Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 4 Jobs in Elsteraue

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Medizintechnik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 1
Prozessmanagement

Prozessmanager PP/ APS (w/m/d)

Di. 05.07.2022
Weißenfels, Saale, Leipzig
Damit unsere produzierenden Lebensmittelunternehmen effizient arbeiten können, unterstützen wir mit Organisation und Verwaltung. Wir sind unter anderem Experten für Einkauf, Finanzen, Controlling, Personal, IT, Marketing und Vertrieb. Wir liefern Organisationstalenten eine berufliche Herausforderung in einem dynamischen Umfeld. Prozessmanager PP/ APS (w/m/d) Einsatzbereich: Supply Chain Ort: Weißenfels, Raum Halle/Leipzig Job-ID: 10418 Organisation und Weiterentwicklung der ERP-Systeme mit Fokus auf den Bereich Supply-Chain-Management system- und prozessorientierte Integration neuer Produktionsgesellschaften innerhalb der Unternehmensgruppe Mitwirken in einem Projekt zur Weiterentwicklung einer Planungssoftware (APS-System) Unterstützung der Werke vor Ort Aufnahme, Optimierung und Dokumentation von Prozessen im SAP Sicherstellung der Prozesseinhaltung im Bereich Produktionsplanung in allen Werken Unterstützung und Betreuung der Anwender sowie Systeme als Key-User der SAP-Module PP/MM/APS abgeschlossenes Studium (z.B. Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik) oder eine kaufmännische Ausbildung mit Bezug zum Supply Chain Management fundierte Berufserfahrung in der Anwendung und Betreuung von SAP MM/PP (idealerweise EWB oder MWB von OR Soft) erste Erfahrungen mit APS-Systemen von Vorteil Erfahrung in der Leitung von Projekten idealerweise im Produktionsumfeld sehr gute Kenntnisse in den SAP Modulen PP und MM Kenntnisse in Projektmanagementmethoden selbstständige, zuverlässige und systematische Arbeitsweise sowie Bereitschaft zur Übernahme von Dienstreisen individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem Unternehmen mit Duz-Kultur familienfreundliche Bedingungen und flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit mobil zu arbeiten eine attraktive Vergütung und umfassende Sozialleistungen umfangreiche Gesundheitsangebote u.a. Resilienzfähigkeit, Sportevents, online Kursangebote 30 Tage Urlaub vielfältige Mitarbeitervorteile/Corporate Benefits u.a. JobTicket/ÖPVN-Zuschuss UNSER ANGEBOT Vertragsart: befristet bis 30.11.2023 Zu besetzen ab: sofort Arbeitszeit: Vollzeit
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Eisenberg, Thüringen
Wir sind Deutschlands einziger Anbieter von Tonbaustoffen für die gesamte Gebäudehülle. Wir machen aus dem ältesten Baustoff der Welt den modernsten und verbessern damit die Lebensqualität von Menschen. Dabei ist Nachhaltigkeit Bestandteil unserer gelebten Unternehmenskultur. Das beinhaltet die Förderung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Ausbildungs- und Übernahmechancen in unserem Betrieb ebenso wie eine ressourcenschonende Produktion. Unsere Mitarbeitenden gestalten mit ihren Kompetenzen, ihrem Engagement und ihrer Leidenschaft die Zukunft der Wienerberger. Wollen Sie Teil unseres Teams mit rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden? Prima, denn Zur Unterstützung unseres Standortes in Eisenberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Prozessingenieur (m/w/d) In dieser Position nehmen Sie eine Schlüsselfunktion in unserer Organisation ein und werden maßgeblich an der Erfolgsentwicklung des Unternehmens beteiligt sein. Sie wirken aktiv bei der kontinuierlichen Optimierung der Fertigungstechnologien und Produktionsprozesse (z.B. Minimierung von Stillstandzeiten, Sicherstellung eines effizienten Instandhaltungsmanagements etc.) mit. Dabei werden Sie die operativen Bereiche bei der Schulung, Einführung und Umsetzung vorhandener sowie neuer Lean Methoden aktiv unterstützen. Sie identifizieren sicherheitsrelevante Themen und werden deren Abstellung in enger Zusammenarbeit mit der Werkleitung erarbeiten. Sie setzen die vom Engineering initiierten Health & Safety Standards um. Sie steuern qualitätsrelevante Prozesse vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt im Rahmen des Qualitätsmanagements ISO 9001. Zuarbeit im Bereich der zertifizierungsrelevanten Themen. Ein abgeschlossenes Ingenieurstudium, idealerweise im Bereich Keramik, Werkstofftechnik, Materialwissenschaft, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung. Ausgeprägte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Lean Management, Prozess- und Methodenkompetenz. Erfahrung im Bereich Six Sigma, Green Belt ist von Vorteil. Kenntnisse im Bereich der keramischen Industrie sind wünschenswert. Idealerweise rundet Ihr Profil eine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit ab. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Eine Haltung, die allen eine Chance gibt. Für uns steht fest: Alle Menschen sind bei Wienerberger willkommen. Wir sorgen dafür, dass Sie sich bei uns weiterentwickeln können. Ein Produkt, das man anfassen kann. Bei Wienerberger können Sie echte Wertschöpfung betreiben. Mit Produkten, die man anfassen kann und Lebensräumen, die wir für Generationen gestalten. Ein Team, auf das man sich verlassen kann. Wir sind ein Team. Es gibt keine Gräben zwischen „alten Hasen“ oder „jungen Rennpferden“, sondern flache Hierarchien – im Werk und in der Zentrale. Eine Umwelt, der wir uns verpflichtet fühlen. Wir stehen für nachhaltiges Bauen und Lebensräume, die Generationen überstehen. Wir leisten unseren Beitrag zum Klimaschutz – bald hoffentlich auch mit Ihnen. Ein Netzwerk, das vieles möglich macht. Wir fühlen uns alle verpflichtet, die besten Arbeitsbedingungen zu bieten. Dazu gehören individuelle Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und zahlreiche Benefits sowie Gesundheitsservices. Eine Zukunft, die man gestalten kann. Wir setzen Zukunftstrends in den Bereichen Digitalisierung und Produktlösungen – in der sicheren und stabilen Baustoffbranche. Wenn Sie Ideen haben, die uns nach vorne bringen, hören wir zu. Wie es ist, bei uns den Ton anzugeben? Weitere Informationen zu unserer Kultur und Einblicke in unser Unternehmen finden Sie auf unserer Website. Sie sind von unseren Werten überzeugt und stehen selbst hinter diesen? Perfekt.
Zum Stellenangebot

Prozessmanager Organisationsentwicklung (w/m/d)

Do. 30.06.2022
Weißenfels, Saale, Leipzig
Damit unsere produzierenden Lebensmittelunternehmen effizient arbeiten können, unterstützen wir mit Organisation und Verwaltung. Wir sind unter anderem Experten für Einkauf, Finanzen, Controlling, Personal, IT, Marketing und Vertrieb. Wir liefern Organisationstalenten eine berufliche Herausforderung in einem dynamischen Umfeld. Prozessmanager Organisationsentwicklung (w/m/d) Einsatzbereich: Ort: Weißenfels, Raum Halle/Leipzig Job-ID: 10801 selbstständige Steuerung von Aktivitäten rund um die Aufnahme, Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen und Richtlinien konzeptionelle Weiterentwicklung des Geschäftsprozess- und Richtlinienmanagements kompetenter Ansprechpartner für Fachbereiche und Werke hinsichtlich der Anwendung und Implementierung ihrer Prozesse und Richtlinien lösungsorientierter Berater, Methodenexperte, Coach und Sparringspartner für alle Stakeholder des Geschäftsprozess- und Richtlinienmanagements Planung, Koordination und Durchführung von Trainings/ Schulungen sowie Moderation von Workshops Leitung von oder aktive Mitwirkung bei der Umsetzung bereichs- und werksübergreifender Optimierungen Mitarbeit in Wachstumsprojekten (z.B. Anbindung neuer Standorte) und Digitalisierungsinitiativen Umsetzung des unternehmensweiten, prozessbasierten Risikomanagements abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Organisationsentwicklung sowie Prozess- und Richtlinienmanagement idealerweise in einem produzierenden Unternehmen oder Beratungs-/ Projektumfeld angewandte Kenntnisse über Methoden der Prozessoptimierung (Business Process Reegineering, Six Sigma, Lean Management, Kaizen, KVP etc.) hohe Lösungsorientierung im Hinblick auf die Umsetzung von Prozessverbesserungen und Richtlinienimplementierungen zielgruppenorientierte Kommunikationsfähigkeit sowie Affinität für systemisches Denken und organisatorische Veränderungen (Change Management) sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch und sehr gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere Excel und MS Visio) Reisebereitschaft und Erfahrung im internationalen Kontext individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem Unternehmen mit Duz-Kultur familienfreundliche Bedingungen und flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit mobil zu arbeiten eine attraktive Vergütung und umfassende Sozialleistungen 30 Tage Urlaub einen zukunftssicheren Job in einem modernen Arbeitsumfeld vielfältige Mitarbeitervorteile/Corporate Benefits u.a. JobTicket/ÖPVN-Zuschuss UNSER ANGEBOT Vertragsart: Unbefristet Zu besetzen ab: sofort Arbeitszeit: Vollzeit
Zum Stellenangebot

REFA-Fachkraft / Prozessoptimierer (m/w/d) im Industrial Engineering

Fr. 10.06.2022
Gera
Die Bauerfeind AG entwickelt und produziert innovative medizinische Hilfsmittel in den Bereichen Bandagen, Orthesen, Kompressionsstrümpfe und orthopädische Einlagen mit Qualität „Made in Germany". Unser Unternehmen beschäftigt weltweit rund 2.100 Mitarbeiter und ist in über 20 Ländern mit Tochtergesellschaften vertreten. Wir suchen ab sofort am Standort Gera einen REFA-Fachkraft / Prozessoptimierer (m/w/d) im Industrial Engineering (Job-ID ) Analyse und Optimierung von Arbeitssystemen und -prozessen mit dem Ziel der Reduzierung von Verschwendung Arbeitsplatzgestaltung und Anleitung der Mitarbeiter zur effizienten Arbeitsausführung und Produktivitätssteigerung Durchführung von Methodentrainings Erstellen von Zeitstudien nach der REFA-Methodenlehre sowie Erarbeiten von Arbeitsplänen und -anweisungen Leitung und Mitarbeit in Rationalisierungs- und Organisationsprojekten in der Produktion Erfolgreich abgeschlossene technische oder textile Berufsausbildung, idealerweise in Verbindung mit einer Weiterbildung zum/r REFA-Fachkraft oder Techniker/in Praktische Erfahrungen im (textilen) Produktionsumfeld Methodenkenntnisse im Bereich Lean Management / Prozessoptimierung REFA-Grundschein und praktische Erfahrungen in der Projektarbeit Analytische, strukturierte und selbständige Arbeitsweise Kommunikations- und Teamfähigkeit, Überzeugungsvermögen und souveränes Auftreten Sicherer Umgang mit den MS-Office Programmen, SAP-Kennntnisse sind wünschenswert Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben mit Platz für die Einbringung eigener Ideen und Erfahrungen Leistungsgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub und umfangreiche Sozialleistungen, die Sie persönlich absichern und die Möglichkeit bieten, Ihr Privat- und Berufsleben in Einklang zu bringen Möglichkeit für flexibles Arbeiten und Homeoffice Kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Wasser) sowie ein vergünstigtes Frühstücks- und Mittagsangebot in unserem Mitarbeiterrestaurant Zahlreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Sport- und Kulturangebote, Mitarbeiterevents, Fahrradleasing etc.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: