Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 195 Jobs in Laar

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Unternehmensberatg. 39
  • Wirtschaftsprüfg. 39
  • Recht 39
  • Groß- & Einzelhandel 26
  • Verkauf und Handel 26
  • It & Internet 25
  • Transport & Logistik 17
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 14
  • Telekommunikation 13
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Feinmechanik & Optik 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Elektrotechnik 8
  • Baugewerbe/-Industrie 7
  • Finanzdienstleister 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Sonstige Branchen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Personaldienstleistungen 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 175
  • Ohne Berufserfahrung 75
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 185
  • Home Office 45
  • Teilzeit 26
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 166
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Befristeter Vertrag 7
  • Praktikum 7
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Prozessmanagement

Manager Investor Relations (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Essen, Ruhr
Brenntag ist der Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen. Das in Deutschland ansässige internationale Unternehmen managt komplexe Lieferketten und erleichtert sowohl Herstellern als auch Nutzern von Chemikalien den Marktzugang zu tausenden von Produkten und Dienstleistungen. Es verbindet ein globales Netzwerk mit herausragender lokaler Ausführung. Damit ist Brenntag der effektivste und bevorzugte Partner der Branche – ganz im Sinne seiner Philosophie: „ConnectingChemistry“. Brenntag betreibt ein weltweites Netzwerk mit mehr als 640 Standorten in 77 Ländern. Mit mehr als 17.500 Mitarbeitern weltweit erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 12,8 Mrd. Euro (13,3 Mrd. US-Dollar) im Jahr 2019. Unser Team in Essen hat momentan eine freie Position als Manager Investor Relations (m/w/d) zu besetzen. Vorbereitung der Veröffentlichung von Quartals- und Jahresergebnissen (inkl. der jeweiligen Berichte) Erstellung von Präsentationen und ergänzenden Materialien für Roadshows, Konferenzen und Kapitalmarkttage Shareholder Targeting und Vorbereitung von Roadshows und Konferenzen Betreuung, Ausbau und Pflege der Investor Relations Website Mitarbeit bei der Vorbereitung und Organisation von Hauptversammlungen Mitwirkung bei der Einhaltung der Kapitalmarktfolgepflichten Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Equity Story Beobachtung von Research und sonstigen Veröffentlichungen über Brenntag und seine Peers Unterstützung bei Themen wie Directors Dealings, Ad-hoc-Veröffentlichungen, Insider Compliance sowie bei der täglichen IR-Arbeit Abgeschlossenes Studium im wirtschaftlichen bzw. kaufmännischen Bereich oder in einem vergleichbaren Studiengang Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Investor Relations oder in vergleichbarer Position Hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein und Stressresistenz auch in Zeiten hohen Arbeitsaufkommens Hohes Engagement bei der Weiterentwicklung der IR-Aktivitäten Ausgeprägte kommunikative Kompetenz sowie ein sicheres Auftreten Sehr gutes Verständnis des durch die Börsennotierung vorgegebenen rechtlichen Rahmens Beherrschung der gängigen Windows-Software, IR-spezifische Software wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bei uns erwarten Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem internationalen, abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsumfeld Unser individualisiertes Einarbeitungsprogramm START garantiert Ihnen einen schnellen Einstieg Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld Nutzen Sie die Vorteile unserer betrieblichen, arbeitgebergeförderten Altersversorgung Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit und Pausen flexibel über Ihr Gleitzeitkonto; Dank unserer firmeninternen Regelung zum Mobilen Arbeiten lassen sich Ihr Berufs- und Privatleben noch besser vereinbaren Profitieren Sie von kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, günstigen Verkehrsanbindungen und einem ÖPNV-Firmenticket Unser “House of Elements” bietet Ihnen moderne und ergonomische Arbeitsplätze, ein preisgekröntes Betriebsrestaurant und kostenlose Kaffeespezialitäten Ihre Gesundheit ist uns wichtig: nutzen Sie unsere Vorsorgeangebote, Lauftreffs oder Yogakurse und erholen Sie sich an 30 Urlaubstagen im Jahr Bleiben Sie fit und leisten Sie gleichzeitig Ihren Beitrag für die Umwelt: Leasen Sie Ihr persönliches Wunsch-Dienstrad bequem und günstig über Brenntag
Zum Stellenangebot

IT Business Architect (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Essen, Ruhr
IT-Spezialisten haben gute Karten - denn Hays sucht für Unternehmen aus der Wirtschaft und dem öffentlichen Sektor engagierte Experten, die gerne über den eigenen Tellerrand blicken und an ihren Herausforderungen wachsen. Wir stellen sicher, dass Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der IT-Personalvermittlung profitieren und mit uns passende Aufgaben finden - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Projekte und Positionen.Sie bilden die Schnittstelle zwischen Prozessen im Bereich Online-Shop und der IT in Hinblick auf den EndkundenSie designen und implementieren die neue SystemlandschaftSie optimieren Business- und IT-Prozesse, z.B. für integrierte ProduktströmeSie unterstützten Projektteams in der Analyse und Planung der Infrastruktur-ArchitekturSie überwachen die einzelnen Projektschritte und prüfen diese auf die Einhaltung der ArchitekturrichtlinienSie stellen sicher, dass verschiedene Applikationen in die Architektur nahtlos integriert werdenSie verfügen über ein Studium oder eine Berufsausbildung im IT- oder betriebswirtschaftlichen UmfeldSie bringen bereits praktische Erfahrung in den Bereichen Online-Shops und digitalen Applikationen mitSie kennen die grundlegende IT-Infrastruktur und wissen, wie Applikationen eingebunden sindSie verfügen über Kenntnisse in Transformations- & IntegrationsprojektenSie sprechen fließend EnglischInternationales ArbeitsumfeldMobiles ArbeitenFlexibles Arbeitszeitenmodell und vergütete ÜberstundenZahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Manager Technical Process Engineering (m/w/d) Bremsenindustrie / Automobilindustrie

Mi. 24.02.2021
Essen, Ruhr
Die TMD Friction Familie als Teil der Nisshinbo Group steht seit über 135 Jahren für nachhaltige Qualität. Als ein führendes internationales Unternehmen in der Herstellung von Bremsbelägen für Fahrzeuge und industrielle Anwendungen arbeiten unsere Mitarbeiter in 12 Ländern auf allen fünf Kontinenten daran, Bremsleistung zu optimieren. Starten Sie an unserem Standort in Essen ab sofort als erfahrener Manager Technical Process Engineering (m/w/d) Bremsenindustrie / Automobilindustrie Leitung des Bereichs Technisches Process Engineering Verantwortung für die operative Exzellenz durch effiziente Anlagenplanung sowie -auslegung Steuerung der Engineering-Projekte und Erarbeitung von Problemlösungen Einleitung und Steigerung der Verbesserungsaktivitäten durch KPI-Vorgaben für Kosten, Qualität und Leistung Sicherstellung der Prozessfähigkeiten analog den Kundenanforderungen und -spezifikationen Teamkoordination zur Gewährleistung einer reibungslosen Einführung neuer Produkte und technischer Änderungen Reaktive Produktionsunterstützung für Fertigungsteams Verantwortung für die Umsetzung der Unternehmensleitlinien in der Produktion, insbesondere zur Arbeitssicherheit, zum Umweltschutz und Energiemanagement Konsequente Durchführung der Kaizen-Aktivitäten und laufende Optimierung der Produktions- und Lieferprozesse Gewährleistung der Realisierung und Weiterentwicklung des implementierten Qualitäts- und Umweltmanagementsystems im Verantwortungsbereich Mitarbeiterführung und Mitarbeiterqualifikation Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (FH), idealerweise im Fachbereich Chemie, Produktionstechnik, Maschinenbau oder Verfahrenstechnik Mindestens fünf Jahre Berufspraxis in einer vergleichbaren Rolle in einer komplexen internationalen Industrieumgebung Professionelle Erfahrung in der Automobil- oder Bremsenindustrie Langjährige Praxis im Qualitätsmanagement und in der IATF 16949 innerhalb der Automobilindustrie Six Sigma-Weiterbildung erforderlich, REFA-Ausbildung wünschenswert Expertise im Lean Management und Continous Improvement Process (Kaizen) Stark in der praktischen Problemlösung Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse Kompetenz im Projektmanagement sowie Know-how von Projektmanagement- und Problemlösungswerkzeugen Umfangreiche Führungspraxis und Kommunikationsstärke Sehr gute Anwenderkenntnisse von SAP und Sicherheit im Umgang mit MS Office-Programmen Teamgeist und Durchsetzungsvermögen Kompetenter Umgang mit Kunden Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Alle unsere Mitarbeiter (m/w/d) profitieren von einer attraktiven tariflichen Vergütung, betrieblichen Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

(Senior) Investor Relations Manager (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Düsseldorf
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Für unser Investor Relations Team in Düsseldorf suchen wir SIE! Verantwortung der Kommunikation mit relevanten Kapitalmarktteilnehmern (z. B. Buy-Side- und Sell-Side-Analysten, institutionelle Investoren) mit dem Ziel, Transparenz und adäquate Erwartungsbildung hinsichtlich Geschäftsentwicklung und Strategie zu fördern Selbständige Weiterentwicklung und zielgruppengerechte Kommunikation der Equity Story von Uniper Bereitstellung von "Outside-in"-Analysen des einschließlich Peer-Benchmarks für die Entscheidungsträger von Uniper Teilnahme an konzerninternen Entscheidungsprozessen und Projekten (u.a. in den Bereichen Strategie, Finanzberichterstattung, Rohstoffmärkten) Vorbereitung von Kapitalmarktpräsentationen und Reden für den Vorstand Vorbereitung und Durchführung von Kapitalmarktveranstaltungen mit dem Vorstand, wie z.B. quartärlichen Analystencalls, internationalen Roadshows, Capital Market Days und Deep Dives Ausbau und Verbesserung der ESG-Berichterstattung sowohl extern (z. B. Unterstützung von ESG-Rating-Agenturen, Verbesserung von IR-Produkten) als auch intern (z. B. Mitwirkung an Implementierungsprojekten zur EU-Taxonomie und TCFD) Abgeschlossenes Masterstudium der Betriebswirtschaftslehre, der Volkswirtschaftslehre oder eines technisch-naturwissenschaftlichen Studiums mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Investor Relations oder in einer vergleichbaren Funktion (Controlling/Finanzen/Rechnungswesen) eines börsennotierten Unternehmens Hohes Interesse und sehr gute Kenntnisse hinsichtlich Kapitalmärkten; fundierte Kenntnisse der Unternehmensbewertung und der Finanzberichterstattung (Multiplikatoren, DCF, GuV-Analyse, Cashflow, etc.) Fähigkeit zum effektiven Arbeiten und Präsentieren über unternehmensinterne Schnittstellen und Hierarchieebenen hinweg (bis hin zum Vorstand) Fundierte Kenntnisse des Energiesektors und/oder von ESG-Themen sind ein starkes Plus; Lernbereitschaft ist ein Muss Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Power Point, Excel) Ausgezeichnete Englischkenntnisse Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit, sicheres Auftreten nach außen sowie Überzeugungskraft, Engagement und Begeisterungsfähigkeit Bereitschaft zu Geschäftsreisen (Roadshows, Konferenzen etc.) Bei Uniper legen wir Wert auf einen nachhaltigen Ausgleich für geleistete Arbeit. Daher bieten wir umfangreiche individuelle Vergütungspakete bestehend aus Grundgehalt, Betriebsrenten und Leistungsboni. Zugleich werden bei uns flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Überstundenkompensation und Homeoffice Regelungen angewendet.
Zum Stellenangebot

Referent Rechnungswesen (w/m/d)

Di. 23.02.2021
Essen, Ruhr
Bereits seit 50 Jahren bietet die opta data Abrechnungs GmbH zahlreichen Leistungserbringern aus dem Gesundheitswesen ihren umfassenden Abrechnungsservice an. Zu den Kunden zählen unter anderem Pflegedienste, Heilmittelerbringer, Hilfsmittelanbieter, Rettungsdienste, Transportunternehmen oder Rehaeinrichtungen. Bis heute ist sie ein Familienunternehmen geblieben und wird von den Gründern und ihren Nachfolgern geführt. Von Generation zu Generation wächst so das Vertrauen in die Arbeit des Unternehmens. Die opta data Abrechnungs GmbH ist Teil der opta data Gruppe, dem führenden Anbieter für Abrechnung, Software und Services im Gesundheitswesen mit über 2 500 Mitarbeitern. Die Unternehmensgruppe wurde mehrfach ausgezeichnet: mit den Siegeln „Top Job“, „Deutschlands Kundenchampions“ und „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ sowie vom Focus als „Top nationaler Arbeitgeber“ und „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“.Das Rechnungswesen ist innerhalb der opta data Gruppe als Teil der Abteilung Finanzen in die Corporate Function „Business Services“ eingegliedert und sorgt mit Ihren Teams maßgeblich dafür, dass alle finanzwirtschaftlichen Abläufe wie die ordnungsgemäße Buchführung und die Aufstellung von Monats- und Jahresabschlüssen (HGB, RechKredV), die Erstellung von Steuererklärungen sowie die Finanz- und Liquiditätssteuerung effizient und erfolgreich abgebildet wird. Darüber hinaus ist der Bereich stetiger Ansprechpartner für Share- und Stakeholder, wie beispielsweise die Geschäftsführer der Gruppenunternehmen oder Wirtschafts- und Betriebsprüfer.Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in einer innovativen Unternehmensgruppe in der Zukunftsbranche Gesundheitswesen? Dann werden Sie Teil unseres Teams und bewerben sich an unserem Standort in Essen in Vollzeit als:Referent Rechnungswesen (w/m/d)Referent des Abteilungsleiters Finanzen für das Team Rechnungswesen / Steuern mit derzeit 23 MitarbeiternProfessionalisierung der Prozesse, insbesondere von Monats- und JahresabschlüssenEigenverantwortliche Durchführung von Projekten, wie u.a. die Implementierung von gehobenen Konzernstandards, Unterstützung bei der Einführung und Weiterentwicklung eines Gruppenkontenrahmens, einer Bilanzierungsrichtlinie und einer legalen KonzernkonsolidierungChange-Agent sowie die Möglichkeit, weitere Aufgabenfelder und Verantwortung zu übernehmenKoordination, Vernetzung und Abstimmung mit dem Vorgesetzten, den Teamleitern und den einzelnen Teammitgliedern untereinanderAbgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Rechnungslegung / Controlling oder kaufmännische Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation, z.B. zum Finanz- oder geprüften Bilanzbuchhalter oder vergleichbarer AbschlussIdealerweise mehrjährige Projekt- und / oder Führungserfahrung, bei einer großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder vergleichbarer Finanz- & Steuerberatung oder als Leiter FinanzbuchhaltungMehrjährige Berufserfahrung bei der Erstellung von Einzel- und Konzernabschlüssen nach HGB sowie bei SteuerthemenFührungspersönlichkeit mit Hands-On Mentalität und Teamplayer mit HumorErfahrung im Umgang mit BuchhaltungssoftwareAnalytische und zuverlässige Arbeits- und Denkweise sowie hohe Ergebnis- und KundenorientierungIhr Start bei der opta data umfasst einen Willkommenstreff mit weiteren neuen Kolleginnen und Kollegen und eine umfangreiche Einarbeitung innerhalb Ihres BereichesIntensive Unterstützung und Begleitung in Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch verschiedene SchulungenFlexibles Arbeitszeitsystem, das es Ihnen ermöglicht berufliche und private Herausforderungen erfolgreich miteinander in Einklang zu bringenFreiraum zur Verwirklichung eigener Ideen in Ihrem Verantwortungsbereich in Form eines umfassenden IdeenmanagementsIhre alltäglichen Vorteile: profitieren Sie in unserem opta data PLUS Programm von vielen verschiedenen Sportangeboten, Vergünstigungen, frischem Obst am Arbeitsplatz und vielem mehrSicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreichen, expandierenden Familienunternehmen mit langjähriger Tradition
Zum Stellenangebot

Operations Manager (w/m/d) Safety & Security Deutschland und Österreich

Di. 23.02.2021
Düsseldorf, München
Vor mehr als 50 Jahren hat BCG die Strategieberatung revolutioniert und gilt heute als die weltweit führende Unternehmensberatung. Auch weiterhin erfinden wir uns jeden Tag neu. Dies gelingt uns, indem wir menschliche mit digitalen Fähigkeiten verschmelzen und die Branche mit unseren Erfahrungen im Bereich Managementberatung und Datenwissenschaft, Technologie und Design sowie Digital Ventures und Business Purpose nachhaltig prägen. Wir bieten den besten Talenten der Welt vielfältige Karrieremöglichkeiten mit der Chance, einen spürbaren Einfluss auf Wirtschaft und Gesellschaft zu nehmen. Als Teil unseres Teams profitierst du von der Breite und Vielfalt unseres Tuns, jetzt und in der Zukunft. BCG steht für Authentizität, außergewöhnliche Arbeitsleistung und ausgeprägte Integrität. Darauf aufbauend eröffnen wir dir einen Karriereweg nach deinen Wünschen und Vorstellungen und setzen dein Potenzial frei, um den Wandel mitzugestalten und die Welt voranzubringen. Die Mitglieder unseres Business-Management-and-Operations-Teams stellen den effizienten und produktiven Ablauf der Arbeit unserer Beraterteams sicher. Die Geschäftsfunktion Business Management and Operations ist Teil des Business Services Teams (BST) und stellt sicher, dass BCG sowohl effizient als auch effektiv arbeitet. Die Mitarbeiter:innen dieser Teams tragen somit direkt zum Erfolg unseres Unternehmens bei. Hierzu zählen u. a. folgende Rollen: Executive und Case Team Assistants, Receptionists und Facility Staff sowie Team Leads und Office Manager. Als prozessaffine:r und dynamische:r Operations Manager:in Safety & Security verfolgst du das Ziel, für unsere BCG-Mitarbeiter:innen eine sichere Umgebung zu schaffen, egal ob in einem der vielen BCG-Büros oder auf Reisen: Du bist auf lokaler Ebene verantwortlich für die verschiedensten Themen aus den Bereichen „Safety & Security“ sowie für Projekte und Prozesse aus dem Bereich „Operations“ für unsere Offices in Deutschland und Österreich. In diesem Zusammenhang bist du eine wichtige Schnittstelle zu unseren globalen, regionalen sowie anderen lokalen Safety-&-Security-Teams und treibst diese Themen gemeinsam proaktiv voran. Aufgaben „Operations“ In diesem Themenbereich bist du verantwortlich für die Leitung und das Management spezifischer Operations-Projekte für Deutschland und Österreich. Hierzu gehört auch die Standard Operation Procedure (SOP), z. B. die Ablage und Verwaltung von Lieferantenverträgen. Durch deine innovative und prozessaffine Ader hinterfragst du bestehende Prozesse und optimierst diese bei Bedarf. Dazu zählen auch Projekte zur Effizienz- und Kostenoptimierung wie Beschaffungsplattformen. Aufgaben „Safety & Security“ Hierbei verantwortest du die Überprüfung, Harmonisierung und Optimierung der Prozesse rund um das Thema Emergency-Response inklusive der dazugehörigen Tools wie Everbridge. Darüber hinaus ergeben sich derzeit durch die Entwicklungen zum Thema COVID-19 viele Aufgaben im Zusammenhang mit der Pandemiebekämpfung. Hierzu zählen die Koordinierung und das Management unserer BCG-Corona-Taskforce sowie die Leitung der entsprechenden Teammeetings. Aufgrund deines starken Verantwortungsbewusstseins nimmst du dich gerne dieser schwierigen Thematik an und bearbeitest COVID-19-bezogene Themen eigenständig und/oder in Zusammenarbeit mit der BCG-Corona-Taskforce. Weitere Aufgaben drehen sich um die Sicherheitsaspekte in unserem Bürobetrieb, z. B. das Standardisieren und Optimieren der jährlichen Unterweisung oder das Managen und Optimieren von Zugangsprozessen und -systemen. Dabei stehst du in engem Kontakt mit unserem G&A-weiten Bürosicherheitsdienstleister. In Summe bist du unser:e kompetente:r und vertrauensvolle:r Sparringspartner:in für die Office Manager in Deutschland und Österreich und bildest eine wichtige Schnittstelle zu den globalen Systems-Safety-&-Security-Teams. Du berichtest an den G&A Office Operations Director, der dich bei deiner Einarbeitung und Weiterentwicklung im Unternehmen unterstützt, kannst aber auch jederzeit auf die Erfahrung vieler Kollegen:innen im nationalen und internationalen Umfeld zurückgreifen. Zum einen arbeitest du eng mit unseren Office Managern:innen an unseren acht Standorten zusammen, zum anderen stehst du im engen Kontakt mit verschiedenen Stakeholdern aus den unterschiedlichsten Bereichen wie HR oder Mobility. In jedem Fall ist die Zusammenarbeit im Team geprägt von Respekt, Akzeptanz und gegenseitigem Vertrauen. Die Position kann entweder am Standort Düsseldorf oder am Standort München besetzt werden. DEINE EIGENSCHAFTEN Die Sicherheit aller BCG-Mitarbeiter:innen steht bei dir an erster Stelle. Dabei kann dich nichts so leicht aus der Bahn werfen. Du bezeichnest dich selbst als Koordinations- und Organisationstalent. Durch deinen großen Gestaltungswillen und dein starkes Verantwortungsbewusstsein treibst du Themen proaktiv voran. Du überzeugst mit deiner prozessorientierten und analytischen Arbeitsweise und gehst Dingen gerne auf den Grund. Mit deiner überdurchschnittlichen Serviceorientierung und deiner ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit gewinnst du sowohl interne als auch externe Stakeholder. Du punktest durch deine spürbare Empathie, dein Fingerspitzengefühl und dein diplomatisches Geschick. Absolute Integrität und Vertrauenswürdigkeit sind für dich selbstverständlich. Du bist flexibel, kreativ und pragmatisch, außerdem bist du stets offen für Neues. Teamfähigkeit wird bei dir großgeschrieben. DEINE ERFAHRUNGEN UND QUALIFIKATIONEN Du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium und 5 bis 7 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Position. Du hast bereits Berufserfahrung in Verbindung mit betrieblichem Arbeitsschutz gesammelt und bringst fundierte Kenntnisse über nationale und internationale Richtlinien und Vorschriften im Bereich Arbeitssicherheit und Krisenmanagement mit. Du hast solide Erfahrung im Projektmanagement und brennst für innovative Projekte. Du hast ein gutes Gespür für Optimierungspotenziale und Erfahrung in der Digitalisierung von Prozessen. Du beherrschst den Umgang mit dem MS-Office-Paket (insbesondere Excel und PowerPoint) sicher. Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind exzellent in Wort und Schrift. Attraktives und leistungsgerechtes Vergütungspaket mit fixen und variablen Bestandteilen 30 Tage Urlaub sowie ein ansprechendes Flexibilitätsprogramm Attraktive Versicherungs- und Sozialleistungen Umfangreiches Trainingsprogramm Individuelle Unterstützung durch unser Employee Assistant Program Fitnessangebote im Office (z. B. Rückentraining, Yoga, Zumba); Ermäßigung in ausgewählten Fitnessstudios Gratisgetränke und -snacks (z. B. Müsli, Smoothies, Joghurt) sowie Food-Vouchers für Kooperationspartner in Office-Nähe Diverse Office-Events (z. B. Sport-Events, Christmas-Party, Sommer-Events, Social Events) Übernahme der Fahrtkosten bis zu einem Maximalbetrag *Die aufgeführten Leistungen können je nach Standort leicht variieren
Zum Stellenangebot

Manager SGBS Performance Management (*)

Di. 23.02.2021
Essen, Ruhr
At DB Schenker, you are part of a global logistics network that connects the world. A network that allows you to shape your career by encouraging you to contribute and truly make a difference. With more than 76,000 colleagues worldwide, we welcome diversity and thrive on individual backgrounds, perspectives and skills. Together as one team, we are Here to move.Establish a professional Performance Management function to create transparency on quality and efficiency of service delivery of the SGBS Shared Service Center locations around the globeSupport SGBS management in all topics related to Performance Management Consistently measure and create meaningful insights on SGBS performance, efficiency, productivity and quality to support SGBS management decisions by simplifying complex data into easy to comprehend analysis and establishing measures to improve performanceDefine and set-up of a comprehensive reporting framework in close cooperation with Account Management and relevant functions in the SSC locationsDrive the continuous improvement of said SGBS reporting framework and reporting system landscape in close collaboration with adjacent functions (e.g. IT, Data Analytics) Challenge existing processes to further enhance dashboards and automate reporting based on business intelligent tools such as Power BIManage and coordinate all aspects of SGBS Performance Management and relevant communication across applicable channelsCoordinate with the Data Analytics team responsible regarding the delivery of tasks related to Performance Management/Reporting and review key performance metrics.Minimum Bachelor's Degree in Finance or equivalent requiredMultiple years of experience related to the service delivery in a global, multi-functional Shared Services environment (preferably Logistics, Finance & Accounting, HR)Strong technical knowledge and practical experience in setting up and using reporting frameworks, data analytics as well as systems/ BI tools (e.g. Power BI, SAP BI)Excellent analytical and presentation skills and ability to convert complex information into impactful messages/insights for top managementOrganization and time management skills; multi-tasking and prioritizing (based on impact), structured and planning work activities efficiently to meet deadlines and high level goalsVery high level of intercultural competency & sensitivityVery strong communication and mediation skillsStrong service culture, customer- and solution-oriented mindsetHigh level of commitment, self-motivation and resilience, ability to deliver when working in virtual teams and a complex environment involving multiple stakeholdersFluency in English (German and other languages are a plus)Willingness to travel (internationally)We know our employees are our greatest assets. That’s why we’re committed to providing attractive work conditions for them, from competitive salaries to optimal health care offerings and paid leave policies.
Zum Stellenangebot

Agile Coach (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Krefeld
Die Fressnapf-Gruppe ist Marktführer im Heimtierbedarf in Europa. Das Unternehmen wurde 1990 von Inhaber Torsten Toeller in Erkelenz (NRW) gegründet und ist seitdem unverändert inhabergeführt. Zur Unternehmensgruppe gehören heute rund 1.700 Fachmärkte in elf europäischen Ländern (dort meist unter dem Namen Maxi Zoo) und mehr als 14.000 Beschäftigte aus über 50 Nationen. Moderne Märkte, kompetente Beratung, attraktive Preise, vielfältige Service- und Dienstleistungsangebote sowie moderne Online-Shops machen die Fressnapf-Gruppe mehr und mehr zum Omni-Channel-Händler. Heute setzt die Unternehmensgruppe jährlich mehr als 2,5 Milliarden Euro um. Die Unternehmens-Mission lautet: Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher zu machen. Happier Pets. Happier People. Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier besser, glücklicher und einfacher zu machen. Zum Ausbau unserer Position als Marktführer hat Fressnapf einen Wandel vom klassischen Händler zum Ökosystem gestartet. Hiermit wollen wir der beste Partner für alle Heimtierhalter sein und uns zukünftig noch digitaler, agiler und kundenzentrierter aufstellen. Werde Teil von Fressnapf auf dem Weg der Transformation zum Ökosystem! Hierfür suchen wir dich als: Agile Coach (m/w/d) Methodische Unterstützung und Weiterentwicklung der Product Owner und Scrum Master bei der zielgerichteten, agilen Entwicklung der Produkte Temporäre Übernahme der Scrum Master Rolle bei Bedarf Proaktive Mitwirkung bei der Einführung von agiler Denkweise & Arbeitsmethodiken in allen Organisationsbereichen Inhaltliches und fachliches Challengen der Product Teams und damit Beitrag zur Verbesserung von Kundenzentrierung, Lead Time und Business Case Mindestens 3 Jahre Erfahrung im agilen Arbeiten, davon mindestens 2 Jahre als Product Owner (oder vergleichbare Rolle) Ebenfalls Erfahrung im eher klassischen Projektmanagement mit Agenturen und Arbeiten mit Gewerken Erfahrung im Coaching von Teams und Mitarbeitern Erfahrung im Bereich Change Management Zertifizierung SCRUM Master, Product Owner wünschenswert Branchen-Verständnis von Vorteil Die Liebe zum Tier ist unsere Fressnapf-DNA – wenn du einen Hund hast, kannst du ihn mit zur Arbeit bringen Einzigartige Unternehmenskultur – du erlebst bei uns Offenheit, Transparenz und Wertschätzung in einem innovationsfreudigen, dynamischen Umfeld - denn wir lieben was wir tun Hier kannst du DU sein, bei uns wird auf dem gesamten Campus und über alle Hierarchieebenen geduzt Ein extrem erfolgreiches Geschäftsmodell in Kombination mit permanenter Expansion und hohem Wachstum, auch in unsicheren Zeiten Work-Life-Balance und flexible Arbeitszeiten - du hast bei uns die Möglichkeit aus dem Flexible/Home Office zu arbeiten Weil du es verdienst! - Eine attraktive Vergütung sowie diverse Zusatzleistungen und Benefits, z.B. Mitarbeiterrabatte oder betriebliche Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich Verbunden bleiben! – Zusammenhalt wird bei uns groß geschrieben: mit der Mitarbeiter-App oder digitalen (und hoffentlich bald auch wieder physischen) Campusevents bleiben wir bestens vernetzt We Care! – Das Wohl unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Zu unserem Gesundheitsangebot gehören u.a. besondere Gesundheitstage, kostenlose Impfangebote, Online-Fitnesskurse sowie diverse Angebote die den Alltag erleichtern, besonders in Zeiten wie diesen Deine Entwicklung ist uns wichtig - wir fördern dich mit einem breiten Lernangebot von z.B. E-Learnings und Seminaren unserer Fressnapf-Academy Bist du dabei? Dann bewirb dich direkt online. Fressnapf-Unternehmenszentrale Krefeld
Zum Stellenangebot

(Senior) ITIL Manager (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Düsseldorf
Als einer der führenden Mobilitätsdienstleister in Europa macht der DKV Euro Service für über 200.000 Kunden die Steuerung von gewerblichen Fuhrparks einfacher und effizienter. Das Leistungsspektrum reicht von der Tank- und Servicekarte an über 80.000 markenübergreifenden Akzeptanzstellen über Mautabrechnung, Mehrwert- und Mineralölsteuerrückerstattung bis hin zu Fahrzeug-Services und Services in Innovationsfeldern wie Elektromobilität.Der DKV gehört zur DKV MOBILITY SERVICES Group, die 2018 einen Umsatz von 8,6 Milliarden Euro erwirtschaftete und in mehr als 42 Ländern aktiv ist. Die Gruppe mit Hauptsitz in Ratingen bei Düsseldorf beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter.Mit dem DKV Euro Service führen viele Wege zum Erfolg. Fuhrparks in über 40 Ländern verlassen sich auf unsere smarten und zukunftsweisenden Mobilitätslösungen. Werden Sie Teil eines engagierten und begeisterten Teams, das die gewerbliche Mobilität europaweit mitgestaltet.Nehmen Sie EinflussAbwechslungsreiche Aufgaben - Sie entwickeln, implementieren und verbessern laufend unsere Governance-Richtlinien und Prozesse entsprechend dem ITIL Lifecycle in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen aus dem Service Management und den verschiedenen IT Abteilungen.Beratung - Die Konzeption, der Aufbau und die Steuerung einer Matrix-Organisation für IT Service Management sowie die Etablierung und Beratung hin zu einem einheitlichen Service-Verständnisses innerhalb der IT gehören zu Ihren Aufgaben.Verantwortung - Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und Anwendung von Standards und Prozessen, einer fortlaufenden Verbesserung und Vereinheitlichung der IT Services inklusive der Unterstützung bei der Optimierung von Matrix 42.Problemanalyse- Die Beratung und Entwicklung von ITSM Service Level KPIs in Zusammenarbeit mit dem Performance Management sind ebenso in Ihrem Aufgabenbereich verortet, wie die Identifikation von Trends und Problemanalysen und anschließender Ursachenfindung bei schlechter Servicequalität oder Ausfällen.Das macht Sie ausAusbildung: Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarem Studium. Erfahrung: Sie weisen umfangreiche Erfahrung in der Implementierung und Dokumentation von ITSM Prozessen nach ITIL in einem heterogenen IT-Umfeld sowie mehrjährige Erfahrung im IT-Service-Management auf. Die Umsetzung von Ende-zu-Ende Prozessen und Services im Bereich ITSM ist Ihnen bereits bekannt und Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Definition und Umsetzung von Prozess- KPIs sowie deren Monitoring.Kenntnisse: Neben einer ITIL Zertifizierung (v3 oder v4) weisen Sie fundierte Kenntnisse mit Matrix 42 und SAP SolMan 7.2 auf. Softskills: Sie verfügen über gute Kommunikations- und Präsentations-Skills und runden Ihr Profil mit guten Deutsch- und Englischkenntnissen ab. Davon werden Sie profitierenBei uns finden Sie beste Voraussetzungen, um Zukunft zu gestalten. Unser internationales Team widmet sich mit Drive neuen Herausforderungen. Sie finden bei uns Freiraum für eigene Ideen, flexible Arbeitszeiten mit Home-Office und Gleitzeit, eine attraktive Vergütung mit leistungsgerechten Boni, Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und viele weitere Extras.Interessiert?Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über den Bewerben-Button!Für Ihre Rückfragen steht Ihnen Sarah Ohms unter +49 2102 5517-839 zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Manager SGBS Technology & Standardization (*)

Di. 23.02.2021
Essen, Ruhr
At DB Schenker, you are part of a global logistics network that connects the world. A network that allows you to shape your career by encouraging you to contribute and truly make a difference. With more than 76,000 colleagues worldwide, we welcome diversity and thrive on individual backgrounds, perspectives and skills. Together as one team, we are Here to move.Continuously develop and drive the strategy related to SGBS process standardization and digitization in close cooperation with the relevant functions (e.g. GPO organization, SSC and local stakeholders, IT and GBPE (Global Business Process Excellence))Constantly review and create transparency on optimization potentials regarding the process and technology landscape within the SGBS Shared Service Center locations and make viable recommendations for the improvement of business processes and operational efficiencies. This encompasses in particular the calculation of business cases and the follow-up on the delivery of benefits Set-up and continuously develop a reporting framework to create transparency to SGBS management and other stakeholders on the benefits derived from initiatives related to digitization and standardization in the Shared Service Center locations around the globeManage and/or partner with the above mentioned stakeholders in optimization projects involving the global SGBS organization to drive process efficiency via standardization and digitization/automation Lead a systematic approach to technology/tool and operating model selection around automation processes, including a strong focus on implementing AI-based automation solutions, API's and RPA (Robotic Process Automation)Ensure stable, compliant and innovative operation of automation technology platforms such as AI-based automation solutions, API's and RPA among others Manage and drive the delivery of SGBS projects and demands addressed towards IT departments, according to applicable processes and guidelinesSupport SGBS management in all topics related to technology, digitization and standardization Minimum Bachelor's Degree in Information Technology, Finance or equivalent requiredMultiple years of experience related to the optimization of processes and technology in a global, multi-functional Shared Services environment (preferably Logistics, Finance & Ac-counting, HR)Strong knowledge and experience in process management (e.g. BPMN) and business pro-cess modelling systems (e.g. Signavio)Proven track record regarding the standardization and harmonization of global end-to-end processes, preferably including the application of state-of-the-art optimization methodolo-gies (e.g. Lean/Six Sigma, Scrum, agile delivery models) Strong knowledge and experience in implementing automation (RPA), intelligent automa-tion (Artificial Intelligence) and API's solutions.Excellent analytical and presentation skills and ability to convert complex information into impactful messages/insights for top managementVery high level of intercultural competency & sensitivityVery strong communication and mediation skillsStrong service culture, customer- and solution-oriented mindsetHigh level of commitment, self-motivation and resilience, ability to deliver when working in virtual teams and a complex environment involving multiple stakeholdersFluency in English (German and other languages are a plus)Willingness to travel (internationally)We know our employees are our greatest assets. That’s why we’re committed to providing attractive work conditions for them, from competitive salaries to optimal health care offerings and paid leave policies.
Zum Stellenangebot


shopping-portal