Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 12 Jobs in Kargen

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Transport & Logistik 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Prozessmanagement

Logistikplaner (m/w/d) für den Bereich Hochvolt / Elektrische Fahrzeuge im Werk Traktor

Mi. 14.04.2021
Marktoberdorf
Talent? Zu Fendt! Fendt ist nicht nur ein Name, Fendt ist eine Überzeugung. Denn mit Fendt-Traktoren und Erntemaschinen erreichen Landwirte und Lohnunternehmer ihre Ziele schneller und mit mehr Ertrag. Es ist unser täglicher Anspruch, die hohen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, sogar zu übertreffen, und ihnen mit den besten Landmaschinen zum Erfolg zu verhelfen. Ob Traktor, Mähdrescher, Häcksler oder Ballenpresse – wer Fendt fährt, führt. 1930 begann die Ära Fendt mit dem 6 PS Dieselross-Kleinschlepper. Bis heute setzt Fendt, eine Marke von AGCO, Maßstäbe in der Landtechnik. Arbeiten Sie mit uns an Zukunftstechnologien für die Ernährung der Welt. Kommen Sie in ein dynamisches und international vernetztes Team. Machen Sie aus Ihrem Job eine Berufung. Bei Fendt. Für den Standort Marktoberdorf suchen wir ab sofort einen Logistikplaner (m/w/d) für den Bereich Hochvolt / Elektrische Fahrzeuge im Werk Traktor (Ref.: 81031) Gestaltung, Implementierung und Optimierung von komplexen intralogistischen Prozessen, Prozessketten, Methoden und Verfahren entlang des Wertstroms (Teil-)Projektleitungen für Traktorenprojekte mit elektrischen Antrieben und mit den damit verbundenen Projektmanagementaufgaben wie Termin- und Kostenkontrolle Auslegung von Versorgungsprozessen elektrischer Komponenten, Hochvolt und EMV Ganzheitliche Planung und Umsetzung der dafür erforderlichen Infrastruktur Mitwirkung bei der Entwicklung und Implementierung neuer automatischer Transport- und Bereitstellungssysteme Mitwirkung an interdisziplinären Projekten als Schnittstellenfunktion zu angrenzenden Fachbereichen Analyse und Optimierung bestehender logistischer Prozesse für die operative Logistik und innerhalb der werksübergreifenden Supply Chain nach Lean Logistik-Prinzipen Coach und Wissensmultiplikator für die Mitarbeiter der Abteilung Logistikplanung Erstellung von Standards und Planungsvorlagen Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, des Wirtschaftsingenieurwesens oder vergleichbares Studium mit Schwerpunkt Supply Chain Management bzw. Logistik Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung von logistischen Prozessen, der Auslegung technischer Gewerke und mit dem Bereich Supply Chain Management Berufserfahrung im Bereich Hochvoltsysteme ist von Vorteil Erfahrung im angewandten Projektmanagement sowie im Change Management Erfahrung in der Infrastrukturplanung und Versorgung von Fahrzeugmontagen ist vorteilhaft Erfahrung in der Anwendung von CAD- und Fabrikplanungsprogrammen oder eine Basisausbildung in MTM ist von Vorteil Technisches Verständnis, wertstromorientiertes und fachübergreifendes Denken Sehr gute Methodenkenntnisse (Projekt- und Leanmanagement, KVP) Sehr gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS Office sowie in einem ERP- und Warehouse Management Ausgeprägte Teamfähigkeit, Engagement, Kommunikationsstärke sowie eine selbstständige lösungsorientierte Arbeitsweise Als Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns bieten wir Ihnen entsprechende Perspektiven und persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Fendt - Eine Marke der AGCO Corporation. Seit 1997 gehört die Marke Fendt zum amerikanischen Global Player. Fendt ist jedoch kein Traktorenhersteller mehr, sondern ein Landtechnikunternehmen mit einem Full-Line Programm. Was Fendt auch innerhalb des AGCO Konzerns auszeichnet? Der Anspruch, die besten technischen Lösungen zu entwickeln und die beste Qualität zu liefern.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Learning Management Systems

Mi. 14.04.2021
Wolfertschwenden
MULTIVAC ist einer der weltweit führenden Anbieter von Verpackungslösungen für Lebensmittel aller Art, Life-Science- und Healthcare-Produkte sowie Industriegüter. Das MULTIVAC-Portfolio umfasst unter­schiedliche Ver­packungs­technologien ebenso wie Auto­matisierungslösungen, Etikettier- und Qualitäts­kontrollsysteme. Abgerundet wird das Angebot durch dem Verpackungsprozess vor­ge­lagerte Lösungen in den Bereichen Portionieren und Processing sowie Backwarentechnik. Die Unternehmensgruppe beschäftigt weltweit etwa 6.500 Mitarbeiter und ist mit über 80 Tochtergesellschaften auf allen Kontinenten vertreten. Am Standort Wolfertschwenden suchen wir Sie für unseren Geschäftsbereich Corporate Sales and Marketing:  Weiterentwicklung der Funktionalitäten und Anwendungsmöglichkeiten des globalen Learning Management Systems (LMS) Durchführung von Systemtests und Gewährleistung des Systembetriebs Aufbau und Weiterentwicklung von Maßnahmen zur Messung der Nutzerzufriedenheit sowie deren kontinuierliche Verbesserung Erstellung und Pflege von Anforderungskatalogen, Konzepten und Templates im LMS zum gesellschaftsübergreifenden Einsatz 1st-Level Support für das Learning Management System eLIS Erstellung und kontinuierliche Entwicklung von Support- und Marketing-Materialien für unterschiedliche Zielgruppen des LMS Onboarding weltweiter Key-User zur effizienten Nutzung des Systems durch aktiven Informationsaustausch und gezielte Vermarktung Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik, Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation oder eines vergleichbaren Studiengangs Idealerweise Erfahrung im Betrieb eines globalen Learning Management Systems Fortgeschrittene Kenntnisse mit SQL-Abfragen und Reporting Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, sowie selbständige, strukturierte und effiziente Arbeitsweise Kommunikationsstärke, sowie eine ausgeprägte Kundenorientierung Wir bieten Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit langfristiger Perspektive in unserer stark expandierenden, international geprägten Unternehmensgruppe. Freuen Sie sich auf ein Arbeitsverhältnis mit leistungsgerechtem Einkommen und einem kollegialem, respektvollem Miteinander. Vielfältige Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten sowie attraktive, betriebliche Zusatzleistungen ergänzen unser modernes Personalkonzept.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) für Produktkosten- und Wertanalyse / Cost Engineer (m/w/d) in der Entwicklung

So. 11.04.2021
Marktoberdorf
Talent? Zu Fendt. Fendt ist nicht nur ein Name, Fendt ist eine Überzeugung. Denn mit Fendt Traktoren und Erntemaschinen erreichen Landwirte und Lohnunternehmer ihre Ziele schneller und mit mehr Ertrag. Es ist unser täglicher Anspruch, die hohen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, sogar zu übertreffen, und ihnen mit den besten Landmaschinen zum Erfolg zu verhelfen. Ob Traktor, Mähdrescher, Häcksler oder Ballenpresse – wer Fendt fährt, führt. 1930 begann die Ära Fendt mit dem 6 PS Dieselross-Kleinschlepper. Bis heute setzt Fendt, eine Marke von AGCO, Maßstäbe in der Landtechnik. Arbeiten Sie mit uns an Zukunftstechnologien für die Ernährung der Welt. Kommen Sie in ein dynamisches und international vernetztes Team. Machen Sie aus Ihrem Job eine Berufung. Bei Fendt. Für den Standort Marktoberdorf suchen wir ab sofort einen Projektingenieur (m/w/d) für Produktkosten- und Wertanalyse / Cost Engineer (m/w/d) in der Entwicklung  Abteilung: EZM   (Ref.: 80824)Als Projektingenieur erstellen Sie Kalkulationen von unseren zukünftigen Fahrzeugen. Sie vermitteln die Resultate in unsere Entwicklungsabteilung um Kostenpotentiale bei bester Qualität umzusetzen. In Kostenanalyseprojekten erzeugen Sie durch Ihre Ergebnisse Transparenz in der Kostenstruktur unserer Produkte und nehmen somit bei der zielorientierten und wettbewerbsfähigen Produktentwicklung eine tragende Rolle ein. Erstellung von detaillierten Kalkulationen durch Bewertung und Abschätzung von Fertigungsprozessen und -technologien sowie Materialeinsatz anhand von technischen Beschreibungen, Skizzen und Zeichnungen Systematische Analyse der Kostenstrukturen von Bauteilen, Identifikation von Kostentreibern sowie Herausarbeitung von technischen Verbesserungsmöglichkeiten in Kooperation mit der Entwicklung, Produktion, dem Einkauf und den Lieferanten Unterstützung des Projektmanagements bei der Verfolgung und Erreichung der Zielkosten Durchführung von Produktkostenworkshops Moderation von bereichsübergreifenden Arbeits- und Projektteams Abschluss als Ingenieur für Maschinen- oder Fahrzeugbau, gerne mit zusätzlicher technischer Ausbildung Idealerweise mehrjährige fachbezogene Berufserfahrung im Produktkostenmanagement Fundiertes Wissen über verschiedene Produktionsverfahren und Materialien Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Wertanalysen Gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten Sehr gutes technisches Verständnis Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Excel- und SAP-Kenntnisse Als Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns bieten wir Ihnen entsprechende Perspektiven und persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Fendt - Eine Marke der AGCO Corporation. Seit 1997 gehört die Marke Fendt zum amerikanischen Global Player. Fendt ist jedoch kein Traktorenhersteller mehr, sondern ein Landtechnikunternehmen mit einem Full-Line Programm. Was Fendt auch innerhalb des AGCO Konzerns auszeichnet? Der Anspruch, die besten technischen Lösungen zu entwickeln und die beste Qualität zu liefern.
Zum Stellenangebot

Ingenieur für Prozesstechnologie (m/w/d)

So. 11.04.2021
Mauerstetten bei Kaufbeuren
Wir bieten weltweit führende Technologie bei Sicherheitskupplungen, spielfreien Servokupplungen und Sicherheitsbremsen. Darüber hinaus sind wir kompetenter Systemlieferant in der Antriebstechnik. Mit Vertriebsbüros in Deutschland, Niederlas­sungen in Europa, Asien, USA und 36 weiteren Ländervertretungen gehört mayr® in allen wichtigen Industrieregionen auf der ganzen Welt zu den besten Adressen in der mecha­nischen und elektrischen Antriebstechnik. Unser Firmensitz liegt in der Nähe von Kauf­beuren. Über 700 Mitarbeiter haben hier einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz mit modernsten Arbeitsmitteln und sehr guten Arbeitsbedingungen. Wir suchen für unseren Bereich Produktion: Ingenieur für Prozesstechnologie (m/w/d) Abwicklung von technologischen und anlagentechnischen Aufgabenstellungen im Rahmen spezifischer Oberflächen-, Füge- und Montagetechnologien Weiterentwicklung und Optimierung der Prozesse und Prozesstechnik Konsequente Ausschöpfung von Kostensenkungspotenzialen Unterstützung bei der Einführung von Neuprodukten und in Änderungsprojekten durch Planung von Fertigungskonzepten, Arbeitsabläufen, Material, Betriebsmittel und Ressourcen Überwachung der Produktion von Prototypen, Muster- und Versuchsteilen, sowie den Serienanlauf von Neuteilen Erstellung von erforderlichen Produktionsunterlagen, Arbeitsanweisungen Mitarbeit / Leitung von Projekten u.a. zur Beschaffung von Neuanlagen, Optimierung von bestehenden Prozessen, sowohl im Stammwerk als auch in Tochterunternehmen Durchführung von Prozesskalkulationen bzw. Make-or-Buy-Analysen Erstellung von Lieferspezifikationen Durchführung von Schulungen und Weiterbildungsmaßnahmen Unterstützung der Produktionsleitung Abgeschlossenes technisches Studium bspw. der Werkstofftechnik, Chemie, Verfahrenstechnik, Maschinenbau mit Schwerpunkt Werkstofftechnik, Produktionstechnik oder vergleichbarer Studienabschluss Berufserfahrung in Oberflächenbeschichtungsverfahren, Klebetechnik, Prozessentwicklung und -optimierung von Vorteil Sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicher im Umgang mit den üblichen MS-Office-Anwendungen Moderation- und Konfliktlösungskompetenz Kommunikations­stärke, zielorientierte und systematische Arbeitsweise 30 Tage Urlaub Angenehmes Betriebsklima Wertschätzendes Miteinander Leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den Metalltarif Weihnachts-/Urlaubsgeld Betriebliche Altersvorsorge Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) für unsere Business Units Road sowie Air & Sea Logistics

Sa. 10.04.2021
Kempten (Allgäu), Frankfurt am Main, Berlin, Malsch
DACHSER ist einer der Weltmarktführer in der Systemlogistik. Das erfolgreiche Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kempten (Allgäu) hat seit seiner Gründung im Jahr 1930 bewiesen, wie viel man mit klaren Werten, engagierten Mitarbeitern und innovativem Denken bewegen kann. 2019 waren rund 30.995 Mitarbeiter weltweit in einem Netzwerk mit Insgesamt 393 Standorten, davon 71 in Deutschland, die insgesamt 80,6 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 41,0 Millionen Tonnen steuerten. Mit seinem globalen Transport- und Logistiknetzwerk und ausgefeilten, integrierten IT-Lösungen strebt DACHSER die weltweit intelligenteste Kombination und Integration logistischer Netzkompetenzen an. Neben den zwei DACHSER Geschäftsfeldern DACHSER Road Logistics und DACHSER Air & Sea Logistics umfasst das Geschäftsmodell auch geschäftsfeldübergreifende Dienstleistungen wie DACHSER Contract Logistics sowie branchenspezifische Lösungen für die chemische Industrie und die DIY-Branche. DACHSER Food Logistics bietet zudem eine effiziente Transportlogistik für die Lebensmittelindustrie. Du willst in einem internationalen Umfeld über dich selbst hinauswachsen? Bewege mit uns die Zukunft globaler Logistik. Profitiere mit DACHSER von hervorragenden Perspektiven und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Bist Du dabei? Für ausgewählte Standorte suchen wir ab sofort einen Trainee (m/w/d) für unsere Business Units Road sowie Air & Sea Logistics In unserem ca. 15-monatigen Dachser Trainee Program durchlaufen Sie unterschiedliche Stationen an ausgewählten Standorten, die für den Durchlauf im Vorfeld speziell definiert werden. Sie werden in unserer Business Unit Road Logistics - die Welt der europäischen Warenströme - oder Air & Sea Logistics, unserem zweiten operativen Geschäftsfeld im globalen Netzwerk mit den Verkehrsträgern Luft & See, eingesetzt. Beide Business Units lassen nicht nur Menschen und Märkte zusammenrücken, sondern vielmehr auch Industrien, ihre Zulieferer sowie Transport und Handel. Knowhow, Netz- und Systemkompetenz sind dabei die Türöffner für eine integrierte Logistik. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Logistik. Sie gewinnen einen guten Einblick in Abläufe und Prozesse, vertiefen Ihr Wissen sukzessive und wenden es kontinuierlich in der Praxis an. Sie präsentieren Ihre Erkenntnisse und diskutieren diese regelmäßig mit dem Management. Im Dachser Trainee Program bauen Sie sich eine solide Basis für eine erste Einstiegsposition auf mit dem Ziel, Ihre Kenntnisse und Erfahrung im Zuge einer langjährigen Laufbahn als Experte oder Führungskraft einzubringen und weiterzuentwickeln. Sie verfügen über einen überdurchschnittlichen Bachelor-, Master-, oder Diplomabschluss in Wirtschaftswissenschaften, vorzugsweise mit Schwerpunkt Logistik. Idealerweise haben Sie erste Berufserfahrung in einem Logistikunternehmen gesammelt und können bereits Erfolge aufweisen. Sie sprechen fließend Englisch und haben in einem mehrmonatigen Auslandsaufenthalt Ihre interkulturellen Kompetenzen unter Beweis gestellt. Sie sind leistungsorientiert und durchsetzungsstark. Flexibilität und Mobilität sind für Sie selbstverständlich. Sie lernen im Dachser Trainee Program unser weltweit agierendes Unternehmen mit allen Facetten unserer Business Units Road oder Air & Sea Logistics kennen. Wir öffnen Ihnen die Tür für einen spannenden und abwechslungsreichen Start in eine erfolgreiche berufliche Laufbahn. Erleben Sie dieses anspruchsvolle Programm, bei dem Sie zielgerichtet fachlich und persönlich begleitet werden.
Zum Stellenangebot

Inhouse Consultant (m/w/d) im Bereich SAP Finanzwesen

Sa. 10.04.2021
Kempten (Allgäu)
DACHSER ist einer der Weltmarktführer in der Systemlogistik. Das erfolgreiche Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kempten (Allgäu) hat seit seiner Gründung im Jahr 1930 bewiesen, wie viel man mit klaren Werten, engagierten Mitarbeitern und innovativem Denken bewegen kann. 2019 waren rund 30.995 Mitarbeiter weltweit in einem Netzwerk mit Insgesamt 393 Standorten, davon 71 in Deutschland, die insgesamt 80,6 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 41,0 Millionen Tonnen steuerten. Mit seinem globalen Transport- und Logistiknetzwerk und ausgefeilten, integrierten IT-Lösungen strebt DACHSER die weltweit intelligenteste Kombination und Integration logistischer Netzkompetenzen an. Neben den zwei DACHSER Geschäftsfeldern DACHSER Road Logistics und DACHSER Air & Sea Logistics umfasst das Geschäftsmodell auch geschäftsfeldübergreifende Dienstleistungen wie DACHSER Contract Logistics sowie branchenspezifische Lösungen für die chemische Industrie und die DIY-Branche. DACHSER Food Logistics bietet zudem eine effiziente Transportlogistik für die Lebensmittelindustrie. Sie wollen in einem internationalen Umfeld über sich selbst hinauswachsen? Bewegen Sie mit uns die Zukunft globaler Logistik. Profitieren Sie mit DACHSER von hervorragenden Perspektiven und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Sind Sie dabei? In unserem Head Office in Kempten sind Sie mit Ihren Kollegen für die Analyse und Umsetzung von fachlichen Anforderungen in und rund um SAP FI/CO zuständig. Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Erweiterung unseres Teams einen Inhouse Consultant (m/w/d) im Bereich SAP Finanzwesen Sie analysieren Anforderungen aus den Fachabteilungen und setzen diese im Tagesgeschäft um. Bei internationalen Rollouts analysieren Sie Prozesse sowie Anforderungen und setzen diese in SAP FI um. Sie kommunizieren regelmäßig mit der Fachabteilung und mit der IT. Einzelne Projekte leiten Sie selbstständig und bearbeiten diese auch im Team. Sie übernehmen im SAP Finanzwesen auch Aufgaben im Second Level Support. Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, BA oder einen gleichbedeutenden Abschluss. Sie besitzen tiefe Kenntnisse in SAP FI/CO und bringen fundierte Berufserfahrung mit. Sie haben grundlegende Rechnungswesen- und Buchhaltungskenntnisse. Sie haben Freude am Projektgeschäft. Sie erarbeiten gerne selbstständig Themen und stimmen sich mit dem Team ab. Der Umgang mit der englischen Sprache ist für Sie selbstverständlich. Wenn es die Situation erfordert, reisen Sie auch gerne zu Ihren internationalen Kollegen vor Ort.
Zum Stellenangebot

IT Specialist (m/w/d) Business Workflow

Fr. 09.04.2021
Kempten (Allgäu)
DACHSER ist einer der Weltmarktführer in der Systemlogistik. Das erfolgreiche Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kempten (Allgäu) hat seit seiner Gründung im Jahr 1930 bewiesen, wie viel man mit klaren Werten, engagierten Mitarbeitern und innovativem Denken bewegen kann. 2019 waren rund 30.995 Mitarbeiter weltweit in einem Netzwerk mit Insgesamt 393 Standorten, davon 71 in Deutschland, die insgesamt 80,6 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 41,0 Millionen Tonnen steuerten. Mit seinem globalen Transport- und Logistiknetzwerk und ausgefeilten, integrierten IT-Lösungen strebt DACHSER die weltweit intelligenteste Kombination und Integration logistischer Netzkompetenzen an. Neben den zwei DACHSER Geschäftsfeldern DACHSER Road Logistics und DACHSER Air & Sea Logistics umfasst das Geschäftsmodell auch geschäftsfeldübergreifende Dienstleistungen wie DACHSER Contract Logistics sowie branchenspezifische Lösungen für die chemische Industrie und die DIY-Branche. DACHSER Food Logistics bietet zudem eine effiziente Transportlogistik für die Lebensmittelindustrie. Du willst in einem internationalen Umfeld über dich selbst hinauswachsen? Bewege mit uns die Zukunft globaler Logistik. Profitiere mit DACHSER von hervorragenden Perspektiven und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Bist Du dabei? Wir suchen ab sofort IT Specialist (m/w/d) Business Workflow Betreuung, Konzeptionierung und technische Weiterentwicklung unserer Digitalisierungsplattform Monitoring und fortlaufende Optimierung inklusive Dokumentation Bindeglied zwischen Fachabteilungen, externen Dienstleistern und anderen IT-Abteilungen Begleiten technischer Erweiterungen einzelner Digitalisierungsprozesse Technische Beratung und Betreuung bei der Überführung von fachlichen Anforderungen in digitale Prozesse Studium oder Ausbildung mit Schwerpunkt IT Idealerweise praktische Kenntnisse in der Programmierung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Strukturierte Arbeitsweise und ganzheitliches Denken Kommunikationsstärke sowie Freude an der Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen und externen Partnern Interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet Sicherer Arbeitsplatz und unbefristeter Arbeitsvertrag) Arbeitsplatz in einer Region mit hoher Lebensqualität Professionelle und familiäre Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Senior DevOps Engineer (m/w/d) für den Bereich Digital Customer Experience Development

Do. 08.04.2021
Marktoberdorf
AGCO ist ein global führendes Unternehmen im Bereich der Entwicklung, der Herstellung und des Vertriebs landwirtschaftlicher Maschinen und Infrastruktur. Als eine in den Fortune 500 gelistete Firma und eines der global führenden Unternehmen im Bereich der Herstellung landwirtschaftlicher Geräte, verfügen wir über ein mehr als 9.200 Händler umfassendes Netzwerk und betreuen so Kunden in mehr als 140 Ländern. Unser Firmensitz befindet sich in Duluth, Georgia (USA); an unseren weltweiten AGCO Produktionsstätten wird unsere umfassende Produktpalette, einschließlich Challenger, Fendt, GSI, Massey Ferguson und Valtra, produziert und vertrieben.  AGCO startet ein neues, mehrjähriges und mehrere Millionen Dollar umfassendes Programm zur Erweiterung der aktuell sehr physischen Produkterfahrung um eine digitale Kundenerfahrung. Werden auch Sie Teil des AGCO Teams in Marktoberdorf, der Produktionsstätte der Fendt Traktoren. Die Position wird in der Zentrale der Marke Fendt in Marktoberdorf besetzt. Fendt ist marktführend im Bereich Landwirtschaftsmaschinen. Hierzu zählen Traktoren, Mähdrescher, Feldhäcksler und Ballenpressen. Denn, „wer Fendt fährt, führt“. Für den Standort Marktoberdorf suchen wir ab sofort einen Senior DevOps Engineer (m/w/d) für den Bereich Digital Customer Experience (Ref.: 80965)Das Digital Customer Experience-Programm (DCX) stellt eine bedeutende strategische Investition dar. Customer Journeys werden hier in neue, digitale Geschäftsmodelle umgewandelt – und wir erhoffen uns dadurch neue Einnahmequellen und einen Mehrwert, der durch führende digitale IT-Plattformen und Tools unterstützt wird, und sowohl unseren Kunden, als auch Händlern und AGCO selbst zugute kommt. Dazu gehören unter anderem digitale Ökosysteme basierend auf einer flexiblen und agilen Architektur wie Configure Price Quote (CPQ), eCommerce, CRM, Data Analytics und viele mehr. Dieses AGCO Digital Program ist als globales Programm konzipiert. Anfangs liegt der Schwerpunkt jedoch auf der Einführung in Europa, mit Marktoberdorf als Projektzentrum. Ziel des Programms ist es den Kunden eine herausragende Kundenerfahrung zu bieten sowie Innovationen bei der Entwicklung unserer digitalen Strategie voranzutreiben. Nach einer erfolgreichen Blueprinting-Phase ist AGCO bereit den Weg der Digitalisierung anzutreten. Als Spitzenkraft in diesem Bereich werden Sie Teil dieser digitalen Transformation und unterstützen uns dabei die Zukunft unseres Unternehmens zu gestalten! Evaluierungen, Design und Implementierung einer Container-Orchestrierungsplattform Automatisierung der Prozesse für Systembereitstellung/-management und Anwendungsbereitstellung Entwerfen, Bereitstellen und Pflegen von Standards, Best Practices und Prozessen für Produktionssupport, Incident Response und Ursachenanalyse, Kapazitäts- und Leistungsmanagement, Zustands- und Sicherheitsüberwachung, Disaster Recovery, Anwendungserstellung, Paketierung, Konfigurationsmanagement, QA und Bereitstellung Zusammenarbeit mit Ingenieuren und Produktmanagement-Teams über mehrere Organisationen hinweg, um Architektur und technische Strategien zu beraten und zu beeinflussen Ständiges Lernen und Anwenden von neuen Technologien/Frameworks Aufbau von Beziehungen und Partnerschaften mit Kunden, Anbietern, Kollegen und dem oberen Management, innerhalb und über Organisationsgrenzen hinweg Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, IT-Bereich, Ingenieurwissenschaften oder Äquivalente Erfahrung im Umgang mit einer oder mehreren der folgenden Programmiersprachen: Java, C#, Python, PowerShell, Ruby, Bash Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Entwicklung oder Unterstützung von Webanwendungen in einer Produktionsumgebung im Unternehmensmaßstab (Azure und AWS) Mindestens 2 Jahre Erfahrung im Umgang mit einem oder mehreren der folgenden Tools: Puppet, Chef, Ansible Mindestens 2 Jahre Erfahrung im Umgang mit Versionskontrollsystemen wie TFS oder Git Erfahrung mit Docker/Kubernetes oder anderen Containerisierungs- und Orchestrierungslösungen Gute Kenntnisse in der Architektur von Webanwendungen, serviceorientierter Architektur, Microservices und Netzwerkprotokollen Fähigkeit, als technischer Berater für Entwickler, QA und Projektmanager zu fungieren Kenntnis und Fähigkeit zur Implementierung von Best Practices für Cloud-Sicherheit Erfahrung mit Application Performance Engineering und Optimierung Erfahrung mit der Entwicklung von Lösungen unter Verwendung von Cloud-Anwendungsdiensten wie Datenpipelines, Datenströmen, Nachrichtenwarteschlangen, Workflows und Benachrichtigungen Fähigkeit, komplexe Probleme zu lösen Als Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns bieten wir Ihnen entsprechende Perspektiven und persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Fendt - Eine Marke der AGCO Corporation. Seit 1997 gehört die Marke Fendt zum amerikanischen Global Player. Fendt ist jedoch kein Traktorenhersteller mehr, sondern ein Landtechnikunternehmen mit einem Full-Line Programm. Was Fendt auch innerhalb des AGCO Konzerns auszeichnet? Der Anspruch, die besten technischen Lösungen zu entwickeln und die beste Qualität zu liefern.
Zum Stellenangebot

Implementation Engineer (m/w/d) EDI

Mi. 07.04.2021
Kempten (Allgäu)
DACHSER ist einer der Weltmarktführer in der Systemlogistik. Das erfolgreiche Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kempten (Allgäu) hat seit seiner Gründung im Jahr 1930 bewiesen, wie viel man mit klaren Werten, engagierten Mitarbeitern und innovativem Denken bewegen kann. 2019 waren rund 30.995 Mitarbeiter weltweit in einem Netzwerk mit Insgesamt 393 Standorten, davon 71 in Deutschland, die insgesamt 80,6 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 41,0 Millionen Tonnen steuerten. Mit seinem globalen Transport- und Logistiknetzwerk und ausgefeilten, integrierten IT-Lösungen strebt DACHSER die weltweit intelligenteste Kombination und Integration logistischer Netzkompetenzen an. Neben den zwei DACHSER Geschäftsfeldern DACHSER Road Logistics und DACHSER Air & Sea Logistics umfasst das Geschäftsmodell auch geschäftsfeldübergreifende Dienstleistungen wie DACHSER Contract Logistics sowie branchenspezifische Lösungen für die chemische Industrie und die DIY-Branche. DACHSER Food Logistics bietet zudem eine effiziente Transportlogistik für die Lebensmittelindustrie. Du willst in einem internationalen Umfeld über dich selbst hinauswachsen? Bewege mit uns die Zukunft globaler Logistik. Profitiere mit DACHSER von hervorragenden Perspektiven und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Bist Du dabei? Für unser Head Office in Kempten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Implementation Engineer (m/w/d) EDI Konzipieren von Abläufen im elektronischen Geschäftsdatenaustausch Entwickeln von Mappings, Prozessen und Schnittstellen sowie der Anwendungssoftware im EDI-Umfeld Implementierung unterschiedlicher Schnittstellen und Unterstützung bei schneller und effizienter Kundenanbindung Unterstützung vielfältiger Projekte unserer Kunden und Niederlassungen durch strategische EDI-Lösungen sowie kompetente Beratung Third-Level-Support für den EDI-Produktionsbetrieb Ausbildung im IT- oder Logistikbereich, einschlägiges Studium oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich EDI Idealerweise Erfahrung im IT-Prozesshandling und Kenntnis von gängigen Schnittstellentechnologien (z.B. XML, EDIFACT etc.) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Kreativität und Aufgeschlossenheit für Neues Ausgeprägter Teamgeist sowie Kommunikationsstärke innerhalb und außerhalb des Teams Interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet Sicherer Arbeitsplatz und unbefristeter Arbeitsvertrag Individuelle Einarbeitung und Unterstützung Arbeitsplatz in einer Region mit hoher Lebensqualität Professionelle und familiäre Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Controller / Logistiker (m/w/d) Verrechnungssysteme

Di. 06.04.2021
Kempten (Allgäu)
DACHSER ist einer der Weltmarktführer in der Systemlogistik. Das erfolgreiche Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kempten (Allgäu) hat seit seiner Gründung im Jahr 1930 bewiesen, wie viel man mit klaren Werten, engagierten Mitarbeitern und innovativem Denken bewegen kann. 2019 waren rund 30.995 Mitarbeiter weltweit in einem Netzwerk mit Insgesamt 393 Standorten, davon 71 in Deutschland, die insgesamt 80,6 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 41,0 Millionen Tonnen steuerten. Mit seinem globalen Transport- und Logistiknetzwerk und ausgefeilten, integrierten IT-Lösungen strebt DACHSER die weltweit intelligenteste Kombination und Integration logistischer Netzkompetenzen an. Neben den zwei DACHSER Geschäftsfeldern DACHSER Road Logistics und DACHSER Air & Sea Logistics umfasst das Geschäftsmodell auch geschäftsfeldübergreifende Dienstleistungen wie DACHSER Contract Logistics sowie branchenspezifische Lösungen für die chemische Industrie und die DIY-Branche. DACHSER Food Logistics bietet zudem eine effiziente Transportlogistik für die Lebensmittelindustrie. Sie wollen in einem internationalen Umfeld über sich selbst hinauswachsen? Bewegen Sie mit uns die Zukunft globaler Logistik. Profitieren Sie mit DACHSER von hervorragenden Perspektiven und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Sind Sie dabei? Wir suchen ab sofort: Controller / Logistiker (m/w/d) Verrechnungssysteme In dieser vielseitigen Position sind Sie für die Controlling- und Verrechnungsabläufe sowie Prozesse im nationalen und internationalen Landverkehr zuständig. In diesem Zusammenhang sind Sie verantwortlich für Kalkulationen, Simulationen, Schwachstellenanalysen und Monitoring, und bringen proaktiv Impulse für deren Weiterentwicklung ein. Auf diese Art entwickeln Sie durch Ihre vertrauensvolle und professionelle Zusammenarbeit im internationalen Umfeld kontinuierlich die DACHSER Verrechnungssysteme weiter. Die Erstellung von unternehmensweiten Benchmarks und Kennzahlen liegt in Ihrem Aufgabengebiet. Sie bilden gemeinsam im Rahmen Ihres Teams die professionelle Kommunikations- und Koordinationsschnittstelle für Controlling- und Abrechnungsthemen zwischen den internen und externen Stakeholdern. Nach einer intensiven Einarbeitung fungieren Sie als Berater und Ideengeber für alle Hierarchieebenen im Unternehmen und unterstützen im Rahmen von Projekten gelegentlich die dezentralen Abrechnungsabteilungen bei Entwicklungs- und Veränderungsprozessen als Experte. Eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung oder ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Controlling und/oder Logistik sind gute Voraussetzungen. Berufserfahrung im Controlling, Abrechnung und/oder Kalkulation sind vorteilhaft. Neben Ihrer ausgeprägten Zahlenaffinität sind Sie idealerweise versiert im Umgang mit MS Excel und Datenbanksystemen. Sie haben Freude daran, Ihre guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift anzuwenden. Sie überzeugen durch Ihr analytisches Denkvermögen sowie durch eine sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise und können sich schnell in komplexe Aufgabengebiete einarbeiten. Ihre guten kommunikativen Fähigkeiten, Ihre Teamorientierung und Ihre überzeugungsstarke Persönlichkeit runden Ihr Profil ab. Eine internationale Familie mit gegenseitiger Wertschätzung und einem partnerschaftlichen Miteinander. Ein umfassendes Onboardingprogramm sowie ein attraktiver, teamorientierter Arbeitsplatz im internationalen Umfeld und einer zukunftssicheren Branche. Zahlreiche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ein Team von Experten mit flachen Hierarchien und offener Kommunikation.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal