Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 243 Jobs in Ginnheim

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Recht 53
  • Unternehmensberatg. 53
  • Wirtschaftsprüfg. 53
  • Transport & Logistik 45
  • It & Internet 44
  • Banken 14
  • Elektrotechnik 12
  • Feinmechanik & Optik 12
  • Finanzdienstleister 12
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Pharmaindustrie 8
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Nahrungs- & Genussmittel 6
  • Telekommunikation 6
  • Sonstige Branchen 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Immobilien 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 225
  • Ohne Berufserfahrung 106
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 237
  • Home Office möglich 72
  • Teilzeit 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 221
  • Praktikum 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Prozessmanagement

Senior Prozessmanager (w/m/d) Lösungsgeschäft

So. 23.01.2022
Frankfurt am Main
Als einer der größten ökologischen kommunalen Regionalversorger Deutschlands spielen wir als Ideengeber der Branche ganz vorne mit. Das strategische Ziel: unseren Bedarf an Ökostrom selbst zu erzeugen. Wir sind Wegbereiter und Treiber der Energiewende, einer der führenden Anbieter von Ökoenergie- und Telekommunikationsdienstleistungen für die Menschen in und um Darmstadt. Klar also, dass Nachhaltigkeit und Innovationskraft in unserer Unternehmens- und Arbeitgeber-DNA fest verankert sind. Was das für Sie und Ihre rund 2.000 zukünftigen Kolleginnen und Kollegen bedeutet? Eine bunte Aufgabenvielfalt am Puls der Zeit und ein tolles Miteinander – in einer Arbeitswelt, in der es digital, agil und nachhaltig zugeht. So auch bei ENTEGA Plus GmbH, die sich als Energieversorger innerhalb des ENTEGA Konzerns konsequent dem Klimaschutz verschrieben hat. Schon heute sind wir einer der größten Ökostromanbieter Deutschlands, verändern uns weiter in Richtung ganzheitlicher Klimadienstleister – und bestreiten revolutionäre Wege zu neuartigen Energie- und Telko-Lösungen. Da gehen Sie mit? Hier finden Sie Ihr berufliches Zuhause im Team Prozessmanagement alsSenior Prozessmanager (w/m/d) Lösungsgeschäft. Als Senior Prozessmanager (w/m/d) Lösungsgeschäft entwickeln Sie den optimalen Kernprozess eines Chapters (Vertrieb, Delivery oder Asset Management) und haben das Optimum für den End2End-Prozess stets im Blick. Sie stellen die Entwicklung und Umsetzung von Prozessexzellenz in Ihrem Kernprozess sicher und sind somit Garant zur Erreichung der wirtschaftlichen Ziele. Zusammen mit den agilen Coaches stellen Sie ein Lean Management Mindset sicher und machen dieses wirksam und verfügbar. Damit nehmen Sie eine Schlüsselrolle bei der Umsetzung unserer Wachstumsstrategie ein und gestalten als Teil unseres schlagfertigen Teams aktiv die agile Transformation. Sparringspartner von Product Ownern (PO) und Chapter Leads (CL), um Prozessoptimierungen zu identifizieren, Erwartungen in konkrete Prozessziele zu überführen und Prozessgestaltungsmöglichkeiten abzustimmenProaktives Erwartungsmanagement durch quartalsweise Klärung der Aufträge mit den PO‘sTransparente Kommunikation von der Planung der Prozessoptimierung bis hin zum Rollout neuer ReleasesÜbersetzung der Prozessverbesserungen in konkrete Features, um einen messbaren Bezug zu den Prozesszielen herzustellenEtablierung von Standards und Strukturen für eine professionelle Produktionsplanung und -steuerungAufbau von IT- und System-Know How in den Kernprozessen sowie Unterstützung bei anwenderbezogenen RückfragenÖkonomisch sinnvolle und transparente Priorisierung der EPICs mit den PO’sEigenständige Durchführung von Workshops und Vertretung der Auftraggeber (Product Owner & Chapter Leads) in relevanten Meetings, um Prozessexzellenz in den Kernprozessen sicherzustellenProduktteams als Kunden verstehen, Feedback strukturiert aufnehmen und als Chance zur kontinuierlichen Verbesserung aufgreifen und deren Umsetzung sicherstellenNachhaltige Optimierung/Anwendung der Abläufe durch Schulung der am Prozess beteiligten Kollegen (bei Bedarf mit Unterstützung des Trainer-Teams)Erfolgreiche abgeschlossene Ausbildung oder Studium vorzugsweise in den Fachrichtungen IT, Ingenieurswissenschaften oder EnergiewirtschaftMindestens 5 Jahre nachweisliche Erfahrung in der kennzahlenbasierten Prozessoptimierung im Produktions- / Industrieumfeld (z.B. Lean Management, Six Sigma, Kaizen oder vergleichbares), Synergien erkennen und nutzen (Kostenbewusstsein)Dienstleistungsmentalität und ausgeprägte Kunden- und ServiceorientierungHohes Maß an Übersetzungs- und Transferfähigkeit in allen SchnittstellenBerufserfahrung im Prozessmanagement und IT-ManagementUnternehmerisches Denken und agiles MindsetGute Kenntnisse in der agilen Projektmethodik wie Scrum, Kanban und die Kompetenz für AnforderungsformulierungGute KommunikationsfähigkeitenSehr gute Deutschkenntnisse (vergleichbar Level B2 CEFR)Unbefristetes Arbeitsverhältnis im TarifvertragLeistungsgerechte VergütungProfessionelles Onboarding inklusive PatenprogrammFlexible Arbeitszeitmodelle, ggf. mit Homeoffice-Option Betriebliche Altersvorsorge mit ArbeitgeberbeteiligungVermögenswirksame Leistungen und KinderbetreuungszuschüsseJobticket mit Arbeitgeberzuschuss, Fahrrad-Leasing bzw. MitarbeiterparkplätzeAttraktive FortbildungsangeboteKostenlose SportprogrammeKantine mit bezuschusstem MittagessenKinderbetreuung (z. B. Eltern-Kind-Büros)30 Tage Urlaub (24.12. und 31.12. arbeitsfrei)
Zum Stellenangebot

Business Analyst/Prozessberater (m/w/divers) Reverse Logistics

So. 23.01.2022
Frankfurt am Main, Hamburg
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA. Reverse Logistics endet bei Ihnen nicht mit der Abgabe des Paketes bei Ihrem KEP Dienstleister? Sie kennen die Prozesse dahinter oder interessieren sich dafür was passiert, wenn ein Unternehmen Reklamationen oder defekte Produkte zurücknehmen muss? Haben Sie umfassende SCM Kenntnisse oder sind bereits im Reverse Logistics Bereich spezialisiert?  Dann sind Sie bei uns richtig!Als Berater Reverse Logistics (m/w/divers) gehören Sie in unsere interdisziplinären Teams, der Kunden bei der Planung, Steuerung und Durchführung logistischer Prozesse mit umgekehrter Lieferkette berät. Kompetente Beratung unserer Bestands- und Neukunden in Fragen der Prozessoptimierung und Digitalisierung ihrer Supply Chain und im speziellen der Rückführungskette  Erarbeiten von Prozessen, um kontinuierlich anfallende Rückläufe unserer Kunden nachhaltig abzutransportieren und zu verwerten  Optimierung und Automatisierung von Rückführungsprozessen insbesondere für e-Commerce Kunden  Übernahme von (Teil-)Projekten der Logistik und der Reverse Logistics in internen Projekten sowie auf Kundenprojekten  Bearbeitung von Angeboten zur Gewinnung von Beratungsprojekten in Wort und Schrift mitsamt der Ausarbeitung von Vorstudien und Proof-of-Concepts  Ausarbeitung von Sales-Kampagnen durch Übersetzung der Innovationen unserer Digital Labs in logistische Use Cases  Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Logistik, Betriebswirtschaft/ (Wirtschafts-)Informatik oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikation  Erste relevante Erfahrungen in den Bereichen Logistik und Rückführungslogistik durch Studium oder Praktika  Sehr gute MS Office-Kenntnisse, insb. MS Power Point  Eine hohe Eigeninitiative, Abstraktionsfähigkeit, Pragmatismus und Spaß an Logistikthemen  Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen  Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse  Uneingeschränkte Reisebereitschaft  Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot

IMS Regulatory Affairs Specialist

Sa. 22.01.2022
Hochheim am Main
Die Firma Aero Pump GmbH ist einer der führenden Hersteller von Applikationssystemen, welche als Primärverpackungen weltweit hauptsächlich an die pharmazeutische Industrie vertrieben werden. Im Jahr 1976 wurden wir in der heimischen Garage des Egon Schwabs gegründet - heute sind wir ein Industriebetrieb, welcher von der Konstruktion über die Herstellung der Einzelteile im Spritzguss und der Montage, alle Herstellprozesse abdeckt. Zurzeit haben wir an unserem Standort im Rhein Main Gebiet über 360 Mitarbeitende beschäftigt. Aufgrund unseres permanent anhaltenden Wachstums suchen wir langfristig qualifiziertes Personal zur Weiterentwicklung unseres Unternehmens. Wir vereinen familiären Charme mit hochmoderner Produktionsumgebung.In Ihrer Position unterstützen Sie den Leiter der Integrierten Managementsysteme. Sie sind zuständig für die Koordination der Zulassung gemäß MDR und pflegen den Kontakt zu Behörden und Prüfstellen. Außerdem beraten Sie das Unternehmen in Bezug auf weltweite Medizinproduktzulassungen. Erarbeitung und Pflege der Dokumentation im Rahmen von CE-Konformitätserklärungen mit Bezug auf das MDR/ MPDG Erarbeitung der Dokumentation bei neuen Märkten hinsichtlich der Zulassungsrelevanz. Einstufung und Bearbeitung von Änderungen hinsichtlich der Relevanz zur Dokumentation Nachverfolgung der zeitgerechten Bereitstellung der für die Einreichungen benötigten Daten Prüfung von Herstellungs- und Prüfdokumentation hinsichtlich ihrer Compliance Interne Beratung und Weiterbildung der Organisation in relevanten Zulassungsfragen Erstellen und Weiterentwickeln von Verfahrensanweisungen, die die regulatorischen Anforderungen und Kundenanforderungen erfüllen müssen. Prüfung und Freigabe von Dokumenten, deren Konformität mit den eigenen sowie den regulatorischen Vorgaben sichergestellt sein muss. Kommunikation zu notwendigen Zulassungsstellen und Behörden Berichtswesen zur Dokumentation und den Änderungen innerhalb der Organisation Ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium Fachkenntnisse hinsichtlich zulassungsrelevanter nationaler und internationaler Regularien für Medizinprodukte (Gesetze, Verordnungen, Richtlinien, Normen). Die Fähigkeit, die Konformität von Unterlagen mit diesen Regularien bewerten können Schnelles Erfassen komplexer Sachverhalte und Umsetzung in prägnante und verständliche Formulierungen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kenntnisse der einschlägigen Office Programme selbstständige und zielgerichtete Arbeitsweise Einsatzfreude und Teamfähigkeit Kommunikations- und Durchsetzungsstärke, um auch ohne disziplinarische Funktion konforme Dokumente einfordern zu können Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs im Bereich der Medizinproduktezulassung oder in der Pharmazeutischen Industrie Didaktisches Geschick, um regulatorische Anforderungen in der Organisation zu vermitteln Technisches Verständnis, um unsere Produkte im medizinischen Kontext bewerten zu können (physikalisches Prinzip, technischer Aufbau) Fühlen Sie sich angesprochen? Dann reichen Sie gerne Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse (soweit vorhanden)) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung ein. Unvollständige Bewerbungen werden unsererseits nicht berücksichtigt und nicht beantwortet.Arbeit in einer hochmodernen Umgebung und einem stark wachsenden und inhabergeführten Unternehmen mit namhafter Kundschaft aus der Pharmabranche. In unserer Firmenkultur sind Firmenfeiern und Aktivitäten fest verankert, ebenso bieten wir Ihnen in direkter Nähe einen Mitarbeiterparkplatz an. 30 Tage Urlaub, 39 Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten durch Gleitzeit. 
Zum Stellenangebot

Junior Bauingenieur (m/w/d) Baulogistik

Sa. 22.01.2022
Frankfurt am Main
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Frankfurt am MainMöchten Sie an anspruchsvollen Bauprojekten mitwirken und verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen? Möchten Sie Ihre theoretisches Wissen nach dem Studium nun endlich anwenden und freue sich auf eine praxisnahe Einarbeitung? Dann kommen Sie zu uns! Als Junior Baumanager (m/w/d) Baulogistik unterstützen Sie die Projektleiter bei der Koordination aller logistischen Prozesse unterschiedlichster Bauprojekte und sorgen so für einen reibungslosen Ablauf auf der Baustelle. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Mitwirkung bei der Konzeption und Erstellung von Baulogistikkonzepten Unterstützung bei der Steuerung und Koordination sämtlicher Maßnahmen im Bereich Baustelleneinrichtung und Baulogistik Mithilfe bei der wirtschaftlichen Abwicklung der Bauvorhaben, Überwachung des Projektbudgets und Erarbeitung von Gegensteuerungsmaßnahmen Unterstützung im Kosten-/Nachtrags- und Änderungsmanagement Ausbildung zum Bautechniker (m/w/d), abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrung in der Baulogistik in Form von Praktika oder Werkstudententätigkeiten oder idealerweise erste Berufserfahrung Kenntnisse in der Anwendung der VOB sowie des Regelwerks der Technik Gute Kenntnisse in MS Office und MS Project sowie erste Erfahrung im Umgang mit AutoCAD wünschenswert Durchsetzungsfähigkeit und Kommunikationsstärke sowie die Bereitschaft zu projektbezogenen Reisen Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing und ÖPNV-Zuschuss Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Systems Engineer / Architect Smart Products (w/m/div.)

Sa. 22.01.2022
Frankfurt am Main
Mit über 1.200 Mitarbeitern ist die ITK Engineering GmbH ein international anerkanntes Technologieunternehmen, das sich durch ausgeprägte Expertise in der Digitalisierung, Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung von Systemen auszeichnet. Seit 2017 ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Gestalten auch Sie mit starker Innovationskraft, hohem Qualitätsanspruch und Leidenschaft für neue Technologien Ihre Zukunft beim weltweit wachsenden Technologiepartner ITK Engineering mit!Die ITK Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: Frankfurt am MainSie verschaffen sich gerne den Überblick über komplexe Systeme und können den Lösungsraum sinnvoll eingrenzen.Sie koordinieren und moderieren die Anforderungen verschiedener Stakeholder, Interessenkonflikte stellen für Sie keine Herausforderung dar.Normative Rahmenbedingungen auch aus dem Bereich Cyber Security und Funktionale Sicherheit können Sie in Ihre Lösung einbauen.In Architektur- und Designentscheidungen bringen Sie sich federführend ein und übernehmen gerne die Verantwortung.Sie sind zuständig für die Auswahl und Definition von passenden System-Komponenten und deren Interaktion.Regelmäßiges Sondieren und Bewerten von neuen Technologien und Methoden gehören ebenso zu Ihren Aufgaben.Sie unterstützen den Know-How Auf- und Ausbau im Bereich Industrial Solutions Technologies.Bei Pre-Sales Aktivitäten unterstützen Sie durch Präsentationen und Angebotsvorbereitungen.Persönlichkeit und Arbeitsweise: Kommunikationsstärke, Teamgeist, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie hohes Qualitätsbewusstsein, AbstraktionsvermögenKenntnisse: fundierte, methodische Kenntnisse im Bereich Systems Engineering und SySDevOps insbesondere im Agilen UmfeldErfahrung: Produktentstehungsprozesse, Total Cost of Ownership, System- und Software-EntwicklungsprozesseAusbildung: Studium oder Promotion in Mechatronik, Elektrotechnik, Informatik. technische MathematikSprachen: verhandlungssicheres Deutsch und bzw. oder EnglischZusätzliche InformationenFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Release Manager*in (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Frankfurt am Main
Du bist daran interessiert neue und moderne Strukturen im Bereich IT & Digitales mitzugestalten? Du möchtest Teil einer Mannschaft sein, die den deutschen Profi- und Amateurfußball mit modernen, innovativen und digitalen IT-Lösungen versorgt? Du möchtest mit deiner Arbeit einen aktiven Beitrag auf dem Weg zur nächsten Weltmeisterschaft leisten? Du hast ein offenes Mindset, bist ein Teamplayer und möchtest dich persönlich voranbringen? Dann bist du im Bereich IT & Digitales genau richtig! Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Std./Wo.) am Standort Frankfurt eine*n Release Manager (m/w/d). Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist die Vereinigung der Landesverbände, Regionalverbände und des DFL Deutsche Fußball Liga e.V. (DFL Deutsche Liga), in denen Fußballsport betrieben wird. Die wichtigste Aufgabe des DFB ist die Organisation des Fußballsports in Meisterschaftsspielen und Wettbewerben. Der DFB vertritt die Interessen seiner Mitgliedsverbände im In- und Ausland. Mit rund 7 Millionen Mitgliedern ist der DFB einer der größten Sportfachverbände der Welt. Der DFB handelt in sozialer und gesellschaftspolitischer Verantwortung und fühlt sich in hohem Maße dem Gedanken des Fair Play verbunden. Seiner besonderen Förderung unterliegt auch der Freizeit- und Breitensport. Die DFB GmbH ist eine einhundertprozentige Tochtergesellschaft des Deutschen Fußball-Bundes e.V. (DFB). Sie bündelt alle wirtschaftlichen Aktivitäten und digitalen Geschäftsfelder des DFB. Die DFB GmbH deckt die Geschäftsbereiche Marketing & Vertrieb, Veranstaltungsmanagement sowie IT & Digitales ab, in dem alle Software-Entwicklungsprojekte, Technologiethemen sowie digitale Plattformen gesteuert werden. Festlegen, Etablieren und Weiterentwickeln von Standards und Verfahren im Releasemanagement Einfordern und Überprüfen von Releasefreigaben sowie Prüfen von Deploymentanträgen Erstellen und Aktualisieren des Releaseplanes Überprüfen des Releaseplanes hinsichtlich der technischen und personellen Machbarkeit (in Abstimmung mit den Manager*innen Produktgruppe) Pflegen und Koordinieren des Release- und Deploymentkalenders Treffen von Eskalationen und Entscheidungen bei Konflikten oder Veränderungen im Releaseplan und bei der Freigabe von Releases Organisieren und Durchführen von Releases und von Hot-Fix Releases Anfertigen und Aktualisieren der erforderlichen Dokumentation Organisieren und Durchführen von Releaseplanungsmeetings Rechtzeitiges Informieren aller Stakeholder zu Releases sowie Abstimmen mit allen Stakeholdern bzgl. produktübergreifender Releases Kommunizieren von Releaseankündigungen Einbringen von Change Requests aus Sicht des Supports in den Releaseplan und Schulen des Supports Du hast ein offenes Mindset, bist ein absoluter Teamplayer und bringst deine Kolleg*innen mit deinem Engagement und deiner Hilfsbereitschaft voran Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in (Wirtschafts-) Informatik, Softwareentwicklung oder in verwandten Bereichen Fundierte Kenntnisse und/oder mehrjährige Erfahrung im Release- oder Change-Management bringst du mit Du hast Erfahrung mit der Verwaltung von Implementierungen und Integrationen unter Verwendung von Konfigurationsmanagement-Tools (z.B. JIRA, Jenkins) und ein sehr gutes allgemeines Verständnis von Systemarchitekturen und komplexen Systemlandschaften Idealerweise bringst du auch Kenntnisse in der agilen Projektmethodik sowie in gängigen Programmiersprachen mit Neben einem hervorragenden Priorisierungsgeschick bringst du auch eine ausgeprägte Problemlösungs- und Konfliktmanagementkompetenz mit Du hast eine selbstständige, strukturierte und proaktive Arbeitsweise, bringst das nötige Maß an Überzeugungskraft und Durchsetzungsstärke mit und legst dabei größten Wert auf Qualität und Termintreue Dabei zeichnen dich vor allem auch deine pragmatische Umsetzungsstärke und deine sehr starken analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten aus Eine herausfordernde Aufgabenstellung in einem experimentierfreudigen, ergebnisorientierten Team Große Relevanz deiner Arbeit, denn unsere Produkte nutzen viele Millionen Fußball-Interessierte in ganz Deutschland und wir wollen uns auch intern stets weiterentwickeln Eine spannende berufliche Perspektive in einem hochdynamischen Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Aufmerksamkeit Ein sehr sportliches Umfeld mit Strahlkraft auf ganz Fußballdeutschland Flexible Arbeitszeiten Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten Kostenlose Getränke vor Ort am Arbeitsplatz und bezuschusstes Mittagessen sowie viele Mitarbeiterangebote und Vergünstigungen Ein sehr gutes und engagiertes Betriebsklima und die Unterstützung und Freundlichkeit netter Kolleg*innen in inspirierender Arbeitsatmosphäre mit sportlich lockerem Dresscode
Zum Stellenangebot

IT Cloud Migration Engineer auf AWS (w/m/d)

Sa. 22.01.2022
Berlin, Erfurt, Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Als Mitarbeiter bei der DB Systel gestaltest Du aktiv die Digitalisierung im Konzern und formst entscheidend die digitale Zukunft der Bahn mit. Dazu arbeitest Du bei uns in agilen, selbstorganisierten Netzwerkstrukturen und entsprechendem Gestaltungsspielraum. Wir setzen auf eigenverantwortliche, motivierte Macher, die persönlich und gemeinsam wachsen wollen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT Cloud Migration Engineer für die DB Systel am Standort Berlin, Erfurt oder Frankfurt. Deine Aufgaben: In unseren Serviceteams betreust Du überwiegend die Partner DB Fernverkehr und DB Regio in der Serviceeinheit Enterprise Cloud (SEEC) mit Deinen Teamkollegen. Du stellst die Migration von neuen Applikationen sowie des laufenden Betriebs komplexer ICT-Systeme unter der Anwendung neuster Technologien in der AWS Cloud sicher. Dabei nutzt Du Docker Plattformen, wie Kubernetes (AWS-EKS) oder AWS-ECS um die migrierten Anwendungen auf ein neues technologisches Level zu heben. Du übernimmst die Entwicklung von Betriebs-, Monitoring- und Testkonzepten unter anderem auf Basis von Zusatzservices wie Grafana, Prometheus oder Graylog. Deine Erfahrung im Bereich Automatisierung und CI/CD nutzt Du um vollautomatisierte Deploymentprozesse einzurichten und beispielweise mittels Lambda Funktionen Deine täglichen Aufgaben im Betrieb zu automatisieren. Gemeinsam mit Deinen Partnern prüfst Du regelmäßig technische, fachliche und kaufmännische Optimierungspotenziale der betriebenen Applikationen. Dein Profil: Dein Studium oder Deine Ausbildung im IT-Bereich oder im kaufmännischen Umfeld hast Du erfolgreich abgeschlossen und verfügst bereits über Berufskenntnisse im administrativen Cloudumfeld. Methodisches, strukturiertes und eigenverantwortliches Vorgehen sowie ausgeprägte Teamfähigkeit beschreiben Deine Arbeitsweise. Du zeichnest Dich durch grundlegende Kenntnisse und Affinität zu aktuellen Cloudtechnologien aus, AWS-Zertifizierungen sind wünschenswert. Du engagierst Dich für Deine Aufgaben: und Deinen Kunden und bringst idealerweise bereits folgendes mit: > Erfahrungen im Applikations- und Datenbankenbetrieb > Kenntnisse zu Netzwerk, Storage, Linux, Middleware und Skripting > Methodisches, strukturiertes und eigenverantwortliches Vorgehen sowie eine hohe Bereitschaft in einem agilen Team tätig zu sein > Erfahrungen im Bereich DevOps Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Sales Support (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Frankfurt am Main
Bei Swiss Life Asset Managers bringen Sie Ihre individuellen Talente und Expertise in einem motivierten und flexiblen Arbeitsumfeld ein. Sie übernehmen ein hohes Maß an Verantwortung, meistern anspruchsvolle Herausforderungen selbstständig mit Gestaltungsspielraum und in Zusammenarbeit mit professionellen Teams. Flexible Arbeitsmodelle ermöglichen Ihnen, berufliche und persönliche Ambitionen in Einklang zu bringen. Die Swiss Life Asset Managers Luxemburg sucht für die Niederlassung Deutschland eine/n Mitarbeiter Sales Support (m/w/d) Unterstützung des Salesteams (Managing Director, Sales Director, Sales Manager) bei allen Salesaktivitäten: Mitarbeit bei der Neukundenakquisition sowie bei der Kundenbetreuung Organisatorische Vorbereitung der Kundentermine (Terminkoordination, Zusammenstellung von Unterlagen) Erstellung von Kunden- und Produktpräsentationen in enger Abstimmung mit Marketing und dem Salesteam in Zürich Nachbereitung der Kundentermine mit dem Salesteam Planung und Durchführung von Kundenveranstaltungen Erstellung von Auswertungen und Reports Mitarbeit bei Projekten Unterstützung und eigenverantwortliche Bearbeitung von Ausschreibungen institutioneller Kunden Ausrichtung an den zentralen Sales- und Portfoliomanagementvorgaben aus Zürich Zusammenarbeit und Austausch mit allen Kollegen (wie Z.B. Marketing, Operations, etc.) der Teams in Frankfurt und Garching sowie mit Zürich und Paris Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium Erste Berufserfahrung im Sales und/oder Asset Management, auch durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten Hohe Affinität für Sales sowie für Asset Management Sehr gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere in Excel und PowerPoint) Hohe Kundenorientierung und hohe Servicementalität Sehr gutes Kommunikationsverhalten Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Teamorientierung und Hands on Mentalität Gute Englischkenntnisse Wir sind einer der erfolgreichsten Schweizer Asset Manager in der europäischen Versicherungsbranche. Bei uns arbeiten heißt, Dynamik im stabilen Umfeld zu leben. Unsere Mitarbeitenden machen den Unterschied. Der Mensch zählt. Wir als Swiss Life Asset Managers erbringen Asset-Management-Dienstleistungen in der Schweiz, Frankreich, Deutschland, Luxemburg und Großbritannien. Wir verwalten die Versicherungsgelder der Swiss Life-Gruppe und Anlagegelder großer Investoren und Investmentfonds.
Zum Stellenangebot

RZ-Technikerin/ RZ-Techniker im Betrieb der Rechenzentren (w/m/d)

Sa. 22.01.2022
Bonn, Frankfurt am Main
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.800 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. RZ-Technikerin/ RZ-Techniker im Betrieb der Rechenzentren (w/m/d) Behörde/Organisation Informationstechnikzentrum BundReferenzcode Z 7-P1464-6n-11/21-eDienstsitze Bonn, Frankfurt am MainDas Referat VI A 2 "RZ-Infrastruktur, RZ-Management" sorgt als Dienstleister im ITZBund dafür, dass Rechenzentrumsfläche inkl. RZ-Infrastruktur für das ITZBund sowie dessen Kunden hochverfügbar, zuverlässig und abgesichert zur Verfügung steht. Die Montage- und Demontagearbeiten aller Komponenten der IT- und Gebäudeinfrastruktur innerhalb der Rechenzentren des ITZBund werden durch das Referat durchgeführt bzw. koordiniert. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Planung, Koordinierung und Dokumentation der RZ-Infrastruktur (Racks, Verkabelung) sowie der IT-Komponenten in den Racks unter Nutzung eines IT-Infrastrukturmanagementtools Optimierung, Koordinierung und Planung der über das IT-Servicemanagementtool (ITSM) gestellten Aufträge sowie deren Umsetzung Abstimmungen innerhalb des RZ-Infrastrukturmanagements der Standorte unter Einhaltung der definierten Schnittstellen Umsetzung von Konzepten und notwendiger Maßnahmen sowie deren Überführung in Linienaufgaben Unterstützung bei der Erstellung von Betriebs- und Notfallkonzepten, Mitarbeit im Problemmanagement Inventarisierung der RZ-Infrastruktur und der IT-Komponenten in FNT Command Tätigkeiten im Umfeld der RZ-bezogenen IT-Logistik und der Steuerung von externen Dienstleistern Überwachung/ Monitoring und Steuerung der Racks Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Technisches Gebäudemanagement, Klimatechnik, Technische Infrastruktur oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 3 Jahren. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO Auswahlrelevante KriterienDas bringen Sie fachlich mit: Grundkenntnisse der Rack-, Klima- und Stromversorgung, Green-IT sowie LAN-Verkabelung Kenntnisse der Funktionsweisen von Brandmeldeanlagen, Alarmanlagen und Gebäudeleittechnik Kenntnisse zur IT-Sicherheit / IT-Grundschutz Gute Kenntnisse im IT-Servicemanagement (ITSM) nach ITIL und im Umgang mit FNT Command Gute Kenntnisse im Ein- und Ausbau von IT-Systemen sowie Berücksichtigung von Arbeits- und Gesundheitsschutz im Rahmen der Aufgaben Gute Kenntnisse in der Ablauforganisation des Rechenzentrumsbetriebes und der projektbezogenen RZ-Aktivitäten Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Gewissenhaftigkeit Adressaten- und Dienstleistungsorientierung Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen und Rufbereitschaft. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Das Entgelt entspricht bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen der Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund). Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 9g/ A 11 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128 €/ 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Senior Service Delivery Manager / 2nd Level Support - CIO-Bereich Fernverkehr (w/m/d)

Sa. 22.01.2022
Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Bewege mit uns den Fernverkehr, treibe die Digitalisierung voran und bringe Deinen Veränderungswillen bei uns ein! Sei aktiver Treiber:in, Initiator:in und Begleiter:in der Transformation in eine neue Verkehrswelt und gestalte - gemeinsam mit vielen weiteren derzeit gesuchten Macher:innen und Impulsgeber:innen - die Zukunft der Mobilität in Deutschland mit! Mit DIR möchten wir Bewährtes neu denken, optimieren und neue Wege gehen! Wir suchen DICH als Senior Service Delivery Manager für den CIO Bereich des DB Fernverkehrs am Standort Frankfurt am Main oder München, zum nächstmöglichen Zeitpunkt DEIN kreatives Potenzial und DEINE Begeisterung für Entwicklung und Veränderung. Deine Aufgaben: Die Sicherstellung, dass die Produkte und Services der Komfort-IT stabil, effektiv und effizient betrieben werden, liegt in Deiner Verantwortung Du wirkst am Lösungsdesign zur Sicherstellung der Betriebsfähigkeit mit und bist für die operative Providersteuerung zuständig Zudem verantwortest Du die Detaillierung der Planung zur Überführung der Lösung in den Betrieb Die Koordination, Planung und Organisation operativer Betriebsthemen sowie die Koordination der Produktteams bei produktübergreifenden Betriebsaufgaben gehören zu Deinen Aufgaben Du übernimmst die Koordination der Umsetzung der DB Fernverkehrs-übergreifender Festlegungen zum IT-Betrieb Außerdem übernimmst Du die Planung und Koordination einheitlicher Standards für den Betrieb der Komfort-IT sowie für die Betriebsdokumentation (Betriebskonzepte, Betriebshandbücher, Betriebspläne etc.) Abschließend bist auch Du für die Planung und Organisation von Analysemitteln bzgl. Störungen an Produkten und Services der Komfort-IT zuständig Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Studium in einem IT-orientierten Studiengang oder einer technischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation Zudem bringst Du mehrjährige relevante Berufserfahrung im IT-Betrieb (v.a. Prozess-Know-How) mit Idealerweise bringst Du bereits Kenntnisse zu DevOps-Methoden und -Kultur sowie ITIL-Kenntnisse mit Du kannst Ergebnisse überzeugend vermitteln, verfolgst lösungsorientiert Dein nächstes Ziel und bringst ein gutes Verantwortungsbewusstsein mit Deine präzise Kommunikation lässt keine Fragen offen - durch Dein strukturiertes Vorgehen bist Du in der Lage komplexe Zusammenhänge schnell zu erfassen und gut zu gliedern Du hast den Blick für die wesentlichen Dinge und hältst auch viele Bälle in der Luft; zudem bist Du absolut prozessorientiert, vorausschauend und kundenorientiert Abschließend schätzt Du die Vielfalt im Team und hast Spaß daran, gemeinsam etwas zu erreichen Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: