkulation komplexer Kontraktlogistikprojekte sowie Koordination des gesamten Ausschreibungsprozesses Verstehen von Kundenanforderungen, Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen und Präsentation der Lösungen beim Kunden Planung von Prozessen, Materialflüssen und Erstellung von Lagerlayouts Verantwortung für das Projektmanagement und Implementierung der entwickelten Logistikkonzepte Enger Austausch mit den unterschiedlichsten internen und externen Schnittstellen in allen Projektthemen Fortlaufende Kontrolle der Projekttermine, -Kosten und -Qualität    Das bringen Sie mit: Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich BWL oder Ingenieurwesen, idealerweise mit Schwerpunkt Logistik, oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung im Projektmanagement, in der Kontraktlogistik und im Lean Management Hohe Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte Hands-on-Mentalität sowie Begeisterungsfähigkeit für Kontraktlogistik Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, prozessorientiertes Denken sowie ein außerordentliches Maß an Eigeninitiative Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft zur Reisetätigkeit und Projekteinsätzen Hellmann Worldwide Logistics hat sich seit seiner Gründung 1871 zu einem der großen internationalen Logistik-Anbieter entwickelt. Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Firmenphilosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.    Das bieten wir Ihnen: Leistungs- und erfolgsorientiertes Umfeld mit allen Vorteilen eines Familienunternehmens Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch kontinuierliche Trainings und Coachings on the job Markt- und leistungsgerechte Vergütung sowie betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen Familiäre Arbeitsatmosphäre und motivierte Teams mit flachen Hierarchien Innovationskraft und Pioniergeist als Grundlage unserer Arbeitsweise Flexible Arbeitszeitmodelle und Homeoffice Durch Teilnahme an Corporate Benefits monatlich tolle Angebote aus den Branchen Fashion, Entertainment, Hightech, Kosmetik u.v.m. Betriebliches Gesundheitsmanagement, wie z.B. Hansefit, und viele weite standortspezifische Angebote    Sie haben noch Fragen zur Stelle: Diese beantwortet Ihnen gerne unser Recruiting Team, Telefon 0541 605-1039    Ihr Weg zu uns: Über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) freut sich Jana Engelhardt, Elbestraße 1, 49090 Osnabrück. Bitte bewerben Sie sich online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Nutzen Sie dafür entweder den Button „online bewerben“ oder bewerben Sie sich direkt über unsere Karriereseite unter jobs.hellmann.net. Weitere Informationen zu Hellmann und den Berufsmöglichkeiten finden Sie unter hellmann.com/karriere.
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Digital Operations Management / Smart Manufacturing

Mo. 25.10.2021
München, Mörfelden-Walldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Befeuert durch den technologischen Fortschritt wagen immer mehr weltweit führende Industrieunternehmen die digitale Transformation. Autonom fahrende Roboter übernehmen den Warenfluss in Werken, die Zukunft wird mit modernen Methoden vorhergesagt und Bestände werden von KI-Algorithmen optimiert. Gestalten Sie Innovation! Am Puls der Zeit erkennen Sie Potentiale und Herausforderungen der Digitalisierung, entwickeln daraus Lösungen und leisten so Ihren Beitrag zu der digitalen Beschaffung, Logistik oder Produktion von Morgen. Dabei begleiten Sie jeden Schritt von der Konzeption über die Umsetzung bis hin zur Anwendung im Kundenprojekt.  Entwicklung und Bewertung von wegweisenden Smart Manufacturing und Digital Supply Chain Use Cases in Zusammenarbeit mit unseren Kunden bis zur Umsetzung Analyse von bestehenden Prozessen und Erproben von Digitalisierungspotentialen insbesondere in den Bereichen Beschaffung, Logistik, Produktion und Supply Chain Management Konzeptionierung und Implementierung von Optimierungs- und Simulationslösungen für die digitalen Herausforderungen des Supply Chain Managements, insbesondere Bestandsoptimierung Übernahme von Verantwortung durch aktive fachliche und technische Weiterentwicklung und Mitgestaltung unserer Assets zur Festigung unserer Vordenkerposition Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Mathematik, BWL, Statistik, Physik, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens oder vergleichbarer Studiengänge Kenntnisse im Bereich Operations Management, Operations Research oder mathematische Optimierungen und deren Umsetzung in der Praxis sind wünschenswert Erfahrung mit Daten, BI-Technologien und SAP sind wünschenswert Erste Kenntnisse auf den Gebieten Supply Chain Management, intralogistische Prozesse, Produktionsmanagement, Bestandsmanagement oder SAP sind von Vorteil Schnelle, analytische und proaktive Denkweise mit einem Auge für Details Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit sowie sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits  Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Produktionsplaner*in

Mo. 25.10.2021
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.SCHOTT Advanced Optics ist mit seiner herausragenden technologischen Kompetenz ein wertvoller Partner für seine Kunden bei der Entwicklung von Produkten und kundenspezifischen Lösungen für Anwendungen in Optik, Lithographie, Astronomie, Automotive, Consumer Electronics, Life Sciences und Industrial Applications. Mit einem Portfolio von mehr als 120 optischen Gläsern, speziellen Materialien und Komponenten beherrschen wir die Wertschöpfungskette: von der kundenspezifischen Glasentwicklung über die hochpräzise optische Fertigung bis hin zur Metrologie. Für unseren Bereich Supply Chain Management Processing am Standort in Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Produktionsplaner*in zur Unterstützung unseres Teams. Ihre Aufgaben Durchführung, Umsetzung und Sicherstellung der Produktionsplanung unter Berücksichtigung der abgestimmten Prämissen und Bestandsziele Monitoring der Erfüllung der im Produktionsplan vereinbarten Bedarfe und Einleiten von Maßnahmen bei Abweichungen Kontinuierliche Optimierung von Steuerungs- und Planungsprozessen Validierung und Pflege der Vollständigkeit aller produktions- und planungsrelevanten Stammdaten auf der Produktionsebene in SAP und MES Regelmäßige Abstimmung mit den Vertriebsabteilungen in Bezug auf Marktentwicklungen, Marktveränderungen und Änderung der Produktionskapazitäten Sicherstellung einer schnellen und professionellen Beantwortung von Anfragen durch den Customer Service und Marketing/Sales Übernahme von Teilprojektaufgaben Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Supply Chain Management, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Planungserfahrung in der Prozessindustrie Min. 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Logistik/ SCM (Schwerpunkt Produktionsplanung) in einem internationalen industriellen Umfeld mit einem ausgeprägten Verständnis für komplexe technische Produktionsweisen Ausgeprägte Kundenorientierung Hands-on-Mentalität sowie eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Sehr gute Kenntnisse von detaillierten Ablaufplanungstools und in der Materialbedarfsplanung Fundierte SAP MM/PP-Kenntnisse Kommunikationsstärke, eine strukturierte Arbeitsweise sowie analytisches Denkvermögen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihr Benefit Bei SCHOTT erwartet Sie eine einzigartige Unternehmenskultur, in der Menschlichkeit, Diversität und Inklusivität großgeschrieben werden. Denn wir wissen: Motivierte und engagierte Mitarbeiter*innen sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Ihr persönlicher Kontakt Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu: SCHOTT AG, Human Resources, Ellen Krill *Bei SCHOTT zählt Ihre Persönlichkeit - nicht Geschlecht, Identität oder Herkunft.
Zum Stellenangebot

Business Consultant Schwerpunkt IT (m/w/d)

Mo. 25.10.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Business Consultant Schwerpunkt IT (m/w/d) Standort: Wiesbaden Auf Ihrer verantwortungsvollen Agenda steht das Weiterentwickeln und Betreuen unserer Produktmanagementsysteme für den Bereich Sachversicherungen. Hierbei implementieren Sie Tarifierungs- und sonstigen Produkt-Services mit Hilfe in einer eigenen Programmiersprache. Im Zuge dessen agieren Sie als strategischer Berater (m/w/d) für die Kunden des relevanten Bereiches und treiben unsere Veränderungsprozesse im Zusammenspiel mit unserer Inhouse IT aktiv voran. Ebenso strukturiert und fachkundig unterstützen Sie die Fachbereiche aus dem Ressort Komposit im Anforderungsmanagement – hier sorgen Sie für klare Strukturen und Transparenz. Erfolgreiches Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Informatik – alternativ eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Berufspraxis, idealerweise mit dem Schwerpunkt Versicherungen oder IT Vertraut mit dem klassischen und agilen Projektmanagement sowie den dazugehörigen Methoden und Vorgehensweisen, z. B. Design Thinking, Lean Startup, Scrum, Kanban Kenntnisse in Programmiersprachen Java, C, C++, C#, Kotlin oder Python Ausgeprägte Sozialkompetenz und Präsentations- sowie Organisationsgeschick gepaart mit klarer Kundenorientierung, Analysestärke, Kommunikationsgeschick und viel Lust auf frischen Input Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Organisationsberater (m/w/d)

Mo. 25.10.2021
Wiesbaden
Als inhabergeführtes, unabhängiges Systemhaus versorgen wir Unternehmen aus allen Branchen mit hochwertigen IT-Lösungen. Wir stecken unser ganzes Know-how und viel Begeisterung in unsere Projekte, um das beste Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen. Neue Teammitglieder finden oft bei uns ihre berufliche Heimat und bleiben lange. Wer unsere wertschätzende Atmosphäre einmal erlebt hat, möchte sie nicht mehr missen. Heute arbeiten 2.100 Menschen an 25 Standorten bei SVA, und wir wachsen weiter – nachhaltig und mit Verstand.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir aktuell am Standort Wiesbaden einenOrganisationsberater Prozessmanagement (m/w/d). Als Organisationsberater (m/w/d) der Abteilung Geschäftsprozessentwicklung sind Sie verantwortlich für die Optimierung der Prozessabläufe in Zusammenarbeit mit den prozessdurchführenden Organisationseinheiten.Aufnahme und Modellierung von ProzessenToolunterstützte Dokumentation von Prozessbeschreibungen und deren laufende PflegeAbstimmung und Aufnahme von Veränderungsbedarfen aus der Organisation, u. a. durch regelmäßige Abstimmung mit prozessverantwortlichen Mitarbeitern der OrganisationseinheitenMitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung von Organisationsprojekten sowie Optimierungen unserer prozessunterstützenden SoftwaretoolsAktives Stakeholdermanagement in OrganisationsprojektenUnterstützung von Audits und Zertifizierungen (z. B. ISO 9001, ISO 27001)Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, z. B. der BWL, Wirtschaftsingenieurwesen o. Ä., sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in Organisationsentwicklung / Prozessmanagement / ProzessoptimierungKenntnisse der toolgestützten Prozessmodellierung sowie üblicher kaufmännischer Softwaretools (ERP, CRM)Ganzheitliche Denk- und HerangehensweiseFähigkeit der zielgruppenorientierten Kommunikation über verschiedene Ansprechpartnergruppen (von der IT über die Verwaltung bis zum Management)Gute Kommunikationsfähigkeiten mit Deutschkenntnissen auf Level C1 (oder besser) und Englischkenntnissen auf Level B2 (oder besser)Arbeitszeiten, die zu Ihrem Leben passenEin tolles Team und eine wertschätzende AtmosphäreModerne Arbeitsmittel, Laptop und Smartphone nach WahlViele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und Ihre Entwicklung zu gestaltenEin inhabergeführtes, unabhängiges Unternehmen mit Bodenhaftung und hoher ServicequalitätSelbstständiges Arbeiten und Raum für EigenverantwortungAusführlichere Infos zu unseren Benefits sowie Tipps für Ihre Bewerbung finden Sie hier: sva.de/karriere.
Zum Stellenangebot

Director* Strategy & Operations

Sa. 23.10.2021
Mainz
As a part of our team of more than 2.000 pioneers, you will play a key role in developing solutions for some of the most crucial scientific challenges of our age. Within less than a year, we were able to develop our COVID-19 mRNA vaccine following highly scientific and ethical standards. Furthermore, we are pioneers in the development of individualized cancer therapies and in the combat against other diseases.   We aim to achieve life-changing successes for patients by being innovative, passionate and united,so get in touch with us if you are looking to be a part of creating hope for a healthy future in many people´s lives. Director* Strategy & Operations As Director* Strategy & Operations you will be working on a wide range of global, cross-functional and impactful initiatives and growth projects for our company. Working on large-scale strategic, growth, transformation and organizational enhancement initiatives, enabling high quality standards and strategic alignment, especially with focus on Drug Development and Clinical Trials You will work hand-in-hand with the VP Strategy and Operations to provide support on Concept & Strategy Development, Organizational Effectiveness, strategic Project Management as well as Process Optimization  As an internal partner, you will participate in all stages of an initiative from conceptualization to hands-on implementation, to deliver on project scope and objectives. Given our collaborative culture, you will be working in very flat, project-driven team structures You will work with a broad spectrum of functions and will be exposed to senior levels of our management. You will work closely with them to develop strategies and tailored solutions to solve challenging business problems. You will generate critical market insights, analyze internal and external data to identify trends and opportunities, and to inform strategic directions Furthermore you will collaborate with external consultants and provide them guidance on how to meet our needs, prioritize scenarios and adapt to our business priorities University degree (M.Sc.) in natural sciences, medicine, pharmacy economics or engineering; PhD/ MD/ MBA a plus Multiple years (>5) of work experience in related business sectors (e.g. Healthcare, Pharma, Life Sciences), thereof several years (>3) of experience in top-tier consultancy firms, ideally in international settings Profound knowledge of the pharmaceutical industry, its dynamics and key processes (e.g. drug development, manufacturing and/or product launch) Demonstrated project experience around strategy development, organizational structures design, business processes engineering, and deep knowledge around industry trends, technology and information affecting our business and multiple functions Strong stakeholder management skills and competences to successfully work in cross-functional and international teams, as well as in a complex and fast moving environments. Strong analytical skills and demonstrated ability for strategic and conceptual thinking, paired with excellent communication and presentation skills in English (written and spoken), German beneficial Strong business acumen and ability to understand how business model decisions impact operating model design and execution Ability to travel up to 20% internationally is required Company Pension Scheme Childcare Jobticket Company Bike Leave Account Fitness Courses Mobile Office Special Vacation ... and much more.
Zum Stellenangebot

Excellence Manager (m/w/d) – Process Mining

Sa. 23.10.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Werden Sie Teil der genossenschaftlichen Familie bei einem der größten Versicherer Deutschlands. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Excellence Manager (m/w/d) – Process Mining Wiesbaden Im Rahmen unseres Business-Excellence-Programms leiten Sie ressortübergreifende Optimierungsprojekte mit einem signifikanten Nutzen für unsere Kunden und unser Unternehmen. Sie verantworten die erfolgreiche Durchführung der Projekte – in time, in scope, in budget – sowie die regelmäßige Berichterstattung an die Projektauftraggeber und die Programmleitung. Als zentraler Ansprechpartner für das Thema Process Mining entwickeln Sie gemeinsam mit den Fachbereichen Use Cases und bauen den Einsatz von Process Mining beständig weiter aus. Bei der Einführung und Anwendung von Process Mining stehen Sie den Prozessverantwortlichen mit Ihrer Expertise beratend zur Seite. Bei Bedarf unterstützen Sie die Fachbereiche rund um die technische Anbindung neuer Geschäftsprozesse an das Process Mining. Nicht zuletzt bilden Sie als Trainer unsere Führungskräfte, Projektleiter und Mitarbeiter in Methoden der Prozessoptimierung, im Process Mining oder in angewandter Statistik aus. Studium der Mathematik / Wirtschaftsmathematik bzw. Informatik / Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation – idealerweise mit Schwerpunkten im Bereich Data Analytics Einschlägige Berufspraxis in der Finanzdienstleistungsbranche oder einer Unternehmensberatung: Prozessoptimierung, Process Mining und Projektmanagement Six Sigma und Lean Black Belt bzw. die Bereitschaft, sich hierzu weiterzuentwickeln Fundiertes Know-how in der Anwendung von SQL, Statistikkenntnisse von Vorteil Fähigkeit, komplexe Sachverhalte, Zusammenhänge und Prozesse schnell zu durchdringen, zu strukturieren und daraus die richtigen Lösungen abzuleiten Hohe Eigeninitiative, Organisationsgeschick und die Bereitschaft, neue Ideen mutig voranzutreiben Kommunikationsstärke auf allen Ebenen, soziale und emotionale Kompetenz Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Change Manager (m/w/d) - Mörfelden-Walldorf

Sa. 23.10.2021
Mörfelden-Walldorf
We're a company of pioneers. It's our job to make bold bets, and we get our energy from inventing on behalf of customers. Success is measured against the possible, not the probable. For today’s pioneers, that’s exactly why there’s no place on Earth they’d rather build than Amazon. When Amazon.com launched in 1995, it was with the mission “to be Earth’s most customer-centric company, where customers can find and discover anything they might want to buy online, and endeavors to offer its customers the lowest possible prices.” This goal continues today, but Amazon’s customers are worldwide now, and have grown to include millions of Consumers, Sellers, Content Creators, and Developers & Enterprises. Each of these groups has different needs, and we always work to meet those needs, innovating new solutions to make things easier, faster, better, and more cost-effective.  Since opening our virtual doors in 1995, Amazon has been pushing the boundaries of possible further and further. Our entire business works hard to delight our customers – from the second an order is placed online, to the seamless coordination of that order behind the scenes, we strive to stay agile, fluid and intentional. This can be described in one of our core Leadership Principles, which is Bias for Action. This means that our teams’ band together, roll up their sleeves, and are not content with just standing still. We are aiming to become the most customer-centric company on Earth. Amazon Logistics focuses at the last step of the parcel delivery: Our goal to ensure time efficiency and reliability in our deliveries to our customers. To continue to drive process excellence within our Last mile Delivery business, we are currently looking for an experienced Change Manager (m/w). Job ID: 1684420 | Amazon Deutschlnd S1 Transport As Change Manager you will drive process standardization on site. As a member of the Operations team, you will contribute to the optimization of the delivery stations operations, enabling processes to meet safety, customer experience, quality and cost goals. You will collaborate on and then execute the roadmap of standard EU process upgrades, directly supporting implementation of change at the site level. In partnership with site management, EU Process Owners, the Change Manager will develop mechanisms to surface known best practices. You will own standardization of processes within the building, enabling overall process alignment Your Tasks: As a key member of the site leadership team, you will work with various stakeholders, including EU Process Owners, Shift Managers, Operations Supervisors, Sortation team as well as third party vendors and contribute to the stable optimization of our logistic processes. You are in charge of monitoring the logistics and delivery through set performance indicators (e.g. delivery on time, successful first deliveries, customer service rate). In addition, you will support the implementation of new systems, processes and drive sustainable and effective solution approaches forward, within the framework of our given business goals. Whilst achieving our targets, you will work with software and hardware solution for optimal efficiency and effectiveness. As people manager, you will additionally ensure that your team has sufficient and appropriate tools for their assigned tasks. In this position, you're a key driver for successful order execution thus positively influence our customer satisfaction. Own deployment of Process Standard implementations and upgrades within the delivery station Own communication of adoption metrics and upgrade planning Contribute to the creation and continuous improvement of operation standards, and partnering with local and EU Process Managers Support development and continuous piloting of process improvements and ongoing benchmarking initiatives Contribute to network standardization via best practice sharing with counterparts, positively contributing to a culture of standardization Contribute to audit initiatives and support results-driven action planning You have proven experience in Operations, at best within a process-based, dynamic logistic area Hands on experience of project management utilizing Lean methodologies, e.g. Kaizen, Six Sigma You have excellent stakeholder management skills and can operate effectively within a matrix organization Your entrepreneurial mind-set enables you to constantly strive for production- and process optimization as well as implementing efficiency increases and changes You are proud of your demonstrable analytical and problem-solving abilities. You feel responsible for the quality of your work whilst striving for steady excellence and optimization Hold a Bachelor degree, preferably in the area of logistics, business administration or similar You possess excellent analytical and MS Excel skills You have great interpersonal communication skills in German and English (written & spoken) PREFERRED QUALIFICATIONS Flexibility with work times and are ready to assist in night shifts if required You hold with previous knowledge on Lean methodologies, e.g. Kaizen, Six Sigma If you feel spoken by a dynamic, fast-paced environment within the global leading online retail platform, where you're enabled to create something new, we are looking forward to your online application (Cover letter & CV, max. 5MB). Let’s work together in shaping our Last Mile thus making millions of customers happy!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: