Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 279 Jobs in Kloppenheim

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 59
  • Transport & Logistik 58
  • Recht 50
  • Unternehmensberatg. 50
  • Wirtschaftsprüfg. 50
  • Banken 22
  • Finanzdienstleister 14
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 11
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 9
  • Versicherungen 9
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Immobilien 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Pharmaindustrie 5
  • Telekommunikation 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Gastronomie & Catering 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 256
  • Ohne Berufserfahrung 123
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 272
  • Home Office möglich 75
  • Teilzeit 25
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 250
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Berufseinstieg/Trainee 8
  • Praktikum 8
  • Ausbildung, Studium 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Prozessmanagement

Life Science Experte Regulatory und Quality Document Management (w|m|d)

Do. 21.10.2021
Frankfurt am Main, Köln, Mannheim
Standort(e): Frankfurt am Main, Köln, Mannheim Art: Festanstellung Die bridgingIT-Gruppe ist eine herstellerunabhängige und produktneutrale Technologie- und Unternehmensberatung. Zu unseren Kunden zählen Unternehmen des gehobenen Mittelstands und globale Konzerne. Die Berater*innen unserer Unternehmensgruppe setzen ihre Digitalisierungsstrategien in den Themenfeldern Technologien, Branchen, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. In unserer Unternehmensgruppe werden Werte wie Nähe und Verantwortungskultur von den Kolleg*innen gelebt. Wir legen Wert auf Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit – auf dich als Mensch. Zu unseren Top Themen im Bereich Healthcare und Life Science gehören die Unterstützung von Digitalisierungsbestrebungen in den Bereichen Herstellung, Labor und Qualitätsmanagement. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden fundierte Beratung bei Optimierungen im Bereich der Produktentwicklung sowie bei Markteinführungen und Produktverbesserungen. Die Schwerpunkte liegen hierbei in der Unterstützung, Erstellung und Beratung im Lebenszyklus von Systemen und Lösungen einschlägiger MES, LIMS, RIM, PV, CTMS sowie QM Systemanbieter. Unser Fachwissen als Berater*innen in Bezug auf Clinical Trial Management, Regulatory Information und Vigilance ist bei unseren Kunden sehr gefragt. Für alle Top Themen bieten wir unseren Kunden eine kompetente Unterstützung und Beratung bezüglich der Computer System Validierung nach modernen Standards. Wir suchen dich als Life Science Experte*in für Regulatory und Quality Document Management und bieten dir ein Team bei einem Arbeitgeber mit einer gelebten Unternehmenskultur. Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Konzepten für Unternehmen der Life Science Industrie (Pharma und Medtech) mit dem Fokus auf EDMS im Bereich Zulassung und Qualitätsmanagement Vernetzer*in und Brückenbauer*in zwischen Zulassung von Arzneimitteln und Medizinprodukten sowie Qualitätsmanagement und der IT Kundenberatung als Projektleiter*in oder Projektmitarbeiter*in bei der Erhebung, Abstimmung und Dokumentation von Anforderungen an spezialisierte DMS Lösungen für Regulatory Affairs sowie den QM Bereich Beratung unserer Kunden bei der Umsetzung von Anforderungen der RA und QM in Zusammenarbeit mit einem DMS Lösungsanbieter Planung, Koordination bis hin zur hands-on Unterstützung bei der Validierung von DMS Systemsen in Abstimmung mit dem Softwareanbieter Beobachtung von Weiterentwicklung der regulatorischen Anforderungen seitens der Behörden sowie daraus resultierende Anpassungen der Systeme Beobachtung von Weiterentwicklungen in der Funktionalität der Softwarelösung, Abstimmungen von Releases mit dem Hersteller und den Anwendern Erstellung von Trainingsmaterialien und Begleitung von Workshops, Meetings und Entscheidungsfindungsprozessen Begleitung von Rollouts sowie auch Übernahme von Verantwortung im Rahmen von Rollouts Ausarbeitung von Konzepten für Prozessoptimierung für den Bereich Regulatory Affairs und QM Anleitung unserer Junioren-Berater*innen in den Projekten Akademische Ausbildung, vorzugsweise in einer technischen oder (natur-) wissenschaftlichen Fachrichtung Gerne Erfahrung mit Systemen und Prozessen der Bereiche Arzneimittelzulassung und Qualitätsmanagement Kenntnisse der einschlägigen Prozesse im Bereich Dossierverwaltung und Verwaltung kontrollierter Dokumente Gerne Erfahrung und Kenntnisse der relevanten Regularien und Richtlinien maßgebender Zulassungbehörden (EMA, FDA) sowie gängige Industriestandards (eCTD, NeeS etc.) Idealerweise know-how über die Zusammenhänge von regulatorischen Informationen sowie Erfahrung im Management von EDMS-Projekten Ausgeprägte soziale und interkulturelle Kompetenz Erfahrungen im Projektmanagement Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute kommunikative und analytische Fähigkeiten IT-Affinität​ Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte deine besondere Lebenssituation berücksichtigen. Bei uns genießt du die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups, bei dem Arbeiten Spaß macht. Unsere respektvolle und wertschätzende Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad über die betriebliche Altersvorsorge. Du kannst verschiedenste Benefits wählen. Und wenn du möchtest, kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. Mehrmals im Jahr bieten wir dir die Möglichkeit, dich mit Gleichgesinnten auf unseren internen Konferenzen, wie den Community Days und den Entwicklertagen, auszutauschen. Egal, ob es sich um moderne Technologien, Projekterfahrungen oder methodische Vorgehensweisen handelt – es werden immer spannende IT-Trends diskutiert, in Vorträgen präsentiert oder einfach ausprobiert. Jeder ist herzlich willkommen, mitzuwirken und teilzunehmen.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) LifeSciences, MedTech & Healthcare

Do. 21.10.2021
Frankfurt am Main, München, Berlin
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Wir beraten unsere Kunden der Pharma-, Medizintechnik- und Healthcare-Branche bei der Entwicklung und Umsetzung innovativer und zukunftsweisender Geschäftsstrategien, um die Patienten-Journey im e-health Bereich zu optimieren. Freuen Sie sich auf spannende, anspruchsvolle Aufgaben und vielfältige Projekte in multidisziplinären Teams. Die inhaltlichen Schwerpunkte dabei sind: Selbstständige Leitung von Beratungsprojekten Kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden in allen Projektphasen Konzeption und Implementierung digitaler Systemlösungen im Bereich Drug-Device-Kombinationen Erarbeitung ganzheitlicher Lösungsansätze für Organisationen, die Software as a Medical Device vertreiben Entwicklung und Realisierung von Maßnahmen zur Performanceverbesserung und Kostenoptimierung bei globalen Transformationsprogrammen Führung von Transformationsprogrammen zur Implementierung von Änderungen in der medizinischen Regulierung in bestehenden SOPs und Prozessen Verantwortung für Akquisitions- und Pre-Sales-Tätigkeiten zum Ausbau bestehender Kundenbeziehungen sowie Gewinnung neuer Kunden Strategische und innovative Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios Erfolgreicher Abschluss eines Diplom- oder Masterstudiums Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften, Ingenieurswissenschaften oder der Gesundheitsökonomie Mind. 5 Jahre Beratungserfahrung oder beratungsnahe Tätigkeit im Bereich Life Sciences, Medical Devices oder Healthcare Fundierte Kenntnisse zu IT-Systemen, Geschäftsmodellen und Prozessen im Gesundheitswesen Gutes Verständnis derzeitiger Behandlungspfade sowie gesetzlichen und gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen. Einschlägige Erfahrung im Bereich Akquisition sowie ein ausgeprägtes Netzwerk im Health-Care-Umfeld Projektleitungs- und Führungserfahrung Analytisches Denkvermögen, sicheres Auftreten und hervorragende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten Nationale und internationale Reisebereitschaft Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Persönliche Unterstützung durch unser Mentorenprogramm Zahlreiche Trainings- und Coachingangebote für fachliche und persönliche Weiterbildung Diversität, Flexibilität und Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen Vielzahl an Events und Feiern Zahlreiche Mitarbeitervorteile bei unseren Partnerunternehmen Das neueste technische Equipment inklusive Smartphone sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Ein attraktives Vergütungssystem inkl. eines erfolgsabhängigen Teils Sehr gute Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag Ausgeglichene Work-Life Balance und ein sehr gutes Betriebsklima Moderne Office Locations in Toplage
Zum Stellenangebot

Solution Architect (w/m/x) - Business Applications

Do. 21.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Neuss, Nürnberg, Stuttgart, Ulm (Donau)
Über Avanade Avanade ist ein führender Anbieter von digitalen Services, Geschäftslösungen sowie designorientierten Anwendungen. Unsere Spezialisten entwickeln auf Basis des Microsoft-Ökosystems für jeden einzelnen Kunden die optimale Lösung. Unsere Experten kombinieren technologisches und unternehmerisches Know-how mit einem umfassenden Branchenwissen, um genau die Lösungen zu entwickeln und umzusetzen, mit denen unsere Kunden sowie deren Kunden die gewünschten Ergebnisse erreichen. Die 29.000 Mitarbeiter von Avanade arbeiten gemeinsam in einem digitalen Netzwerk, das sich über 23 Länder erstreckt, an innovativen Ansätzen, die unsere Diversität und unsere Verantwortung in der jeweiligen Region widerspiegeln. Wir heißen jeden mit offenen Armen willkommen und suchen talentierte Menschen, die mit ganzem Herzen bei der Arbeit sind, offene Teams aufbauen und die Vielfalt innerhalb und außerhalb der Organisation fördern. Avanade wurde im Jahr 2000 von Accenture LLP und der Microsoft Corporation gegründet. Heute gehört das Unternehmen mehrheitlich Accenture.  Solution Architect (w/m/x) - Business Applications Land: Deutschland Städte: Berlin, Dusseldorf, Frankfurt, Hamburg, Munich, Neuss, Nuernberg, Stuttgart, Ulm Kompetenzbereich: Enterprise Resource Planning (ERP) Das „Gesamtkunstwerk“ einer IT-Architektur reizt dich? Du siehst Zusammenhänge und Querverbindungen, während andere noch im Detail stecken? Was du selbst verstanden hast, kannst du auch anderen gut erklären?  Kund:innen kommen zu uns, weil sie vor einer Transformation stehen. Es geht nicht ums Reparieren, sondern um ein neues „Haus“, das wir für sie entwerfen. Sie brauchen also keine neue Software, sondern einen zukunftsorientierten Zugang zu ihrer IT-Infrastruktur und ihren Zahlen und Daten.  Zwar verwenden alle am Markt die gleiche Software, aber wir machen mehr daraus. Einfach, weil das Microsoft-Know-how und Accenture-Do-how bei uns zu Hause sind. Durch unsere Gründungsväter arbeiten wir direkt mit der Weltspitze zusammen.  Mehrwert sehen und realisieren, darum geht es in diesem Job. Unsere Kund:innen erwarten End-to-End-Lösungen und keinen Siloausschnitt. Sprich: Der reine Feature- and Function-Blick reicht hier nicht. Businessrelevanz, Effizienz und Employee Experience zählen! Für diese Transformation ist es wichtig, dass du aus der Architektenrolle heraus, das große Ganze siehst. Du weißt, wann du welche technische Expertise dazu holst und zusammen mit dem Projektleiter die Weichen stellst. Damit das gut gelingt, bist du meist schon in der Ausschreibungsphase gemeinsam mit dem Vertrieb vorne dabei. Denn hier entscheidet sich, was gebaut wird. Durch deine geschickten Fragen wird den Kund:innen klar, was sie für (bessere) Businessprozesse brauchen. Was dich bei all dem unterstützt? Unsere Collaboration-Kultur. Du wirst mit keinem Problem allein gelassen. Austausch in den Talent Communities ist immer angesagt und gegenseitige Hilfe selbstverständlich.  We hire for mindset, and train for skills. Egal in welchem System du bis jetzt Architektur-Aufgaben gelöst hast, wir verlangen hier keine 10 Jahre Microsoft Dynamics Erfahrung. Warum auch? Software überholt sich, nicht aber die Fähigkeit, Querverbindungen zu denken und Baupläne zu designen. Interessant bist du für uns auch, wenn du bis jetzt in anderen ERP Systemen zu Hause warst oder konzernintern Organisationsentwicklung gemacht hast. Es geht um Prozesse und ganzheitliche Lösungen. Wichtig ist, dass du Spaß am Kontakt mit Menschen hast. Denn du bist in vielen Projektschritten ganz vorne mit dabei und eine wesentliche Ansprechperson für das Unternehmen, das du betreust. Du bist auch in der Lage, mit Nicht-Techniker:innen zu kommunizieren. Dem Vorstand fasst du Projekte auf Executive Level zusammen, die Kolleg:innen auf Kundenseite freuen sich über deine praktischen Vergleiche und Skizzen. Guten Solution Architekten sind bei uns keine Karriere-Grenzen gesetzt. Du kannst zum Beispiel die begehrte Avanade Accenture Zertifizierung für System Integration machen und bei den ganz großen globalen Projekten dabei sein. 43.000 Professionals, 25 Länder und ein Universum – das ist Avanade. Egal welche digitale Fragestellung, im Microsoft-Ökosystem finden wir die Lösung. Denn: Wir sind nicht von schlechten Eltern. Accenture LLP und die Microsoft Corporation haben uns 2000 in die Welt gesetzt. Logisch, dass wir das Beste aus beiden Welten gekonnt verbinden. Together we go beyond. Und du? Bold enough, um dabei zu sein?  
Zum Stellenangebot

Projekt- und Prozessmanager:in (m/w/d) als Berufseinstieg oder mit Berufserfahrung

Do. 21.10.2021
Köln, Frankfurt am Main
Die Victor Deutschland GmbH ist ein innovativer und wachsender Assekuradeur, der sich auf die Kombination von Underwriting, Technologie und Vertrieb im deutschen Markt spezialisiert hat, und Teil der Victor Insurance Holdings. Victor vervollständigt zudem die Wertschöpfungskette mit Schadenmanagement und professioneller Regressabwicklung. Durch die Zusammenarbeit mit marktführenden Versicherern und Vertriebsnetzen ist Victor in der Lage, einzigartige, technologisch fortschrittliche Versicherungslösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.  Victor Insurance Holdings ist der weltweit größte Managing General Underwriter mit Standorten in den USA, Kanada, Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland, Italien und Australien. Das Unternehmen wickelt über ein großes Netzwerk von mehr als 25.000 aktiven Versicherungsagenten und -maklern mehr als 1,6 Milliarden US-Dollar an Prämien im Auftrag zahlreicher Versicherungsträger ab. Mit seiner umfassenden, spezialisierten Underwriting-Expertise bietet das Unternehmen ein breites Spektrum an Versicherungsschutz - von speziellen Sach- und Unfallversicherungen über Berufshaftpflichtversicherungen bis hin zu Gruppen- und Altersvorsorgeleistungen. Victor Insurance ist bestrebt, auf der Grundlage von mehr als 60 Jahren Erfahrung Produkte zu entwickeln, die Risiken in neuen und sich entwickelnden Bereichen abdecken. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.  Haben Sie Lust, mit Ihren Ideen sowie Ihrem Erfahrungsschatz und pragmatischem Gestaltungswillen uns zu unterstützen? Sie haben bereits Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement? Oder vielleicht haben Sie Ihre Ausbildung oder Studium gerade abgeschlossen oder stehen kurz davor und suchen einen Berufseinstieg? Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Victor Deutschland GmbH sucht in Köln oder Frankfurt Sie als: Projekt- und Prozessmanager:in (m/w/d) als Berufseinstieg oder mit Berufserfahrung Köln – Frankfurt Sie verantworten mittlere bis große fachliche, technische sowie internationale Projekte und übernehmen dabei auch Aufgaben wie die Prozessanalyse, Datensammlung, Prozessoptimierung, Prozessdokumentation, Definition von KPI und Qualitätskriterien sowie Unterstützung des Change Managements Sicherstellen von effektivem Projektcontrolling und adäquates Reporting Prozessstandardisierung - Anpassung der länderspezifischen Prozesse an die regionalen Prozessstandards Unterstützung von Technologie-Implementierungsprojekten - Verstehen der Geschäftsanforderungen und Identifizierung/Abstimmung mit den Technologielösungen Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein Studium bzw. eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit einem IT Schwerpunkt Berufserfahrung im Projektmanagement und in der Prozessoptimierung wäre von Vorteil Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse im Bereich Operational Excellence (z. B. Lean, Six Sigma) Gute Englisch Kenntnisse für internationale Projektarbeit Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche bzw. Versicherungsbranche ist von Vorteil Das zeichnet Sie aus: Ein hohe IT-Affinität mit sehr gutem Verständnis beispielsweise zum Datenfluss, Schnittstellen und Datenbanken Gestaltungswille und unternehmerisches Denken mit pragmatischen Umsetzungen Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise gepaart mit organisatorischem Talent und Durchsetzungsvermögen Ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Benefits: flexible Arbeitszeiten arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Gruppenunfallversicherung mobiles Arbeiten Fahrrad Leasing uvm. Wir bieten eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen und internationalen Unternehmen Eine sorgfältige Einarbeitung Modern eingerichtete Büroräume mit einer guten Verkehrsanbindung Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, ein freundliches und kollegiales Umfeld und schöne Teamevents
Zum Stellenangebot

Manager Verbundtarif (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Mainz
Werden Sie Teil der Verkehrswende im Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund (RNN). Wachsen Sie mit dem Mobilitätsdienstleister für die Region Rheinhessen-Nahe. Wir suchen Sie als Verstärkung für das RNN-Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Vollzeitanstellung als Manager Verbundtarif (m/w/d). 2022 bringen wir mit attraktiven Busnetzen eine neue Qualität in die Mobilität mit Bahn und Bus in Rheinhessen-Nahe und benötigen dafür Ihre Unterstützung. HAPEKO übernimmt für diese neue Stelle bei der Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund GmbH das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass HAPEKO Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an die Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund GmbH weiterleitet. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass wir für diese Ausschreibung neben Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf/Zeugnisse) ein Anschreiben an die RNN GmbH inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin benötigen. Alle Anlagen bitte in nur einer PDF-Datei übersenden! Weitere Informationen zum Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund finden Sie auf der Webseite rnn.info Der Einsatzort: Ingelheim bei Mainz Als Manager Verbundtarif (m/w/d) sind Sie für das Thema Verbundtarif verantwortlich und betreuen dieses ganzheitlich Das bedeutet, Sie recherchieren und planen marktfähige Preisstufen, entwickeln tarifliche Regelwerke, kalkulieren resultierende Einnahmen und finden in Abstimmung mit weiteren Akteuren passende Lösungen für zum Beispiel verbundübergreifende Tarife Um tarifliche Entwicklungen und Veränderungen im RNN-Gebiet im Blick zu behalten, stellen Sie regelmäßig Reportings zu den Verkaufszahlen der RNN-Produkte zusammen, analysieren diese und leiten daraus Maßnahmen zum weiteren Vorgehen ab Sie sind stets an der Weiterentwicklung des RNN-Verbundtarifs interessiert und tauschen sich dazu mit Verkehrsunternehmen und Aufgabenträgern aus Als Schnittstelle zu Marketing und Vertrieb aktualisieren Sie Inhalte zu den RNN-Tarifmedien und unterstützen fachlich, wenn es darum geht, den Verbundtarif in seiner Vielfalt abzubilden Als Manager Verbundtarif (m/w/d) weisen Sie ein Studium mit betriebswirtschaftlichem oder datentechnischem Schwerpunkt vor oder überzeugen mit fundierter Berufserfahrung in der Tarif- bzw. Preisplanung Sie greifen auf praktische Erfahrungen aus Projekten zurück, die analytisches und logisches Denkvermögen sowie strukturierte Planungen und sicheres Kalkulieren von Zahlen erforderten. Dadurch haben Sie in MS Office und insbesondere Excel sehr gute Kenntnisse in der Datenverarbeitung gewonnen. Zuverlässigkeit, Genauigkeit sowie sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit zeichnen Sie und Ihre Arbeitsweise aus Wenn Sie dazu noch teamfähig sind und mit einem sicheren und freundlichen Auftreten überzeugen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Gestalten Sie die Zukunft des ÖPNVs im RNN-Gebiet aktiv mit und profitieren Sie im Rahmen der Verkehrswende von Dynamik und Änderungsbereitschaft innerhalb des RNNs Werden Sie Teil eines engagierten und wachsenden Teams mit gutem Betriebsklima, flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Profitieren Sie von einer unbefristeten Vollzeitstelle sowie einer Vergütung Ihrer Leistung in Anlehnung an den TVÖD-VKA (Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst - Bereich VKA) Genießen Sie attraktive Arbeitsbedingungen durch flexible Arbeitszeitgestaltung, familienfreundliche Regelungen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten Wählen Sie unter den vielfältigen Angeboten an Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und ein vergünstigtes, verbundweit gültiges RNN-JobTicket
Zum Stellenangebot

Life Science Spezialist Regulatory Information Management / IDMP (w|m|d)

Do. 21.10.2021
Frankfurt am Main, Köln, Mannheim
Standort(e): Frankfurt am Main, Köln, Mannheim Art: Festanstellung Die bridgingIT-Gruppe ist eine herstellerunabhängige und produktneutrale Technologie- und Unternehmensberatung. Zu unseren Kunden zählen Unternehmen des gehobenen Mittelstands und globale Konzerne. Die Berater*innen unserer Unternehmensgruppe setzen ihre Digitalisierungsstrategien in den Themenfeldern Technologien, Branchen, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. In unserer Unternehmensgruppe werden Werte wie Nähe und Verantwortungskultur von den Kolleg*innen gelebt. Wir legen Wert auf Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit – auf dich als Mensch. Zu unseren Top Themen im Bereich Healthcare und Life Science gehören die Unterstützung von Digitalisierungsbestrebungen in den Bereichen Herstellung, Labor und Qualitätsmanagement. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden fundierte Beratung bei Optimierungen im Bereich der Produktentwicklung sowie bei Markteinführungen und Produktverbesserungen. Die Schwerpunkte liegen hierbei in der Unterstützung, Erstellung und Beratung im Lebenszyklus von Systemen und Lösungen einschlägiger MES, LIMS, RIM, PV, CTMS sowie QM Systemanbieter. Unser Fachwissen als Berater*innen in Bezug auf Clinical Trial Management, Regulatory Information und Vigilance ist bei unseren Kunden sehr gefragt. Für alle Top Themen bieten wir unseren Kunden eine kompetente Unterstützung und Beratung bezüglich der Computer System Validierung nach modernen Standards. Wir suchen dich als Life Science Spezialist*in für Regulatory Information Management / IDMP und bieten dir ein Team bei einem Arbeitgeber mit einer gelebten Unternehmenskultur. Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Konzepten für Unternehmen der Life Science Industrie (Pharma und Medtech) mit dem Fokus auf Regulatory Information Management / IDMP Vernetzer*in und Brückenbauer*in zwischen Management, Arzneimittelzulassung und der IT Kundenberatung als Projektleiter*in oder Projektmitarbeiter*in bei der Erhebung, Abstimmung und Dokumentation von Anforderungen an spezialisierte IT Lösungen für die Arzneimittelzulassung Beratung unserer Kunden bei der Umsetzung von Anforderungen der Arzneimittelzulassung in Zusammenarbeit mit einem RIM Lösungsanbieter Planung, Koordination bis hin zur hands-on Unterstützung bei der Validierung von RIM Systemen in Abstimmung mit dem Softwareanbieter Beobachtung von Weiterentwicklungen der regulatorischen Anforderungen seitens der Behörden sowie daraus resultierende Anpassungen von RIM Systemen Beobachtung von Weiterentwicklungen in der Funktionalität der Softwarelösungen sowie Abstimmungen von Releases mit dem Hersteller und der Anwender Erstellung von Trainingsmaterialien und Begleitung von Workshops, Meetings und Entscheidungsfindungsprozessen Begleitung von Rollouts sowie auch Übernahme von Verantwortung im Rahmen von Rollouts Ausarbeitung von Konzepten für Prozessoptimierung für den Bereich Regulatory Affairs Anleitung unserer Junioren-Berater*innen in den Projekten Akademische Ausbildung, vorzugsweise in einer technischen oder (natur-) wissenschaftlichen Fachrichtung Gerne Erfahrung mit Systemen und Prozessen einer Arzneimittelzulassung Kenntnisse der einschlägigen Prozeduren zur Marktzulassung eines Arzneimittels (DCP, MRP, CP etc.) Gerne Erfahrung und Kenntnisse der relevanten Regularien und Richtlinien maßgebender Zulassungbehörden (EMA, FDA) sowie gängige Industriestandards (eCTD, IDMP, UDI etc.) Idealerweise know-how über die Zusammenhänge von regulatorischen Informationen sowie Erfahrung im Management von RIMS-Projekten (z. B. RIM, EDMS, Tracking- und Dossier Publishing Systeme) Gerne Erfahrungen mit xEVMPD, SPOR, TOM, CESP und verwandten Prozessen und Richtlinien Ausgeprägte soziale und interkulturelle Kompetenz Erfahrungen im Projektmanagement Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute kommunikative und analytische Fähigkeiten IT-Affinität​ Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte deine besondere Lebenssituation berücksichtigen. Bei uns genießt du die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups, bei dem Arbeiten Spaß macht. Unsere respektvolle und wertschätzende Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad über die betriebliche Altersvorsorge. Du kannst verschiedenste Benefits wählen. Und wenn du möchtest, kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. Mehrmals im Jahr bieten wir dir die Möglichkeit, dich mit Gleichgesinnten auf unseren internen Konferenzen, wie den Community Days und den Entwicklertagen, auszutauschen. Egal, ob es sich um moderne Technologien, Projekterfahrungen oder methodische Vorgehensweisen handelt – es werden immer spannende IT-Trends diskutiert, in Vorträgen präsentiert oder einfach ausprobiert. Jeder ist herzlich willkommen, mitzuwirken und teilzunehmen.
Zum Stellenangebot

Manager Data Management & Analytics - Financial Services (w/m/d)

Do. 21.10.2021
Frankfurt am Main
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Financial Services fokussierst du dich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager:innen dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Bei uns entfaltest du in internationalen und interdisziplinären Teams deine individuellen Fähigkeiten und bist Teil dieser spannenden Entwicklungen! „It's yours to build." Im Fachbereich Financial Services Technology Risk in Frankfurt/Main prüfst und berätst du unsere Mandant:innen im Hinblick auf Digitalisierung, IT-Prozesse und IT-Systeme. Ein besonderer Fokus liegt hier auf IT-Risikomanagement und Datenanalysen.  Deine Aufgaben Durchführung von Beratungsprojekten im Bereich Data Management Konzeptionierung von Data Governance und Data Quality Frameworks sowie deren Implementierung Unterstützung bei der Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen bei Banken und Versicherungen Organisation der Datenbeschaffung, -aufbereitung und -interpretation sowie adressatengerechte Visualisierung von gewonnenen Erkenntnissen Leitung von Projekten und Koordination mehrerer Beratungsaufträge, sowie Motivation, fachliche Förderung und persönliche Weiterentwicklung des Teams erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium der Betriebs-, Wirtschafts- oder MINT-Studiengänge Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Du bist mit Themen rund um Data Management und Data Quality (z.B. DAMA-DMBOK Guide©) vertraut und verfügst zudem über Berufserfahrung rund um Daten- und Informations-Management einschließlich Data Governance Wünschenswert sind praktische Erfahrungen mit Data-Warehouse-Systemen oder Datenbanksystemen (z.B. MS SQL©). Kenntnisse von Grundlagen einer gängigen Programmiersprache (etwa Python, C++, Java) Du bearbeitest eigenverantwortlich Themen und bringst eigene innovative Vorschläge mit ein Vielfältige Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Frühe Übernahme von Führungsverantwortung Schnelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung mit Unterstützung modernster Technologien Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot

Product Owner (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Mainz
TFG Transfracht (100% Tochter der DB Cargo AG) ist Marktführer im containerisierten Seehafenhinterlandverkehr. Wir machen Deutschland zum Export-Weltmeister und sorgen für Nachschub in allen Regalen! Mit unserem flächendeckenden AlbatrosExpress-Zugnetzwerk bewegen wir ca. 1.000.000 TEU zwischen den Nord- und Westhäfen und über 15.000 Orten in der DACH-Region und bieten die ideale Kombination zwischen Schiene und Straße - seit 1969.Als Experte für die Organisation logistischer Dienstleistungen wollen wir noch mehr Verkehr auf die Schiene bringen - für das Klima, für die Menschen, für die Wirtschaft und für Europa. Mit der Strategie „Starke Schiene" schaffen wir dafür die Voraussetzungen und auf diesem Weg brauchen wir Dich. Willst auch Du etwas bewegen und mit uns die Zukunft der Transportlogistik gestalten? Dann spring jetzt auf unseren Zug auf! Die TFG Transfracht sucht Dich als Product Owner (m/w/d) im Prozess- und IT-Anforderungsmanagement ab sofort. Deine Aufgaben: Aufnahme, Spezifizierung und Bewertung von Anforderungen für Bestandssysteme in der Auftragsabwicklung Schiene und Straße (z.B. IBM i5, Java, Catkin, CargoSupport). Erstellung von Arbeitsanweisungen bzw. Prozessleitfäden (Wiki) inkl. der Planung und Durchführung von Systemschulungen. Ganzheitliche Analyse von Prozessen und Ausarbeitung von Fachkonzepten zur Optimierung unseres Order-to-Cash-Prozesses mit internen Fachbereichen und externen Partnern. Unterstützung bei Implementierung der Anforderungen in modernen Plattform-Anwendungen (LowCode / RPA). Umfängliches Projektmanagement. Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder bringst eine vergleichbare Qualifikation mit Erfahrungen in Methoden des Prozess-/Anforderungs- und Projektmanagement. Es macht Dir Spaß, Verantwortung zu übernehmen und fachliche, technische und kommerzielle Anforderungen übereinzubringen. Du hast Lust, dich in die Zusammenhänge des Seehafenhinterlandverkehres einzuarbeiten. Ziel- und Lösungsorientierung, selbständige sowie strukturierte Arbeitsweise zeichnen Dich aus. Du besitzt die Fähigkeit, Menschen in Veränderungsprozessen mitzunehmen und leistest so einen Beitrag für ein vertrauensvolles, wertschätzendes und partnerschaftliches Arbeitsumfeld. Außerdem beherrschst Du Deutsch und Englisch sehr gut in Wort und Schrift Benefits: Unsere Mitarbeiter geben immer alles und bekommen deshalb auch viel zurück: ein tarifvertragliches Gehaltspaket gem. Haustarif mit attraktiven Sozial- und Nebenleistungen. Attraktiven Sozial- und Nebenleistungen wie z.B.: betriebliche Altersvorsorge, Urlaubsgeld, Erholungsbeihilfe, Jährliche Sonderzuwendung, Vermögenswirksame Leistung etc. Ein kollegiales Umfeld und ein Team, das sich auf zusätzliche Unterstützung freut, sowie eine intensive Einarbeitung on-the-job mit einem persönlichen Ansprechpartner im Betrieb, warten auf jeden neuen Mitarbeiter.
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d) Digitales Dokumentenmanagement

Mi. 20.10.2021
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Prozessmanager (m/w/d) Digitales Dokumentenmanagement am Standort Frankfurt werden.   In unserem Tribe „Service“ bündeln wir alle Energien, um unseren Service-Einheiten hinsichtlich aller eingehenden Kundendokumente fachlich & technisch den Rücken freizuhalten. Sie vereinen Prozess-Know-how mit Kreativität und bringen ein agiles Mindset mit? Perfekt! Spannen Sie den Bogen von Business-Perspektive bis Customer Experience und heben Sie unser Input-Management auf das nächste Level!Sie sorgen für reibungsfreie Abläufe unserer „Digital Document-based Processing Services“. Dafür vertiefen Sie sich in das Big Picture unserer Produkt-, Prozess-, und Systemlandschaft und tauchen mit effizienten Lösungsansätzen samt Scoping wieder auf. Im Detail konzipieren Sie die fachlichen Anforderungen, analysieren den Ist-Zustand und decken Optimierungspotenziale auf. Auch wenn es in die Realisierung und den Betrieb geht, sind Sie in jeden Schritt involviert. Sie begleiten Umsetzungs- und Testphasen und supporten die Implementierung in Zusammenarbeit mit den internationalen Kollegen der ING Group, begleiten die Einführung neuer Dokumente, Prozesse und Systeme sowie deren fachliche Steuerung im Run-Betrieb. Bei allem, was Sie tun, sind Kommunikation und Struktur Ihre Schlüssel: Noch bevor Fragezeichen auftauchen, schöpfen Sie Ihre integrativen Fähigkeiten voll aus, indem Sie sich eng mit allen Beteiligten abstimmen und Informationen über alle Bereichsgrenzen adäquat vermitteln. Studium und/oder Ausbildung, idealerweise Praxis im Prozess- bzw. Qualitätsmanagement (End-to-End) Erfahrung in der Projektarbeit und/oder mit agilen Methoden (z. B. Scrum) Erstes Know-how im Erstellen von User Stories IT-affin sowie ausgeprägte analytische, konzeptionelle und kommunikative Skills Strukturiertes Vorgehen und fähig, komplexe Zusammenhänge zu erkennen, zu ordnen und zu kommunizieren Ganzheitliches Denken, hohe intrinsische Motivation sowie lösungsorientierter Arbeitsstil Sehr gutes Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot

IT-Manager (m/w/d) Strategy & Innovation

Mi. 20.10.2021
Frankfurt am Main
Die OFFICEFIRST Real Estate GmbH mit Unternehmenssitz in Frankfurt am Main gehört zur US-amerikanischen In­vest­ment­gesellschaft Blackstone Group und ist für diese als exklusive Asset-Manage­ment-Plattform für Büroimmobi­lien in Deutschland tätig. Derzeit um­fasst das be­treute Portfolio knapp 90 Immobilien mit einer Mietfläche von rund 1,5 Millio­nen Quadratmetern, vornehmlich in den sieben wichtigsten deutschen Metropol­regionen. Das Unternehmen unterhält fünf Büros in Berlin, Hamburg, Köln, Frank­furt und München mit ca. 90 Mitarbeitern. Die OFFICEFIRST gehört zu den großen Bestandshaltern von Büroimmobilien in Deutschland. Die betreuten Objekte liegen in den TOP 7 Standorten und ge­hören zu den eindrucksvollsten Büroimmobilien des Landes. Zur Unter­stützung unseres Portfolio Management Teams in Frankfurt am Main (MesseTurm) ist eine Position zu besetzen als: IT Manager (m/w/d) Strategy & Innovation Konzeptionierung und Steuerung eines modernern IT-Umfeldes im Rahmen eines Full-Outsourcing, vorrangig basierend auf neuesten Microsoft Technologien Projektverantwortung und Aufbau von Kooperationen inkl. Vertragsverhandlungen mit unterschiedlichen IT-Dienstleistern Mitwirkung bei der stetigen Weiterentwicklung der übergeordneten IT-Strategie und dazugehöriger Sicherheitskonzepte Permanenter Austausch und Abstimmung mit allen OFFICEFIRST Geschäftsbereichen sowie der Blackstone Group Aufbau organisatorischer und technischer Schnittstellen zwischen Systemen und Einheiten sowie der Etablierung des entsprechenden Supports Zusammenarbeit mit  innovativen, internationalen Software-Anbietern für die Immobilienwirtschaft mit Blick auf entstehende Trends Die Chance sich, bei ständig wechselnden Herausforderungen in der Prozess- und IT-Transformation eines dynamischen Unternehmens, durch kreative Lösungen zu beweisen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder BWL-Studium mit nachgewiesener IT- und Prozesserfahrung sowie mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in den o.g. Bereichen oder vergleichbar Erfahrungen im technischen Projektmanagement, IT-Outsourcing, Cyber Security und Compliance sind zwingend erforderlich Wünschenswert sind Erfahrungen im Betreiben einer Cloud-Architektur mit Microsoft Lösungen Eine unternehmerische und lösungsorientierte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Durchsetzungs- und Kommunikationsfähigkeit   Kenntnisse in Yardi Voyager wären ebenso wünschenswert wie Erfahrungen in der Systemadministration und mit Business Intelligence Lösungen Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind zwingend erforderlich Sie werden Teil eines jungen dynamischen Unternehmens und erhalten die Gelegenheit, durch Ihr Engagement das Unternehmen weiter erfolgreich voranzubringen Eine arbeitgeberunterstützte betriebliche Altersversorgung beim BVV Aufnahme in eine Gruppenunfallversicherung Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen Ein proaktives Betriebliches Gesundheitsmanagement Frisches Obst und Getränke kostenlos im Office Ein Büro in zentraler Lage mit modern eingerichteten Arbeitsplätzen Zuschuss zur individuellen Anreise
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: