Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 215 Jobs in Kernen im Remstal

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 40
  • Recht 39
  • Unternehmensberatg. 39
  • Wirtschaftsprüfg. 39
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 33
  • Sonstige Branchen 23
  • Sonstige Dienstleistungen 15
  • Maschinen- und Anlagenbau 13
  • Finanzdienstleister 12
  • Elektrotechnik 11
  • Feinmechanik & Optik 11
  • Transport & Logistik 9
  • Versicherungen 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 183
  • Ohne Berufserfahrung 123
Arbeitszeit
  • Vollzeit 210
  • Home Office möglich 82
  • Teilzeit 21
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 181
  • Praktikum 25
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Prozessmanagement

SAP Business Analyst (m/f/d) - Logistics & Warehousing

Do. 20.01.2022
Stuttgart
SAP Business Analyst (m/f/d) – Logistics & Warehousing Trelleborg is a world leader in engineered polymer solutions for almost every industry on the planet. And we are where we are because our talent brought us here. By specializing in the polymer engineering that makes innovation and application possible, Trelleborg works closely with leading industry brands to accelerate their performance, drive their business forward—and along the way, shape the industry and progress that will benefit humankind in the exciting years ahead. Location DEU - Stuttgart For the Information Systems & Processes department, IT Logistics Projects team, we are looking for an SAP Business Analyst (m/f/d) – Logistics & Warehousing (EWM). As an SAP Business Analyst Logistics & Warehousing, you are responsible to configure & maintain the SAP EWM (Extended Warehouse Management) System and further connected systems. You work closely with process owners, business process engineers, business analysts of related systems & modules as well as other stakeholders on design, implementation & maintenance of warehousing & intralogistics processes in S/4HANA. You will be part of the STEP project team to implement our new and highly automated European Service & Logistics Center. Understand business requirements and analyze relevant processes in Warehouse & Logistics Work closely with Process Engineers and Subject Matter Experts from businesses across TSS to understand the application requirements, and translate them into functional requirements and technical requirements close to SAP standards and best practices Configure the system as agreed with Business Process Engineers and other stakeholders Compile specifications for development and technical implementation (e.g. reports, forms, interfaces & integration, etc.) Work closely with the Technical Services department to coordinate/support the technical implementation of the automated warehouse Analyze and Debug ABAP Code to a certain degree Participate in system upgrades and the installation of Support/Enhancement Packages, by performing required repository adjustments (SPAU) Consistent and regular archiving of data objects belonging to the assigned SAP modules Document functionality, create application manuals and develop training materials Organize and perform User Training in cooperation with key users and process engineers as applicable Degree in an IT-related discipline, e.g. Informatics, Business and Information Technology or equivalent Several years of (techno-functional) experience in customizing the SAP EWM Module (EWM Embedded and/or EWM Decentralized) and in interfacing typical warehouse assets (e.g. scan guns), ideally combined with knowledge in transport management and/or GTS Skills in ABAP, ABAP OO, or Webdynpro development beneficial Strong understanding of the SAP software toolset and familiar with SAP Systems concepts, practices, and procedures Experience with S/4HANA, alternatively SAP ECC 6.0 Basic understanding of associated processes (Quality Assurance, Supplier Integration, Vendor Managed Inventory, Work order Processes, Consignment Stock, etc.) Experience with Automotive & Aerospace processes – ideally in combination with Value Added Services is beneficial Experience with highly automated warehouses is desired International project and large project experience is desired Fluent in English and German Work in multicultural environments A flexible work environment in our new Innovation Center Family-friendly and life-phase oriented company culture   First-rate transport infrastructure for pedestrians, (E-) bicyclists, (E-) car drivers and PT users sponsored by our individual mobility concept   Flexible work hours with mobile work quantum Wide variety of healthy foods and drinks at our Marketplace Introduction and Orientation Trainings,  further education measures
Zum Stellenangebot

Privileged Access Management (PAM) Consultant (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Die Nr. 1 im Identity und Access Management – das ist die iC Consult. Als größter hersteller­unabhängiger System­integrator für IAM-Lösungen wachsen wir seit über 20 Jahren und sind inzwischen mit mehr als 350 Consultants inter­national erfolg­reich. Wir begeistern unsere nam­haften Kunden aus den Branchen Automotive, Logistik, Pharma und Finanzen aber nicht nur in klassischen IAM-Themen, sondern sind auch bei innovativen Themen wie Customer IAM, Internet of Things oder API Management ganz vorne dabei. Für unsere Standorte in Essen, Frankfurt a. Main, Hamburg, München und Stuttgart oder remote suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Privileged Access Management (PAM) Consultant (m/w/d) Referenznummer: PAMC-1102-SS Du konzipierst und implementierst Privileged Access Management (PAM) Lösungen z. B. auf Basis von CyberArk, Thycotic oder One Identity Safeguard  Du erhebst Kunden-Anforderungen zu Cloud, hybriden und On-Premises-PAM-Ansätzen  Du erarbeitest und empfiehlst Security Best Practices und individuell entwickelte Nutzungs­konzepte auf Basis von Workshops unter den gegebenen Rahmen­bedingungen bzw. wie diese erreicht werden können Du bist für die Architektur, das Design und die Implementierung der Privileged Access-Management-Lösung in der Cloud, hybriden und On-Premises-Umgebungen beim Kunden verant­wortlich Du hast ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einen verwandten Studiengang erfolgreich abgeschlossen Du hast Erfahrung in der Architektur und Implementierung von PAM-Lösungen wie z. B. CyberArk, Thycotic oder Safeguard Du besitzt gute Kenntnisse der Sicherheits­architektur und bringst zudem zusätzliche Erfahrungen und Kenntnisse rund um Informations­sicherheit, Governance, Risk & Compliance Themen mit Du bringst neben Kenntnissen im Bereich Windows und Linux, auch Erfahrung in einer objekt­orientierten Programmier­sprache und einer Skript­sprache mit Grundlegende Erfahrungen in der Programmierung mit Web-Frameworks (z. B. AngularJS), der Administration von Verzeichnis­diensten (AD, LDAP), dem Scripting auf Basis von PowerShell und der Automatisierung von administrativen Aufgaben (Puppet, Ansible etc.) sind von Vorteil Du hast gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Flache Hierarchien, kurze Entscheidungs­wege und hohe Eigen­verant­wortung mit großem Entschei­dungs­spielraum in einem etablierten Unter­nehmen Förderung von persön­licher und fach­licher Weiter­bildung und Karriere­entwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privat­leben und die Möglichkeit, aus dem Homeoffice zu arbeiten Förderung des Unternehmensklimas, z. B. durch regel­mäßige Team- und Firmen-Events in lockerer Atmo­sphäre Überdurchschnittliche Bezahlung, Ausstattung mit höchst­wertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attraktives Dienst­wagen­programm
Zum Stellenangebot

Senior Manager (m/w/d) Risk Advisory - IT Advisory, Financial Services

Do. 20.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Es erwartet dich eine anspruchsvolle Tätigkeit als IT-Berater für eine große Bandbreite an interessanten Themen im Spannungsfeld zwischen Technologie (Cloud-Auslagerungen, künstlicher Intelligenz, ERP-Systeme, Big Data...), Risikomanagement (regulatorische Compliance, Risk Intelligence, ...), Prozessoptimierung und tiefgreifender digitaler Transformation.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Wir führen eine große Vielfalt an Projekten durch. Unsere interdisziplinären Teams suchen Verstärkung durch erfahrene Senior Manager:innen. Hier eine Auswahl an Themen, für die du dich begeistern kannst: End-to-End Management von Projekten, Teamführung und Rechnungsstellung Pflege und Weiterentwicklung bestehender Mandantenbeziehungen sowie Aufbau neuer Mandantenbeziehungen Weiterentwicklung innovativer Dienstleistungsangebote, insbesondere zu FSI-spezifischen Prozessen, Systemen und Kontrollen sowie der Umsetzung branchenspezifischer regulatorischer Anforderungen Insbesondere bist du verantwortlich für die Steuerung von Projekten zu Themen wie, zum Beispiel: Analyse und Weiterentwicklung von IT-Prozessen und -Systemen bei Finanzdienstleistern Beurteilung von Risiken, Effizienzen und der Qualität IT-gestützter Geschäftsprozesse Begleitung der Umsetzung regulatorischer Anforderungen und relevanter Standards (MaRisk, BAIT, VAIT, KAIT, EBA Guidelines, ISO 2700x, ...) Validierung, Analyse und Visualisierung großer Datenmengen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen Mindestens sieben Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit, z.B. in einer Wirtschaftsprüfungs- oder Beratungsgesellschaft Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesens oder vergleichbare Studiengänge Hohe Affinität zur Informationstechnologie, wobei Programmierkenntnisse nicht zwingend erforderlich sind Fundierte Kenntnisse in einigen der oben dargestellten Themenbereichen Überzeugende Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Analytisches Denkvermögen Teamfähigkeit und Reisebereitschaft Die Motivation, Neues zu gestalten und einen außergewöhnlichen Beitrag für unsere Kunden im größten professionellen Dienstleistungsunternehmen der Welt zu leisten - „Making an impact that matters“ Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

AMG Teilereifegradmanager (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Affalterbach (Württemberg)
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Daimler entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: P0009V2167 Mitwirkung bei Prozess- und Methodenoptimierung während des Entwicklungsprozesses Plausibilisierung und Abstimmung von Stücklisten zur Sicherstellung der Versorgung von Prototypenaufbauten Ansprechpartner für logistische Fragen, Bestellanforderung- und Bestelländerungen durchführen, dokumentieren und verfolgen Koordination und Abstimmung von Terminplänen ausgerichtet auf erste Serienwerkzeugfallende Teile Abstimmung bzgl. Werkzeugterminmanagement mit Lieferanten und externen Dienstleistern Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Automotive oder vergleichbare Ausbildung Erfahrungen in Disposition und Termincontrolling Erfahrung in Entwicklungsprojekten und Projektmanagement Detaillierte Kenntnisse der Unternehmensstruktur der Mercedes-AMG GmbH Gute SAP- sowie EDV-Kenntnisse (MS-Office) Gutes Organisationsvermögen, Teamfähigkeit, ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und soziale Kompetenz Englisch in Wort und Schrift Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Mail career@mercedes-amg.com. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot

IT Service Process & Ivanti Automatization Manager (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Waiblingen (Rems)
Wir sind bereit Neues zu wagen. Sind Sie es auch?Syntegon Technology ist ein weltweit führender Anbieter von Prozess und Verpackungstechnik. Rund 6.000 Kolleginnen und Kollegen in mehr als 15 Ländern arbeiten für die Syntegon Gruppe an intelligenten und nachhaltigen Technologien für die Pharma- und Nahrungsmittelindustrie. Am Standort Waiblingen befindet sich unser Hauptsitz. Von hier aus steuert die Geschäftsführung das Unternehmen weltweit. Zusätzlich entwickeln und fertigen wir hier Prozess- und Verpackungslösungen für feste Pharmazeutika wie Kapselfüllmaschinen, Kartonierer sowie maßgeschneiderte Kundenlösungen. Gehen Sie den entscheidenden Schritt! Bewerben Sie sich jetzt!Mit Ihrem Engagement als IT Service Process & Ivanti Automatization Manager leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zu unserem Geschäftserfolg: Sie sind verantwortlich für die IT-Service-Prozesslandkarte, in enger Zusammenarbeit mit dem IT Field Service, Service-/Applikationsverantwortlichen und externen Dienstleistern. Sie sind zuständig für die Definition, Erstellung und Umsetzung von IT-Prozessen mithilfe unseres Prozessmanagement-Tools Signavio in der Business Process Model and Notation (BPMN) 2.0 Notation. Sie sind Applikationsverantwortlicher für unser IT Service Management (ITSM) Tool Ivanti zur Automatisierung von IT-Abläufen. Sie erstellen und führen Trainings zur Prozessänderungsschulung unserer IT Service-/Applikationsverantwortlichen durch. Sie übernehmen die Leitung des IT-Service Review Boards zur globalen Freigabe von IT-Serviceprozessänderungen. Sie unterstützen bei der Erarbeitung von Service Level Definitionen und den Management KPIs zur Steuerung der Dienstleister. Sie sind für die Weiterentwicklung der Information Technology Infrastructure Library (ITIL) IT-Service-Managementrollen und -funktionen mit Ausrichtung auf eine serviceorientierte IT-Organisation zuständig. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie besitzen ITSM- und ITIL-Zertifizierungen. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im IT-Service Management. Sie haben fundierte BPMN Prozessvisualisierungskenntnisse. Sie haben Erfahrung im Ivanti Service Manager. Sie besitzen sehr gute analytische Fähigkeiten. Sie bringen eine Reisebereitschaft von ca. 20 % mit. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Ihre Benefits am Standort Waiblingen: Tarifverträge der Metall- und Elektroindustrie Nordwürttemberg-Nordbaden Mitarbeiterrestaurant am Standort Angebotsportfolio im Gesundheitsmanagement (z.B. Kooperation mit Fitnessstudio) Mobiles Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?Sabine Baisch (Personalabteilung)+49(7151)14-2142 Sie haben fachliche Fragen zum Job?Pierre Kromat (Fachabteilung)+41(58)674-8051 Syntegon ist ein globaler Arbeitgeber dem die Vielfalt im Unternehmen ein wichtiges Anliegen ist. Wir begrüßen ausdrücklich ein Umfeld, in dem alle Mitarbeitenden ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, der Religion, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität gleichwertig sind. Sofern in dieser Stellenanzeige ausschließlich die männliche Form verwendet wird, dient dies einer besseren Lesbarkeit und bezieht sich auf Personen jeglichen Geschlechts.
Zum Stellenangebot

Requirements Engineer (m/w/d)

Do. 20.01.2022
München, Stuttgart, Magdeburg, Wolfsburg
Sulzer. 900 IT-Experten. 40 Jahre Erfolgsgeschichte als Full-Service-Anbieter für Prozess- und IT-Beratung. Acht Standorte. Eine gemeinsame Zukunft. Sie möchten mit uns die digitale, vollvernetzte Zukunft der Automotive-Welt gestalten? Dann sollten wir zusammenkommen. Weil zusammen mehr geht. Bewegen Sie etwas als… Requirements Engineer (m/w/d) Unterstützen Sie unser kompetentes Team. Wir suchen Verstärkung in Voll- oder Teilzeit für unsere Standorte in München, Stuttgart, Magdeburg oder Wolfsburg. Selbstständige Erhebung und Abstimmung von Kundenanforderungen Analyse, Modellierung und Dokumentation komplexer Businessprozesse Eigenverantwortliche Durchführung von Explorationen Konzeption neuer Features und Businesslogik Evaluierung und Planung der Einführung neuer Features und Anbindungen an Drittdienste Untersuchung und Abbildung komplexer Systemlandschaften Fachliche Begleitung des Entwicklerteams während der Iterationen Abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung oder Quereinsteiger mit IT-Affinität SQL-Kenntnisse sowie Kenntnisse im Bereich Datenmodellierung sind wünschenswert Interesse für verschiedene Modellierungsformen (Kenntnisse von UML und BPMN sind von Vorteil) Ausgeprägte analytische Fähigkeiten zur eigenverantwortlichen Erschließung komplexer Zusammenhänge und abstrakter Sachverhalte Grundverständnis der agilen Arbeitsweise Selbstbewusstes Auftreten sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit  Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sehr geringe Reisetätigkeit durch unmittelbare Kundennähe Flache, projektorientierte Unternehmensstrukturen für unbürokratische Entscheidungen Bedarfsgerechte, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen der Sulzer Akademie Fundierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team Modernes Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeitmodellen ermöglicht eine ausgewogene Work-Life-Balance Sicherer, unbefristeter Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Unternehmen   MEHR GRÜNDE, WARUM WIR IHR PERFEKTER ARBEITGEBER SIND Work-Life-Balance - Homeoffice - flexible Arbeitszeiten - individuelle Weiterbildung - kein Dresscode
Zum Stellenangebot

Configuration Manager for Automated Driving

Do. 20.01.2022
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartAls Configuration Manager Automated Driving verantwortest Du die Projekt-weite Tranparenz zur Versionierung aller Arbeitsprodukte des Entwicklungsprozesses.Bestehende Prozesse, Methoden und Tools entwickelst Du gemeinsam mit den Expertinnen und Experten der Prozessentwicklung weiter, so dass die Anforderungen einer modernen, agilen Projektorganisation mit dezentralen Entwicklungsteams getroffen werden.Für eine erfolgreiche Umsetzung identifizierst Du relevante Stakeholder und etablierst effiziente Schnittstellen zwischen Engineering sowie Prozessentwicklung und lieferst der Projektleitung das Handwerkzeug für "Project Monitoring & Control" auf Arbeitsproduktebene.Du unterstützt die Projektleitung bzgl. des Configuration Managements in verschiedenen operativen Themen sowie in der Vorbereitung und Nachverfolgung von Quality Gates.Ausbildung: abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Softwaretechnik oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: Teamplayer, Spaß an der Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen, auch Abteilungsübergreifend, hohe Auffassungsgabe, ganzheitliches Denken und Lösungsorientierung, analytisch-strukturierte Arbeitsweise, Fähigkeit, "über den Tellerrand" hinauszuschauen und Kolleginnen und Kollegen weiterzubringen, indem Du eine effiziente, fokussierte Arbeitsweise durch einheitliches Release-, Konfigurationen-, Versionen-Management Projekt-weit einheitlich etablierstErfahrungen und Know-How: Erfahrung im Projektmanagement mit internationalen Teams unter dezentralem Standortkonzept, mehrjährige Erfahrung im Configuration Management von System Entwicklungsprojekten, bestenfalls aus Projekten mit agilem SetupSprachen: gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

(Senior) Prozessentwickler für Digitalisierungsprojekte (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Berlin, München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Mannheim
Wir bei fastahead glauben, Digitalisierung bietet jeden Tag neue Gelegenheiten die Welt zu verbessern und suchen nach diesen. Wir gestalten die Zukunft zusammen mit unseren Kunden. Veränderung und Disruption sind für uns Werkzeuge des Fortschritts. Kundenzentrierung, Weitblick und Qualität sind die Maximen, nach denen wir handeln. Fortschritt gestalten wir zusammen mit großen Unternehmen vor Ort oder mit Start-ups im eigenen Inkubator. Im Unternehmensverbund der bridgingIT-Gruppe sind wir stark und bringen unsere eigene Identität ein. Wir legen Wert auf Karriere und Weiterbildung, Flexibilität und Familienfreundlichkeit – auf dich als Mensch. Wir wollen noch viel mehr bewegen und suchen neue Wegbegleiter*innen. Wie fastahead bist du? Die Job-Story Du verstehst, wie Vertrieb, Abwicklung und Service funktionieren? Bei Bestellungen in Online-Shops analysierst du unbewusst die Qualität der Prozesse? Jeder Kundenservicekontakt ist für dich eine Chance, den Markt zu studieren? Wenn Kundenwünsche und Wettbewerbsdifferenzierung dein Lösungsdesign wesentlich beeinflussen, bist du bei uns richtig! Gestalte mit uns die Kundenprozesse unserer Kunden neu. Sei dabei, wenn wir jungen Unternehmen bei der Skalierung helfen und wenn wir großen Unternehmen helfen, sich neu zu erfinden. In unserem interdisziplinären fastahead-Team sorgst du für Geschwindigkeit bei Produktentwicklung, Markteintritt und Wachstum. Business-Analyse in Kundenprojekten  Anforderungsmanagement in den Branchen Retail, Logistik, Energie  Erfassung und Weiterentwicklung von Customer-Journeys  Analyse von Enterprise-Software in wechselnden Anwendungsbereichen Rollout-Begleitung und Schulungen  Unternehmensprozesse verstehen, optimieren und (neu-)konzipieren  Make-or-Buy-Betrachtungen und Softwareauswahlprozesse  Mitgestaltung künftiger Themen innerhalb der fastahead und der bridgingIT-Gruppe Mitwirkung an Sales- und Presales-Aktivitäten Abgeschlossenes Hochschulstudium mit wirtschaftlichem Schwerpunkt oder vergleichbar Breites Verständnis von Produkt-, Dienstleistungs- und Business-Prozessen  Projekterfahrung in IT-Projekten, Produktentwicklung oder Transferprojekten in der Wissenschaft  Analytisches und strukturiertes Arbeiten Kundenzentriertes Denken  Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Bei uns genießt du die Vorteile einer stabilen und stark wachsenden Unternehmensgruppe mit dem Unternehmergeist eines Start-ups, bei dem Arbeiten Spaß macht.  Unsere respektvolle und wertschätzende Duz- und Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch.  Von Beginn an begleiten wir dich für deinen optimalen Einstieg; kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen.   Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte deine besondere Lebenssituation berücksichtigen.  Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad zur betriebliche Altersvorsorge. Du kannst verschiedenste Benefits wählen. Und wenn du möchtest kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. 
Zum Stellenangebot

IT Prozess Experte Production Planning (m/w/div.)

Mi. 19.01.2022
Wernau (Neckar)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Thermotechnik GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: Wernau (Neckar)Als IT Prozess Experte­*in sind Sie verantwortlich für den TT Core Process Production Planning und damit für die Konzeption und Implementierung von neuen Anforderungen im Bereich Kurz- und Langfristplanung.                        Sie sind verantwortlich für die Definition des Prozess- und Lösungsdesigns für die Anforderung, deren Umsetzung in Zusammenarbeit mit unseren Partnern sowie den Support in diesem Prozessbereich, mit dem wir weltweit unsere Produktionsstandorte unterstützen.Ausbildung: abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich BWL, Prozessmanagement, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarPersönlichkeit: teamfähig, flexibel und Spaß an neuen HerausforderungenArbeitsweise: sehr gute Kommunikations- und DokumentationsfähigkeitenErfahrungen und Know-How: Umfassendes Prozess Know How im Bereich Production Planning (kurz- und langfristig) und zu TT Planungs-Prozessen und Lösungen, gutes Anwendungswissen im Bereich SAP ERP, APO und Procon inkl. SAP Rollenkonzepte. Erste Erfahrungen mit Supplychain planning tools (Kinaxis, Blue Yonder, SAP IBP) wünschenswert, Erfahrungen in der Aufnahme von Prozessanforderungen, Prozessketten und Architekturdesigns, langjährige Erfahrungen in der Anwendung von Projekt Management Methoden (PEP und agil), Erfahrungen in ProjektimplementierungenBegeisterung: Mobilität (internationale Reisebereitschaft)Sprachen: sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Schrift und SpracheFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Internship at Global Procurement e-Mobility starting March 2022 (f/m/x)

Mi. 19.01.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? The world is changing. The question is, what will be our contribution to the outcome? At Daimler, interdisciplinary teams are developing the mobility of tomorrow. You are very welcome to join them. Together, we will create new connected ways to move around our globe. Think, try, and thrive with us in collaborative work environments that spark game-changing concepts. Innovative solutions by and for the people.Job-ID: DAI0000M9ZSuperheroes wanted on short notice! E-Mobility moves all of us. We at Daimler Trucks & Buses will position oursevles in a strategic, global and sustainable way to counter that challange. Therefore, we have established the function of E-Mobility within our organization. Our aim is to actively shape the market and position ourselves as unquestioned No. 1 in the commercial vehicle market for trucks and buses! We consider our employees as the base to achieve that target. Be prepared to support us with your Know-How, your innovative ideas and your passion to make E-Mobility at Daimler Trucks a success! Support us to keep the world moving! In Global Procurement E-Mobility Daimler Trucks AG, you can live your passion by handling the following tasks: Analysis of worldwide supply market to detect new sourcing opportunities and identify further sourcing potentials Support with international RfQs and Awardings Assistance with or even autonomous implementation of projects Contact with international business units and suppliers around the globe Compilation of sourcing analyses and decision templates Work in supplier workshops and participation in supplier visits Work in global procurement project management and processes Work in strategy work and reporting to management Interesting and challanging tasks are lying ahead of you. Expect to receive a unique glimpse into the E-Mobility world of Daimler Trucks and Buses and overall into the future of Daimler Truck AG. For students in the fields of business studies, industrial enginerring, business informatics or comparable studies with focus on business / technical field You are passionate about E-Mobility and electric vehicles You dispose of sound English and German skills You bring Basic technical knowledge, affinity for teamwork, analytical skills You count self-reliance, reliability and resilience as your personal competencies You are firm in working with MS-Office, especially Excel and Powerpoin Please note that your internship at this location must be mandatory. Additional information: It doesn’t work completely without formalities. When sending your online application, please attach your CV, certificate of enrollment, current performance record, relevant certificates, if applicable proof of mandatory internship and the standard period of study (max. 5 MB). Please understand that we no longer accept paper applications and that there is no right to get your documents returned. Please find the criteria of employment here. Citizens of countries outside the European Trade Union please send, if applicable, your residence / work permit. We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments in direct response to this job advertisement. If you have any questions, you can contact the local disability officer once you have submitted your application form, who will gladly assist you in the onward application process: sbv-zentrale@daimler.com If you have any questions regarding the application process, please contact HR Services by e-mail: hrservicestruck@daimler.com
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: