Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 169 Jobs in Herkenrath

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 56
  • Groß- & Einzelhandel 24
  • Recht 24
  • Unternehmensberatg. 24
  • Verkauf und Handel 24
  • Wirtschaftsprüfg. 24
  • Transport & Logistik 14
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Versicherungen 11
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 9
  • Touristik 4
  • Freizeit 4
  • Kultur & Sport 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Funk 3
  • Medien (Film 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 158
  • Ohne Berufserfahrung 79
Arbeitszeit
  • Vollzeit 163
  • Home Office möglich 77
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 153
  • Berufseinstieg/Trainee 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
Prozessmanagement

EHS-Beauftragter (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Wermelskirchen
Dafür steht unser Name. Und dafür arbeiten wir Tag für Tag. Unser Unternehmen bietet Rollen, Räder und Services, die die Produktivität steigern, die Sicherheit erhöhen und in puncto Haltbarkeit, Design und Umweltfreundlichkeit neue Maßstäbe setzen. Ganz gleich, ob für Industrie, Handel, Medizintechnik oder Schwerlasttransport. Ob für Maschinenbau, Intralogistik, Betriebseinrichtungen oder die Möbelbranche: Wir sorgen für ganzheitliche Verbesserungen. Mit intelligenten Mobilitätslösungen, mit 1500 Mitarbeitern an 30 Standorten auf fünf Kontinenten weltweit – und vielleicht schon bald mit Ihnen. Für unseren Standort in Wermelskirchen (in der Nähe von Wuppertal, Solingen und Köln) suchen wir Sie als EHS-Beauftragter (m/w/d) Planung, Umsetzung und Optimierung betrieblicher Prozesse in allen Umwelt-, Gesundheits- und SicherheitsbereichenUnterstützung der Mitarbeiter:innen und Führungskräfte bei der Vermeidung von Arbeitsunfällen und Vorfällen, die die Sicherheit oder die Umwelt gefährden sowie bei der Erstellung und Pflege der GefährdungsbeurteilungenKontinuierliche Verbesserung des integrierten Managementsystems mit den Schwerpunkten Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sowie Notfall-, Brandschutz- und GefahrstoffmanagementRegelmäßige Unterweisungen der Kolleginnen und Kollegen in unseren WerkenKommunikation mit internen und externen Ansprechpartnern wie Behörden und KundenEine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Techniker oder IndustriemeisterVorkenntnisse als Fachkraft für Arbeitssicherheit und Umweltmanagementsysteme sind wünschenswertSicherer Umgang mit MS Office-AnwendungenKommunikationsfähigkeit und eine sorgfältige Arbeitsweise sowie gute Englisch- und sehr gute DeutschkenntnisseEine unbefristete Vollzeitanstellung in einem zukunftsorientierten Familienunternehmen mit TarifbindungEinen hohen Gestaltungsspielraum und kurze EntscheidungswegeEin kollegiales und wertschätzendes ArbeitsumfeldFlexible Arbeitszeiten, kostenfreie Mitarbeiterparkplätze, eine betriebseigene Kantine sowie weitere attraktive Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Finance Automation Manager:in (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Köln, Berlin
halloAnwalt ist ein Legal-Commerce- und Legal-Tech-Start-up mit Sitz im Herzen von Köln. Aus dem rheinischen Hotspot der Start-up-Szene heraus gestalten wir die digitale Zukunft der Rechts­beratung in Deutschland. Über unsere Marken und Plattformen agieren wir als Schnittstelle zwischen potenziellen Mandant:innen und Rechtsdienst­leister:innen wie z. B. mittelständischen Anwaltskanzleien. Für unser stark wachsendes Team suchen wir dich als Macher:in und Spezialist:in, wenn du gemeinsam mit uns das rasante Wachstum fortsetzen und die digitale Transformation des deutschen Rechtsmarkts maßgeblich mitgestalten möchtest. Finance Automation Manager:in (m/w/d) Du verantwortest die Automatisierung des Finance Bereichs für halloAnwalt Du übernimmst die Digital Process Automation unter Einsatz von Plattformen, Workflows und RPA Du konzipierst ein Prozessmanagement (u.a. Aufbau von KPIs) zur effizienten und nachhaltigen Steuerung von Geschäftsprozessen und implementierst diese mit Hilfe unserer IT-Spezialisten Du leitest Kundenprojekte zur Automatisierung von komplexen Finance-Prozessen Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Wirtschaftsstudium mit dem Schwerpunkt Controlling, IT oder einer vergleichbaren Ausbildung Du bringst mindestens drei Jahre Berufserfahrung im oben genannt Aufgabenbereich mit, idealerweise bei einem E-Commerce Unternehmen oder einem Start-Up Du hast bereits eine Prozessautomatisierung im Finance Bereich implementiert Der Umgang mit Salesforce und anderen Systemen liegt Dir in den Genen Eine organisierte und strukturierte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigenverantwortlichkeit runden Dein Profil ab Gestaltungsspielraum mit viel Raum für Verantwortung sowie eigenen Ideen Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Attraktives Gehalt Gute Aufstiegschancen mit Beteiligung am stetig wachsenden Unternehmenserfolg Job-Ticket und Job-Bike Weiterbildungen nach Deinen Wünschen Eine lockere, ungezwungene sowie leistungsorientierte Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Pricing Manager (m/f/d)

Fr. 22.10.2021
Köln
Come and shape the future together with us in Cologne as  Pricing Manager (m/f/d) Identify, define, and implement international pricing projects Support refinement and implementation of international pricing strategy Coach national organizations in the identification and exploitation of pricing potentials with targeted analyses Proactively improve structures, processes, and tools in the pricing space with good understanding of IT systems Own and assure execution of groupwide strategic processes Train, coach and support regional/national pricing organizations and holding departments Master’s degree in Business Administration, Economics or similar Several years’ experience in a commercial environment in pricing, sales steering, controlling or project management Experience in pricing in a B2B environment as well as knowledge of the automotive or construction industry advantageous Proactive self-starter with strong result orientation and hands-on mentality Strong project and change management skills, e.g. steering of cross-functional international teams High internal customer orientation and ability to structure and communicate messages as well as achieve decisions in a stakeholder-centric manner Excellent MS Excel and PowerPoint skills, basic knowledge in SAP Business Warehouse beneficial Ability to work in English and willingness to occasionally travel on project basis The values and sustainability of a family enterprise. And anything but rigid routine processes. After all, the Berner Group is undergoing a strategic transformation. Customer focus and digitalization are top priorities for us. This is the perfect setting for undaunted doers who are fully committed when daring new things, who stick to their ideas – even when this is not easy – and in this way put their lasting mark on our company, on a national as well as international level. We offer you many additional advantages. For instance, short lines of communication and decision-making, introductory training that is adjusted to you personally, a competitive salary with company pension scheme and capital-forming benefits plus staff discounts on purchases of our expert products. Who we are We are the holding company of the Berner Group. With about 280 employees, we are managing the Europe-wide departure to the digital future and are positioning ourselves for the years to come. The Berner Group is a financially strong, owner-operated corporation in the second generation, with approximately 46 subsidiaries all over Europe. Our core competencies are multichannel sales and the production of MRO goods, such as tools and chemical products for the automotive and industry sectors and the building trade. 8,200 people in the Berner, Caramba and BTI Business Units make a difference – they move us ahead. Again and again, every day. Are you ready to tread new paths with us as Pricing Manager (m/f/d)? Then waste no time and apply now. By using our very short online form, you ensure a prompt process of your application. Please also submit your salary requirements and possible start date.
Zum Stellenangebot

Managerin w/m/d Process Development Franchise & Convenience Stores

Fr. 22.10.2021
Frechen
Machen Sie mit: Werden Sie Teil eines Unternehmens, das täglich frische Ideen und maßgeschneiderte Konzepte für den Erfolg von Kiosken, Tankstellenshops und Coffee-Shops entwickelt. Und gleichzeitig den Bedarf aller mobilen Menschen nach leckeren Snacks, erfrischenden Getränken und praktischen Produkten zum Mitnehmen erfüllt. Jeden Tag, an rund 85.800 Verkaufspunkten, in vier europäischen Ländern und mit modernster Logistik. Immer am Puls der Zeit zu sein ist unsere Devise, “Your most convenient partner“ unserer Kunden zu sein unsere Vision. Wir wollen der beste Partner sein, den sie haben – bei allem, was wir tun. Feiern Sie gemeinsam mit uns Erfolge. Willkommen im Land of Chance! Zentrale in Frechen bei Köln Unser Team treibt die Weiterentwicklung und Expansion unserer Convenience-Sparte in den unterschiedlichen Shopformaten wie z.B. Rewe To Go mit starken Franchisepartnern voran. Wenn Sie sich für den dynamischen Convenience-Markt begeistern können, gerne konzeptionell arbeiten und Freude daran haben, einen Standort von der Entscheidung bis zur baulichen und operativen Umsetzung zu begleiten, dann sind Sie bei uns richtig! Planung und Koordinierung von Neueröffnungen und Umbauten inklusive Budgetüberwachung Vertriebliche Schnittstelle zu verschiedenen internen und externen Stakeholdern wie z.B. Business Development, Bau, Expansion, Controlling und Behörden Impulsgeberin für die Weiterentwicklung unserer Ladenbaukonzepte verschiedener Formate und Förderung der Kosteneffizienz Bewertung von Standortanalysen und erste wirtschaftliche Einschätzung Erstellung des Anforderungsprofils für die bauliche Umsetzung Entwicklung und Dokumentation relevanter Marktprozesse gemeinsam im Team Besuch unserer Märkte zur Einblicknahme in die operativen Abläufe Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im Bereich Handel, FMCG, Systemgastronomie oder Franchise mit Bezug zu baulichen Themen Kenntnisse in den Bereichen Projekt-/Prozessmanagement und Vertrieb/Expansion von Vorteil Gutes Verständnis prozessualer Zusammenhänge und deren Auswirkungen auf den Geschäftsverlauf, gepaart mit einem guten Gespür für den Vertrieb im Convenience-Markt Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und hohe Zahlenaffinität Versierter Umgang mit dem MS Office-Paket, insbesondere Excel und PowerPoint Kommunikations- und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit selbständiger, proaktiver Arbeitsweise und Teamgeist Ein attraktives Arbeitsumfeld in einem starken Unternehmen der REWE Group Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, in der Ihre Ideen willkommen sind Ein strukturiertes Onboarding und vielfältiges Trainingsangebot für Ihre persönliche Entwicklung Firmenwagen, Notebook und Smartphone 30 Urlaubstage Home-Office, Firmenevents und zahlreiche Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Executive IT-Architect System Management Network (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
München, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Executive IT-Architect System Management Network (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Bereich Delivery Support (DS) leistet die Konzeption, die Planung und die Umsetzung aller Maßnahmen, die für die Bereitstellung einer automatisierten Verfahrenslandschaft für die Produktionsprozesse der BWI notwendig sind. Die Abteilung Automation Architecture verantwortet in puncto Architektur eine Vielzahl von Services und deren spezifischen System- und Service-Management-Applikationen und unterstützt hierdurch die Leistungserbringung der Fachbereiche. Gestaltung der IT-Bebauungsplanung hinsichtlich zukünftiger Entwicklungen auf der Ebene "Applikation und Technologie" Erstellung von technischen Konzepten (Architektur-, Implementierungs-, Sicherheits- und Migrationskonzepte) unter Beachtung der geltenden Normen und Standards Sie steuern die Schnittstellen zu Enterprise Architektur, Portfolio, Technologie und Innovation Management Anforderungsbewertung, Evaluierung neuer technologischer Trends und Erstellung servicespezifischer Lösungsdesigns; hierbei  Umsetzung fundierter Kenntnisse im Bereich der Netzwerktechnologien Beratung und fachliche Teilprojektleitung in bereichs-übergreifenden Projekten Auftrags- und Anforderungsmanagement Bedarfsgerechte Umsetzung der in der BWI gültigen IT-Sicherheitsvorschriften und den Anforderungen des Datenschutzes in der Rolle Service-Architect Enge Zusammenarbeit mit den DS-Bereichen Engieneering und Operations sowie mit den Stakeholdern der SL Network Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Informatikbezug oder eine vergleichbare Ausbildung Sie haben mindestens 8 Jahre Berufserfahrung im Bereich komplexer IT-Architekturen Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in Anwendungen und Managementsystemen aus dem Bereich Netzwerk (LAN/WAN/WLAN) oder Unified Communication (Vioce/Video) Sie verfügen über fachliche Führungserfahrung und bringen mehrjährige Erfahrung als fachlicher Projektleiter in unterschiedlichen ITSM und Systems Management Projekten mit Ihre elementaren Kernkompetenzen sind die Erstellung von Lösungsdesigns sowie die Analyse von IST-Architekturen unter  Berücksichtigung zukünftiger dynamischer Anforderungen inklusive der Erstellung von GAP Analysen Sie haben Berufserfahrung mit agilen Projekttechnologien und Methoden und idealerweise Erfahrungen im Bundeswehr- bzw. Behördenumfeld Gute Kommunikationsfähigkeiten, analytisches Verständnis und verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Service Manager Software Lifecycle Management (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Bonn, München, Meckenheim, Rheinland
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Service Manager Software Lifecycle Management (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit an unserem BWI-Standorte in Bonn, München oder Meckenheim. Das Service Package Software Management beinhaltet Services, die das Management des kompletten Software Lifecycle für Client-Software,von der Bereitstellung und Verteilung über den Betrieb bis zur Außerbetriebsetzung, sowohl im Kunden- als auch im Eigenbetrieb der BWI unterstützen und durchführen. Software Management verantwortet verschiedene Software-Portfolios, die neben Standardsoftware-Produkten auch kundenspezifische Fachanwendungen enthalten. Die Verantwortung für einzelne Softwareprodukte liegt anteilmäßig in Services aus dem Bereich Software Management, aber verteilt sich über Services aus anderen Organisationsbereiches und den Kunden selber Das Software Lifecycle Management betrachtet übergreifend den gesamten Bereitstellungsprozess für Client-Software.  Service-übergreifende, vollumfängliche Betrachtung des Software Lifecycle Managements inkl. dessen Prozesse und beteiligte Systeme sowie Identifizieren und Initiieren von KVP-Maßnahmen Vorbereitung und Durchführung des regelmäßig stattfindenden Software Management Gremiums Koordination der übergreifenden Anforderungen von Software Management an die beteiligten Systeme Erstellung von Kalkulationen und stakeholdergerechten Reporting Serviceentwicklung sowie Serviceweiterentwicklung nach dem BWI-internen Framework (ITIL-basiert) Mitwirkung an der Unternehmens- und Forecastplanung für das Service Package Software Management Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung, idealerweise mit IT-Bezug Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im IT Service-Management und sehr gute Kenntnisse über Softwarebereitstellung Fundierte ITL-Kenntnisse, idealerweise mit Zertifikat Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung von Services Erfahrung in der übergreifenden Zusammenarbeit, Mitarbeit in Projekten und fachlicher Führung Stakeholdergerechte Aufbereitung komplexer Themen und sehr gute Präsentationsfähigkeiten Unternehmerisches Denken und Handeln sowie sehr gute, proaktive Kommunikationfähigkeit Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Portfolio- und Fahrplanmanager/in (w/m/d) in Teil- oder Vollzeit

Fr. 22.10.2021
Köln
Wenn auch Du findest, dass die Organisation einer modernen Stromproduktion mehr als nur Schema F ist, dann bist Du bei uns richtig! Wir betreiben eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas und arbeiten aktiv an der Umsetzung eines Strommarkts der Zukunft. Für unsere Zentrale in Köln suchen wir eine/n Portfolio- und Fahrplanmanager_in (w/m/d) in Teil- oder Vollzeit​​​​​​​Next Kraftwerke bietet seinen Kunden verschiedene Zugänge zu relevanten Handelsplattformen sowie weitere Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette Stromvermarktung. Als Teil des Teams Portfoliomanagement & Origination, innerhalb der Abteilung Trading, wirst Du mit umfassendem Markt- und Prozesswissen, Kreativität und Tatendrang jeden Tag aufs Neue nach besseren Lösungen für uns und unsere Kund_innen suchen. Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns keine leere Floskel, sondern gelebte Unternehmensrealität. Ob Vollzeit oder Teilzeit – lass uns wissen, wie wir in diesem Punkt zueinander finden. Zu Deiner Routine gehören die Durchführung und Überwachung der täglichen Geschäfts- und Marktprozesse. Gerne beteiligst Du Dich an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Prozesse und Systeme. Spaß macht Dir die Pflege und Konfiguration der verschiedenen Datenmanagementsysteme und Schnittstellen. Sowohl im In- als auch im Ausland betreust und managest Du verschiedene Kunden- und Produktstrukturen. Du kannst schnell Entscheidungen treffen und Risiken abwägen. Du bist kommunikativ und arbeitest gerne mit Kollegen_innen, Kunden, Dienstleistern und anderen Abteilungen zusammen. Du bist teamfähig, kreativ und verfügst über analytische Fähigkeiten. Du hast Freude am Durchdringen komplexer Zusammenhänge sowie Prozess- und Systemlandschaften und bringst eine Zahlen- und Datenaffinität mit. Du zeichnest Dich durch eine selbstständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise aus und bist bereit Verantwortung zu übernehmen. Du bist belastbar und behältst in stressigen Situationen einen kühlen Kopf. Wochenend- und Nachtarbeit bzw. Bereitschaftsdienste sind für Dich kein K.O.-Kriterium. Idealerweise hast Du bereits Vorwissen oder Erfahrungen in der Energiewirtschaft. Du beherrschst Deutsch und Englisch in Wort und Schrift. Weitere Fremdsprachen sind von Vorteil. Kenntnisse in der Programmierung von Python oder ähnlicher Programmiersprachen sind ein Plus. Für Dich ist die Arbeit im hochdynamischen Umfeld des europäischen Kurzfristhandels eine spannende Chance der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Wir bieten Dir ein sympathisches Team, in dem Du viel Spielraum hast, um Deine Ideen einzubringen sowie eine herausfordernde und vielfältige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. Gestalte mit uns die Energiewende in Europa. Das sagen die Kolleg_innen "Die Arbeit als Portfolio- und Fahrplanmanager_in bringt abwechslungsreiche und anspruchsvolle Themen und eine gute Mischung aus Projekten und operativen Aufgaben - langweilig wird es nicht. In einer offenen Arbeitsatmosphäre kann man so in einem tollen Team die Energiewende voranbringen. Man bekommt schnell viel Verantwortung, kann eigenverantwortlich arbeiten und eigene Ideen einbringen. Flexible Arbeitszeiten und eine Mischung aus Homeoffice und Bürotagen geben mir die Möglichkeit, Arbeit und Freizeit gut in Einklang zu bringen." Sophie, Portfolio- und Scheduling Managerin bei Next Kraftwerke.
Zum Stellenangebot

Projektmanager Transport (m/w/x)

Fr. 22.10.2021
Harsewinkel, Köln, Düren, Rheinland
Wir bewegen!Arvato Supply Chain Solutions ist Teil von Bertelsmann. Wir verbinden die Vorteile eines weltweit agierenden Konzerns mit der Zuverlässigkeit eines familiengeführten Unternehmens. Unsere 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 20 Ländern schätzen die bemerkenswerte Vielfalt an Benefits und Entwicklungsprogrammen. Unsere Kunden profitieren von unserer Leidenschaft für Logistik und E-Commerce. Wir entwerfen im Kundenauftrag optimale und effiziente Lösungen für die gesamte Transportprozesskette. Pushe als Projektmanager Transport (m/w/x) an unserem Standort in Harsewinkel, Köln oder Düren Deine Karriere bei einem international agierenden Supply Chain- und E-Commerce-Dienstleister. Bei uns kannst Du vom ersten Moment an durchstarten und Dich in abwechslungsreichen, verantwortungsvollen und herausfordernden Projekten im Transportumfeld austoben. Dabei unterstützen wir Dich: Deine berufliche Entwicklung begleiten wir mit passgenauen Personalentwicklungsmaßnahmen. Als Projektmanager Transport (m/w/x) setzt Du selbstständig und zielgerichtet transportrelevante Projekte innerhalb der Arvato Supply Chain Solutions um Du verantwortest transportseitig die Implementierung von weltweiten Neukunden und Carriern in unserem Transportmanagementsystem SAP-TM in enger Zusammenarbeit mit unserer IT Fortlaufend analysierst und optimierst Du bestehende Prozesse und sorgst dafür, dass unsere Kunden die bestmögliche Transportlösung erhalten Du arbeitest an der Weiterentwicklung und Standardisierung unserer agilen Projektmanagementprozesse mit und realisierst damit eine hohe Servicequalität Durch ein professionelles Projektmanagement agierst Du sicher als Kommunikator zwischen verschiedenen Stakeholdern wie Kunden, Carriern, IT und internen Fachbereichen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder ähnliche Studiengänge, idealerweise mit Schwerpunkt Transport/Logistik oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung im Transport- (KEP, Spedition) oder Logistikumfeld sowie Kenntnisse in TMS-Systemen Hohe IT-Affinität und erste Erfahrung mit intelligenten und IT-gestützten Transportlösungen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse "Freies Arbeiten" im internationalen Umfeld mit unterschiedlichen Teamzusammensetzungen Wir setzen auf eine kollegiale Arbeitsatmosphäre mit viel Gestaltungsspielraum für eigene Ideen Wir setzen auf verschiedenste Weiterbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen, um neue Fähigkeiten und Kenntnisse zu entdecken und auszubauen Wir beteiligen Dich am Erfolg des Unternehmens und übertragen Dir verantwortungsvolle Aufgaben Profitiere von Rabattaktionen unserer Kunden und vom eigenen Haussortimentsverkauf
Zum Stellenangebot

Life Science Experte Regulatory und Quality Document Management (w|m|d)

Do. 21.10.2021
Frankfurt am Main, Köln, Mannheim
Standort(e): Frankfurt am Main, Köln, Mannheim Art: Festanstellung Die bridgingIT-Gruppe ist eine herstellerunabhängige und produktneutrale Technologie- und Unternehmensberatung. Zu unseren Kunden zählen Unternehmen des gehobenen Mittelstands und globale Konzerne. Die Berater*innen unserer Unternehmensgruppe setzen ihre Digitalisierungsstrategien in den Themenfeldern Technologien, Branchen, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. In unserer Unternehmensgruppe werden Werte wie Nähe und Verantwortungskultur von den Kolleg*innen gelebt. Wir legen Wert auf Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit – auf dich als Mensch. Zu unseren Top Themen im Bereich Healthcare und Life Science gehören die Unterstützung von Digitalisierungsbestrebungen in den Bereichen Herstellung, Labor und Qualitätsmanagement. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden fundierte Beratung bei Optimierungen im Bereich der Produktentwicklung sowie bei Markteinführungen und Produktverbesserungen. Die Schwerpunkte liegen hierbei in der Unterstützung, Erstellung und Beratung im Lebenszyklus von Systemen und Lösungen einschlägiger MES, LIMS, RIM, PV, CTMS sowie QM Systemanbieter. Unser Fachwissen als Berater*innen in Bezug auf Clinical Trial Management, Regulatory Information und Vigilance ist bei unseren Kunden sehr gefragt. Für alle Top Themen bieten wir unseren Kunden eine kompetente Unterstützung und Beratung bezüglich der Computer System Validierung nach modernen Standards. Wir suchen dich als Life Science Experte*in für Regulatory und Quality Document Management und bieten dir ein Team bei einem Arbeitgeber mit einer gelebten Unternehmenskultur. Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Konzepten für Unternehmen der Life Science Industrie (Pharma und Medtech) mit dem Fokus auf EDMS im Bereich Zulassung und Qualitätsmanagement Vernetzer*in und Brückenbauer*in zwischen Zulassung von Arzneimitteln und Medizinprodukten sowie Qualitätsmanagement und der IT Kundenberatung als Projektleiter*in oder Projektmitarbeiter*in bei der Erhebung, Abstimmung und Dokumentation von Anforderungen an spezialisierte DMS Lösungen für Regulatory Affairs sowie den QM Bereich Beratung unserer Kunden bei der Umsetzung von Anforderungen der RA und QM in Zusammenarbeit mit einem DMS Lösungsanbieter Planung, Koordination bis hin zur hands-on Unterstützung bei der Validierung von DMS Systemsen in Abstimmung mit dem Softwareanbieter Beobachtung von Weiterentwicklung der regulatorischen Anforderungen seitens der Behörden sowie daraus resultierende Anpassungen der Systeme Beobachtung von Weiterentwicklungen in der Funktionalität der Softwarelösung, Abstimmungen von Releases mit dem Hersteller und den Anwendern Erstellung von Trainingsmaterialien und Begleitung von Workshops, Meetings und Entscheidungsfindungsprozessen Begleitung von Rollouts sowie auch Übernahme von Verantwortung im Rahmen von Rollouts Ausarbeitung von Konzepten für Prozessoptimierung für den Bereich Regulatory Affairs und QM Anleitung unserer Junioren-Berater*innen in den Projekten Akademische Ausbildung, vorzugsweise in einer technischen oder (natur-) wissenschaftlichen Fachrichtung Gerne Erfahrung mit Systemen und Prozessen der Bereiche Arzneimittelzulassung und Qualitätsmanagement Kenntnisse der einschlägigen Prozesse im Bereich Dossierverwaltung und Verwaltung kontrollierter Dokumente Gerne Erfahrung und Kenntnisse der relevanten Regularien und Richtlinien maßgebender Zulassungbehörden (EMA, FDA) sowie gängige Industriestandards (eCTD, NeeS etc.) Idealerweise know-how über die Zusammenhänge von regulatorischen Informationen sowie Erfahrung im Management von EDMS-Projekten Ausgeprägte soziale und interkulturelle Kompetenz Erfahrungen im Projektmanagement Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute kommunikative und analytische Fähigkeiten IT-Affinität​ Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte deine besondere Lebenssituation berücksichtigen. Bei uns genießt du die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups, bei dem Arbeiten Spaß macht. Unsere respektvolle und wertschätzende Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad über die betriebliche Altersvorsorge. Du kannst verschiedenste Benefits wählen. Und wenn du möchtest, kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. Mehrmals im Jahr bieten wir dir die Möglichkeit, dich mit Gleichgesinnten auf unseren internen Konferenzen, wie den Community Days und den Entwicklertagen, auszutauschen. Egal, ob es sich um moderne Technologien, Projekterfahrungen oder methodische Vorgehensweisen handelt – es werden immer spannende IT-Trends diskutiert, in Vorträgen präsentiert oder einfach ausprobiert. Jeder ist herzlich willkommen, mitzuwirken und teilzunehmen.
Zum Stellenangebot

Projekt- und Prozessmanager:in (m/w/d) als Berufseinstieg oder mit Berufserfahrung

Do. 21.10.2021
Köln, Frankfurt am Main
Die Victor Deutschland GmbH ist ein innovativer und wachsender Assekuradeur, der sich auf die Kombination von Underwriting, Technologie und Vertrieb im deutschen Markt spezialisiert hat, und Teil der Victor Insurance Holdings. Victor vervollständigt zudem die Wertschöpfungskette mit Schadenmanagement und professioneller Regressabwicklung. Durch die Zusammenarbeit mit marktführenden Versicherern und Vertriebsnetzen ist Victor in der Lage, einzigartige, technologisch fortschrittliche Versicherungslösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.  Victor Insurance Holdings ist der weltweit größte Managing General Underwriter mit Standorten in den USA, Kanada, Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland, Italien und Australien. Das Unternehmen wickelt über ein großes Netzwerk von mehr als 25.000 aktiven Versicherungsagenten und -maklern mehr als 1,6 Milliarden US-Dollar an Prämien im Auftrag zahlreicher Versicherungsträger ab. Mit seiner umfassenden, spezialisierten Underwriting-Expertise bietet das Unternehmen ein breites Spektrum an Versicherungsschutz - von speziellen Sach- und Unfallversicherungen über Berufshaftpflichtversicherungen bis hin zu Gruppen- und Altersvorsorgeleistungen. Victor Insurance ist bestrebt, auf der Grundlage von mehr als 60 Jahren Erfahrung Produkte zu entwickeln, die Risiken in neuen und sich entwickelnden Bereichen abdecken. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.  Haben Sie Lust, mit Ihren Ideen sowie Ihrem Erfahrungsschatz und pragmatischem Gestaltungswillen uns zu unterstützen? Sie haben bereits Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement? Oder vielleicht haben Sie Ihre Ausbildung oder Studium gerade abgeschlossen oder stehen kurz davor und suchen einen Berufseinstieg? Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Victor Deutschland GmbH sucht in Köln oder Frankfurt Sie als: Projekt- und Prozessmanager:in (m/w/d) als Berufseinstieg oder mit Berufserfahrung Köln – Frankfurt Sie verantworten mittlere bis große fachliche, technische sowie internationale Projekte und übernehmen dabei auch Aufgaben wie die Prozessanalyse, Datensammlung, Prozessoptimierung, Prozessdokumentation, Definition von KPI und Qualitätskriterien sowie Unterstützung des Change Managements Sicherstellen von effektivem Projektcontrolling und adäquates Reporting Prozessstandardisierung - Anpassung der länderspezifischen Prozesse an die regionalen Prozessstandards Unterstützung von Technologie-Implementierungsprojekten - Verstehen der Geschäftsanforderungen und Identifizierung/Abstimmung mit den Technologielösungen Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein Studium bzw. eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit einem IT Schwerpunkt Berufserfahrung im Projektmanagement und in der Prozessoptimierung wäre von Vorteil Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse im Bereich Operational Excellence (z. B. Lean, Six Sigma) Gute Englisch Kenntnisse für internationale Projektarbeit Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche bzw. Versicherungsbranche ist von Vorteil Das zeichnet Sie aus: Ein hohe IT-Affinität mit sehr gutem Verständnis beispielsweise zum Datenfluss, Schnittstellen und Datenbanken Gestaltungswille und unternehmerisches Denken mit pragmatischen Umsetzungen Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise gepaart mit organisatorischem Talent und Durchsetzungsvermögen Ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Benefits: flexible Arbeitszeiten arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Gruppenunfallversicherung mobiles Arbeiten Fahrrad Leasing uvm. Wir bieten eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen und internationalen Unternehmen Eine sorgfältige Einarbeitung Modern eingerichtete Büroräume mit einer guten Verkehrsanbindung Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, ein freundliches und kollegiales Umfeld und schöne Teamevents
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: