Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 39 Jobs in Friesdorf

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 16
  • Transport & Logistik 9
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Textilien 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 39
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 39
  • Home Office möglich 16
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
Prozessmanagement

DevOps Engineer - SRE (m/w/d)

Mo. 06.12.2021
Bonn
We are specializing in IoT and Artificial Intelligence (AIoT). With our smart services, we increase the performance of technical assets and enable new, innovative business models. All applications are based on our robust, highly available IoT and machine learning platform. We are looking for a DevOps Engineer - SRE (Site Reliability Engineering) to begin as soon as possible at our headquarters in Bonn, Germany (or home office). We are a dynamic digitally driven company. We value teamwork in our modern office facilities as much as effective online collaboration when working from home office. We collaborate in cross-functional teams in which Product Owners, Frontend & Backend Developers, Data Scientists and AI Engineers join forces.As our DevOps Engineer with strong focus on customer support, you will be the driving force of our AIoT platform operations as well as the first contact point for customers seeking technical support. Your day-to-day tasks will include: Work within the DevOps team in a SRE (Site Reliability Engineering) fashion to maintain our cloud infrastructure and its process optimization to ensure scalability, availability, reliability, and capacity of the services. Optimizing our observability, monitoring and alarm systems (Prometheus, Grafana, Pager Duty) You will handle troubleshooting of incidents reported from customers through diagnostic techniques and pertinent questions. You guide customers and colleagues through the problem resolution process, communicate accordingly and document measures and outcomes You identify improvements to procedures and processes and establish quality best practices. Develop and deploy cloud infrastructure via infrastructure-as-code You have a bachelor’s degree in Computer Science, Data Science or similar At least 2 years’ experience as a DevOps Engineer or SRE You have experience with Linux systems and container environments. You possess strong analytical, troubleshooting skills and you love to search for innovative solutions and tools. Desirable but not mandatory: Experience with container orchestration tools like Nomad or similar such as Kubernetes. You are familiar with tools from Hashicorp like Consul and Vault, Terraform. You have excellent communication skills You are self-reliant and work independently Fluency in German and English is a must. A great, diverse, highly motivated international team. A place that is fun to work in. Possibility of actively shaping future-oriented and unique predictive control solutions that are directly applicable in the industry Possibility of personal development in a team of highly qualified data engineers, scientists, and developers with fully open discussion rooms. Flexible working hours incl. the opportunity to work from home Flat hierarchies, self-driven action
Zum Stellenangebot

Prozessplaner (m/w/d) für den Bereich Kunststoffkomponenten

So. 05.12.2021
Asbach, Westerwald
Talent? Zu Fendt. Fendt ist nicht nur ein Name, Fendt ist eine Überzeugung. Denn mit Fendt Traktoren und Erntemaschinen erreichen Landwirte und Lohnunternehmer ihre Ziele schneller und mit mehr Ertrag. Es ist unser täglicher Anspruch, die hohen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, sogar zu übertreffen, und ihnen mit den besten Landmaschinen zum Erfolg zu verhelfen. Ob Traktor, Mähdrescher, Häcksler oder Ballenpresse – wer Fendt fährt, führt. 1930 begann die Ära Fendt mit dem 6 PS Dieselross-Kleinschlepper. Bis heute setzt Fendt, eine Marke von AGCO, Maßstäbe in der Landtechnik. Für unser Team am Standort Asbach-Bäumenheim suchen wir einen Prozessplaner (m/w/d) für den Bereich Kunststoffkomponenten  (Ref.: 85698) Planung von Prozessabläufen in Fertigungs- und Montagebereichen mit Fokus auf Kunststoffkomponentenproduktion Vorrausschauende Kapazitätsplanung und strategische Weiterentwicklung des Bereichs der Kunststoffproduktion Definition von Arbeitssystem, Prozess und Layout Unterstützung der Planung sowie Beschaffung von neuen Betriebsmitteln und Überwachung der Beschaffung Arbeitsplatzgestaltung und -optimierung Systematische Planung und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen anhand der Lean-Prinzipien Erstellung und Änderung von Arbeitsplänen sowie Einpflegen von Serienänderungen Unterstützung und Planung von Serienanläufen Definition von Arbeitsschritten und Prozessdokumentation (Standardarbeitsblatt) Durchführung von Workshops und Umsetzung der Ergebnisse Erschließung von Kostenreduzierungspotenzialen Strukturierter Umgang mit Problemen (Sofortlösung, nachhaltige Lösung, Ursachenanalyse) Mitarbeit in Projekten sowie Verantwortung für konzerninterne Projekte Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen, Schwerpunkt Kunststofftechnik oder Produktionstechnik von Vorteil Praktische Erfahrung im Bereich der Kunststofftechnik mit Spezialisierung auf Faserverbundtechnologien, insbesondere Long-Fiber-Injection (LFI) Einschlägige Berufspraxis in der Fertigungs- und/oder Montageplanung Berufserfahrung in der Kunststofftechnik z. B. als Prozessingenieur  Expertise in den Fachgebieten Digitalisierung in der Produktion, Lean-Management-Methoden, Prozessplanung und REFA Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere MS Excel Sicherer Umgang mit Software für Layoutplanung (z. B. AutoCAD) Fundierte SAP-Kenntnisse sind von Vorteil Lösungsorientierte, eigenverantwortliche sowie strukturierte Arbeitsweise Schnelle Auffassungsgabe und Umsetzungsstärke Teamgeist, Engagement, Flexibilität und starke Kommunikationsfähigkeiten für die interdisziplinäre und länderübergreifende Zusammenarbeit Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse, beides in Wort und Schrift Als Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns bieten wir Ihnen entsprechende Perspektiven und persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Fendt - Eine Marke der AGCO Corporation. Seit 1997 gehört die Marke Fendt zum amerikanischen Global Player. Fendt ist jedoch kein Traktorenhersteller mehr, sondern ein Landtechnikunternehmen mit einem Full-Line-Programm. Was Fendt auch innerhalb des AGCO-Konzerns auszeichnet? Der Anspruch, die besten technischen Lösungen zu entwickeln und die beste Qualität zu liefern.
Zum Stellenangebot

Meister (m/w/d) Oberflächentechnik

So. 05.12.2021
Asbach, Westerwald
Talent? Zu Fendt. Fendt ist nicht nur ein Name, Fendt ist eine Überzeugung. Denn mit Fendt Traktoren und Erntemaschinen erreichen Landwirte und Lohnunternehmer ihre Ziele schneller und mit mehr Ertrag. Es ist unser täglicher Anspruch, die hohen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, sogar zu übertreffen, und ihnen mit den besten Landmaschinen zum Erfolg zu verhelfen. Ob Traktor, Mähdrescher, Häcksler oder Ballenpresse – wer Fendt fährt, führt. 1930 begann die Ära Fendt mit dem 6 PS Dieselross-Kleinschlepper. Bis heute setzt Fendt, eine Marke von AGCO, Maßstäbe in der Landtechnik. Für unser Team am Standort Asbach-Bäumenheim suchen wir einen Meister (m/w/d) Oberflächentechnik (Ref.: 84601) Fach- und Führungsverantwortung für den Fertigungsbereich Oberflächentechnik mit den Prozessen Oberflächenbehandlung (KTL, Strahlen), Nahtabdichtung und Lackierung (Nass-, Pulverlackierung) Mitarbeiterführung sowie systematische Förderung und Entwicklung von ca. 100 Mitarbeitern im 3-Schicht-Betrieb Implementierung, Umsetzung und Anwendung von Lean-Methoden (KVP, 6S, Problemlösung, SMED, Shopfloor Management) sowie stetige Weiterentwicklung der Produktionsverfahren Sicherstellung termin- und qualitätsgerechter Liefererfüllung und Erarbeitung von Strategien zur Flexibilisierung der Ausbringungsmengen und Absicherung der Anlagenverfügbarkeit Verantwortung für bedarfsgerechte Personaleinsatz- und Ressourcenplanung unter Berücksichtigung qualitativer, logistischer und betriebswirtschaftlicher Vorgaben Sicherstellung der Einhaltung von Arbeitssicherheitsvorschriften sowie kontinuierliche Weiterentwicklung der Sicherheitskultur der Mitarbeiter Umdisponieren von Arbeitsabläufen bei Störungen und Engpässen Strukturierter Umgang mit Problemen (Sofortlösung, nachhaltige Lösung, Ursachenanalyse) Erschließung von Kostenreduzierungspotenzialen Umsetzung von Zielvorgaben (Produktivität, Qualität, Liefertreue etc.) Optimierung von Prozessen und Abläufen Begleitung von und Teilnahme an APS-Projekten Projektmanagement (Mitarbeit in Projekten sowie Verantwortung für interne Projekte) Verantwortung für Einhaltung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Gesundheits- und Umweltschutzes im Bereich Abgeschlossene Ausbildung zum Industriemeister im Bereich Oberflächentechnik/Lackierung Zusatzqualifikation technischer Fachwirt oder abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen ist wünschenswert Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und Kenntnisse in der industriellen Fertigung Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse Erfahrung in der Anwendung von Methoden des Lean-Manufacturing  Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein Führungspersönlichkeit mit Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen, hohe Motivationsfähigkeit sowie Verständnis für Kundenzufriedenheit Sehr gute Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeiten sowie gute Englischkenntnisse Sehr gute PC-Kenntnisse (MS Office, SAP) Analytische und pro-aktive Arbeitsweise Innovations- und Veränderungsbereitschaft sowie unternehmerisches Denken Verantwortungsbewusstsein, Verbindlichkeit und hohe Transparenz Als Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns bieten wir Ihnen entsprechende Perspektiven und persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Fendt - Eine Marke der AGCO Corporation. Seit 1997 gehört die Marke Fendt zum amerikanischen Global Player. Fendt ist jedoch kein Traktorenhersteller mehr, sondern ein Landtechnikunternehmen mit einem Full-Line-Programm. Was Fendt auch innerhalb des AGCO-Konzerns auszeichnet? Der Anspruch, die besten technischen Lösungen zu entwickeln und die beste Qualität zu liefern.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Produkt- & Prozessmanagement

So. 05.12.2021
Bonn
GO! Express & Logistics Deutschland GmbH ist die Zentrale des größten unabhängigen Express- und Kurier-Netzwerks Europas. Mit mehr als 100 GO! Stationen in Europa verfügt GO! über eine Infrastruktur, die allen Herausforderungen gewachsen ist. GO! bietet unter dem Motto „Alles außer_gewöhnlich“ ein breites Portfolio an Logistiklösungen: vom regionalen Kuriertransport bis hin zum weltweiten Expressversand. Von Waren, Dokumenten und besonders zeitkritischen Sendungen bis hin zu sensiblen Versandinhalten oder komplexen Logistikanforderungen. Maßgeschneiderte Lösungen für Branchen und vielfältige Value Added Services runden das Portfolio an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr ab. Willkommen im GO! Headoffice in der Bonner Nordstadt. Im Team Prozessmanagement werden die Standards der systemweiten Transportabwicklung und der dazugehörigen Unterstützungsprozesse definiert, Produktlösungen entwickelt, optimiert und betreut sowie kundenindividuelle Anforderungen umgesetzt. Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen – freuen Sie sich deshalb auch auf flache Hierarchien, nachhaltige Projekte und eine offene Kommunikationskultur, in der fordernde Aufgaben gemeinsam gelöst werden. Anforderungs-, Risiko- und Change-Management für Produkte und systeminterne Prozesse Entwicklung und Umsetzung unternehmensweiter und kundenindividueller Produkte und Abläufe für die GO! Gruppe Überwachung der Prozesse sowie Optimierung der Prozesskette unter Kostengesichtspunkten Benchmarking und Erstellung strategischer Markt-, Wettbewerbs- und Potenzialanalysen Ansprechpartner der GO! Systempartner in Fragen der systemweiten Prozesssteuerung abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Fach- oder Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in der Logistikbranche von Vorteil Erfahrungen im Projektmanagement analytisches Denkvermögen Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und hohes Engagement Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein sicheres und souveränes Auftreten sehr gute MS Office Kenntnisse sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift eigenverantwortliches Arbeiten in einem attraktiven Arbeitsumfeld mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit flexible Arbeitszeiten bei Kernzeit zwischen 09.00 Uhr und 14.00 Uhr neue Horizonte dank individueller Fortbildungskurse motiviertes Team / gemeinsame Mitarbeiterevents vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge vergünstigte Mitarbeiterkonditionen / corporateBenefits Massageangebot am Arbeitsplatz vergünstigte E-Bike-Leasing-Angebote gemütliche Pausenräume und kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee, Tee)
Zum Stellenangebot

Continuous Improvement Manager (m/f/d)

Fr. 03.12.2021
Rheinbach
Join Eaton and help us provide energy-efficient solutions that have a real impact on the environment. We make what matters work. Find out more on https://www.youtube.com/watch?v=baa_aiJ4L7E Do you want to work for a global player, where we care about ethics, inclusion and diversity and our people? As a CI Manager you will develop and deploy Continuous Improvement vision and strategy.  You will also create and implement Lean and Six Sigma strategies, be responsible for the process deployment, training, and mentoring at the operational level.  This role is a key member of the plant staff and ensures a culture of Continuous Improvement that is leveraged to drive change and reduce waste. The goal is to facilitate progress and reduce costs, both in terms of sales and workflow inefficiencies. Your key deliverables : Responsible for developing with the Rheinbach Distribution Center (RDC) leadership the continuous improvement plans in order to achieve high performance and meet the High measures, cost out and service level targets. Conduct Eaton Lean System (ELSS) assessments and identify and deploy the site Lean and Six Sigma strategy (ELSS), actions, training and cross-functional activities including Rapid Improvement Events (RIEs) to reduce gaps to the ELSS assessment. Utilize Lean and Six Sigma tools to eliminate waste through re-engineering of processes to solve bottlenecks maximizing productivity and eliminating wastes to drive customer satisfaction, reduce costs and improve service levels. Reinforce the Management system and Lean culture through effective visual management and accountability process supported with Leader Standard Work, Process Checks and Problem Solving. Define standardized Operational Processes and make sure those practices are translated into the RDC system. Leads the improvement activities including training, mentoring, facilitating Kaizen events, Six Sigma projects, tool deployment, benchmarking, etc.  Champion structured problem solving including the application of PDCA to build overcome issues build organizational capability, shape the culture and get results. Development of Benchmarks in both measured and non-measured activity (Automated/Manual) process. % Throughput improvement and % efficiency gains over X period Effectively introduce the relevant Eaton Business System (EBS) elements to reduce waste and duplicated efforts Work with Regional/Divisional CI Manager to ensure alignment of RDC CI activities to broader functional strategy and vision Required: Bachelor´s degree in technical field 5 years of experience in Operational / Service Industry background with minimum 2 years as CI Lead responsible with experience gained working in organisations of increasing complexity. CI skills certified (Six Sigma, Lean tools)  Proven record for improving performance and results. Experience in Developing & implementation of CI strategy such as Site CI Maturity development, CI roadmap & transformation plan that includes productivity, automation and digitalization. Fluency in German, advanced English language skills What Eaton offers: Contract in fast growing global company Challenging projects in dynamic collaborative team Great promotional opportunities  – We encourage internal promotion, whenever possible Excellent working environment – safety and ethic are really important for us  
Zum Stellenangebot

Senior Service Manager IT Service Continuity Management (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Berlin, Meckenheim, Rheinland, Nürnberg
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Service Manager IT Service Continuity Management (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Berlin, Nürnberg oder Meckenheim. Die Service Line Central Service Management (CSM) übernimmt übergreifend für alle Services in Verantwortung der BWI die operative Notfallvorsorge, Notfallbewältigung und Notfallnachsorge. Im Bereich der Notfallvorsorge gehört dazu insbesondere die Vor- und Nachbereitung der vertraglich geforderten Notfallübungen sowie deren operative Leitung bei der Durchführung in Abstimmung mit dem Auftraggeber und den einzelnen Fachabteilungen der BWI Fachliche Beratung des Managements hinsichtlich IT Service Continuity Management  Direkter Ansprechpartner des Kunden und der BWI-Geschäftseinheiten für die Notfallvorsorge, Notfallbewältigung und Notfallnachsorge SharePoint Site Administration für die Bereiche Notfallvorsorge und -bewältigung unter Nutzung von Javascript und Powershell Koordination und Steuerung der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und Teams Mitarbeit bei der Erstellung von Abschlussberichten zu Notfallübungen und Aufbereitung der gewonnen Erkenntnisse (CSI) Koordination und Umsetzung von Lessons Learned-Maßnahmen im IT Service Continuity Management Ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit IT-Bezug Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im IT Service Management einer IT-Organisation sowie mehrjährige fachliche Führungserfahrung Kenntnisse im Bereich IT Service Continuity Management sowie von SharePoint, Confluence und JavaScript Ein betriebliches wie technisches Verständnis von Zusammenhängen im Service Management über Servicegrenzen hinweg Gute Motivations- und Kommunikationsfähigkeiten, gepaart mit einem analytischen und strategischen Verständnis sowie Eigeninitiative und Ergebnisorientierung Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Requirements Engineer (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Bonn
  Mit unserem nationalen Netz aus 13.000 Filialen und Verkaufspunkten, mehr als 8.000 DHL Packstationen sind wir überall erreichbar. Speziell für den boomenden Online-Handel entwickeln wir laufend innovative Lösungen für Versand und Empfang. Verstärken Sie als Requirements Engineer für den Bereich Click & Collect unser Team in Vollzeit, unbefristet am Standort Bonn. Ihre Aufgaben Verantwortung für das fachlich/technische Anforderungsmanagement im Projekt Click & Collect inkl. fachlicher Begleitung der Realisierung Koordination relevanter Schnittstellen, insbesondere der Fachabteilungen betroffener Umfeld Systeme sowie IT und Betrieb Kontinuierliche Analyse der Produkt-/ Formatperformance sowie Identifikation von Verbesserungspotenzialen Erstellung strategischer Unterlagen und Entscheidungsvorlagen auf Abteilungs-/ Bereichs- und Vorstandsebene Ihr Profil Studium und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrungen im IT-Projekt-Management Fundierte Methodenkenntnisse im Projekt-Management (Prince II, Six Sigma, SCRUM, etc.) Mehrjährige Berufserfahrung im Anforderungsdesign (Requirements Engineer) Gute Kenntnisse Microsoft Office (insb. PowerPoint) Experte im Umgang mit Jira u. Confluence Basiskenntnisse in IT-Architektur; insbesondere Plattformlösungen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Affinität zu IT Projekten Teamgeist Ihre Vorteile Sie können ab 01.02.2021 starten In Vollzeit, Unbefristet Attraktives Vergütungspaket Attraktive Sozialleistungen, bspw. Altersvorsorge Home Office in Abstimmung mit Ihrem Vorgesetzten Spannende und herausfordernde Aufgaben in einem engagierten und kompetenten Team mit persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten Hinweise für Bewerber/-innen Sie sehen in diesen vielseitigen und spannenden Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen, Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin. Klicken Sie dazu einfach auf den Button „Bewerben“.Ihr Kontakt Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Lukas Beckedorff, Telefon: +49 172 793 5457 MENSCHEN VERBINDEN, LEBEN VERBESSERN
Zum Stellenangebot

Risikomanager (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Waldbreitbach
Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg. Entscheiden Sie sich mit uns für den ganzheitlichen Dienst am Menschen bei der Marienhaus GmbH am Standort Waldbreitbach. Risikomanager (m/w/d) ab sofort, Teilzeit / Vollzeit, (mindestens 30 Stunden / Woche), unbefristet Wir, die Marienhaus-Gruppe, sind einer der größten christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland. In unseren Kernregionen Rheinland-Pfalz, Saarland und Nordrhein-Westfalen engagieren wir uns mit rund 13.000 Mitarbeitenden in den Kernbereichen der Medizin, Pflege, Therapie und Betreuung, Pädagogik und Dienstleistungen für die Begleitung von hilfesuchenden Menschen. Sorgen Sie mit uns gemeinsam für eine sichere Zukunft im Gesundheitswesen! Als zentraler Risikomanager der Marienhaus-Gruppe kennen und steuern Sie erfolgreich die unterschiedlichen Risiken unserer Einrichtungen bzw. Dienstleistungssparten. Sie engagieren sich on top für die Entwicklung einer Risikokultur, das heißt sie sen­si­bi­li­sieren aktiv für das Risikobewusstsein aller Unternehmensbereiche und leisten auch damit einen wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg. Aufbau und kontinuierliche Weiterentwicklung eines zentralen Risikomanagements mit einem kleinen Team aus Spezialisten eigenverantwortliche Implementierung und Steuerung eines wirksamen zentralen Risikomanagementprozesses Identifizierung relevanter Bedrohungen und Chancen in enger Abstimmung mit unserem zentralen Controlling und den internen Finanzexperten Initiierung und Leitung von Projekten zur Erkennung und Abwehr unter­neh­mens­kritischer wirtschaftlicher und technischer Risiken zielsichere Beratung bei Großprojekten und im Rahmen von Vertragsanbahnungen regelhafter Austausch mit der Geschäftsführung zu einem Ihnen transparent aufbereiteten Risiko-Reporting ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund langjährige Erfahrung in der unternehmensweiten Risikosteuerung, bestenfalls im Gesundheitswesen fundierte Erfahrung als Projektmanager im Rahmen komplexer Programme bzw. Projekte einen agilen Strategen, der selbst bei einer Vielzahl an Themen sowie bei un­vor­her­seh­baren Entwicklungen am Ball bleibt und es versteht, smart und lösungsorientiert zu handeln ein gutes betriebswirtschaftliches Zahlenverständnis sowie die Fähigkeit, in großen Zusammenhängen zu denken sehr gute kommunikative Fähigkeiten und ein diplomatisches Geschick ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hohem Gestaltungsspielraum flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit von mobiler Arbeit gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine attraktive Vergütung nach AVR Caritas mit zusätzlicher Altersversorgung geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung Nutzung des Fahrzeugpools ein persönliches Dienstrad Angebot Einkaufsrabatte bei Top-Markenanbietern auf Reisen, Mode, Technik, Mobilfunk u.v.m.
Zum Stellenangebot

eBusiness Product Owner (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Euskirchen
Die ratioparts Ersatzteile-Vertriebs GmbH wurde im Jahr 1986 gegründet und hat sich seitdem zu einem der führenden Unternehmen im Sektor der Kleinmotorengeräte in Europa entwickelt. Durch den Anschluss an die Arrowhead Engineered Products Inc. im Jahr 2018 wurde eine perfekte Symbiose geschlossen, die das Angebot für Kunden und Partner auf ein noch höheres Level gehoben hat. Die Arrowhead Engineered Products Inc. mit Ihrem Hauptsitz in Blaine (USA) ist einer der weltweit führenden Anbieter im Aftermarket Ersatzteilbereich, dem weltweit über 50.000 Händler, Reparaturwerkstätten und Anwender vertrauen. Das Sortiment deckt von Ersatzteilen für den Automobilbereich über Motorräder, Landwirtschaftliche Geräte, Gelände- und Wasserfahrzeuge bis hin zu Bau und Gartengeräten alles ab. Ganz nach dem Motto…we keep you running!Du begeisterst Dich für eBusiness? Du möchtest ein besonderer Teil im Wachstum unseres eBusiness sein? In enger Zusammenarbeit mit einem internationalen und ambitionierten Team kannst Du am Standort in Euskirchen als eBusiness Product Owner aktiv an der Entwicklung mitwirken. • Du unterstützt bei der Steigerung unserer eBusiness-Umsätze durch kontinuierliche Optimierung unserer Prozesse innerhalb unserer digitalen Anwendungslandschaft • Du leitest eBusiness-Projekte von der Konzeption über die Umsetzung bis hin zum Go-Live und sorgst für eine reibungslose Inbetriebnahme • Du planst, steuerst und partizipierst an der Weiterentwicklung unserer digitalen Lösungen • Du entwickelst für unsere Kunden eine einmalige Online Customer Journey  • Du führst detaillierte Wettbewerber- und Marktforschungen durch • Du hast die Best-Practices im eBusiness im Blick und treibst die Effizienzsteigerung im Unternehmen durch neue Technologien voranWir sind ganz vorne in unserem Business und wollen für unsere Kunden erste Wahl sein. Dafür brauchen wir Menschen wie Dich, die sich mit unseren Zielen identifizieren und unser Business weiter vorantreiben. • Du verfügst über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kaufmann im eBusiness bzw. eine vergleichbare Qualifikation im Bereich eBusiness/Marketing oder entsprechende Berufserfahrungen • Du hast Spaß an der Prozessoptimierung von digitalem Content • Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe und die Leidenschaft dich in neue Themengebiete einzuarbeiten • Du kennst dich mit agilen als auch klassischen Projektmanagementmethoden bestens aus • Eine eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise zeichnet Dich aus • Du bringst sichere Englischkenntnisse mitEin besonderes Teammitglied eines sehr zielstrebigen Unternehmens zu sein, bringt auch viele Vorteile mit: • Du erhältst ein strukturiertes Onboarding und eine professionelle Einarbeitung • Unsere Unternehmenskultur in einem internationalen Team ist von Offenheit und von Wertschätzung geprägt, mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen • Wir bieten in- und externe Trainingsprogramme zu Deiner persönlichen Weiterentwicklung • Flexible Arbeitszeiten, Home-Office und ein 30 tägiger Urlaubsanspruch sind für uns selbstverständlich • Attraktive Personalrabatte unserer high-quality Produkte, Zuschüsse zum Mittagessen, sowie freie Getränke sind weitere Vorteile für Dich • Wir haben eine sehr gute Verkehrsanbindung und kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

IT-Architekt Learning Management Systeme (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Berlin, Bonn, Strausberg
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT-Architekt Learning Management Systeme (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Berlin, Straussberg oder Bonn. Der Bereich Business & Web Applications (BWA) unterstützt unsere Kunden mit passgenauen Lösungen, die sich am digitalen Wandel und der Mobilisierung der Arbeitswelt orientieren. Wir stellen Services zum Informations- und Wissensaustausch und für digitale Geschäftsprozesse in den Bereichen Web Content Management, Enterprise Search, Portalen, Wikis und anderen Business-Applikationen auf Basis von Internettechnologien im Umfeld Internet, Intranet und Extranet zur Verfügung. Im Rahmen von Projekten planen und realisieren wir moderne Webapplikationen und Apps und begleiten unsere Kunden dabei von der Idee über die Implementierung bis zum Betrieb und Pflege der notwendigen Applikationssysteme und Softwarekomponenten. Übernahme der Rolle des verantwortlichen Service-Architekten für Learnig Management-Lösungen bzw. verwandte Services Erstellung und Weiterentwicklung von Lösungsdesigns, technischen Konzepten und Architekturen für komplexe Lösungen im Servicebereich Aufnahme und Bewertung von technischen und fachlichen Anforderungen sowie Abstimmung von Lösungen innerhalb der BWI und mit dem Kunden Identifizierung servicespezifischer Verbesserungsmaßnahmen unter Berücksichtigung der technologischen Trends Mitwirkung bei Budgetermittlungen, Kostenkalkulationen und Erstellung von Leistungsbeschreibungen sowie bei Ausschreibungen und Vergabeverfahren Unterstützung im Problem-, Test- und Changemanagement Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als IT-Architekt oder Consultant sowie Erfahrung mit Learning Management-Systemen (z.B. Moodle) Fundierte Kenntnisse im Umfeld von Webtechnologien, Web und Application Servern, Datenbanken, IT-Architektur, IT-Security und Requirements Engineering Erfahrung in agilen Arbeits- und Denkweisen sowie im Umfeld moderner IT-Landschaften (z.B. Docker, Kubernetes, Microservices) Strukturierte, kooperative und kundenorientierte Arbeitsweise sowie gute Analyse- und Kommunikationsfähigkeiten, sicheres Auftreten Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse, ITIL-Zertifizierung wünschenswert Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: