Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 122 Jobs in Grumme

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Verkauf und Handel 31
  • Groß- & Einzelhandel 31
  • It & Internet 22
  • Transport & Logistik 13
  • Recht 9
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 9
  • Unternehmensberatg. 9
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Bildung & Training 4
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Banken 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Metallindustrie 3
  • Telekommunikation 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 107
  • Ohne Berufserfahrung 62
Arbeitszeit
  • Vollzeit 110
  • Home Office 36
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 104
  • Studentenjobs, Werkstudent 11
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Prozessmanagement

Privileged Access Management (PAM) Consultant (m/w/d)

Fr. 24.09.2021
Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Die Nr. 1 im Identity und Access Management – das ist die iC Consult. Als größter hersteller­unabhängiger System­integrator für IAM-Lösungen wachsen wir seit über 20 Jahren und sind inzwischen mit mehr als 350 Consultants inter­national erfolg­reich. Wir begeistern unsere nam­haften Kunden aus den Branchen Automotive, Logistik, Pharma und Finanzen aber nicht nur in klassischen IAM-Themen, sondern sind auch bei innovativen Themen wie Customer IAM, Internet of Things oder API Management ganz vorne dabei. Für unsere Standorte in Essen, Frankfurt a. Main, Hamburg, München und Stuttgart oder remote suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Privileged Access Management (PAM) Consultant (m/w/d)Referenznummer: PAMC-1102-SS Du konzipierst und implementierst Privileged Access Management (PAM) Lösungen z. B. auf Basis von CyberArk, Thycotic oder One Identity Safeguard  Du erhebst Kunden-Anforderungen zu Cloud, hybriden und On-Premises-PAM-Ansätzen  Du erarbeitest und empfiehlst Security Best Practices und individuell entwickelte Nutzungs­konzepte auf Basis von Workshops unter den gegebenen Rahmen­bedingungen bzw. wie diese erreicht werden können Du bist für die Architektur, das Design und die Implementierung der Privileged Access-Management-Lösung in der Cloud, hybriden und On-Premises-Umgebungen beim Kunden verant­wortlich Du hast ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einen verwandten Studiengang erfolgreich abgeschlossen Du hast Erfahrung in der Architektur und Implementierung von PAM-Lösungen wie z. B. CyberArk, Thycotic oder Safeguard Du besitzt gute Kenntnisse der Sicherheits­architektur und bringst zudem zusätzliche Erfahrungen und Kenntnisse rund um Informations­sicherheit, Governance, Risk & Compliance Themen mit Du bringst neben Kenntnissen im Bereich Windows und Linux, auch Erfahrung in einer objekt­orientierten Programmier­sprache und einer Skript­sprache mit Grundlegende Erfahrungen in der Programmierung mit Web-Frameworks (z. B. AngularJS), der Administration von Verzeichnis­diensten (AD, LDAP), dem Scripting auf Basis von PowerShell und der Automatisierung von administrativen Aufgaben (Puppet, Ansible etc.) sind von Vorteil Du hast gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Flache Hierarchien, kurze Entscheidungs­wege und hohe Eigen­verant­wortung mit großem Entschei­dungs­spielraum in einem etablierten Unter­nehmen Förderung von persön­licher und fach­licher Weiter­bildung und Karriere­entwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privat­leben und die Möglichkeit, aus dem Homeoffice zu arbeiten Förderung des Unternehmensklimas, z. B. durch regel­mäßige Team- und Firmen-Events in lockerer Atmo­sphäre Überdurchschnittliche Bezahlung, Ausstattung mit höchst­wertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attraktives Dienst­wagen­programm
Zum Stellenangebot

Process Manager SAP Sales and Distribution (w/m/d)

Fr. 24.09.2021
Regensburg, Essen, Ruhr, Dortmund
E.ON Business Services Regensburg GmbH | Unbefristet | Teil- oder Vollzeit Die E.ON Business Services Regensburg GmbH ist eine Unterstützungseinheit des E.ON-Konzerns und für sämtliche Dienstleistungen rund um Rechnungswesen und Finanzen verantwortlich. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt rund 170 Mitarbeiter mit einem umfangreichen Erfahrungsschatz. Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Business Services Regensburg GmbH suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Process Manager SAP Sales and Distribution (w/m/d). Sollten Sie interessiert sein, bewerben Sie sich bitte zum 07.10.2021.Aufgabenbereich Betreuung und Weiterentwicklung des konzernweiten E.ON Accounting Prozessmodells für den Bereich Sales and Distribution (SD) Harmonisierung und Optimierung von SD-Prozessen im Financial Core System (SAP) inkl. Visualisierung und Dokumentation Ausübung der Prozess Governance: Definition verbindlicher Vorgaben für den SD-Prozess unter Berücksichtigung rechtlicher Änderungen und Konzernvorgaben sowie technischer Weiterentwicklung (z. B. im Rahmen der Digitalisierung) Enge Zusammenarbeit mit dem Business Support Team und der IT sowie Stakeholdermanagement (z.B. Shared Service Center, lokale Rechnungswesen- und Vertriebseinheiten, Auditoren) Aktive Unterstützung in Projekten (ggf. Teilprojektleitungen, S/4HANA Implementierung) Definition und Einrichtung eines angemessenen Satzes an Key Performance Indikatoren (KPI) Unterstützung bei der Definition und Implementierung von IKS-Kontrollen Qualifikationen Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurswesen oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung und vertiefte Kenntnisse im Bereich SAP ERP (Modul SD), S/4HANA Kenntnisse von Vorteil Detailliertes Know-how über den Order-to-Cash-Prozess sowie entsprechende Schnittstellen (Logistics, Finance, Controlling, Tax) Starkes Präsentations- und Kommunikationsgeschick, Teamfähigkeit und lösungsorientierte Arbeitsweise Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Projekterfahrung (Organisation, Durchführung, Methoden etc.) Bereitschaft zu gelegentlichen mehrtägigen Dienstreisen Wir bieten Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Lohnfortzahlung im Krankheitsfall Familienservice (Kinderbetreuungsvermittlung, Ferienwerk) Medizinische Vorsorge (z.B. Darmkrebsvorsorge, Grippeschutz usw.) Unfallversicherung - auch im privaten Bereich Diverse Rabattaktionen und Mitarbeiterangebote Teamevents Wir wollen sicherstellen, dass der Job zu Ihrer Lebenssituation passt. Deshalb können Sie entscheiden ob Sie sich in Teil- oder Vollzeit bewerben.
Zum Stellenangebot

Manager Inbound Logistics - International Supply Chain (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Strategische Analyse und Identifizierung von Potenzialen im Inbound Optimierung bestehender Logistikstrukturen (International) Konzeptionierung, Implementierung und Begleitung neuer Inbound-Prozesse Leitung von Inbound-Projekten (HUB- Aufschaltung u.a.) Durchführung von Ausschreibungen im Logistiksektor Fachübergreifende Abstimmung und enge Zusammenarbeit mit allen Schnittstellenabteilungen im In- und Ausland sowie mit Logistikdienstleistern Eigenverantwortliches Troubleshooting bei Lieferengpässen Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung Aufbau und fachliche Führung eines Teams Gelegentliche Reisen zu unseren Standorten im In- und Ausland Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Logistik und/oder eine vergleichbare Ausbildung mit Weiterqualifizierung Berufserfahrung in der Beschaffungs- und/oder Transportlogistik und/oder dem Frachteneinkauf Hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft sowie eine selbständige und zielgerichtete Arbeitsweise Sehr gute IT-Kenntnisse sowie sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Programmen, insbesondere Excel (VBA-Kenntnisse wünschenswert) und Power Point Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und gutes Prozessverständnis Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikativ und sozialkompetent Vielseitige, stärkenorientierte Aufgaben und den Freiraum, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Sie freut Die Möglichkeit, bei einem umfassenden und einzigartigen Transformationsprozess im internationalen Retail mitzuwirken Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount
Zum Stellenangebot

Process Expert Inbound (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Oberhausen
Process Expert Inbound (m/w/d)OberhausenReferenz Nummer: WD-0007567Wir suchen für unseren Lagerstandort Oberhausen einen Process Expert Inbound (m/w/d), der vollumfänglich für sämtliche Prozesse sowie deren Dokumentation und Auditierung innerhalb der Abteilung verantwortlich ist und dabei als Ansprechpartner zu den verschiedensten Schnittstellen fungiert. Mit Ihrer hohen Lösungsorientierung haben Sie den Wunsch Ihren Fußabdruck im Unternehmen zu hinterlassen und sind dazu bereit, aktiv Ihre Ideen für eine kontinuierliche Verbesserung von Prozessen und Abläufen einzubringen.Wer ist Hilti?Wir entwickeln, fertigen und vertreiben hochmoderne Produkte, Technologien, Software und Dienstleistungen für die Bauindustrie. Wir können auf 75 Jahre Firmenerfahrung zurückblicken und unsere bahnbrechenden Produkte und unser außergewöhnlicher Service sind in der ganzen Welt bekannt. Hilti steht für Innovation, Qualität und direkte Kundenbeziehungen. Mit 30.000 Mitarbeitenden in über 120 Ländern bieten wir Ihnen ein beeindruckendes Umfeld, in dem Sie sich beweisen, wachsen und Ihre Karriere selbst gestalten können.Wir schätzen neue Ideen und den Blick über den Tellerrand! Unsere Mitarbeitenden sind eingeladen, Prozesse mitzugestalten und eigene Erfahrungen einzubringen.Als Process Expert Inbound (m/w/d) unterstützen Sie proaktiv bei der Entwicklung und Kommunikation unserer Inbound Strategie 2023 und analysieren dafür Prozesse unter geltenden Lean-Gesichtspunkten sowie verbessern diese.Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört dabei die Erstellung von Prozessdokumentationen, sowie die Durchführung von internen und externen Prozessaudits. Darüber hinaus erstellen Sie SAP-Datenauswertungen und analysieren dadurch die Prozesseffizienz. Als Experte in Ihrem Bereich verantworten Sie zudem die operative Betreuung und Durchführung von Tests des Warehouse Management Systems (EWM) mit der regionalen und globalen IT.Aufgrund Ihrer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten fungieren Sie als Hauptansprechpartner für unser IT- und Prozessexpertenteams am Standort und in der Region und bearbeiten sowie analysieren Qualitätsmeldungen.Nicht zuletzt unterstützen Sie proaktiv an abteilungs- und standortübergreifenden Logistik-Projekten.Bei uns arbeiten engagierte und hochqualifizierte Menschen, die aus den verschiedensten Bereichen kommen. Wir glauben, dass vielfältige Teams noch kreativer, innovativer und produktiver arbeiten. Wir legen Wert auf Ihre Kompetenzen, Ihr Engagement und Ihr Erfolgswillen.Was Sie mitbringen:Logistikrelevantes Studium mit erster Berufserfahrung oder eine Ausbildung im Bereich Logistik mit mehrjähriger BerufserfahrungErste Kenntnisse im Umgang mit Warehouse-Management-Systemen (SAP ERP & SAP EWM)Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und sicherer Umgang mit MS ExcelHohes Maß an IT-Affinität und Interesse an digitalen ArbeitsabläufenSehr gute Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache in Wort und SchriftDurchsetzungsvermögen und BegeisterungsfähigkeitProaktive und selbstständige Arbeitsweise sowie ProblemlösungsfähigkeitenErste Erfahrungen im Ausland im Rahmen des Studiums oder Beruf wünschenswertWir bieten Ihnen alle Voraussetzungen, um hervorragende Arbeit leisten zu können. Dazu gehören auch ein umfassendes Schulungsangebot und die Möglichkeit, schnell Verantwortung übernehmen zu können. Bei Hilti können Sie Ihren Aufgabenbereich kontinuierlich erweitern und verschiedene Unternehmensbereiche kennenlernen.Zudem legen wir großen Wert auf eine gute Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben unserer Mitarbeitenden. Deshalb bieten wir Ihnen neben einem unbefristeten Arbeitsverhältnis ein umfassendes und individuelles Benefit Paket an, wie z.B.- betriebliche Altersversorgung (arbeitgeberfinanziert)- eine Mitarbeiterbeteiligung am Unternehmenserfolg- jährliche Mitarbeiterentwicklungsgespräche
Zum Stellenangebot

Prozess- und Organisationsberater (m/w/d)* in der Betriebsorganisation

Do. 23.09.2021
Dortmund
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft.Prozess- und Organisationsberater (m/w/d)* in der Betriebsorganisationam Standort DortmundAnalyse und Optimierung von bestehenden GeschäftsprozessenDurchführung von organisatorischen OptimierungsprojektenBeratung der Fachbereiche bei ablauf- und aufbauorganisatorischen FragestellungenErmittlung von Prozesskennzahlen zur Berechnung des Personalbedarfs und zur KapazitätssteuerungBetreuung und Weiterentwicklung von Verfahren zur Steuerung des KapazitätseinsatzesDurchführung projektbezogener Wirtschaftlichkeits-/ProduktivitätsanalysenEntwicklung von OrganisationskonzeptenMitarbeit in unternehmensweiten ProjektenErfolgreich abgeschlossenes Masterstudium oder eine vergleichbare Ausbildung, vorzugsweise im Bereich BetriebswirtschaftslehreIdealerweise Berufserfahrung in der Versicherungs- und Finanzdienstleistungs­brancheErste Erfahrung im Projektmanagement und/oder in BeratungsprozessenSehr gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere ExcelSouveränes Auftreten sowie Überzeugungs- und KommunikationsfähigkeitGute analytische und konzeptionelle FähigkeitenMethodisches und strukturiertes Vorgehen sowie ein hohes QualitätsbewusstseinSichere ArbeitsplätzeAngenehmes BetriebsklimaFlexible ArbeitszeitenAttraktive soziale LeistungenWeiterbildungsmöglichkeitenSportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Technischer Projektleiter Prozessplanung (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Bochum
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Technischer Projektleiter Prozessplanung (m/w/d) Unser Geschäftsbereich Automotive Technology hegt eine Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit automobile Hightech-Komponenten. Mit über 20.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich. Unserer Produkt- und Serviceangebot reicht dabei von Fahrwerkstechnologien wie Lenkungs- und Dämpfersysteme und die Montage von Achssystemen sowie Motorenkomponenten für konventionelle und alternative Antriebe. Zudem entwickeln wir Montageanlagen für den Karosseriebau und produzieren Karosserieleichtbauteile in Serie. thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum. Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich. thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit des Geschäftsbereichs Automotive Technology. Ihre Aufgaben Sie sind verantwortlich für die Realisierung und Fortschrittsüberwachung der Prozesstechnologie im Rahmen des Industrialisierungsprojektes. Sie arbeiten im Kernteam des Gesamtprojektes als zentraler Ansprechpartner für alle Prozessthemen und werden dabei von einem Expertenteam unterstützt. Sie berichten intern sowie extern über alle prozesstechnische Aufgaben. Sie unterstützen bei dem Entwurf und der Planung von Fertigungskonzepten. Sie wirken bei der Lieferantenauswahl der Maschinen und Anlagen mit. Sie sind zuständig für die Überwachung von technischen Standards und die Umsetzung in den beteiligten Werken. Sie unterstützen bei der Inbetriebnahme durch die Anlagenlieferanten weltweit. Sie übernehmen die Führung der Anlagenlieferanten vor Ort. Ihr Profil Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. (FH/TU) Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Fertigungstechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen oder einen vergleichbaren Abschluss. Sie verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Automotive, mit dem Schwerpunkt Prozess- und Fertigungstechnik. Sie besitzen eine hohe Sozialkompetenz und Führungsqualitäten. Sie sind vertraut mit den Instrumenten und Methoden des technischen Projektmanagements und haben bereits Erfahrung in der techn. Projektarbeit gesammelt. Sie besitzen Organisationstalent, Verhandlungsgeschick und verfügen über eine strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise. Sie besitzen Kenntnisse der üblichen Anforderungen, Normen und Kundenspezifikationen in der Automobilindustrie. Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse, Spanischkenntnisse sind wünschenswert. Flexibilität für längere Dienstreisen ist vorhanden. Ansprechpartner Valeria Vassallo Recruting Expert +49 234 9746-4716 Arbeitgebersiegel Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir bieten Ihnen als verlässlicher Partner ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld mit attraktiven Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen. Neben flexiblen Arbeitszeiten profitieren Sie von zahlreichen individuellen, fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Werkstudent National Buying - Outdoor/Leisure Schwerpunkt Onlinehandel (m/w/x)

Do. 23.09.2021
Mülheim an der Ruhr
Verwaltung: Mülheim an der Ruhr | Beginn: nach Vereinbarung | Wöchentliche Arbeitszeit: 20,0 Stunden Sie wünschen sich einen Arbeitgeber, der Ihnen den Freiraum und das Vertrauen gibt, schon früh Verantwortung zu übernehmen? Dann finden Sie als Werkstudent heraus, welche Herausforderungen und welche Chancen Sie im Zentraleinkauf von ALDI SÜD erwarten. Wir bieten Ihnen an, einen ausgiebigen Blick hinter die Kulissen unseres Unternehmens zu werfen und zu erfahren, ob wir zueinander passen. Außerdem erwarten Sie neben der administrativen Unterstützung der Einkaufabteilungen weitere Aufgaben, an denen Sie mitwirken können. ALDI SÜD ist eine weltweit erfolgreiche Unternehmensgruppe im Lebensmitteleinzelhandel. Allein in Deutschland geben wir mit mehr als 47.100 Kollegen jeden Tag unser Bestes, um unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte zum besten Preis anzubieten. So gewährleisten wir, dass unsere Kunden bei ihrem Einkauf immer genau das finden, was sie für ihren Alltag benötigen. Unterstützung im operativen Tagesgeschäft Datenanalyse und Erstellung von Reports Wettbewerbsmonitoring zur Gestaltung und Optimierung unseres Online-Sortiments Unterstützung im Category- und Produktmanagement Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachabteilungen und externen Geschäftspartnern Erstellung von Auswertungen und Präsentationen Laufendes Studium der Betriebswirtschaftslehre, idealerweise mit Schwerpunkt Einkauf/Handel oder einer ähnlichen Fachrichtung Idealerweise praktische Erfahrungen in den o. g. Bereichen Strukturierte, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten Einen attraktiven Stundenlohn Flexible Arbeitszeiten Minutengenaue Arbeitszeiterfassung Obst, Wasser, Kaffee und Tee kostenlos am Arbeitsplatz Mitarbeiterangebote namhafter Unternehmen Mitarbeiterkantine
Zum Stellenangebot

Technischer Projektleiter Prozessplanung (m/w/d) - befristet auf zwei Jahre

Do. 23.09.2021
Bochum
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Technischer Projektleiter Prozessplanung (m/w/d) - befristet auf zwei Jahre Unser Geschäftsbereich Automotive Technology hegt eine Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit automobile Hightech-Komponenten. Mit über 20.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich. Unserer Produkt- und Serviceangebot reicht dabei von Fahrwerkstechnologien wie Lenkungs- und Dämpfersysteme und die Montage von Achssystemen sowie Motorenkomponenten für konventionelle und alternative Antriebe. Zudem entwickeln wir Montageanlagen für den Karosseriebau und produzieren Karosserieleichtbauteile in Serie. thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum. Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich. thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit des Geschäftsbereichs Automotive Technology. Ihre Aufgaben Sie sind verantwortlich für die Realisierung und Fortschrittsüberwachung der Prozesstechnologie im Rahmen des Industrialisierungsprojektes. Sie arbeiten im Kernteam des Gesamtprojektes als zentraler Ansprechpartner für alle Prozessthemen und werden dabei von einem Expertenteam unterstützt. Sie berichten intern sowie extern über alle prozesstechnische Aufgaben. Sie unterstützen bei dem Entwurf und der Planung von Fertigungskonzepten. Sie wirken bei der Lieferantenauswahl der Maschinen und Anlagen mit. Sie sind zuständig für die Überwachung von technischen Standards und die Umsetzung in den beteiligten Werken. Sie unterstützen bei der Inbetriebnahme durch die Anlagenlieferanten weltweit. Sie übernehmen die Führung der Anlagenlieferanten vor Ort. Ihr Profil Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. (FH/TU) Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Fertigungstechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen oder einen vergleichbaren Abschluss. Sie verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Automotive, mit dem Schwerpunkt Prozess- und Fertigungstechnik. Sie besitzen eine hohe Sozialkompetenz und Führungsqualitäten. Sie sind vertraut mit den Instrumenten und Methoden des technischen Projektmanagements und haben bereits Erfahrung in der techn. Projektarbeit gesammelt. Sie besitzen Organisationstalent, Verhandlungsgeschick und verfügen über eine strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise. Sie besitzen Kenntnisse der üblichen Anforderungen, Normen und Kundenspezifikationen in der Automobilindustrie. Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse, Spanischkenntnisse sind wünschenswert. Flexibilität für längere Dienstreisen ist vorhanden. Ansprechpartner Valeria Vassallo Recruting Expert +49 234 9746-4716 Arbeitgebersiegel Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir bieten Ihnen als verlässlicher Partner ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld mit attraktiven Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen. Neben flexiblen Arbeitszeiten profitieren Sie von zahlreichen individuellen, fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Solutions Manager International Charging Services - eMobility (f/m/d)

Do. 23.09.2021
Essen, Ruhr
E.ON is one of the strongest operators of European energy networks and energy-related infrastructure, as well as a provider of advanced customer solutions for more than 50 million customers. With a total of over 75,000 employees we are represented in 15 countries. By focusing on two sustainable growth areas and with the acquisition of innogy, we are ideally positioned to drive the energy transition in Germany and Europe. E.ON Solutions GmbH is the E.ON company focused on B2C Solutions for Future Energy Home and e-Mobility. We drive E.ON's growth for solar & batteries, heating, Home Energy Management and all eMobility solutions together with 12 country organizations within E.ON Customer Solution business. We are developing the products of the future and provide the best solutions to create a better tomorrow for our customer's. Our biggest mission is to improve people's live by contributing to fight against mankind's biggest challenge: climate change. In 2020 our customers reduced CO2 emissions by 340.000 tons with our Future Energy Home and eMobility solutions.At E.ON diversity matters. We welcome all people and are convinced that differences make us stronger. Become part of our inclusive and diverse company culture! To create equal opportunities for everyone we offer our positions in full or part-time Support the strong growth of E.ON's eMobility business (E.ON Drive) through ownership for international charging services like our "public charging"-solution [eMSP] Evolve E.ONs strategic positioning and USP of the "public charging"-solution Build and manage the future of charging in public, at work and at home in one ecosystem (e.g. our E.ON Drive App) Translate customer needs into concrete product development projects while considering technical, design and commercial aspects Take end-to-end responsibility for your respective product within the complete lifecycle Work with local and global solution development colleagues, analyze market needs and develop with E.ON regions the charging services of the future Facilitate knowledge build-up and sharing across E.ON Drive regional teams to support continuous improvement and outperform competition Contribute to the further development of E.ON Drive and its strategy Bachelor's or Master's degree in business administration, economics, engineering or similar field At least 3 years of relevant professional experience in the area of electric mobility / charging infrastructure Proven capabilities in product development Experience in project delivery in an international setting is a plus Strong customer orientation Self-starter, with `can-do' results-oriented attitude and drive to deliver growth Excellent analytical and conceptual skills Great interpersonal and stakeholder management skills at operational levels Ability to keep the overview, but also have an eye for detail Proficiency in English; additional languages are a plus Apart of our inspiring and dynamic international working atmosphere we have following attractive employee benefits to keep you motivated and healthy: flexible working hours regular trainings E.ON Pension Plan private bike leasing free parking space company credit card health center and physiotherapy job ticket available kindergarten places family service support subsidized canteen Additionally we offer... the opportunity to shape the new energy world the chance to shape E.ON's future exciting business challenges to be solved a space to develop ideas and create personal impact an agile and hands-on environment
Zum Stellenangebot

IT Key User (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Oberhausen
GEODIS ist einer der führenden Supply Chain Betreiber in Europa und in der Welt. GEODIS gehört zu SNCF Logistics, einem Geschäftsfeld der SNCF Gruppe, und ist die Nummer Eins unter den Transport- und Logistikdienstleistern in Frankreich und Nummer Vier in Europa. Das Unternehmen ist mit Niederlassungen in 67 Ländern international vertreten. Das globale Netzwerk umfasst 120 Länder. Mit den fünf Geschäftsfeldern (Supply Chain Optimization, Freight Forwarding, Contract Logistics, Distribution & Express und Road Transport) versorgt GEODIS die Supply Chain seiner Kunden mit durchgängigen Lösungen. Begleitung der Implementierung von neuen Tools und Anwendungen in der Niederlassung First-Level Support für das Lagerverwaltungssystem Mitarbeit bei der Entwicklung und Sicherstellung der Implementierung von neuen Prozessen im Lager (Prozessvarianten, Pflichtenheft, UAT, Training, Monitoring) Steuerung der Kommunikation mit der zentralen IT-Abteilung sowie Kunden bei Change-Requests Erstellung von Statistiken für Reports Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Logistikbezug oder abgeschlossenes Hochschulstudium Hohe IT-Affinität Kenntnisse von operativen Lagerprozessen und Lagerverwaltungssystemen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere MS-Excel und ggf. Access Eine kollegiale und offene Arbeitsatmosphäre Ein internationales und chancenreiches Arbeitsumfeld Eine ausgewogene Work-Life-Balance Flexible Arbeitsbedingungen Umfangreiche Weiterbildungsangebote Mitarbeiterangebote im Rahmen von Corporate Benefits JobRad
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: