Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 13 Jobs in Gablingen

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Recht 1
  • Telekommunikation 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Ausbildung, Studium 1
Prozessmanagement

Customer Service Product Owner Installed Base & Data Governance Manager (w/m/d)

Mo. 06.12.2021
Augsburg
KUKA bietet Ihnen faszinierende Job-Perspektiven: mit diversen Möglichkeiten, Ihre Kreativität, Leidenschaft und fachliche Kompetenz bei uns einzubringen. Mit viel Raum für eigene Entscheidungen und den Rückhalt von über 14.000 begeisterten Kollegen. Und mit Karrierevorteilen, die sich sehen lassen können – bei einem der weltweit führenden Anbieter von Robotics sowie Anlagen- und Systemtechnik. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance auf eine herausfordernde Zukunft. An unserem Standort in Augsburg suchen wir für die KUKA Deutschland GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Customer Service Product Owner Installed Base & Data Governance Manager (w/m/d) Product Owner im Customer Service für die iBase (= Installed Base) basierend auf SAP ERPs / Salesforce (Service CRM, Kundenportal sowie Assetmanagement) Erstellung Anforderungsspezifikationen zur strategischen und operativen Weiterentwicklung der iBase unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der unterschiedlichen Stakeholder (z.B. Entwicklung, Produktion, Hotline, Reparatur, FieldService, Vertrieb, Digital Services) sowie Führung eines transparenten, priorisierten und systemübergreifenden Backlogs Koordination der globalen CS Key-User/Topic Experts und Durchführung notwendiger Schulungen sowie fortlaufende Aktualisierung notwendiger Schulungsunterlagen Umsetzung der Anforderungen gemeinsam mit der KUKA Group IT Unterstützung der IT bei der Durchführung von (Schnittstellen-)Tests und selbständige Durchführung von UATs Analyse der derzeitigen iBase (Stamm-)Datenstruktur und des iBase Datenlebenszyklus im globalen Customer Service (Material/Produkte, Kunden, iBase) Verbesserung der Stammdatenqualität und Einführung notwendiger Data Governance-Regeln im CS Monitoring und managementgerechtes Reporting von Datenqualität und Datennutzung zur Ableitung strategischer und operativer Entscheidungen in Vertrieb und Customer Service Koordination notwendiger Cleansing Aktivitäten (z.B. Bereinigung Dubletten, fehlerhaften Daten, Unterstützung Datenmigration) Dokumentation des iBase Datenmodells und relevanter Schnittstellen Steuerung der iBase DataStewards in Ungarn Zusammenarbeit mit relevanten Robotics Abteilungen (z.B. Process Owner Material Data in der Produktion, OrderManagement, Quality) Mitarbeit in Projekten und Programmen, z.B. peppa, MDM Material/iBase, Digital Collaboration Abgeschlossenes Studium der Studienrichtung Wirtschaftsinformatik, Informatik, Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikationen Mindestens dreijährige Erfahrung im Bereich Produktentstehungs- und/oder Serviceprozessen Methodische Erfahrung in der Durchführung von abteilungsübergreifenden Workshops zur Problemanalyse und Lösungsfindung, vorwiegend in englischer Sprache IT-Erfahrung im Bereich Salesforce, CRM, SAP ERP, PLM, PIM sowie Materialstamm gewünscht Erfahrung mit Reporting Tools (z.B. SAP BW, QlickView) sowie Erfahrung im Bereich BigData und MarketIntelligence von Vorteil Kenntnisse in der agilen Arbeitsweise und klassischem Projektmanagement Knowhow im Bereich Geschäftsprozessmanagement Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Sicheres und kompetentes Auftreten sowie Durchsetzungsvermögen Flexibilität, interkulturelle Erfahrung und weltweite Reisebereitschaft (circa 25%) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Projektleiter - Intralogistik (m/w/d)

So. 05.12.2021
Hamlar
Innovation ist unsere Leidenschaft. Als international tätiges High-Tech-Unternehmen schaffen wir Produktions-Anlagen und Technologien für zahlreiche Branchen. 1.500 Mitarbeiter unserer mittelständisch geprägten Unternehmensgruppe verbindet eine offene und wertschätzende Kultur. Wir stehen für Weiterentwicklung und alternative Karrierewege. Kommen Sie jetzt in unser Team! Zur Verstärkung unseres Teams in Hamlar suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter - Intralogistik (m/w/d) Standort Hamlar | Deutschland | Vollzeit Sie leiten (internationale) Kundenprojekte im Bereich Intralogistik und Automotive Sie haben die Gesamtverantwortung für die Termin-, Qualitäts- und Kosteneinhaltung der Kundenprojekte Sie verantworten das projektspezifische Risiko- und Claim- Management Sie erstellen regelmäßig Kosten- und Fortschrittsprognosen und reporten diese Sie erstellen eine ordnungsgemäße Projektdokumentation und stellen diese sicher Im Projekt sind sie für die Detaillierung des Umsetzungskonzepts mit dem Projektteam in Zusammenarbeit mit unseren Kunden verantwortlich Sie unterstützen bei der Koordination von internen Shoptests oder Einzelabnahmen bei Unterlieferanten in Abstimmung mit der Gesamtprojektleitung In wichtigen Projektphasen gehört die vor Ort Betreuung beim Kunden zu Ihren Aufgaben Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik, Maschinenbau) oder eine vergleichbare Qualifikation Sie haben mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement von Automotive- und / oder Anlagenbauprojekten Idealerweise haben Sie bereits Kenntnisse im Bereich Fahrerlose Transportsysteme Sie besitzen ein sehr gutes Verständnis von technisches, terminlichen und kaufmännischen Zusammenhängen Erfahrungen im Umgang mit MS Project, ERP-Systemen und CAD Programmen sind wünschenswert Die Kommunikation mit Kunden und Lieferanten ist Ihnen vertraut und Sie überzeugen hierbei mit Ihrem selbstsicheren und durchsetzungsstarken Auftreten Sie verfügen über fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine internationale Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab Vertrauensvolles Arbeiten, vorbehaltloses Fragen und eine kreative Atmosphäre – genau Ihr Ding? Ideen und Sichtweisen einbringen. Beruflich und persönlich weiterkommen. Entwickeln. Wachsen. Teilen Sie Erfolge und Zukunft mit einem starken Team, das inspiriert.
Zum Stellenangebot

Process Engineer Recoater Development (m/w/d)

So. 05.12.2021
Augsburg, Gersthofen
ExOne ist ein globaler Anbieter von 3D-Druckmaschinen, 3D-gedruckten Produkten, Materialien und Dienstleistungen für Industriekunden mit Hauptsitz in North Huntingdon, PA (USA) und seinem deutschen Standort in Gersthofen (Bayern).Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Drucksystemen spezialisiert, die auf der Binder-Jetting-Technologie basieren. Die einzigartige Technologie ist eine schnelle Produktions­metho­de, welche die Verarbeitung von verschiedenen Materialien, wie Metall, Sand, Keramik und andere Ver­bund­stoffe ermöglicht. Dabei werden die 3D-gedruckten Kerne und Formen digital direkt aus den CAD-Daten hergestellt.Unser Ziel ist es, unseren Technologievorsprung auszubauen und unsere Marktposition weiter zu stärken. Deshalb brauchen wir Mitarbeiter, die mit uns wachsen wollen. Gute Ideen und Leistungen werden hier er­kannt und honoriert. Bei uns schöpfen Sie Ihr Entwicklungspotenzial in einem positiven Arbeitsumfeld aus. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort bei Augsburg (Gersthofen) in Vollzeit: Process Engineer Recoater Development (m/w/d) Über den Bereich: Die Abteilung ist verantwortlich für die Entwicklung und Qualifizierung von einer der Kernkomponenten im 3D-Druck, dem Recoater, auch Beschichter genannt. Dies beinhaltet das Ausarbeiten von Konzepten, Begleitung der Konstruktion, Fertigung und Montage. Darüber hinaus werden diese Lösungen geprüft, getestet, in die Anlage im­plementiert und im Prozess begleitet. Ferner ist der Bereich gegenüber Service und Aftersales unterstützend tätig. Recherchen und Untersuchungen im Bereich Pulver/Schüttgüter Ausarbeiten von Lösungen zur Verbesserung der Beschichtungstechnik in der 3D-Drucktechnologie Koordination und Durchführung von Versuchen mit Parameterfindung zur Prozessoptimierung Erstellen von Vorgaben für die Konstruktion sowie Validierung und Freigabe der Ausarbeitungen in enger Zusammenarbeit mit der Konstruktion Prozessbegleitung der Entwicklungen an den Maschinen Erstellen von Vorgaben und Prozessabläufen an die SPS Statusreportings und -reviews Schnittstellenfunktion zu anderen Fachabteilungen Abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Verfahrenstechnik oder vergleichbarer Studiengang Mehrjährige Erfahrung in der Versuchsplanung und Kenntnisse im Bereich des 3D-Druck­verfahrens sowie CAD-Software sind von Vorteil Sehr gute Selbstorganisation sowie eine analytische und zielorientierte Arbeitsweise Unternehmerisches sowie kundenorientiertes Denken und Handeln Schnelle Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit sind A und O Hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit Gute Kommunikationsfähigkeit, um mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern auf Augenhöhe schriftlich und verbal zu kommunizieren Gute Anwenderkenntnisse in MS-Office Verhandlungssichere Englischkenntnisse Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Attraktiver Standort im Norden von Augsburg mit idealer Verkehrsanbindung (2 Minuten zur A8, B2 und B17 sowie Zughaltestelle in fußläufiger Entfernung) Stark vergünstigte Verpflegung in der hauseigenen Kantine Modernste Teeküchen mit Kaffeeprodukten und Wasser for free Sehr attraktive betriebliche Altersversorgung u.v.m. Flexible Arbeitszeitmodelle (mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle etc.) Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Modernes Arbeitsumfeld Regelmäßige Events
Zum Stellenangebot

Manager Logistics Processes (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Aretsried
Echte Marken brauchen große Ideen: Als internationales Familienunternehmen mit über 24.000 Mitarbeitern haben wir den Markt für Molkerei- und Feinkostprodukte ganz entscheidend geprägt. Unsere kundennahen Services rund um Verpackung oder Logistik machen uns dabei unabhängig und sicher. Wir wollen auch in Zukunft ganz vorn dabei sein: mit Top-Qualität und mit Innovationen, die langfristig Perspektiven bieten.Deshalb suchen wir Menschen, die mehr bewegen wollen. Die Impulse geben in unserer Konzernzentrale. Hier laufen die strategischen Fäden aus den Fachabteilungen zusammen – hier definieren wir den Rahmen für nachhaltig erfolgreiches Wirtschaften. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie in Aretsried (bei Augsburg). Manager Logistics Processes (m/w/d)Anf.-Kennung 53301 Als Manager Logistics Processes realisieren Sie innerhalb des Teams Supply Chain Logistics Verbesserungspotentiale entlang unserer Wert­schöpfungskette. Hierbei stehen Sie im engen Austausch mit beispielsweise unseren Produk­tionswerken, der hauseigenen Spedition und Distributionszentren. Zu Ihren Aufgaben zählt die Definition, Einführung und Evaluierung von gruppenweiten Prozess­stan­dards für Lager-, Transport- und Yard-Prozesse. Hierbei arbeiten Sie eng mit den Fachbereichen und der internen IT zusammen. Mit Ihrer langjährigen Expertise übernehmen Sie die Leitung der Projekte im Bereich Lager-, Trans­port- und Yard-Management, wie beispielsweise die Einführung einer neuen Yard Management-Lösung. Sie unterstützen bei der Etablierung einer grup­pen­weiten Prozessorganisation (z. B. durch Füh­ren von Round Tables und das Vorantreiben von unternehmensweiten Prozess­ver­bes­se­run­gen). Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master) mit Schwerpunkt Supply Chain und mind. 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion. In der operativen Logistik konnten Sie bereits Erfahrungen sammeln, idealerweise in einer leitenden Position. Sie haben bereits Projekte im Logistikumfeld ge­lei­tet, bei denen mehrere Schnitt­stellen­ab­tei­lun­gen involviert waren (z. B. Vertrieb, Material­wirt­schaft). Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in der Geschäftsprozessanalyse und -entwicklung mit Fokus auf logistischen Prozessen sowie Erfahrung im Logistikumfeld mit mehreren Schnitt­stellen­abteilungen (z. B. Vertrieb, Materialwirtschaft) Sie besitzen tiefgreifende Expertise im Umgang mit SAP ERP, sowie Prozess- und IT-Kenntnisse in mind. einem der Bereiche Warehousing, Transport Management oder Yard Management. Erfahrungen im Umgang mit der SAP Supply Chain Execution Plattform sind von Vorteil. Sie sind ein resultatorientierter Teamplayer, der Durchsetzungsfähigkeit und Kooperationswillen in Balance halten kann, und mit einer proaktiven und pragmatischen Haltung sowie strategischem Denken zu Lösungen findet. Verhandlungssicheres Englisch und Bereitschaft zu regelmäßigen Reisen runden Ihr Profil ab. Spannende Aufgaben sind schön und gut. Noch besser: Ein sicherer Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektive und vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten – und zwar gruppenweit. Darüber hinaus bieten wir Ihnen handfeste Zusatzleistungen: Flexibilität bei Arbeitszeit und Arbeitsort: Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit innerhalb unserer Kern­arbeits­zeiten so, wie es in Ihr Leben passt. In mehreren Bereichen lassen sich Aufgaben auch mobil erledigen – zum Beispiel von zu Hause aus. Unsere Kantinen-Teams freuen sich auf Sie: An vielen Standorten gibt es eine Auswahl köstlicher bezuschusster Mahlzeiten. Für zu Hause gibt es unsere Markenprodukte in den Werksverkäufen an den Standorten mit sattem Mitarbeiterrabatt. Sicher und bequem von A nach B: An vielen Standorten stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Wir bieten Ihnen außerdem gerne unser Fahrrad- oder PKW-Leasing zur privaten Nutzung an. Ein angenehmes, wertschätzendes Umfeld ist für uns die Grundlage für Spaß an Leistung: Mensch­li­ches Miteinander im Team, die passenden fachlichen Qualifikationen und das Arbeiten an einem gemein­samen Ziel sorgen für einen starken Zusammenhalt in der ganzen Unternehmensgruppe Theo Müller.
Zum Stellenangebot

Schichtverantwortlicher (m/w/d) im Bereich Logistik

Do. 02.12.2021
Zusmarshausen
KARRIERE BEI SORTIMO: MEINE ZUKUNFT IN BESTER ORDNUNG! Werden Sie Teil der Sortimo Familie und damit ein Baustein unseres Erfolgs! Wir sind Markt- und Technologieführer für Fahrzeugeinrichtungen, mobile Transportlösungen, Regal- und Koffersysteme. Seit 1973 sind wir mit unseren Produkten „Made in Germany" am Markt und sorgen bei Handwerk, Handel und Industrie für Ordnung und Effizienz. Unser Firmensitz liegt im bayerischen Zusmarshausen und doch sind wir in über 40 Ländern zu finden: Weltweit sind wir rund 1.300 Talente und wir wachsen weiter hoch hinaus. Dafür suchen wir Menschen, die Sortimo mit Können und Köpfchen voranbringen wollen. Machen Sie gemeinsam mit uns den Unterschied! Es erwartet Sie ein einzigartiges Team, das trotz aller Internationalität nie seine Wurzeln als Familienunternehmen vergessen hat. Hier ist jede Menge Platz für Ihre Ideen, die Abstimmungswege sind kurz und die Türen Ihrer Vorgesetzten immer offen. Kurz: Hier ist Ihre berufliche Zukunft in bester Ordnung! Einteilung und Organisation der Kommissionierer (m/w/d) und Verlader (m/w/d) Sicherstellung einer termingerechten Auftragsbearbeitung in enger täglicher Abstimmung mit dem Logistikbüro Sicherstellung der Durchführbarkeit der übertragenen Aufträge Prüfung von Lagerbeständen und Durchführung von Korrekturbuchungen Sicherstellung, Überprüfung und Weiterentwicklung abteilungsübergreifender Abläufe Umsetzung und Überwachung von gültigen Arbeitssicherheitsvorschriften und betrieblichen Regelungen Abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik mit ersten Führungserfahrungen Qualifikation zum Logistikmeister (m/w/d) oder eine Weiterbildung zum Fachwirt (m/w/d) für Logistiksysteme ist wünschenswert Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schichtsystem SAP-Kenntnisse sind von Vorteil Selbstständige Arbeitsweise sowie ein hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Attraktive Bezahlung sowie zusätzlich Weihnachts- und Urlaubsgeld Betriebliche Altersvorsorge Intensive Einarbeitung Unschlagbare Mitarbeiterrabatte 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaubstage Sodexo - Mitarbeiter Benefits Pass Regelmäßige Mitarbeiterevents Ein angenehmes Betriebsklima mit flachen Hierarchien Kostenlose Arbeitskleidung Kostenlose Parkplätze und gute Verkehrsanbindung dank unmittelbarer Nähe zur Autobahn A8
Zum Stellenangebot

Operations Manager Marktplätze (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Rain, Lech
Durch Qualität, Vielfalt und Kompetenz zum europäischen Marktführer der Garten-Center-Branche. In über 70 Jahren haben wir uns als modernes Familienunternehmen mit kontinuierlichem Expansionskurs zum marktführenden Unternehmen mit über 130 Garten-Centern in Deutschland und Österreich entwickelt. Von unseren rund 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind etwa 1.200 in unserem Dienstleistungszentrum in Rain am Lech beschäftigt.Die gegenwärtige Situation hat uns nicht zum Stillstand gebracht – wir suchen weiterhin nach Talenten für unser Unternehmen. Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft, die mit ihrer Begeisterung für Pflanzen, Tiere und Gärten seit über 70 Jahren zu inspirieren weiß. Wir suchen ab sofort, unbefristet und in Vollzeit eine qualifizierte und motivierte Persönlichkeit als Operations Manager Marktplätze (m/w/d) Unterstützung bei der Betreuung der Dehner Speditionstransporte im Bereich Amazon Vendor an nationale und internationale Lagerstandorte Mitwirkung beim Monitoring und in der Weiterentwicklung der Logistikprozesse und Abläufe Kontrolle und Begleitung des Ausbaus von EDI-Schnittstellen Laufende Steuerung der Abrechnung und des Kostenmonitorings Unterstützung in der Auftragsabwicklung sowie bei buchhalterischen Klärfallbearbeitungen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium 2-3 Jahre Berufserfahrung im Operations-Bereich eines E-Commerce-Unternehmens, idealerweise aus dem B2C Umfeld mit Cross-Channel Set-Up Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Anwendungen Hohe E-Commerce-Affinität Erfahrungen im Marktplatzvertrieb Bereich Amazon Vendor Proaktive und selbständige Arbeitsweise Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Flexibilität & Work-Life-Balance erleben: Sie haben bei uns die Möglichkeit ortsunabhängig aus dem Mobile Office/Remote mit definierten Präsenztagen in Rain zu arbeiten. Flexible Arbeitszeiten sind dabei selbstverständlich Kraft tanken: Großes Engagement kostet Kraft – mit 30 Tagen Urlaub im Jahr haben Sie ausreichend Zeit, Ihren Tank wieder aufzufüllen Eine 2. Familie: Das Dehner-Team hält zusammen. Nicht nur im Gartenbistro oder bei Mitarbeiter-Events ist die Stimmung hervorragend – bei uns unterstützt jeder jeden Blühen & gedeihen: Wir haben nicht nur einen grünen Daumen, sondern auch ein sicheres Händchen, wenn es um Ihre berufliche Weiterentwicklung geht Geld ist nicht alles: Aber nur von Luft und Liebe müssen Sie auch nicht leben. Eine über dem Branchenniveau liegende Bezahlung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, eine betriebliche Altersvorsorge sowie Personalrabatt sorgen für einen angenehmen Finanzausgleich Fußabdrücke hinterlassen: Sie wollen etwas bewegen – Sie dürfen etwas bewegen! Wir sind gespannt auf Ihre Ideen und sind immer bereit, neue Wege zu beschreiten
Zum Stellenangebot

Lean Production Manager (m/w/d) / Projektkoordinator (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Augsburg
MAN Energy Solutions ebnet den Weg in eine klimaneutrale Weltwirtschaft. Ob Industrieproduktion, Energie- oder maritime Wirtschaft: Wir denken ganzheitlich und packen schon heute die Herausforderungen von morgen an – für eine nachhaltige Wertschöpfung unserer Kunden. In unserem Technologieportfolio steckt die Erfahrung aus über 250 Jahren Ingenieurstradition. MAN Energy Solutions hat seinen Hauptsitz in Deutschland und beschäftigt rund 15.000 Mitarbeiter an mehr als 120 Standorten weltweit. Unsere Kunden profitieren außerdem vom globalen Service-Center-Netzwerk unserer After-Sales Marke, MAN PrimeServ. Verantwortlich für die Analyse und Umsetzung von Prozessoptimierungen im Bereich der Produktion am Standort Augsburg Erkennen und Aufzeigen von Verbesserungspotenzialen in Bezug auf Lean Maßnahmen Begleitung und Beratung der Stakeholder bei Optimierungsmaßnahmen Nachhaltige Implementierung von Lean-Standards und Weiterentwicklung des Produktionssystems Konzeption und Durchführung von Workshops, Schulungen und Audits mit den Mitarbeitern der Produktion und produktionsnaher Bereiche Weiterentwicklung unseres Lean-Centers Studium der Produktionstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung im Lean- und Change-Management in der Produktion Kenntnisse der grundlegenden Prozesse in Prouktion, Logistik und Qualität Gute Kenntnisse im Projektmanagement Fähigkeit zur Problemanalyse und -lösung sowie konzeptionelle, analytische und selbständige Arbeitsweise Kommunikationsgeschick auf allen Ebenen, gute Moderations- und Präsentationsfähigkeit Begeisterung für das Thema Lean Flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten möglich, Kantine, Essenszulage, Kinderbetreuung möglich, betriebliche Altersvorsorge, Barrierefreiheit, betriebliches Gesundheitsmanagement, Betriebsarzt, Fitnessraum, Weiterbildungsmaßnahmen, Parkplatz, gute Verkehrsanbindung, Mitarbeiterrabatte, VW-Fahrzeugleasing, Mitarbeiterhandy möglich
Zum Stellenangebot

Integration Manager (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
Wertingen
Gastronomie ist unsere Leidenschaft - Gastronomen und Hoteliers mit dem besonderen Etwas auszustatten ist unsere Kernkompetenz. Ob Basics, Qualität in großer Auflage oder individuelle Sonderproduktionen für höchste Ansprüche - mit sechs renommierten Marken und über 40.000 Artikeln erfüllt die E. M. Group stilsicher und kompetent jeden Bedarf von praktisch bis exklusiv. Seit über 30 Jahren brennen wir für das Hotel- und Gastrogewerbe und freuen uns, gemeinsam mit unseren Kunden Menschen zu begeistern und Wohlfühl-Momente zu schaffen. Dank immer neuer Ideen, kreativer Ansätze, modernster Technologie und natürlich dem richtigen Team sind wir stolzer Multichannel-Marktführer für Gastronomiebedarf. Als Teil der E. M. Group trägst Du gemeinsam mit fast 650 Kollegen in ganz Europa aktiv zum Erfolg bei und begeisterst unsere Kunden und deren Gäste jeden Tag aufs Neue - komm in unser Team als Partner-Integration Manager (m/w/d) am Standort Wertingen bei AugsburgDas machst Du gut und gerne: Du unterstützt und leitest die Integrationen von Partnermarken auf unserem Marktplatz  Du verantwortest hierbei das Onboarding des Produktkatalogs, der Bestell- und SCM-Prozesse (Logistikwege, Retourenmanagement)  Dabei übernimmst du das Projektmanagement von Schnittstellenanbindungen zwischen unseren Partnern und unserem Marktplatz  Enge Zusammenarbeit mit dem Key Account Management, Aggregatoren & diversen Tech Teams, sowie weiteren internen & externen Stakeholdern aus dem Bereich Logistik, Customer Service, Buchhaltung & Operations  Ständige Weiterentwicklung unserer Partner-Prozesse rund um Onlinestellung und Artikelpräsentation sowie der benötigten Systeme und Tools  Projekt-Support beim internationalen Rollout des Marktplatzes in andere Länder  Das wünschen wir uns von Dir: Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Fokus auf IT oder relevante, mehrjährige Berufserfahrung  Erste Projektmanagement Erfahrung, idealerweise im IT oder E-Commerce Bereich  Grobes Verständnis über Schnittstellenanbindungen, Datenfeeds und Marktplatz Plattform Lösungen  Erste Erfahrungen mit XML oder anderen Datenformaten (CSV) sowie Erfahrung mit ERP Systemen und Produktdaten-Management wünschenswert  Erfahrung in der Durchführung von Workshops von Vorteil Hohes Interesse an Marketplace-/Plattform-Geschäftsmodellen und ihren Prozessen & generelle E-Commerce Affinität  Ausgeprägte Problemlösungs- und Service-Orientierung  Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten   Eine proaktive und engagierte Arbeitsweise rundet dein Profil ab Und falls Du nicht zu uns kommen kannst, kommt das Büro zu Dir.Worauf Du Dich bei uns freuen kannst: Flexible Arbeitszeiten Familienorientierung Raum zur Mitgestaltung Erfolge gemeinsam feiern Social Connecting Tool Aus­gezeichneter Arbeitgeber Kostenlose Park­plätze Gelebte Werte mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Prozessexperte Produktionsplanung und Materialdisposition (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
Aretsried
Echte Marken brauchen große Ideen: Als internationales Familienunternehmen mit über 24.000 Mitarbeitern haben wir den Markt für Molkerei- und Feinkostprodukte ganz entscheidend geprägt. Unsere kundennahen Services rund um Verpackung oder Logistik machen uns dabei unabhängig und sicher. Wir wollen auch in Zukunft ganz vorn dabei sein: mit Top-Qualität und mit Innovationen, die langfristig Perspektiven bieten.Deshalb suchen wir Menschen, die mehr bewegen wollen. Die Impulse geben in unserer Konzernzentrale. Hier laufen die strategischen Fäden aus den Fachabteilungen zusammen – hier definieren wir den Rahmen für nachhaltig erfolgreiches Wirtschaften. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie in Aretsried (bei Augsburg). Prozessexperte Produktionsplanung und Materialdisposition (m/w/d)Anf.-Kennung 53321 Als Teil unseres Bereichs Group Supply Chain wirken Sie in den Themengebieten Pro­duk­tions­planung und Materialdisposition an der Stan­dar­disierung, Digitalisierung, und Optimierung der unternehmensweiten Planungsprozesse mit. Ebenfalls gestalten Sie aktiv und in enger Zusam­menarbeit mit den Fachabteilungen unserer nationalen und internationalen Standorte die Rahmenbedingungen dieser Prozesse. Sie verantworten die Leitung von Projekten zur Einführung von internationalen Prozessstandards hinsichtlich Planungsabläufen, Rollen & Ver­ant­wortlichkeiten und IT Systemen. Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit unseren Business Units, weiteren lokalen Supply Chain Abteilungen (Produktionsplanung, Logistik, etc.) und der Group IT. Die Begleitung von Weiterentwicklungen unserer SC Planungssysteme sowie die Koordination und Durchführung von Tests nach IT-System­ände­run­gen zählen ebenfalls zu Ihren vielseitigen Aufga­ben. Hier arbeiten Sie eng mit den lokalen Key Usern und der IT zusammen. Als zentraler Ansprechpartner mit hoher fachlicher Expertise stimmen Sie sich regelmäßig mit den Prozessexperten aus unseren operativen Abtei­lungen ab. In diesem Zusammenhang treiben Sie ausgewählte Verbesserungsinitiativen sowie den internen Wissenstransfer abteilungs- und werks­übergreifend kontinuierlich voran. Sie zeigen Optimierungspotentiale auf, definieren Maßnahmen und begleiten die Umsetzung. Hierzu zählen auch die Analyse, Modellierung und Auf­be­reitung von Daten sowie die Definition von Kenn­zahlen und deren Abstimmung mit den internen Fachabteilungen. Sie haben Ihr Studium der BWL oder Wirt­schafts­ingenieurwesen mit entsprechenden fachlichen Schwerpunkten in SCM oder Logistik erfolgreich abgeschlossen bzw. eine gleichwertige Quali­fi­kation erworben. Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung und sehr gute Prozesskenntnisse in den Bereichen Produktionsplanung, Detailed Scheduling und/oder Materialdisposition (FMCG / Prozess­industrie bevorzugt). Sie sind erfahren in der Analyse, Darstellung und Optimierung von Prozessen und können die Ergebnisse selbstständig und zielgerichtet kommunizieren und umsetzen. Neben Projekterfahrung (Mitarbeit bzw. Leitung von Projekten) und der Fähigkeit Verände­rungs­prozesse aktiv voranzutreiben bringen Sie eben­falls gute analytische Kompetenzen mit. Sie haben gute Anwenderkenntnisse in SAP PPPI bzw. PP und SAP MM. Weitere Kenntnisse im Umgang mit weiteren Planungssystemen (z.B. SAP APO, SAP IBP, etc. ) sind ebenfalls von Vorteil. Ein souveränes Auftreten, Verbindlichkeit und ein gesundes Maß an Durchsetzungsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Spannende Aufgaben sind schön und gut. Noch besser: Ein sicherer Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektive und vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten – und zwar gruppenweit. Darüber hinaus bieten wir Ihnen handfeste Zusatzleistungen: Flexibilität bei Arbeitszeit und Arbeitsort: Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit innerhalb unserer Kern­arbeits­zeiten so, wie es in Ihr Leben passt. In mehreren Bereichen lassen sich Aufgaben auch mobil erledigen – zum Beispiel von zu Hause aus. Unsere Kantinen-Teams freuen sich auf Sie: An vielen Standorten gibt es eine Auswahl köstlicher bezuschusster Mahlzeiten. Für zu Hause gibt es unsere Markenprodukte in den Werksverkäufen an den Standorten mit sattem Mitarbeiterrabatt. Sicher und bequem von A nach B: An vielen Standorten stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Wir bieten Ihnen außerdem gerne unser Fahrrad- oder PKW-Leasing zur privaten Nutzung an. Ein angenehmes, wertschätzendes Umfeld ist für uns die Grundlage für Spaß an Leistung: Mensch­li­ches Miteinander im Team, die passenden fachlichen Qualifikationen und das Arbeiten an einem gemein­samen Ziel sorgen für einen starken Zusammenhalt in der ganzen Unternehmensgruppe Theo Müller.
Zum Stellenangebot

IT-Systemkaufmann / Fachinformatiker (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
Augsburg
M-net ist eine der führenden regionalen Telekommunikationsgesellschaften in Deutschland. Seit 1996 bringen wir Bewegung in den Telekommunikationsmarkt in und um Bayern. Vom Festnetzanschluss über Internet bis hin zu Mobilfunk und Unternehmensvernetzungen reicht unsere Produktpalette. Im Geschäftsjahr 2020 haben wir einen Umsatz von 272 Mio. EUR erzielt. An sieben Standorten betreut unser Team mit rund 850 Mitarbeitern zurzeit über 503.000 Kundenanschlüsse. Wir investieren in den Ausbau unserer eigenen Glasfasernetze, um die Zukunft der Breitband-Kommunikation aktiv mitzugestalten. (Kennziffer 3142) Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort München, Augsburg oder Nürnberg Kollegen/-innen, die uns bei der Verwirklichung unserer ehrgeizigen Pläne unterstützen. Sie sind motiviert und empfinden Herausforderungen als Chancen? Lassen Sie sich von den Möglichkeiten eines aufstrebenden Unternehmens in einer spannenden Branche überraschen und kommen Sie zu uns als: IT-Systemkaufmann / Fachinformatiker (m/w/d) IT Design von IT-Lösungen für den Bereich Billing Erfassung, Analyse und Bewertung von Anforderungen für Billing-Applikationen und -Prozesse Definition von Test-Requirements zur Bewertung der Software-Qualität, Durchführung von SIT, UAT und IVT Management des Application- und Release Life-Cycle der Abrechnungssysteme und Unterstützung im Problemmanagement Durchführung der Abrechnungszyklen sowie der notwendigen Vor- und Nacharbeiten Konfiguration der Abrechnungssysteme gem. den Anforderungen der Fachabteilungen Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d), IT Systemkaufmann (m/w/d) oder ähnliche Ausbildung Kenntnisse der gängigen Dienstleistungen im Telekommunikationssektor wünschenswert aber nicht zwingend Idealerweise erste praktische Erfahrungen in Abrechnungsprozessen Kaufmännisches Hintergrundwissen zu den Themen Vertragsrecht, Buchhaltung und Datenschutz Einschlägige Kenntnisse im Umgang mit den Betriebssystemen Windows und Unix Sicherer Umgang mit Datenbanken / SQL / PL/SQL und mindestens einer Scriptsprache Ein Arbeitsumfeld, in dem Sie etwas bewegen können und Ihr Beitrag zählt Vielfältige Aufgaben und ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten Gelebter Teamgeist und ein kollegiales Miteinander vom Mitarbeiter bis zur Geschäftsführung Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Vergünstigungen bei M-net-Produkten, Job-Ticket oder Mobilitätszuschuss Förderung Ihrer Gesundheit mit umfangreichem Sportangebot, Ergonomie-Beratung und Gesundheitstagen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: