Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 248 Jobs in Geesthacht

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 68
  • Recht 47
  • Unternehmensberatg. 47
  • Wirtschaftsprüfg. 47
  • Transport & Logistik 31
  • Groß- & Einzelhandel 23
  • Verkauf und Handel 23
  • Sonstige Dienstleistungen 14
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 10
  • Banken 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Nahrungs- & Genussmittel 7
  • Versicherungen 7
  • Finanzdienstleister 7
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Immobilien 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 222
  • Ohne Berufserfahrung 118
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 239
  • Home Office möglich 107
  • Teilzeit 27
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 216
  • Praktikum 14
  • Studentenjobs, Werkstudent 14
  • Befristeter Vertrag 7
  • Ausbildung, Studium 4
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Prozessmanagement

(Senior) Berater Prozessautomatisierung RPA (m/w/d)

Mi. 08.12.2021
Hamburg
Moin! Wir sind EDEKA DIGITAL — aber sag‘ ruhig EDDI zu uns. Wir sind der IT-Experte des EDEKA-Verbunds. Wir, unsere rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, Mannheim und Berlin, entwickeln, implementieren und begleiten die digitalen Geschäftsprozesse der EDEKA über alle drei Handelsebenen (Einzelhandel, Großhandel und EDEKA-Zentrale). Darüber hinaus sind wir Innovationstreiber, Visionäre und IT-Enthusiasten, die mit innovativen Lösungen die IT-Strategie des EDEKA-Verbunds maßgeblich beeinflussen. Für die EDEKA DIGITAL GmbH am Standort Hamburg suchen wir für den Bereich IT- und Enduser Services, für die Abteilung IT-Services und Methoden, für die Gruppe IT-Prozesse und Methoden zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Senior) Berater Prozessautomatisierung RPA (m/w/d). Prozessgestaltung & -automatisierung: Analyse, Bewertung und (Re-)design von IT-Prozessen Analyse der Prozesse nach Verbesserungspotenzialen und Bewertung hinsichtlich Digitalisierungsmöglichkeiten z. B. Robotic Process Automation (RPA), Workflow, Powerautomate (O365) Beratung nationaler Kunden im EDEKA Verbund hinsichtlich des Einsatzes von RPA und Workflow Management Coaching und Enablement von Keyusern Entwicklung von Software Robotern mit RPA Software (UiPath) Support und Administration von Automatisierungslösungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation  Mehrjährige Berufserfahrung im Prozessmanagement bzw. Prozessberatung mit Fokus auf Optimierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen Sehr gute Kenntnisse in der Entwicklung von Prozessautomation (insb. RPA, z.B. mit UiPath) Hohe Affinität für IT-Innovationen und der Etablierung neuer technologischer Trends Ausgeprägte Analyse- und Konzeptionsfähigkeit Souveränes Auftreten und hohe Kommunikationsfähigkeit Veränderungsfähigkeit und Engagement Attraktiver, sicherer Arbeitsplatz Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit Teamorientiertes Arbeitsklima Leistungsgerechtes Einkommen Alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens
Zum Stellenangebot

Manager Transport Network (m/w/d) mit Schwerpunkt Retourenmanagement

Mi. 08.12.2021
Hamburg
Bei uns stimmt die Balance zwischen Arbeits- und Privatleben. Mit dieser Voraussetzung sorgen wir dafür, dass du deinen beruflichen Erfolg mit Freude, Teamwork und Eigenverantwortung gestalten kannst. Werde ein Teil von uns und sorge mit neuester Technik und über 6.000 Kolleg*innen dafür, dass jeden Tag mehrere Millionen Pakete genau dort ankommen, wo sie bereits erwartet werden. Du bist verantwortlich für die kosten- und qualitätsorientierte Steuerung der Retouren im Netzwerk der Hermes Germany  Du betreust die Mengenplanung sowie die Beauftragung der Retouren Transporte zum Auftraggeber im Bereich KEP / WAB Transporte  Die Abstimmung mit den Retouren Standorten bzgl. Abwicklungsprozess und -besonderheiten sowie die Mitarbeit bei transportrelevanten Projekten innerhalb der Hermes Germany gehören auch zu deinen Aufgaben  Permanente Analyse und Optimierung des Transportnetzes der Hermes Germany im Hinblick auf Kosten und Qualität  Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Spedition- und Logistikdienstleistungen mit Berufserfahrung im Bereich Transport  Du hast bereits Berufserfahrung in der Gestaltung von aufeinander abgestimmten Fahrplänen in Transportnetzwerken der KEP Branche sammeln können Du verfügst über ein ausgeprägtes Zahlenverständnis und hohes Kostenbewusstsein, prozessorientiertes Denken sowie analytische Fähigkeiten Du bist ein Teamplayer und deine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit hoher Einsatzbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit zeichnen dich aus Dein professioneller Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel) und gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab  Einsatz führender Technologien und agiler Prozesse Du arbeitest für einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber, dessen Unternehmenskultur geprägt ist durch ein offenes und kooperatives Miteinander Flexible Arbeitszeiten, nach Absprache auch Homeoffice möglich Umfangreiches Weiterbildungsangebot Personalrabatte auf das gesamte Sortiment der Otto-Group Bezuschussung der HVV-ProfiCard, Altersvorsorge, JobRad, verschiedene Sport- und Freizeitangebote uvm. Vergünstigte und vielfältige Speiseauswahl in unserer modernen Kantine Die Hermes Gruppe bietet vielseitige Arbeitsplätze mit langfristigen Perspektiven und täglich wechselnden Herausforderungen in einer sicheren und zukunftsorientierten Branche. Unser Arbeitsfeld bewegt sich über die Landesgrenzen hinaus: wir sind ein international tätiges Unternehmen und leben eine multikulturelle Arbeitsatmosphäre. Unsere Wertschätzung gilt allen Menschen gleichermaßen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Logistik bewegt die Welt - beweg dich mit!
Zum Stellenangebot

IT-Sachbearbeiter (m/w/d) Schwerpunkt Organisation und Registrierung

Mi. 08.12.2021
Hamburg
Das DFN-CERT ist ein hochspezialisiertes Dienstleistungsunternehmen, dessen Fokus auf allen Aspekten der Cyber-Sicherheit liegt. Wir schützen Rechner, Clouds und lokale Netzwerke genauso wie Teile der globalen Netzinfrastruktur, wobei wir oft durch eigene Entwicklungen über den Industriestandard hinausgehen. Unsere Dienste ermöglichen den Sicherheitsverantwortlichen der von uns betreuten Organisationen, ihre Aufgaben schneller und besser wahrzunehmen, um Datenschutz, Sicherheit und Verbindlichkeit der elektronischen Kommunikation zu gewährleisten. Das DFN-CERT betreut unter anderem die Anwender des DFN-Vereins: über 400 rechtlichselbständige Organisationen aus den Bereichen Wissenschaft und Forschung. Hinzu kommen Kunden aus dem Bereich der Bundes- und Landesverwaltungen sowie der Industrie. Wir suchen für unser Büro in Hamburg-Hammerbrook zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen IT-Sachbearbeiter (m/w/d)Schwerpunkt Organisation und Registrierung zur Verstärkung unseres PKI-Teams. Die Kernaufgabe unseres PKI-Teams besteht in der Bereitstellung von Public Key Infrastruktur-Diensten für die Teilnehmer des Deutschen Forschungsnetzes (DFN). Bearbeitung von Registrierungsprozessen von teilnehmenden Organisationen und dort handelnden Personen für verschiedene Dienste Unterstützung bei der Verwaltung von technischen Parametern von Diensten Kunden-Support und -Beratung für organisatorische Themenbereiche, per E-Mail, telefonisch und gelegentlich per Video-Konferenz Level 1-Support für technische Fragen für einen eng eingeschränkten Kreis von Anfragenden abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für IT-Systemmanagement, Informatikkaufmann (m/w/d) oder vergleichbare kaufmännische Qualifikation, gerne mit IT-Bezug Affinität für den IT-Bereich und die Bereitschaft, sich in technisch komplexe Sachverhalte wie z.B. E-Mail-Verschlüsselung einzuarbeiten Organisationstalent und Fähigkeit zur strukturierten Bearbeitung von Vorgängen Sehr gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift krisensicherer Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung jährliche Mitarbeitergespräche und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten vergünstigtes HVV-ProfiTicket Fahrradleasing über das JobRad flexible Arbeitszeitmodelle Möglichkeit der mobilen Arbeit an einzelnen Wochenarbeitstagen Kaffee, Wasser, Softgetränke und Obst zur freien Verfügung im Büro
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Operational Excellence – Future Factory Consumer Goods

Mi. 08.12.2021
Stuttgart, München, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg
Kennziffer: PCO-D-1614974937-E-2Einstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt, Berlin, Mailand, Paris, Sao Paulo, Atlanta und Schanghai. Mehr als 650 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz.Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.porsche-consulting.deSie begeistern sich für die Consumer Goods Branche und wünschen sich ein vielfältiges Arbeitsumfeld in einem agilen Team das unternehmerisch denkt und handelt? Sie möchten mit innovativen Konzepten die Zukunft unserer internationalen Klienten gestalten und die pragmatische Umsetzung begleiten? Dann bieten wir Ihnen eine schnelle Verantwortungsübernahme in diesen Themen:   Erstellung und Umsetzung von Strategien für Fabriken und Produktionsnetzwerke der Zukunft („digitale Use-Cases“, angewandte Industrie 4.0, Smart Factory, etc) ROI Kalkulationen und Erarbeitung von individuellen Industrie 4.0 Roadmaps Pragmatische Umsetzung effizienter Prozesse zur messbaren Steigerung der Effizienz Selbständige Vorbereitung und Durchführung von (digitalen) Workshops über alle Hierarchieebenen hinweg Komprimierte Darstellung komplexer Sachverhalte und eigenverantwortliche Präsentation der Ergebnisse Überdurchschnittlich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium 2 Jahre Berufserfahrung im Beratungsumfeld idealerweise in der Konsumgüterindustrie Hohes Prozessverständnis entlang der gesamten Wertschöpfungskette Erste Projekterfahrung im Bereich Future Factory/Industrie 4.0 Sichere Anwendung von MS Office und weiteren Software-Werkzeugen für Data Analytics (z.B. Tableau, Power BI, Trello) Ausgeprägte Reisebereitschaft (Reisetätigkeit im In- und Ausland) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse   Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Einarbeitung – dreiwöchige Trainingsphase (Warm-Up) und Mentoring-Programm im ersten halben Jahr Entwicklung – regelmäßige Perspektivefeedback-Gespräche und zwei Trainingswochen pro Jahr Atmosphäre – Teamevents, wie z.B. Skifahren, Canyoning, Porsche Fahrerlebnisse oder das Porsche-Consulting-Wochenende als jährliches Highlight Flexibilität – freie Auswahl des Bürostandortes, Homeoffice-Tage und Sabbaticals Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, Unterstützung für Promotionen und MBA-Programme sowie Porsche-/VW-Leasing Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Senior Category Manager Wind Onshore (m/f/d)

Mi. 08.12.2021
Hamburg
Who we are: Northland is a global power producer dedicated to helping the clean energy transition by producing electricity from clean renewable resources. Founded in 1987, Northland has a long history of developing, building, owning, and operating clean and green power infrastructure assets and is a global leader in offshore wind. In addition, Northland owns and manages a diversified generation mix including onshore renewables, solar and efficient natural gas energy, as well as supplying energy through a regulated utility. Headquartered in Toronto, Canada, with global offices in eight countries, Northland owns or has an economic interest in 2.7 GW (net 2.3 GW) of operating generating capacity and a significant inventory of early to mid-stage development opportunities encompassing 4 to 5 GW of potential capacity.What you’ll do: The Senior Category Manager Wind Onshore is responsible for leveraging NPI’s fast growing portfolio on a global level by ensuring consistent management of all wind onshore procurement and contractual proposals, having oversight of the contract management process for wind onshore, as well as development of specific standards for bidding and submission, contract negotiations and document management. The Senior Category Manager Wind onshore requires close collaboration with the main turbine and foundations suppliers, and the various internal departments such as development, the technical departments, legal and risk & insurance management. The role requires to support the onshore wind projects on a global level, keeping the oversight, but also assisting projects and the local procurement managers on a hands-on manner. Key Responsibilities Support to develop and execute negotiation strategies for Wind Onshore that minimize potential losses and benefit the organization’s financial performance Create an onshore wind contracting suite to mitigate contractual risks and maximize NPI value / LCoE Drive interfaces with other contracts and suppliers to maximize value Spend, claims and variations management and supplier performance management Ensure that all contracting and procurement matters are in accordance with legislation, ethical practices, procurement- and HSSEQ policies and value drivers of NPI Lead relationships with key wind onshore suppliers for NPI, develop new suppliers via the pre-qualification process Develop standards for Wind Onshore procurement and contract management in NPI Construction Wind Onshore contract negotiations    Ensure continuous improvement and knowledge sharing is captured and brought from project to project and is reflected in the contracts Training of new procurement managers on new projects  Who you are: Strategic Methodical and organised: you naturally work in a methodical way and relish the opportunity to add structure and order to your work. This will help with the competing priorities you will be managing Collaborative: You build relationships easily and enjoy working as a team to get things done Diligent: Your solid attention to detail will ensure that project documentation is accurate and you follow up with others where needed to ensure outstanding information or actions are complete Independent: You are an independent thinker and naturally set your own timescales and milestones to ensure you meet your objectives. You know when you need to ask for help and are comfortable doing so Flexible: You are agile in your approach to your work and in working hours, after all you will be working alongside colleagues in other countries Pragmatic: You are hands on and love getting involved in the detail Able to communicate at a high level in English (and ideally an Asian language) both with internal and external stakeholders Qualifications and experience A relevant University degree or equal, with a minimum of 8 years of experience working on high value CAPEX procurement projects, preferably in large industrial renewables projects. Alternatively, a solid background in the wind onshore renewables industry combined with relevant procurement or commercial related education and experience. Experience in driving business with large spend suppliers in an international environment. Knowledge and understanding of wind onshore projects FIDIC contracts would be a distinct advantage. Good negotiation experience on a range of wind turbine generators and balance of plant contracts or standard forms of contract (FIDIC etc.). A strong network in the renewables industry is a distinct advantage. Knowledge of project management processes and experience of driving change towards lean processes and ensures adoption and improvement of defined standards. Strong command of English, both verbally and written. As a person you are a strategic thinker with win-win mindset, an effective communicator with superior interpersonal skills, proven commercial mindset and an excellent ability to build networks. Willingness to global travel is required. Benefits The qualification and further education of our employees is an essential part of our corporate philosophy. In addition to other attractive conditions, we are happy to support our employees in their personal development. We offer you: A Pension Scheme Grant for the HVV (public transport) Childcare allowance Recovery aid grant Business Bike Petrol voucher or fitness club membership Fresh fruits and drinks
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Cradle to Cradle Im Bereich Ökobilanzierung

Mi. 08.12.2021
Stuttgart, Hamburg
Die EPEA GmbH ist ein internationaler Innovationspartner für umweltverträgliche Produkte, Prozesse und Gebäude. Nach fünf Jahren einer engen Partnerschaft gehen EPEA und Drees & Sommer seit 2019 gemeinsame Wege. Unsere derzeit rund 40 Mitarbeitenden an drei Standorten arbeiten mit Akteuren und Unternehmen aus Wirtschaft, öffentlicher Hand und Wissenschaft zusammen und beraten zu Lösungen für die Circular Economy. Nutzen Sie die Möglichkeit, den Wandel zu gestalten und Mehrwerte für Umwelt und Gesellschaft zu erzielen: „YOU DECIDE“. Arbeitsort: landesweitSie sind Ingenieur (m/w/d) und Ihre Leidenschaft ist das Thema Ökobilanzierung, Klimaschutz und Cradle to Cradle? Sie interagieren gerne mit Menschen, sehen sich als Schnittstelle zwischen Produktherstellern und Ihrem Beratungsteam und haben ein großes Interesse Mehrwerte für alle zu erzeugen? Dann kommen Sie zu uns und werden als Consultant (m/w/d) Cradle to Cradle ein Teil in unserem interdisziplinären Team in der Nachhaltigkeitsberatung! Wir suchen Sie einem unserer bundesweiten Standorte. Geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre Präferenz an. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Eigenverantwortliche Leitung der Kompetenz ganzheitliche Bilanzierung (Ökobilanzierung, LCA) Beratung von Produktherstellern zur Umweltauswirkung ihrer Produkte basierend auf den Cradle to Cradle Prinzipien Optimierung der Qualität und des Nutzwertes von Materialien, Produkten und Dienstleistungen durch öko-effektives Design Integration der Ökobilanzierung in die digitalen Tools von EPEA & Drees & Sommer Strategische Weiterentwicklung der Kompetenz Ökobilanzierung nach dem Prinzip Cradle to Cradle Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Umweltschutztechnik, Umweltingenieurswesen, Umweltmanagement, Wirtschaftsingenieurwesen, Energietechnik oder vergleichbare Studiengänge Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Ökobilanzierung Erfahrung im Umgang und in der Erstellung von EPDs und LCAs Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Interesse an Optimierung, Digitalisierung, Qualitätssicherung, Cradle to Cradle Eigenverantwortliches, konzeptionelles und lösungsorientiertes Arbeiten Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing und ÖPNV-Zuschuss Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Projektleiter Logistik (m/w/d)

Mi. 08.12.2021
Boppard, Aachen, Hamburg, Alzenau in Unterfranken
Seit 1987 gehören wir zu den international führenden Softwareanbietern für Warehouse-Logistik. Weltweit schätzen unsere Kunden die fundierte Beratung, das professionelle Projektmanagement sowie den zuverlässigen Support. Mit ausgereifter und innovativer Warehouse-Logistiksoftware bieten wir den unterschiedlichsten Branchen kundenspezifisch angepasste Gesamtlösungen. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir an unserer Firmenzentrale in Boppard-Buchholz bei Koblenz, Aachen, Hamburg oder Alzenau zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Projektleiter Logistik (m/w/d)Als Projektleiter leiten Sie nationale und/oder internationale Projekte mit Kunden unterschiedlicher Branchen und Unternehmensgrößen. Dabei sind Sie gemeinsam mit Ihrem Team für die Einführung unseres Lagerführungssystems LFS bei unseren Kunden zuständig. Im Detail setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie leiten ein Projektteam und steuern sämtliche Projektaufgaben. Sie koordinieren alle Phasen des Projektmanagements, vom Kick-off über die Pflichtenheftphase bis hin zur Inbetriebnahme. Sie stehen ihren Kunden als zentraler Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Software LFS, das Projektmanagement und die Prozessoptimierung zur Verfügung. Sie steuern das Projektcontrolling inkl. eines Krisen- und Risikomanagements. Darüber hinaus beraten Sie ihre Kunden in allen Belangen rund um unsere LFS Software Suite. Sie haben ein Studium (z.B. Bachelor, Master) mit dem Schwerpunkt Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder Logistik erfolgreich abgeschlossen. Alternativ bringen Sie eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Logistik/Supply Chain oder im Projektmanagement mit. Sie verfügen über umfangreiche Führungs- und Projekterfahrung, idealerweise auch in der Projektleitung. Ihre IT- und/oder Software-Erfahrung zeichnet Sie aus, wünschenswerterweise mit einem Lagerverwaltungssystem. Sie bringen eine erhöhte Reisebereitschaft mit (deutschlandweit sowie bei Interesse auch international). Ihr Profil runden Sie mit guten bis sehr gute Englischkenntnisse ab. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit einem hohen Gestaltungspielraum. Einen eigenständigen Aufgabenbereich sowie eine aktive Zusammenarbeit mit den Kollegen. Ein Work-Life-Balance-Konzept mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office. Ein Personalentwicklungskonzept mit der Möglichkeit zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken.
Zum Stellenangebot

Requirement Engineer (w/m/d)

Mi. 08.12.2021
Berlin, Hamburg
Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Mit rund 20.000 Mitarbeitenden stellt Vattenfall umfassende Angebote rund um Strom und Wärme für mehrere Millionen Kund:innen in Nordeuropa bereit. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kund:innen und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – Menschen wie Sie. Wir suchen ab sofort eine:n Requirement Engineer (w/m/d) Darüber hinaus sind Sie für den technischen Betrieb Zugangskontroll- und Zeiterfassungssysteme (SLA L030) verantwortlich. Die Position ist an den Standorten Berlin oder Hamburg in unbefristeter Einstellung zu besetzen. Wir suchen eine:n erfahrene:n Mitarbeiter:in, welche:r mit uns gemeinsam die Entwicklung und den Betrieb zusammen mit unseren externen Partnern voranbringt. Verstärken Sie unser Team in Berlin bzw. Hamburg und tragen Sie Ihren Teil zum weiteren nachhaltigen Erfolg des Unternehmens bei. Die Welt verändert sich weg von der vollständig eigenständigen Lösungsentwicklung und Betrieb hin zu Partnerkonzepten und Software als Servicelösungen. Hier wollen wir führende Lösungen und Konzepte bieten. Wir sind stark in der Sicherstellung des täglichen Betriebes verwurzelt und haben gleichzeitig ein sehr umfangreiches Projektgeschäft als Inhouse IT des Vattenfall Konzerns. Sie sind aus Ihrer jetzigen Position heraus sicher in der Datenbankentwicklung, haben nachgewiesenes Know How in der Batchverarbeitung, Scriptentwicklung und -verarbeitung? Dann sind Sie die Person, die wir suchen.  Beratung, Design und Konzeption aller kundenrelevanter Prozesse insbesondere Prüfung und Abbildung der in Betriebsvereinbarungen getroffenen Regelungen Mitarbeit in Projekten in der Rolle Requirement Engineer und Technischer Consultant Anwendungsbetreuung der deutschen Zeiterfassungs- und Zutrittskontrollsysteme in Zusammenarbeit mit den System Managern und den externen Partnern Ausarbeitung technischer Spezifikationen als Vorgabe für die Programmierung durch die Dienstleister Störungsanalyse und –behebung Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Studium mit IT-Schwerpunkt) Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in relevanten Themengebieten Teamplayer mit hoher Sozial- und Fachkompetenz und eine analytische, lösungsorientierte Arbeitsweise Verständigung in den Sprachen Deutsch und Basiskenntnisse Englisch Interesse sich in neue Themengebiete einzuarbeiten und aus Dokumenten, die für die technische Umsetzungen relevanten Inhalte herauszuarbeiten und die Einhaltung dieser Vorgaben sicherzustellen (u. a. Betriebsvereinbarungen, deutsches Datenschutzgesetz) Nachgewiesenes Know How und sicher in Anforderungsdesign, Datenbankentwicklung sowie Batchdesign und Optimierung Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt dazu beiträgt, unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver zu machen. Bewerbungen zum Beispiel von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.Arbeiten bei Vattenfall ist mehr als „nur“ ein interessanter Job in einem ergebnisorientierten Unternehmen. Sie werden Teil eines herausfordernden, komplexen und internationalen Arbeitsumfeldes. Wir bieten Ihnen eine wettbewerbsfähige Vergütung sowie Möglichkeiten für Schulungen und persönliche Entwicklung. Wir möchten unseren Mitarbeiter:innen eine bessere Balance zwischen Beruf und Familie ermöglichen: Einen festen Standort im Herzen von Berlin oder Hamburg Eine 39-Stunden-Woche  Die Möglichkeit, im Home Office zu arbeiten (max. 49% der Arbeitszeit) Flexible Arbeitszeiten, auch mit unterschiedlichen Teilzeitmodellen 30 Tage Urlaub pro Jahr Betriebliche Altersversorgung Diverse soziale Leistungen
Zum Stellenangebot

Consultant (f/m/d) Process Information Management

Mi. 08.12.2021
Hamburg, Berlin
Vattenfall is one of Europe’s largest generators of electricity and the largest producer of heat. And we have the vision to completely shift the production to fossil free energy sources within one generation. The Vattenfall Group has about 20,000 employees. Vattenfall’s core markets are Sweden, Germany and the Netherlands. The Group also conducts business in Belgium, Denmark, Finland, Poland and the UK. The Parent Company, Vattenfall AB, is fully owned by the Swedish state. Vattenfall has a vision to be fossil-free within one generation. To accomplish this we leverage data generated from both within Vattenfall and outside Vattenfall. Do you want to be part of a team that collects, connects and coalesces data from various sources? If so this is the position for you! Vattenfall IT is looking for an ambitious Consultant (f/m/d) Process Information Management (PIM) for our offices in Hamburg, Berlin, Lulea (Sweden), Stockholm or Amsterdam.As a PIM Consultant you maintain, monitor and develop applications and tools to support power plant processes in our core business. Vattenfall is striving to be a data driven business and that all starts with having knowledgeable, enthusiastic and curious PIM Consultant that can use their expertise to provide stable, performant and easy to use solutions. You will be reporting to the Manager Information Systems. Process Information Management Solutions are necessary to ensure secure operations of Vattenfall plants. In addition Reporting and Analytics is gaining more and more importance. PIM solutions offer new functionality to support this. In future PIM, TechBI and Analytics will be strongly interlinked. In this Business will be enabled to adjust and grow based on better and new information. New technologies like cloud, MS Azure and different platforms have been introduced. PIM solutions will need to make use of IoT Platforms. Existing solutions need to be updated, extended, complemented or replaced. Your main taks and responsibilities include: Application Consultant for Process Information Management Analytics on technical data Application Maintenance Participation in projects Coordination with technical teams Close contact with end-users to support their day to day business Minimum 2 years of experience with OSISoft PI Minimum 2 years of experience with Analytics and Business Intelligence Minimum 2 years of experience in IT application operation and maintenance Preferable: Knowledge of power plant processes Ability to oversee and manage IT landscape for power plants Knowledge of and experience with SCADA systems Key knowledge Consulting, Analysis, Concepts, Systems Operation and Maintenance General: Implementation, Release Management, problem solving / troubleshooting, Application Maintenance PI Clients: Processbook, Datalink, TagConfigurator, SMT-3 PI Server PI data archive, AF, Vision, Interfaces (OPC, RDBMS, PI2PI, UFL) PIM Systems, PowerShell scripting, MS Office SQL, OLEDB Windows Realtime processing, Management of time series Work in teams, negotiating skills, loyalty Excellent language skills in English AND German or English AND Swedish Additional knowledge Energy business / Utilities Programming / Application development, Project Management PI Clients: AF, Notifications, ACE, Totalizer, Vision PI Server Interfaces OPC UA, OLEDB PI WebAPI, PI SDK Oracle, SQLServer, MS Access, PI OLEDB Windows 7 + 10, Windows Server Projectmanagement, Consulting Toolbox Process Information Management, Power plant technology ITIL, PI System Manager, IPMA Project Management, Scrum Meeting Coordination Swedish, Dutch At Vattenfall we are convinced that diversity contributes to build a more profitable and attractive company and we strive to be good role model regarding diversity. Vattenfall works actively for all employees to have the same opportunities and rights regardless of gender, ethnicity, age, transgender identity or expression, religion or other belief, disability or sexual orientation.At Vattenfall we work in an open and dynamic work environment. We offer you a demanding and independent job in which you can help to shape the digital future of our company. You will work in a diverse and interdisciplinary team and you can always count on the support of committed colleagues, as the „ask and share“ concept is essential for the way you work. We offer attractive employment conditions and opportunities for personal and professional development.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Mobilitätsprojekte (m/w/d)

Mi. 08.12.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg
PD – Berater der öffent­lichen Hand GmbH bietet um­fas­sen­de projekt­bezogene Beratungs- und Manage­ment­leistun­gen für Bund, Länder, Kom­munen und sonstige öffent­liche Auftrag­geber zu allen Frage­stel­lungen mo­der­ner Verwaltung und Investi­tions­vor­haben an. Schwer­punkt­mäßig beraten wir bei Strategie-, Organi­sations- und Investi­tions­vor­haben, unterstützen beim Manage­ment von Groß­projekten und steuern Vergabe­verfahren. PD liegt zu 100 % in den Händen öffentlicher Gesell­schafter, die damit die ange­botenen Leis­tungen auf dem Weg der Inhouse-Vergabe direkt beauftragen können.Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Beratungsteams suchen wir ab sofort für unsere Standorte in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und Hamburg! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Aus Gründen der besseren Les­barkeit wird auf die gleich­zeitige Verwen­dung der Sprach­formen männlich, weiblich und divers (w/m/d) verzichtet. Sämtliche Personen­bezeich­nungen gelten gleicher­maßen für alle Geschlechter.Unsere Expert Group Mobilität berät die öffentliche Hand bei zentralen strategischen Mobilitätsfragestellungen. Sie entwickeln für Kunden der öffentlichen Hand auf Bund- und Länderebene handlungsleitende Strategien über alle Mobilitätsthemengebiete hinweg, z.B. zur Förderung von nachhaltiger Mobilität, zu datengetriebenen und multimodalen Geschäftsmodellen oder zu Digitalisierungs­aspekten in einzelnen Verkehrssektoren, oder sektorenübergreifend. Oft konzipieren und setzen Sie zudem Stakeholder-Management-Konzepte um, und managen die Umsetzung von zuvor erarbeiteten Konzepten. In einigen Projekten begleiten Sie unsere Kunden in der öffentlichen Hand bei organisatorischen Neugründungen oder Transformationen. Sie entwickeln mobilitätsbezogene Themen eigenständig intern und extern weiter, um diese in Kundenprojekten anwenden zu können.Für diese abwechslungsreiche Position verfügen Sie über: ein sehr erfolgreich abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium in Volks- oder Betriebswirtschaftslehre, Politik-, Sozial- oder Verwaltungs­wissenschaft bzw. technisch-naturwissenschaftlichen Fächern mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung, z. B. aus der strategischen Unternehmens­beratung, Infrastruktur- oder Mobilitäts­beratung, Unternehmen im Mobilitätssektor und/oder aus öffentlichen Einrich­tungen oder der Beratung der öffentlichen Hand ein ganzheitliches Verständnis aktueller Mobilitäts- und Verkehrsthemen, insbesondere der folgenden Bereiche: vernetzte Mobilität und Mobilitätsdaten sektorale / intermodale Strukturen und neue Geschäftsmodelle (z. B. MaaS) digital getriebene Entwicklungen wie Verkehrs­steuerung oder Autonomes Fahren neue Antriebstechnologien und Energieträger große fachliche Begeisterung und Lernbereitschaft, eine hohe Problem­lösungs­kompetenz und ausgeprägte Präsentationsfähigkeiten Engagement bei der Mitgestaltung und dem Ausbau neuer Themenfelder und Angebote für unsere Kunden eine ziel- und teamorientierte Arbeitsweise souveränes Auftreten und Umgang auf allen Unter­nehmens­ebenen und eine empathische Kommunika­tions­kompetenz offene und einbeziehende Haltung sowie eine strategische und bereichsübergreifende Denkweise sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Die PD ist ein aufstrebendes, mittelständisches Beratungsunternehmen mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und ab 2021 auch in Nürnberg und Wiesbaden. Mit Ihrer Arbeit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung von Staat und Verwaltung in Deutschland. Unseren aktuell über 500 Mitarbeitenden bieten wir:sehr gute persönliche und fachliche Entwicklungs­möglich­keiten,modern ausgestattete Arbeits­plätze mit flexibler Home-Office-Regelung,regelmäßige Events wie Staff Days & Teamläufe (sobald die Corona-Situation es wieder zulässt),passgenaue Weiter­bildungen, eine angemessene, leistungs­orientierte Vergütung sowie eine attraktive betriebliche Alters­vorsorge,Zuschüsse zu Sportkursen, ÖPNV und mehr,eine gute Work-Life-Balance und flexible Arbeits­zeiten,30 Urlaubstage im Jahr plus Heiligabend und Silvester arbeitsfrei... und noch vieles mehr!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: