Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 205 Jobs in Heißen

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Recht 46
  • Unternehmensberatg. 46
  • Wirtschaftsprüfg. 46
  • Groß- & Einzelhandel 35
  • Verkauf und Handel 35
  • It & Internet 22
  • Transport & Logistik 22
  • Sonstige Dienstleistungen 13
  • Telekommunikation 9
  • Baugewerbe/-Industrie 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Banken 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Finanzdienstleister 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Metallindustrie 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Sonstige Branchen 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 186
  • Ohne Berufserfahrung 93
Arbeitszeit
  • Vollzeit 200
  • Home Office 38
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 183
  • Praktikum 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Promotion/Habilitation 1
Prozessmanagement

Consultant for Thermo-Processing of Rail Fastenings (m/f/d)

Di. 11.05.2021
Essen, Ruhr
RSE GmbH – a rep office in Germany of one of the leading manufacturers of railway products in a CIS-country is looking for an experienced engineer to work as a consultant in the following area: BERATER für THERMISCHE BEARBEITUNG von SPANNKLEMMEN für EISENBAHNSCHIENEN / CONSULTANT for THERMO-PROCESSING of RAIL FASTENINGS Supporting our production team online or with short visits Developing industry-specific solutions in this product segment; Delivering technical presentations that explain products and services to customers; Providing technical support service to clients and staff members ; Supporting marketing activities by attending (online) trade shows, conferences and other marketing events; Providing training and support for members of the sales team; Providing steady monitoring of the best praxis in the field of manufacturing of  particular products; Experience in the production of rails fastening; Knowledge of the product and line of business; A strong understanding of the railway market; Good English is of preference; Awareness of the best praxis in the field of railway fastening; Experience in conduction of technological audits ; We offer an interesting opportunity to utilize your knowledge and know-how in a different way. We guarantee fair payment, active way of life, flexible working scheme.
Zum Stellenangebot

Prozessverantwortlicher für Schweißtechnik (w/m/d)

Di. 11.05.2021
Bochum
Wenn Sie gemeinsam mit uns interessante und herausfordernde Projekte in der Automotivebranche umsetzen wollen und eine attraktive sowie abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit suchen, sind Sie bei Brunel richtig. Bei uns bauen Sie branchenspezifisches Fachwissen auf und qualifizieren sich so auf einer breiten Basis, branchenunabhängig und flexibel für den weiteren Karriereweg. Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings und der IT. Allein in der DACH-CZ Region verfügen wir über 45 Standorte und Entwicklungszentren mit akkreditiertem Prüflabor und weltweit über 100 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern in über 40 Ländern. Mehr als 45 Jahre international erfolgreich und über 25 Jahre in Deutschland. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!  Verantwortliche Betreuung aller Schweißprozesse (MAG, Laser, Punktschweißen) Weiterentwicklung der Prozessstandards Mitarbeit in Industrialisierungs-Projekten Organisation und Steuerung des Austausches zwischen den Produktionsstandorten Organisation von Work-Shops mit den Prozessverantwortlichen in den Produktionsstandorten Erstellen von Standarddokumenten zur Festlegung von einheitlichen Prozessabläufen Mitarbeit bei der Bearbeitung von Kundenanfragen Mitarbeit bei der Standortauswahl für neue Produkte, Erstellen von Entscheidungsvorlagen Mitarbeit bei der Erstellung von Investitionsanträgen für neue Produktionsanlagen Mitarbeit bei der Definition und Verbesserung von Geschäftsprozessen und weltweiten Standards Zur Ausübung der Position sind Kenntnisse erforderlich, die durch eine abgeschlossene Hochschulausbildung (z. B. Dipl.-Ing. oder Dipl.-Wirtsch.-Ing) erworben wurden oder vergleichbaren Erfahrungen als Schweißtechniker Zusatzausbildung zum SFI wünschenswert Teamfähig, flexibel und einsatzbereit Genaue und gründliche Arbeitsweise Freundliches, verbindliches Auftreten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bei uns arbeiten Sie unbefristet und in Festanstellung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen Haustarifvertrag, der auf die Gehaltsstrukturen der verschiedenen Berufsgruppen zugeschnitten ist und Qualifikation sowie Berufserfahrung honoriert. Neben den tariflich gesicherten Sozialleistungen eines expandierenden Unternehmens bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich entsprechend Ihres individuellen Erfahrungsschatzes persönlich und fachlich weiterzubilden
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Corporate Finance (m/w/divers)

Di. 11.05.2021
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 28,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Mitarbeiter Corporate Finance (m/w/divers) thyssenkrupp AG Ihre Aufgaben Bewerben Sie sich jetzt und unterstützen das Team Capital Markets im Bereich Corporate Finance in der Unternehmenszentrale mit folgenden Aufgaben: Sie übernehmen die Erarbeitung von Finanzierungsstrukturen und die Verhandlungen verschiedener Finanzierungen für die thyssenkrupp Gruppe (einschließlich Kreditsubstituten). Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört die Entwicklung von Finanzstrategien und Modellen zum Umgang mit finanziellen Risiken. Sie begleiten Kapitalmarkttransaktionen und übernehmen die Durchführung von Finanzanalysen. Sie beraten die operativen Gesellschaften bei Finanzierungsfragen sowie bei der Analyse, Bewertung, Steuerung, Überwachung und Kommunikation von finanziellen Risiken. Sie begleiten Portfoliomaßnahmen aus finanzieller Sicht und übernehmen die Administration zentraler Fremdfinanzierungsinstrumente sowie die Bewertung und Berichterstattung (derivativer) Finanzinstrumente. Ihr Profil Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung, idealerweise mit dem Schwerpunkt Finanzen oder Controlling. Sie bringen idealerweise mehrere Jahre Berufserfahrung im Finanzbereich mit und verfügen über relevante, finanzwirtschaftliche Kenntnisse. Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und eine hohe Einsatzbereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Darüber hinaus verstehen Sie sich als Teamplayer und verfügen über eine sehr hohe Strukturierungs-, Durchsetzungs- und Umsetzungsfähigkeit. Sehr gute Englischkenntnisse sowie der sichere Umgang mit MS-Office, insbesondere MS-Excel und MS-PowerPoint runden Ihr Profil ab. Ansprechpartner thyssenkrupp Services GmbHJessica JehmlichRecruiting Expert Tel.: +49 201 844-575715 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge Ein Paket an kostenfreien, professionellen Dienstleistungen und ein umfangreiches Schulungsangebot, bpsw. über die thyssenkrupp Academy Regelmäßige Gesundheitsvorsorge durch unseren betriebsärztlichen Dienst / Medical Center, u. a. mit Hautkrebsscreeing, Grippeschutzimpfung und COVID-19 Antigen-Schnelltest Sehr gute berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und in der Unternehmensgruppe Moderne und nach ergonomischen Standards eingerichtete Büroarbeitsplätze Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) im Team Betrieb Logistikzentrum Konrad

Di. 11.05.2021
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Betrieb, zunächst an unserem Standort in Essen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent (m/w/d) im Team Betrieb Logistikzentrum Konrad Mitarbeit im Projekt „Logistikzentrum Konrad“ in allen Aspekten der Überwachung und Dokumentation Begleitung und Mitwirkung bei der Aufstellung und Qualifizierung des Überwachungspersonals Begleitung der Inbetriebnahme und Vorbereitung des Lagerbetriebs Übernahme des Logistikzentrums Konrad nach Fertigstellung als Leiter*in Überwachung (Strahlenschutzbeauftragte*r, Organisation der Überwachungsaufgaben im Logistikzentrum, Vertretung des Leiters des Logistikzentrums Konrad, Führung des Überwachungspersonals, Dokumentation) Übernahme von Sonderfunktionen bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium, vorzugsweise in einer ingenieurwissenschaftlichen Disziplin (Maschinenbau/Verfahrenstechnik/Kerntechnik/Elektrotechnik) Fachkunde im Strahlenschutz (S4.3) Führungserfahrung in einem Zwischenlager wünschenswert Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamer Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad und Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot

Lean Manager (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Ratingen
Ein Zukunftsmarkt, ein Top-Arbeitgeber und spannende Aufgaben warten auf Sie: Die ADCO Umweltdienste ist der weltweit größte Anbieter von mobilen Sanitäreinheiten mit Vertretungen in Europa, USA und Asien. In der ADCO-Unternehmensgruppe werden die Marken TOI TOI® und DIXI® mit 55 operativen Gesellschaften in 30 Ländern geführt. Mit über 4000 Mitarbeitern weltweit erreichen wir umfassenden Service und ein großes Produktportfolio, von der einfachen Toilettenkabine bis zum Luxus-Sanitärcontainer oder Raumcontainer mit individueller Ausstattung. Implementieren ADCO Exzellenzsystem für Geschäftsbereiche Toilettenkabine und Container in operativen TOI TOI & DIXI Gesellschaften Methodisches Unterstützen bei Anwendung von Lean Management Werkzeugen Übernehmen Moderation von Workshops mit operativ Verantwortlichen Schulen Mitarbeiter auf Bausteine & Umgang mit Werkzeugen des ADCO Exzellenzsystems Unterstützen von Prozesserhebungen/-analysen (DILO, Wertstrom, etc.) Unterstützen bei Aufnahme/ Dokumentation bestehender bzw. neuer Prozessabläufe oder Arbeits-/Verfahrensanweisungen Ableiten und Bewerten praktikabler Verbesserungen zur Erhöhung der Wertschöpfung in direkten und indirekten Prozessbereichen mit operativ Verantwortlichen Unterstützen beim Ableiten von Business Anforderungen zur Befähigung eingesetzter oder zukünftiger IT-Systeme Erheben relevanter Prozesskennzahlen mit anschließendem Ergebnis-Reporting Implementieren neuer Abläufe in operativen TOI TOI & DIXI Gesellschaften Erfolgreich abgeschlossenes Wirtschaftsingenieurstudium oder eine vergleichbare Qualifikation 5-7 Jahren einschlägiger Berufserfahrung in der erfolgreichen, nachhaltigen Implementierung von Lean Management-Methoden  Strukturierte Vorgehensweise gepaart mit Hands-On Mentalität Selbstständige und systematische Arbeitsweise, ausgezeichnete Projektmanagementfähigkeiten Hohe Belastbarkeit und intrinsische Motivation Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, sicherer Umgang mit MS Office-Paket Bereitschaft zu Reisen in D-A-CH-Region (50 - 75%) Sprachkenntnisse Deutsch und Englisch Attraktive Vergütung und ein unbefristeter Arbeitsvertrag Modernes Arbeitszeitmodell mit flexiblen Arbeitszeiten und Option auf Home-Office Individueller Onboarding Plan und umfassende Einarbeitung Konsequente Förderung von Fort- und Weiterbildungen Betriebliches Gesundheitsmanagement und 30 Tage Jahresurlaub Offene Kommunikation und Zusammenarbeit mit einem sympathischen und professionellen Team Firmen-PKW zur privaten Nutzung
Zum Stellenangebot

Technischer Projektleiter Prozessplanung (m/w/divers)

Di. 11.05.2021
Bochum
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Technischer Projektleiter Prozessplanung (m/w/divers) Unser Geschäftsbereich Automotive Technology hegt eine Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit automobile Hightech-Komponenten. Mit über 20.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich. Unserer Produkt- und Serviceangebot reicht dabei von Fahrwerkstechnologien wie Lenkungs- und Dämpfersysteme und die Montage von Achssystemen sowie Motorenkomponenten für konventionelle und alternative Antriebe. Zudem entwickeln wir Montageanlagen für den Karosseriebau und produzieren Karosserieleichtbauteile in Serie. thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum. Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich. thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit des Geschäftsbereichs Automotive Technology. Ihre Aufgaben Sie sind verantwortlich für die Realisierung und Fortschrittsüberwachung der Prozesstechnologie im Rahmen des Industrialisierungsprojektes. Sie arbeiten im Kernteam des Gesamtprojektes als zentraler Ansprechpartner für alle Prozessthemen und werden dabei von einem Expertenteam unterstützt. Sie berichten intern sowie extern über alle prozesstechnische Aufgaben. Sie unterstützen bei dem Entwurf und der Planung von Fertigungskonzepten. Sie wirken bei der Lieferantenauswahl der Maschinen und Anlagen mit. Sie sind zuständig für die Überwachung von technischen Standards und die Umsetzung in den beteiligten Werken. Sie unterstützen bei der Inbetriebnahme durch die Anlagenlieferanten weltweit. Sie übernehmen die Führung der Anlagenlieferanten vor Ort. Ihr Profil Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. (FH/TU) Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Fertigungstechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen oder einen vergleichbaren Abschluss. Sie verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Automotive, mit dem Schwerpunkt Prozess- und Fertigungstechnik. Sie besitzen eine hohe Sozialkompetenz und Führungsqualitäten. Sie sind vertraut mit den Instrumenten und Methoden des technischen Projektmanagements und haben bereits Erfahrung in der techn. Projektarbeit gesammelt. Sie besitzen Organisationstalent, Verhandlungsgeschick und verfügen über eine strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise. Sie besitzen Kenntnisse der üblichen Anforderungen, Normen und Kundenspezifikationen in der Automobilindustrie. Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse, Spanischkenntnisse sind wünschenswert. Flexibilität für längere Dienstreisen ist vorhanden. Ansprechpartner Valeria Vassallo Recruting Expert +49 234 9746-4716 Arbeitgebersiegel Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir bieten Ihnen als verlässlicher Partner ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld mit attraktiven Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen. Neben flexiblen Arbeitszeiten profitieren Sie von zahlreichen individuellen, fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Internal Auditor - Supply Chain, Operations & SHE (d/f/m)

Di. 11.05.2021
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? At Henkel, you can make a difference and craft your career. That’s why you own your projects and take full responsibility from an early stage. Our unique brands in markets around the world open up countless opportunities to follow your convictions and explore new paths. If you have an entrepreneurial mindset that allows you to always think out of the box - take the chance and shape the digital future together with us.JOB ID: req8806 Independent performance of audits, joining the Supply Chain and Operations group, one of the four audit groups at Henkel Work on international projects with a strong focus on process analysis and internal consulting Responsibility for projects within Henkel's Affiliated Companies all over the world (up to 24 weeks travel to Henkel locations in more than 75 countries) Identification of improvement areas and determination of actions with the respective management Excellent university degree within Business Administration, Engineering or Chemistry Minimum 3 years of work experience in one (or more) of the following areas: Audit, EHS/SHE, Supply Chain or Production Excellent communication skills in English Analytically strong and effective conflict manager with an international mindset CIA certification is not mandatory but would be an asset
Zum Stellenangebot

Logistics Process Engineer (m/w/d) - Düsseldorf

Di. 11.05.2021
Düsseldorf
Amazon opened its virtual doors in 1995 and strives to be the world’s most customer-centric company, where customers can find and discover anything they might want to buy online. The goal of Amazon Logistics is to build a world class last mile operation. Amazon Logistics aims to exceed the expectations of our customers by ensuring that their orders, no matter how large or small, are delivered as quickly, accurately, and cost effectively as possible. The European Amazon Logistics team is seeking an experienced, innovative, hands on and customer obsessed Process Engineer to drive standardization and support Delivery Station launches across our Last Mile delivery network in MEU. As a member of the EU Amazon Logistics Engineering team you will be responsible for enabling standard launches from an operational process perspective, whilst also supporting standardization initiatives legacy sites, enabling operations processes to meet safety, customer experience, quality and cost goals. You will act as a key point of contact for process excellence in the country you support; frequently partnering with local Change Management teams. The core process ownership element of this role spans Delivery Station and On-the-Road operations. This position requires deep customer focus, strong self-motivation and exceptional project management skills. It will involve regular communication with executors and project sponsors at both the European and country level, and requires you to be detail-oriented and comfortable partnering across cross-functional business and technical teams. To be successful in this role, you need to pair strong analytical skills and a data-driven outlook with strong intuition. This role is based in Germany and will involve frequent domestic travel. Stellen-ID: 1542096 | Amazon Deutschland Trans GmbH Support Delivery Station launches from the perspective of layout development and standard process & equipment definition Provide process expertise on engineering design including material flow, conveyor, equipment and real estate layouts Contribute to network standardization via best practice sharing with EU counterparts and positively contribute to creating and maintaining a culture of standardization Support development, continuous piloting, formalizing and deployment of process improvements Support the creation of high quality process and equipment standards documentation to support network deployment Contribute to audit initiatives and lead results-driven action planning Bachelor's degree in Operations, Engineering or Logistics (operational Black Belts welcome) experience in a similar process development role, ideally in fast-paced industrial, logistics or production/manufacturing environment Expertise in Lean Management, Six Sigma and other OE tools Excellent Project Management skills Fluent in German and English BEVORZUGTE QUALIFIKATIONEN MBA, MSc or MEng (Logistics, Supply Chain, Engineering, Mathematics or equivalent) Certified OE Black Belt or Green Belt Demonstrated ability to build strong working relationships with business partners and key stakeholders and the ability to work under pressure in a cross functional organization High level of written, verbal and interpersonal skills Knowledge of at least one other EU language desirable (Italian, French or Spanish advantageous) Experience in developing specifications for logistic software Advanced data analysis skills and an expert in using supporting tools e.g. Minitab, JMP, MS Excel, MS Access Knowledge and ability to use standard development tools e.g. AutoCAD, MS Visio
Zum Stellenangebot

Product Architect Promotion Management (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Discounter in Deutschland. Als Erfinder des Discounts machen wir seit mehr als 100 Jahren das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich. Dafür geben wir täglich unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit insgesamt 4.700 Filialen sowie 77.000 Mitarbeiter:innen. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Mitarbeit im Projekt zur Implementierung einer Promotion Management Lösung Analyse und Koordination von Anforderungen in Abstimmung mit den Fachbereichen Category Management, International Buying, Marketing, etc. Erstellung von projektbezogener Dokumentation Durchführung von Trainings Mitarbeit bei der Etablierung eines Produktteams zur Betreuung & Weiterentwicklung der Applikation nach Go-Live Nach Go Live wesentlicher Bestandteil der Applikationsbetreuung Etablierung von Product LifeCycle Prozessen und eines Release Managements Unterstützung bei der Aufnahme, Konzeption, Abstimmung und dem Testing von neuen Anforderungen in regelmäßigen Release-Zyklen Ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen in gängigen Promotion Management Lösungen im Bereich Category Management (z.B. SAP PMR) Erste Erfahrung bzgl. gängiger Pricing & Promotion Management Prozesse Mehrjährige Berufserfahrung in IT und Business Analyse Fundiertes Wissen in agilen Methodiken Ausgeprägtes technisches Verständnis Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Promotionsstelle »Volkswirtschaftliche und sozio-ökonomische Bewertung von Power-to-X und Carbon Capture and Utilization«

Di. 11.05.2021
Oberhausen
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR UMWELT-, SICHERHEITS- UND ENERGIETECHNIK UMSICHT DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR UMWELT-, SICHERHEITS- UND ENERGIETECHNIK UMSICHT IN OBERHAUSEN BIETET IN DER ABTEILUNG LOW CARBON TECHNOLOGIES EINE PROMOTIONSSTELLE »VOLKSWIRTSCHAFTLICHE UND SOZIO-ÖKONOMISCHE BEWERTUNG VON POWER-TO-X UND CARBON CAPTURE AND UTILIZATION« Das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT in Oberhausen betreibt angewandte Forschung, entwickelt innovative Technologien für öffentliche und industrielle Auftraggeber und setzt diese in marktfähige Produkte und Verfahren um. Wir bieten Ihnen anspruchsvolle Aufgaben mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum sowie vielfältige Qualifizierungsmöglichkeiten im Rahmen unserer Personalentwicklung und fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Mit Bezug zu den Projekten enerPort und Carbon2Chem sollen im Rahmen der Arbeit die volkswirtschaftlichen und sozioökonomischen Herausforderungen für PtX- und CCU-basierte Systeme bewertet werden. Weiterentwicklung multikriterieller Bewertungsmethoden Metaanalyse bestehender Transformationsszenarien für klimaneutrale Energie- und Industrieprozesse Volkswirtschaftliche und sozioökonomische Untersuchung von PtX- und CCU-Geschäftsmodellen Untersuchung und Bewertung verschiedener Anreizsysteme (CO2-Bepreisung, Quotenregelungen (RED2), EEG, Zertifizierungssysteme, CCfD etc.) Grundlegende Kenntnisse crossindustrieller Technologien (Power-to-X, SynFuels, CDA, CCU, CCS) Grundlegende methodische Kenntnisse in der Systembewertung und Szenarioanalyse Kenntnisse im Bereich mikro- und makroökonomischer Analysen Idealerweise erste Erfahrung im Umgang mit softwareunterstützten Entscheidungsunterstützungssystemen Abgeschlossenes Studium mit Promotionsberechtigung Systemisches Denken Ein freundliches und kreatives Arbeitsumfeld Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (Mit-Kind-Büro, Gleitzeit, Kinderferienbetreuung, Eldercare) Individuelle Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten Vielfältige Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung Ein innovatives Forschungsumfeld mit Industrienähe Gestaltungsfreiraum in der Forschung Obst und Kaffee zur freien Verfügung Betriebliche Gesundheitsförderung Begleitung der Dissertation durch die hausinterne Research School Sehr gute IT-Infrastruktur Umfassendes Fachliteraturangebot durch eigene Bibliothek Rabatte für Mitarbeitende / Corporate Benefits Zugang zu eduroam Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt nach TVöD, EG 13 (50 %). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer UMSICHT ist eins von derzeit 75 Instituten und selbstständigen Einrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für angewandte Forschung in Europa. Die Forschungsfelder von Fraunhofer richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Fraunhofer ist kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe der Kennziffer UMSICHT-2020-47.
Zum Stellenangebot


shopping-portal