Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 261 Jobs in Holm

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 68
  • Recht 64
  • Unternehmensberatg. 64
  • Wirtschaftsprüfg. 64
  • Transport & Logistik 33
  • Groß- & Einzelhandel 21
  • Verkauf und Handel 21
  • Sonstige Dienstleistungen 19
  • Medizintechnik 15
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 10
  • Maschinen- und Anlagenbau 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Immobilien 5
  • Banken 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Sonstige Branchen 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 226
  • Ohne Berufserfahrung 140
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 243
  • Home Office 89
  • Teilzeit 32
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 218
  • Studentenjobs, Werkstudent 18
  • Praktikum 11
  • Befristeter Vertrag 9
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Prozessmanagement

(Senior) Manager Mobilitätsprojekte (m/w/d)

Fr. 24.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg
PD – Berater der öffent­lichen Hand GmbH bietet um­fas­sen­de projekt­bezogene Beratungs- und Manage­ment­leistun­gen für Bund, Länder, Kom­munen und sonstige öffent­liche Auftrag­geber zu allen Frage­stel­lungen mo­der­ner Verwaltung und Investi­tions­vor­haben an. Schwer­punkt­mäßig beraten wir bei Strategie-, Organi­sations- und Investi­tions­vor­haben, unterstützen beim Manage­ment von Groß­projekten und steuern Vergabe­verfahren. PD liegt zu 100 % in den Händen öffentlicher Gesell­schafter, die damit die ange­botenen Leis­tungen auf dem Weg der Inhouse-Vergabe direkt beauftragen können.Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Beratungsteams suchen wir ab sofort für unsere Standorte in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und Hamburg! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Aus Gründen der besseren Les­barkeit wird auf die gleich­zeitige Verwen­dung der Sprach­formen männlich, weiblich und divers (w/m/d) verzichtet. Sämtliche Personen­bezeich­nungen gelten gleicher­maßen für alle Geschlechter.Unsere Expert Group Mobilität berät die öffentliche Hand bei zentralen strategischen Mobilitätsfragestellungen. Sie entwickeln für Kunden der öffentlichen Hand auf Bund- und Länderebene handlungsleitende Strategien über alle Mobilitätsthemengebiete hinweg, z.B. zur Förderung von nachhaltiger Mobilität, zu datengetriebenen und multimodalen Geschäftsmodellen oder zu Digitalisierungs­aspekten in einzelnen Verkehrssektoren, oder sektorenübergreifend. Oft konzipieren und setzen Sie zudem Stakeholder-Management-Konzepte um, und managen die Umsetzung von zuvor erarbeiteten Konzepten. In einigen Projekten begleiten Sie unsere Kunden in der öffentlichen Hand bei organisatorischen Neugründungen oder Transformationen. Sie entwickeln mobilitätsbezogene Themen eigenständig intern und extern weiter, um diese in Kundenprojekten anwenden zu können.Für diese abwechslungsreiche Position verfügen Sie über: ein sehr erfolgreich abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium in Volks- oder Betriebswirtschaftslehre, Politik-, Sozial- oder Verwaltungs­wissenschaft bzw. technisch-naturwissenschaftlichen Fächern mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung, z. B. aus der strategischen Unternehmens­beratung, Infrastruktur- oder Mobilitäts­beratung, Unternehmen im Mobilitätssektor und/oder aus öffentlichen Einrich­tungen oder der Beratung der öffentlichen Hand ein ganzheitliches Verständnis aktueller Mobilitäts- und Verkehrsthemen, insbesondere der folgenden Bereiche: vernetzte Mobilität und Mobilitätsdaten sektorale / intermodale Strukturen und neue Geschäftsmodelle (z. B. MaaS) digital getriebene Entwicklungen wie Verkehrs­steuerung oder Autonomes Fahren neue Antriebstechnologien und Energieträger große fachliche Begeisterung und Lernbereitschaft, eine hohe Problem­lösungs­kompetenz und ausgeprägte Präsentationsfähigkeiten Engagement bei der Mitgestaltung und dem Ausbau neuer Themenfelder und Angebote für unsere Kunden eine ziel- und teamorientierte Arbeitsweise souveränes Auftreten und Umgang auf allen Unter­nehmens­ebenen und eine empathische Kommunika­tions­kompetenz offene und einbeziehende Haltung sowie eine strategische und bereichsübergreifende Denkweise sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Die PD ist ein aufstrebendes, mittelständisches Beratungsunternehmen mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und ab 2021 auch in Nürnberg und Wiesbaden. Mit Ihrer Arbeit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung von Staat und Verwaltung in Deutschland. Unseren aktuell über 500 Mitarbeitenden bieten wir:sehr gute persönliche und fachliche Entwicklungs­möglich­keiten,modern ausgestattete Arbeits­plätze mit flexibler Home-Office-Regelung,regelmäßige Events wie Staff Days & Teamläufe (sobald die Corona-Situation es wieder zulässt),passgenaue Weiter­bildungen, eine angemessene, leistungs­orientierte Vergütung sowie eine attraktive betriebliche Alters­vorsorge,Zuschüsse zu Sportkursen, ÖPNV und mehr,eine gute Work-Life-Balance und flexible Arbeits­zeiten,30 Urlaubstage im Jahr plus Heiligabend und Silvester arbeitsfrei... und noch vieles mehr!
Zum Stellenangebot

Head of Packaging & Documentation Development (m/w/d)

Fr. 24.09.2021
Hamburg
Wir bleiben anders. Du auch? Bei Tchibo überraschen wir unsere Kunden jede Woche aufs Neue. Im Bereich Non-Food sind wir mit viel Kreativität, Leidenschaft und Kompetenz immer auf der Suche nach den besten Ideen und Trends. Nur so können wir gute Produkte noch besser machen und ständig weiterentwickeln. Dabei stehen nicht nur Funktionalität und Qualität im Vordergrund, sondern auch Innovation und Nachhaltigkeit. Unterstütze uns dabei, immer wieder neue, spannende Themenwelten zu gestalten! Head of Packaging & Documentation Development (m/w/d) 22297 Hamburg Vollzeit, Unbefristet Arbeitsort: Hamburg Du hast Lust, den digitalen Wandel der Non Food Organisation bei Tchibo zu gestalten? Dann ist diese Vakanz eine tolle Chance für dich: Der Bereich Supply Chain & Digitalization verantwortet die strategische Ausrichtung der Non Food Produktentwicklung und Supply Chain. Hierzu zählt die anforderungsgerechte Entwicklung der Verpackung sowie die technische Dokumentation (Bedienungsanleitung) für all unsere Non Food- Produkte. Ziel ist es, unser Non Food Geschäft auf die Zukunft auszurichten. Wir suchen eine Führungskraft, die eine Vision für die Verpackungsentwicklung vorlebt, Strategien entwirft und umsetzt sowie als Teamplayer die Organisation in der Transformation mobilisiert und zum Erfolg führt. Mit deinem Team entwickelst du innovative und nachhaltige Verpackungslösungen über alle Non Food Produktgruppen. Hierbei beachtest du kundenspezifische, logistische und qualitative Anforderungen und arbeitest eng mit verschiedenen Herstellern sowie den langfristigen, strategischen Verpackungslieferanten zusammen. Außerdem verantwortest du die Redaktion, Illustration und Übersetzung von Bedienungsanleitungen in mehrere Sprachen unter Berücksichtigung geltender Gesetze und Normen. Du definierst Standards für Verpackungen und Bedienungsanleitungen für alle Produktgruppen hinsichtlich der unterschiedlichen Anforderungen aus den Vertrieben sowie dem Marketing (CI und Verpackungsdesign). Du identifizierst Innovations-Potenziale für alle Bereiche der Verpackung (Packmittel, Packstoffe) sowie der Bedienungsanleitung. Diese Potentiale berücksichtigst du neben Kosten-Nutzen Aspekten bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Verpackungen sowie Bedienungsanleitungen. Du bist beteiligt an der Auditierung und Qualifizierung neuer Verpackungslieferanten in Asien. Hierzu zählt auch die Ausschreibung und Preisverhandlung von Standard-Verpackungskomponenten (Primär- und Sekundärverpackung). Dabei beachtest du die Anforderungen hinsichtlich Lieferkettentransparenz, sozialer- und Umweltaspekte. Eine umfassende Beratung der anfordernden Fachbereiche (z.B. hinsichtlich Zielgruppe, technischer Realisierbarkeit, Qualität, Kosten) ist ebenfalls ein wesentlicher Bestandteil deiner Rolle. Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Verpackungs- oder Drucktechnik bildet die Grundlage deines Profils. Du hast mind. 10 Jahre Berufserfahrung in der Verpackungsentwicklung von Konsum- und Gebrauchsgütern in crossfunktionalen Teams. Dass es bestimmte Anforderungen an die Verpackung hinsichtlich Logistik, Produktschutz, Markenkommunikation und Kundenorientierung gibt, ist für dich selbstverständlich. Du hast Erfahrung in allen gängigen Verpackungsprüfmethoden und -Richtlinien zur Erreichung der von Tchibo geforderten Verpackungsqualität. Deine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit, dein überzeugendes Auftreten sowie gutes Stakeholder Management zeichnen dich aus. Du bringst mind. 3-5 Jahren Erfahrung in der Führung von Spezialisten-Teams mit, hast dadurch ein gutes Gespür für Mitarbeiterentwicklung und Zusammenarbeit im Team. Du verfügst über sehr gute analytische Fähigkeiten, Projektmanagementskills, hast eine strategische Denkweise sowie eine hohe Ziel- und Ergebnisorientierung. Umsetzungsstärke und die Lust Verantwortung zu übernehmen, konntest du bereits in vorherigen Transformationsprozessen unter Beweis stellen. Falls du bereits internationale Erfahrungen gesammelt hast, ist dies von Vorteil. Profitiere von 30 Tagen Urlaub, flexiblen Arbeitszeiten, und der Möglichkeit zum Home Office. Wir bieten dir Ferien-Betreuung für Kinder, Familienservice-Angebote und teils firmeneigene Kita-Plätze - damit du Beruf und Privatleben gut vereinbaren kannst. Freue dich auf die gute Verkehrsanbindung unserer Zentrale und einen Fahrtkostenzuschuss für den Hamburger Verkehrsverbund. Du erhältst einen Mitarbeiter-Rabatt auf alle Tchibo Artikel und monatlich Tchibo Kaffee deiner Wahl zum privaten Genuss. Für jeden Geschmack etwas dabei: Mit Restaurant, Bistro, Cafeteria und kostenlosen Getränken bist du bestens versorgt. Und an Weihnachten gibt es den Tchibo Weihnachtsbraten, auch vegan. In unserem Freizeitzentrum kannst du dich im Fitnesscenter, im Schwimmbad und mit Sportkursen fit halten.
Zum Stellenangebot

IT Infrastructure Change Manager (m/f/d)

Fr. 24.09.2021
Hamburg
MORE THAN A JOB - COME TO THE LABS OF EXCELLENCE! Eurofins Scientific is an international life sciences company which provides a unique range of analytical testing services to clients across multiple industries. The Group believes it is the world leader in food, environment and pharmaceutical products testing and in agroscience CRO services. It is also one of the global independent market leaders in certain testing and laboratory services for genomics, discovery pharmacology, forensics, advanced material sciences and for supporting clinical studies. In addition, Eurofins is one of the key emerging players in specialty clinical diagnostic testing in Europe and the USA. Group's key figures are approx. 4,56 billion Euros turnover, 800 laboratories across 50 countries and more than 47.000 staff. Follows the required steps of per Eurofins defined IT Change Management process; Communicates, and ensures that the Eurofins IT Change process is understood and followed by all IT staff, and that the IT agents are trained to use the associated procedure and work-instructions Provides the metrics associated with the change process to demonstrate tangible result and to identify the needed improvement plans Supports the improvement plans of the change process, and is involved in the adoption of other related ITIL processes, e.g. incident management and configuration management Chairs the EHAD Change Advisory Board (CAB) Does quality control on the Requests for Change (RfC) and Standard Operating Procedures (SOPs) Manages urgent Requests for Change (“fast track RfCs”) Exchanges regularly with other IT managers and develops appropriate working relationships with other IT and non-IT groups in Eurofins Bachelor's degree or comparable education Significant experience as Change Manager, plus 7 years Strong organizational skills as well as the ability to listen, gather and understand information about people and situations, quickly Excellent interpersonal skills including the ability to influence across the organization and externally At ease with distant and international communications through a wide array of technologies (ticketing tool, documents and forums, phone, chat, e-mail) Certification in ITIL or project management highly appreciated, but not mandatory Fluent English language skills both spoken and written required Background as IT system & network administrator (VMWare, Cisco, NetApp) appreciated, as it could leverage mutual understanding with technicians and administrators Excellent attention to details and quality Willingness for a low travel activity (10 %) We  offer you an exciting position in a successful international company with excellent growth and development opportunities
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Circular Economy (m/w/d) – ab Oktober 2021

Fr. 24.09.2021
Hamburg
For over 125 years, Philips has been improving lives through sustainable innovation. Today, we are a leading health technology company focused on making life better for billions worldwide, starting with the lives of our own passionate, collaborative and remarkably diverse employees.We are always looking for like-minded people to join our team and create a healthier, more connected society with us while advancing their careers. Philips is an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, age, sex (including pregnancy), sexual orientation, gender identity, national origin, genetic information, creed, citizenship, disability, protected veteran or marital status.In der Rolle hast du die Möglichkeit, einen tiefen und breiten Einblick in die Realisierung einer Circular Economy im Bereich von Röntgenstrahlern zu bekommen.   Unterstützende Tätigkeiten im Bereich Retouren als Werksstudent/in: Datenerfassung von retournierten Röntgenstrahlern in SAP ME Kommunikation mit den Field Service Ingenieuren (FSEs) und anderen Partnern (Product Quality Managern und Technical Product Managern) Erstellung von Datenanalysen aus verschiedenen Datenquellen wie SAP ME oder SAP R/3 Rechnung von Business Cases Unterstützung bei Verbesserungsprojekten Durchführung von Wirtschaftlichkeitsanalysen Aufdecken von Verbesserungspotenzialen und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen Du bist Teil der Abteilung Operations, in einer nachhaltigen, komplexen und innovativen Produktionsumgebung in der „Circular Economy“ gelebte Praxis ist. Die Aufgabe des Bereichs ist es, die vom Kunden nachgefragten Bauteile aus Retouren wiederzugewinnen und Fehleranalysen von Produkten in richtigem Umfang und in der gewünschten Qualität zu richtigen Kosten durchzuführen. Um in dieser Position erfolgreich zu sein, benötigst du folgende Kenntnisse und Erfahrungen Laufendes Studium in den Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionsmanagement, Medizintechnik o.ä. Du hast ein hohes Maß an Eigeninitiative und bist teamorientiert Du hast gute analytische Fähigkeiten Du bringst eine Hands-on-Mentalität mit Du konntest erste Erfahrungen mit Datenbanken sammeln Sehr gute Kenntnisse im Bereich Excel sowie SAP (wünschenswert) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Bitte bewirb Dich mit folgenden Unterlagen: Lebenslauf Anschreiben mit Nennung des frühestmöglichen Startdatums und Verfügbarkeit Immatrikulationsbescheinigung Zeugnissen Das bieten wir Dir Du wirst ab Tag 1 Teil unseres Teams und wirst direkt für Deine Aufgaben Verantwortung übernehmen. Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unsere Karriereseite!   Warum du zu Philips kommen solltest Das Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Es geht darum, durch unsere Arbeit dazu beizutragen, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum die Lebensqualität von 3 Milliarden Menschen zu verbessern. Unsere Mitarbeiter erleben eine Vielzahl von Momenten, in denen ihr Leben und ihre berufliche Tätigkeit auf sinnvolle Weise miteinander verschmelzen. Werkstudententätigkeit im Bereich Circular Economy (m/w/d) – ab Oktober 2021 Hamburg Apply Here In der Rolle hast du die Möglichkeit, einen tiefen und breiten Einblick in die Realisierung einer Circular Economy im Bereich von Röntgenstrahlern zu bekommen.   Unterstützende Tätigkeiten im Bereich Retouren als Werksstudent/in: Datenerfassung von retournierten Röntgenstrahlern in SAP ME Kommunikation mit den Field Service Ingenieuren (FSEs) und anderen Partnern (Product Quality Managern und Technical Product Managern) Erstellung von Datenanalysen aus verschiedenen Datenquellen wie SAP ME oder SAP R/3 Rechnung von Business Cases Unterstützung bei Verbesserungsprojekten Durchführung von Wirtschaftlichkeitsanalysen Aufdecken von Verbesserungspotenzialen und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen Du bist Teil der Abteilung Operations, in einer nachhaltigen, komplexen und innovativen Produktionsumgebung in der „Circular Economy“ gelebte Praxis ist. Die Aufgabe des Bereichs ist es, die vom Kunden nachgefragten Bauteile aus Retouren wiederzugewinnen und Fehleranalysen von Produkten in richtigem Umfang und in der gewünschten Qualität zu richtigen Kosten durchzuführen. Um in dieser Position erfolgreich zu sein, benötigst du folgende Kenntnisse und Erfahrungen Laufendes Studium in den Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionsmanagement, Medizintechnik o.ä. Du hast ein hohes Maß an Eigeninitiative und bist teamorientiert Du hast gute analytische Fähigkeiten Du bringst eine Hands-on-Mentalität mit Du konntest erste Erfahrungen mit Datenbanken sammeln Sehr gute Kenntnisse im Bereich Excel sowie SAP (wünschenswert) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Bitte bewirb Dich mit folgenden Unterlagen: Lebenslauf Anschreiben mit Nennung des frühestmöglichen Startdatums und Verfügbarkeit Immatrikulationsbescheinigung Zeugnissen Das bieten wir Dir Du wirst ab Tag 1 Teil unseres Teams und wirst direkt für Deine Aufgaben Verantwortung übernehmen. Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unsere Karriereseite!   Warum du zu Philips kommen solltest Das Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Es geht darum, durch unsere Arbeit dazu beizutragen, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum die Lebensqualität von 3 Milliarden Menschen zu verbessern. Unsere Mitarbeiter erleben eine Vielzahl von Momenten, in denen ihr Leben und ihre berufliche Tätigkeit auf sinnvolle Weise miteinander verschmelzen.Apply Here For over 125 years, Philips has been improving lives through sustainable innovation. Today, we are a leading health technology company focused on making life better for billions worldwide, starting with the lives of our own passionate, collaborative and remarkably diverse employees.We are always looking for like-minded people to join our team and create a healthier, more connected society with us while advancing their careers. Philips is an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, age, sex (including pregnancy), sexual orientation, gender identity, national origin, genetic information, creed, citizenship, disability, protected veteran or marital status.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/Mitarbeiterin (m/w/d) im Prozessmanagement

Fr. 24.09.2021
Hamburg
Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Die Ed. Züblin AG gehört zum Konzern der STRABAG SE. Zusammen sind wir ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen und erstellen jährlich tausende Bauwerke weltweit, indem wir die richtigen Menschen, Baumaterialien und Maschinen zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammeln. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams! Als Nr. 1 im deutschen Hoch- und Ingenieurbau bietet ZÜBLIN ein umfassendes Leistungsspektrum und entwickelt im In- und Ausland maßgeschneiderte Lösungen für Bauvorhaben jeder Art und Größe. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Für unseren Standort in Hamburg suchen wir einen/eine Mitarbeiter/Mitarbeiterin (m/w/d) im Prozessmanagement (Job-ID: req38365). Entwicklung und Einführung eines digitalen Produktionssystems für den Bausektor Unterstützung von Bauteams in Bereichen der Projektvorbereitung, Prozessplanung und Baulogistik (Workshops und Projektarbeit) Mitglied im LEAN-Kompetenzteam der Direktion Nord Mitarbeit in direktionsübergreifenden Gremien Unterstützung bei der Konzeptionierung und Gestaltung von Schulungs- und Kommunikationsstrategien Durchführung von Methoden- und Anwendungsschulungen Innovationsfreude und Teamgeist Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Bauingenieurwesen, Architektur oder Logistik Strukturelles Denken und selbstständige Arbeitsweise Vorkenntnisse in den Bereichen LEAN und Produktionssysteme wünschenswert Kenntnisse in den MS-Office Standardanwendungen, Grundkenntnisse Terminplanungssoftware und CAD (ausbaufähig) Räumliche Auffassungsgabe (3D) Hohe Einsatzbereitschaft und Motivation Gute Deutschkenntnisse Bei uns stehen Ihnen alle Wege offen. Es erwarten Sie interessante Aufgaben, die Mitarbeit in dynamischen Teams, spannende Projekte und eine praxisorientierte Aus- und Weiterbildung. Sie bekommen die einmalige Möglichkeit, von den vielfältigen Erfahrungen eines weltweit tätigen Konzerns zu profitieren.
Zum Stellenangebot

Privileged Access Management (PAM) Consultant (m/w/d)

Fr. 24.09.2021
Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Die Nr. 1 im Identity und Access Management – das ist die iC Consult. Als größter hersteller­unabhängiger System­integrator für IAM-Lösungen wachsen wir seit über 20 Jahren und sind inzwischen mit mehr als 350 Consultants inter­national erfolg­reich. Wir begeistern unsere nam­haften Kunden aus den Branchen Automotive, Logistik, Pharma und Finanzen aber nicht nur in klassischen IAM-Themen, sondern sind auch bei innovativen Themen wie Customer IAM, Internet of Things oder API Management ganz vorne dabei. Für unsere Standorte in Essen, Frankfurt a. Main, Hamburg, München und Stuttgart oder remote suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Privileged Access Management (PAM) Consultant (m/w/d)Referenznummer: PAMC-1102-SS Du konzipierst und implementierst Privileged Access Management (PAM) Lösungen z. B. auf Basis von CyberArk, Thycotic oder One Identity Safeguard  Du erhebst Kunden-Anforderungen zu Cloud, hybriden und On-Premises-PAM-Ansätzen  Du erarbeitest und empfiehlst Security Best Practices und individuell entwickelte Nutzungs­konzepte auf Basis von Workshops unter den gegebenen Rahmen­bedingungen bzw. wie diese erreicht werden können Du bist für die Architektur, das Design und die Implementierung der Privileged Access-Management-Lösung in der Cloud, hybriden und On-Premises-Umgebungen beim Kunden verant­wortlich Du hast ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einen verwandten Studiengang erfolgreich abgeschlossen Du hast Erfahrung in der Architektur und Implementierung von PAM-Lösungen wie z. B. CyberArk, Thycotic oder Safeguard Du besitzt gute Kenntnisse der Sicherheits­architektur und bringst zudem zusätzliche Erfahrungen und Kenntnisse rund um Informations­sicherheit, Governance, Risk & Compliance Themen mit Du bringst neben Kenntnissen im Bereich Windows und Linux, auch Erfahrung in einer objekt­orientierten Programmier­sprache und einer Skript­sprache mit Grundlegende Erfahrungen in der Programmierung mit Web-Frameworks (z. B. AngularJS), der Administration von Verzeichnis­diensten (AD, LDAP), dem Scripting auf Basis von PowerShell und der Automatisierung von administrativen Aufgaben (Puppet, Ansible etc.) sind von Vorteil Du hast gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Flache Hierarchien, kurze Entscheidungs­wege und hohe Eigen­verant­wortung mit großem Entschei­dungs­spielraum in einem etablierten Unter­nehmen Förderung von persön­licher und fach­licher Weiter­bildung und Karriere­entwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privat­leben und die Möglichkeit, aus dem Homeoffice zu arbeiten Förderung des Unternehmensklimas, z. B. durch regel­mäßige Team- und Firmen-Events in lockerer Atmo­sphäre Überdurchschnittliche Bezahlung, Ausstattung mit höchst­wertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attraktives Dienst­wagen­programm
Zum Stellenangebot

(Senior) Berater Prozessautomatisierung RPA (m/w/d)

Fr. 24.09.2021
Hamburg
Moin! Wir sind EDEKA DIGITAL — aber sag‘ ruhig EDDI zu uns. Wir sind der IT-Experte des EDEKA-Verbunds. Wir, unsere rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, Mannheim und Berlin, entwickeln, implementieren und begleiten die digitalen Geschäftsprozesse der EDEKA über alle drei Handelsebenen (Einzelhandel, Großhandel und EDEKA-Zentrale). Darüber hinaus sind wir Innovationstreiber, Visionäre und IT-Enthusiasten, die mit innovativen Lösungen die IT-Strategie des EDEKA-Verbunds maßgeblich beeinflussen. Weitere Informationen zu EDDI und unseren Projekten findest du hier: Für die EDEKA DIGITAL GmbH am Standort Hamburg suchen wir für den Bereich IT- und Enduser Services, für die Abteilung IT-Services und Methoden, für die Gruppe IT-Prozesse und Methoden zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Senior) Berater Prozessautomatisierung RPA (m/w/d). Prozessgestaltung & -automatisierung: Analyse, Bewertung und (Re-)design von IT-Prozessen Analyse der Prozesse nach Verbesserungspotenzialen und Bewertung hinsichtlich Digitalisierungsmöglichkeiten z. B. Robotic Process Automation (RPA), Workflow, Powerautomate (O365) Beratung nationaler Kunden im EDEKA Verbund hinsichtlich des Einsatzes von RPA und Workflow Management Coaching und Enablement von Keyusern Entwicklung von Software Robotern mit RPA Software (UiPath) Support und Administration von Automatisierungslösungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation  Mehrjährige Berufserfahrung im Prozessmanagement bzw. Prozessberatung mit Fokus auf Optimierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen Sehr gute Kenntnisse in der Entwicklung von Prozessautomation (insb. RPA, z.B. mit UiPath) Hohe Affinität für IT-Innovationen und der Etablierung neuer technologischer Trends Ausgeprägte Analyse- und Konzeptionsfähigkeit Souveränes Auftreten und hohe Kommunikationsfähigkeit Veränderungsfähigkeit und Engagement Attraktiver, sicherer Arbeitsplatz Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit Teamorientiertes Arbeitsklima Leistungsgerechtes Einkommen Alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens Willkommen sind bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung.
Zum Stellenangebot

Senior IT-Projektmanager (w/m/d)

Fr. 24.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Du bist für die Planung und Realisierung neuer, innovativer IT- und Digitalisierungslösungen im Geschäftsfeld DB Regio (Schiene) verantwortlich. Dafür arbeitest Du als Hauptansprechpartner für Dein Projekt eng mit Fach- und Regionalbereichen sowie internen wie externen Dienstleistern zusammen und sorgst für ein professionelles Projektmanagement. Als Teil des neu aufgestellten CIO-Bereiches der DB Regio (Schiene) trägst Du dazu bei, die digitale Roadmap umzusetzen und die digitale Transformation des Geschäftsfeldes durch konkrete Projekte auf eine neue Stufe zu heben. Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Senior IT-Projektmanager für die DB Regio an den Standorten Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Hannover, Leipzig, Köln, Düsseldorf, Stuttgart oder München. Deine Aufgaben: Als Senior IT-Projektmanager leitest Du IT- und Digitalisierungsprojekte in einem fordernden Umfeld erfolgreich, setzt diese um und sicherst die Erreichung der Zielergebnisse innerhalb von Budget und Zeit Du managst verschiedene Projekte in den Bereichen Neu- und Weiterentwicklungen sowie Rollout von neuen Produkten und Anwendungen, Software- bzw. Serverarchitekturen genauso wie die Entwicklung von Teststrategien und Testautomatisierungen Du erstellst das Umsetzungskonzept und begleitest Deine „Babies" durch die Projektierung und Umsetzung. Dabei bist Du der zentrale Ansprechpartner und stehst mit den Stakeholdern sowie mit dem Top Management im regelmäßigen Austausch Du übernimmst die Gesamtkoordination und stellst die Förderung von Synergien aller beteiligten Personen sicher Du teilst Deine Erfahrungen mit dem Team und bringst Deine methodische Erfahrung wie bspw. agile Arbeitsmethoden, Verständnis von IT-Qualitäts-, Sicherheits- und Datenschutzstandards ein. Nichts läuft ohne Dich: Du übernimmst die fachliche Steuerung von Projekt-Mitarbeiter und Dienstleister, vertrittst das Projekt in Gremien und erstellst die notwendigen Berichte und Dokumentation Dein Profil: Fundament Deines Erfolges bildet ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik oder einem vergleichbaren Studium sowie etwa 6-8-jährige relevante Berufserfahrung in der Leitung und dem Management von IT- und Digitalisierungsprojekten Du weist eine starke Erfolgsbilanz in der Umsetzung von großen IT- und Digitalisierungsprojekten (> EUR 10 Mio.), Test und Abnahme sowie dem Rollout von Geschäftsprozessen und IT-Systemen auf Du hast bereits erfolgreich an der Einführung eines neuen digitalen Produktes mitgewirkt und bist up-to-date in Bezug auf Skalierbarkeit, Leistung, Qualität und Sicherheit von IT-Lösungen Agiles Projektmanagement, JIRA und Confluence sind keine Fremdwörter für Dich, idealerweise bringst Du auch Erfahrungen in großen Konzernen sowie im Start-up Umfeld mit Du begeisterst uns durch ein hohes Maß an Eigeninitiative, Deiner strukturierten Arbeitsweise und Deinem kreativen Potenzial Du überzeugst durch Deine charismatische, kommunikative Persönlichkeit, deiner empathischen, konstruktiven und lösungsorientierten Art und bist damit ein kompetenter Ansprech- und Sparringspartner Du bringst die für die Aufgaben notwendige Mobilität und Reisebereitschaft (für den Standort Frankfurt bis zu 3 Tage/Woche, für die anderen Standorte bis zu 4 Tage/ Woche) für projektbezogene Einsätze vor Ort mit, dabei ist uns natürlich daran gelegen, die Reisetätigkeit den Mitarbeiter:innen zuliebe zu minimieren Du möchtest mehr über die Projekte der DB Regio erfahren? Dann höre rein bei unserem Podcast IT@DB: https://tinyurl.com/y5jcqtun Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Product Owner agile Softwareentwicklung / Business Analyst (d/m/w) - auch in Teilzeit

Fr. 24.09.2021
Hamburg
iteratec ist der IT-Dienstleister mit der höchsten Kompetenzdichte. Wir entwickeln individuelle Softwaresysteme, gestalten große Systemlandschaften und übernehmen technologische Führung. Unsere exzellenten Teams erschaffen mit herausragendem Können und großer Leidenschaft digitale Produkte, die begeistern. Unsere Unternehmenskultur ist top. Das bestätigen auch unsere Kolleginnen und Kollegen in der Mitarbeiterbefragung von „Great Place to Work“. iteratec gehört zu den besten Arbeitgebern Deutschlands und der IT-Branche. „Die Führungskräfte lassen ihren Worten Taten folgen“ – sagen 93 % des Teams.In agilen Teams sei es nach Scrum, Kanban oder anderen agilen Ansätzen, übernimmst du die Rolle des Product Owners bzw. Business Analysten und fachlichen Kümmerers.In enger Abstimmung mit dem fachlichen Ansprechpartner des Kunden sorgst du für die Konkretisierung von Ideen und die notwendige Kommunikation.Du analysierst, definierst und priorisierst Anforderungen, arbeitest mit Story Maps und strukturierst die Product Backlogs für neue Softwareprodukte, schreibst User Stories, planst und begleitest Sprints und kümmerst dich um die Release Planung.Du arbeitest eng mit dem Entwicklungsteam und ggf. dem Scrum Master und UX/UI Experten zusammen, damit diese die richtigen Projektanforderungen realisieren.Jedes Sprint-Review zeigt deine Fähigkeit, kreative und umsetzungsfähige Lösungen für die Herausforderungen zu finden. Damit begeisterst du deinen Kunden mit einem hohen Qualitätsanspruch.Als berufserfahrener Product Owner kennst du dich in der fachlichen Konzeption von IT-Projekten sowie mit agilen Projekten und Methoden aus und hast einen guten Marktüberblick? Du besitzt Fähigkeiten in der Gestaltung von wegweisenden Technologielösungen, die aktuelle Business-Anforderungen unserer Kunden abbilden und langfristige Wettbewerbsvorteile in zunehmend digitalen Marktumfeldern sichern? Dann bist du richtig in unserem Team. Unsere Projekte sind oft komplex – doch unsere Teams lieben schwierige Anforderungen und lösen diese schnell und kompetent. Entsprechend wünschen wir uns neue Kolleg*innen, die sich gerne und sicher in diesem Umfeld bewegen. Ein guter Überblick bezüglich Softwarearchitekturen und Softwareentwicklung ist wichtig, um die richtigen Entscheidungen treffen zu können. Idealerweise bringst du grundlegende Kenntnisse in der Führung agiler Teams und im Projektmanagement mit. Du moderierst gerne Workshops und berätst Kunden verständlich in fachlichen und methodischen Fragestellungen.Umfangreiche Weiterentwicklungsbudgets, ein modernes Arbeitsumfeld und tagtäglicher Austausch mit Kolleg*innen auf höchstem fachlichem Niveau.Anspruchsvolle Projekte mit führenden Firmen ihrer Branche. Fachlich sind uns keine Grenzen gesetzt: Wir bewegen Menschen im Automotive-Bereich, unterstützen große Logistiker im Transport oder lassen online Shopping-Träume wahr werden.Die Möglichkeit als genossenschaftliche/r Miteigentümer*in die Zukunft des Unternehmens mitzugestalten und an der wirtschaftlichen Entwicklung zu partizipieren.Freiraum für Gestaltung, sei es beim Innovation Frei-Day, in unseren Communities oder als Mentor.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Unternehmensstrategie & Analyse (w/m/d)

Fr. 24.09.2021
Hamburg
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben. Wir investieren in neue Technologien und in die Weiterentwicklung unserer Plattform otto.de.Unsere Leidenschaft leben wir täglich in vielseitigen Teams. Sei Teil der Zukunft, an der wir gemeinsam arbeiten. Bist du bereit? Dann bewirb' dich jetzt!Wir setzten wesentliche Impulse zur Entwicklung einer ganzheitlichen Unternehmensstrategie. Angesiedelt im Bereich Strategy & Brand der OTTO Einzelgesellschaft untersuchen wir strategische Fragestellungen in Zusammenarbeit von Strategie und Analyse, mithilfe derer wir Handlungsempfehlungen für die Ausrichtung des Geschäftsmodells und der Marke ableiten. Wir arbeiten sowohl innerhalb unseres Bereichs, als auch mit weiteren Schnittstellen im Unternehmen in interdisziplinären Teams zusammen. Du erhältst tiefgreifende Einblicke in die Strategieentwicklung und Strategiearbeit bei einem führenden E-Commerce-Player Du bist vom ersten Tag an ein vollwertiges Mitglied in einem dynamischen und motivierten Team von Strategen und Analysten Du setzt deine strategischen und analytischen Fähigkeiten ein und entwickelst diese durch die selbstständige und eigenverantwortliche Bearbeitung abwechslungsreicher Aufgaben und Projekte weiter. Zum Beispiel bei der Erstellung strategischer Entscheidungsvorlagen für das Top-Management Recherche und Aufbereitung relevanter Markt-, Trend- und Wettbewerbsanalysen für entsprechende Stakeholder Mitarbeit an der Entwicklung von Unternehmens- und Teilstrategien in bereichsübergreifenden Teams Contenterstellung für die Strategiekommunikation ins Haus Moderation von virtuellen Teamroutinen sowie Fachdiskussion in Projektmeetings Must-have: Hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie auch Begeisterung für kreative Themenstellungen Zielorientierte und eigenständige Bearbeitung komplexer Themenstellungen sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office, insb. Powerpoint Dauer: 6 Monate, ab Dezember 2021 Nice-to-have: Sehr gute Leistungen in einem Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug (mind. 4. Semester) und anspruchsvolle Praktika Affinität zu Fragestellungen des Online-Handels und erste Kenntnisse über Markt- und Technologiemechanismen in der Branche Ein mehrtägiges Onboarding, eine*n feste*n Betreuer*in, Unterstützung bei deiner Karriereplanung sowie ein großes internes Studierendennetzwerk, in dem du dich austauschen und an Events teilnehmen kannst Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung Mit flexiblen Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit kannst du deinen Arbeitstag gestalten Mitarbeiterrabatt, faire Vergütung und Urlaubsanspruch – als Praktikant*in bekommst du unsere volle Wertschätzung In drei Kantinen, zwei Bistros und einem Foodtruck ist bei uns für jeden Geschmack etwas dabei Meditiere in unserem Meditationsraum, stärke den Teamgeist beim Betriebssport oder powere dich für deinen persönlichen Ausgleich in unserer Fitness Lounge aus Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces, zieh dich für ungestörtes Arbeiten in unseren Bibliotheken zurück oder arbeite auch mal draußen in der Sonne – WLAN auf unserem ganzen Campus und unser New-Work-Modell machen es möglich Du hast noch offene Fragen? Dann melde dich gerne per E-Mail an personalmarketing@otto.de oder schreibe uns direkt über WhatsApp unter der Nummer +49 170 5520595. Wir schreiben dir so schnell wie möglich zurück. Hier findest du weitere Tipps rund um deine Onlinebewerbung. 
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: