Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 45 Jobs in Heubach

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Elektrotechnik 36
  • Feinmechanik & Optik 36
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Textilien 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 40
  • Ohne Berufserfahrung 26
Arbeitszeit
  • Vollzeit 42
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Befristeter Vertrag 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
Prozessmanagement

Fertigungsingenieur Prozessbetreuung EUV Optik 5000 (m/w/x)

Fr. 15.01.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. als Produktionsingenieur innerhalb des Bereichs Optikfertigung HighNA tätig sein Prozesse hinsichtlich Effizienz, Wirtschaftlichkeit, Qualität und Funktionalität untersuchen, verbessern und mittels produktionsrelevanter Kennzahlen Nachweise führen den Einsatz bzw. Verbesserungen komplexer Fertigungsverfahren vorbereiten, unterstützen und mit Engineering und R&D abstimmen bei der Reduzierung der Durchlaufzeiten und Kosten von EUVL-Fertigungsprozessen mitarbeiten Versuche nach allgemeinen Anweisungen zur Freigabe vorbereiten und durchführen bzw. veranlassen, auswerten und dokumentieren, sowie deren Ergebnisse bewerten und Modifikationen von Fertigungsverfahren festlegen die Funktion und fertigungstechnische Eignung neuer Anlagen prüfen, begutachten und Mängel beseitigen lassen sowie die Qualität kontrollieren ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Optoelektronik, Photonik mehrjährige Erfahrung in der Bewertung und Analyse von Fertigungsprozessen, idealerweise im Bereich der Optik Kenntnisse in Lean- und Prozessmanagement sowie Kenntnisse auf den Gebieten technische Optik, optische Verfahrenstechnik, Automatisierungstechnik sehr gute MS Office Kenntnisse und zusätzlich gute SAP Kenntnisse eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative eine strukturierte Vorgehensweise, Engagement und können sich schnell in neue Aufgabegebiete einarbeiten Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Techniker für Optimierung und Organisation im Montagebereich (m/w/x) - befristet für 1 Jahr

Fr. 15.01.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. betriebswirtschaftliche Analysen hinsichtlich Verschwendung und Mehraufwänden sowie Fehlerkostencontrolling durchführen, um Potenziale zur Prozessoptimierung zu definieren als Schnittstelle zwischen dem Qualitätstechniker und dem Prozessingenieur Sondermessprozesse durchführen und Teile überprüfen im Rahmen des KVP und 6S Projekte eigenständig planen und durchführen Prüfmittel überprüfen und diese hinsichtlich der Messmittelfähigkeit qualifizieren Qualitätsmeldungen, die sich auf schlechtes Material beziehen, bearbeiten und in diesem Kontext Kennzahlen ermitteln kleinere Reparaturen und Optimierungen an Maschinen und Vorrichtungen durchführen Störungsursachen erfassen und als 1st Level Support diese Störungen beseitigen grafische Montageanweisungen erstellen Projekte zur Automatisierung/Digitalisierung und Standardisierung von Prozessen initiieren bzw. dort mitarbeiten eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Facharbeiter (Feinmechaniker, Mechatroniker oder Feinoptiker) sowie eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker oder Betriebswirt vorzugsweise Berufserfahrung in der optischen Fertigung und im Handling von Präzisionsoptiken sowie idealerweise Kenntnisse im Umgang mit einem Koordinatenmessgerät wünschenswerterweise Erfahrungen im Bereich Six Sigma und LEAN gute Kenntnisse von betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen sowie erste SAP-Kenntnisse eine selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise sowie eine rasche Auffassungsgabe und können sich veränderten Arbeitsbedingungen schnell anpassen eine ausgeprägte soziale Kompetenz und verbindliches Auftreten eine verantwortungsbewusste, zuverlässige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie unternehmerisches Denken und Handeln Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Projektleiter Maintenance Strategy (m/w/x)

Do. 14.01.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. als Servicemanager im Maintenance Planning für einen Fertigungsbereich geeignete Betriebskonzepte erarbeiten sowie Betreiber und Instandhalter bei der Umsetzung unterstützen bei der Ausarbeitung von Serviceverträgen mit Zeiss internen als auch externen Lieferanten mitwirken die Aufnahme, Verarbeitung und Weiterleitung von Servicefällen an die entsprechenden Fachabteilung durchführen, die termin- und budgetkonforme Umsetzung der Reparaturaufwände sicherstellen sowie für eine frühzeitige Eskalation bei Abweichung in Termin oder Budget zuständig sein Projekte zur nachhaltigen Optimierung der Abteilung OEE leiten in Zusammenarbeit mit internen Fachabteilungen die Instandhaltung der im Bereich befindlichen Arbeits- und Messmittel planen und deren Umsetzung sicherstellen die Vollständigkeit und Aktualisierung der Maschinenstammdaten in SAP sicherstellen regelmäßige Reports hinsichtlich der relevanten KPIs (OEE nach SEMI E10) erstellen und in Projektbesprechungen präsentieren ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Produktionswesen, Wirtschaftswissenschaften oder Ingenieurwissenschaften Erfahrung in der Instandhaltung (Instandhaltungsmanager der TÜV Akademie wünschenswert), mit komplexen Produktionsmaschinen aus der Halbleiterindustrie als auch mit der Produktion von Optiken in Reinräumen bis ISO Klasse 5 Erfahrungen im Verhandeln mit Lieferanten und dem Managen von Dienstleistern eine selbständige, eigenverantwortliche sowie terminbezogene Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Moderations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit ein überdurchschnittliches Engagement und Durchsetzungsvermögen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/x) - Business Enablement IT

Do. 14.01.2021
Aalen (Württemberg)
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. strategische Ziele und Lösungen entwickeln und Business Cases erstellen E2E Geschäftsprozesse analysieren und optimieren FIT-GAP-Analysen zur Identifikation von Prozess- und Konfigurations-Anforderungen erstellen Anforderungen sowie Abnahmekriterien definieren und managen die Konzeption, das Design und die Modellierung (Daten- und Funktionsmodellierung) von passenden Prozess- & Softwarelösungen unter Anwendung entsprechender Methoden erstellen sich mit Stakeholdern aus Fachbereichen, IT, Architektur und Betrieb abstimmen bei der Erstellung der IT-Dokumentation sowie beim Test der umgesetzten Lösung unterstützen Roll-Outs von Softwarelösungen begleiten die Geschäftsprozesslandschaft und Prozessketten kontinuierlich verbessern und umgesetzte Prozesse weltweit auditieren Verbesserungspotentiale identifizieren und nutzen Organisationsprojekte planen, koordinieren und durchführen mit Fachbereichen und Mitarbeitern kommunizieren und Schulungen durchführen ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine Ausbildung im Bereich der Betriebswirtschaftslehre, bzw. vergleichbare Erfahrungen aus beruflicher Praxis Erfahrungen mit der IT-Architektur und Spezifikation komplexer IT-Systeme sowie der Arbeit in heterogenen Systemlandschaften gute Kenntnisse im Requirements Engineering sowie in den Methoden der Softwareentwicklung (Softwareentwicklungsprozesse) Erfahrung im operativen Management von Projekten sowie Kenntnisse gängiger Projektmethodik und im Prozess- und Changemanagement sowie im Umgang mit Prozessmanagement-Software (z.B. ARIS) wünschenswert hohe kommunikative und koordinative Fähigkeiten, Reisebereitschaft sowie die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Physiker (m/w/d) mit Softwareaffinität

Do. 14.01.2021
Oberkochen
Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen im Engineering zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch? Dann suchen wir Sie für die unbefristete Mitarbeit an einem Projekt unseres Kunden, dem Weltmarktführer im Sondermaschinenbau – zum frühestmöglichen Zeitpunkt für den Standort Oberkochen. Anstellungsart: Festanstellung Sie entwickeln im interdisziplinären Projektteam Prozesse zur Erfassung und Bewertung von Mess- und Prozessdaten für hochkomplexe Produkte Darüber werden Sie die dafür benötigten Algorithmen ausarbeiten, testen und als Software-Module implementieren Sie arbeiten an der Wartung und Weiterentwicklung von Produktdatenbanken zur Speicherung der erfassten Mess-, Prozess- und Produktdaten mit In Ihrer Verantwortung liegt zudem, Daten in Hinblick auf systematische Zusammenhänge zu analysieren und Maßnahmen zur Verbesserung der Prozessstabilität und Durchlaufzeit abzuleiten Sie agieren als Ansprechpartner für die Fertigung und Entwicklung beim Einsatz und unterstützen die Weiterentwicklung von Prozessen und Software Sie haben einen sehr gut abgeschlossenen Hochschulabschluss in Physik, Informatik, Mathematik o.ä. (gerne mit Promotion) Umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung von Algorithmen zur Modellierung, Optimierung und Datenverarbeitung bringen Sie mit Sie haben darüber hinaus auch Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung und Entwicklungsplanung Zudem verfügen Sie über gute Kenntnisse in C#, SQL Datenbanken und Matlab Sie können durch eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise gepaart mit hoher Eigenmotivation und Engagement überzeugen Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

Fertigungsverfahrensbetreuer (m/w/x)

Mi. 13.01.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Wertströme aufnehmen, analysieren und nach Leanprinzipien gestalten Prozesse definieren, standardisieren und weiterentwickeln interne Kennzahlensysteme planen, implementieren, pflegen und weiterentwickeln in Digitalisierungsprojekten mitarbeiten und deren Umsetzung begleiten durch Workshops Maßnahmen zur Effizienzsteigerung identifizieren, Projektplanungen erstellen und ggf. Maßnahmen umsetzen sowie an verschiedenen Schnittstellen begleiten an den täglichen Shopfloor-Runden aktiv teilnehmen und diese moderieren eine technische Berufsausbildung mit einer Weiterbildung zum Techniker (m/w/x) mindestens 3 Jahre Erfahrung im Produktionsumfeld nachgewiesene Erfahrung in der Anwendung von Lean-Werkzeugen Erfahrung in der Planung und Durchführung von Workshops Erfahrung im Bereich Wertstromaufnahme, Wertstromanalyse und Wertstromdesign einen sicheren Umgang mit MS-Office, MS Teams und MS Share Point eine strukturierte und analytische Denkweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit zum zielgerichteten Austausch mit Mitarbeitern und Management wünschenswerterweise eine Refa-Ausbildung Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur für Montagetechnologie (m/w/x) - befristet für 18 Monate

Mi. 13.01.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Reinigungsprozesse, -anlagen und Restgasanalysen für Einzelteile und Baugruppen von Lithographiesystemen betreuen eigenverantwortlich an die Produktion übergebene nass- und trockenchemische Reinigungsprozesse analysieren und optimieren Verbesserungsmaßnahmen bewerten und dem Management zur Entscheidung vorlegen in enger Zusammenarbeit mit der Entwicklung und Anlagenherstellern Reinigungsprozesse und -anlagen für neue Produktgenerationen auf die Anforderungen der Produktion auslegen Kriterien für die Bewertung der Fertigungstauglichkeit von Reinigungsprozessen und -anlagen festlegen Prozessverantwortung übernehmen ein abgeschlossenes Hochschulstudium Fachrichtung Ingenieurwissenschaften (Verfahrenstechnik, Oberflächentechnik, physikalische Technik) vertiefte Kenntnisse in mindestens einer der folgenden Gebiete: Chemie, Vakuumtechnik und Werkstofftechnik 2-3 Jahre Erfahrung in der Betreuung und Entwicklung von komplexen Reinigungsverfahren (UHV Reinigung) nachgewiesenes Systemverständnis im Umgang mit komplexen technische Gesamtsystemen (Anlagentechnik) ein hohes Engagement, eine ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit eine selbständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise sehr gute MS-Office Kenntnisse und erste Erfahrungen im Umgang mit 6-Sigma-Methoden sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Geschäftsprozessmanagement

Mi. 13.01.2021
Heidenheim an der Brenz
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,3 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo als Werkstudent (m/w/d) im Geschäftsprozessmanagement - Start ab sofort  Job ID 65399 | Standort Heidenheim | ab sofort befristet für 12 Monate | bis zu 20h wöchentlich Sie unterstützen uns bei der Erstellung und Pflege der globalen Prozesslandkarte. An der stetigen Verbesserung unsere Prozessabläufe in der Prozessmodellierung (z. B. im Tool Sycat) arbeiten Sie mit. Die Moderation, Gestaltung, Dokumentation, Implementierung und Verbesserung von standortbezogenen und standortübergreifenden Geschäftsprozessen gehören auch zu Ihrem Aufgabenbereich. Zudem unterstützen Sie uns bei der Identifikation und Umsetzung von weiteren Verbesserungsmaßnahmen. Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) eines höheren Semesters in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar. Im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sind Sie sicher. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ihre Affinität für Geschäftsprozesse, Strukturen und die Darstellung von Abläufen zeichnen Sie ebenso aus wie Ihre Freude an der Arbeit im Team. Durch einen Mentor und ein Team an Ihrer Seite, welche Sie beim Start und während Ihrer Zeit bei Voith unterstützen und regelmäßig Feedback geben, profitieren Sie nicht nur von einer fachlichen sondern auch persönlichen Weiterentwicklung. Abwechslungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte von Anfang an ermöglichen einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Project Engineer Systemintegration (m/w/x)

Mi. 13.01.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. als Project Engineer für Systemintegration eine zentrale Schnittstelle zwischen Entwicklung, Produktmanagement, dem Kunden und der Produktion von Höchstleistungs-Lithographiesystemen einnehmen und dabei die Fertigung vertreten in diesem Netzwerk Montage- und Qualifikationsprozesse für optomechatronische Systeme planen, ausgestalten und in der Fertigung einführen innerhalb des Bereichs Montage/Justage Projektteams planen, abstimmen und aufstellen, um dann eigenverantwortlich und in starken interdisziplinären Teams Optimierungsprojekte anzustoßen, zu planen und durchzuführen darüber hinaus die technologische Bewertung und Bearbeitung von Kundenreklamationen z.B. unter der Anwendung der 8D oder Six Sigma-Methodik durchführen einen sehr guten Hochschulabschluss in Optoelektronik, Feinwerktechnik, Mechatronik, Physik oder vergleichbaren MINT-Studiengang 2-3 Jahre Erfahrung in der Betreuung/ Entwicklung hochpräziser Montage- und Qualifizierungsprozesse und idealerweise Erfahrung in der Arbeit in Projektteams Erfahrung mit Six-Sigma-Methoden, SPC bzw. statistischen Standardverfahren eine ausgewogene technische, betriebswirtschaftliche und soziale Kompetenz nachgewiesenes Systemverständnis im Umgang mit komplexen technischen Gesamtsystem Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Kreativität und Ausdauer hohe Eigenmotivation, ein sicheres und gewandtes Auftreten sowie eine strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Prozessentwickler Optimierung und Justage (m/w/x)

Mi. 13.01.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. die Entwicklung von Technologien und Prozessen für die Justage aufwändiger Systeme und Komponenten maßgeblich gestalten neue Justagealgorithmen zur Optimierung bestehender oder neuartiger Systeme entwickeln und in moderne Software integrieren die technische Verantwortung für die Gesamtprozesskette übernehmen und die Fertigbarkeit sicherstellen aktuelle Justageprozesse im Sinne kontinuierlicher Verbesserung weiterentwickeln Experimente und Simulationen zur Budgetierung aktueller und zukünftiger Prozesse und Technologien konzeptionieren und durchführen (Teil-) Projekte leiten und Fachteams koordinieren ein herausragend abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z.B. Physik) oder ein Ingenieurstudium, bevorzugt mit Promotion eine Affinität zu mathematischer Problemlösung, gute Programmierkenntnisse inklusive moderner Code-Architektur eine hohe Kunden- und Fertigungsorientierung Erste Erfahrung im industriellen Umfeld, Kenntnisse in technischer Optik, optischer Messtechnik und Erfahrungen mit Optimierungsalgorithmen sind von Vorteil ein hohes Maß an Kreativität, Ausdauer und Eigeninitiative ein sicheres Auftreten, sehr gute Verhandlungskompetenz sowie eine teamorientierte und strukturierte Arbeitsweise Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal