Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 190 Jobs in Ensen

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 66
  • Groß- & Einzelhandel 41
  • Verkauf und Handel 41
  • Recht 28
  • Unternehmensberatg. 28
  • Wirtschaftsprüfg. 28
  • Transport & Logistik 14
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Versicherungen 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Banken 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Telekommunikation 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 176
  • Ohne Berufserfahrung 101
Arbeitszeit
  • Vollzeit 182
  • Home Office möglich 101
  • Teilzeit 25
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 174
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 2
Prozessmanagement

Network Demand & Delivery Manager (m/w/d)

Mo. 04.07.2022
Düsseldorf, Unterföhring, Kerpen, Rheinland
Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jede:r zweite Deutsche ist Vodafone-Kund:in - ob surfen, telefonieren oder fernsehen; ob Büro, Bauernhof oder Fabrik - die Vodafone-Technologie vernetzt jeden und alles, immer und überall. Bei Vodafone haben wir seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen verändert. 2021 wird Vodafone 5G für 20 Millionen Menschen ausbauen und bis 2022 zwei Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Anschlüssen versorgen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Together we can. Bei uns kannst Du DU sein und dazugehören. Du kannst Inspiration teilen, neue Möglichkeiten entdecken, Dich weiterentwickeln und einen echten Unterschied machen. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Egal, ob Women4Women, Väternetzwerk oder LGBT: von unseren Netzwerken passt bestimmt auch eins für Dich. Denn wir machen keine Unterschiede zwischen Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer und sozialer Herkunft oder Behinderung. Sei bei uns ganz Du selbst. Network Demand & Delivery Manager (m/w/d)Stellen-ID: 139966 Bei Vodafone arbeiten wir jeden Tag an einer besseren Zukunft. Für eine Welt, die besser vernetzt, inklusiver und nachhaltiger ist. Denn für uns ist Technologie nur so stark wie die Menschen, die sie nutzen. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt von morgen gestalten. Bei uns hast Du die Möglichkeit, eine Übersicht aller Netzwerk Projekte bei Vodafone zu bekommen und bahn-brechende Innovationen sowie Transformationen auf dem Weg zu begleiten. Wir sind ein diverses Team und arbeiten mit allen Technik Bereichen in Netz- sowie IT-Bereich und Business Units. Mit Deiner Kombination an Technik Kenntnisse und Flair für den Umgang mit Menschen machst Du bei uns den Unterschied! Du verantwortest als Network Demand & Delivery Manager:in die Priorisierung von konkurrierenden Anforderungen in Abstimmung mit dem Auftraggeber:innen und dem Demand Management anderer Bereiche. Du führst Unternehmensentscheidungen bezüglich Architektur-, Solution- und Komplex- Demands in Networks herbei und führst entsprechende Projekte innerhalb der Technik durch. Du unterstützt bei Organisation und Durchführung des Network Portfolio Managements zur umfassenden Abstimmung von Network Demands sowie Business Demands innerhalb von Networks und steuerst den Management- bzw. Budget Approval Prozess. Du lieferst eine Portfolio Management Sicht auf alle laufenden Demands sowie Projekte bezüglich Budgets, Ressourcen und Ziele zur Bereitstellung der benötigen Management Transparenz. Du unterstützt bei der Delivery Governance Funktion für Entwicklungsprojekte der Vodafone Group Engineering Funktion mit Relevanz für den lokalen Markt und das lokale Netz. Du evaluierst und beplanst hochgradig innovative Lösungen in unbekannten Projektszenarien mit zum Teil unvorhersehbaren Interessenskonflikten. Du verantwortest die Darstellung möglicher Handlungsalternativen und deren Chancen und Risiken (SWOT) im Umsetzungsfall. Ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches, Ingenieurs-, IT- oder ein betriebswirtschaftliches Studium und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Telekommunikationsbranche im Technology Bereich. Erfahrung in der Leitung bzw. dem Management von Projekten, vorzugsweise im technischen Entwicklungsbereich. Erfahrungen im Stakeholder Management sowie grobe Kenntnisse im Bereich Networks (Mobil & Festnetz) und Service Plattformen (e.g. TV, Breitband, Voice). Grundkenntnisse zum financial Controlling und gängigen Unternehmens Finanz-Kennzahlen. Hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und eine sehr gute analytische und systematische Denkweise. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (C1 nach GER). Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Wir besetzen diese Stelle am Standort Düsseldorf für die Vodafone GmbH, am Standort Kerpen für die Vodafone West GmbH oder am Standort Unterföhring für die Vodafone Deutschland GmbH. Was wir Dir bieten:Wir sind Future Ready, Du auch? An unseren Standorten als Team zusammenkommen, ist uns wichtig, aber unsere individuelle Flexibilität auch. Nutze unser Full Flex Office Arbeitsmodell und arbeite nach Rücksprache mit Deiner Führungskraft nicht nur am Dienstsitz, sondern auch überall von dort, wo Du es gut kannst und bis zu 20 Tage pro Jahr aus dem europäischen Ausland. Und auch sonst unterstützen wir Dich z. B. mit flexiblen Arbeitszeiten und Gesundheitsangeboten bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Wir helfen Dir und Deiner Familie in allen Lebenslagen. Neben einer großzügigen Elternzeit-Regelung unterstützen wir Dich z.B. aktiv bei der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Du entscheidest, mit welchen unserer Trainings- und Weiterbildungsprogramme Du Deine individuelle Entwicklung förderst und wendest Dein Wissen direkt an. Unsere Gesundheits- und Achtsamkeitsprogramme bieten Dir einen guten Ausgleich. Du arbeitest in internationalen Teams und bringst dort Deine Fähigkeiten ein. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Bei uns erhältst Du eine attraktive Vergütung und eine moderne Altersvorsorge. Was brauchst Du noch? Wähl aus vielen Zusatzleistungen genau das, was in Dein Leben passt. Technologie von und für Menschen - damit geht alles. Als Teil von Vodafone unterstützen wir Dich bei einer Karriere, die sich auszahlt. In jeder Hinsicht. Sie beginnt mit Dir. Sie beginnt jetzt.
Zum Stellenangebot

(Agile) IT Project Manager/Specialist

Mo. 04.07.2022
Köln, München
Wir waren schon immer eine der besten Adressen für strategischen Einkauf und Supply Chain Management. Durch unsere Partnerschaft mit der Boston Consulting Group haben wir noch einmal eine ganz neue, internationale Dynamik bekommen. Eine Verstärkung, die zu unserem Anspruch ebenso wie zu unserem Spirit passt. Damit wir nicht nur very erfolgreich, sondern auch very INVERTO bleiben. Management von strategischen Themen. Du unterstützt die IT-Teamleiter und Fachbereiche bei der Steuerung und Ausarbeitung von strategischen Themen. Hier setzt du dein breites Verständnis von IT-Prozessen und IT-Technologie ein, um die verschiedenen Themen zum erfolgreichen Abschluss zu führen. IT-Projekt Portfolio Management. Du übernimmst das operative Management des IT-Projektportfolios. Dabei behältst du die Übersicht über die geplanten Projekte, deren Zielsetzung und Abhängigkeiten. Du stellst sicher, dass der Status des Portfolios zu den Planungszeitpunkten aktuell ist, entwickelst Szenarien zur Auslastungsplanung und erstellst Auswertungen über die Entwicklung des Portfolios. Agile IT-Projekte. Du übernimmst die Leitung von IT- und Cross-funktionalen Projekten. Hier spielst du dein breites Fachwissen und dein Organisationstalent und nach Möglichkeit deine Erfahrung im Agilen Projektmanagement aus. Bei stark technischen Themen wirst du von den Fachkollegen aus den einzelnen IT Teams unterstützt. IT-Architektur. Du unterstützt das Enterprise Architecture Team durch die Übernahme der Verantwortung für das Enterprise Architecture Respository. Mit Unterstützung des „Lead Enterprise Architecture“ stellst du die bestmögliche Nutzung der Enterprise Architecture Informationen sicher.Du hast deine IT nahe Ausbildung und/oder ein Studium erfolgreich abgeschlossen und Erfahrung im Bereich der IT-Koordination/Management/Projektmanagement. Du hast ein breites IT-Wissen und kannst dieses in der Praxis auch auf neue Themengebiete anwenden. Proaktivität ist eine deiner Grundeigenschaften. Du siehst was gemacht werden muss, stimmst dich ab und packst an. Kommunikation ist deine Stärke. Als koordinierende Stelle hast du alle Stakeholder auf verschiedenen Hierarchieebenen stets im Griff.  Du hast Spaß an der IT. Das ist uns besonders wichtig. Du freust dich, Herausforderungen lösen zu können. Du bist immer wieder fasziniert, was mit IT alles machbar ist. Und du bist in der Lage deine Ideen für INVERTO gewinnbringend mit uns zusammen umzusetzen.  Regelmäßige Teamabende, Firmen- & Sportevents. Weiterentwicklung durch Trainings & Coachings. Umfangreiches Versicherungspaket. Employee Referral Programme. Child- & Eldercare, Coaching. Frisch: so viel Obst, Kaffee, Tee & Wasser wie du brauchst. Kühlschrankmeeting: Jeden Freitag, um gemeinsam das Wochenende einzuläuten.
Zum Stellenangebot

Managing Consultant (m/w/d) Intelligent Automation/MS Power Automate/MS Power Apps

So. 03.07.2022
Bonn
GESUCHT IN BONN / DARMSTADT / BERLIN, UNBEFRISTET UND IN VOLLZEIT    DPDHL IT Services – Digital Platforms:    IT Services ist der interne und internationale IT-Dienstleister von Deutsche Post DHL Group mit Standorten in Deutschland, Tschechien, Malaysia, Indien und den USA. Gemeinsam erbringen wir IT-Dienstleistungen für alle Divisionen des Konzerns. Wir entwerfen, bauen und betreiben IT-Lösungen weltweit und unterstützen unsere 550.000 Kollegen und Millionen unserer Kunden.  Und da ist viel Digitalisierung im Spiel. Die Digitalisierung ist essentieller Teil der Konzernstrategie und eine der wichtigsten Prioritäten bei DPDHL Group. Digital Platforms ist eine wachsende Abteilung mit über 170 Mitarbeitern und verantwortet die Entwicklung und den Betrieb modernster Lösungen in den Bereichen APIs, Blockchain, Internet of Things, Data Lake & Analytics, Artificial Intelligence, Intelligent Automation, Virtual Assistants und Low-Code.      Die Rolle:    Als erfahrener Managing Consultant (m/w/d) verstärkest Du ein engagiertes Team und hast ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Du berätst unsere Business Partner von der frühen Phasen bis zum Abschluss von Automatisierungs- und Anwendungsentwicklungsprojekten mit dem Schwerpunkt Architektur und Entwicklung basierend auf führenden Low-Code Plattformen. Außerdem begleitest Du diese gemeinsam mit dem Team bis zur erfolgreichen Umsetzung und darüber hinaus – mit Blick für Machbarkeit, Effizienz und gerne auch mit „hands-on“ Mentalität.      Aufgaben:    Analyse und Verständnis von Geschäftsanforderungen und –zielen  Identifikation, Bewertung, Beratung und Empfehlung von möglichen Lösungsansätzen  Strategische Beratung für den Einsatz der richtigen Technologie zur Erreichung der Projektziele  Stakeholder Management und Verständnis von deren Prioritäten und Anforderungen  Enge Zusammenarbeit und Abstimmung innerhalb der beteiligten DevOps-Teams  Teilnahme an / Leitung von Meetings mit Kunden sowie internen und externen Partnern, außerdem Trainings und Workshops  Bestimmung, Einführung und Reporting relevanter KPIs  Analyse von Feedback und Vorantreiben von Initiativen zur kontinuierlichen Verbesserung      Fachliches Profil:    Abschluss eines fachlich relevanten Studiums (Informatik, Wirtschaftsinformatik o.ä.) oder vergleichbare Qualifikation in einem relevanten Bereich; MSc / MBA ist ein Plus  Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Beratungs- und/oder Implementierungsprojekten  Detaillierte Kenntnisse von Microsoft Power Apps/ Power Automate/Power Platform  Kenntnisse aktueller Automatisierungstechnologien sind von Vorteil, z. B. RPA (UiPath, Automation Anywhere, Blue Prism, NICE), Intelligent OCR (ABBYY FlexiCapture), BPM (Bizagi, Camunda, Signavio)  Kenntnisse aktueller Low-Code Plattformen sind ebenfalls von Vorteil (Mendix, Outsystems, Appian oder verwandte Technologien)  Vertiefte Kenntnisse über agile Methoden/SCRUM/DevOps, insbesondere auch unter Berücksichtigung von Security-relevanten Themen (DevSecOps)  Kenntnisse in modernen Softwarearchitekturen, gutes Verständnis von Cloud-basierten Anwendungen (bevorzugt MS Azure), PaaS und SaaS  Erfahrung mit Projektmanagement (Zertifizierung von Vorteil)  Gute Kenntnisse in MS Office (Office 365)  Sehr gute mündliche und schriftliche Sprachkenntnisse in Deutsch (B2) und Englisch (C1)      Arbeitsweise und Persönlichkeit:    Consulting Skills sowie sehr gutes Stakeholder Management und Verhandlungsgeschick  Fähigkeit zur Problemlösung und zum analytischen Denken sowie Begeisterung für innovative Technologien  Hohes Maß an Eigenverantwortung und Engagement  Hohe interkulturelle Erfahrung und Einfühlungsvermögen  Teamplayer (m/w/d) mit hervorragenden Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten    Hört sich das alles ein bisschen nach Dir an? Dann lass uns reden!  Auch wenn Du nicht alle der aufgeführten Kriterien erfüllst, würden wir uns freuen, von Dir zu hören. Unsere Abteilung wächst schnell und wir suchen viele Menschen, die uns auf unserer Digitalisierungsreise begleiten wollen.    Benefits    Was wir Dir bieten:    Mit uns bist Du von Anfang an startklar! Wir bieten Dir eine Auswahl an Arbeitsmitteln und ergonomisch ausgestatteten Arbeitsplätzen. Wir sitzen zentral und sind gut zu erreichen: dabei unterstützen Dich unser Fahrrad-Leasing sowie in Bonn und Berlin unser Job-Ticket. Wir haben eine individuelle Onboarding-Journey für Dich gestaltet: in Deinem eigenen Portal kannst Du dort alles erfahren, was für Dich und Deine Arbeit wichtig sein wird und wer welche Ansprechpartner *innen für Dich sind.  Wir bilden uns stetig weiter: für Dich gibt es je nach Bedarf eine Auswahl an externen Trainings, relevanten Konferenzen, Coachings und Virtual Knowledge Sessions. Vom ersten Arbeitstag anbekommst Du Zugriff zu unserem Weiterbildungsportal MyTalentWorld: dort kannst Du aus einer Vielzahl von Trainings und Workshops wählen, die entweder als eLearning oder als Session mit Trainern durchgeführt werden. Zu diesem Portfolio gehören auch regelmäßige Gesundheitsmanagement-Seminare an allen Standorten, an denen Du gerne teilnehmen kannst.  Mit uns sparst Du jeden Tag Geld: ob beim Urlaub oder beim Einkauf, Du bekommst Zugang zu unseren Portalen Urlaubswerk und Firmenangebote. Dort kannst Du mit Deiner Familie günstige, vom Konzern speziell organisierte Urlaube buchen und aus über 800 Angeboten die Firmen-Rabatte aussuchen, die zu Deinem Leben passen. Viele unserer Kolleg*innen haben Familie: uns ist Work-Life Balance sehr wichtig, wir finden immer eine individuelle Home Office Möglichkeit und können Dir flexible Arbeitszeitenregelungen anbieten (natürlich auch wenn Du keine Familie hast).      Kontakt:    Weitere fachliche Auskünfte erteilt Herr Michael Lux unter der Rufnummer: +49 228 189 27577.  #digitalplatforms   GESUCHT IN BONN / DARMSTADT / BERLIN, UNBEFRISTET UND IN VOLLZEIT    DPDHL IT Services – Digital Platforms:    IT Services ist der interne und internationale IT-Dienstleister von Deutsche Post DHL Group mit Standorten in Deutschland, Tschechien, Malaysia, Indien und den USA. Gemeinsam erbringen wir IT-Dienstleistungen für alle Divisionen des Konzerns. Wir entwerfen, bauen und betreiben IT-Lösungen weltweit und unterstützen unsere 550.000 Kollegen und Millionen unserer Kunden.  Und da ist viel Digitalisierung im Spiel. Die Digitalisierung ist essentieller Teil der Konzernstrategie und eine der wichtigsten Prioritäten bei DPDHL Group. Digital Platforms ist eine wachsende Abteilung mit über 170 Mitarbeitern und verantwortet die Entwicklung und den Betrieb modernster Lösungen in den Bereichen APIs, Blockchain, Internet of Things, Data Lake & Analytics, Artificial Intelligence, Intelligent Automation, Virtual Assistants und Low-Code.      Die Rolle:    Als erfahrener Managing Consultant (m/w/d) verstärkest Du ein engagiertes Team und hast ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Du berätst unsere Business Partner von der frühen Phasen bis zum Abschluss von Automatisierungs- und Anwendungsentwicklungsprojekten mit dem Schwerpunkt Architektur und Entwicklung basierend auf führenden Low-Code Plattformen. Außerdem begleitest Du diese gemeinsam mit dem Team bis zur erfolgreichen Umsetzung und darüber hinaus – mit Blick für Machbarkeit, Effizienz und gerne auch mit „hands-on“ Mentalität.      Aufgaben:    Analyse und Verständnis von Geschäftsanforderungen und –zielen  Identifikation, Bewertung, Beratung und Empfehlung von möglichen Lösungsansätzen  Strategische Beratung für den Einsatz der richtigen Technologie zur Erreichung der Projektziele  Stakeholder Management und Verständnis von deren Prioritäten und Anforderungen  Enge Zusammenarbeit und Abstimmung innerhalb der beteiligten DevOps-Teams  Teilnahme an / Leitung von Meetings mit Kunden sowie internen und externen Partnern, außerdem Trainings und Workshops  Bestimmung, Einführung und Reporting relevanter KPIs  Analyse von Feedback und Vorantreiben von Initiativen zur kontinuierlichen Verbesserung      Fachliches Profil:    Abschluss eines fachlich relevanten Studiums (Informatik, Wirtschaftsinformatik o.ä.) oder vergleichbare Qualifikation in einem relevanten Bereich; MSc / MBA ist ein Plus  Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Beratungs- und/oder Implementierungsprojekten  Detaillierte Kenntnisse von Microsoft Power Apps/ Power Automate/Power Platform  Kenntnisse aktueller Automatisierungstechnologien sind von Vorteil, z. B. RPA (UiPath, Automation Anywhere, Blue Prism, NICE), Intelligent OCR (ABBYY FlexiCapture), BPM (Bizagi, Camunda, Signavio)  Kenntnisse aktueller Low-Code Plattformen sind ebenfalls von Vorteil (Mendix, Outsystems, Appian oder verwandte Technologien)  Vertiefte Kenntnisse über agile Methoden/SCRUM/DevOps, insbesondere auch unter Berücksichtigung von Security-relevanten Themen (DevSecOps)  Kenntnisse in modernen Softwarearchitekturen, gutes Verständnis von Cloud-basierten Anwendungen (bevorzugt MS Azure), PaaS und SaaS  Erfahrung mit Projektmanagement (Zertifizierung von Vorteil)  Gute Kenntnisse in MS Office (Office 365)  Sehr gute mündliche und schriftliche Sprachkenntnisse in Deutsch (B2) und Englisch (C1)      Arbeitsweise und Persönlichkeit:    Consulting Skills sowie sehr gutes Stakeholder Management und Verhandlungsgeschick  Fähigkeit zur Problemlösung und zum analytischen Denken sowie Begeisterung für innovative Technologien  Hohes Maß an Eigenverantwortung und Engagement  Hohe interkulturelle Erfahrung und Einfühlungsvermögen  Teamplayer (m/w/d) mit hervorragenden Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten    Hört sich das alles ein bisschen nach Dir an? Dann lass uns reden!  Auch wenn Du nicht alle der aufgeführten Kriterien erfüllst, würden wir uns freuen, von Dir zu hören. Unsere Abteilung wächst schnell und wir suchen viele Menschen, die uns auf unserer Digitalisierungsreise begleiten wollen.    Benefits    Was wir Dir bieten:    Mit uns bist Du von Anfang an startklar! Wir bieten Dir eine Auswahl an Arbeitsmitteln und ergonomisch ausgestatteten Arbeitsplätzen. Wir sitzen zentral und sind gut zu erreichen: dabei unterstützen Dich unser Fahrrad-Leasing sowie in Bonn und Berlin unser Job-Ticket. Wir haben eine individuelle Onboarding-Journey für Dich gestaltet: in Deinem eigenen Portal kannst Du dort alles erfahren, was für Dich und Deine Arbeit wichtig sein wird und wer welche Ansprechpartner *innen für Dich sind.  Wir bilden uns stetig weiter: für Dich gibt es je nach Bedarf eine Auswahl an externen Trainings, relevanten Konferenzen, Coachings und Virtual Knowledge Sessions. Vom ersten Arbeitstag anbekommst Du Zugriff zu unserem Weiterbildungsportal MyTalentWorld: dort kannst Du aus einer Vielzahl von Trainings und Workshops wählen, die entweder als eLearning oder als Session mit Trainern durchgeführt werden. Zu diesem Portfolio gehören auch regelmäßige Gesundheitsmanagement-Seminare an allen Standorten, an denen Du gerne teilnehmen kannst.  Mit uns sparst Du jeden Tag Geld: ob beim Urlaub oder beim Einkauf, Du bekommst Zugang zu unseren Portalen Urlaubswerk und Firmenangebote. Dort kannst Du mit Deiner Familie günstige, vom Konzern speziell organisierte Urlaube buchen und aus über 800 Angeboten die Firmen-Rabatte aussuchen, die zu Deinem Leben passen. Viele unserer Kolleg*innen haben Familie: uns ist Work-Life Balance sehr wichtig, wir finden immer eine individuelle Home Office Möglichkeit und können Dir flexible Arbeitszeitenregelungen anbieten (natürlich auch wenn Du keine Familie hast).      Kontakt:    Weitere fachliche Auskünfte erteilt Herr Michael Lux unter der Rufnummer: +49 228 189 27577.  #digitalplatforms
Zum Stellenangebot

SAP Architect Datenmigration (w/m/d) - in Teil- oder Vollzeit

So. 03.07.2022
Berlin, Bielefeld, Dortmund, Göttingen, Hamburg, Heidelberg, Köln, München, Pforzheim, Stuttgart
Wir wollen mit Weitblick und Innovationskraft die Zukunft gestalten. Sei dabei und entfalte Dein volles Potential! Als Teil der globalen NTT DATA Gruppe, einem der erfolgreichsten IT-Dienstleister der Welt, sind wir als NTT DATA Business Solutions auf wertschöpfende SAP-Lösungen spezialisiert. Mit über 10.000 Mitarbeitenden in über 30 Ländern designen, implementieren und entwickeln wir passgenaue SAP-Lösungen für unsere weltweiten Kunden. Als SAP Projektleiter*in erwartet Dich in Deutschland ein Team von über 3.400 Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam mit Dir ihre Leidenschaft für SAP leben. Unsere 17 Standorte ermöglichen es uns, einen regionalen Einsatz im Kundenprojekt anzustreben. Möchtest Du den nächsten Karriereschritt machen und Teil unseres hochqualifizierten Teams sein? Dann gestalte innovative Projekte und begleite unsere Kunden als langfristiger Partner im Zeitalter von S/4HANA auf ihrem Weg in die digitale Transformation! Are you ready to break new ground? Standort: Deutschlandweit■ Du analysierst, konzipierst und planst Datenmigrationsprojekte bei unseren Mittelstands- und Großkunden. ■ In Deiner Rolle berätst du unseren Kunden im ganzen Lebenszyklus des Migrationsprojektes, agierst in enger Abstimmung mit der Projektleitung, leitest Kundenworkshops und hältst Präsentationen. ■ Mit Deiner Expertise in der Datenmigration übernimmst Du die Projektverantwortung und sicherst die Qualität im Migrationsprojekt. ■ Du arbeitest eigenverantwortlich im Projektteam onsite bei unseren Kunden vor Ort und remote aus unseren Geschäftsstellen oder aus dem Homeoffice.■ Du bist seit mindestens drei Jahren in der SAP Datenmigration tätig und kennst Dich mit Migrationswerkzeugen und Methoden wie LSMW und SAP Migration Cockpit sehr gut aus. ■ Du überzeugst außerdem durch langjährige Erfahrung in der ABAP Entwicklung und durch fundiertes Wissen der SAP Datenmodelle. ■ Du hast umfangreiche Kenntnisse in den Logistikprozessen, idealerweise in mehreren Modulen. ■ Du arbeitest eigenverantwortlich und strukturiert. ■ Hervorragende analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und eine Begeisterung für innovative Lösungen zeichnen Dich aus. ■ Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache sowie ein professionelles Auftreten gehören zu Deinen Stärken! ■ Eine Reisebereitschaft von ca. zwei bis drei Tagen für den Einsatz beim Kunden ist für Dich selbstverständlich.■ Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch ■ Aktive Mitgestaltung Deiner Zukunft und eigenverantwortliches Handeln ■ Individuell abgestimmte Einarbeitung inklusive Patenprogramm ■ Vertrauensarbeitszeit, Mobiles Arbeiten und Home-Office Option ■ Gezielte Karriereförderung mit unserem Karrieremodell und individuellen Entwicklungsprogrammen ■ Inhouse Schulungsacademy mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings, Softskillschulungen, SAP Learning Hub- und Zertifizierungsmöglichkeiten ■ 25% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere attraktive Vorsorgeangebote (z.B. Lebensarbeitszeitkonto)
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Value Chain Transformation

So. 03.07.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Köln, Düsseldorf, Essen, Ruhr
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Berate gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Value Chain Transformation unsere Mandanten und Mandantinnen bei sämtlichen Fragestellungen rund um die Digitalisierung und Automatisierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette mit Fokus auf den Schwerpunktbereichen Einkauf, Produktion, Logistik und Vertrieb. Du möchtest mit Deiner Expertise den Bereich Value Chain Transformation strategisch vorantreiben? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du unterstützt bei der Teilprojektsteuerung und bei der Prozessberatung mit den Schwerpunkten Finanzwesen oder HR sowie bei Fragen zur IT-Transformation. Du analysierst die Prozesse und Abläufe auf Grundlage von organisatorischen Rahmenbedingungen und Zielsetzungen und unterstützt unsere Kund:innen beim Anforderungsmanagement und dem Prozessdesign der zukünftigen Prozessabläufe. Die Beratung zu fachlichen und technischen Fragestellungen von der strategischen Beratung zur IT-Ausrichtung und Reorganisation, über IT-Projektmanagement und Controlling, Modernisierungen von IT-Architekturen, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Proof-of-Concepts bis hin zum Einsatz innovativer Technologien und Werkzeuge, wie z.B. der Anwendung Künstlicher Intelligenz bei der Prozessautomatisierung gehört ebenfalls zu Deinem Aufgabengebiet. Du wirkst ebenso aktiv bei der Anwendung und Etablierung von agilen Methoden in den Projekten mit, wie auch bei klassischen Vorgehensweisen zu Projekt- und Risikomanagement. Du hilfst bei Entwicklung von Kommunikations- und Changestrategien im Rahmen von IT-Einführungsprojekten. Du unterstützt Dein Team bei der Erstellung von Angeboten und bei der Aufbereitung und Präsentation von Projektergebnissen. Senior Consultant (w/m/d) im Bereich Value Chain Transformation wirst Du bei uns idealerweise mit einem Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik oder BWL/VWL mit informationstechnischer Ausrichtung. Du bringst mindestens drei Jahre Berufserfahrung mit Fokus auf IT-Beratung oder Organisationsberatung oder aus einer Flächenfunktion mit IT-Projekterfahrung mit und hast idealerweise eine Projekthistorie in der öffentlichen Verwaltung. Du konntest bereits relevante Erfahrungen in mindestens einem der folgenden Bereiche sammeln: IT-Architektur, Prozessautomatisierung, Change Management, Projektmanagement, Arbeiten in agilen Entwicklungsteams. Idealerweise besitzt Du Erfahrung mit Modellierungsnotationen (z.B. BPMN, UML, DMN) und Designstandards und hast erste Erfahrungen mit agilen Frameworks wie Scrum, SAFe, LeSS oder Nexsus etc. sammeln können. Deine verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnisse, Dein sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und Deine Reisebereitschaft runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice-Option, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

IT-Business Analyst / Requirements Engineer Digitalisierung Marktproduktauskunft (m/w/d)

So. 03.07.2022
Köln
Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 371921    Was wir zusammen vorhaben:Die Fachdomäne „Stationärer Einzelhandel (SEH)“ verantwortet sämtliche IT Anwendungen im Umfeld unserer Märkte. Mit unseren IT-Lösungen schaffen wir echte Mehrwerte für unsere Märkte im Lebensmitteleinzelhandel. Das Produkt „Marktproduktauskunft“ sorgt für bessere und auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Informationen unserer Ware im Markt. Gleichsam unterstützt das Produkt die Mitarbeiter im Markt um betreffend der Ware unseren Kunden leichter und digitalisierter Auskunft geben zu können. Hier designen und entwickeln wir die dafür notwendigen IT-gestützten Lösungen. Die schnelle Weiterentwicklung im digitalen Umfeld macht diese Herausforderung besonders spannend und hat einen hohen Stellenwert. Wir verstehen uns als IT-Partner und wir schaffen innovative, zukunftsfähige Lösungen für eine leistungsfähige REWE Group. Wir suchen nach schlanken, effizienten und kostengünstigen Prozessen und schaffen Synergien.  Was du bei uns bewegst: Du bist kompetenter Ansprechpartner: Du berätst unsere internen Kunden hinsichtlich der Optimierung bestehender Prozesse und des Einsatzes neuer Technologien. Auf deine Expertise ist Verlass: Du erstellst eigenverantwortlich u.a. Prozessmodelle, User Stories, Use Cases und Schnittstellenspezifikationen als Vorgabe für die Software Developer im Team und ext. Softwarezulieferer. Du denkst an die Zukunft: Du sorgst durch ein aktives Lifecycle-Management für die kontinuierliche Weiterentwicklung des Produktes und Dokumentation der bestehenden Systemlandschaft. Qualität ist dir wichtig: Du erstellst Testfälle, führst Funktions-, Integrations- und Regressionstests durch und kümmerst dich um Pilotierung und Rolloutplanung der Produktapplikationen – vom Testlabor bis in den Markt. Du bist Fehlern auf der Spur: Du löst die kniffligen Supportfälle, die es bis in den 3rd-Level-Support schaffen und hast als Systemadministrator den Durchblick. Was uns überzeugt: Zuallererst deine Persönlichkeit! Du bist ein ausgeprägter Teamplayer mit analytischer Kompetenz, Zielorientierung und Kommunikationsgeschick. Zudem bist du flexibel, einsatzfreudig und aufgeschlossen für neue Ideen und Techniken und verfügst über ein hohes Maß an Strukturierungs- und Abstraktionsvermögen. Komplexe Zusammenhänge schrecken dich nicht ab, sondern faszinieren dich. Wenn du eine Blackbox vor dir hast, willst du sie öffnen und das Innere verstehen. Du hast ein Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder Betriebswirtschaft mit IT Bezug  erfolgreich abgeschlossen oder besitzt eine vergleichbare Qualifikation. Du hast bereits in agilen Softwareentwicklungsprojekten gearbeitet und verfügst über Erfahrungen im agilen Anforderungsmanagement (IREB CPRE) sowie in der Modellierung von Geschäftsprozessen (z.B. BPMN).  Du fühlst dich wohl, wenn du Teil eines Teams bist, das nach agilen Prinzipien lebt und eigenverantwortlich handelt. Grundkenntnisse in SQL (DB2 Oracle / MYSQL) runden dein Profil ab.   Was wir bieten: Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems findest du deshalb alles, was du von einem modernen IT-Unternehmen erwartest: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für deine Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir dir zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für dich: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhältst du auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Angabe deiner Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutze unser Onlineformular, so erreicht deine Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 371921) steht dir unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um dir den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Spezialist Bankkalkulation und -controlling (w/m/d) mit Schwerpunkt Kundengeschäft

Sa. 02.07.2022
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodikdienstleistungen für Banksteuerung, Risikomanagement und Ratingverfahren in Deutschland. Unsere Lösungen verbinden jahrzehntelanges Know-how in Softwareentwicklung und Banking mit modernsten Methoden und Erkenntnissen des Datenmanagements. Als Tochter der Atruvia AG sind wir Teil der starken Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Ihren Werten verpflichtet, schaffen wir Arbeitsplätze sehr nachhaltig und mit großer Sicherheit für alle. Für unser Ziel, Banksteuerung aus einer Hand anzubieten, wachsen wir weiter. Bei uns finden Sie Ge­stal­tungs­spielraum, rund 400 engagierte Zahlenprofis, viel kölsches Jeföhl und ganz sicher keinen Dresscode. als Prozessmanager*in übernehmen Sie eine zentrale Rolle bei Weiterentwicklung der Kalkulations- und Steuerungsverfahren für das Kundengeschäft von 800 Volks- und Raiffeisenbanken der Genossenschaftlichen FinanzGruppe, dazu gehören Aufgaben wie z. B. das Verfassen von Fachkonzepten und Leitfäden, die Ihr Verständnis der Bankpraxis widerspiegeln das Erstellen von Schulungskonzepten zu Themen wie Deckungsbeitragsrechnung und duale Steuerung das Beobachten von Trends am Markt sowie im Aufsichtsrecht, die Analyse von Bankdaten sowie die Erstellung eigener Benchmark-Studien über die Anwendung unserer Verfahren und Softwareprodukte Sie sind fachliche Ansprechsperson und treten in den direkten Austausch mit unseren Kunden und den Fachgremien der Genossenschaftlichen FinanzGruppe, beispielsweise im Rahmen von Präsentationen unserer Verfahren und Software oder auch von Beratungen zu Fragestellungen der Bankkalkulation und des Bankcontrollings Berufserfahrung im Finanzdienstleistungssektor oder in einer banknahen Beratung ein akademischer Abschluss der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Kenntnisse in Finanz- und Bankprodukten, insbesondere im Kundengeschäft, idealerweise Kenntnisse der modernen Bankkalkulation und des Vertriebs-, Finanz- oder Risikocontrollings Erfahrung in der Erstellung überzeugender Präsentationen und Dokumente sowie Freude am Verfassen von Texten und gutes schriftliches Ausdrucksvermögen auf Deutsch ein sicherer Umgang mit Produkten von MS Office sowie mit Datenbanken und Reportingtools eine sehr selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie Qualitätsorientierung, gepaart mit Pragmatismus und Kundenorientierung Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen ein spannendes sowie fachlich anspruchsvolles Aufgabenumfeld, mit zumeist projektbasierten Tätigkeiten, agilen Methoden und interdisziplinärer Zusammenarbeit maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, damit Arbeit und Freizeit leicht miteinander vereinbar sind ein moderner Arbeitsplatz im Zentrum Kölns mit eigenem Fitnessbereich und Eltern-Kind-Büro sowie die Option des regelmäßigen mobilen Arbeitens attraktive Zusatzleistungen wie u.a. Jobticket, Bikeleasing, Zuschüsse zur Kinderbetreuung und betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Volkswirt / Betriebswirt Banksteuerung (w/m/d)

Sa. 02.07.2022
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodikdienstleistungen für Banksteuerung, Risikomanagement und Ratingverfahren in Deutschland. Unsere Lösungen verbinden jahrzehntelanges Know-how in Softwareentwicklung und Banking mit modernsten Methoden und Erkenntnissen des Datenmanagements. Als Tochter der Atruvia AG sind wir Teil der starken Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Ihren Werten verpflichtet, schaffen wir Arbeitsplätze sehr nachhaltig und mit großer Sicherheit für alle. Für unser Ziel, Banksteuerung aus einer Hand anzubieten, wachsen wir weiter. Bei uns finden Sie Ge­stal­tungs­spielraum, rund 400 engagierte Zahlenprofis, viel kölsches Jeföhl und ganz sicher keinen Dresscode. als Prozessmanager*in übernehmen Sie eine zentrale Rolle bei der Weiterentwicklung der Banksteuerungslandschaft für mehr als 800 Banken deutschlandweit Sie konzipieren fachliche Verfahren zur Banksteuerung, insbesondere für die Institute der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Sie erarbeiten innovative Konzepte zur Gestaltung von Steuerungsprozessen und der Risikoberichterstattung Sie vermitteln die komplexen Modelle der Banksteuerung (z. B. der Kreditportfoliomodelle) an Kunden und Koope­rations­partner und fungieren als zentrale fachliche Ansprechperson im Netzwerk der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Sie übernehmen die kompetente Beratung und Zusammen­arbeit mit den Kreditanalysten und Risiko­controllern unserer Kunden, auch in enger Koope­ration mit unseren Verbund­partnern die Begleitung der Produkt­entwicklung z.B. im Themen­feld Adressrisiko runden Ihr Aufgabenspektrum ab ein akademischer Abschluss der Volkswirtschaftslehre oder Betriebs­wirt­schafts­lehre mit quantitativem Fokus oder vergleichbar Erfahrung aus Praktika in der Beratung, Finanz- oder Versicherungsbranche von Vorteil sicherer Umgang mit MS-Office und Freude am Umgang mit komplexen Fragestellungen der Banksteuerung Kommunikationsstärke gegenüber Kolleg*innen, Kunden und externen Partnern eine sehr selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie Qualitätsorientierung, gepaart mit Pragmatismus und Kundenorientierung Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen ein spannendes sowie fachlich anspruchsvolles Aufgabenumfeld, mit zumeist projektbasierten Tätigkeiten, agilen Methoden und interdisziplinärer Zusammenarbeit maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, damit Arbeit und Freizeit leicht miteinander vereinbar sind ein moderner Arbeitsplatz im Zentrum Kölns mit eigenem Fitnessbereich und Eltern-Kind-Büro sowie die Option des regelmäßigen mobilen Arbeitens attraktive Zusatzleistungen wie u.a. Jobticket, Bikeleasing, Zuschüsse zur Kinderbetreuung und betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Prozessmanager (m/w/d) Warehouse Logistics mit Schwerpunkt IT

Sa. 02.07.2022
Wermelskirchen
Bei OBI befähigen wir Menschen dazu, ihr Zuhause kreativ und individuell zu gestalten. Deshalb entwickeln wir ständig Innovationen und nützliche Lösungen, die das Heimwerken einfacher machen. Wir sind Marktführer unter den deutschen Bau- und Heimwerkermärkten. Und warum? Weil alle unsere 48.000 Mitarbeiter:innen in 11 Ländern unseren ALLES MACHBAR Spirit leben. Kommen Sie zu OBI und teilen Sie unsere Leidenschaft für DIY. Das gilt selbstverständlich auch für die starke OBI Marke LUX-TOOLS. Die Tochterunternehmen LUX und EUROMATE kümmern sich um das Global Sourcing sowie die Entwicklung von Eigenmarkenprodukten innerhalb unseres Do-it-yourself-, Bau- und Gartenmarktsortiments. Mit eigenem Qualitätsmanagement und eigener Beschaffungslogistik gehen diese beiden Tochterunternehmen ebenso erfolgreich voran wie OBI selbst. Definition von Warehouseprozessen sowie Konzeptionierung der Abbildung im Warehousemanagementsystem Durchführung und Dokumentation von Business Tests Identifikation von Optimierungspotenzialen im Warehousemanagementsystem Formulieren und abteilungsübergreifende Abstimmung von IT Requirements und Specifications im Warehousemanagement-Umfeld Schnittstelle zwischen operativer Warehouselogistik und IT Fachabteilung Planung und Durchführung von Anwenderschulungen an den Lagerstandorten Parametrisierung der IT-Systeme Ansprechpartner für Key-User abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Sicherer Umgang mit gängigen WMS-Systemen, idealerweise mit Microsoft-Anwendungen Gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere Excel, Powerpoint und Access Visual Basic for Application Kenntnisse von Vorteil sichere Englischkenntnisse Kenntnisse der polnischen Sprache von Vorteil Kommunikatives, freundliches und sicheres Auftreten Teamorientiertes Arbeiten und Denken sowie Belastbarkeit Zuverlässigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative Organisationstalent Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Heißgetränke & Wasser frei Onboarding
Zum Stellenangebot

Koordinator:in (w/m/d) im Bereich Logistik

Sa. 02.07.2022
Frechen
Wir gehören zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Orthopädie, Arthroskopie, Sportmedizin und Orthobiologie. Getreu unserer Mission Helping Surgeons Treat Their Patients Better entwickeln wir seit über 40 Jahren innovative Produkte und Operationsverfahren. Arthrex wurde 1981 in München gegründet - heute befindet sich unser Hauptsitz in Naples (Florida, USA) mit weiteren Niederlassungen in 29 Ländern. Unsere Firmenkultur ist geprägt von einer länderübergreifenden Zusammenarbeit sowie einem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Nationalitäten. Die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Erweiterung unserer Produktpalette tragen zu einem stetigen Wachstum bei und lassen uns auch in Zukunft federführend bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte sein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen mit ihrem Engagement wesentlich zu diesem Erfolg bei. Dafür bieten wir ein motivierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld. Zur Unterstützung der Abteilung "Imaging & Resection - Technical Services & Logistics" suchen wir ab sofort in Frechen bei Köln eine:n Koordinator:in (w/m/d) im Bereich Logistik Sie steuern das Auftragsaufkommen sowie die Klärfälle innerhalb der Abteilung und verteilen das Arbeitsvolumen gleichmäßig auf die Mitarbeitenden Sie unterstützen bei der Projekt- und Prozessentwicklung und sind für die Optimierung und Weiterentwicklung der Abteilungsprozesse verantwortlich Sie führen die korrekte Erstprüfung aller Wareneingänge durch und kontrollieren, koordinieren und priorisieren alle Warenausgänge Sie sind für die Buchungen des Wareneingangs und der Einlagerungen sowie die Durchführung von Lagerumbuchungen im firmenspezifischen ERP-System zuständig Sie führen den Auf- und Umbau aller Endoskopietürme gemäß Auftrag sowie die Funktionsprüfungen der Elektrik durch Sie sind für die Endverpackung und den Versand der kommissionierten Aufträge verantwortlich Sie haben eine Berufsausbildung, bevorzugt in der Logistik oder Lagerwirtschaft, erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation Sie bringen eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Wareneingang, Warenausgang und Lagerhaltung mit Sie verfügen über gute MS-Office-Kenntnisse, umfangreiche Anwenderkenntnisse im Warenwirtschaftssystem (idealerweise SAP-Kenntnisse) sowie fundierte Prozesskenntnisse in der Logistik Einsatzbereitschaft, Sorgfalt und Genauigkeit zeichnen Sie aus Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative, Organisationsstärke und Serviceorientierung Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team ist Ihnen genauso wichtig wie uns Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Eine Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Persönliches und wertschätzendes Miteinander Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz Individuelle Einarbeitung, ergänzt durch umfangreiche Einführungsschulungen Betriebliche Altersvorsorge (im unbefristeten Beschäftigungsverhältnis) Kostenlose Krankenhauszusatzversicherung Unterstützung in verschiedenen Lebenslagen (z.B. Kinderbetreuung, Pflege, persönlichen Fragestellungen, etc.) durch eine Kooperation mit einem Dienstleister Von Montag bis Donnerstag kostenloses Mittagessen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: