Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 164 Jobs in Köln

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 43
  • Groß- & Einzelhandel 26
  • Verkauf und Handel 26
  • Recht 24
  • Wirtschaftsprüfg. 24
  • Unternehmensberatg. 24
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Transport & Logistik 11
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Versicherungen 5
  • Pharmaindustrie 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Bildung & Training 3
  • Elektrotechnik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Freizeit 3
  • Kultur & Sport 3
  • Sonstige Branchen 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 163
  • Ohne Berufserfahrung 65
Arbeitszeit
  • Vollzeit 163
  • Home Office 35
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 152
  • Befristeter Vertrag 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Prozessmanagement

Betriebsingenieur - Schwerpunkt Prozessleittechnik / EMSR - (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Leverkusen
Als Teil eines weltweit tätigen, börsennotierten Konzerns mit Produktionsstätten in Deutschland sowie in Belgien, Norwegen, Kanada und den USA gehören wir zu den führenden Anbietern von Weißpigmenten und Eisensalzen. Unsere modernen Produktionsverfahren entsprechen hohen und vorbildlichen Umweltschutzansprüchen. Die Marktstärke unseres Unternehmens basiert auf Innovation und konstantem Wachstum sowie auf der Kompetenz und Einsatzbereitschaft unserer ca. 2.200 Mitarbeiter weltweit, davon ca. 1.100 Mitarbeiter in Deutschland. Zur Verstärkung unseres Teams Instandhaltung am Standort Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betriebsingenieur -Schwerpunkt Prozessleittechnik/EMSR- (m/w/d) Betreuung der Produktionsbereiche als Fachverantwortlicher für die Prozessleittechnik/EMSR Technische Betriebsführung der betreuten Produktionsbereiche gemeinsam mit den Produktionsverantwortlichen Technische Sicherstellung der geforderten Anlagenverfügbarkeit Sicherstellung des technisch einwandfreien Anlagenzustandes bzgl. der Anforderungen aus den geltenden Vorschriften- und Regelwerken (VDE, AwSV/VAwS, BetrSichV, MRL, etc.) Mitwirkung an der Erfüllung der Fachbetriebsverantwortung nach VDE Initiator für die Planung von Produktionsstillständen, Anlageninspektionen und wiederkehrenden Prüfungen in Abstimmung mit den Produktionsverantwortlichen Weiterentwicklung des Instandhaltungskonzeptes aus vorbeugender, vorausschauender, zustands- /risikoorientierter und ausfallbedingter Instandhaltung  Planung und Steuerung des Instandhaltungsbudgets Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Diplom, Master, Bachelor) im Fachbereich Elektrotechnik/Automatisierungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert Erfahrungen in der Konzeptionierung und Instandhaltung von elektrotechnischen bzw. MSR-Anlagen im industriellen Umfeld Gute Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Verordnungen und technischen Vorschriften (VDE, BetrSichV, Ex, AwSV/VaWS) Betriebswirtschaftliche Kenntnisse Selbstständige, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Kommunikations- und Organisationskompetenz Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen, SAP-Kenntnisse wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir, ein internationales Unternehmen, bieten Ihnen in einem dynamischen Arbeitsumfeld, mit einem motivierten Team herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgaben. Ein leistungsgerechtes Vergütungssystem (Bonus, Altersversorgung, etc.) rundet unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Operational Finance - Post-merger Integration (PMI) & Carve-out

Fr. 16.04.2021
München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Düsseldorf, Hamburg, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Das Operational Transaction Service Team von Deloitte unterstützt Kunden in den Bereichen Post-merger Integration (PMI), Carve-out Management und Business Due Diligence. Mit einem ganzheitlichen Ansatz begleiten wir Unternehmen bei Ihren M&A-Transaktionen, angefangen bei der Strategie, über die Entwicklung von Carve-out-/Integrationskonzepten, bis hin zur operativen Umsetzung. Als essentieller Teil unserer Beratungsleistung unterstützen wir Finanzabteilungen nationaler und internationaler Konzerne sowie mittelständischer Unternehmen beim Entwurf cross-funktionaler Umsetzungskonzepte, erstellen Finanz- und Prozessanalysen am Puls von hochkomplexen Carve-out/PMI Transaktionen oder begleiten Migrationen von Finanzdaten.   Für unsere Teams an den Standorten München, Stuttgart, Frankfurt (Main), Köln, Düsseldorf, Hamburg und Berlin suchen wir engagierte Verstärkung. Beratung und Umsetzung von komplexen M&A Transaktionen (Sell-side/Buy-side) sowie Ausgliederungen von Unternehmensanteilen (Carve-outs) mit Schwerpunkt Finance Analyse von bestehenden Finanzprozessen, Erstellung von Konzepten zur Adaption dieser Prozesse im Rahmen einer Transaktion und Unterstützung bei der Implementierung maßgeschneiderter Lösungen Gemeinsame Identifizierung von Risiken und/oder Synergiepotentialen mit unseren Kunden Erstellung von Carve-out Financials im Rahmen von Transaktionen Steuerung von Projekten bzw. Teilprojekten Kommunikation mit Entscheidungsträgern unserer Kunden (u.a. Industriekonzerne, Banken, Private-Equity-Gesellschaften) Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Deloitte Services Lines Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Terminen beim Kunden vor Ort Sie haben ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Accounting/Controlling bzw. einem vergleichbaren Studiengang; gerne ergänzt durch Promotion oder MBA Sie haben mehrere Jahre Berufserfahrung in einer Finanzfunktion eines Industriekonzerns bzw. eine Tätigkeit als Unternehmensberater für Finanzprojekte vorzuweisen Sie besitzen gute bis sehr gute Kenntnisse in SAP ERP 6.0 bzw. idealerweise ebenfalls in SAP S/4HANA Sie zeichnen sich durch ein strukturiertes, zielgerichtetes und analytisches Denkvermögen aus und haben Spaß am Lösen komplexer Aufgaben Sie haben ein gutes betriebswirtschaftliches Verständnis und interessieren sich sowohl für strategische als auch operative Fragestellungen (z.B. M&A, Geschäftsmodelle, Prozessoptimierung/Value Creation) Sie sind ein Teamplayer mit einem hohen Maß an Engagement und Selbständigkeit Sie reisen gerne für Tätigkeiten beim Kunden vor Ort, auch international Sie besitzen sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie sehr gute MS-Office-Kenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Consultant Business Processes Financial Services (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit - Du arbeitest in dynamischen und internationalen Teams und meisterst täglich neue Herausforderungen.Spannende Projekte - Dabei wirst du in vielseitige und spannende Projekte bei führenden Banken und Versicherungen eingebunden und arbeitest direkt für und mit unseren Kund:innen.Kundenkontakt - Du hilfst unseren Kund:innen, die IT-gestützten Geschäftsprozesse effizient zu gestalten und weiter zu verbessern. Dabei hast du die Risiken und die Effektivität des internen Kontrollsystems stets im Blick.Beratung - Du bringst dein Wissen in Beratungsaufträge ein, um die Effizienz, Sicherheit und Wirksamkeit der internen Steuerungs- und Überwachungssysteme zu erhöhen und unterstützt Prüfungsteams bei der Analyse von Ergebnissen, der Festlegung von Stichproben und der Definition von Handlungsoptionen.Entwicklung - Wir geben dir viel Flexibilität und Freiraum und ein Mentorenprogramm zur Umsetzung deiner persönlichen Ziele bei uns.Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder -informatik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung mit Erfolg abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Die Fähigkeit, deine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und dein breites IT-Know-how miteinander zu verknüpfen und IT-gestützte Geschäftsprozesse strukturiert zu erheben und systematisch zu analysieren, bringst du mit.Deine analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten zeichnen dich aus. Du bist kommunikationsstark und hast Spaß an Teamarbeit.Die im Beratungsumfeld notwendige Mobilität und Flexibilität sind für dich selbstverständlich.Idealerweise verfügst du über erste Berufserfahrung oder Praktika bei einem Finanzdienstleistungsunternehmen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant / Developer (w/m/d) RPA (Robotic Process Automation)

Fr. 16.04.2021
Hamburg, München, Köln, Berlin, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machenAls (Junior) Consultant / Developer (w/m/d) RPA (Robotic Process Automation) arbeitest Du mit uns an innovativen Lösungen, um die Geschäftsprozesse unserer Kundschaft zu automatisieren. Dabei nutzt Du state-of-the-art Robotics-Lösungen ebenso wie Elemente der Künstlichen Intelligenz, um in Deinen Projekten das optimale Ergebnis zu generieren. Du willst die digitale Transformation mit großen Schritten vorantreiben und damit die Zukunft der Arbeitswelt aktiv mitgestalten? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Gemeinsam mit Deinem Team entwickelst Du Software-Roboter für unsere Kundschaft und arbeitest an der Etablierung eines Application Lifecycle Managements. In enger Zusammenarbeit mit Deinen Fachkolleginnen und -kollegen identifizierst Du das Automatisierungspotential von Prozessen.   Als Experte für RPA-Themen unterstützt Du unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus den Fachabteilungen bei ihren Fragen.  Du bist verantwortlich für die Konzeption und Erstellung wiederverwendbarer Lösungen. Darüber hinaus unterstützt Du bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung von Konzepten, Methoden und Tools. (Junior) Consultant / Developer (w/m/d) RPA (Robotic Process Automation) wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, des Ingenieurwesens oder der Naturwissenschaften. Du kannst erste Erfahrungen mit einer RPA-Software wie Blue Prism, UiPath oder Softomotive Process Robot bzw. einem Testautomatisierungstool, z. B. Ranorex, Tosca vorweisen. Du solltest ein grundlegendes Interesse an Prozessoptimierungen mitbringen. Zudem verfügst Du über bereits nachweisbare Kenntnisse in einer Programmiersprache (C#, Java, JavaScript, VB o.ä.). Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Du hast Freude an der Zusammenarbeit und Kommunikation im Team. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Manager Treasury Operations & Processes (f/m/d)

Fr. 16.04.2021
Köln
Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 14.300 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern weltweit präsent. Gehören Sie dazu! Beobachtung aktueller Entwicklungen in den Bereichen Treasury Management Systeme (TMS) und Digitalisierung sowie Beurteilung ihres Potentials für LANXESS Treasury Einführung neuer IT-Systeme und Tools Strategische Weiterentwicklung der globalen Treasury-Systemlandschaft Standardisierung und Optimierung der Reportingprozesse im Bereich Treasury Prozessoptimierung innerhalb des Bereichs Treasury Sicherstellung des reibungslosen Betriebs der Treasury Systeme Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie ein sehr gutes Prozessverständnis Praktische Erfahrung in einer IT-nahen Finanzfunktion von Vorteil Kenntnisse in Datenbanken bzw. Datenbankabfragen (z.B. SQL) Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Initiative und Selbständigkeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung. Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung. Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen. Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen. Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess

Do. 15.04.2021
Bad Homburg, Ulm (Donau), Leverkusen
Für unsere Hauptverwaltung in Bad Homburg und unsere Büros in Ulm, Penzberg und Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Termin Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht Pharmaplan. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Pharmaproduktionsstätten spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP, Laborplanung, Architektur, TGA und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 900 Mitarbeitenden an über 20 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je. Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission.Sie und Ihr Team entwickeln und planen die Produktionsprozesse für unterschiedlichste pharmazeutische Produktionen über alle Projektphasen. Von der Konzeptstudie über das Basic und Detail Design sowie Mitwirkung bei der Montageüberwachung bis hin zur Inbetriebnahme und Qualifizierung sind Sie mit hoher Verantwortung tätig. Dabei entwickeln Sie Layouts sowie Verfahrensabläufe, vergleichen technische Lösungen und beschreiben die Anforderungen, beziffern die Kosten und bereiten die Informationen in enger Abstimmung mit unseren Kunden nachvollziehbar auf. Auch mit Lieferanten stehen Sie in den in engem Kontakt und sorgen für die Einhaltung der Anforderungen des Kunden. Qualifizierter Abschluss mit Schwerpunkt Pharma, Verfahrenstechnik Maschinenbau oder vergleichbar Langjährige Berufserfahrung im internationalen pharmazeutischen bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau/Anlagenplanung oder der pharmazeutischen Produktion Affinität zu zeitgemäßen digitalen Planungswerkzeugen Hohe Einsatz- und Reisebereitschaft Ausgeprägtes Verständnis für Schnittstellen zwischen verschiedenen Gewerken Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Erfolge erreichen Sie im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in engen Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Optimaler Weise bringen Sie aus folgenden Bereichen Erfahrungen mit: Fill and Finish Oral Solid Dosage Forms Allgemeine pharmazeutische Verfahrenstechnik Übernahme von fachlicher Führungsverantwortung mit Blick auf Kosten, Termine und Qualität Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben im Pharma Umfeld Von Beginn an die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen Förderung von innovativen Ideen Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Internes Weiterbildungsprogramm „WeLearn“ Flache Hierarchien – individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Senior Operational Risk & Controls Manager (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Köln
EVO Payments in Germany is an exciting and growing payments company that is dedicated to providing innovative products, outstanding service and security to its customers. We specialize in electronic payments acquiring and merchants processing and ATM services. EVO trades on the NASDAQ stock exchange following an IPO in May 2018. We are located throughout the United States, Canada, Mexico and Europe. We can process in over 130 currencies in over 50 markets worldwide. On behalf of our customers, we process payments worth billions of dollars annually. EVO plays an important role in the everyday life of millions of people. For our customers and their customers, we are the link between the parties involved in almost any type of payment transaction.  We ensure that any payment is secure and properly applied and settled for each transaction. EVO offers end-to-end support from installing the point of sale device to enable secure electronic payments at a merchant, providing software solutions to enable e-commerce and then troubleshooting and resolving issues that may occur from time to time for our customers.   In conducting our business, EVO is committed to creating an exciting, diverse and collaborative work environment for our employees. We know our success is the direct result of the talent, dedication, and energy of all our employees. In order to achieve this success, we share a common set of values that guides our behavior at work each day. These items are not simply words on a page. Rather, we should make sure we are demonstrating our values each day in our interactions with our colleagues, customers, and business partners. EVO in Germany is the exclusive partner for card acceptance solutions in Deutsche Bank's Global Transaction Banking division for Europe. Support the management board in developing and improving the risk management and risk control processes (e.g. risk inventory, risk monitoring, etc.) Develop and improve a system of risk ratios and a procedure for the early detection of risks Facilitate annual risk assessment for GmbH and oversight on European EVO locatioins to support the global enterprise wide risk assessment Monitor the Company’s risk situation and internal capital adequacy as well as compliance with the risk limits in place on an ongoing basis Maintain and implement the Operational Risk policies and processes and provide guidance/advice (to management and functional departments) where necessary. Carry out periodic reviews to measure the effectiveness of the Operational Risk Framework (present risk reports to the management board) Maintain the company’s loss database in accordance with the requirements of the ZAG regulations Assist to ensure regulatory requirements are met specifically SOX, PSD2, GDPR, payment scheme regulations Aggregate and analyze all relevant risk data Work with Risk Owners to perform root cause analysis on identified risks to recommend improvements and prevent these risk events from re-occurring in future Support co-ordination of Business–Continuity-Management (BCM) plans Follow up on open internal and external audit findings, providing coordination to ensure findings are remediated Monitor the implementation of a solid control environment Perform management testing on control framework Serve at the point of contact for the company’s internal and external auditors as well as regulators on all operational risk matters Act as a central point for outsourcing management providing guidance, support and subject matter knowledge to outsourcing managers  covering the following - Implementation and documentation of outsourcing management including control and monitoring processes   Support of business divisions regarding outsourcing management (i.e. regulatory requirements for service agreements, reporting, outsourcing process etc.) Familiarity with financial services business would be necessary, experience in the payments industry an advantage Bachelor’s degree (or equivalent) in business, management, or related field Minimum 8 years’ experience in the risk management field Keen eye for details and exceptional problem solving skills Excellent communication skills, both written and verbal Exceptional organizational and critical thinking skills Reliable and thorough with a deep commitment to accuracy German speaker with good command of the English language Self-motivated and able to work independently
Zum Stellenangebot

Lean Portfolio Manager (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Karlsruhe (Baden), Köln
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich In den Fachbereichen Sales, Operations & IT verantworten wir fachbereichsübergreifend die zentrale Abwicklungsplattform aller EnBW-Endkunden für Strom, Gas und alle neuen digitalen Produkte wie z. B. mobility+. Im Portfolio Management Office verantworten wir die unterjährige Kostensteuerung, das Bestellwesen als auch das an SAFe® angelehnte Lean Portfolio Management für mehr als 50 Teams zwischen Sales, Operations, IT & Controlling. In diesem Kontext suchen wir einen Lean Portfolio Manager zur Unterstützung unseres Portfolio Management Office. Planung & Steuerung des (Sub-)Portfolios in enger Abstimmung mit einer Vielzahl an beteiligten Stakeholdern & Fachbereichen Unterstützung bei der bereichsübergreifenden Wertstrombasierten Budgetplanung & beim Earned Value Management, beim Epic-Refinement, der -Priorisierung, dem Portfolio Planning (analog PI-Planning) und beim Portfolio Review Unterstützung bei der Erarbeitung & Prozessierung von Adaptionsbedarfen und neuen Epics bzw. Vorhaben Moderation der operativen und strategischen Portfolio Boards Aufbereitung und Analyse von Performance Kennzahlen (KPIs) als Steuerungsinstrument und Entscheidungsgrundlage für das Senior Management Stetige Optimierung des Zusammenarbeitsmodells mit den Chief Product Owners, den Business Owners den Transformations-Teams, dem Senior Management sowie bestehender Prozesse & Werkzeuge (build-measure-learn) Abgeschlossenes Studium (DH, FH, Uni), und nachweisbare praktische Erfahrung in skalierten agilen Umgebungen als auch im Lean Portfolio Management Fundierte Methodenkompetenz in skalierten agilen Umgebungen, idealerweise mit Zertifizierung (SAFe, LeSS, Nexus etc.) Stark ausgeprägte Abstraktions- und Moderationsfähigkeit, Diskurs- und Kommunikationskompetenz Ausgeprägte Problemlösungskompetenz, strukturierte und selbständige Arbeitsweise, verbindliches Auftreten, Durchsetzungsstärke und Dynamik Hohes Maß an Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Resilienz und Belastbarkeit Wir haben eine 36-Stunden-Woche, pflegen Vertrauensarbeitszeit und bieten die Möglichkeit des Homeoffice. Damit wollen wir für unsere Mitarbeiter die Voraussetzungen schaffen, um Familie, Freizeit und Beruf unter einen Hut zu bringen. Wir leben Eigenverantwortung, setzen tolle Projekte um und geben viel Raum, selbst zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Prozessentwickler (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Bonn
SGL Carbon ist führend in der Entwicklung und Herstellung von Produkten auf der Basis von Spezialgraphit und Verbundwerkstoffen. Mit unserem umfassenden technologischen Wissen und in enger Partnerschaft mit unseren Kunden entwickeln wir intelligente und zukunftsweisende Lösungen für die großen Themen Mobilität, Energie und Digitalisierung. SGL Carbon hat weltweit mehr als 5.000 Mitarbeitende und verfügt über 29 Produktionsstandorte in Europa, Nordamerika und Asien sowie ein Servicenetzwerk in über 100 Ländern. Für unseren Standort Bonn sucht die SGL Carbon GmbH einen Prozessentwickler (m/w/d) Neuentwicklung und Automatisierung von Produktionsprozessen mit Schwerpunkt thermische Prozesse Technologierecherche zu neuen Ansätzen und Verfahren im Bereich der Graphit- und Keramikherstellung Beauftragung, Begleitung und Beaufsichtigung von Versuchsreihen bei externen Projektpartnern wie Anlagenherstellern und Instituten Intensiver Austausch mit den Kollegen der Materialentwicklung und den Betriebsingenieuren Enge standortübergreifende Zusammenarbeit mit Projekt- und Engineering-Teams, um den Aufbau und den Betrieb von Anlagen unter Berücksichtigung der Prozesserfordernisse zu gewährleisten Weiterentwicklung der bestehenden Produktionstechnologie Entwicklung von Prozesslösungen für unsere Kunden in Abstimmung mit den internen Schnittstellen aus Produktion und Vertrieb Ermittlung prozessualer Ursachen von Qualitätsabweichungen und Definition von Abstellmaßnahmen Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Verfahrenstechnik,Chemieingenieurwesen, Keramik, oder einem vergleichbaren Fachgebiet Mehrjährige Erfahrung im Bereich keramischer Verfahrenstechnik Ausgeprägtes Interesse an der Entwicklung und Umsetzung neuer, zukunftsweisender Verfahren Praxisbewährte Fähigkeiten im Projektmanagement in einem internationalen Unternehmensumfeld Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und strukturierte Vorgehensweise sowie eine pragmatische Hands-on-Mentalität Teamfähigkeit, hohe Lernbereitschaft und Auffassungsgabe sowie Fähigkeit zur Wissensvermittlung Detaillierte Kenntnisse im Bereich der Prozesssimulation, Automation und Messtechnik Routinierter Umgang mit Datenverarbeitungssystemen und in verschiedenen Computerumgebungen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Überzeugen Sie uns mit Ihren Fähigkeiten und Stärken – ein erfahrenes Team und herausfordernde Aufgaben erwarten Sie bereits. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien und Werkstoffen bieten wir Ihnen Gestaltungsspielräume und vielfältige Entwicklungschancen. Eine attraktive Vergütung, smarte Zusatzleistungen und eine Beteiligung am Unternehmenserfolg gehören bei uns dazu.
Zum Stellenangebot

IT Infrastructure Consultant Aerospace (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: IT Infrastructure Consultant Aerospace (m/w/d) Als IT Infrastructure Consultant bist Du für die Planung, die Analyse und die Administration von lokalen und globalen Netzwerk- und Server-Infrastrukturen unserer Kunden zuständig. Neben dem reibunslosen Betrieb gehört auch die ständige Weiterentwicklung von Infrastrukturen zu deinem Aufgabengebiet. Außerdem erstellst du Konzepte für die IT-Security und Public Key Infrastruktur (PKI) und administrierst diese im laufenden Betrieb. Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik, E-Technik, Physik oder eine vergleichbare Ausbildung Du bringst Projekterfahrung und technisches Fachwissen rund um die Themen Rechenzentrum und Netzwerke mit und kannst bereits erprobte Kenntnisse in den Bereichen Virtualisierung, Scripting und Sicherheitstechnologien vorweisen. Wir wünschen uns, dass Du in einem der folgenden Gebiete bereits vertiefte Kenntnisse mitbringst; Cloud Technologien (AWS, Azure etc.), DevOps, Backup und Recovery Strategien oder technisches Verständnis in den Bereichen LAN, WAN, WI-FI, VPN. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: BahnCard 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot


shopping-portal