Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 118 Jobs in Esborn

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 27
  • Groß- & Einzelhandel 26
  • Verkauf und Handel 26
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 15
  • Transport & Logistik 13
  • Elektrotechnik 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Versicherungen 5
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Metallindustrie 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Telekommunikation 3
  • Banken 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 112
  • Ohne Berufserfahrung 63
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 116
  • Home Office möglich 55
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 111
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Prozessmanagement

(Senior) Consultant/ - Process Automation & Optimization (w/m/d)

So. 26.06.2022
Wermelskirchen
Bei OBI befähigen wir Menschen dazu, ihr Zuhause kreativ und individuell zu gestalten. Deshalb entwickeln wir ständig Innovationen und nützliche Lösungen, die das Heimwerken einfacher machen. Wir sind Marktführer unter den deutschen Bau- und Heimwerkermärkten. Und warum? Weil alle unsere 48.000 Mitarbeiter:innen in 10 Ländern unseren ALLES MACHBAR Spirit leben. Kommen Sie zu OBI und teilen Sie unsere Leidenschaft für DIY. Die Digitalisierung verändert auch unser Unternehmen signifikant. Deshalb müssen die Strategie, die Organisationsmodelle und die Prozesse des Bereichs des CFO ständig neu ausgerichtet und optimiert werden. Sie unterstützen hierbei unser Team, welches die Automatisierung und Prozessoptimierung bei OBI rasant vorantreiben wird. Neben dem bereits gesetzten SAP HANA-Projekt spielen auch weitere neue Technologien eine wichtige Rolle. Setzen Sie hier gemeinsam mit uns Akzente. In unserem neuen Team unterstützen Sie die Prozess- und Organisationsentwicklung in verschiedenen Unternehmensbereichen und tragen zu einer erfolgreichen Automatisierungsstrategie bei Sie analysieren die Anforderungen der Fachbereiche, führen Prozessanalysen und Beratungen durch und leiten die Zielkonzepte ab Sie betreuen eigenständig Analysen von Automatisierungspotenzialen und unterstützen die Priorisierung im Rahmen von Business Case Bewertungen Sie unterstützen bspw. die Entwickler von Robotic Process Automation Lösungen über den gesamten Lebenszyklus hinweg (Process Design, Implementierung etc.) und bringen die Automatisierung bei OBI auf das nächste Level Darüber hinaus unterstützen Sie bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung von Konzepten, Methoden und Tools Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsingenieurswesens Sie bringen mehrjährige Erfahrung in der Optimierung und Digitalisierung von Prozess- und Organisationsstrukturen mit Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen mit Robotic Process Automation Tools gesammelt Sie haben Freude an der Zusammenarbeit und Kommunikation im Team Sehr gute Deutschkenntnisse sind notwendig, auch in Englisch sollten Sie sicher kommunizieren, da wir auch international arbeiten werden, runden Ihr Profil ab 15 % Mitarbeiterrabatt Betriebliche Altersvorsorge Berufsunfähigkeitsversicherung Gesundheitsangebote Fahrrad-Leasing Weiterbildungsangebote Betriebskindergarten Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

Java Developer (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Dortmund
Für unser Team Systemmanagement, Standort Dortmund (ggf. auch andere wohnortnahe Westnetz-Standorte möglich), suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung.Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist einer der größten Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit 5.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher - rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet. Analysieren und Umsetzen von User Stories in einem SCRUM-organisierten Team für die DSO DP (webbasierte Anwendung (ZK Framework) mit Java-Applikationsserver, Oracle DB) Analysieren und Klären von Anforderungen sowie Beraten der Fachbereiche Designen und Modellieren von neuen Schnittstellen und Konzepten Konzeptionieren und komponentenbasiertes Implementieren sowie Dokumentieren und Durchführen von Tests Implementieren von automatisierten Tests Durchführen von Datenbankmigrationen Analysieren und Beheben von Systemfehlern Übernehmen der Verantwortung für fachliche Komponenten, für übergreifende Konzeption und Implementierung sowie für Spezialthemen (z. B. bei Implementierung von neuen technischen Verfahren, Werkzeugen usw.) Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes technisches (Fach-)Hochschulstudium in einer der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Elektrotechnik/Informationstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Sie haben mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit einem mittelständischen oder Großunternehmen als Designer und Softwareentwickler sowie umfangreiche Projekterfahrung, insbesondere mit agilen Methoden Sie überzeugen mit langjähriger Erfahrung in Java Backendprogrammierung Sie besitzen langjährige Erfahrung im Umgang mit komplexen Datenmodellen und modellgetriebener Softwareentwicklung Sie haben Erfahrung in den folgenden Sprachen, Technologien, Datenbanken, Systemen und Frameworks: - XML, JavaScript, MDSD, UML, ORM - Webservices, SOAP, REST, optional CORBA - Eclipse, Apache Subversion, Apache Maven - Datenbanken, Oracle SQL - JIRA, Jenkins - JUnit, optional Selenium Idealerweise verfügen Sie über Prozesskenntnisse eines Netzbetreibers im Bereich Energiewirtschaft - vorzugsweise im Bereich Netzvertrieb/Netzwirtschaft Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse (C2) in Wort und Schrift Sie erarbeiten strukturierte, durchdachte Konzepte zu Problemlösungen Sie fördern aktiv die Zusammenarbeit auch in übergreifenden Team, arbeiten mit anderen vertrauensvoll zusammen und gehen achtsam mit sich und Ihren Mitmenschen um Sie stehen hinter Entscheidungen, auch wenn sich Probleme auftun und übernehmen Verantwortung für das Erreichen von Zielen verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hohem Gestaltungsspielraum ein modernes Arbeitsumfeld geprägt von guter kollegialer Zusammenarbeit, in dem neue Technologien und agile Methoden für ständigen Wandel sorgen Wir fördern zukunftsorientiert Ihre individuelle Weiterbildung und -entwicklung flexibles Arbeiten im Sinne der Vereinbarkeit von Beruf & Familie über unsere regionalen Grenzen hinaus ermöglichen wir Ihnen spannendes Netzwerken im E.ON Konzern eine offene und gelebte Feedbackkultur
Zum Stellenangebot

Managerin oder Manager (m/w/d) Digitale Adaptionsplattform

Sa. 25.06.2022
Wuppertal
Managerin oder Manager (m/w/d) Digitale Adaptionsplattform Wir sind eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland und es gibt viele individuelle Gründe, bei uns zu arbeiten. Aber eines haben unsere rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam: Wer bei uns arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Kunden ein. Weil wir den Menschen helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen. Mit diesem Anspruch entwickeln wir uns weiter. Hin zu einem dynamischen Unternehmen in einem digitalen Markt, mit Freiraum für neue Impulse und gesellschaftlicher Verantwortung. Unsere besondere Kultur macht es möglich: Wir stehen füreinander ein, über Standorte, Fachrichtungen und Karrierelevel hinweg. Wir arbeiten miteinander, denn nur gemeinsam können wir das höchste Gut des Menschen erhalten und Gesundheit weiterdenken. Deshalb: Finden Sie Ihren Grund, bei uns zu arbeiten. In dieser Position begleiten Sie die Einführung einer digitalen Adaptionsplattform (DAP) unter anderem zur prozessualen Begleitung von SAP SuccessFactors. Insbesondere administrieren Sie die DAP-Software, designen Prozesse zusammen mit den Fachabteilungen und setzen diese in der Software um. Auf Basis interner Kundenanforderungen erkennen Sie Optimierungspotentiale im Prozess und erarbeiten entsprechende Verbesserungsvorschläge. Um eine positive User Experience zu gewährleisten, haben Sie stets die Kundenperspektive im Blick. In diesem Zusammenhang analysieren Sie auch das Nutzerverhalten in der Software und leiten daraus Handlungsempfehlungen ab. Darüber hinaus interagieren Sie mit dem Hersteller der Software und unterstützen den Support der Lösung. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft (Schwerpunkt Personalwesen wünschenswert), (Wirtschafts-)Informatik oder in einer vergleichbaren Studienrichtung. Idealerweise weisen Sie zusätzlich Praxiserfahrung in der Einführung und Betreuung von Software-Lösungen auf. Erprobte Projektmanagement-Fähigkeiten sind ebenfalls von Vorteil. Außerdem bringen Sie Begeisterung für einen Dreiklang aus Technologie, Prozess-Design sowie Personalwirtschaft mit. Gleichzeitig setzen wir Kenntnisse in personalwirtschaftlichen Prozessen und ein gutes IT-Verständnis voraus. Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Work-Life-Balance Eine ideale Balance zwischen Beruf und Privatleben ist bei uns Alltag. Individuelle Arbeitszeitmodelle ermöglichen Ihnen mehr Flexibilität. equal pay Bei uns erwartet Sie gerechte Lohngleichheit. Es entscheidet die Leistung, nicht das Geschlecht. Unsere Gehälter sind tariflich vereinbart. Feste Gehaltssprünge inklusive. gesundes Arbeiten Ihre innere Stärke ist uns ganz wichtig. Dafür bieten wir innovative Bewegungs- und Entspannungskurse, Selfcare-Trainings aber auch Seminare für gesundes Führen. Für den Wiedereinstieg nach Krankheit sind wir ausgezeichnet. familienfreundlich Ihre Familie liegt uns am Herzen. Ob Organisation der Kinderbetreuung Elternzeit oder Wiedereinstieg – wir unterstützen Sie. Rückhalt Mit uns setzen Sie auf Sicherheit. Ein umfangreiches soziales Leistungspaket von Beihilfen bis zur Altersvorsorge sind bei uns Programm. modernes Arbeiten Bei uns sind Sie am Puls der Zeit. Innovationsmethoden, neueste Produkt- und Prozessentwicklungen oder Design-Thinking stärken Ihr Know-how. Weiterentwicklung Bei uns hat jeder die Chance sein Know-how zu erweitern, sich zu verändern. Zum Beispiel durch interne und externe Bildungsmaßnahmen sowie E-Learning-Angebote. Tarifverträge Sie genießen bei uns mehr Rückhalt und Orientierung. Denn bei uns gelten einheitliche Tarifverträge für alle Beschäftigten. Corporate Benefits Über den Partner Corporate Benefits bekommen Sie hochwertige Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken.
Zum Stellenangebot

Project Manager Logistics (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Wermelskirchen
Bei OBI befähigen wir Menschen dazu, ihr Zuhause kreativ und individuell zu gestalten. Deshalb entwickeln wir ständig Innovationen und nützliche Lösungen, die das Heimwerken einfacher machen. Wir sind Marktführer unter den deutschen Bau- und Heimwerkermärkten. Und warum? Weil alle unsere 48.000 Mitarbeiter:innen in 10 Ländern unseren ALLES MACHBAR Spirit leben. Kommen Sie zu OBI und teilen Sie unsere Leidenschaft für DIY. In der OBI Logistics sorgen wir für die bestmögliche Warenversorgung – ob B2C, B2B, national oder international. Hierbei sind wir verantwortlich für die Planung, Steuerung und Optimierung logistischer Prozesse und Strukturen.  Um unser Team optimal zu unterstützen, suchen wir neue Kolleg:innen, die Lust haben neue Themen in einem dynamischen Umfeld aktiv mitzugestalten. Sollten Sie wirklich was “bewegen” wollen, dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil unseres Teams in der OBI Familie. Sie sind verantwortlich für die Implementierung, Kontrolle und Optimierung von eigen- und fremdbetriebenen Logistikprozessen mit anschließender Entwicklung von Prozessoptimierungen Sie planen, strukturieren und steuern (bereichsübergreifende) Logistikprojekte im nationalen und internationalen Kontext Sie kümmern sich um die Durchführung und Erstellung von Ad-hoc-Analysen, Berichten, Management-Präsentationen und Statusberichten sowie die Erstellung operativer Kennzahlen Sie denken Lösungsorientiert bei der Identifikation von Handlungsbedarf und Optimierung bestehender Logistikmodelle. Neben prozessualer und strategischer Optimierung begleiten Sie auch IT Implementierungs- und Optimierungsprojekte als Bindeglied zwischen den Logistikdienstleistern und unserer IT Sie sind verantwortlich für die Leitung sowie die Vor- und Nachbereitung von Abstimmungsterminen, Workshops und Lenkungskreisen im Rahmen der Projekte und der Dienstleistersteuerung Sie haben Ihr logistisches Studium oder Ihre kaufmännische Berufsausbildung im Logistikumfeld erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und beherrschen alle gängigen MS-Office Programme Sie bringen eine hohe Leistungsbereitschaft, Lösungsorientierung und Selbstständigkeit mit und besitzen ausgeprägte konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten Sie haben relevante Erfahrungen im bereichs- und/oder länderübergreifenden Projektmanagement in der Logistik und/oder Transportbranche (Teilprojekt- oder Leitungsverantwortung) 15 % Mitarbeiterrabatt Betriebliche Altersvorsorge Berufsunfähigkeitsversicherung Gesundheitsangebote Fahrrad-Leasing Weiterbildungsangebote Betriebskindergarten Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

(Junior) Prozessmanager (m/w/x)

Sa. 25.06.2022
Dortmund
Gestalte die Welt des Supply Chain Managements! Arvato Supply Chain Solutions entwickelt und betreibt neben klassischen Logistikdienstleistungen komplexe globale Supply Chains, E-Commerce- und IT-Plattformen sowie digitale Distributionsmodelle. Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und arbeiten bereits mit mehr als 16.000 engagierten Kolleg:innen mit Leidenschaft und ausgeprägter Dienstleister-DNA an 85 Standorten in über 20 Ländern.In dieser signifikant wichtigen Rolle sicherst Du die reibungslosen Prozesse innerhalb unseres MultimandantenstandortesDortmund . Als(Junior) Prozessmanager (m/w/x) schlägt Dein Herz für Supply Chain, werde Teil eines großartigen Teams im Wachstumsmarkt E-Commerce-Logistik. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet zu besetzen, bietet aber eine langfristige Perspektive. Zusammen mit internen Fachabteilungen und unseren internationalen Kunden aus dem E-Commerce-Umfeld begleitest Du im Rahmen von Logistikprojekten die Entwicklung innovativer und maßgeschneiderter Prozessabläufe Du förderst effiziente Entscheidungsprozesse durch strukturierte Analysen, pragmatische Lösungsansätze und eine überzeugende Kommunikation Das stetige Identifizieren und Analysieren von Schwachstellen unserer operativen Logistik sowie die Einleitung kontinuierlicher Verbesserungsprozesse fällt in Deinen Aufgabenbereich Ferner wirkst Du aktiv an dem Auf- und Ausbau von Lean-Strukturen im gesamten Warehouse mit (Lean Warehousing) Abgeschlossenes Stuidum der Betriebswirtschaftslehre/Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs, vorzugsweise mit Schwerpunkt Logistik/Prozessmanagement Erste Berufserfahrung im Logistikumfeld bzw. in einem dynamischen, konzerngeprägten Unternehmen, gerne auch in Form einschlägiger Praktika oder Werkstudententätigkeiten Gute Systemkenntnisse in Materialwirtschaftssystemen (idealerweise SAP) sowie gute MS Office Kenntnisse Sehr gute Deutschkenntnisse sowie sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine große Portion Teamgeist Wir haben sowohl aktuelle, als auch zukunftsweisende Technologien auf dem Schirm und nehmen Dich mit in die Zukunft Pioniergeist treibt die Arbeit in unseren Teams an und dank unserer „Open Door"-Policy haben wir jederzeit ein offenes Ohr für unsere Kollegen Nimm an Corporate Benefits teil und sichere Dir monatlich tolle Rabatte auf verschiedene Produkte aus den Branchen Fashion, Hightech & Entertainment, Telecommunication und vieles mehr Wir geben Dir erheblichen Gestaltungsspielraum, den Du in Deiner Rolle ausdefinieren kannst
Zum Stellenangebot

Scrum Master (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Es ist dir ein Anliegen unsere Teams bei der Umsetzung der agilen Vorgehensweisen und der damit verbundenen Methoden zu unterstützen und zu coachen Gerne übernimmst du die Verantwortung der dir anvertrauten Teams hinsichtlich ihrer Agilität und der damit verbundenen Effektivität im Umsetzungsprozess nach vorne zu bringen Als Enabler für die Scrum Teams beseitigst du erfolgreich Hindernisse und trägst damit aktiv dazu bei, die Ziele der Teams zu erreichen. Du förderst mit Sensibilität nachhaltig die Selbstorganisation innerhalb der Entwicklungsteams Verbesserungsmöglichkeiten erkennst du und treibst Veränderungen voran, um die Produktivität der Entwicklungsteams sicherzustellen Als starkes Bindeglied zwischen Product Owner und Entwicklungsteam stehst du beiden vermittelnd zur Seite und meisterst dies mit viel Empathie und auf Augenhöhe Im Team mit anderen Scrum Mastern macht es dir Spaß dich auszutauschen, um gemeinsam die Herausforderung einer agilen Transformation zu meistern und voranzutreiben. Wichtig ist dir die Rolle eines(r) Botschafters(in) zu übernehmen, damit agile Kultur und Arbeitsweisen sich etablieren können. Deine sehr guten Methodenkenntnisse im agilen Umfeld oder bei einer agilen Transformation sowie dein kooperatives Vorgehen konntest Du bereits mehrfach unter Beweis stellen. Damit hast du einen Erfahrungsschatz, auf den du bei deiner Arbeit gerne zurück Ideal sind deine Kenntnisse und Erfahrung mit Skalierung und den damit gängigen Frameworks (SaFe, Nexus).  Als Scrum Master besitzt Du mehrjährige Expertise in der Begleitung zu agilisierender Teams und bist idealerweise auch zertifiziert. So sicherst du den Reifeprozess deiner Teams mit viel Weitblick und Empathie.  Spaß an Verantwortungsübernahme und Zielstrebigkeit sind ein Teil von dir und du kannst auf Grund deiner Erfahrung komplexe Sachverhalte schnell erfassen und gut vermitteln.  Du bist kommunikationsstark und löst Konflikte mit hohem Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen. Dabei begeisterst du dich für Menschen und für die Sache gleichermaßen, damit Lösungen tragen und nachhaltig sind.  In Deutsch und Englisch kannst du deine Wünsche, Veränderungen, Anregungen und Hinweise gut ausdrücken.   Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf deine Meinung legen Rabatt im Fitnessstudio, um den Ausgleich zum Büroalltag zu schaffen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu anteiligem mobilem Arbeiten Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Referent Finance (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Referent Finance (m/w/d) Bochum Zahlen und Projekte sind unsere Welt - Deine auch? Dann bewirb Dich bei uns als Referent Finance (m/w/d). Werde Teil unseres Teams und sorge dafür, dass unsere Entwicklungsprojekte finanziell ins Ziel kommen. Als kompetenter Ansprechpartner für diverse Fachthemen und Projekte im Bereich Finanzen hast Du die Möglichkeit für persönliches Wachstum. Um unsere herausfordernden Aufgaben und verantwortungsvollen Projekte erfolgreich zu koordinieren, erhältst Du eine intensive Einarbeitung und hast die Möglichkeit, Dich mit Hilfe von Trainings und Schulungen stetig weiterzuentwickeln. Erstellung von Regelreports und Ad-hoc Analysen für unterschiedliche Stakeholder Koordination von Fachthemen und Projekten, z. B. im Rahmen der Budgeterstellung oder des Jahresabschlusses Weiterentwicklung von Systemen, Prozessen, Methoden und Tools im Finanzbereich Harmonisierung des externen und internen Reportings Unterstützung im Projektcontrolling, bspw. bei der Vorbereitung und Erstellung von Angeboten Erstellung von Präsentationen und Vorstellung der Reportings Erfolgreich abgeschlossenes Fach-/ Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaft (BWL) oder vergleichbares Studium Einschlägige Berufserfahrung im Finanzbereich, vorzugsweise im Konzernumfeld Erfahrungen in Bereichen wie Steuern und Wirtschaftsprüfung sind ein Plus Starke Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten Analytisches Denkvermögen und eine hohe Zahlenaffinität Lösungsorientierte, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office-Programmen, insbesondere Excel, PowerPoint und Word Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktives Vergütungssystem 32 Urlaubstage und Sonderurlaub Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten Lebensarbeitszeitkonto Mobile Arbeit Breites Weiterbildungsangebot Firmenhandy und Firmenlaptop Corporate Benefits Employee Assistance Program Erfindervergütung Gesundheits- und Fitnessförderung Mitarbeiterinitiativen und -events Freigetränke Betriebsarzt Ausbildungsbetrieb Firmenticket
Zum Stellenangebot

Software Supplier Manager (Junior) (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Software Supplier Manager (Junior) (m/w/d) Bochum Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Deshalb freuen wir uns auf Deine Bewerbung für unseren Standort in Bochum.Als Software Supplier Manager (Junior) (m/w/d) planst und koordinierst Du die Softwarezulieferungen von Lieferanten in enger Abstimmung mit dem Supplier-Management- und Projekt-Team. In Eigenverantwortung erstellst Du die erforderlichen Projektpläne mit den Lieferanten und überwachst die termingerechte Lieferung der Software-Komponenten unter Berücksichtigung der Projektmeilensteine. Ein besonderes Augenmerk legst Du hierbei auf die Einhaltung der Supplier-Management relevanten Aspekte des Automotive SPICE Prozesses.   Zu Deinen Aufgaben zählt auch die regelmäßige Durchführung und Verbesserung des Supplier Relationship Development Prozesses der Volkswagen Infotainment. Außerdem wirst Du bei der Erstellung und Abstimmung von Geheimhaltungsvereinbarungen mitwirken. Unterstützung der Entwicklungsteams bei der Auswahl von SW-Lieferanten Verantwortlichkeit für die Definition, Durchführung und Nachverfolgung des Supplier Relationship Development Prozesses inklusive Erstellung von Berichten auf Scorecard-Basis   Kommunikation von Lieferantenbewertungen an SW Lieferanten und Abstimmung von Verbesserungsmaßnahmen  Unterstützung des NDA-Prozesses Organisation von Lieferantenmeetings Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, Informatik, Business Administration oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Supplier Relationship Development Sicherer im Umgang mit Tools, wie JIRA, Confluence, SAP (KSRM) Hohe Kunden- und Serviceorientierung Motivation und Engagement und Zielorientierung Eigeninitiative und gewissenhaftes Arbeiten Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Zusätzlich von Vorteil: SW Supplier Management Erfahrung in Umfeld der Automobilindustrie Kenntnisse in agiler Entwicklung und Automotive Spice (ACQ.x) Prozesse SAM (Software Asset Management)  oder ITIL (Information Technology Infrastructure Library) Zertifizierung Attraktives Vergütungssystem 32 Urlaubstage und Sonderurlaub Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten Lebensarbeitszeitkonto Mobile Arbeit Breites Weiterbildungsangebot Firmenhandy und Firmenlaptop Corporate Benefits Employee Assistance Program Erfindervergütung Gesundheits- und Fitnessförderung Mitarbeiterinitiativen und -events Freigetränke Betriebsarzt Ausbildungsbetrieb Firmenticket Jobrad
Zum Stellenangebot

Ingenieur Elektrotechnik (m/w/d) für den Bereich Zulassung innerhalb der Bergbautechnik

Fr. 24.06.2022
Bochum
Das macht uns aus: Wir sorgen für eine gesicherte Energieversorgung Wir sagen, was wir denken und tun, was wir sagen Wir bei Eickhoff sind da - über Tage, unter Tage, alle Tage   Wir bei Eickhoff erschaffen außergewöhnliche Technologie, die sich unter härtesten Bedingungen bewährt. Ob tief unter der Erde oder hoch in der Luft – als führendes Unternehmen der Energie- und Rohstoffgewinnung leisten unsere 1.500 Mitarbeiter einen wichtigen Beitrag zu einer gesicherten Grundversorgung von Millionen Menschen weltweit. Bevor unsere Maschinen einen wichtigen Beitrag zur Energieversorgung beitragen können, müssen alle Bauteile ein Zulassungs- und Prüfverfahren durchlaufen. Diverse Risikobeurteilungen und Maschinenabnahmen müssen vorbereitet werden, um den Konstruktions- sowie Produktionsablauf im Fluss zu halten. Für diese verantwortungsbewusste Aufgabe suchen wir kurzfristig in unbefristeter Vollzeitanstellung einen Ingenieur Elektrotechnik (m/w/d).Sie wollen... ...eine Arbeit nahe am Produkt ...Ihr technisches Knowhow einbringen und weiter ausbauen ...gemeinsam die Ding vorantreiben   Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Aufgabe, in der Sie u. a. durch die Durchführung von Zulassungsprojekten maßgeblich an der umfassenden Wertschöpfungskette unserer weltweit führenden Produkte beteiligt sind Wir geben Ihnen die Chance Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten regelmäßig weiterzuentwickeln Wir bieten Ihnen Kommunikation auf Augenhöhe in einem internationalen Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen Wir kümmern uns um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Durch flexible Arbeitszeiten, Zeitkonten, Betriebs-Kita ermöglichen wir Ihnen Freiraum für Ihr Privatleben. Weitere interessante Corporate Benefits, wie ein attraktives Vergütungspaket, bAV, Bike-Leasing u.v.m. runden unser Angebot ab Sie möchten schnell bei uns Fuß fassen und mit Ihrer Arbeit loslegen? Unser HR-Team begleitet Sie in der Anfangsphase durch ein umfangreiches Onboarding Sie bringen eine abgeschlossene Hochschul-/Fachhochschulausbildung im Bereich Elektrotechnik mit und haben bereits erste Berufserfahrungen sammeln können Sie können Ihre Kompetenzen im projektorientierten Arbeiten bestens einsetzen Sie sind ein Teamplayer, arbeiten jedoch auch gerne eigenständig und zielorientiert Sie sind eine offene Persönlichkeit mit hoher Kommunikationsbereitschaft und gehen offen auf andere Menschen zu Sie zeichnet eine strukturierte, analytische sowie selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise aus Sie sind für die eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Zulassungsprojekten zuständig Sie erstellen Projektierungs- und Prüfunterlagen und kümmern sich um die Betreuung und Koordination von Prüfungen im Funktions- sowie Explosionsschutz, dabei stimmen Sie sich mit den internen Fachabteilungen, diversen Prüfstellen und Behörden ab Sie sind für sicherheitstechnische Abnahmen von Maschinen und Baukomponenten verantwortlich Sie führen fachliche Schulungen durch, um unsere Zulieferer und interne Abteilungen immer up-to-date zu halten
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) – Digitale Transformation –

Fr. 24.06.2022
Hagen (Westfalen)
Wir bieten an den Standorten Hagen, Iserlohn, Meschede, Soest und Lüdenscheid 72 Bachelor- und Master­studiengänge an – auch berufs­begleitend und zusammen mit Bildungs­partnern an weiteren Standorten. Mit ca. 12.000 Studierenden gehören wir zu den größten Fach­hochschulen in NRW. Exzellente Lehre in persönlicher Arbeits­atmosphäre und überschaubaren Gruppen schafft gute berufliche Perspektiven für unsere Absolventinnen und Absolventen. Forschung und Entwicklung sind uns wichtig und regional, über­regional und inter­national ausgerichtet. In Lehre und Forschung genießen wir ein hohes Ansehen. Die Fachhochschule Südwestfalen sucht zum nächst­möglichen Zeit­punkt für die Mitarbeit im Forschungs­projekt „Konstruktion und Evaluation von Referenz­modellen und -bausteinen zur KI-gestützten Auto­matisierung von Prozessen“ im Fach­bereich Technische Betriebs­wirtschaft am Standort Hagen eine*n Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) – Digitale Transformation – in Teilzeit (75%) Mitarbeit in der Forschung im Bereich der digitalen Trans­formation von Unter­nehmen, vor allem im Bereich der Wieder­verwendung von Auto­matisierungs­lösungen und -bausteinen (z.B. Robotic Process Automation, Künstliche Intelligenz) in verschiedenen Organisationen Mitarbeit in einem agilen Team zur Erforschung des Designs und der Umsetzung von Künst­licher Intelligenz und Automatisierungs­lösungen im Geschäfts­prozess­management erfolgreich abgeschlossenes Hoch­schul­studium (Master bzw. Uni-Diplom) der Informatik, Wirtschafts­informatik, Betriebs­wirtschafts­lehre, des Wirtschafts­ingenieur­wesens oder eines vergleich­baren Studien­gangs Interesse an oben genannten Themen­stellungen und im Bereich der Anwendungs­entwicklung und des Geschäfts­prozess­managements Offenheit gegen­über der Zusammen­arbeit mit Partnern aus Wissen­schaft und Praxis sehr gute Kennt­nisse in der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Bereitschaft zur Weiter­bildung über Verfahren zur Prozess­automatisierung hohes Interesse an der wissen­schaft­lichen Forschung und der Veröffent­lichung englisch­sprachiger Arbeiten Fähigkeiten zum selbst­ständigen und kooperativen Arbeiten Das Teilzeit­arbeits­verhältnis im Umfang von 75% wird nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst der Länder (TV-L) begründet und ist auf vier Jahre befristet zu besetzen. Eine evtl. Weiter­qualifizierung im Rahmen einer Promotion wird unter­stützt. Für ein Promotions­vorhaben muss der erworbene Hoch­schul­abschluss im Sinne der Promotions­ordnung qualifiziert sein.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: