Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 159 Jobs in Heßloch

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Recht 37
  • Unternehmensberatg. 37
  • Wirtschaftsprüfg. 37
  • Transport & Logistik 27
  • It & Internet 23
  • Banken 19
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Finanzdienstleister 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Personaldienstleistungen 6
  • Versicherungen 6
  • Pharmaindustrie 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Agentur 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Marketing & Pr 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 154
  • Ohne Berufserfahrung 61
Arbeitszeit
  • Vollzeit 153
  • Home Office 18
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 144
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Prozessmanagement

(Senior) Manager (m/w/d) Restrukturierung

Mi. 28.10.2020
Frankfurt am Main
Baker Tilly bietet mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in 146 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Audit & Advisory, Tax, Legal und Consulting an. In Deutschland gehört Baker Tilly mit 1.115 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als (Senior) Manager (m/w/d) Restrukturierung // Frankfurt am Main Erstellung von Konzepten für mittelständische Mandanten unterschiedlichster Branchen, z. B. Sanierungskonzepte nach IDW S6, Independent Business Review und Geschäftsplanplausibilisierung, Fortführungsprognosen und Erstellung von Finanzierungskonzepten Unterstützung von Mandanten beim Financial Engineering, z. B. Working Capital Management, Mittelstandsfinanzierung, Projektfinanzierung und Distressed M&A Begleitung der Mandanten bei allen Aspekten der Umsetzung von Unternehmenskonzepten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Wirtschaftsprüfung, Controlling, Steuern, Finanzierung oder Produktion Ausgeprägte Berufserfahrung in den Bereichen Unternehmenssanierung/Restrukturierung/Controlling Erfahrung in der Projektleitung und Führung von Teams Unternehmerisches Denken und Durchsetzungsvermögen Sehr gute Kenntnisse im Rechnungswesen, der finanzwirtschaftlichen Unternehmensanalyse sowie in der Erstellung von integrierten Unternehmensplanungen Präzise und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Anwendungsorientierte IT-Kenntnisse, insbesondere MS Office PowerPoint und Excel eigenverantwortliches Arbeiten in einem dynamischen und kollegialen Umfeld sowie ein attraktives Weiterbildungsangebot im Rahmen unserer Baker Tilly Academy.
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Digital & Strategy Public Services

Mi. 28.10.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures. Im Geschäftsbereich Public Services beraten wir Organisationen und Unternehmen in den Marktsegmenten Öffentlicher Sektor, Gesundheitswesen sowie Post-, Luftfahrt- und Transportwirtschaft. Die Kompetenzgruppe Digital & Strategy sucht Verstärkung für die Unterstützung unserer Kundenprojekte im Bereich Managementberatung. Als Analyst im Bereich Digital & Strategy unterstützen Sie führende Organisationen und Unternehmen bei der Optimierung von Geschäfts- und IT-Strategie sowie von Organisations-, Governance- und Prozessstrukturen. Sie unterstützen bei der Analyse, Konzeption und Implementierung innovativer Lösungen, analysieren Strategien, Organisationsstrukturen und Prozesse unserer Kunden, erarbeiten Optimierungskonzepte im Team und setzen diese mit unseren Kunden um. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Mathematik oder (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs Wünschenswert sind erste praktische Erfahrung im öffentlichen Bereich, insbesondere in den Marktsegmenten Öffentlicher Sektor, Gesundheitswesen sowie Post-, Luftfahrt- und Transportwirtschaft Idealerweise qualifizierte praktische Erfahrung in der Aufnahme, Beurteilung und Optimierung von Organisation und Prozessen Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Persönliche Unterstützung durch unser Mentorenprogramm Zahlreiche Trainings- und Coachingangebote für fachliche und persönliche Weiterbildung Diversität, Flexibilität und Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen Vielzahl an Events und Feiern Zahlreiche Mitarbeitervorteile bei unseren Partnerunternehmen Das neueste technische Equipment inklusive Smartphone sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Ein attraktives Vergütungssystem inkl. eines erfolgsabhängigen Teils Sehr gute Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag Ausgeglichene Work-Life Balance und ein sehr gutes Betriebsklima Moderne Office Locations in Toplage
Zum Stellenangebot

Zentraler Netzwerkkoordinator Europa (w/m/d)

Mi. 28.10.2020
Frankfurt am Main
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Deine Aufgaben: Du verantwortest die europaweite Steuerung und Überwachung sensibler Zugprodukte von Abfahrt bis Ankunft Du gewährleistest eine durchgehende Logistikkette Sicherstellung eines stabilen Netzwerks mit dem Ziel der Einhaltung von Kundenzielen Abstimmung und Koordination der bestmöglichen Weiterbeförderung im Störungsfall mit den beteiligten Partnern in Deutschland und Europa Durchführung einer qualitativen Kundenkommunikation und -information, insbesondere im Störungs- und Abweichungsfall Soll-Ist-Vergleich bei definierten Sendungen und Dokumentation von Abweichungen Dein Profil: Du besitzt eine abgeschlossene Berufsausbildung im Logistikbereich mit einschlägiger Berufserfahrung, alternativ hast Du ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium im logistischen Umfeld oder durch langjährige Berufserfahrung im Eisenbahndienst erworbene vergleichbare Qualifikation Du verfügst über ausgeprägtes logistisches Verständnis, idealerweise mit guten Kenntnissen im Bahnbetrieb; alternativ die Bereitschaft, diese kurzfristig zu erlernen Zudem bringst du eine besonders ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit sowie interkulturelle Kompetenz mit Ein analytisches Vorgehen mit hoher Problemlösungsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit und unternehmerische Kompetenz gehören zu Deinen Stärken Kenntnisse im Bereich der Produktionssteuerung - idealerweise der (inter-) nationalen Produktionsprozesse bei der DB Cargo AG und im Bereich der betrieblichen Datenverarbeitungssysteme im Schienengüterverkehr sind von Vorteil Gute Deutsch-, Englisch- und Italienischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft und Tauglichkeit zum Schichtdienst sowie Bildschirmtauglichkeit sind zwingend erforderlich Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Financial Instrument Accounting & Valuation

Mi. 28.10.2020
Hamburg, Bremen, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, München
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Hamburg, Bremen, Düsseldorf, Köln, Frankfurt oder München.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Mit breiter Expertise im Finanz- und Rechnungswesen berätst Du gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Finance Advisory unsere nationalen und internationalen Mandanten. Als Sparringspartner und Berater unterstützt Du Kunden bei vielfältigen Fragestellungen im Accounting- und Reporting-Umfeld, bei der Überleitung von HGB auf IFRS oder auf neue Rechnungslegungsstandards. Deine Aufgaben Als Senior Consultant (w/m/d) Financial Instrument Accounting & Valuation übernimmst Du die fachliche Beratung von Industrie- und Handelskonzernen sowie Energieversorgern im Hinblick auf die korrekte Bilanzierung von (originären und derivativen) Finanzinstrumenten nach IFRS und HGB. Darüberhinaus umfassen Deine Aufgaben die finanzmathematischen Bewertung von Derivaten, komplexen Finanzierungen und anteilsbasierten Vergütungsformen. Du analysierst Verträge im Rohstoff- und Energiehandel und Strategien zur Preissicherung im Hinblick auf deren bilanziellen Abbildung. Du beurteilst und entwickelst die Aufbau- und Ablauforganisation sowie die internen Kontrollsysteme im Treasury Accounting weiter. Du berätst bei der Einführung von IT-Systemen für die Bewertung und Buchung von Finanztransaktionen und Du setzt die neuen Bilanzierungsstandards für Finanzinstrumente um. Die bilanzielle Auswirkungen von Methoden und Prozessen im Corporate Treasury sowie Deine Mitwirkung als Experte im Rahmen der Abschlussprüfung des Derivategeschäfts bei internationalen Konzernen runden Deine Aufgaben ab. Senior Consultant (w/m/d) Financial Instrument Accounting & Valuation wirst Du bei uns mit einem erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsinformatik oder ein vergleichbares Studium mit dem Schwerpunkt Finance & Accounting. Du hast mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Corporate Treasury, im Finanzdienstleistungsumfeld oder im Bereich der Abschlussprüfung. Du hast Kenntnisse in der Bilanzierung von Finanzinstrumenten (IAS 32 & 39, IFRS 7, IFRS 9) und deren finanzmathematischen Bewertung sowie praktische Erfahrung in der Bilanzierung und Bewertung von Finanzinstrumenten bei einem Industrieunternehmen. Du bringst solide Kenntnisse in der Buchführung und Konzernrechnungslegung und gute Kenntnisse in der Finanzmathematik und Statistik mit. Der sichere Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen setzen wir voraus. Du verfügst über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Deine analytischen Fähigkeiten, hohe Leistungs- und Lernbereitschaft, Kommunikationsstärke sowie Team- und Dienstleistungsorientierung runden ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Associate Expert Solution Transition (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Nürnberg, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Associate Expert Solution Transition (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Business Sector Solution Transition stellt den Übergang der Phase Solution Design in die Phase Solution Operation sicher.Dazu gehört die gesteuerte Transition von Solutions in die operative Verantwortung der Business Units und des Solution Managements sowie die Steuerung, Koordination und Überwachung getesteter und qualitätsgesicherter Veränderungen an den durch die BWI verantworteten IT-Systemen in der Operation Phase im Rahmen der Transition Coordination mit Deployment- und Release-Management. Steuerung und Koordination der Friendly User Group (FUG) für das Testmanagementsystem (TMS) Anforderungsgerechte Koordination und Planung der Releaseinhalte für das TMS Steuerung und Durchführung des Deployment neuer TMS Releasestände für das TMS Planung und Mitarbeit beim Aufbau des Jira Projektes zur bedarfsgerechten Steuerung der FUG Steuerung und Koordination der FUG über das Jira Projekt Unterstützung im Early Life Support nach Rollout eines neuen TMS Release Sicherstellung und Optimierung der Prozesse Abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium in der Informationstechnik/Elektrotechnik oder in IT­ Berufen Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung Gute Kenntnisse in klassischen und agilen Projektmethoden Gute bis sehr gute Kenntnisse im Prozessmanagement nach ITIL Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikations- Team- und Durchsetzungsfähigkeit Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Manager (m/w/d) Service Performance - Dispenser

Di. 27.10.2020
Taunusstein
Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. BRITA steht für einen Hidden Champion, der eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut hat. Mehr als 1.800 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital - mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern." Unsere Verantwortung für die Gesellschaft, die Umwelt, unsere Mitarbeiter und die Qualität unserer Produkte leben wir in vielen Aspekten. Wir sind ein Global Player mit der Arbeitsatmosphäre eines Familienunternehmens, geprägt von Vertrauen, Freiraum und Respekt. Analyse und Optimierung der Performance technischer Serviceleistungen im internationalen Wasserspender-Geschäft (B2B) Analyse und Überwachung von Servicequalität, Profitabilität und Kundenzufriedenheit in den Länder-/Serviceorganisationen Definition und Tracking aussagekräftiger ServiceKPIs Entwicklung eines einheitlichen Kalkulationsmodells zur Vertragsprofitabilität Benchmarking und Identifizierung zentraler Faktoren/Unterschiede Erarbeitung von Vorschlägen zur Steigerung der allgemeinen Service-Performance Fachliche Begleitung der Umsetzung verabschiedeter Maßnahmen und Initiativen auf Länderebene Weiterentwicklung und Harmonisierung der Service-Reportinginstrumente in Zusammenarbeit mit Group Finance & Controlling Unterstützung der Fachbereiche bei Serviceaufwandsschätzungen für neue Produkte Professionelles Schnittstellenmanagement zwischen Landesgesellschaften und Headquarter einerseits und fachbereichsübergreifend innerhalb der BRITA Gruppe andererseits. Stark analytisch geprägte Persönlichkeit mit BWL-Studium oder einer vergleichbaren (technischen) Qualifikation Berufserfahrung im internationalen Servicemanagement für komplexe, erklärungsbedürftige technische Produkte (B2B) Fundiertes Know-how im Kennzahlen-Controlling im Serviceumfeld Gute Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen Fließende Englischkenntnisse (Business English & technical terms), weitere europäische Fremdsprachen von Vorteil Ausgeprägte Technikaffinität Hohe Service- und Umsetzungsorientierung Kommunikationstalent gepaart mit einem sicheren und überzeugenden Auftreten, auch auf internationaler Ebene Teamgeist, die nötige Portion Durchsetzungskraft sowie Bereitschaft zu weltweiten Dienstreisen - bis zu 30% Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Sie mit Freude Ihren Aufgaben bei BRITA nachkommen und gerne Teil des BRITA Teams sind. Damit uns dies gelingt bieten wir Ihnen unter anderem: Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten Ein herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft Vielseitige Entwicklungsperspektiven mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Führungskräfteschulungen bis hin zu Coaching-Programmen Ein attraktives Vergütungspaket, das sich an Funktion und Marktgegebenheiten orientiert Die Wahl zwischen einem monatlichen Pkw-Ausgleich oder einem Dienstwagen Leistungen der betrieblichen Altersversorgung sowie Zuschüsse zur Finanzierung von zusätzlicher Altersversorgung Langzeitkonten, mit dem Ziel, sich freie Zeit anzusparen z.B. für Sabbaticals, Altersteilzeit Flexible Arbeitszeitgestaltung und Home-Office Regelung Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Job-Rad Programm Parkplatz und E-Auto-Ladestationen kostenlos Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!
Zum Stellenangebot

Product Ownerschaft Vorgangssteuerungsplattform / Prozess- und Integrationsentwicklung (w / m / d)

Di. 27.10.2020
Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: Product Ownerschaft Vorgangssteuerungsplattform / Prozess- und Integrationsentwicklung (w / m / d) Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-3-33/20-e Dienstsitze Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am MainUnterstützung von Softwareentwicklungs-Projekten des ITZBund und seiner Kunden im Rahmen der Service Ownerschaft Software Lifecycle Management. Entwicklung und Pflege von standardisierten und werkzeuggestützten Prozessketten. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Entwicklung und Pflege von Methoden und Prozesse im o.g. Aufgabenbereich Entwicklung und Pflege von Integrationen auf Basis der Aquanito-Integrationsplattform im o.g. Aufgabenbereich Wahrnehmung der Scrum-Rolle Product Owner für die Vorgangssteuerung als Teil des Service VorWiP (ASPE, Jira) Administration und Weiterentwicklung der eingesetzten Werkzeuge sowie der Konfigurationsmanagementumgebungen Etablierung und Sicherstellung eines einheitlichen standardisierten Vorgehens zentrale Steuerung und Koordinierung des Personaleinsatzes (intern & extern) Anleitung der ext. Dienstleister Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 9 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Anwendung der Werkzeuge ASPE (umgesetzt mit Rational Change) und Atlassian Jira Gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Entwicklung und Anwendung von Integrationen auf Basis von agosense.symphony Kenntnisse in der Programmierung, insbesondere Java Gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen der ASPE-Integrationen zu den Werkzeugen Microfocus ALM und Rational Doors Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Adressaten- bzw. Dienstleistungsorientierung Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 € Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Robotic Process Automation (RPA) Platform Owner (m/f/diverse)

Di. 27.10.2020
Berlin, Irlmauth, Frankfurt am Main
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion vehicles, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electric drives, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2019, Vitesco Technologies, a Continental business area, recorded sales of EUR 7.8 billion and employs almost 40,000 people at around 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany.Artificial intelligence as well as RPA is rapidly growing in the overall industry. Therefore, an innovative and stable IT environment to support automation of processes is essential. In order to achieve this, we are looking for a RPA platform owner. The role is responsible for the design, setup, operation as well as continuous improvement of the Vitesco Technologies specific RPA platform. The goal is to support Vitesco's business processes as well as cross functions. You drive the innovation, implementation, adoption and improvement of the platform to support services in all areas. Establish an RPA platform service based on existing blueprints and proof of concepts for Vitesco Technologies Drive projects, programs as well as any other implementation activity in RPA Accountable for the holistic improvement and development of Vitesco Technologies RPA environment Design and continuously deploy innovative solutions to the platform for achieving highest benefit for all areas Accountable for service governance, service adoption and operation Plan budget and resources Monitor projects and services Manage external suppliers of the service including improvement activities as well as operation for 2nd and 3rd level support Analysis, decision, and realization of RPA demands from all internal stakeholders Ensure continuous development and technical innovation of solutions based on state-of-the-art technologies This position may be staffed in our Vitesco Technologies IT hub locations in Berlin, Regensburg, Nuremberg and Frankfurt/Schwalbach. Academic degree in Information Technology, Computer Science or comparable UiPath Professional certification appreciated Several years of experience in the area of Information Technology First professional experience in RPA Demonstrated experience in architectural design, setup, and operation of RPA platform Advanced experience in cloud technologies in all areas Knowledge in UiPath Automation Concepts and techniques as well as respective Studio, Robots and Orchestrator Experience and Know-How in robot and bot development appreciated Fluent English and German language skills (spoken and written) Ability to work in worldwide distributed teams and to collaborate across regions and departments Open minded for new concepts and emerging technologies Applications from severely handicapped people are welcome. The chance to be part of a transformation process from legacy traditional infrastructure to state-of-the-art infrastructure technologies Exciting and challenging infrastructure projects in our high technology customer environment For an improved work-life balance we support you with various initiatives for a better compatibility of family and career We support mobile work and telework Interesting and challenging tasks that combine responsibility and flexibility in an international environment We work for one another and promote network behavior by empowering each other to collaborate across organizational interfaces and cultural barriers while supporting each other We live trust and foster self-determination of our employees and assign responsibility in an early stage of the professional development We act with passion to win and are passionate about achieving our common goals Based on freedom we realize our ideas in the products and services of tomorrow and thus ensure their success through quality and performance
Zum Stellenangebot

Senior Service Delivery Manager (w/m/d)

Di. 27.10.2020
Ratingen, Nürnberg, Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Die Sogeti Deutschland GmbH ist führend im Bereich "Testen und Qualitätssicherung von Software" und Teil der internationalen Capgemini Gruppe. Sogeti ist die Verbindung hoher Testexpertise, anhaltenden Erfolgs und einer wertschätzenden Unternehmenskultur. Bei Sogeti geht es darum, Top- Leistung zu bringen, locker zu bleiben aber niemals locker zu lassen. Ideen und Innovationen entstehen in einem offenen und team­orien­tier­ten Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien. Bereichern Sie uns – fachlich und persönlich.Zum weiteren Ausbau unserer Teams in ganz Deutschland suchen wir erfahrene Kolleginnen und Kollegen alsSenior Service Delivery Manager (w/m/d)Standorte: Nürnberg, München, Ratingen, Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart Überwachung und Steuerung der vertraglich vereinbarten Leistungserbringung sowie Management der Kunden- / Stakeholder-ZufriedenheitSicherstellung der optimalen Projektbesetzung mit Testing-ConsultantsAusbau des Projektgeschäfts innerhalb bestehender KundenstrukturenEntwicklung und fortlaufende Optimierung von Testservicestrukturen und -prozessenUnterstützung beim Design von individuellen Kundenlösungen auf der Basis von standardisierten Services (MTS) sowie bei der Aufwandskalkulationen für AngeboteAktive Mitarbeit in agilen Kundenprojekten parallel zur Service-Delivery-VerantwortungErfolgreich abgeschlossenes technisches oder wirtschaftliches Studium, alternativ vergleichbare AusbildungFundierte Erfahrung als Service Delivery Manager, Engagement Manager oder Projektleiter im Testing-UmfeldAusgeprägte Netzwerk-Mentalität, um bestehende und zukünftige Kontakte erfolgreich zu managenHohe technische Affinität sowie fundierte Erfahrung im Bereich Testautomatisierung oder Testmanagement inkl. ProjektbudgetierungSehr gute Kenntnisse in agilen Arbeitsmethoden für die optimale Zusammenarbeit mit Entwicklern in SCRUM-TeamsAusgezeichnetes Zeitmanagement um operatives Projektgeschäft sowie Kundenbetreuung und Staffing erfolgreich zu managenOffene, menschenorientierte Einstellung, Hands-on-Mentalität und TeamfähigkeitProfessionelles und gewinnendes Auftreten gepaart mit hoher SozialkompetenzVerhandlungssicherheit sowie sehr gutes Präsentations- und ArgumentationsgeschickVerhandlungssichere DeutschkenntnisseIdealerweise Zertifizierung in ISTQB® Advanced Level und SCRUM Master sowie im Bereich Projektmanagement (Prince2, PMI o. a.) und optional nach ITIL®Wir möchten einen klasse Mix. Daher freuen wir uns ganz besonders auf Bewerbungen von Kolleginnen in spe.Umfeld: Sie arbeiten beim TestweltmeisterWeiterbildung: Mit internen und externen Trainings, z. B. zum Practitioner in Agile Quality (PAQ), investieren wir in Ihre ZukunftPerspektive: Sogeti - Part of Capgemini - Langfristige berufliche Perspektiven in einem technisch-innovativen, stetig wachsenden und international aufgestellten KonzernFlexibilität: Homeoffice und flexible ArbeitszeitenAtmosphäre: Flache Hierarchien und gelebte DiversitätMobilität: Firmenwagen und JobradGesundheit: Netzwerk aus Sport- und Wellnesseinrichtungen
Zum Stellenangebot

Projektmanager/in regionale Geschäftsprozesse (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Mainz
TFG Transfracht (100% Tochter der DB Cargo AG) ist Marktführer im containerisierten Seehafenhinterlandverkehr. Wir machen Deutschland zum Export-Weltmeister und sorgen für Nachschub in allen Regalen! Mit unserem flächendeckenden AlbatrosExpress-Zugnetzwerk bewegen wir ca. 1.000.000 TEU pro Jahr zwischen den Häfen und über 15.000 Orten in der DACH-Region und bieten die ideale Kombination zwischen Schiene und Straße - seit 1969.Willst auch Du etwas bewegen und mit uns die digitale Zukunft der Transportlogistik gestalten? Dann ist jetzt die spannendste Zeit, um auf unseren Zug aufzuspringen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Mainz eine Projektmanager/in regionale Geschäftsprozesse (m/w/d): Deine Aufgaben: Ganzheitliche Analyse von Prozessen und Ausarbeitung von Fachkonzepten zur Optimierung unseres Order-to-Cash-Prozesses in Zusammenarbeit mit internen Fachbereichen und externen Partnern Konzeption und Strukturierung neuer Abläufe zur Anbindung neuer Standorte und Häfen oder der Einführung neuer Verkehre Erstellung und Pflege der unternehmensweit nutzbaren Prozessdokumentation (Wiki) inkl. der Planung und Durchführung von Systemschulungen Monitoring der lokalen Durchführungsqualität der TFG-Auftragsabwicklung und Ableitung von Optimierungsmaßnahmen Mitarbeit bei der Pflege interner Managementsysteme (z.B. AEO-S, DIN ISO) Leitung von und Mitarbeit in regionalen und bereichsübergreifenden Projekten Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Schwerpunkt Logistik / Transportwesen) oder bringst eine vergleichbare Qualifikation mit Du hast ein ausgeprägtes Verständnis für die Prozesse und die Zusammenhänge des kombinierten Verkehres und idealerweise auch erste Erfahrungen im Seehafenhinterlandverkehr Herausforderungen und Methoden des Projektmanagements sind dir aus deinen bisherigen Erfahrungen vertraut Mit Deiner Fähigkeit, Menschen in Veränderungsprozessen mitzunehmen und zu begleiten, förderst ein vertrauensvolles und partnerschaftliches Arbeitsumfeld Es macht Dir Spaß, Verantwortung zu übernehmen und Lösungen für neue Herausforderungen im operativen Bereich zu organisieren Ziel- und Lösungsorientierung sowie eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise zeichnen Dich aus Außerdem beherrschst Du Deutsch und Englisch sehr gut in Wort und Schrift Benefits: Unsere Mitarbeiter geben immer alles und bekommen deshalb auch viel zurück: ein tarifvertragliches Gehaltspaket gem. Haustarif mit attraktiven Sozial- und Nebenleistungen. Attraktiven Sozial- und Nebenleistungen wie z.B.: betriebliche Altersvorsorge, Urlaubsgeld, Erholungsbeihilfe, Jährliche Sonderzuwendung, Vermögenswirksame Leistung etc. Ein kollegiales Umfeld und ein Team, das sich auf zusätzliche Unterstützung freut, sowie eine intensive Einarbeitung on-the-job mit einem persönlichen Ansprechpartner im Betrieb, warten auf jeden neuen Mitarbeiter.
Zum Stellenangebot


shopping-portal