Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

prozessmanagement: 10 Jobs in Hechingen

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • It & Internet 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Textilien 1
Städte
  • Tübingen 3
  • München 2
  • Nürnberg 2
  • Reutlingen 2
  • Augsburg 1
  • Bodelshausen 1
  • Hechingen 1
  • Herrenberg 1
  • Jettingen (Württemberg) 1
  • Kempten (Allgäu) 1
  • Nagold 1
  • Stuttgart 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
Prozessmanagement

Specialist - Retail Organisation (m/w)

Mo. 24.02.2020
Bodelshausen
Marc Cain ist ein innovatives, international erfolgreiches und dyna­misches Modeunternehmen im Premiumbereich der Damenoberbekleidung. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Retail suchen wir baldmöglichst einen Specialist – Retail Organisation (m/w) am Standort des Marc Cain Headquarters in Bodelshausen. kaufmännische Betreuung und Ansprechpartner für unsere Stores und Concessionflächen in DE, NL, BE Betreuung und Weiterentwicklung der Warenwirtschaft und des Kassensystems Unterstützung bei der Definition und Weiterentwicklung unserer Store- und Kommunikationsguidelines mit dem Retail Management Organisation und Follow Ups von länderspezifischen Store Manager Meetings und Events Pflege und Aufbereitung der Kundenstammdaten für Mailings und Events Kommunikation mit den internen Schnittstellen Advertising, Interior Design, IT und Multichannel Vor- und Nachbereitung von Store Inventuren in enger Abstimmung mit dem Retail Management und der Buchhaltung kaufmännische Administration mit Belegprüfung, Rechnungskontierung und Bestandsbereinigungen Angebotseinholung und Bestellung von Bedarfsartikeln für die Stores betriebswirtschaftliches Studium und/oder qualifizierte kaufmännische Ausbildung erste Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich Handel zielstrebige, strukturierte Arbeitsweise mit hohem Organisationsgrad Routine bei dem Verfassen von Prozessbeschreibungen und Info-Mails kommunikationsstark mit ausgeprägter Service-Mentalität positive Ausstrahlung und Verständnis für Mode sehr gute IT Kenntnisse sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Wir bieten einen spannenden Aufgabenbereich mit abwechslungsreichen Tätigkeiten. Sie erwartet ein dynamisches Team und eine stilvolle Arbeitsumgebung.
Zum Stellenangebot

Senior Scientist Process Development (w/m/d) Drug Product

So. 23.02.2020
Tübingen
Die CureVac AG ist ein biopharma­zeutisches Unter­nehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Boten­moleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf innovativen Krebs­immun­therapien, prophy­laktischen Impf­stoffen und mole­kularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 470 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Biotechnologen, Pharmazeuten oder Chemiker als Senior Scientist Process Development (w/m/d) Drug Product Kennziffer: 4301-2001 Entwicklung, Optimierung und Hochskalierung von GMP-fähigen Herstellungsprozessen für formulierte RNA-Produkte Planung, Durchführung, Interpretation und Dokumentation von Experimenten Entwicklung physiko- / biochemischer Charakterisierungen von formulierten Nukleinsäuren und prozessbedingten Verunreinigungen Charakterisierung und Entwicklung von Hilfsstoffen und Packmitteln Unterstützung bei Prozessentwicklungen von C(D)MOs und bei Technologietransfers in die GMP-Produktion Erstellung von Risikoanalysen, Laboranweisungen, Schulungsunterlagen und SOPs Mitwirkung in interdisziplinären Projektteams Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion, z.B. in Biotechnologie, Pharmazie, Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Prozessentwicklung, idealerweise in einem pharmazeutischen Unternehmen Mehrjährige relevante Erfahrung mit der Herstellung von biopharmazeutischen Formulierungen sowie deren Charakterisierungen Erfahrung in der Filtration, Formulierung, Trocknung sowie Charakterisierung von Biomolekülen z. B. mittels HPLC, DLS, Viskosimetrie, Gelelektrophorese, UV/Vis-Spektroskopie Vertiefte Kenntnisse in statistischer Versuchsplanung und Datenanalyse (DoE) wünschenswert Proaktive, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung Verhandlungssicheres Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Lagerleitstand im Großraum Tübingen *

Sa. 22.02.2020
Tübingen
Die Craiss Unternehmensgruppe ist ein auf den europäischen Logistikmarkt fokussiertes Familienunternehmen mit breitem Spektrum im Transport- und Logistikbereich. Lange Erfahrung mit kundenspezifischen Lösungen für die Industrie ist die Basis unseres Wachstums. Mit knapp 800 Mitarbeitern an 16 Standorten in Deutschland und Osteuropa gehören wir zu den führenden mittelständischen Logistikdienstleistern. Wir suchen Verstärkung für unser Standort in Tübingen Mitarbeiter im Lagerleitstand im Großraum Tübingen * * Geschlecht egal – Qualifikation entscheidet Überwachung und Steuerung aller Prozesse im Lager und des Auftragsfortschritts in der Kommissionierung Sicherstellung einer vollständigen und termingerechten Abarbeitung aller Aufträge/Prozesse Behebung von Störungen und Fehlern Anlegen von Transportaufträgen, Lageraufgaben und Durchführung von Umlagerungsbuchungen Verwaltung der Bestände (interne/externe Lagerorte) und Klärung von Bestandsdifferenzen Durchführung von Inventuren  Berichtswesen und enge Zusammenarbeit mit der Standortleitung Mitwirkung bei der Optimierung von Prozessen Anlage und Pflege der Stammdaten im Logistikbereich Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen bzw. logistischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise in Verbindung mit einer technischen Qualifikation Mehrjährige, nachweisbare Berufserfahrung im oben genannten Tätigkeitsfeld sehr gutes Verständnis für Logistikprozesse und operative Betriebsabläufe Fundiertes know-how in der Intralogistik und den entsprechenden IT-Anwendungen (idealerweise SAP, MS-Office, Pick-by-Voice, Bedienterminals, usw.) Analytisch/strukturiertes Denkvermögen Ausgeprägtes Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit, Engagement, Zuverlässigkeit und Sorgfalt sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu Schichtarbeit (3-Schicht) Für unsere Mitarbeiter Einkaufsvorteile bei 480 TOP-Anbieter Leasingangebote für Ihr Wunschfahrrad Festanstellung in einem mittelständischen Traditionsunternehmen Gutes Betriebsklima mit netten Kollegen Eine spannende und sichere Position in einem internationalen Umfeld Fachspezifische Weiterbildung Leistungsgerechtes Gehalt und stets pünktliche Entlohnung Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge nach der Probezeit Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Lieferanten-Entwickler (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Nagold
Als weltweit agierende Unternehmensgruppe sind wir Händler und Produzent von Möbel- und Baubeschlägen sowie elektronischen Zutritts- und Kontrollsystemen. In einzelnen Produktbereichen sind wir Weltmarktführer. Zur Verstärkung unseres Procurement-Teams suchen wir eine/n LIEFERANTEN-ENTWICKLER (M/W/D) Weiterentwicklung bestehender Serienlieferanten und deren Prozesse in enger Zusammenarbeit mit den Abteilungen Einkauf und Category Management Qualifizieren, bewerten und auditieren von Lieferanten auf Grundlage verschiedener Kennzahlen sowie Definition und Verfolgung von Maßnahmenplänen inkl. Wirksamkeitskontrolle Mitwirkung bei der Prozess- und Produktfreigabe Führen von Problemlösungsteams inkl. Umsetzen von Sofortmaßnahmen Unterstützung bei Definition, Erstellung und Umsetzung von Richtlinien, Qualitätsstandards, Prozessen und Lieferantenstrategien Studium der Ingenieurwissenschaften o. ä. mit mehrjähriger Berufserfahrung in Manufacturing Engineering, Produktionsprozessen und Qualitätsmanagement Ausgebildeter Six-Sigma Black Belt und erfahrener Auditor nach ISO 9001 und VDA 6.3 Sehr gutes Produktionsprozessverständnis und umfangreiche Erfahrung in der Anwendung von QM-Methoden Strukturierte Arbeitsweise, Moderationsgeschick und Durchsetzungsvermögen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft Persönliches Einarbeitungsprogramm Individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten Teamorientierte Arbeitsweise und flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge Arbeiten in einem internationalen Umfeld
Zum Stellenangebot

R&D Prozessingenieur (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Hechingen
Bei Getinge engagieren wir uns mit Leiden­schaft dafür, unsere Kunden dabei zu unter­stützen, Leben zu retten und die Voraus­setzungen für eine exzellente medizinische Versorgung zu schaffen. Wir bieten innovative Lösungen für Operations­säle, Intensiv­stationen, Sterilisations­abteilungen sowie für Unternehmen und Institutionen im Bereich Life Science an. Unser Portfolio kombiniert renommierte Produkt­marken wie Maquet, Pulsion, Atrium, Lancer und Datascope, um nur einige Beispiele zu nennen. Eine Karriere bei Getinge eröffnet Ihnen Berufschancen, die sowohl Inspirationen als auch Herausforderungen mit sich bringen. Hier können Sie Tag für Tag etwas bewegen.Wir bieten Ihnen innerhalb der MAQUET Cardiopulmonary GmbH im Bereich R&D am Standort Hechingen eine Position als R&D Prozessingenieur (m/w/d).Analyse der bestehenden R&D-Prozess­landschaft sowie deren Schnitt­stellen zu angrenzenden ProzessenÜberarbeitung vorhandener Prozesse und Erstellung neuer / geänderter Prozesse in Abstimmung mit den Fachexperten / Prozess­verantwortlichen unter dem Gesichts­punkt internationaler Regularien für den Bereich R&DIdentifikation und Bewertung von Optimierungs­potentialen für ausgewählte R&D-ProzesseBeschreibung, Dokumentation sowie ggf. Klärung der Prozess­schnittstellenMitarbeit bei der inter­nationalen Abstimmung der Prozesse innerhalb der Getinge Business Unit, z. B. Teil­nahme an konzern­weiten Gremien­sitzungen, Übertragen von internationalen Standard­vorgaben auf den eigenen Fach­bereichÜbernahme der Rolle Prozess­verantwortlicher für ausgewählte und entsprechend zugewiesene Prozesse sowie Schulung von Prozessen bei MitarbeiternErfolgreich abgeschlossenes Studium als Wirtschafts­ingenieur oder vergleichbares Studium mit Schwer­punkt im Projekt- und Prozess­management oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufs­erfahrungStark ausgeprägte analytische Fähigkeiten und strukturierte Arbeits­weiseKenntnisse über den Produkt­entwicklungs­prozess für Medizin­produkteKenntnisse im Business Process Engineering / KVP / Prozess­ketten­analyseKenntnisse der einschlägigen Normen im Bereich der Medizintechnik sowie CE- / FDA-Zulassungs­regularien sind von VorteilKommunikative und ziel­orientierte PersönlichkeitSehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Interner Revisor (w/m/d)

Fr. 14.02.2020
Herrenberg
Wollen Sie Großes bewegen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Werden Sie Teil der LGI-Erfolgs­ge­schichte und ge­stalten Sie ge­mein­sam mit uns zukunfts­weisende Logistik­lösungen für unsere namhaften Kunden. Mit weltweit rund 5.000 Mit­arbeitern an mehr als 45 Stand­orten gehört unser dynamisches Dienst­leistungs­unternehmen zu den größten industriellen Kontrakt­logistikern in Deutsch­land. Wir suchen als Verstärkung für unser Team in Herrenberg einen engagierten Internen Revisor (w/m/d) Agieren als Stabsstelle mit direkter Berichtslinie an den CFO Unterstützen bei der voran­schreitenden Profes­sio­na­li­sie­rung der gruppen­weiten Auf­bau- und Ablauf­orga­ni­sation Erarbeiten einer Roadmap (mehr­jäh­riger Prüfungs­plan) für den Bereich der Internen Revision / Internal Audits Durchführen von Internal Audits auf Basis des ab­ge­leiteten Jahres­plans Verstehen der operativen Geschäfts­aktivi­täten in den zu unter­suchenden Bereichen Durchführen von Prozess­auf­nahmen, Identi­fi­zieren und Beur­teilen der Effek­ti­vi­tät von implemen­tierten Kontroll­aktivitäten sowie Identi­fizieren von Prozess­schwächen und Ableiten von Maß­nahmen zur Prozess­ver­besserung und -optimierung Unterstützen bei der Erstellung von Pro­zess­ablauf­dokumentationen (u.a. Kontroll­matrizen) sowie bei der Erstel­lung von Richt­linien und Vor­gaben Begleiten der Umsetzung der ein­ge­leiteten Maß­nahmen und Durchführen eines Re-Audits zur ab­schließenden Beurteilung Mehrjährige Berufs­erfahrung im Bereich der Internen Revision oder als Prüfer (w/m/d) bei einer Wirt­schafts­prüfungs­gesell­schaft Gute Kenntnisse von Revisions­prozessen und -standards Methodische Kompetenzen im Bereich der Prüfungs­planung und -durch­führung Sehr hohe Prozess­affinität und -erfahrung für Bench­marking und Soll-Ist-Abgleiche Erste Erfahrungen mit den Bereichen Robotics und Process Engineering von großem Vorteil Out-of-the-box-thinking und IT-Affinität Kenntnisse und Erfahrung im Um­gang mit Analyse­software wie ACL und winIdea sowie sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten Strukturiertes Vorgehen, analytische Kompe­tenzen, sehr gute Auf­fassungs­gabe, selbst­sicheres Auf­treten sowie Team­fähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse Bereitschaft zu Reisen Wir freuen uns auf eine kommu­nikations­starke und offene Persön­lichkeit, die neben einer schnellen Auf­fassungs­gabe auch durch Flexi­bilität sowie durch Fähig­keiten zum ver­netzten und komplexen Denken überzeugt. Wenn Sie darüber hinaus eine große Portion Ver­ant­wortungs­bewusst­sein, Durch­setzungs­vermögen sowie Zu­ver­lässigkeit mit­bringen und sich für das logistische und speditionelle Um­feld be­geistern, sind Sie unsere erste Wahl!Wir bieten Ihnen interessante und anspruchs­volle Aufgaben mit außer­gewöhnlichen Ent­wicklungs­möglich­keiten in einem innovativen Logistik­unter­nehmen. Flache Hierarchien, offene Kommu­ni­kation, Team­arbeit und Kreativität sind Grund­lage für unser Mit­einander und unseren gemein­samen Erfolg. Folgende Besonderheiten warten auf Sie: Jährliche Mit­arbeitergespräche, Urlaubs- und Weih­nachts­geld, Mit­arbeiter­er­folgs­beteili­gung, steuer­freier Waren­gutschein, Jobrad, Alters­vorsorge, Gruppen­ver­sicherungen.
Zum Stellenangebot

Business Analyst / Prozess Manager (w/m/d) Healthcare

Fr. 14.02.2020
München, Augsburg, Jettingen (Württemberg), Kempten (Allgäu), Nürnberg
Mit den besten Mitarbeitern verfolgen wir bei CANCOM als führender Digitalisierungspartner eine Mission: Auf Basis von Digitalen Technologien entdecken und realisieren wir neue Business Potenziale für unsere Kunden. Auf unserem Weg sind wir auf der Suche nach neuen Talenten aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen, die unsere Teams mit innovativen Ideen und Know-how ergänzen. Dabei leben wir das Prinzip "Unternehmer im Unternehmen" und geben jedem Mitarbeiter so viel Gestaltungsspielraum wie möglich, um seine Talente einzubringen. Gestalten Sie gemeinsam mit uns Digitale Zukunft und starten Sie Ihre CANCOM Karriere! EINSATZORT Augsburg, Jettingen-Scheppach, Kempten, München, Nürnberg IHR NEUER JOB Healthcare Kunden Situationen sowie deren Businessanforderungen verstehen und Lösungen bis auf CxO-Level sicher präsentieren Verständnis für Analyse, Design und Modellierung von Geschäftsprozessen, Verständnis für die gängigen HIS/KIS Systeme Unterstützung unseres Vertrieb-Teams bei dem Auf- und Ausbau von Kundenbeziehungen im Bereich Healthcare Aufbau und Pflege von Kommunikationskanälen zu den wichtigsten Stakeholdern unserer Healthcare Kunden (vorwiegend Krankenhäuser) Durchführung von Strategie-Workshops auf Management Level und anschließender Aufbereitung der Informationen Mitwirkung bei der Durchführung von BootCamps (z. B. Digitalisierungs- & Securityworkshops) in Zusammenarbeit mit unseren jeweiligen Fachbereichen Ausarbeitung von Geschäftsfällen mittels Digitalisierungsansätzen gemeinsam mit unseren Fachbereichen. Definition von Vorteilen, Optionen und Risiken im Veränderungsumfeld Beratende Unterstützung bei notwendigen Veränderungen bestehender Klinik-Prozesse, aufgrund Digitalisierungsanforderungen Unterstützung bei der Ausrichtung von bestehenden Technologien / Arbeitsplätzen / Organisationsstrukturen auf neue Prozesse Erstellung von Handlungsempfehlungen und Roadmaps Besuch, Unterstützung und Durchführung von Kongressen & Messeauftritten DAMIT BEGEISTERN SIE Abgeschlossenes Studium und/oder Fachhochschulreife und/oder Bachelorabschluss Mehrere Jahre Berufserfahrung, davon 3-5 Jahre Erfahrung Praxiserfahrung als Analyst oder Prozess Manager im Bereich Healthcare Betriebswirtschaftliche Kenntnisse DRGs, Ertrags- & Kostensituation im Healthcarebereich Gute Markt-und Branchenkenntnisse im Bereich Healthcare Erfahrung in der Organisation und Leitung von Workshops Deutsch und Englisch in Wort und Schrift WIR BIETEN IHNEN Ein schnell wachsendes Unternehmen, das Ihre Mitarbeit bei abwechslungsreichen Aufgaben in anspruchsvollen Projekten zu schätzen weiß. Motivierte, interdisziplinäre Teams und viel Freiraum in der Ausübung Ihrer Tätigkeiten warten auf Sie. Damit jeder Mitarbeiter sein persönliches Potenzial voll ausschöpfen und auch seinem Privatleben gerecht werden kann, wird Flexibilität bei uns groß geschrieben. Darüber hinaus genießen Sie hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Technologieunternehmen.    Lernen Sie uns noch näher kennen! Auf unserer Facebook Karriereseite teilen wir Neuigkeiten rund um das Arbeiten bei CANCOM. Spannende News und Insights zur CANCOM Gruppe erhalten Sie außerdem auf unserer Facebook Unternehmensseite. ANSPRECHPARTNER Mathias Rehmund Recruiting Consultant +49 89 54054-5454   Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in Assembly & Packaging MEMS-Sensoren

Mi. 12.02.2020
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Sensortec GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: ReutlingenNeues entstehen lassen: Sie industrialisieren neue MEMS-Produkte und Fertigungsprozesse im Bereich Consumer-Elektronik und überführen diese aus der Entwicklung in die HochvolumenfertigungInternationalität leben: Sie verantworten die Auswahl und Betreuung der Montagelinien unserer externen Zulieferer in AsienGanzheitlich umsetzen: Sie verantworten die Zielerstellung und die Steuerung der Qualitäts-, Kosten- und Lieferziele unserer ZuliefererDie Zukunft mitgestalten: Sie leiten Projekte zur Optimierung komplexer Fertigungsprozesse in der Aufbau- und VerbindungstechnikVerantwortung übernehmen: Sie entwickeln gemeinsam mit unseren Zulieferern in Asien und den internen Support-Funktionen geeignete Maßnahmen, um die technischen Anforderungen der Sensoren in der Hochvolumenfertigung sicherzustellenVernetzt kommunizieren: Sie koordinieren bereichsübergreifende Teams im internationalen Umfeld und agieren als Schnittstelle zwischen unseren Zulieferern und den internen FunktionenPersönlichkeit: kommunikativ, durchsetzungsstark, kreativ, Begeisterungsfähigkeit für neue Themen, Bereitschaft zu AuslandsreisenArbeitsweise: Strukturierte und analytische selbständige Arbeitsweise, hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Freude an interkultureller ProjektarbeitErfahrungen und Know-How: Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung im Fertigungs- oder EntwicklungsumfeldQualifikation: Erfahrung im Bereich Halbleiter, MEMS und/oder Aufbau- und Verbindungstechnik vorteilhaft aber nicht zwingend erforderlichSprachen: Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusbildung: Diplom oder Masterabschluss im Bereich Materialwissenschaften, Physik oder vergleichbarer StudienrichtungFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

(Senior) Agile Coach / Agilist (w/m/d)

Di. 11.02.2020
München, Nürnberg, Reutlingen, Stuttgart
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lassen Sie sich von uns überzeugen. Vermitteln und gestalten - unser IT-Consulting ist das starke Bindeglied zwischen Fachabteilungen und IT. An der Schnittstelle von Theorie und Praxis braucht es kluge Köpfe mit Organisationstalent. Strategisches Denken, Ideen für die Technologie- und Toolauswahl sowie die digitalen Trends vereinen unsere IT-Consultants mit Projektmanagement.   München, Nürnberg, Reutlingen, StuttgartBURNDOWN CHART ist für Sie keine brennende Leinwand, TIME-BOX kein Aufbewahrungsort für verlorengeglaubte Zeit und VELOCITY bedeutet für Dich nicht: „Fahrradfahren in der Stadt? Dann verstärken Sie unsere agilen Teams bei adesso! Vermitteln und Gestalten - Sie sind Schlüsselspielerin bzw. Schlüsselspieler für unseren Unternehmenserfolg, coachen Teams und Führungskräfte und prägen dadurch eine Kultur, in der Menschen und Teams fortwährend lernen und wachsen. Weiterhin: Tragen Sie in direkter Zusammenarbeit mit unseren Kunden aktiv zum Aufbau einer Arbeitsumgebung bei, in der kontinuierliche Verbesserung der Produkte, Prozesse und Rahmenbedingungen mit Fokus auf den Kundennutzen im Mittelpunkt stehen Helfen Sie unseren Entwicklungsteams ihre Arbeit effektiv und fokussiert miteinander zu gestalten, ohne dabei dogmatisch vorzugehen Moderieren und gehen Sie aktiv beratend auf ihr Umfeld zu Leben und fördern Sie die Transparenz im Rahmen ihres Auftrages, u.a. durch das Etablieren einer offenen Kommunikations- und Feedbackkultur Methodik und Erfahrungen: Sie waren bereits in mehreren agilen Projekten in der Rolle Scrum Master und / oder Product Owner und / oder Agile Coach tätig. Sie beherzigen das agile Manifest und leben die agilen Werte vor. Sie haben bereits Teams/ Projekte erfolgreich durch Agile und / oder Lean Transitionen geführt. Sie können auf einen umfangreichen Methodenkoffer zugreifen und diesen als Coach, Trainer/-in und Moderator/-in gezielt einsetzen.   Change Management und Coaching-Potential: Sie trauen sich zu, Blockaden transparent zu machen und Änderungen durchzusetzen. Sie haben ein tiefes Verständnis für Kommunikation, Gruppendynamik und Coaching in Kombination mit Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Überzeugungskraft. Motivation und Leidenschaft: Neugierig über den Tellerrand hinauszublicken Eigeninitiative und Hands-on Mentalität Projektbezogene Reisebereitschaft innerhalb von Deutschland gute kommunikative Fähigkeiten und Überzeugungskraft Ideal: Sie besitzen fundierte Kenntnisse in agiler Softwareentwicklung und haben Erfahrung darin, Produktperspektive und technische Sicht in Einklang zu bringen.  Unser Ziel ist es, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus - hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten - unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass Ihre Entwicklung bei uns nicht still steht.   Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl Ihrer Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemdenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für Ihre persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Drug Product Transfer & Establishment

Mo. 10.02.2020
Tübingen
Die CureVac AG ist ein biopharma­zeutisches Unter­nehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Boten­moleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf innovativen Krebs­immun­therapien, prophy­laktischen Impf­stoffen und mole­kularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 470 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Biologen, Biochemiker, Biotechnologen oder Chemiker als Manager (w/m/d) Drug Product Transfer & Establishment Kennziffer: 1801-2001 Leitung von interdisziplinären Projektteams innerhalb der Manufacturing-Organisation mit Fokus auf (prä-)klinische Versorgung inkl. Kontrolle und Leitung von Workstreams Leitung von Projektteams innerhalb der Manufacturing-Organisation zur Etablierung von Produktionsprozessen mit den Schwerpunkten Drug Product, Formulierung bzw. Fill & Finish Koordination und technische Betreuung von Dienstleistern Schnittstellenfunktion zu anderen Abteilungen innerhalb/außerhalb der Manufacturing-Organisation Eigenverantwortliche Entwicklung von Budgets, Ressourcenanforderungen und Timelines Begleitung von Technologietransfers für Herstellungsprozesse von sterilen Arzneimitteln zur klinischen Prüfung – vom Late Stage Development bis zur GMP-Produktion Optimierung und Entwicklung von Prozesstransfer-Protokollen (fit for purpose) Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium in den Bereichen Biologie, Biochemie, Biotechnologie, Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 5–7 Jahre einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich Drug Product Development Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Projektmanagement, Qualität und GMP-Produktion inkl. der regulatorischen Anforderungen Six Sigma Green Belt oder eine vergleichbare Zertifizierung sowie Erfahrung im Quality by Design (QbD) wünschenswert Freude an der Übernahme von Verantwortung mit einer Can-Do-Mentalität Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie eine strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot


shopping-portal