Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 64 Jobs in Frillendorf

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 16
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Verkauf und Handel 10
  • Transport & Logistik 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Metallindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Funk 1
  • Glas- 1
  • Immobilien 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 60
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 62
  • Home Office 7
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 56
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Prozessmanagement

Produktions- oder Prozessingenieur (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Gelsenkirchen
Die NSG Group ist einer der weltweit führenden Hersteller von Glas und Glasprodukten für die Bereiche Architectural, Automotive (OE und AGR) und Technical Glass. Wir sorgen für Durchblick: Unsere innovativen Glasprodukte – z. B. Sonnenschutz- und Brandschutzglas, komplex gebogene Windschutzscheiben oder Glas für Digital Signage und Displays – erfüllen höchste Ansprüche an Transparenz, Design und Funktion moderner Gebäude, Fahrzeuge und Elektronikanwendungen. Das 1918 gegründete Unternehmen NSG hat 2006 den Glashersteller Pilkington plc übernommen. Die Gruppe erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von rund 4,7 Mrd. Euro und beschäftigt weltweit etwa 27.000 Mitarbeiter. Wir haben Produktionsstandorte in 30 Ländern und Vertriebsaktivitäten in über 100 Ländern. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Brandschutzglasproduktion in Gelsenkirchen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Produktions- oder Prozessingenieur (m/w/d) Sicherstellung der Einhaltung der Sicherheitsstandards und Qualität im laufenden Betrieb sowie kontinuierliche Verbesserung bestehender Fertigungsabläufe hinsichtlich Qualität, Kosten und Effizienz Einführung neuer Produkte und Integration neuester Fertigungstechnologien Schnittstelle zwischen Entwicklung und Produktion sowie Steuerung funktionsübergreifender Teams Projektmanagement Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Prozesstechnik, Physik oder verwandte Studiengänge Umfassende Kenntnisse in den Bereichen Wärmeübertragung und Strömungsmechanik sowie Statik/Festigkeitslehre Grundlegende Kenntnisse in moderner Messtechnik Erste Erfahrung bei der Führung kleinerer Teams Hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität, Souveränität und Kommunikationsstärke Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz an einem zukunftsorientierten Standort mit einer etablierten Sicherheitskultur. Unsere fortschrittlichen Leistungen auf dem Gebiet der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie die leistungsgerechte Entlohnung gemäß Manteltarifvertrag (u. a. 30 Tage Urlaub, tarifliche Alters­vorsorge) zählen zu unseren Stärken als Arbeitgeber. Wir begrüßen Bewerbungen aller Menschen, ungeachtet von ethnischer, nationaler oder sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung, religiöser oder ethischer Wertvorstellung, sexueller Orientierung, Geschlechts­identität, gesellschaftlicher Schicht etc. Wir behandeln alle eingehenden Bewerbungen gleich und fair.
Zum Stellenangebot

DevOps Entwickler (w/m/d) Application Management

Mi. 21.10.2020
Dortmund, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Köln
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäfts­prozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Bei uns bringen Menschen Ideen und Technologien zusammen und daher fördern wir die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden. Denn wenn sie besser werden, sind auch wir noch besser. Wir sind offen für Neues, tauschen uns regelmäßig aus – auch mit externen Fachleuten. Ein herausragendes Schulungsprogramm mit knapp 2.700 Schulungsteilnahmen und knapp 450 Schulungstagen pro Jahr sowie interne Ausbildungsprogramme bspw. zum Software Architect oder Project Manager sorgen für dein transparentes und stetiges Weiterkommen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen.Zur Schaffung nachhaltiger Kundenbeziehungen übernehmen wir Eigenentwicklungen sowie Fremdsoftware nach dem Projektabschluss in unser Application Management. Als Team gewährleisten wir den reibungslosen Betrieb der Software sowie die weitere Pflege, Wartung und Weiterentwicklung des Produktes und sind im Falle von Incidents oder anderen Problemen immer an der Seite des Kunden – und das von unseren Standorten aus (keine Reisebereitschaft erforderlich). Das Hosting wird hierbei von unseren Partnern oder jenen der Kunden übernommen. Weiterhin profitieren auch die Projekte in der Entwicklungsphase durch unsere Beratung und Unterstützung bei DevOps-Themen wie Continuous Integration, Contunuous Delivery oder der Systemkonfiguration. Du nimmst Changes und Bugfixes vor und arbeitest mit projektspezifischen DevOps Tools.     Weiterhin übernimmst du folgende Aufgaben:   Server- und Systeminstallationen sowie Build-, Release- und Deployment-Prozesse werden von Dir automatisiert.   Als Team unterstützt ihr euch gegenseitig bei der Konfiguration und Pflege von CI/CD in diversen Projekten  Konfigurationsmanagement  Fehlerdiagnosen, technische Unterstützung und selbständige Lösungsumsetzung  Du planst und implementierst Monitoring- und Alertingstrategien und kümmerst Dich um das Ausrollen von Software- und Projektreleases.   Bestehende Systemumgebungen werden von Dir betreut, konfiguriert und überwacht.   Du übernimmst als erste/r Ansprechpartner*in die Verantwortung für Deine Kunden, berätst diese eigenständig und organisierst die Aufgaben im Team.   Ausbildung oder Studium im IT Umfeld, ergänzt durch entsprechende praktische Berufserfahrung  Bevorzugt Erfahrung in der Weiterentwicklung und Pflege von webbasierten Anwendungen mit Java unter Verwendung eines Build-Management-Tool (idealerweise Maven)  Du beherrschst SQL und kannst eine Datenbank in Java einbinden  Du kennst Dich idealerweise im Anwendungsbetrieb (CI/CD) sowie im Umgang mit einer oder mehreren Linux-Distributionen aus  Unser Technologie-Stack spricht Dich an: Java, Spring, Hibernate, Maven, TypeScript, JavaScript, IntelliJ IDEA / Eclipse, FirstSpirit, Celum; Jenkins, Nexus, BitBucket, Sonarcube, Ansible, Docker, Linux, Prometheus, Grafana, OpsGenie; Tomcat, Apache Webserver, Nginx, Elasticsearch, MSSQL, PostgreSQL, OracleDB, MySQL/MariaDB, Liferay; Confluence, JIRA, JIRA Service Desk, ClickUp, MS Teams  Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht.  Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

IT-Prozessmanager (w/m/d) ERP

Mi. 21.10.2020
Dortmund
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen. Vielfalt entdecken - unsere Zentralbereiche unterstützen aktiv das Wachstum von adesso. Als interne Dienstleister bieten sie dir zahlreiche Tätigkeitsfelder -  egal ob Standortverwaltung im Back-Office, IT-Versorgung- und Betreuung im IT-Betrieb, kennzahlen- bzw. ergebnisorientierte Unternehmenssteuerung im Finanzbereich, das Finden, Binden und Entwickeln der richtigen Mitarbeitenden für adesso im Personalmanagement oder die aktive formale und inhaltliche Gestaltung von Kommunikationsmaßnahmen als Teil des Corporate Communications Teams. Unsere zentralen Bereiche bieten dir spannende Karrieremöglichkeiten und sind dein Chancengeber für einen Einstieg bei adesso.    adesso setzt zur Unterstützung wesentlicher Geschäftsprozesse in verschiedenen Bereichen das ERP-System UBW des Herstellers UNIT4 ein. Als interner Dienstleister verstärkst du unser UBW-Kompetenzteam bei der geplanten Weiterentwicklung und das Ausrollen auf weitere Mandanten.   Du koordinierst und gestaltest die Optimierung sowie Automatisierung unserer Prozesse über unser ERP-System und fungierst als Schnittstelle zwischen Fachbereichen und Dienstleister sowie den konzerninternen IT-Abteilungen und berätst diese in diversen Aufgabenstellungen.  Dein Aufgabengebiet beinhaltet weiterhin:  Unterstützung und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung Unterstützung beim Transport- und Changemanagement Konfiguration, Administration und Troubleshooting des ERP-Systems Berechtigungsmanagement und Benutzerverwaltung Mitarbeit im 2nd-Level Support Studium mit Schwerpunkt Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung Einschlägige Berufserfahrung und gute Kenntnisse in Datenbanken bzw. Software Technologien (SQL und C#) sowie erste Erfahrungen im ERP-Umfeld Wissbegieriger, smarter Teamplayer Selbständiger, verantwortungsbewusster und lösungsorientierter Arbeitsstil Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht.  Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Process Engineer (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Herne, Westfalen
The Solvents Business consists of two sites in Germany and one in the UK and sells 630kt of product annually with the three main product ranges being Ethanol, IPA and MEK. In addition, the business also produces plasticizers, synthetic resins and fine chemicals such as alkyl chlorides and aluminium organic compound. A new Process Engineer role has been created to strengthen the Production Team of INEOS Solvents at Herne, Germany reporting to the Plant Manager Production. The Process Engineer optimizes the production processes and utility grids in Herne with regard to process and work safety, environmental requirements, availability, product quality, raw material and energy efficiency as well as variable costs. Function: Operation / Production Herne Location: Herne, Germany Recruiting Manager: Site Manger (Herne, Germany)The Process Engineer acts as a Champion for the INEOS 7 Life Saving Rules and 20 Safety Principles identifies, develops and implements measures to optimise the production processes as well as the utility plants and grids initiates and implements investment projects to debottleneck or improve the production processes as well as the utility plants and grids troubleshoots in case of malfunctions within the processes and utility systems or in case of complaints from customers or authorities optimises control loops as well as develops and implements complex control strategies  supervises a catalyst test facility as well as characterises and evaluates the investigated catalysts  maintains and further develops the energy management system maintains and further develops the alarm management system to prioritize alarms and to reduce the alarm frequency coordinates and/or participate in risk assessments regarding process and work safety participates in audits by customers or authorities, providing operational and technical expertise represents the plant manager in absence and supports him in day-to-day business Is a member of the site emergency team The Process Engineer will have various contacts. He will work in close contact with the Plant Manager and Shift Supervisors as well as Plant Operators to identify optimization opportunities and solve production issues. He serves as contact person between the different departments within Operations (e.g. SHE, technical service, analytics, plant support, project engineering).Level of education & experience in general University degree in Chemical Engineering Operation experience within chemical industry (preferable 3 years) Skills Problem solving Conceptual thinking, being proactive High level communication skills Experience in project management Good written and spoken English
Zum Stellenangebot

Field IT Support Specialist (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Ratingen
Johnson Controls is powered by your talent. We are the power behind the customer mission. Together we are building a world that’s safe, comfortable and sustainable. Our diverse global team creates innovative, integrated solutions to make cities more connected, buildings more intelligent and environments more comfortable and secure. We are all about improving outcomes for our partners. Tomorrow needs your talent. Tomorrow needs you. So let’s talk today.What you will doProvides a variety of information technology support services including but not limited to connectivity, hardware/software support, and overall Field IT incident & service request resolution. The role also provides support & delivery of Enterprise and Business Unit projects and initiatives. How you will do it * Hardware installation and support; PCs, tablets, mobility devices, printers, specialized devices  * Software support  * End-point vulnerability remediation  * Enterprise and BU project demand (planned & unplanned)  * Tech Hut services  * PC Lifecycle Management incl, Asset mgmt. tasks  * Local infrastructure service support (Server, network and VOIP)  * On-site Smart Hands (support and liaison with 3rd party & internal JCI Support teams)  * Local Mobile Administration  * IT procurement  * Access management (network share)  * Local IT security compliance (comms room set-up, maintenance & access)  * Assist compliance teams with audit tasks  * Satellite office support (including travel)  * Vendor management What we look forRequired * Successfully completed training as an IT specialist for system integration, communication electronics technician or similar or comparable professional experience.  * Very good knowledge of the current operating systems Microsoft Windows   * Network knowledge and experience in routing and switching   * Fluency in English and German language (spoken and written)  Preferred * Friendly and polite behaviour towards the customer * High service orientation / customer service * High degree of independence, care and accuracy as well as flexibility * Self-improvement * Team spirit Who we areAt Johnson Controls, we’re shaping the future to create a world that’s safe, comfortable and sustainable. Our global team creates innovative, integrated solutions to make cities more connected, buildings more intelligent and vehicles more efficient. We are passionate about improving the way the world lives, works and plays. The future requires bold ideas, an entrepreneurial mind-set and collaboration across boundaries. You need a career focused on tomorrow. Tomorrow needs you.See Job Description
Zum Stellenangebot

Senior Enterprise Architect (f/m/d)

Di. 20.10.2020
Dortmund
Who we are The International Data Spaces Association (IDSA) was established in 2016 jointly by industry, politics and research and sets a standard for the trustworthy and self-determined exchange of data with the IDS architecture - the standard for data sovereignty. More than 120 companies and research institutions from more than 20 countries are working on standardization, adaptation of the technology and operational concepts for a sovereign data exchange infrastructure. The IDSA office is growing in this context and needs digital enthusiasts to write another chapter in data management. We would like to get to know you and would like to work with you in the area of SENIOR ENTERPRISE ARCHITECT (F/M/D) for the IDSA head office in Dortmund, Germany. The position is for the time being limited to 2 years.Your tasks Your task is to organize the standard development process, select components for standardization and to create and organize a standardization roadmap as well as to further develop the reference architecture model. You will function as interface between requirement management (requirement engineering), open source software developments and architecture/implementation patterns definition. You will govern the open source software project of IDSA together with representatives of our member companies. You will create and coordinate the technical and content-related positioning of the International Data Spaces Association to relevant national and international initiatives (e. g. GAIA-X). Your task is to design and prepare the reference architecture model in such a shape, that it can be adopted by data-driven ecosystems in every domain. This will be brought to life via relevant and convincing use cases with the IDSA members. You will be involved in industry-driven projects, European research projects and political-strategic projects. With your expertise at the interface between digital experts and market needs, you will position the IDSA in business, in national and European politics and in global initiatives. Your profile Completed scientific university education in a mathematical-scientific course of studies or comparable qualification through adequate long-term professional experience Several years of professional experience in the design and implementation of IT architectures and profound knowledge in the area of IT infrastructure In-depth knowledge of SOA, microservices and cloud solutions and high interest in consulting on specialist topics such as industry 4.0, data management, IoT and pronounced IT/technology affinity. Knowledge in project management and open source software projects Conversational English skills, confident handling of MS-Office applications. Open for agile innovation methods. We offer Are you looking for variety instead of everyday routine? Team spirit instead of rigid hierarchies? Colleagues who are just as interested in digital as you are? Then we offer you a working environment in an association that works agilely like a startup, but is involved in exciting and influential projects such as a corporate group and helps shape them. We offer exciting responsible tasks, flexibility, a huge network and international perspectives. Your location could be anywhere in Europe. Dortmund, Berlin and Brussels should be easy to reach. It is expected to be in the Dortmund based Head Office for two days every second week.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur*in Halbleitertechnologie

Di. 20.10.2020
Duisburg
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR MIKROELEKTRONISCHE SCHALTUNGEN UND SYSTEME IMS HABEN SIE LUST, GANZ VORNE DABEI ZU SEIN, WENN DIE ZUKUNFT ENTSTEHT? DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR MIKROELEKTRONISCHE SCHALTUNGEN UND SYSTEME IN DUISBURG SUCHT ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE*N PROZESSINGENIEUR*INHALBLEITERTECHNOLOGIE Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Seit über 30 Jahren beschäftigen wir uns am Fraunhofer IMS mit der Entwicklung von mikroelektronischen Schaltungen, elektronischen Systemen, Mikrosystemen und Sensoren. Die Prozessierung der ASICs erfolgt dabei in unseren hauseigenen professionell betriebenen CMOS- und Mikrosystemreinräumen, die die technologische Grundlage für die Forschungs- und Entwicklungsarbeit unseres Instituts bilden und den hohen Anforderungen und Qualitätsstandards der Industrie entsprechen.Als Mitglied unseres Prozesstechnologie-Teams betreuen Sie die mikroelektronischen und mikromechanischen Prozesse laufender und zukünftiger Fertigungstechnologien und übernehmen dabei folgende Aufgaben: Bearbeitung und Unterstützung von Projekten zur technologischen Weiterentwicklung sowie zur Produktionssicherung Überwachung, Pflege und Optimierung der Prozesse und Abläufe Initiierung und Durchführung von Projekten von der Prozessentwicklung bis zur Serienreife sowie von Projekten zur Anlageninstallation, -erweiterung und -optimierung Laufende Parameterkontrolle der Chargen- und Anlagenmesswerte sowie der Parametertestergebnisse nach SPC-Methoden Durchführung von fachbezogenen Schulungen Abgeschlossenes Diplomstudium (Uni) oder M.Sc. der Elektrotechnik, Physik oder physikalischen Technik Gute Kenntnisse in CMOS-Technologieabläufen und Halbleiterfertigungsverfahren im industriellen und Forschungsumfeld (bevorzugt im Bereich Mikroelektronik und Mikromechanik) Idealerweise fundierte praktische Erfahrung im Bereich der Halbleiterfertigung oder in der Betreuung von Fertigungsprozessen Grundkenntnisse von Qualitätstechniken und Methoden der statistischen Prozesskontrolle (SPC) Erfahrung auf dem Gebiet des Projektmanagements von Vorteil Hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit und Kommunikationsstärke Eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise – auch in zeitkritischen Situationen Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet. Es wird jedoch eine längerfristige Zusammenarbeit angestrebt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

IT-Koordinator/-in / IT-Service-Manager/-in

Di. 20.10.2020
Marl, Westfalen
Sasol in Deutschland, das sind rund 2.000 Expertinnen und Experten, die gemeinsam eine breite Palette hochspezialisierter organischer und anorganischer Chemikalien entwickeln, produzieren und international vermarkten. In vielen Bereichen gehören wir zur Weltspitze und tragen maßgeblich zum Erfolg der Chemiesparte unseres Mutterkonzerns, der südafrikanischen Sasol Ltd., bei. Wir profitieren von der Internationalität des wachstumsstarken Global Players ebenso wie von den dynamischen mittelständischen Strukturen an unseren Standorten in Hamburg, Marl und Brunsbüttel. Eine Verbindung, durch die fast täglich neue Aufgaben, Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten entstehen – auch für Sie! Sasol lebt Diversity und Chancengleichheit. Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von allen Menschen – unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität. Die aufgeführten personenbezogenen Formulierungen sind als geschlechtsneutral aufzufassen. Übrigens, auch qualifizierte Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger heißen wir herzlich willkommen. Auf dem Weg zur Industrie 4.0 haben wir bei Sasol die Harmonisierung unserer globalen IT-Systeme ebenso im Blick wie die individuellen Anforderungen unserer Produktionsstandorte. Wenn Sie eine enorm abwechslungsreiche Aufgabe suchen, in der Sie lokal und international gefordert sind und an der Schnittstelle von Business, Produktion und IT viel bewegen können – herzlich willkommen Produktionsstandort im Chemiepark Marl.Am Standort Marl sind Sie die zentrale Instanz für sämtliche IT-Themen und repräsentieren den Information-Management-Bereich in verschiedenen lokalen Gremien sowie gegenüber dem Werksmanagement. Das bedeutet, dass Sie den effizienten, hochverfügbaren Betrieb unserer IT-Systeme vor Ort sicherstellen und Anwenderinnen / Anwendern aus allen Bereichen bei Fragen und Problemen zu Anwendungen, Systemen und Netzwerken serviceorientiert zur Seite stehen. Dabei priorisieren und koordinieren Sie sämtliche Anfragen und sorgen so dafür, dass unsere lokalen externen Dienstleister sowie die Kolleginnen und Kollegen der Information-Management-Servicebereiche der Sasol Region Eurasia Probleme schnellstmöglich beheben. Des Weiteren tragen Sie durch ein professionelles Demand-Management maßgeblich dazu bei, dass die IT-Systeme unsere Geschäfts- und Produktionsprozesse optimal unterstützen. In stetigem Austausch mit den Fachbereichen – u. a. Produktion, Labor, Supply Chain – erheben und analysieren Sie neue Anforderungen an betriebs- und produktionsnahe Prozesse. Neu- und Weiterentwicklungen für werksspezifische Anwendungen realisieren Sie mit dem lokalen Applications-Team, das Sie gemeinsam mit Ihrem Kollegen am Werksstandort Brunsbüttel führen und koordinieren.Darüber hinaus arbeiten Sie bei werksübergreifenden IT-Belangen eng mit den Information-Management-Bereichen der Eurasia-Organisation sowie der Zentrale in Südafrika zusammen. Hier stehen z. B. die Erarbeitung und Umsetzung von Applikationsstandardisierungen, Cloud-Lösungen und Servicekonzepten auf dem Programm. Kurz, es erwartet Sie ein vielseitiges Spektrum an Themen und Projekten, die Sie gekonnt priorisieren, planen und als Projektleiterin / Projektleiter zum Erfolg führen. IT-nahes Studium, z. B. Informationstechnologie, (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in Demand-Management, IT-Projektmanagement oder IT-Service-Management in einem hochautomatisierten Produktionsumfeld – idealerweise in der Chemie- oder Prozessindustrie Sehr gutes Verständnis für die komplexen Abläufe automatisierter Chemieproduktionsprozesse und deren Anforderungen an IT-Systeme IT-Generalistin / IT-Generalist mit Kenntnissen in Applikationen, Cloud-Lösungen und Netzwerken Proaktive/r Macherin / Macher, die / der den Kontakt zu den Fachbereichen sucht und selbst Impulse gibt Mit Teamgeist, Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit versiert darin, unterschiedlichste Interessen zu vereinen Fließendes Englisch für die Kommunikation mit internationalen Kolleginnen und Kollegen An unserem westfälischen Werkstandort im Chemiepark Marl, einem der größten Chemie-Verbundstandorte in Europa, bieten wir Ihnen vielseitige Aufgaben mit großem Gestaltungsspielraum sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Freuen Sie sich außerdem auf die flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeit, unsere attraktiven, zeitgemäßen Sozialleistungen sowie unser wertschätzendes und kollegiales Miteinander.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Fachinformatiker für Daten- und Prozessanalyse - Internationale IT (m/w/x)

Mo. 19.10.2020
Mülheim an der Ruhr
Die IT von ALDI SÜD sorgt dafür, dass von der IT Infrastruktur bis hin zu der eingesetzten Software alles reibungslos funktioniert: national und international. In länderübergreifenden Projekten entwickeln unsere Experten IT-Lösungen für den weltweiten Einsatz bei ALDI SÜD. Werde Teil unseres Expertenteams und steuere die Zukunft des Einzelhandels in der ALDI SÜD IT. Hierbei bieten wir dir nicht nur ein attraktives Gehalt in Höhe von monatlich 1.000 Euro im ersten Lehrjahr, 1.100 Euro im zweiten und 1.250 Euro im dritten Lehrjahr plus Urlaubs- und Weihnachtsgeld, du erhältst darüber hinaus auf dich zugeschnittene Weiterbildungen sowie eine intensive Vorbereitung auf die Abschlussprüfung. Nächster Ausbildungsbeginn: 01.08.2021 Mitarbeit an der Analyse und Optimierung von IT-Prozessen Zusammenarbeit mit Anwendungsentwicklern Einblicke in die Identifizierung und Bereitstellung von Daten Einführung in Maßnahmen zur Verbesserung der Datenqualität Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Softwaretests Anwendung von analytischen, statistischen und mathematischen Verfahren sowie Modellen Erstellung von Benutzer-, Zugriffs-, Datenhaltungs- sowie Datensicherungskonzepten Kennenlernen der Internationalen IT sowie weiterer Geschäftsbereiche der Unternehmensgruppe ALDI SÜD Mittlere Reife oder (Fach-)Hochschulreife mit guten Noten Interesse an Informationstechnologien sowie technischen Zusammenhängen Eigeninitiative, Flexibilität und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Teamgeist, Fairness sowie Respekt im Umgang mit anderen Menschen Kontaktfreude und Kommunikationstalent Internationale Projekte Corporate Benefits Urlaubs- und Weihnachtsgeld 30 Tage Urlaub Gute Übernahmechancen Obst und Getränke kostenlos am Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Junior Process Manager - Business Transformation, International Buying (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Essen, Ruhr
ALDI Nord zählt mit einer mehr als 100-jährigen Erfolgsgeschichte zu den führenden Lebensmitteleinzelhändlern in Europa. Als Erfinder des Discounts ist es unser Anspruch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür erfinden wir uns immer wieder neu, entwickeln uns weiter und gestalten so die Zukunft des Discounts. Sie haben die POWER, gemeinsam mit uns zu wachsen? Werden Sie Teil unseres Teams! Konzeption, Dokumentation von End-to-End Business Prozessen Modellierung von End-to-End Prozessen nach BPMN 2.0 Unterstützung bei der Optimierung von Prozessen sowie dem Process Engineering Unterstützung bei der Prozess- und Anforderungsanalyse Unterstützung bei der Durchführung von Workshops, Modellierung und Analyse von End-to-End Prozessen nach BPMN 2.0 Vor- und Nachbereitung von Workshops Unterstützung bei der Erstellung und Aufbereitung von adressatengerechten Entscheidungsvorlagen und Dokumentationen für das Management und relevante Stakeholder Unterstützung bei der Umsetzung von bereichsübergreifenden Business Transformation Projekten Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre (BWL) Erste Erfahrungen mit gängigen Prozessmodellierungstools Gutes Verständnis für Business Prozesse IT-Affinität und eine strukturierte Arbeitsweise Erste Kenntnisse im Prozessmanagement Idealerweise erste Berufserfahrung in den Bereichen Projektmanagement und Prozessmanagement Sehr offenes Mindset und Hands on Mentalität Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen innerhalb der EU Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot


shopping-portal