Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

prozessmanagement: 12 Jobs in Großwallstadt

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Transport & Logistik 1
Städte
  • Aschaffenburg 6
  • Kleinostheim 2
  • Babenhausen 1
  • Babenhausen, Hessen 1
  • Erlangen 1
  • Karlstein am Main 1
  • Klingenberg am Main 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Praktikum 1
Prozessmanagement

Change & Transition Manager (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Kleinostheim
UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG (UTA) zählt zu den führenden Anbietern von Tank- und Servicekarten in Europa. Über das UTA-Kartensystem können gewerbliche Kunden an über 62.000 Akzeptanzstellen in 40 europäischen Ländern markenunabhängig und bargeldlos tanken sowie weitere Leistungen der Unterwegsversorgung nutzen. Dazu zählen unter anderem die Mautabrechnung, Werkstattleistungen, Pannen- und Abschleppdienste sowie die Rückerstattung von Mehrwert- und Mineralölsteuer. In unserer Europazentrale in Kleinostheim am Main suchen wir für den Bereich Operations zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Change & Transition Manager (m/w/d) Operatives Change Management in Projekten Koordination von Change Management Maßnahmen bei Prozessanpassungen Prozessseitige Steuerung der organisatorischen Unternehmensentwicklung Analyse der Ablauf- & Aufbauorganisation und Entwicklung von Maßnahmen zu deren Harmonisierung Qualitätssicherung bei Prozessänderungen Erstellung und Pflege von Prozess- und Ablaufhandbüchern Planung und Organisation von Change-, Onbaording- & Trainingsmaßnahmen bei prozessualen Veränderungen, inkl. Kostencontrolling beim Einsatz externer Dienstleister Projektleitung oder Mitwirkung bei Projekten Abgeschlossenes Studium der Betriebs- oder Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Qualifikation Erfahrung im Change- /Prozessmanagement und/oder Organisationsentwicklung sowie in Projektarbeit Sehr guter Umgang mit MS Office Engagement, Belastbarkeit und Eigeninitiative Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Sorgfalt und Qualitätsbewusstsein Teamfähigkeit, Kommunikationstalent und Problemlösungsorientierung Offenes und positives Kommunikationsverhalten Flexibilität und Anpassungsfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie weitere Fremdsprache(n) von Vorteil Flexible Arbeitszeiten - Dank Gleitzeitregelung sehr gute Ver­einbarkeit von Freizeit und Beruf. Fahrtkostenerstattung - Erstattung der monatlich angefallenen Fahrtkosten – egal ob eigener PKW oder öffentliche Verkehrsmittel. Kantine vor Ort - Abwechslungsreiche, gesunde Menügestaltung im hauseigenen Betriebsrestaurant zu kleinen Preisen.
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Kleinostheim
UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG (UTA) zählt zu den führenden Anbietern von Tank- und Servicekarten in Europa. Über das UTA-Kartensystem können gewerbliche Kunden an über 62.000 Akzeptanzstellen in 40 europäischen Ländern markenunabhängig und bargeldlos tanken sowie weitere Leistungen der Unterwegsversorgung nutzen. Dazu zählen unter anderem die Mautabrechnung, Werkstattleistungen, Pannen- und Abschleppdienste sowie die Rückerstattung von Mehrwert- und Mineralölsteuer. In unserer Europazentrale in Kleinostheim am Main suchen wir für den Bereich Operations zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Change & Transition Manager (m/w/d) Prozessmanagement in der UTA initiieren und steuern Prozessdokumentationen veranlassen und ständig weiter optimieren Schnittstellen dokumentieren, analysieren, koordinieren, optimieren in Kooperation mit den Abteilungen bzw. Teams der UTA Schwachstellen abfragen, dokumentieren, analysieren, optimieren in Kooperation mit den Abteilungen bzw. Teams der UTA Prozessdokumentation für Projekte veranlassen und steuern Entwicklung und Betrieb von Prozess-Monitoring-Tools Unterstützung aller Abteilungen bzw. Teams der UTA bei der Steuerung von Produktivität und Kapazitätsplanung Projektleitung oder Mitwirkung bei Projekten Abgeschlossenes Studium der Betriebs- oder Wirt­schaft­s­wissen­schaften oder einer vergleichbaren Qualifikation Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge Begeisterung für prozessuales Denken und Handeln Praktische Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement sowie im Qualitätsmanagement von Vorteil Sehr guter Umgang mit MS Office inkl. MS Project Engagement, Belastbarkeit und Eigeninitiative Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Sorgfalt und Qualitätsbewusstsein wünschenswert Teamfähigkeit, Kommunikationstalent und Problemlösungsorientierung Reisebereitschaft Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie weitere Fremdsprache(n) von Vorteil Flexible Arbeitszeiten - Dank Gleitzeitregelung sehr gute Ver­einbarkeit von Freizeit und Beruf. Fahrtkostenerstattung - Erstattung der monatlich angefallenen Fahrtkosten – egal ob eigener PKW oder öffentliche Verkehrsmittel. Kantine vor Ort - Abwechslungsreiche, gesunde Menügestaltung im hauseigenen Betriebsrestaurant zu kleinen Preisen.
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Project & Process Management

Di. 18.02.2020
Aschaffenburg
Als Innovationsführer im Paketversand zielt DPD vor allem auf das Premium Segment ab, also auf alle, die mehr erwarten als den klassischen Paketversand. Als Arbeitgeber wollen wir ebenfalls Premium sein und arbeiten konsequent auf dieses Ziel hin. Deutschlandweit sind in 78 Niederlassungen täglich 9.500 Mitarbeiter und 11.000 Zusteller für uns im Einsatz. Überzeugen Sie sich von uns und werden Sie Teil von DPD!Projekt- und Prozessmanagement im Bereich Linehaul Planning and OperationsErstellung, Konzeption und inhaltliche Validierung einer ReportingstrukturDatenanalyse und Datenverifizierung zur Weiterentwicklung von ReportsAnalyse von Mengenentwicklungen im Bereich der grenzüberschreitenden Verkehre in EuropaQualitätsanalyse und Messung der Einhaltung von Forecast- und BudgetpaketmengenKoordination und Abstimmung für Paketströme innerhalb des europäischen NetzwerksProjektarbeit gemeinsam mit anderen UnternehmensbereichenAbgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft / Logistik und/oder kaufmännische Ausbildung mit entsprechender BerufserfahrungErfahrung in der KEP- oder Logistikbranche wünschenswertErfahrung im Umgang mit Kennzahlen als Instrument im QualitätsmanagementVerständnis von komplexen ZusammenhängenSichere Anwendung der Microsoft-Office-Produkte (insbesondere MS Access)Zielorientierte und genaue ArbeitsweiseSehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einer dynamischen Zukunftsbranche und viele Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln. Profitieren Sie dabei von einer offenen Arbeitsatmosphäre, einer sozialen und verantwortungsvollen Unternehmenskultur, schnellen Entscheidungswegen und attraktiven Konditionen. Freuen Sie sich auf Ihr neues Team, das gut zusammenarbeitet und Spaß bei der Arbeit hat.
Zum Stellenangebot

Logistik-Projekttechniker (m/w/x) Warehouse-Management-System

Mo. 17.02.2020
Aschaffenburg
PSI Logistics GmbH ist ein auf Softwarelösungen für die Logistikbranche spezialisiertes Tochterunternehmen der im Jahr 1969 gegründeten und 2.000 Mitarbeiter starken PSI Software AG. Unsere über 200 Mitarbeiter verteilen sich auf sechs Standorte in Deutschland, Polen, England und Russland. 2018 und 2019 sind wir als einer der TOP Arbeitgeber des deutschen Mittelstandes ausgezeichnet worden. Dabei überzeugten wir mit unserem guten internen Innovationsklima, das gleichermaßen die Ideen von Kunden, Mitarbeitern und Partnern integriert.Logistik-Projekttechniker (m/w/x) Warehouse-Management-SystemTyp: Vollzeit | Region: Aschaffenburg | Geschäftseinheit: PSI Logistics GmbHDefinition der logistischen Prozesse im Bereich Warehouse Management (PSIwms)Konzepterstellung und KonfigurationErstellen des PflichtenheftesVerantwortung für die logistische LösungSchulungsplanungErstellen der KundendokumentationZusammengefasst: werden Sie das Gesicht und die Stimme von PSIwmsStudium der Logistik, IT, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare erworbene QualifikationenErfahrung im Management von Logistik- und IT-ProjektenKnow-how aus der Logistikbranche – gerne in Kombination mit Automotive oder ProduktionSicherer Umgang mit Kunden und Lieferanten auf Fach- und FührungsebeneEnglisch in Wort und SchriftReisebereitschaftWirklich flexible Arbeitszeiten, 25-35 Urlaubstage (je nach Wunsch), attraktive ÜberstundenvergütungMitarbeiteraktienprogramm, Homeoffice (je nach Einsatzgebiet), freie GetränkeNotebook und Handy auch zur privaten NutzungMitarbeiterorientierte Führungskultur, hohe MitarbeiterzufriedenheitModernste IT-AusstattungE-Ladestation am Arbeitsort
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (w/m/d)

Mo. 17.02.2020
Klingenberg am Main
Unter dem Markenzeichen AB Elektronik entwickeln wir, gemeinsam mit namhaften Automobilherstellern und Systempartnern, Sensoren und Leistungselektronik für Emissionssenkung, Sicherheit und Komfort. Unsere Unternehmen bilden die Sensing and Control Division von AVX, einer der führenden Unternehmensgruppen auf dem Elektronikmarkt, mit Headquarter in USA. AB Elektronik Sachsen GmbH (Klingenberg, Dresden) ist ein Kompetenzzentrum für Temperatur-, Druck- und Flüssigkeitsqualitätssensoren sowie elektromechanische Komponenten. Werden Sie Teil eines gut eingespielten Teams! Mehr als 500 Beschäftigte finden bei uns einen sicheren Arbeitsplatz. Als einer der größten Arbeitgeber in der Region schaffen wir Freiräume für Karriere, bieten Ihnen persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und schätzen Ihre Expertise. Von Klingenberg aus realisieren wir weltweit, gemeinsam mit namhaften Automobilherstellern und Systempartnern, anspruchsvolle Projekte von der Entwicklung bis zur Serienfertigung. Sie arbeiten bei uns in einer modernen Infrastruktur mit anspruchsvollen Software-Tools in allen Fachbereichen. Für die Umsetzung unserer Kundenprojekte stehen vielseitige interne Ressourcen wie Labor, Musterbau, Projektmanagement, Administration und eine hoch automatisierte Produktion zur Verfügung. Prozessingenieur (w/m/d)Standort: 01774 Klingenberg – unbefristet Planung und Entwicklung von Fertigungsprozessen im Bereich Hochtemperatursensoren und Drucksensoren Erstellung des Prozesskonzeptes sowie Mitwirkung bei der Produktkalkulation in der Anfragephase Durchführung der Prozessentwicklung Mitwirkung bei der Planung von Fertigungseinrichtungen Vorbereitung der Neuanschaffung von Fertigungseinrichtungen (Kostenabschätzung, Pflichtenhefterstellung, Angebotsbewertung, Lieferantenauswahl) Bedienung der verwendeten Einrichtungen und Ermittlung deren Prozessparameter bis zur Prozessfreigabe Kontrolle und Sicherung der Produktqualität durch regelmäßige Auswertung der Prozessaufzeichnungen und deren statistische Bewertung Unterstützung des Fertigungspersonals sowie des Qualitätswesens bei der Bearbeitung von Fehlermeldungen und bei der Durchsetzung von Abstellmaßnahmen bei Prozessstörungen oder Qualitätsmängeln Pflege des SAP/R3-Datenbestandes (Arbeitsplätze, Arbeitspläne etc.) erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in technischer Fachrichtung (z. B. Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Feinwerktechnik) oder vergleichbare technische Qualifikation Erfahrungen in Prozessentwicklung und -betreuung wünschenswert Kenntnisse im Bereich Werkstofftechnik und Zerspanung von Vorteil gewissenhafte, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise analytische und systematische Herangehensweise hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohe Flexibilität und Belastbarkeit gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem spannenden und internationalen Arbeitsumfeld flexible Arbeitszeitgestaltung leistungsgerechte Vergütung mit attraktiven Sozialleistungen, wie z. B. Altersvorsorge persönliche und berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement hausinterne Kantine mit Arbeitgeberzuschuss zum Mittagessen Jobrad sehr gute Verkehrsanbindung durch ÖPNV bzw. Deutsche Bahn
Zum Stellenangebot

Materialfluss Planer (all genders)

So. 16.02.2020
Aschaffenburg
Joyson Safety Systems ist einer der global führenden Entwickler und Hersteller von automobilen Insassen­schutzsystemen mit einem Umsatz von ca. 6,4 Mrd. Euro und weltweit mehr als 50.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir stehen für Innovation und Fortschritt. Als zuverlässiger und kompetenter Partner der Auto­mobilindustrie konzipieren, entwickeln und produzieren wir Insassenschutzsysteme und -komponenten. Unser Produktportfolio besteht aus Lenkrädern, Airbags und Generatoren, Sicherheitsgurten, technischen Kunst­stoffteilen, Kindersitzen, Elektronik und Sensorik. Damit beliefern wir weltweit nahezu alle namhaften Kraftfahrzeughersteller. Zur Verstärkung unseres Teams in Aschaffenburg suchen wir einen Materialfluss Planer (all genders) Anpassung, Weiterentwicklung und Neugestaltung der Lager- & Materialflussprozesse sowie deren Layout für die EMEA Region Prozessanalyse und Erstellung von Pflichtenheften und Layouts Beratung und Unterstützung der Werke bei der Analyse und Weiterentwicklung von Industrie 4.0 / Smart Factory Aktivitäten Erstellung, Optimierung und Standardisierung der Materialflussplanung Ausgestaltung der internen Logistik (Warenkorb, Kommissionierung, Supermarkt-Konzepte, Routenausplanung sowie Layout Planung) Festlegung und Gestaltung von Belieferungskonzepten (JIS, JIT) Mitwirken beim Erarbeiten von logistischen Konzepten und Planungen sowie Verantwortung dieser innerhalb von Projekten Entwicklung und Implementierung von Materialflusssystemen nach Best Practice Ansätzen und Durchführung von Logistikkalkulationen sowie Logistikressourcenplanungen Unterstützung bei der strategischen Überplanung logistischer Abläufe in den Standorten hinsichtlich Strukturen, Ressourcen und geänderter Rahmenbedingungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieur oder Maschinenbauingenieur oder vergleichbare Qualifikation Sehr gutes Verständnis für logistische Abläufe und Prozesse Bereits vorhandene Projekterfahrung in der Planung und Implementierung von Lager Standorten Selbstständige, dynamische und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Versierter Umgang mit MS Excel sowie einer CAD Software
Zum Stellenangebot

Expert (m/w/d) Logistics Development

Do. 13.02.2020
Aschaffenburg
Die Linde Material Handling GmbH, ein Unternehmen der KION Group, ist ein weltweit führender Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten sowie Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen für die Intralogistik. Mit einem Vertriebs- und Servicenetzwerk in mehr als 100 Ländern ist das Unternehmen in allen wichtigen Regionen der Welt vertreten. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte die Operating Unit Linde MH EMEA (Europa, Nahost, Afrika) einen Umsatz von rund 3,3 Milliarden Euro und beschäftigte rund 11.600 Mitarbeiter. Weltweit wurden 2018 mehr als 135.000 Fahrzeuge der Marke Linde verkauft. Unterstützung bei der Umsetzung weltweiter KION Logistik-Projekte sowie der Durchführung von Prozessoptimierungen Definition der Logistikanforderungen sowie kontinuierliche Verbesserung der Standards Durchführung von Lieferanten-Audits sowie individueller Entwicklungsprogramme für die Lieferantenlogistik Durchführung von Task Force-Projekten zur Produktverlagerung und/ oder zur Implementierung neuer Produkte Regelmäßige Überprüfung der Best Practices und Erfahrungsaustausch bei der Projektdurchführung Erfolgreich abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder einem verwandten Studiengang Mindestens 3 Jahre internationale Berufserfahrung in einem industriellen Fertigungsunternehmen im Bereich Supply Chain und Logistik Fundiertes Wissen über globale Logistikkonzepte sowie Prozessoptimierungsmaßnahmen Best-Practice-Erfahrung im Bereich der Durchführung von Logistik-Projekten inkl. Change-Management Hohe soziale Kompetenz und starkes Durchsetzungsvermögen Strukturiertes, konzeptionelles und strategisches Denken und Arbeiten Internationale Reisebereitschaft (ca. 40%) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen neben hervorragenden Sozialleistungen und attraktiven Gehaltsstrukturen eine Position mit großem Gestaltungsspielraum für eigene Ideen, ein anspruchsvolles, interdisziplinäres Aufgabengebiet und umfassende Unterstützung im Rahmen eines internationalen, kollegialen Teams.
Zum Stellenangebot

Head of Logistics Development (m/w/d)

Do. 13.02.2020
Aschaffenburg
Die Linde Material Handling GmbH, ein Unternehmen der KION Group, ist ein weltweit führender Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten sowie Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen für die Intralogistik. Mit einem Vertriebs- und Servicenetzwerk in mehr als 100 Ländern ist das Unternehmen in allen wichtigen Regionen der Welt vertreten. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte die Operating Unit Linde MH EMEA (Europa, Nahost, Afrika) einen Umsatz von rund 3,3 Milliarden Euro und beschäftigte rund 11.600 Mitarbeiter. Weltweit wurden 2018 mehr als 135.000 Fahrzeuge der Marke Linde verkauft. Verantwortung für die KION-weite Initiierung und Umsetzung von Logistikprojekten sowie die Sicherung der Logistikanforderungen bei gleichzeitiger Optimierung operativer Prozesse Standortübergreifende Lieferantenentwicklung sowie Durchführung von Lieferanten-Audits zur Verbesserung der Materialverfügbarkeit Unterstützung bei Produktanläufen und -verlagerungen Durchführung von Best-Practice-Reviews und Ableitung geeigneter Maßnahmen Implementierung globaler wie auch lokaler Logistikanforderungen und -standards Koordinierung des "Logistics Development"-Teams Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen, Industrial Engineering oder einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre internationale Berufserfahrung in einem industriellen Fertigungsunternehmen im Bereich Supply Chain und Logistik Fundiertes Wissen über globale Logistikkonzepte sowie Prozessoptimierungsmaßnahmen mit Fokus auf Footprint, Ersatzteil- und effiziente Rücknahmelogistik Best-Practice-Erfahrung im Bereich der Durchführung von Logistik-Projekten inkl. Change-Management Hohe soziale Kompetenz und starkes Durchsetzungsvermögen Strukturiertes, konzeptionelles und strategisches Denken und Arbeiten Internationale Reisebereitschaft (ca. 40%) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen neben hervorragenden Sozialleistungen und attraktiven Gehaltsstrukturen eine Position mit großem Gestaltungsspielraum für eigene Ideen, ein anspruchsvolles, interdisziplinäres Aufgabengebiet und umfassende Unterstützung im Rahmen eines internationalen, kollegialen Teams.
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Projektleitung (Project Control) (m/w/d)

Do. 13.02.2020
Erlangen, Karlstein am Main
Die Framatome GmbH – Teil der welt­wei­ten Framatome SAS – leis­tet einen wesent­li­chen Bei­trag zum siche­ren Betrieb von Kern­kraft­wer­ken in Deutsch­land und welt­weit. Mit rund 3.500 Mit­ar­beite­rin­nen und Mit­ar­bei­tern be­treibt das Unter­nehmen Engi­nee­ring, lie­fert tech­ni­sche Lösungen und Kom­po­nen­ten sowohl für Neu­bau­pro­jekte als auch zur War­tung, In­stand­hal­tung und Moder­ni­sie­rung be­ste­hen­der An­lagen und sichert die Brenn­stoff­ver­sorgung. Weiter­hin hält die Framatome GmbH an ihren deutschen Stand­orten Erlangen und Karlstein ein­zig­ar­tige Test- und Prüf­ein­rich­tungen für Sicher­heits­unter­suchungen. Neben der Kern­tech­nik steht das Unter­nehmen für die Ent­wick­lung von inno­va­tiven Techno­lo­gien zum Speichern von Ener­gie und bietet be­währte Sicher­heits­lösungen in den Bereichen Werk­stoff­tech­nik, Moni­toring und IT für die Indus­trie. Für unsere Standorte Erlangen und Karlstein suchen wir Sie als Kaufmännische Projektleitung (Project Control) (m/w/d) Referenznummer HRH-362 und HRH-363 Als kaufmännische Projektleitung (m/w/d) sind Sie zuständig für die kaufmännische Abwicklung von komplexen, internationalen Projekten. Zu Ihren Aufgaben gehören: Kostenkontrolle inkl. Earned Value Management, Abweichungsanalysen (Ist vs. Plan) sowie Budgetaktualisierungen („Estimate at Completion“) Rechnungslegung und Forderungsmanagement mit Fokus auf einen positiven Project Cash Flow Planung (Forecast) und Berichterstattung der finanziellen Kennzahlen (Kosten, Umsatz, Ergebnis und Cash Flow) Sicherstellung der Einhaltung von Bilanzierungsrichtlinien, Bearbeitung von Rückstellungen (IFRS und HGB) Contract und Claim Management (inkl. Verhandlung mit Kunden und Lie­fe­ran­ten), z. B. Erstellung und Kalkulation von Zusatzangeboten, Einfordern von Mehrkosten, Abwehr von Lie­fe­rantenforderungen Aktives Chancen- und Risikomanagement durch Festlegung von Risikominimierungsmaßnahmen sowie Generierung von Zusatz­aufträgen Präsentation des finanziellen Projektstatus vor Management und Kunden Koordination von weiteren projektspezifischen Themen, z. B. Be­triebs­stättenabwicklung (lokale Steuern), Konsortialabwicklung, Logistik und Versand sowie Bürgschaften und Garantien Qualifikationen / Anforderungen Sie verfügen über ein abgeschlossenes BWL-Studium oder eine ver­gleich­bare Ausbildung. Sie besitzen langjährige Erfahrung (ca. 5 Jahre) und kaufmännisches Fach­wissen in der Projektabwicklung im internationalen Anlagen­ge­schäft. Sie haben eine Projektleiter­zertifizierung, z. B. PFI Level C / B und/oder PMP®. Sie verfügen über Kenntnisse im Vertragsrecht und haben Ver­handlungs­er­fah­rung. Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch sind für Sie selbst­ver­ständ­lich. Sie zeigen Bereitschaft für nationale und internationale Reisetätigkeit. Persönlich überzeugen Sie durch Team- und Kommunikations­fähigkeit sowie Kunden- und Ergebnis­orientierung. Sie sind an einen selbstständigen, analytischen Arbeitsstil gewöhnt. Durch Ihre strukturierte und genaue Arbeitsweise erreichen Sie einen hohen Grad an Effizienz und Produktivität. Komplexe Sachverhalte sowie arbeiten unter Zeitdruck stellen kein Pro­blem für Sie dar. Ebenso können Sie gut priorisieren. Sie besitzen Erfahrung in der Anwendung der gängigen Programme SAP und MS Office. Spannende Aufgaben und umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten. Zukunftssicherheit und ein attraktives Arbeitsumfeld, das Ihnen neben dem Beruf die Freiräume für eine ausgeglichene Work-Life-Balance lässt. Dazu ein kollegiales Team und ein Arbeitgeber, der Ihre Leistung honoriert. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Optimierer der Linieneffizienz (m/w/divers)

Di. 11.02.2020
Babenhausen
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2018 einen vorläufigen Umsatz von etwa 44,4 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell rund 244.000 Mitarbeiter in 61 Ländern und Märkten.Die Stelle ist zunächst befristet. Überwachung von Fertigungslinien während des Produktionsprozesses sowie die Überwachung der Standards an der Linie Kontrolle der Maschinenleistung, des First Pass Yields und der Sicherheit an den Linien Identifizieren von Risiken, wie Leistungsverluste und Qualitäts-Ausschuss Sicherstellen der Durchführung von festgelegten vorbeugenden Wartungsmaßnahmen Überwachen der Arbeitsausführung und überprüfen der Arbeitsergebnisse in Zusammenarbeit mit der entsprechenden Führungskraft Durchführen von Ursachenanalysen, Dokumentieren von Abweichungen sowie Definieren von Abstellmaßnahmen Pflege der Statusinformationen für die Linien-Informations-Boards Unterweisen der Mitarbeiter hinsichtlich der verbindlich anzuwendenden Standards Erforderliche Qualifikationen der Linienmitarbeiter sicherstellen, Pflege der Qualifikationsmatrix Vorbereitung, Durchführung, Moderation sowie Teilnahme an verschiedenen Workshops Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung Erste Berufserfahrung im genannten Tätigkeitsfeld wünschenswert Erste Erfahrung mit gängigen Leanmethoden und KPIs (Kennzahlen) wünschenswert Kenntnisse in MS Office-Programmen Kommunikationssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Qualitätsorientierung & Problemlösungsfähigkeit Bereitschaft zum Schichtdienst
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal