Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 77 Jobs in Gomaringen

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 29
  • Sonstige Branchen 16
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • It & Internet 6
  • Verkauf und Handel 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Transport & Logistik 2
  • Medizintechnik 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Textilien 1
  • Unternehmensberatg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 68
  • Ohne Berufserfahrung 50
Arbeitszeit
  • Vollzeit 75
  • Home Office möglich 34
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 65
  • Praktikum 7
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Prozessmanagement

Prozessintegrationsingenieur MEMS (w/m/div.)

Mi. 10.08.2022
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: ReutlingenZu Ihren Aufgaben gehört die Einführung von Fertigungsverfahren und Gesamtprozessen im Bereich MEMS Frontend. Hierbei sind Sie die Schnittstelle zu Sensor-Entwicklungsabteilungen, zum Prozessengineering der Fertigung und zu den Auftrag gebenden Kunden.Sie entwickeln neue MEMS-Prozesse und -Produkte vom Projektstart bis zur Serienreife. Hierbei übernehmen Sie die Koordination der Installation der verschiedenen Prozessschritte.Die Bewertung des Reifegrads von neuen Technologien und Fertigungsverfahren in der Entwicklungsphase gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Freigabe der Qualitätsgruppen-Stufen.Des Weiteren gehört die Betreuung von Produkten und Verfahren in der Hochvolumen MEMS-Produktion in Ihr Zuständigkeitsgebiet.Sie analysieren Messdaten, kümmern sich um die Versuchsplanung und tunen Prozesssequenzen um die Yield und Qualität zu optimieren.Darüber hinaus verantworten Sie die Detektion und Beseitigung von Prozess- und Verfahrensproblemen (SET-Arbeit).Nicht zuletzt optimieren Sie die Produktionsabläufe mit Focus auf Kostenratio.Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom/Promotion) Naturwissenschaften, Ingenieurswissenschaften, Physik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren StudiengangesPersönlichkeit: initiativ, verantwortungsbewusst, kreativ, kooperativ, ergebnisorientiertArbeitsweise: selbständig, eigenverantwortlich, strukturiertErfahrungen und Know-how: mehrjährige Berufserfahrung im Bereich MEMS oder ASICSprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Prozessintegrationsingenieur (w/m/div.)

Mi. 10.08.2022
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: ReutlingenAls Prozessintegrationsingenieur*in verantworten Sie die Einführung und Betreuung von Halbleiter-Prozessen in der Serienfertigung.Sie arbeiten an dem Digitalisierungsprojekt Frontend mit.Zu Ihren Aufgaben gehört die Bewertung und Optimierung der Ergebnisse von Teststrukturen für die Ausgangskontrolle der Waferfertigung.Sie leisten den Transfer der Ergebnisse des elektrischen Funktionstests in Verbesserungsaktivitäten.Die Projektleitung für kontinuierliche Verbesserungsarbeiten wird von Ihnen getragen.Sie verantworten die Ausgestaltung und Installation neuer Prozesse und koordinieren die Installation der Prozessschritte.Sie analysieren und bewerten Versuche zur Weiterentwicklung der Prozessflüsse unter Berücksichtigung neuer Technologien.Die Prüfung und Einführung neuer Verfahren und neuer komplexer Prozesse hinsichtlich Steigerung der Ausbeute, Steigerung der Qualität und Minimierung der Kosten fällt ebenfalls in Ihren Verantwortungsbereich.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium im Bereich Physik, Elektroingenieurwesen oder vergleichbarer FachrichtungPersönlichkeit: Durchsetzungsstark, kommunikativArbeitsweise: Analytisch unternehmerisch denkend, eigeninitiativErfahrungen: Berufserfahrung im Bereich Halbleitertechnologie sowie im Projekt- und ProduktmanagementKnow-how: Kenntnisse in der HL-Bauelementephysik und in den Bereichen Datenverarbeitung, Datenanalyse und StatistikSprachen: Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur Visual Inspection Wafertest und Automatische Defekt Klassifizierung (ADC) (w/m/div.)

Mi. 10.08.2022
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: ReutlingenSie sind verantwortlich für die Prozessbetreuung des automatischen Sichtprüfens im Wafertest und führen hierzu auch neue Verfahren in der Produktion ein.Sie übernehmen die Definition von Anforderungen, die Auswahl von Lieferanten sowie die Durchführung und Analyse von Versuchen.Sie sind für die Qualifikation von „Machine Learning“ (Algorithmen) zur automatischen Klassifizierung von Fehlerbildern und der Einbindung in die IT-Umgebung verantwortlich.Sie sind für den Hochlauf neuer Produkte (zum Beispiel SiC) zuständig und unterstützen diese durch das Aufsetzen einer optischen Kontrolle in Abstimmung mit der Entwicklung, der Fertigung und der Qualitätssicherung.  Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master/Diplom) technischer oder naturwissenschaftlicher StudiengangPersönlichkeit: teamfähig, verantwortungsbewusstArbeitsweise: systematisch und strukturiert, analytisch, aber auch kreativErfahrungen und Know-how: fundierte Kenntnisse im IT-Bereich; Verwendung von Datenbanken; selbstständige ProjektarbeitBegeisterung: Freude an Problemlösung in einem komplexen Umfeld, für optische Anlagen und Bilder sowie für HalbleiterSprachen: gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftBewerbungsfrist bis einschließlich 24.08.2022.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Cross-Domain Change Manager (w/m/d)

Di. 09.08.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001YDKDie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Moderne Fahrzeuge bieten eine Vielzahl von innovativen und vernetzten Software-Funktionen, welche über die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens mitentscheiden. Schon heute entwickeln wir viele markenspezifische und wettbewerbs-differenzierende Funktionen selbst. Um künftig Software-getriebene Innovationen noch schneller und effizienter zum Kunden zu bringen. Mit MB.OS (Mercedes-Benz Operating System) erhöhen wir die Entwicklungstiefe kontinuierlich weiter. Als Projektleitung Entwicklung verantwortet unsere Abteilung die erste Generation unseres Mercedes-Benz Operating System MB.OS 1.0 und treibt damit maßgeblich die Operationalisierung unseres strategischen Anspruches „Lead in Car Software“ voran. Diese Aufgabe umfasst sowohl die domänenübergreifende Planung von Kundenanforderungen, Steuerung der EE Release-Pakete basierend auf Reifegrad- und Risikobewertungen bis zur Serie, als auch das Life-Cycle-Management für Fahrzeuge in Kundenhand sowie das dazugehörige Cross Domain Change Management. Das Team “Cross Domain Change Management“ befindet sich aktuell im Aufbau. Hast Du Lust den Aufbau mit zu gestalten und den Weg mit uns zu gehen? Dann bewirb Dich als Cross Domain Change Manager (w/m/d) und gestalte den Aufbau eines domänenübergreifenden Change Managements in MB.OS aktiv mit. Dich erwarten hochmotivierte Kolleg*innen mit einer offenen und von Feedback geprägten Kultur. Eigenverantwortung, Arbeiten auf Augenhöhe, gegenseitige Wertschätzung und Respekt legen den Grundstein für die Zusammenarbeit im Team und mit unseren Schnittstellenpartnern. Deine Aufgaben im Einzelnen: Aufbau eines domänenübergreifenden Change Managements für MB.OS Prozessausarbeitung und -weiterentwicklung zusammen mit den Verticals und Horizontals in MB.OS Aufbau eines JIRA Projekts für das Cross Domain Change Managements sowie Anbindung aller Stakeholder Tool Support (JIRA) für das Cross Domain Change Management Ansprechpartner*in innerhalb der Abteilung für Fragen zum MB.OS Change Management Koordination der Abstimmung von Changes mit allen betroffenen Bereichen innerhalb von MB.OS Einsteuerung der Changes in die Beschlussgremien Dokumentation der Gremienbeschlüsse im Tool Übernahme temporärer Verantwortung für Changes bis zu Klärung der Verortung innerhalb der MB.OS Organisation Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem MB.OS Demand Management Ausarbeitung eines Schulungs- und Kommunikationskonzepts für das Cross Demand Change Management (CDCM) Leitung der Tool-Entwicklungsaktivitäten im Bereich Cross Domain Change Management unter Wettbewerbs- und KonzeptvergleichenDas bringst Du hierfür idealerweise an fachlichen Qualifikationen mit: Abgeschlossenes technisches Studium Erfahrung in der Koordination von komplexen Entwicklungsprojekten Kenntnisse der E/E-Entwicklungsprozesse im Rahmen MDS-Prozesses (Mercedes-Benz Development System) Erfahrung mit agilen System- und Softwareprojekten Konzeptionelle Fähigkeiten zur Definition von Geschäfts-, sowie technischen Prozessen Deine persönliche Kompetenzen beinhalten unter anderem: Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein Schnelle Auffassungsgabe und Spaß daran, komplexe Themen zu durchdringen Stark ausgeprägtes, kommunikatives und integratives Verhalten im Umgang mit Kolleg*innen verschiedener fachlicher Disziplinen und Kulturen Ein hohes Maß an Initiative, Themen zu treiben und Verantwortung zu übernehmen Hohe Motivation und Einsatzbereitschaft sowie strategisches und innovatives Denkvermögen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Dich zeichnen auch folgende Eigenschaften aus: Teamfähigkeit Problemlösungsfähigkeit Zusammenarbeit im internationalem Arbeitsumfeld Analytisches, strategisches und innovatives Denkvermögen Dafür bieten wir Dir mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Dich bei uns: Übertarifliche Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Urlaubs- und Weihnachtsgeld Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg Kantine vor Ort Kinderbetreuung Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell Arbeitgeberzuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich Für die Planung möchten wir Dir den Ablauf gerne transparent machen: Die Bewerbungsphase läuft ca. 4 Wochen. Anschließend finden die Auswahlgespräche statt, sodass bis Ende September eine Entscheidung erfolgt. Eine Einstellung kann somit frühestens zum Oktober 2022 erfolgen. Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online, füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung". Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-sindelfingen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Finance Business Partner (m/w/d) mit Fokus auf Shared Service Center Projekte

Di. 09.08.2022
Metzingen (Württemberg)
Unsere Vision ist es, HUGO BOSS als die weltweit führende technologiegesteuerte Modeplattform im Premiumbereich zu etablieren und zu den Top 100 global führenden Marken zu gehören. Zusammen setzen wir unser Wissen, unsere Fähigkeiten und Erfahrungen bei HUGO BOSS ein und kreieren vielfältige Ideen und Lösungen. Was uns verbindet? We love Fashion, we change Fashion!Bei uns hast du die Möglichkeit, deine Persönlichkeit, Ideen und Kreativität einzubringen — denn nur, wenn wir gemeinsam neue Wege gehen, entsteht etwas Einzigartiges. Werde Teil unseres Teams aus mehr als 14.000 Mitarbeitern weltweit und gestalte deine persönliche Zukunft bei HUGO BOSS!Um auch in Zukunft für die Herausforderungen der digitalen Welt gerüstet zu sein, haben wir im Bereich Group Finance & Tax den Anspruch, uns dynamisch an neue Gegebenheiten anzupassen und offen für Neues zu sein. Unser Job ist es, die richtige Anwendung der komplexen Bilanzierungs- und Steuerregelungen sicherzustellen und richtige und vollständige Abschlüsse zu erstellen und somit für finanzielle Transparenz im Konzern zu sorgen. Dafür entwickeln wir einheitliche Prozesse und Richtlinien für alle Accounting/Tax/Treasury Themen. Zudem beraten wir unsere internen Kunden bei der Weiterentwicklung der operativen Prozesse und Umsetzung der strategischen Initiativen und tragen damit aktiv zur erfolgreichen Umsetzung der Wachstumsstrategie CLAIM 5 bei. Das erwartet dich bei uns: Im Rahmen Deiner Tätigkeit bist Du für die Umsetzung sämtlicher Shared Service Center Projekte zuständig und arbeitest dabei eng mit allen involvierten Schnittstellen zusammen. Dabei übernimmst Du das komplette Projekt-, Prozess- und Innovationsmanagement rund um die relevanten Shared Service Center Prozesse. Du bringst neue Projektideen zur Optimierung und Digitalisierung der relevanten Prozesse proaktiv ein und setzt diese konsequent gemeinsam mit den von Dir beratenen Teams und Schnittstellenabteilungen um. Von Dir identifizierte Möglichkeiten zur Vereinfachung und Optimierung der Prozess- und Systemlandschaft setzt Du in enger Zusammenarbeit mit unserer IT im Rahmen unserer SAP S/4 Hana Migrationsstrategie um In Deiner Verantwortung liegt ebenfalls, die Teams bei der Entwicklung und Implementierung von Prozess KPIs unter Verwendung unserer vorhandenen Process Mining Lösung zu beraten. Du agierst zudem als Change Agent für die digitale Transformation des Finanz- und Steuer-bereichs und trägst durch Deine Arbeit dazu bei, das Verständnis für die Veränderungen sowohl innerhalb des Bereichs als auch in Schnittstellenabteilungen entsteht. Du informierst Dich regelmäßig proaktiv über geänderte regulatorische Anforderungen und die neuesten Trends und Technologien in Deinem Verantwortungsbereich. Das ist dein Profil: Du hast Dein Studium der Betriebswirtschaft / Wirtschaftswissenschaften erfolgreich abgeschlossen. Zudem hast Du bereits mehrjährige relevante Berufserfahrung gesammelt insbesondere in der Führung von komplexen bereichsübergreifenden und internationalen Projektteams. Du verfügst über sehr gute Kenntnisse sämtlicher Finanzprozesse und über sehr gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Du kannst verschiedene Projektmanagementmethoden sicher einsetzen und bringst zudem ausgeprägte Prozessmanagementkenntnisse mit. Du überzeugst durch sehr gute analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten. Deine Arbeitsweise ist geprägt durch ein hohes Maß an Eigeninitiative und Lösungsorientierung. Das Experimentieren mit neuen Technologien macht Dir Spaß. Es gelingt Dir problemlos, komplexe Sachverhalte nachvollziehbar und verständlich und zudem auch in englischer Sprache zu kommunizieren. Made for Me: 3 Tage Metzingen, 2 Tage mobiles Arbeiten. Unser flexibles Arbeitsmodell "Threedom of Work" bietet dir den Freiraum, den du brauchst. Today. Tomorrow. Always. Nachhaltigkeit ist für uns kein Modetrend, sondern essentiell - wir bekennen uns zu Umwelt-, Tier- & Klimaschutz und Menschenrechten. Innovation treibt dich an? Uns auch! Wir haben fast alle Workflows digitalisiert, unsere Logistikzentren funktionieren nahezu vollautomatisiert. Exklusiver Zugang zu Fashion & Art: Profitiere von Mitarbeiterrabatten, Family & Friends Days und freiem Eintritt in über 15 Kunstmuseen weltweit. Wer viel leistet, braucht einen gesunden Ausgleich: Trainiere kostenlos in unserem eigenen Gym, beim Beach Volleyball oder im Yogakurs auf der Dachterrasse. Als Modeunternehmen legen wir Wert auf guten Geschmack: das gilt auch beim Essen. Überzeugen du dich selbst. Willkommen in unserem eigenen Restaurant & Café Times!
Zum Stellenangebot

Development engineer for unit processes and process modules in the area of MEMS (f/m/div)

Di. 09.08.2022
Reutlingen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: UnlimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: ReutlingenYou optimize and develop semiconductor processes for MEMS with a focus on plasma etching and metrology.You improve unit processes in the development phase with focus on new requirements and improvements in process quality and yield.You are involved in the evaluation, development and introduction of new manufacturing processes and complex equipment.You are involved in the planning, coordination, evaluation and analysis of experimental studies on new wafer processes in cooperation with academia, scientific institutions and supplier.You provide measures for cost efficient and enhanced wafer processes and support their introduction in the production area.You conduct economic efficiency calculations for new processes and tools under aspects of technical feasibility and future requirements.You advise internal departments and support the sourcing of new equipment. You examine the technical functionality and conduct pre- and final acceptance of new tools towards the supplier.You train and instruct associates in new process sequences, machine settings and control steps and provide the corresponding documentation.Education: completed university studies (Master/Diploma/PhD) in physics, microsystems technology, electrical engineering or a comparable subjectPersonality: proactive, motivated Working style: independent, structured, self-reliant, cooperative, solution- and goal-orientedExperience and know-how: in-depth knowledge and practical experience in the field of semiconductor technology and systems engineering; experience in statistical process control (SPC), in the field of data analysis and data processingEnthusiasm: enthusiasm for innovationsLanguages: very good knowledge of German and English, both written and spokenFlexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Praktikant*in Logistik (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Waldenbuch
Die HAKA Kunz GmbH ist ein Konsumgüterunternehmen, das seit über 75 Jahren haut- und umweltschonende, leistungsstarke und ergiebige Produkte aus den Bereichen Haushalts-, Wäsche- und Körperpflege in höchster Qualität entwickelt und ausschließlich in Deutschland produziert.Wir wollen durch unsere Produkte unseren Beitrag für eine bessere Welt leisten. Du möchtest einen intensiven und umfassenden Einblick in die Projektarbeit eines vielschichtigen Arbeitgebers erhalten Du interessierst dich für neue Technologie Du arbeitest gerne im Team Du hast Freude an neuen und abwechslungsreichen Themen und treibst gerne Veränderungen voran Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft gehören ebenso zu deinen Stärken wie ein sicheres Auftreten Das sind Deine Aufgaben Unterstützung bei der Umsetzung von Change-Projekten zur kundenorientierten Prozessentwicklung (z.B. Omni-Channel Fulfillment) Mitarbeit bei verschiedenen Projekten in den Bereichen Fertigung, Logistik und Supply Chain Organisation Projektunterstützung bei der Einführung von Methoden zur Effizienzsteigerung (Lean Management, KVP, 5S,...) Eigene Aufgaben und kleinere Projekte im Bereich Kennzahlen sowie Automatisierung & Digitalisierung der Logistik Du studierst Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Logistik, Supply Chain Management oder vergleichbar Du bringst mindestens 3 Monate, idealerweise 6 Monate Zeit für dein (Pflicht-)Praktikum mit Du verfügst über ein gutes technisches und betriebswirtschaftliches Verständnis Engagement, Leistungsbereitschaft und die Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme zeichnen dich aus Du besitzt gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Ein engagiertes, motiviertes und unterstützendes Team Herausfordernde Aufgaben Spannende Einblicke in die berufliche Praxis bei einem interessanten Arbeitgeber Wertvolle Erfahrungen für deinen späteren Karriereweg Flexible Arbeitszeiten und attraktive Mitarbeiterrabatte Tolle Praktikanten-Community
Zum Stellenangebot

Transition & Transformation Manager Network (w/m/d)

Di. 09.08.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000QFAWillkommen bei Daimler Trucks and Buses! Wir streben stets danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar. Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Entwicklungen wie die Digitalisierung, das autonome Fahren und die E-Mobilität stellen eine grundlegende Transformation des Transportsektors dar, die ständig neue Herausforderungen mit sich bringt. Für eine erfolgreiche Zukunft setzen wir dabei auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit – sowohl mit unseren Kunden als auch mit unserem global agierenden Team an hochkompetenten und motivierten Mitarbeiter*innen. Werden Sie Teil unseres Teams, erleben Sie die Faszination unserer Branche und tragen Sie selbst aktiv zum Erfolg von Daimler Trucks and Buses bei! Wir suchen eine*n Programm-Manager*in für die globale Steuerung der IT-Netzwerk Transition und Transformation Projekte für alle DTG Standorte im Rahmen einer weltweiten Auslagerung an eine*n externe*n Partner*in. Sie sollten tiefe Kenntnisse von IT-Netzwerken (WAN,LAN,WLAN,VPN,Firewalls, etc.) und Erfahrung im Projektmanagement mit externen Providern vorweisen können. Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu: Enge Zusammenarbeit mit dem ausgewählten Partner*innen für die Auslagerung für eine reibungslose und nachhaltige Übergabe der IT-Netzwerk Services an den/die Partner*in. Dies beinhaltet Mitarbeiter*innen, Assets, Verträge und Wissenstransfer Sicherstellung der im Vertrag verankerten DTG Mitwirkungspflichten Identifikation von DTG Rahmenbedingungen, Einschränkungen und Anforderungen Erfolgreicher Übergang in ein neues modernes Betriebsmodell für die Erbringung von IT-Netzwerk Services (Transformation) Realisierung von Kosten-Vorteilen und Innovationen durch die Transformation Durchführung von Risiko-Management Sicherstellung von Compliance-Vorgaben Abnahme der vereinbarten Transition- und Transformation MeilensteineIdealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Tiefe Kenntnisse im Management von IT-Netzwerken Kenntnisse der gängigen und marktüblichen Techniken für die Modellierung von IT-Netzwerk Infrastruktur und Prozessen Tiefes Verständis im Design von Zielmodellen für die Architektur von IT Netzwerk Lösungen Fähigkeit, geeignete Aktivitäten zur Umsetzung von Zielmodellen zu definieren und zu beurteilen Fähigkeit, best practices, Erfahrungen und Wissen an andere zu übergeben Klare, präzise, überzeugende und der Situation angepasste Kommunikation Analytisches Geschick, um Situationen schnell zu erfassen, sowie schnell und strukturiert zu reagieren Mehrjährige Projektmanagement-Erfahrung und Kenntnisse der üblichen Projektmanagement-Tools und -Methoden Verhandlungssichere Englisch und Deutsch Kenntnisse in Wort und Schrift Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv_truck_zentrale@daimlertruck.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com
Zum Stellenangebot

Spezialist Accounting Policies: Forderungs- und Vertragsmanagement (w/m/d)

Di. 09.08.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000RF1 Willkommen im Finance-Bereich bei Daimler Truck! Willkommen in einer spannenden Zeit! Wir suchen engagierte und begeisterungsfähige Mitarbeiter*innen, die den Aufbau der neuen Abteilung Global Accounting Governance & Policies mitgestalten wollen! Bei Daimler Truck verantworten wir die Methoden, Prozesse und Verfahren in den Bereichen Rechnungswesen und Controlling. Unser Ziel ist, die Geschäftsprozesse durch Standards und innovative Lösungen optimal zu unterstützen. Unsere Verantwortung reicht dabei von der Beratung unserer Business Partner*innen wie Treasury, Tax, Accounting, Controlling, Legal oder Internal Audit über die Implementierung der verschiedenen Richtlinien bis hin zur Sicherstellung der Governance Funktion. Diese Herausforderungen kommen u.a. auf Sie zu: Bereitstellung konzernübergreifend einheitlicher Methoden und Prozesse im Accounting, insbesondere in den Gebieten Forderungs- und Vertragsmanagement Bearbeitung betriebswirtschaftlicher Grundsatzfragen sowie Weiterentwicklung konzernweit gültiger Richtlinien und Verfahrensanweisungen in enger Abstimmung mit den Business Partner*innen Aktive Unterstützung bei der weltweiten Implementierung dieser Methoden und Prozesse sowie Sicherstellung der Governance Erarbeitung von Kommunikationskonzepten und Schulungsunterlagen sowie Durchführung von Trainings in englischer und deutscher Sprache Mitarbeit an bereichsübergreifenden und internationalen Projekten Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsjura oder vergleichbares mit Vertiefung in Rechnungslegung, Controlling und/oder Wirtschaftsinformatik Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Accounting, insbesondere in den Gebieten Forderungsmanagement oder Vertragsmanagement-Prozess Fundierte Know-Hows auf den Gebieten Methoden- und Prozessentwicklung sowie deren Umsetzung Sehr gute Kenntnisse der Rechnungslegung nach HGB und IFRS Fundierte Kenntnisse im Steuerrecht Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie präzises Ausdruckvermögen Sichere Praxis von MS-Office, insbesondere Excel und PowerPoint; SAP Kenntnisse wünschenswert Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Eigenverantwortung Analytische und konzeptionelle Kompetenz Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv_truck_zentrale@daimlertruck.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com
Zum Stellenangebot

Projektmanager/Koordinator IT - Supply Chain & Operations (m./w./div.)

Di. 09.08.2022
Kusterdingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Sensortec GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: Kusterdingen Join us to further develop our End-to-End process chains and IT capabilities to serve our customers as best.Sie sind für die Konzeption und Weiterentwicklung von Prozessen und IT-Tools für die Supply Chain Planung und Steuerung (End2End) verantwortlichDabei verstehen Sie sich als Koordinator von Prozess- und Systemanforderungen zwischen Fachbereich und IT bzw. externen DienstleisterHierzu analysieren und modellieren Sie Prozesse und Systeme im SAP ERP Umfeld sowie angrenzenden IT-Systemen.Von Fit-Gap, über Solution Design, Realisierung, Test- und Go-Live Support setzen Sie die Lösung gemeinsam um und sorgen dafür, dass die Arbeit in den Systemen bestens funktioniertSie arbeiten in internationalen Projektteams mit, schulen unsere Key User in den Fachbereichen und stellen den Support unserer Systeme sicherPersönlichkeit: Hohe persönliche Einsatzbereitschaft, Selbständigkeit und Teamfähigkeit, sicheres Auftreten, ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie KommunikationsstärkeErfahrung: Mindestens 4-6 jährige Berufserfahrung in der IT- und Prozessberatung oder vergleichbare Tätigkeit, möglichst in der Consumer Electronics und/oder Halbleiterindustrie, Erfahrung in der Gestaltung und Optimierung von Geschäftsprozessen basierend auf SAP Anwendungen sowie integrierten LösungenKnow-How: Fundierte Kenntnisse in mindestens einem SAP-Modul, PP/MM inkl. Customizing, gerne auch in angrenzenden Modulen sowie weitreichende Erfahrung im Demand-/Suppply PlanningQualifikationen: Sehr gute analytische Fähigkeiten und gute MethodenkenntnisseSprachen: Gute Englisch- und DeutschkenntnisseAusbildung: Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftsinformatik- oder Informatik-Studium (Bachelor/ Master oder Diplom)Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: