Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 127 Jobs in Heusenstamm

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Transport & Logistik 33
  • Recht 22
  • Unternehmensberatg. 22
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • It & Internet 21
  • Banken 14
  • Pharmaindustrie 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Medizintechnik 3
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Agentur 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 125
  • Ohne Berufserfahrung 54
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 126
  • Home Office 14
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 119
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 1
Prozessmanagement

Trainee (m/w/d) für unsere Business Units Road sowie Air & Sea Logistics

Mi. 05.08.2020
Kempten (Allgäu), Frankfurt am Main, Berlin, Malsch
DACHSER ist einer der Weltmarktführer in der Systemlogistik. Das erfolgreiche Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kempten (Allgäu) hat seit seiner Gründung im Jahr 1930 bewiesen, wie viel man mit klaren Werten, engagierten Mitarbeitern und innovativem Denken bewegen kann. 2019 waren rund 30.995 Mitarbeiter weltweit in einem Netzwerk mit Insgesamt 393 Standorten, davon 71 in Deutschland, die insgesamt 80,6 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 41,0 Millionen Tonnen steuerten. Mit seinem globalen Transport- und Logistiknetzwerk und ausgefeilten, integrierten IT-Lösungen strebt DACHSER die weltweit intelligenteste Kombination und Integration logistischer Netzkompetenzen an. Neben den zwei DACHSER Geschäftsfeldern DACHSER Road Logistics und DACHSER Air & Sea Logistics umfasst das Geschäftsmodell auch geschäftsfeldübergreifende Dienstleistungen wie DACHSER Contract Logistics sowie branchenspezifische Lösungen für die chemische Industrie und die DIY-Branche. DACHSER Food Logistics bietet zudem eine effiziente Transportlogistik für die Lebensmittelindustrie. Du willst in einem internationalen Umfeld über dich selbst hinauswachsen? Bewege mit uns die Zukunft globaler Logistik. Profitiere mit DACHSER von hervorragenden Perspektiven und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Bist Du dabei? Für ausgewählte Standorte suchen wir ab sofort einen Trainee (m/w/d) für unsere Business Units Road sowie Air & Sea Logistics In unserem ca. 15-monatigen Dachser Trainee Program durchlaufen Sie unterschiedliche Stationen an ausgewählten Standorten, die für den Durchlauf im Vorfeld speziell definiert werden. Sie werden in unserer Business Unit Road Logistics - die Welt der europäischen Warenströme - oder Air & Sea Logistics, unserem zweiten operativen Geschäftsfeld im globalen Netzwerk mit den Verkehrsträgern Luft & See, eingesetzt. Beide Business Units lassen nicht nur Menschen und Märkte zusammenrücken, sondern vielmehr auch Industrien, ihre Zulieferer sowie Transport und Handel. Knowhow, Netz- und Systemkompetenz sind dabei die Türöffner für eine integrierte Logistik. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Logistik. Sie gewinnen einen guten Einblick in Abläufe und Prozesse, vertiefen Ihr Wissen sukzessive und wenden es kontinuierlich in der Praxis an. Sie präsentieren Ihre Erkenntnisse und diskutieren diese regelmäßig mit dem Management. Im Dachser Trainee Program bauen Sie sich eine solide Basis für eine erste Einstiegsposition auf mit dem Ziel, Ihre Kenntnisse und Erfahrung im Zuge einer langjährigen Laufbahn als Experte oder Führungskraft einzubringen und weiterzuentwickeln. Sie verfügen über einen überdurchschnittlichen Bachelor-, Master-, oder Diplomabschluss in Wirtschaftswissenschaften, vorzugsweise mit Schwerpunkt Logistik. Idealerweise haben Sie erste Berufserfahrung in einem Logistikunternehmen gesammelt und können bereits Erfolge aufweisen. Sie sprechen fließend Englisch und haben in einem mehrmonatigen Auslandsaufenthalt Ihre interkulturellen Kompetenzen unter Beweis gestellt. Sie sind leistungsorientiert und durchsetzungsstark. Flexibilität und Mobilität sind für Sie selbstverständlich. Sie lernen im Dachser Trainee Program unser weltweit agierendes Unternehmen mit allen Facetten unserer Business Units Road oder Air & Sea Logistics kennen. Wir öffnen Ihnen die Tür für einen spannenden und abwechslungsreichen Start in eine erfolgreiche berufliche Laufbahn. Erleben Sie dieses anspruchsvolle Programm, bei dem Sie zielgerichtet fachlich und persönlich begleitet werden.
Zum Stellenangebot

Process & IT-Specialist in der Patentabteilung (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
Oberursel (Taunus)
/ KARRIERE MIT SINN / Fresenius Kabi ist ein weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen, das Medikamente und Medizinprodukte zur Infusion, Transfusion und klinischen Ernährung anbietet. Unsere Produkte und Dienstleistungen werden in der Therapie und Versorgung von kritisch und chronisch kranken Patienten eingesetzt. Über Fresenius Mehr als 290.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmensbereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden. Plattformübergreifende Erarbeitung und Implementierung elektronischer Workflows für unsere webbasierte Datenbank (uptoIP®), Office 365 und iOS (Weiter-)Entwicklung der IT-basierten Prozesse in der Patentabteilung für User in Deutschland, der Schweiz und Indien IT-seitige Anpassung der Datenbankunterstützung in Kooperation mit dem Provider Administration der Patentdatenbank und des angeschlossenen Dokumentenmanagement-Systems (Data Cleaning, Überprüfung von Prozessen und Datensätzen) IT-Support und erster Ansprechpartner für die Kollegen/innen der Abteilung bzgl. aller abteilungsinterner Systeme und spezieller IT-Lösungen Schnittstelle zur firmeninternen IT-Abteilung, zum Datenbankprovider und End-User Eigenständige Durchführung von Recherchen zu Softwarepatenten in den entsprechenden externen Datenbanken, zum Teil in Kooperation mit den F&E-Abteilungen Erfolgreich abgeschlossenes (duales) Studium im Bereich Informatik, Natur-, Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften oder Erfolgreich absolvierte Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in oder kaufmännische Ausbildung verbunden mit sehr starker IT-Affinität sowie erste Berufserfahrung in einem der genannten Bereiche Vertiefte IT-Kenntnisse (praktische Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und Dokumentenmanangement, plattformübergreifendes Arbeiten) sowie Begeisterung für IT-Systeme und -Themen Know-How bzgl. Recherchen in entsprechenden Datenbankensystemen sowie den üblichen Office-Anwendungen Ausgeprägte Prozessaffinität Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie interkulturelles Verständnis Hilfsbereitschaft, Toleranz und Neugier Eine Unternehmenskultur für „Unternehmer im Unternehmen“, in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können. Unsere Leistungen: Gewinnorientierte Erfolgsbeteiligung, Langzeitkonten für Ihre Zukunftspläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot

Senior (w/m/d) Wirtschaftsprüfung im Bereich Banken - Assurance (Financial Services)

Di. 04.08.2020
Frankfurt am Main, Hannover, Stuttgart, Köln, Hamburg, Düsseldorf
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf die Finanzwelt spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen und als einer der Marktführer in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting stärken wir weltweit das Vertrauen in die Wirtschaft sowie die Finanzmärkte und führen unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Financial Services fokussieren Sie sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützen Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, sich einer stets verändernden und schnelllebigen Welt anzupassen. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It‘s yours to build."Als Teil unseres stark wachsenden Audit Teams in Frankfurt/Main, Hannover, Stuttgart, Köln, Hamburg, Düsseldorf oder München prüfen Sie die Rechnungslegung nationaler und internationaler Finanzdienstleistungsunternehmen wie zum Beispiel Banken, Versicherungen oder Wealth & Asset Manager. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Durchführung von Jahresabschlussprüfungen bei Mandanten aus dem Bankensektor Analyse von Massendaten und Bereitstellung sicherer Finanzinformationen Überprüfung von Geschäftsprozessen und Identifikation von Risiken Verständliche Erläuterung von Prüfungsergebnissen beim Mandanten sowie Entwicklung individueller Lösungen Verantwortung für Projektfortschritte und fachliche Führung von Teammitgliedern Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einem Prüfungs- und Beratungsunternehmen aus dem Finanzsektor Bestandenes Wirtschaftsprüferexamen und abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Projekt- und Prozesskoordinator (m/w/d) im Bereich „Einkauf und zentrale Dienste“

Di. 04.08.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich „Einkauf und zentrale Dienste“ bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Projekt- und Prozesskoordinator (m/w/d) im Bereich „Einkauf und zentrale Dienste“Als Projekt- und Prozesskoordinator (m/w/d) obliegt Ihnen die komplette und eigenverantwortliche Koordination von Projekten und Prozessen für die Funktionen Einkauf, Materialwirtschaft, Fuhrpark und Facility Management.  Sie leiten bereichsbezogene Projekte (auch IT-Projekte) bzw. wirken bei diesen aktiv mit - immer unter Berücksichtigung der festgelegten Projektziele. Ihnen obliegt eine detaillierte Projektplanung (einschl. der Definition von Arbeitspaketen und Ausführungsterminen), die aktive Steuerung der Projektressourcen (Personal, Kosten) sowie die Umsetzung und Sicherstellung der Projektziele in Qualität, Budget und Zeit bis hin zum Projektreporting (u.a. Projektfortschrittsbericht). Sie führen eine Übersicht über den Status aller Projekte im Bereich und unterstützen die Projektleiter in der Einhaltung der Projektziele und Anwendung von Projektmanagement-Methoden Sie analysieren eigenständig bestehende Prozesse im Bereich hinsichtlich ihres Automatisierungs- und Digitalisierungspotenzials. Eine von Ihnen erstellte Wirtschaftlichkeitsberechnung und Umsetzungsplanung stellt die Entscheidungsvorlagen für die Führungskräfte dar. Sie unterstützen die Führungskräfte des Bereichs bei der Aktualisierung ihrer jeweiligen  Bereichs- bzw. Abteilungsstrategie und wirken bei der Ableitung von entsprechenden Optimierungsprojekten mit. Sie betreuen bzw. administrieren Systeme zur Prozessdarstellung- und -automatisierung. Ein erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Hochschulstudium bzw. eine vergleichbare Ausbildung Einschlägige Berufserfahrungen aus einer vergleichbaren Tätigkeit, bei der umfassende Erfahrung im Projektmanagement (sowohl agil als auch Waterfall) erworben und betriebswirtschaftliche Themen operativ umgesetzt wurden, gerne mit einem Fokus auf den Einkauf, das Facility Management, die Lagerwirtschaft oder das Fuhrparkmanagement Sehr gute Methodenkompetenz im Projekt- und Prozessmanagement Praktische Erfahrung in der Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen Erfahrung in der parallelen Bearbeitung komplexer Themen und eine gute Koordinations- und Organisationsfähigkeit, ergänzt um eine ausgeprägte analytische Denke und einem guten Gespür für Zahlen bzw. KPIs Ausgeprägte Problemlösungsorientierung und eine strukturierte, selbständige Arbeitsweise Hands-On Mentalität und Freude an der Optimierung des Status Quo Sehr gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets, insbesondere Power Point und Excel Deutsch verhandlungssicher in Wort und Schrift. Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Process Manager (m/w/d) Warenrechnungs- / Konditionsmanagement

Di. 04.08.2020
Rosbach vor der Höhe
Process Manager (m/w/d) Warenrechnungs- / Konditionsmanagement Ort: 61191 Rosbach vor der Höhe | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 128312    Was wir zusammen vorhaben: Der Zentralbereich Betriebswirtschaft Organisation ist der REWE Group weite Ansprechpartner und Know-How Träger für betriebswirtschaftliche Prozesse mit Fach- und Systemexpertise. Als Business Solution Provider der REWE Group bieten wir standardisierte, effiziente, skalierbare und zentral gesteuerte Prozesse und Funktionen für die betriebswirtschaftlichen Verwaltungsbereiche. Als Process Owner der betriebswirtschaftlichen Organisation der REWE Group sind wir verantwortlich Fachprozesse und Richtlinien hoheitlich zu definieren, sie in die bestehende Prozess- und Anwendungslandschaft zu integrieren und als fachlicher Auftraggeber der IT die Umsetzung zu begleiten. Im zugehörigen Bereich Source-to-Pay erfolgt dabei das Prozessmanagement für die Bereiche Konditionenabrechnung und Rechnungskontrollen. Dazu zählt die konzeptionelle Ausarbeitung von Prozessveränderungen sowie die Umsetzungsbegleitung mit der IT und das Changemanagement im Fachbereich. Wir bieten Ihnen die Chance in einem dynamischen Umfeld die stetige Weiterentwicklung und Optimierung der von Ihnen betreuten Prozesse aktiv zu managen und Ihre bisherige Erfahrung im Prozessmanagement dabei mit einzubringen.   Was Sie bei uns bewegen: Sie bringen sich ein: Sie betreuen eigenständig und im Team die Ihnen übertragenen Prozesse und Weiterentwicklungsprojekte im Themenbereich der Wareneingangsrechnungen und des Konditionenmanagements. Ihre Expertise ist gefragt: indem Sie fachliche Anforderungen im Kontext des jeweiligen End-to-End-Prozesses analysieren und für eine unternehmensweit übergreifende Koordination sorgen. Dabei erarbeiten Sie Fachkonzepte und Richtlinien, die Sie mit den betroffenen Fachbereichen und entsprechenden IT-Partnern abstimmen. Sie sind kompetenter Ansprechpartner: Sie beraten die Fachabteilungen hinsichtlich der technischen Möglichkeiten zur Umsetzung ihrer Anforderungen. Bei der Formulierung der Umsetzungsanforderungen an die IT beachten Sie die Konzernvorgaben für die Implementierung einheitlicher und effizienter Prozesse. Sie übernehmen Verantwortung: indem Sie als Projektleiter aktiv die laufenden Veränderungsprozesse managen. Ihre Unterstützung ist gefragt: Sie helfen den Fachabteilungen beim Testen, schulen die Anwender und stehen als Ansprechpartner bei Fragen zur Verfügung.  Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Es macht Ihnen Spaß, sich auf neue Situationen einzustellen. Sie bauen sich schnell ein Netzwerk auf und gehen mit Sorgfalt, Lösungsorientierung und Überzeugungskraft an Ihre Projekte. Ausgeprägtes Prozessdenken, starke Kommunikationsfähigkeit und ein gesundes Maß an Durchsetzungsvermögen runden Ihr Profil ab. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften/Wirtschaftsinformatik oder weisen eine vergleichbare Ausbildung aus dem kaufmännischen oder IT-Umfeld auf. Sie konnten bereits fundierte Erfahrungen sammeln in der Optimierung und Gestaltung von betriebswirtschaftlichen Prozessen idealerweise in den Bereichen der Rechnungseingangsverarbeitung. Sie haben bereits als (Teil-)Projektleiter in Entwicklungsprojekten an der Schnittstelle von Fachbereich und IT gearbeitet. Sie haben starke analytische Fähigkeiten und eine selbständige Arbeitsweise.   Was wir bieten:Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 128312) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Systems Engineer Security Lifecycle & Tools - Toolbetrieb (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Berlin, Bonn, München, Neubrandenburg, Mecklenburg, Frankfurt am Main
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Systems Engineer Security Lifecycle & Tools - Toolbetrieb (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Berlin, Bonn, Frankfurt, München oder Neubrandenburg, alternativ bundesweit an einem unserer BWI Standorte. Der Bereich Security Lifecycle & Tools stellt innerhalb des Cloud Data Centers der BWI die Basis für den reibungslosen Betrieb der managed Server. Er stellt Server mit verschiedenen Betriebssystemen auf Basis Baremetal und virtuellen Servern in den Rechenzentren und dezentralen Serverstandorten zur Verfügung. Zusätzlich betreibt er auch die hochkomplexe Toollandschaft u.a. für das Monitoring der Server, Patchmanagement, Eventüberwachung, Out-of-Band-Management sowie für das Identity- und Accessmanagement und unterstützt bei der Umsetzung unserer Compliance-Richtlinien. Mitarbeit beim Betrieb aufgabenspezifischer Tools im Bereich der RzSMI, dabei teilweise Übernahme der Verantwortung für den Betrieb zugewiesener Tools Mitarbeit beim Out-of-Band Management Erstellung und Pflege aufgabenspezifischer technischer Dokumentation Optimierung betrieblicher Abläufe und Prozesse und Techniken sowie Sicherstellung der serviceübergreifenden innerbetrieblichen Interoperabilität  Mitarbeit und ggf. Teilprojektleitung in diversen Projekten zur Erfüllung der vertragskonformen Leistungen Mitarbeit beim Incident-, Change- und Problemmanagement Abgeschlossenes Studium (z.B. Wirtschaftsinformatik, BWL oder Ingenieurwissenschaften) oder eine vergleichbare Qualifikation / Ausbildung Mindestens 3 Jahre Erfahrung in einem der folgenden Bereiche: Systemmonitoringtools und / oder Out-of-Band Management Erfahrung bei der Mitwirkung an komplexen, servicespezifischen Projektaufgaben Kenntnisse über HP-/ Lenovo-Server Kenntnisse und Erfahrungen im IT Service Kenntnisse und Erfahrungen im IT Service Management, ITIL Zertifizierung wünschenswert Hohe Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme, sehr gutes Organisationsvermögen und Teamfähigkeit Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Logistik Consultant (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Aschaffenburg
PSI Logistics GmbH ist ein auf Software­lösungen für die Logistik­branche spezialisiertes Tochter­unter­nehmen der im Jahr 1969 gegrün­deten und 2.000 Mitarbeiter starken PSI Software AG. Unsere über 220 Mitarbeiter verteilen sich auf sechs Standorte in Deutschland, Polen, England und Russland. 2018 und 2019 sind wir als einer der TOP Arbeitgeber des deutschen Mittelstandes ausgezeichnet worden. Dabei überzeugten wir mit unserem guten internen Innovations­klima, das gleichermaßen die Ideen von Kunden, Mitarbeitern und Part­nern integriert. Logistik Consultant (m/w/d)Typ: Vollzeit | Region: Aschaffenburg | Geschäftseinheit: PSI Logistics GmbHSie übernehmen die Beratung unserer Kunden durch Analyse und Definition der logistischen Prozesse im Bereich Warehouse ManagementSie verantworten die Anforderungs­entwicklung mit allen relevanten Stakeholdern und stellen damit die Zufriedenheit unserer Kunden, Endanwender sowie die Funktion der logistischen Lösung als Ganzes sicherSie verstehen die Prozesse in der Intralogistik und wollen sich zum Experten unseres Produktes (PSIwms) entwickeln, um für unsere Kunden stets die beste Lösung für eine IT-Unterstützung zu bietenIhre konkreten Aufgaben sind: Konzept­erstellung der Lösung, Planung und Durchführung von Anforde­rungs­workshops, Erstellen eines Pflichten­heftes und der Abnahme­kriterienZudem konfigurieren und testen Sie die erarbeitete Lösung und tragen zur Schulungs­planung und Erstellung der Kunden­dokumentation beiSie unterstützen durch Expertise und kreative Lösungen die praxis­orientierte Weiter­entwicklung unserer SoftwareZusammengefasst: Sie werden das Gesicht und die Stimme von PSIwmsLangjährige Erfahrung und ausgeprägte Methoden­kenntnis in der Beratung von Logistik- und IT-ProjektenFundiertes Know-how intra­logistischer Prozesse und ihrer praktischen AnwendungSicherer Umgang mit Kunden und Lieferanten auf Fach- und Führungs­ebeneEnglisch in Wort und SchriftReisebereitschaftIdealerweise Studium der Logistik, IT, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare erworbene QualifikationenSie interessieren sich für Best-Practice Logistik in namhaften Unternehmen, haben selbst einen ausgeprägten Logistik-Background und möchten Kunden mit einer professionellen IT-Lösung begeistern? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Wirklich flexible Arbeitszeiten, 25-35 Urlaubs­tage (je nach Wunsch), attraktive Überstunden­vergütung Mitarbeiter­aktien­programm, Homeoffice (je nach Einsatzgebiet), freie Getränke Notebook und Handy auch zur privaten Nutzung Mitarbeiterorientierte Führungs­kultur, hohe Mitarbeiter­zufriedenheit Modernste IT-Ausstattung E-Ladestation am Arbeitsort
Zum Stellenangebot

Finance Expert (m/w/d) Prozesse im Accounting & Reporting

Mo. 03.08.2020
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Finance Expert (m/w/d) Prozesse im Accounting & Reporting am Standort Frankfurt werden.   Guten Ideen ist egal, wer sie hat. Gute Ideen kann man immer und überall haben. Bei der ING tun wir alles dafür, uns gegenseitig zu helfen und Hindernisse zu beseitigen, um möglichst viele unserer Ideen zu verwirklichen. Für uns zählt, dass wir Ergebnisse erzielen, gemeinsam und pragmatisch, unabhängig von Hierarchie und Erfahrung. Kurz: Wir arbeiten konzernweit agil – auch im Team „Finance, Processes & IT“, das sich auf Ihren Support freut.Sie besitzen ausgeprägtes Fachwissen im Accounting gepaart mit einer hohen technischen Affinität und gehen mit Engagement daran, die Prozesse unseres Accountings und Reportings effizient und nachhaltig zu gestalten. Das heißt, Sie verantworten die kontinuierliche Optimierung unserer Services, Produkte, Prozesse und Systeme rund um Rechnungswesen bzw. Gesamtbanksteuerung mit Fokus auf die SAP-Standardsoftware. Selbstverständlich ist dabei eines Ihrer Hauptziele die vollständige, exakte, termingerechte sowie prüfungssichere Verarbeitung der Abschlussprozesse für den Einzel- bzw. Konzernabschluss. Neue gesetzliche Anforderungen, neue Lösungen: Sie unterstützen Einführung und Umsetzung und begleiten den Prozess von Konzeption bis Produktivsetzung. Darüber hinaus werden Sie nicht müde, unsere Accounting-spezifischen Prozesse und Systeme nach Optimierungspotenzialen zu durchleuchten und legen schlüssige Analysen und Verbesserungsvorschläge zur Entscheidung vor. Als fachliche Anlaufstelle stehen Sie Stakeholdern sowie Prüfern zur Verfügung, sind in Projekten involviert und wissen insbesondere in puncto ING-Datenhaushalt stets Bescheid. Wirtschaftswissenschaftliches Studium, alternativ Ausbildung im Bank-, Finanz- oder Rechnungswesen mit einschlägiger Berufserfahrung Fundiertes Know-how und Praxis in der Gesamtbanksteuerung (Rechnungslegung, Bilanzierung, internes Reporting), insbesondere in Bezug auf die Datenverarbeitungs-Prozesse Gute Kenntnisse in Buchhaltung & Rechnungslegung von Bankprodukten nach HGB/RechKredV und IFRS  Routine in (agiler) Projektarbeit oder -leitung sowie in Anforderungsanalyse bzw. -management MS Office Power User mit hervorragenden SAP-Kenntnissen (BA, FICO, S/4, BW, BO) Pragmatischer Teamplayer Gutes Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot

Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess

Mo. 03.08.2020
Bad Homburg, Ulm (Donau), Leverkusen
Für unsere Hauptverwaltung in Bad Homburg und unsere Büros in Ulm, Penzberg und Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Termin Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess PHARMAPLAN ist ein auf Pharma Ingenieursdienstleistungen spezialisiertes Unternehmen, das sich in der schnelllebigen und sich stets wandelnden Welt der Pharmaindustrie etabliert hat. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe führen wir mit rund 500 fachkundigen Mitarbeitern aus den Niederlassungen in Belgien, Deutschland, Frankreich und der Schweiz jährlich etwa 1’000 Projekte durch und unterstützen die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen dabei, ihre lebensrettenden Produkte auf den Markt zu bringen. Pharmaplan Deutschland ist auf Wachstumskurs! Werden Sie Teil unseres Teams  und unterstützen Sie uns bei der Entwicklung von überzeugenden Lösungen für die komplexen Herausforderungen im Bereich des Pharma-EngineeringsSie arbeiten in einem Team von Ingenieuren und Experten mit Schwerpunkt im pharmazeutischen Umfeld und entwickeln die prozesstechnischen Vorgaben für die weitergehenden Planungsaktivitäten. Dabei nehmen Sie Aufgaben im Bereich von Konzeptstudien und Planungs- sowie Realisierungsprojekten eigenverantwortlich wahr und vertreten Ihre Ergebnisse vor dem Kunden. Zu den vielfältigen Tätigkeiten gehört auch die Erstellung von Planungsdokumenten wie technischen Spezifikationen, R&I-Schemata, Layouts sowie die Mitwirkung bei Montageüberwachung und Inbetriebnahme auf der Baustelle.  Dipl.-Ing. Pharmatechnik, Verfahrenstechnik oder Maschinenbau oder vergleichbarem Schwerpunkt Langjährige Berufserfahrung im internationalen pharmazeutischen bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau/Anlagenplanung oder der pharmazeutischen Produktion Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Einsatz- und Reisebereitschaft Optimaler Weise bringen Sie aus folgenden Bereichen Erfahrungen mit: API Fill and Finish Oral Solid Dosage Forms Allgemeine pharmazeutische Verfahrenstechnik Reinstmedien Ihre Erfolge erreichen Sie gerne im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Weiterhin sind Sie engagiert und voller Leidenschaft für Ihre Arbeit. Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben Von Beginn an die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen Förderung von innovativen Ideen Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Internes Weiterbildungsprogramm „WeLearn“ Flache Hierarchien – individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

IT Business Analyst / Produktmanager (m/w/d) Girokonto & Cards

Mo. 03.08.2020
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt IT Business Analyst / Produktmanager (m/w/d) Girokonto & Cards am Standort Frankfurt werden.   Sie graben sich in Themen ein, bis Sie die beste Lösung, das eleganteste Design, die effektivste Software gefunden haben? Sie sind offen für neue Technologien und setzen Konzepte so um, dass alle Beteiligten anschließend zufriedener sind? Und inhaltlich wissen Sie genau, wie Zahlungsmethoden im Alltag unserer Kunden aussehen müssen? Perfekt! Werden Sie Teil unseres Tribes „Daily Banking & Payments“.Sie machen unser Girokonto attraktiv für unsere Kunden. Dazu gestalten Sie sowohl das Produkt selbst als auch die dazugehörigen Prozesse. Letztere optimieren Sie, indem Sie unsere bestehenden Abläufe rund um Girokonto sowie VISA- und Girokarten analysieren, Anforderungen definieren und sie gemeinsam mit der Anwendungsentwicklung umsetzen. Technische Lösungen erarbeiten Sie auch auf Grundlage von User-Stories und konkretem Feedback und sind zudem immer auf der Suche nach neuen Features, die Sie mit realisieren. Die Prozesse an der Schnittstelle von Fachbereichen und IT justieren Sie ebenfalls nach, sodass Entwicklung, Test und Inbetriebnahme noch effektiver vonstattengehen. Nicht zuletzt sind Sie bei Tests und im Third-Level-Support aktiv. Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, BWL oder gleichwertige Qualifikation Relevante Berufspraxis im Bankensektor (Privatgeschäft) Expertise in Kernbankanwendungen & Dienstleistersteuerung Kenntnisse im Umfeld von Kredit- und Girokarten Vertraut mit relationalen Datenbanken (vorzugsweise Oracle) sowie Know-how in ITIL-Prozessen  Erfahrung in der Projektarbeit (klassisch/agil) und Spaß daran, in einem dynamischen (Change-)Umfeld etwas zu bewegen Fähigkeit zur adressatengerechten Aufbereitung und Präsentation von Informationen – schriftlich wie mündlich Kommunikationsstark, zielorientiert, strukturiert Sehr gutes Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot


shopping-portal