Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 262 Jobs in Hitdorf

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Recht 58
  • Unternehmensberatg. 58
  • Wirtschaftsprüfg. 58
  • It & Internet 48
  • Groß- & Einzelhandel 32
  • Verkauf und Handel 32
  • Transport & Logistik 18
  • Sonstige Dienstleistungen 16
  • Telekommunikation 13
  • Versicherungen 10
  • Finanzdienstleister 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Banken 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Sonstige Branchen 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 241
  • Ohne Berufserfahrung 114
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 257
  • Home Office 58
  • Teilzeit 21
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 231
  • Praktikum 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Prozessmanagement

Process Consultant (m/w/d) Source & Contract Management Ultrafrische

Fr. 07.05.2021
Köln
Process Consultant (m/w/d) Source & Contract Management Ultrafrische Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 235008    Was wir zusammen vorhaben:Gemeinsam gestalten wir die digitalen Einkaufsprozesse eines der führenden Handelsunternehmen Europas. Der Bereich Ware Organisation & Prozesse berät, begleitet und unterstützt den zentralen Einkauf und das Category Management rund um Organisation und Prozessgestaltung und definiert daraus die fachlichen Anforderungen fürdie betreuten IT-Systeme. Ziel ist es, gemeinsam die Digitalisierung im Sourcing & Contract Management der Ultrafrische-Beschaffung voranzutreiben.   Was du bei uns bewegst: Du zeigst Einsatz: Du nimmst Prozesse auf, klärst Verantwortlichkeiten und Beteiligte, dokumentierst, analysierst und leitest Sollprozesse und Optimierung ab. Du bist mittendrin: In deiner Rolle als Anforderungsmanager nimmst du fachliche Bedürfnisse auf, übersetzt diese in User Stories und spezifizierst sie. Du gestaltest technische Lösungen mit Blick auf den Beschaffungsprozess mit und begleitest die Umsetzung. Du übernimmst Verantwortung: in dem Du Initiativen und Projekte im Bereich der Ultrafrische vorantreibs tund leitest. Du bist ganz vorne mit dabei: Workshops bereitest du eigenständig vor, führst diese mit deinem breiten Methodenkoffer online oder offline durch und sorgst eigenverantwortlich dafür, dass die Erkenntnisse und Handlungsaufträge aufgenommen, nachverfolgt und umgesetzt werden. Du bist präsent: Du nimmst unsere Stakeholder auf allen Ebenen zielgruppengerecht mit, egal ob Einkaufsassistent, Bereichsleitung oder Geschäftsführung. Gemeinsam mit unserem Team, dem zentralen Einkauf, unserem IT-Dienstleister und den übrigen Prozessbeteiligten erweckst du die digitalisierten Prozesse zum Leben.   Was uns überzeugt: Zuallererst deine Persönlichkeit: Mit deinem Teamspirit und Humor sowie deiner offenen, kommunikativenArt und Bereitschaft zu schnellem, kontinuierlichem Lernen fügst du dich gut in unser 2020 neugeformtesTeam ein. Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrundund konntest bereits Berufserfahrung im Projekt- und Prozessmanagement sammeln. Durch dein Organisations- und Planungstalent behältst du auch im schnelllebigen Ultrafrische-Geschäft stets den Überblick und einen kühlen Kopf. Du kannst im Arbeitsalltag problemlos zwischen „sorgfältiger Planung“ und „Ärmel hochkrempeln und los“ umschalten. Komplexe Prozess- und IT-Strukturen sowie eine Vielzahl an Stakeholdern sind dir nicht unbekannt, doch deine ausgeprägte Berater-Mentalität und deine strukturierte Vorgehensweise lassen dich das Ziel nicht ausden Augen verlieren und bringen dich stets dort hin. Überzeugende Lösungsvorschläge unter Abwägung von Kosten-/Nutzen-Gesichtspunkten eigenständig auszuarbeiten liegt dir genau so sehr wie vorhandene Ansätze zu bewerten, zu verändern und zu verbessern. Du fühlst dich in der digitalen Welt zuhause, steckst voller Tatendrang und möchtest zusammen mitunserem Team „Treiber der Digitalisierung“ werden.  Was wir bieten: Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 235008) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Head of Automation and Process Digitization (m/f/d)

Fr. 07.05.2021
Düsseldorf
METRO is a leading international wholesale company with food and non-food assortments that specializes in serving the needs of hotels, restaurants and caterers (HoReCa) as well as independent traders. Around the world, METRO has some 16 million customers who can choose whether to shop in one of the large-format stores, order online and collect their purchases at the store or have them delivered. METRO also supports the competitiveness of entrepreneurs and independent businesses with digital solutions and thereby contributes to cultural diversity in retail and hospitality. Sustainability is a key pillar of METRO’s business. METRO has been listed in the Dow Jones Sustainability Index for 7 consecutive years. The company operates in 34 countries and employs more than 97,000 people worldwide. In financial year 2019/20, METRO generated sales of €25.6 billion. For more information, please visit metroag.de. Additionally, have a look in our online magazine MPULSE.de, where we report on what moves our customers, employees, partners and suppliers – and what we move for them. Head of Automation and Process Digitization (m/f/d) As Head of Automation you will be responsible to engage and guide the European entities in their Automation Transformation journey. You will leverage a global team to help the organization to increase value throughout the value chain and markets and stay ahead using digital transformative solutions. The role includes automation transformation strategy and execution within several Metro countries at a time, which includes: Enterprise RPA – Accountable for the group RPA strategy Transformation – Co creating digital transformation roadmap with Country leadership teams Business Analytics – Working with the board of the country to understand Business pain points and needs through data and to identify areas of improvement and automation Democratization – Responsible for creating and facilitating a network of Automation Ambassadors across the countries Program Management – Managing multiple cross functional and high business impact automation projects (Average 3 to 4 Million Euro impact per country and per deployment) Facilitation – Facilitate multiple cross functional feasibility and strategy workshops Finance and Governance – Responsible to setup and keep up of financial validation of program benefits in all countries In this role you will report to the Managing Director of the Business Solution Center. Your office is located in Düsseldorf. People Management: You will manage various multidisciplinary project teams In a matrix organization, you will lead a Center of Excellence for Robotics You will also have a functional reporting of Project Managers and RPA developers from the Shared Service Centre in India Proximity: Core Business projects with Value Creation Plan, P&L and people impact in markets Areas of Expertise & Experience: The position addresses a generally homogeneous area of expertise: Profound, long-term professional experience in the field of: Process Robotization and Automation, Program Management, Experience in FMCG or other retail sector is a plus, Cross country working experience is a plus RPA (And other related automation technology  knowledge), SAP interface and working knowledge Complex problem solving Lean 6Sigma certified Project & Program management, Continuous Improvement, Change & Risk Management Advanced data analytics with AI/ML (Python, R, GCP, Microsoft Azure) is a plus; Agile/Scrum knowledge is a plus Data visualization (Micro Strategy, PowerBI, Google Data Studio) is a plus Experience in people management and leading intercultural teams in a matrix or molecular organization Fluent in English We offer: A diverse and exciting field of activity with a comprehensive view of the business Collaboration with an international team within the division Attractive remuneration models and a convincing benefits package Individual prospects for professional and personal development in a modern, international environment
Zum Stellenangebot

Teamleiter Requirements Engineering (w/m/d)

Fr. 07.05.2021
Karlsruhe (Baden), Köln, Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Energiewende, Digitalisierung und neue Kundenbedürfnisse bringen Herausforderungen und Chancen zugleich. Neue Geschäftsmodelle nehmen Platz. Liebgewonnenes verschwindet. Veränderungen begleiten uns. Die IT ist nicht mehr wegzudenken und Ihr Job, Anforderungen unserer Kunden*innen in bedarfsgerechte IT-Strukturen zu verwandeln, umso wichtiger. Die EnBW sieht sich heute nicht nur als Energieversorger, sondern auch als Infrastrukturanbieter. Nur wer versteht, was die heutigen Bedürfnisse sind, kann sie erfüllen. Deswegen gibt es bei uns extra eine Stelle dafür und wir glauben, Sie passen perfekt. Wir sehen Sie als Brückenbauer*in zwischen den neuen Zielen und den erprobten Strukturen. Mit Ihrem offenen Ohr, Analyse-Sinn und Ihrem IT-Wissen bringen Sie Schnittstellen zusammen und simple Lösungen als Antwort auf einen komplexen Wandel. Der/die Kunde*in ist Ausgangspunkt für alles, was wir tun. Im Fokus steht die Art unserer Zusammenarbeit, um flexibel und anpassungsfähig zu sein. In crossfunktionalen Teams arbeiten wir Seite an Seite mit den neuesten Technologien und Methoden. Damit unsere Leute aus Marketing, Vertrieb & Co. ihren Job machen und auf die veränderten Bedingungen antworten können, brauchen wir Sie als Business Analyst und Requirements Engineer in unserem Team. Natürlich mit Empathie, Humor und Macher-Gen. Ihr Terrain: IT & Architektur für B2C-Geschäft (EnBW & Yello) und Elektromobilität (Hypernetz) Bedarfsanalyse entlang der verschiedenen Customer Journeys Strukturierung und Übersetzung der fachlichen Anforderungen und Ideen in technologische Fähigkeiten (Capabilities) für die verschiedenen Plattformen Fähigkeit zur Reduktion von Komplexität Studium (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung im Bereich Requirements Engineering, gerne auch branchenfremd Kenntnisse: Software-Engineering-Tools und -Konzepte (Cloud- und SaaS-fokussiert, u. a. MS Azure, AWS, Thunderhead, Contentful, Celonis, Airship, Swift usw.) Methodische Kenntnisse in agilen Softwareentwicklungsprojekten (MS Azure DevOps) Networking- und Kommunikationstalent (Ansprechpartner*in für Stakeholder), hohe soziale Kompetenz Konzeptionell, analytisch, strukturiert Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Product Manager Converging POS Solutions (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Frankfurt am Main, Ratingen
Bei PAYONE schätzen wir Deine Persönlichkeit. Deshalb fördern wir Deinen Mut zum Machen. Du willst immer weiter? Du kannst unsere Kunden überraschen und begeistern? Bei uns findest Du Deinen inspirierenden Arbeitsplatz. Mit fast 400.000 Händlerkunden ist PAYONE Marktführer für bargeldlose Zahlungsabwicklung – ob im stationären Handel oder online. Wir verarbeiten jährlich 2,6 Mrd. bargeldlose Transaktionen. Für namhafte Großkonzerne ebenso wie für kleine und mittelgroße Unternehmen. Du steuerst den gesamten Projektlebenszyklus - von der Idee, über die Entwicklung bis zum Rollout in einem Team, dass die Zusammenführung (Konvergenz) klassischer Zahlungssysteme mit digitalen App-Konzepten verantwortet Du führst Kunden-, Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen durch, bewertest Ideen und Trends und hast persönlichen Kundenkontakt gemeinsam mit dem Vertrieb im In- und Ausland Du trägst als Product Owner die Verantwortung für den zugeordneten Produktbereich Du arbeitest bei Angebotsanfragen und RFPs mit und beauftragst die interne Umsetzung von Kundenlösungen Du managst Partner, Lieferanten und Dienstleister Du übernimmst die Projektleitung bei der Einführung von Produkten sowie bei Kundenprojekten Du führst interne Schulungen durch und sorgst so für einen optimalen Rollout deines Produkts Du hast ein abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare technische Ausbildung, jeweils ergänzt um fundiertes Wissen und praktische Erfahrung im Bereich Kundenbedarfsanalyse und Business Value Estimation oder bist Wirtschaftsingenieur. Du kannst praktische Erfahrung in der Entwicklung von Smartphone-Applikationen im B2B Bereich nachweisen, konzeptionell oder als Programmierer. Du verfügst über Erfahrung im indirekten Vertrieb von B2B Lösungen, entweder als Product Manager oder als Technical Sales Representative oder vergleichbarer Rolle. Du besitzt ein breites Fachwissen über das gesamte Aufgabenspektrum eines modernen Zahlungsdienstleisters - von der Hardware bis hin zu konkreten Anforderungen aus dem Bereich Zahlungssysteme und Compliance und kannst dabei mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung, dem Vertrieb, dem Product Management oder dem Kundenservice von regulierten und unregulierten Zahlungssystemen vorweisen. Du weist praktische Erfahrung im Umgang und in der Kommunikation zu den wesentlichen Akteuren im deutschsprachigen Zahlungsverkehrsmarkt vor. Du hast mit „KANBAN“, „SCRUM“ und „agiler Entwicklung“ Erfahrungen gesammelt, die Du ins Team einbringen kannst. Du bist extrem kundenorientiert, kommunikationsstark und hast Freude an der Zusammenarbeit im Team, auch über örtliche Grenzen hinweg und aus dem Home Office heraus. Du bist bereit für persönliche Arbeitstreffen gelegentlich zu reisen, vornehmlich an den Standort Frankfurt, aber auch an die Standorte von Kunden und Geschäftspartnern. Fließende Deutschkenntnisse sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erwünscht. Du hast praktische Erfahrungen mit Produkteinführungen und dem Anforderungsprozess (Jira-Product Board) und/oder BI-Cycle Wir wollen, dass Dein Job zu Deinem Leben passt. Deshalb bieten wir Dir verschiedene Wege für Deine Entwicklung. Dabei geben wir Dir den Freiraum, Deine Stärken auszubauen Die Wertschätzung jedes Einzelnen ist uns wichtig. Dazu gehört für uns auch, Deine Leistung zu erkennen und entsprechend zu belohnen Eigenverantwortliches, kreatives Arbeiten im Team ist dir wichtig? Be ONE of us!
Zum Stellenangebot

IT License Manager (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Düsseldorf
  WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Prüfung von Lizenzbedingungen Operative Bearbeitung von laufenden Vorgängen im Lizenzmanagement Unterstützung und Beratung interner Kunden zur lizenztechnisch korrekten Nutzung von Software Unterstützung in der technischen Bewertung von Software, Hardware in Bezug auf Lizensierung Unterstützung in der Bewertung von Open Source Komponenten Recherchearbeiten und Auswertung rechtlicher Grundlagen Archivierung und Pflege von diversen Daten im Vertrags- und Lizenztool Ansprechpartner für interne Kunden, Lieferanten und externe Dienstleister Die Stelle ist am Standort Deutschland zu besetzen. Methodenkompetenz und ITIL orientierte Prozess- und Betriebsführungskenntnisse rund um IT-Governance und IT Lizenzmanagement in In- und Outsourcing Szenarien Versierte Kenntnisse zu Lizenzmetriken gängiger Hersteller sowie grundlegende Kenntnisse zu Softwarenutzung und Lizenzrecht, Urheberrecht und Open Source Erfahrung im operativen Management von Projekten Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Begeisterung für die Aufbauarbeit im Rahmen der IT Transformation Selbstständiges, selbstorganisiertes, strukturiertes, professionelles Arbeiten Systematisches Denken, methodisches Vorgehen und Kreativität Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz zur Zusammenarbeit und Abstimmung Hohe Einsatzbereitschaft, Motivation, Teamfähigkeit und Belastbarkeit Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, interkulturelle Kompetenz und Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. Wir bieten Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Solution Manager IT Banksysteme (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Düsseldorf
Die Digitalisierung revolutioniert das Gesundheitswesen. Als die führende Bank im Gesundheitswesen wollen wir gemeinsam mit unseren Kunden diesen Wandel gestalten. Dazu bauen wir einen agilen und innovativen IT-Bereich auf, der Veränderungen anstößt und die Kultur der Bank weiterentwickelt. Kommen Sie ins Team und gestalten Sie mit uns die Zukunft der apoBank. In interdisziplinären Teams definieren Sie die fachlichen und technischen Anforderungen an Banksysteme und agieren als Bindeglied zwischen Fachbereich und internationalen Entwicklungsteams Sie sind zuständig für Konzeption, Design und Qualitätssicherung bei der Entwicklung von Kernbankensystemmodulen Sie erwartet eine moderne Systemlandschaft, agile Arbeitsweisen sowie komplexe und anspruchsvolle Fragestellungen Hochqualifizierte Weiterentwicklung on-/off-the-job, die Möglichkeit, in einem neu gegründeten Team Themen zu gestalten sowie eine überdurchschnittliche Vergütung in einem spannenden Umfeld runden unser Angebot ab Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Naturwissenschaften oder eine vergleichbare Berufserfahrung mit Sie sind bereit, bankfachliche Prozesse kennenzulernen und neue Programmiersprachen zu lernen. Erfahrung in der Avaloq-Modellierung und Parametrierung sowie Datenbanken Kenntnisse sind von Vorteil Sie gewinnen durch Ihre Überzeugungskraft sowie starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sie arbeiten gerne in Teams und stellen sich gemeinsamen Herausforderungen Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse setzen wir voraus Wir fördern aktiv und zielgerichtet Ihre fachliche und persönliche Entwicklung, ob als Experte oder als Führungskraft. Mit unserer E-Learning-Welt "apoCampus" können Sie jederzeit flexibel lernen: Das Angebot ist passgenau abgestimmt auf Ihre Funktion. Zusätzlich bereiten Sie Präsenzseminare auf die Praxis vor. Nachwuchsführungskräfte gehen mit unserem Programm "apoDrive" an den Start - und besonders freuen wir uns über Frauen, die in Führung gehen wollen!
Zum Stellenangebot

Bachelor-/Masterarbeit im Themenbereich Food Supply Chain Modellierung

Do. 06.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart
4flow – das sind über 650 Teammitglieder an 17 Standorten weltweit. Wir sind einer der Marktführer im Bereich Logistikoptimierung und vereinen Logistikberatung, Logistiksoftware, 4PL-Leistungen und Logistikforschung in einem innovativen Geschäftsmodell. Im Zuge der 4flow-Exzellenzstrategie führt unser Bereich 4flow research Forschungsvorhaben durch, entwickelt innovative Digitalisierungslösungen und erstellt marktrelevante Studien im Bereich Supply Chain Management. Im Rahmen des Forschungsprojekts „NOLAN: Skalierbare Notfall-Logistik für urbane Räume als öffentlich-private Partnerschaft im Katastrophenfall“, das durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird, bieten wir die Möglichkeit für ein Praktikum mit Abschlussarbeit. Wachse mit uns und werde Teil eines exzellenten Teams an unseren Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München oder Stuttgart.Als wichtiger Teil des Projektteam unterstützt du uns dabei, die Versorgungssicherheit der städtischen Bevölkerung mit lebensnotwendigen Gütern in Ausnahmesituationen wie z. B. Pandemien oder Rohölknappheit zu verbessern. Du erforschst Strukturen und Prozesse einer skalierbaren Notfall-Logistik und modellierst Material- und Informationsflüsse der Notfallversorgung in urbanen Räumen. Ein Schwerpunkt deiner Arbeit wird dabei insbesondere auf der Analyse von Lieferketten im Lebensmittelhandel (stationär und online) auf Basis von Realdaten liegen. In diesem Zusammenhang erwarten dich außerdem spannende Fragestellungen zu Zukunftsszenarien in der Handelslogistik. Das Projekt unterstützt du zunächst fünf Monate, im sechsten Monat konzentrierst du dich dann auf die Fertigstellung deiner Abschlussarbeit. Mit deinem Start bei uns wird das konkrete Thema deiner Arbeit in Abstimmung mit deinem betreuenden Lehrstuhl definiert. In unserem regelmäßigen Kolloquium hast du zusätzlich die Möglichkeit, Aufgabenstellung und Methodik zu diskutieren. Hochschulstudium (vorzugsweise Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Mathematik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik) mit überdurchschnittlichen Leistungen Idealerweise Praxiserfahrung im Bereich Logistik oder Supply Chain Management, z.B. in der Handelslogistik Grundkenntnisse in Prozessmodellierung und in deskriptiver Statistik und/oder einer Programmiersprache (z.B. Python, R) Spaß an konzeptioneller Arbeit in einem neuen Umfeld, ausgeprägte analytische Kompetenz und gute Englischkenntnisse Erlebe Logistik in der Praxis und erhalte Einblicke in ein innovatives und sehr erfolgreiches Unternehmen, das dir die Möglichkeit gibt, Verantwortung zu übernehmen und dich aktiv einzubringen. Werde Teil von 4flow und freue dich auf den fachlichen und persönlichen Austausch rund um deine Abschlussarbeit im betreuten Kolloquium sowie einen modernen Arbeitsplatz mit freien Getränken, frischem Obst u.v.m. Wer uns überzeugt, erhält nach dem Studium die Chance, fest bei 4flow einzusteigen.
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Digital Supply Chain

Do. 06.05.2021
Frankfurt am Main, Berlin, München, Stuttgart, Mörfelden-Walldorf, Hamburg, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures. Übernehmen Sie von Anfang an verantwortungsvolle Aufgaben wie die Analyse von Prozessen und Daten, die Erstellung von Konzepten für digitale Lösungen im Supply Chain Umfeld sowie deren Umsetzung Unterstützen Sie in herausfordernden und hochinteressanten Projekten als interdisziplinärer Experte unsere Kunden in der Gestaltung und der Umsetzung der Digitalen Supply Chain von morgen Steuern Sie mit Feingefühl und fundierter Methodik die Kundenprojekte auch in anspruchsvollen und sensiblen Situationen Erfahren Sie die Unterstützung von (fach-) kundigen Kollegen und diskutieren Sie Ihre Lösungsansätze mit ihnen – alles unter Einnahme der Management- und Technologieperspektive Studium der Wirtschaftswissenschaften oder der (Wirtschafts-) Informatik Erste Berufs- und/oder Beratungserfahrung im Bereich Supply Chain Management oder Logistik Kenntnisse in der Entwicklung von mobilen Anwendungen sowie der Implementierung von HTML5, CSS3 und JavaScript Erfahrung in den gängigen Web-Entwicklungsumgebungen Erfahrungen mit SAP bzw. Programmierkenntnisse in SAP ABAP Objects, Cloud Computing oder relationalen Datenbanken sind wünschenswert Leidenschaft für die digitalen Herausforderungen des Supply Chain Managements Begeisterung für innovative Themen wie Big Data, Cloud und Industrie 4.0 Hohe Lernbereitschaft für die strategische und operative Ausgestaltung von Geschäftsprozessen entlang der Wertschöpfungskette Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Teamgeist, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Reisebereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit Unterstützung durch einen Mentor Vielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen Zahlreiche Trainingsangebote und Coachings Neue Herausforderungen in unterschiedlichen Projekten Internationalen Erfahrungsaustausch mit Kollegen
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Logistik

Do. 06.05.2021
Langenfeld (Rheinland)
Die 4PL Central Station Deutschland GmbH ist Europas führender Anbieter für „Fourth Party Logistics“-Dienst­leis­tungen (4PL) und agiert als unab­hän­giger General­unternehmer, der mit seiner Logistik­expertise kunden­in­di­vi­duelle Logistik­lösungen konzipiert und betreibt. Die 4PL Central Station Group beschäftigt derzeit insgesamt über 200 Logistik­fach­leute in verschie­denen Nieder­lassungen in Europa; in Deutschland sind wir eine der schnell wachsenden Tochter­gesell­schaften der Schweizer Central Station AG. Zur Verstärkung unseres Projektmanagement-Teams in Langenfeld suchen wir in unbefristeter Anstellung einen Projektmanager (m/w/d) Logistik. Projektleitung und Durchführung von Prozess- und Netzwerkoptimierungen Eigenverantwortliche Auswertung und Reporting von Logistikkennzahlen sowie Erstellung von Handlungsempfehlungen und Präsentation beim Kunden Ganzheitliche Beratung unserer Kunden in den Bereichen Transportlogistik und kontinuierliche Weiterentwicklung der Zusammenarbeit auf strategischer Ebene Analyse von Markttrends, Erstellung von Benchmarks und Identifizierung neuer Lieferanten Evaluierung, Test und Einführung von Transport- und Logistikkonzepten sowie Optimierung der Transport- und Netzwerkstrukturen unserer Kunden (Logistik-)Dienstleister-Management im strategischen Bereich sowie Verhandlungsführung und Tendermanagement Ihr zukünftiges Team… … besteht aus derzeit 3 Personen, die im Bereich Frachtleistungseinkauf, Einkauf von Logistikdienstleistungen (Warehousing) und Netzwerkoptimierung tätig sind. Es herrscht ein kollegiales und kooperatives Miteinander auf Basis sehr kurzer Entscheidungswege. Erfahrung in der Leitung und Durchführung von Logistik-Projekten Fundiertes Wissen in Analyse, Bewertung und Optimierung von Transportflüssen Vertrauter Umgang mit MS-Office-Produkten Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse Leistungsbereitschaft, Kommunikations- und Teamfähigkeit Selbstständige, verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise Bereitschaft zu begrenzter Reisetätigkeit Bei uns erleben Sie Gestaltungsfreiraum und jederzeit ein offenes Ohr für Ihre Ideen. Unsere Büros laden nicht nur durch die moderne und helle Ausstattung zum Arbeiten ein, sondern besonders durch die motivierten Kollegen, die sich gerne zu Kicker, Darts oder Tischtennis in der Pause verabreden. Wir haben Spaß an unserer Arbeit und schätzen die flachen Hierarchien sehr. Fähigkeiten werden bei uns gefördert! Als familiengeführtes Schweizer Unternehmen stehen wir für Werte wie Unabhängigkeit, Transparenz und Nachhaltigkeit und sind uns bewusst, dass jeder Mitarbeiter zu unserem Gesamterfolg beiträgt.
Zum Stellenangebot

Consultant/Manager (m/w/d) Financial Modeling für den Bereich Restrukturierung

Do. 06.05.2021
Düsseldorf
Helbling Business Advisors Helbling Business Advisors ist eine internationale Unternehmensberatung mit Schwerpunkt auf mittelständische Unternehmen und Konzerndivisionen und gehört zur Helbling Gruppe mit Sitz in Zürich und weltweit über 550 Mitarbeitenden. Wir beraten unsere Kunden umfassend in unseren Schwerpunktbereichen Restrukturierung, Mergers & Acquisitions / Corporate Finance und Operational Excellence (inkl. Digitalisierung). Unsere Kernaufgabe ist die Steigerung bzw. Wiedererlangung der Wettbewerbsfähigkeit für unsere Kunden. Consultant/Manager (m/w/d) Financial Modeling für den Bereich Restrukturierung Ort: Düsseldorf Anstellungsgrad: 100%Erarbeitung von umfassenden Finanz- und Unternehmensanalysen Überprüfung und Plausibilisierung von bestehenden Planungsmodellen unserer Mandanten Strukturierung und Umsetzung von komplexen, integrierten Modellen zur Unternehmensplanung und -steuerung Erarbeitung von Bilanzierungsfragen und Themen der Konzernrechnungslegung sowie die Quantifizierung von Maßnahmeneffekten Weiterentwicklung der internen Standards zur Unternehmensplanung sowie Unterstützung bei der Unternehmensentwicklung durch die Übernahme von internen Projekten Ausgezeichneter akademischer Abschluss mit relevantem Schwerpunkt, ergänzt um Zusatzqualifikationen Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung in einer Unternehmensberatung/einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder angrenzenden Beratungsfeldern Neben Ihrer Erfahrung, Engagement und hohem fachlichen Know-how verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse im Bereich Financial Modeling und die notwendige „Hands-On-Mentalität“ Analytisches Denkvermögen, ein gutes und sicheres Auftreten, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, exzellente Teamfähigkeit Flexibilität, Reisebereitschaft, sehr gute Englischkenntnisse Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten Spannende und vielfältige Projekte in unterschiedlichen Branchen und Größen Ein dynamisches, modernes und flexibles Arbeitsumfeld (z.B. Homeoffice-Regelung) Begeisterungsfähiges Team Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten (intern/extern) Attraktives Entlohnungsmodell ergänzt um weitere Benefits (Sabbatical Programm, Firmenwagen, betriebliche Altersvorsorge, Versicherungsleistungen)
Zum Stellenangebot


shopping-portal