Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 60 Jobs in Igstadt

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 12
  • Transport & Logistik 11
  • Versicherungen 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Pharmaindustrie 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Gastronomie & Catering 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Banken 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Hotel 2
  • Recht 2
  • Telekommunikation 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 56
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 58
  • Home Office möglich 15
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 54
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Prozessmanagement

QA Experte Life Cycle Process Validation (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Ginsheim-Gustavsburg
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.QA Experte Life Cycle Process Validation (m/w/d)Ort: Ginsheim-GustavsburgUnterstützung bei der Einführung von neuen Produkten sowie beim Life Cycle Management bereits bestehender ProdukteErarbeitung und Anwendung von Strategien für die Prozessvalidierung und das Life Cycle Management (LCM) neuer Produkte transferiert werden sowie für etablierte ProdukteErarbeitung einer Control Strategy im Rahmen des Transferprozesses sowie im Life Cycle Management etablierter ProduktePrüfung und Erstellung von GMP-Dokumenten in dem Transfer- und LCM-Prozess. Erarbeitung von Strategien zur Validierung der Prozesse in engerZusammenarbeit mit anderen beteiligten Abteilungen (MSAT, Prozessgruppen, R&D, Regulatory, Quality Control, Engineering etc.).QA-Funktion bei der Herstellung klinischer Ware, Stabilitätsschargen, technische Chargen, Validierungschargen (PPQ & IPV) im Rahmen der EntwicklungQA-Funktion bei der Koordination und Dokumentation von Abweichungen, Change Controls, Fehleruntersuchung und der Verfolgung der daraus resultierenden Maßnahmen, Analyse der Wirksamkeit der Maßnahmen (CAPA) bezogen auf die verantworteten ProzesseInspektions- und Audit-ManagementAbgeschlossenes Diplom- oder Master-Studium einer Naturwissenschaft (z. B. Chemie, Biochemie, Biotechnologie, Biologie) oder Staatsexamen in PharmazieMindestens drei Jahre Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie bzw. der Herstellung von ArzneimittelnErfahrung im Bereich der Qualitätssicherung und regulatorische Kenntnisse (ICH, US FDA, Eudralex, Arzneibücher)Selbstständige Arbeitsweise und TeamfähigkeitSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftGute Kenntnisse der grundlegenden Regelwerke zu cGMPFähigkeit zur TeamarbeitKommunikationsstärkeSelbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten nach GMP-Anforderungen  Patenmodell   Flexible Arbeitszeiten   Firmeninterne Kantine   Rabatte   Parkplätze   Öffentliche Verkehrsanbindung   Internes Gesundheitsmanagement   Mitarbeiter-Events   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung   Teamorientierte Arbeitsweise 
Zum Stellenangebot

Quereinstieg IT BID Management, öffentliche Ausschreibungen

Di. 19.10.2021
Mainz
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 25 Standorten vertreten. Unser Mandant ist Vorreiter für IT-Ausstattung öffentlicher Auftraggeber, wie Schulen, Behörden und Universitäten und gehört zu den 50 größten Systemhäusern Deutschlands. Mit aktuell über 130 Mitarbeitern und starkem Wachstum wird vom Standort Mainz aus die Digitalisierung in Bildung, öffentlicher Verwaltung und öffentlichen Institutionen vorangetrieben. Um der in den kommenden Jahren wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, wird die Abteilung BID Management erweitert und neu aufgestellt, um das Unternehmensergebnis zu steigern und den Digitalpakt mit Leben zu erfüllen. Der Einsatzort: Mainz am schönen Rhein Sie haben Freude daran ein Team aus unterschiedlichen Abteilungen zusammen zu bringen? Sie arbeiten gerne mit anderen zusammen, halten die Fäden in der Hand, planen und steuern Prozesse, damit Sie mit einer gewonnenen Ausschreibung neues Geschäft erzeugen? Dabei arbeiten Sie genau und sorgfältig, orientiert an den Vergaberichtlinien und den Ausschreibungsanforderungen?: · Chancen erkennen: Sichtung, Vorbereitung der Bewertung und Machbarkeitsprüfung von Ausschreibungen mit den internen Fachbereichen, selbstständige Aufbereitung kleinerer Ausschreibungen mit Unterstützung · Das Steuer übernehmen: Anmeldung, Koordination und Steuerung externer Partner und Steuerung der Auftraggeber durch entsprechende Bieterfragen im Vorvergabeprozess, in Zusammenarbeit mit dem BID Manager · Lenken und erfolgreich verhandeln: Begleiten von Verhandlungen mit Herstellern, internen und externen Partnern und Lieferanten und deren Koordination · Präzise und akkurat ins Ziel balancieren: Erstellung der Vorlagen für Vergabeunterlagen und Ausarbeitung eines wettbewerbsfähigen Angebotes unter Berücksichtigung aller geforderten und notwendiger Formalia Persönlichkeit: Sie wollen BID Management lernen, komplexe Aufgabenstellungen reizen Sie. Sie können verhandeln, verkaufen. Sie vereinen Interne und Externe, immer Ihr Ziel im Blick. Dabei jonglieren Sie auch einmal mit mehr als drei Bällen auf einmal und richten Ihr Augenmerk auch auf die kleinste Kleinigkeit, denn Sie wissen, wollen, dass alles perfekt ist. Ausbildung: Eine erfolgreich abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung haben Sie. Mit IT-Themen haben Sie sich auseinandergesetzt, vielleicht als IT-Systemkauffrau oder IT-Systemkaufmann. Vielleicht haben Sie sogar schon erste Erfahrung mit Ausschreibungen. Erfahrung: Sie können verhandeln, koordinieren, und andere motivieren. Sie sind gründlich und schnell. Eine Garantie gegen Eintönigkeit und Langeweile. Das Versprechen, dass man Ihnen zuhört - jeder im Unternehmen. Sie gestalten lässt, unterstützt und fördert. Das Professionaliät geschätzt wird. Das Anstrengung und Erfolg honoriert werden. Und, dass man gemeinsam viel erreichen kann und wird. Eine gehörige Portion Stolz, mit diesem Team Dinge in Bewegung zu bringen.
Zum Stellenangebot

Werkstudenten (m/w/d) Prozessentwicklung und Qualitätsmanagement

Di. 19.10.2021
Wiesbaden
Kalle ist ein führender Anbieter von industriell hergestellten Hüllen für Wurst-, Fleischwaren und andere Lebensmittel. Innovationen des Unternehmens sind Value-Added-Casings – Hüllen, die bei der Lebensmittelherstellung Zusatznutzen schaffen – sowie funktionelle Zutaten, also hochqualitative Aromen und Geschmacksstoffe. Ein weiteres Geschäftsgebiet sind Schwammtücher für diverse industrielle und medizinische Zwecke sowie die Anwendung im Haushalt. Tagtäglich schaffen rund 1.800 Mitarbeiter Werte durch Innovation. Kalle hat eine starke Kundenbasis in den USA sowie in West- und Osteuropa und baut derzeit seine Präsenz in vielen Wachstumsmärkten aus, vor allem in Südamerika und Asien. Wir suchen für die nächsten 18 Monate für unsere Abteilungen Prozessentwicklung und Qualitätsmanagement an unserem Standort Wiesbaden einen Werkstudenten (m/w/d) (während des laufenden Semesters 20 Std./Wo. und in den Semesterferien 37,5 Std./Wo.) für das Thema „Digitale Logistik“ in der Kalle Group Einführung und Vereinheitlichung der Logistikprozesse in der Kalle Group Vereinheitlichung von Packvorschriften Erstellung von Schulungsunterlagen Mitarbeit beim Konzept „Materialstammdaten für Packmittel“ Abgeschlossenes Bachelorstudium Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar Aktuell im Masterstudium Interesse an Supply Chain Management Englisch (fließend in Wort und Schrift) Bereitschaft zur Teamarbeit Selbständige Arbeitsweise und Einsatzbereitschaft Reisebereitschaft Abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem angenehmen Arbeitsumfeld Leistungsgerechte tarifliche Vergütung (Chemie) Kostenlose Mitarbeiterparkplätze Option auf Masterarbeit und ggf. spätere Festanstellung
Zum Stellenangebot

Specialist* Transportation

Mo. 18.10.2021
Mainz
Als Teil unseres Teams von mehr als 2.500 Pionieren nimmst du eine zentrale Rolle bei der Lösungsfindung für einige der größten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ein. In weniger als einem Jahr konnten wir unseren COVID-19-mRNA-Impfstoff nach den höchsten wissenschaftlichen und ethischen Standards entwickeln – mit Abstand die schnellste Impfstoffentwicklung in der Geschichte der Medizin.  Unser Ziel ist es, das Leiden von Menschen mit lebensverändernden Therapien zu verringern, indem wir das Potenzial des Immunsystems nutzen, um neuartige Therapien gegen Krebs und Infektionskrankheiten zu entwickeln. Dabei lassen wir uns von unseren drei Unternehmenswerten leiten: Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt. Wenn auch du dazu beitragen möchtest, vielen Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft geben, dann sollten wir uns kennenlernen! Specialist* TransportationBei BioNTech bist du verantwortlich für die logistische Koordination von Waren- und Informationsströmen innerhalb des BioNTech CorVac Produktionsnetzwerks. Deine Aufgaben im Einzelnen: Logistische Koordination von Waren- und Informationsströmen (Impfstoffe, Zwischenprodukte und Qualitätskontroll-Proben) Koordination von Lieferungen über das Transport Management System sowie verantwortlich für den Ausleseprozess der Temperaturdatenlogger und Weiterverarbeitung der Daten Kommunikationsschnittstelle zwischen Customer Service Team (Order Management), Logistikdienstleister und E2E SC Planung Eigenständige Koordination und Abwicklung von Ausfuhrgenehmigungen und Zollangelegenheiten Bearbeitung von Sonderfällen wie Expresslieferung oder Retoure Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in Bereich Spedition oder Logistikdienstleistungen sowie mehrjährige relevante Berufserfahrung Erfahrung im Bereich der pharmazeutischen/ biotechnologischen Industrie, insbesondere im GMP Umfeld Fundierte Kenntnisse mit gesetzlichen Regelungen im nationalen und internationalen Transport sowie zollrechtlichen Abwicklungen Präzise und strukturierte sowie selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Organisationstalent und Hands-On-Mentalität Betriebliche Altersvorsorge Kinderbetreuung Jobticket Company Bike Urlaubskonto Fitnesskurse Mobile Office Sonderurlaub ... und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

(Senior) Angular Entwickler (w/m/d)

Mo. 18.10.2021
Mainz
Wir, die infraView GmbH sind eine 100 % Tochter der Deutschen Bahn mit zukunftsgerichtetem Produkt- und Dienstleistungsportfolio. Für unsere Kunden im In- und Ausland planen, entwickeln und betreiben wir Enterprise-Softwareplattformen zur Optimierung ihrer Prozesse. Als Technologieunternehmen legen wir starken Fokus auf den Einsatz moderner Technologien, sei dies im Frontend, Backend, Analytics oder DevOps. Ein Beispielprodukt ist unsere Diagnose und Analyseplattform DIANA, welche betriebskritische Daten von über 40.000 Industrieanlagen bündelt. Die Anlagen können beliebig sein (Drohnen, Kamerasysteme, ICE Züge, Weichen). Zur Speicherung nutzen wir modernste Architekturen (Microservices) und Datenbanken (SQL, NoSQL, Timeseries) gehostet in Cloud-Landschaften (Amazon Web Services, Microsoft Azure). Die ankommenden Daten werden fachlich sinnvoll mittels Big-Data und künstliche Intelligenz Techniken (Deep-Learning) verarbeitet. Die Speicherung und Verarbeitung geschehen dabei in nahezu Echtzeit. Die Nutzer sehen die optisch ansprechend vorbereiteten Daten als Karten, Dashboards, Graphen und Berichte entsprechend Ihrer Rolle im Desktop-Browser sowie als Mobil-App. Die Entwicklung, das Testen und Deployment unserer Plattformen verläuft wie erwartet ebenfalls mit modernsten Werkzeugen (IntelliJ, Visual Studio, Gitlab, SonarQube, Cucumber, JIRA, Confluence, Docker, Kubernetes, Udemy, Agile, Scrum). Die Pandemie konnten wir als modernes Unternehmen nutzen, um noch stärker zu wachsen. Das kontinuierliche Wachstum sorgt dafür, dass wir stets auf der Suche nach Talenten sind, die unsere Methodiken, Prozesse und Entwicklungswerkzeuge in agilen Teams weiterentwickeln.Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere (Senior) Angular Entwickler. Unser Standort befindet sich in unmittelbarer Nähe (5min Fußweg) von Mainz Hbf. Diesen erreichst Du selbstverständlich mit einem von uns gestelltem Job-Ticket. Am Standort erwartet Dich eine freundliche und kollegiale Atmosphäre, flache Hierarchiestrukturen, moderne Büros und Unternehmensprozesse. Zur Ausstattung gehört auch ein Notebook, das gerne für Heimarbeit genutzt wird. Die Büros sind großzügig geschnitten und auf mehrere Stockwerke verteilt (Aufzug vorhanden). Jedes Stockwerk hat eine eigene Küche mit Kühlschrank, Herd und Spülmaschine. Kaffee, Milch und (Mineral)-Wasser werden ebenfalls zur Verfügung gestellt. Deine Weiterbildung fördern wir meinem Udemy-Unternehmensaccount und Teilnahme an Kursveranstaltungen. Deine Aufgaben: Du bist Mitglied eines agilen Entwicklungsteams, welches in Sprints arbeitet Deine Schnittstellen sind UI/UX-Designer, Backend- und Frontend-Entwickler Deine Aufgaben planst Du in Zusammenarbeit mit Deinem Team mit Hilfe Deines Scrum Masters oder Projektleiters Du entwickelst nach der Eingewöhnungsphase selbstständig Frontend-Anwendungen auf Basis von Angular oder einer vergleichbaren Technologie Den Fortschritt dokumentierst Du sorgfältig und transparent in JIRA und Confluence Im Aufgabenbereich der Frontend-Entwicklung bildest Du dich stets weiter Als Senior wirkst Du maßgeblich bei der Wahl der Technologien und Gestaltung der Prozesse in der Frontend-Entwicklung mit und leitest die Frontend-Anforderungen aus Besprechungen mit Kunden ab Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise in Informatik, Wirtschaftsinformatik, einem MINT-Fach oder eine einschlägige Ausbildung. Du bringst mehrjährige Erfahrung als Angular-Entwickler oder mit vergleichbaren Technologien mit JavaScript, TypeScript, HTML5 und CSS, PWA beherrscht Du Fließende Deutschkenntnisse setzten wir voraus Du bist teamfähig und hast eine qualitätsbewusste und strukturierte Arbeitsweise Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Fachreferent Arbeitsverfahren Grenzprozesse (w/m/d)

Mo. 18.10.2021
Mainz
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferent Arbeitsverfahren Grenzprozesse für die DB Cargo AG am Standort in Mainz. Deine Aufgaben: Als Fachreferent Grenzprozesse unterstützt Du die Arbeitsverfahren bei der Auswertung und Erarbeitung von Qualitätsmaßnahmen mit dem Ziel der Sicherstellung einer sehr hohen betrieblichen Qualität mit allen Partnerbahnen. Dein Fokus liegt dabei vor allem in der Verbesserung und Erarbeitung von qualitätsichernden Maßnahmen  Du analysierst die Mängel und leitest Maßnahmen zum Erhalt der Qualität sowie zur Stärkung des europäischen Netzwerks ab  Das Regelwerk und die notwendige IT für die Grenzposse werden von Dir erstellt und weiter entwickelt Die Vorbereitung von Auditierungen aller Grenzprozesse der Produktion in Abstimmung mit den Beteiligten gehört zu Deinen Aufgaben Dein Profil: Eine akademische Ausbildung hast Du im Bereich BWL/VWL/Wirtschaftsingenieurwesen, Verkehr/Logistik absolviert oder bringst eine abgeschlossene Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung im Eisenbahnbetrieb mit Du überzeugst mit Deinen sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie den sicheren Umgang mit MS-Office 365 Produkten Die Prozesse im Schienengüterverkehr sind Dir nicht unbekannt Eine einer Deiner großen Stärken sind das Erfassen und Strukturieren komplexer Sachverhalte mit einer hohen analytischen Problemlösungsfähigkeit Im Rahmen von Projektunterstützung oder Projektmanagement hast Du idealerweise erste Erfahrungen sammeln können Deine Durchsetzungsstärke, kommunikative Art, Proaktivität und deine hohen Teamfähigkeiten runden dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Digital Operation Specialist (m/w/d)

Mo. 18.10.2021
Wiesbaden, Berlin, Meckenheim, Rheinland
Wir als Zentralstelle der deutschen Polizei tragen zusammen mit den Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder aktiv zur inneren Sicherheit Deutschlands bei. Wir führen Ermittlungsverfahren, schützen die Mitglieder der Verfassungsorgane des Bundes, arbeiten national und international eng mit anderen Sicherheitsbehörden zusammen, analysieren, forschen und entwickeln neue Techniken und Methoden zur Kriminalitätsbekämpfung im 21. Jahrhundert – und das in einem Team mit über 70 verschiedenen Berufsgruppen. Digital Operation Specialist (m/w/d) Standort: Wiesbaden, Berlin Art der Beschäftigung: Vollzeit/Teilzeit Bewerbungsfrist: 11.10.2021 Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vergütung: EG 10 bis EG 12 TV EntgO Bund A 9-11 (gebündelt) bzw. A 12 BBesG, ggf. statusgleiche Übernahme bis A 12 BBesG Unterstütze uns als Digital Operation Specialist (m/w/d) in der Abteilung Informationstechnik als Anwendungs- oder Systemadministrator in Linux- und Windows-Umgebungen, im Bereich Cloud-, Server- / Virtualisierungs-, Datenbank-, Firewall-, Netzwerk- und Storage Technologien. Erhebung, Analyse und Bewertung technischer Lösungen zur Bereitstellung von Anwendungen Umsetzung von technischen Konzeptionen und Systemdesigns sowie der notwendigen Dokumentationen für den Betrieb Festlegung der Infrastruktur (Server, Container, Netze) für Teilverfahren unter Beachtung der fachlichen und technischen Gesamtarchitektur Entwurf, Implementierung, Optimierung und Fortentwicklung von Soft- und Hardwarelösungen Fehleranalyse und -beseitigung Proaktives Erarbeiten von Verbesserung, Optimierung und Monitoring-Lösungen im Team Einzelfallbezogene Unterstützung in konkreten Ermittlungsverfahren Übernahme von Rufbereitschaft Abgeschlossenes Hochschulstudium aus dem MINT-Bereich (Diplom (FH) oder Bachelor) mit IT-Anteil oder dem entsprechend vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen, mindestens jedoch eine abgeschlossene Berufsausbildung mit IT-Ausrichtung und zusätzlich eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einem entsprechenden Berufsbild (keine Verbeamtung möglich) oder dem entsprechend vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen, mindestens jedoch eine abgeschlossene Berufsausbildung und zusätzlich eine mindestens sechsjährige Berufserfahrung in einem entsprechenden Berufsbild mit IT-Ausrichtung (keine Verbeamtung möglich) On Top Du verfügst über Kenntnisse oder Erfahrungen aus einem oder mehreren Gebieten der Digital Operations wie z.B. den Umgang mit Serverbetriebssystemen, mit Anwendungsservern, E-Mail-Infrastrukturen, Verzeichnisdiensten, Virtualisierungs-/Cloud-Technologien, Terminalservern, Datenbanken oder mit Firewall- / Netzwerktechniken. Wir freuen uns über Bewerbende mit gerade abgeschlossenem Studium genauso wie über Bewerbende mit langjähriger Berufserfahrung in einem der Aufgabengebiete. Du besitzt eine Affinität zur Informations- und Kommunikationstechnik sowie ein hohes Maß an Teamorientierung und Leistungsbereitschaft Du sprichst gutes Englisch Analytisches und konzeptionelles Denken und Handeln ist selbstverständlich für Dich Du hast eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, verfügst über gute kognitive und organisatorische Fähigkeiten, bist belastbar sowie selbstständig und flexibel bei der Aufgabenerledigung Ein gutes Gefühl: sinnstiftender Job in einer oberen Bundesbehörde, krisensicher und unbefristet mit spannenden, vielseitigen und herausfordernden Aufgaben Work-Life-Balance: 30 Tage Urlaub, Überstundenausgleich, 24. und 31.12. arbeitsfrei, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeit in verschiedenen Modellen und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Ein sportliches Team: vielfältiges Sportangebot sowie kostenlose Gesundheits- und Fitness-Checks Langfristig planbar: sicherer Job im Öffentlichen Dienst Vergütung erfolgt nach den Entgeltgruppen 10 bis 12 TV EntgO Bund (Tarifvertrag über die Entgeltordnung des Bundes) oder nach den Besoldungsgruppen A 9-A 12 BBesG (Bundesbesoldungsgesetz); Die Einteilung in die Entgeltgruppen bzw. die Möglichkeit der (unmittelbaren) Verbeamtung ist abhängig von den vorliegenden persönlichen Voraussetzungen (bspw. einschlägige Berufserfahrung). Bewerber/innen, die sich bereits in einem Beamtenverhältnis befinden werden nach Freigabe des Dienstherrn mit dem Ziel der Versetzung in das Bundeskriminalamt abgeordnet; Gewährung einer BKA-Zulage
Zum Stellenangebot

Spezialist Prozessmanagement (m/w/d)

So. 17.10.2021
Eschborn, Taunus
Hast Du schon einen guten Plan für morgen? Für Deine eigene Zukunft und die der Welt? Bei Techem kannst Du beides miteinander verbinden – und dabei aktiv etwas für den Klimaschutz und Deine Karriere tun. Techem ist seit fast 70 Jahren führend in der Immobilienwirtschaft: Wir bieten smarte Lösungen für mehr Energieeffizienz in Gebäuden in rund 20 Ländern weltweit. So vermeiden wir jedes Jahr über 8,7 Mio. Tonnen CO2 und 1,8 Mrd. Euro Heizkosten – für unsere Kunden und die Umwelt.Der Bereich Techem Solutions umfasst die Lieferung von Wärme, Strom (in Verbindung mit Kraft-Wärme-Kopplung), Kälte und Strömungsenergie sowie Planung, Errichtung, Finanzierung und Betrieb von Energieanlagen inkl. Energiemonitoring.Wir sorgen gemeinsam für die digitale Energiewende in Gebäuden – steig bei uns ein als: Spezialist Prozessmanagement (m/w/d), R-100211, Eschborn Du modellierst wertschöpfende Prozesse im Rahmen von Projekten und bindest hierzu interne Stakeholder aus allen Bereichen ein - dabei stellst du eine digitalisierbare End-to-End-Prozessverantwortung sicher Operative Bereiche berätst Du bei der Optimierung und Neuausrichtung von Prozesslandschaften, weil Du ein gutes Verständnis unserer Systeme wie auch Entwicklungsambitionen hast Entlang unserer Strategie entwickelst Du zusammen mit den Fachbereichen unser energieeffizientes und grünes Lösungsportfolio auf Prozessebene weiter - Du leistest damit einen relevanten Beitrag zur Energiewende Du modellierst Prozesse zu Schnittstellen oder Supportprozessen und führst Standards ein Du begleitest Prozesse bis zur Umsetzung, führst Workshops durch, stellst die Verfügbarkeit von Arbeitsanweisungen und Richtlinien sicher und leistest einen Change Beitrag in der Organisation "Last but not least" übernimmst Du die Projektleitung für strategisch relevante Projekte –natürlich "lean" und agil Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifikation anderer Studiengänge Erste Erfahrungen im Prozessmanagement (z. B. Prozessworkshops, Prozessmodellierung, Prozessanalyse, etc.) Starke Projektmanagement-Skills und Moderationsfähigkeit Hohe IT-Affinität und sehr gute MS Office-Kenntnisse setzen wir ebenso voraus wie verhandlungssichere Deutsch- und sichere Englischkenntnisse Erste Kenntnisse im Umgang mit Prozessmodellierungssoftware wären ebenso wünschenswert wie eine Branchenerfahrung/-affinität zu Energiedienstleistungen und der Immobilienwirtschaft Deine konzeptionellen Fähigkeiten gepaart mit einer smarten Kommunikation zeichnen Dich ebenso aus wie Deine Problemlösungskompetenz und ausgeprägte Teamfähigkeit Persönlich verstehst Du dich als "Out-of-the-box"-Denker mit großem Drang Themen zu bewegen, der neben aller Professionalität auch mal mit den Kollegen lachen kann Unser Team: Wir sind ein Team mit viel Engagement und großem Zusammenhalt Mit Begeisterung, Energie und Spaß setzen wir gemeinsam wegweisende Ziele um Gegenseitige Motivation und stetiges Lernen ist uns wichtig – wir teilen unser Wissen und unterstützen uns gegenseitig Wir haben große Lust auf neue Themen - man kennt uns als "Change Agents" der Organisation Guter Start bei Techem: Digitaler "Welcome Call" für alle neuen Mitarbeiter, 2-tägige Onboarding-Veranstaltung, individuelle Einarbeitungspläne und Hospitationen, schnelle Übernahme von Verantwortung, Gestaltungsfreiheit sowie freundliche Kollegen, die mit Rat und Tat zur Seite stehenArbeiten bei Techem bedeutet: Arbeiten bei einem der führenden Unternehmen für die Digitalisierung der Energiewende in Gebäuden, kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien, offene Duz- und Unternehmenskultur, regelmäßige, digitale Kommunikationsformate der Geschäftsführung, 30 Tage Urlaub, Sonderurlaube und -zahlungen, eigener Firmen-Laptop, Fahrtkostenzuschuss, vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zu betrieblicher AltersvorsorgePersönliche Entwicklung bei Techem: Freiräume, die eigene Kreativität und Fähigkeiten zu entfalten, vielfältige Möglichkeiten, um sich sowohl als Fach- als auch als Führungskraft weiterzuentwickeln, wie etwa mit unserem systematischen Entwicklungsprogramm "STEP" oder einem abwechslungsreichen Seminarprogramm im Rahmen unserer "Techem Academy"Für unsere Mitarbeiter: Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, ein modernes Arbeitsumfeld sowie gratis Wasser, Fairtrade-Kaffee und Tee an allen Standorten, sehr gute Verkehrsanbindung der Zentrale in Eschborn, abwechslungsreiche Veranstaltungsformate, Techem Leasing-Rad, ein aktives Gesundheitsmanagement "Techem Vital" (z.B. Kurse, vergünstigte Fitness-Angebote, kostenlose Mitarbeiterberatung) und Vergünstigungen durch Teilnahme am "Corporate Benefits" ProgrammBeste Chancen die Zukunft der Energiewirtschaft mitzugestalten: digitales und dynamisches Umfeld, agile Arbeitsweise und cross-funktionale Teams, zukunftsweisende Projekte, neue Technologien und Arbeitsmethoden sowie Freiraum für Ideen, um die Energiewende voran zu treiben, gute Vernetzung und kollegiales Miteinander für gemeinsamen Erfolg und Synergien, ein Werteverständnis geprägt von Offenheit, Ehrlichkeit, Klarheit und Verbindlichkeit
Zum Stellenangebot

(Senior) Referent (w/m/d) Prozess- und Innovationsmanagement

So. 17.10.2021
Mainz
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen und Straßen anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden. DB Cargo BTT ist der führende europäische Dienstleister für integrierte Chemie- und Gefahrgutlogistik. Wir überzeugen mit innovativen, branchenspezifischen Logistikkonzepten für sensibles Frachtgut. Als Tochter der Deutschen Bahn liefern wir die verkehrsträgerübergreifende Konzepte für Chemie und Mineralöl.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich in unserem hoch motiviertem Team als (Senior) Referent (w/m/d) Prozess- und Innovationsmanagement bei der DB Cargo BTT GmbH am Standort Mainz. Deine Aufgaben: Optimierung von internen- und externen Supply Chain Prozessen in Projektleiterfunktion Leiten von nationalen und internationalen Projekten von der Konzeptphase bis zum Projektabschluss inklusive Gesamt- und Teilverantwortung für die definierten Funktions-, Termin-, Kosten- und Qualitätsziele der Projekte Eigenständige Weiterentwicklung der IT-Systemlandschaft gemäß internen und externen Anforderungen sowie im IT-Umfeld des DB Konzerns Durchführung von Schwachstellenanalysen, Maßnahmenentwicklungen und nachhaltige Implementierung von Verbesserungsmaßnahmen Durchführung von bereichsübergreifenden Innovationsprojekten Professionalisierung der IT gestützten internen- und externen Kommunikation im Bereich der vorhandenen und zukünftigen Kundenprozesse Unterstützung der kontinuierlichen Weiterentwicklung bestehender Reportingstrukturen mit dem Ziel der Erreichung von Operational Excellence Dein Profil: Masterabschluss im Bereich Spedition/Logistik, Transport oder Betriebswirtschaft Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Spedition/Logistik Erfahrung im Leiten von Projekten Verhandlungssichere Englischkenntnisse Routinierter Umgang mit MS-Office-Software, insbesondere fundierte Excel-Kenntnisse Hohe Motivation, sehr gute analytische Fähigkeiten, konzeptionelles Denken, Eigeninitiative, Flexibilität, Belastbarkeit sowie eine sehr selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und selbstsicheres Auftreten Bereitschaft zu vereinzelten Dienstreisen Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.Wir bieten Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr wie z.B. ein Job-Ticket für den täglichen Arbeitsweg.
Zum Stellenangebot

Spezialist Digitalisierung (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Eschborn, Taunus
Wer die Welt retten will, braucht dafür vor allem: die richtige Unterstützung.Können wir auf Ihre Energie, Expertise und Leidenschaft zählen? Haben Sie den Willen, wirklich etwas zu verändern – für Ihre Karriere und das Klima? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Techem ist seit fast 70 Jahren führend in der Immobilienwirtschaft: Wir bieten smarte Lösungen für mehr Energieeffizienz in Gebäuden in rund 20 Ländern weltweit. So vermeiden wir jedes Jahr über 8,7 Mio. Tonnen CO2 und 1,8 Mrd. Euro Heizkosten – für unsere Kunden und die Umwelt.Wir sorgen gemeinsam für die digitale Energiewende in Gebäuden – steigen Sie bei uns ein als: Spezialist Digitalisierung (m/w/d) Analyse und Entwicklung von Fachkonzepten zur Prozessdigitalisierung in der Immobilienwirtschaft Fachliche Mitwirkung bei der Gestaltung moderner Cloud basierender Lösungen Mitarbeit in agilen Projekten mit den Spezialisten aus der Softwareentwicklung und Qualitätssicherung Aufnahme, Analyse und Optimierung von Prozessen Lösungsfindung in Produkt- und Anwendungsfragen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Ingenieurwesen, BWL oder eine vergleichbare Fachrichtung (m/w/d) Mehrjährige Praxis als Prozess-, Produkt-, Projektmanager/Product Owner (m/w/d) Sie kommen idealerweise aus der Energiewirtschaft, der Telekommunikation oder der Immobilienwirtschaft Ein großes Maß an Kundenorientierung, eine ausgeprägte Kommunikations- und Lösungskompetenz sowie eine analytische Arbeitsweise zeichnen Sie aus Sie bringen hohe IT-Affinität mit und haben Spaß an innovativen Lösungen Persönlich verstehen Sie sich als echter Teamplayer (m/w/d), der sich in einem kollegialen Umfeld wohl fühlt Guter Start bei Techem: Digitaler "Welcome Call" für alle neuen Mitarbeiter, 2-tägige Onboarding-Veranstaltung, individuelle Einarbeitungspläne und Hospitationen, schnelle Übernahme von Verantwortung, Gestaltungsfreiheit sowie freundliche Kollegen, die mit Rat und Tat zur Seite stehenArbeiten bei Techem bedeutet: Arbeiten bei einem der führenden Unternehmen für die Digitalisierung der Energiewende in Gebäuden, kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien, offene Duz- und Unternehmenskultur, regelmäßige, digitale Kommunikationsformate der Geschäftsführung, 30 Tage Urlaub, Sonderurlaube und -zahlungen, eigener Firmen-Laptop, Fahrtkostenzuschuss, vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zu betrieblicher AltersvorsorgePersönliche Entwicklung bei Techem: Freiräume, die eigene Kreativität und Fähigkeiten zu entfalten, vielfältige Möglichkeiten, um sich sowohl als Fach- als auch als Führungskraft weiterzuentwickeln, wie etwa mit unserem systematischen Entwicklungsprogramm "STEP" oder einem abwechslungsreichen Seminarprogramm im Rahmen unserer "Techem Academy"Für unsere Mitarbeiter: Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, ein modernes Arbeitsumfeld sowie gratis Wasser, Fairtrade-Kaffee und Tee an allen Standorten, sehr gute Verkehrsanbindung der Zentrale in Eschborn, abwechslungsreiche Veranstaltungsformate, Techem Leasing-Rad, ein aktives Gesundheitsmanagement "Techem Vital" (z.B. Kurse, vergünstigte Fitness-Angebote, kostenlose Mitarbeiterberatung) und Vergünstigungen durch Teilnahme am "Corporate Benefits" ProgrammBeste Chancen die Zukunft der Energiewirtschaft mitzugestalten: digitales und dynamisches Umfeld, zukunftsweisende Projekte, neue Technologien und Arbeitsmethoden sowie Freiraum für Ideen, um die Energiewende voran zu treiben, gute Vernetzung und kollegiales Miteinander für gemeinsamen Erfolg und Synergien, ein Werteverständnis geprägt von Offenheit, Ehrlichkeit, Klarheit und Verbindlichkeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: