Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 102 Jobs in Langerfeld

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 30
  • Verkauf und Handel 30
  • It & Internet 11
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 10
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 10
  • Transport & Logistik 10
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Recht 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 96
  • Ohne Berufserfahrung 37
Arbeitszeit
  • Vollzeit 98
  • Home Office 13
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 92
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Prozessmanagement

Senior Manager (f/m/d) Project and Program Management – SAP Logistics

Mo. 08.03.2021
Ludwigsburg (Württemberg), Frankfurt am Main, Nürnberg, Wolfsburg, Essen, Ruhr, München, Berlin
MHP: DRIVEN BY EXCELLENCE Kennziffer: MHP - A Porsche Company-D-0-E-13Einstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: MHP - A Porsche Company MHP ist eine weltweit agierende und führende Management- und IT-Beratung. Wir entwickeln wegweisende Mobility- und Manufacturing-Lösungen für internationale Konzerne, gestandene Mittelständler und disruptive Start-ups. Als Premium-Business- und Technologiepartner gestalten wir bereits heute die digitale Zukunft von morgen. Unser Beratungsansatz ist einzigartig: Wir verbinden ganzheitliche IT- und Technology-Expertise mit tiefgreifendem Management-Know-how. Damit ist MHP der ideale Partner für einen erfolgreichen Digital-Turn. Wir  liefern als Digitalisierungsexperte entscheidende Analysen und innovative Strategien, um Veränderungsprozesse in nachhaltigen Mehrwert zu verwandeln. Aktuell beraten über 2.500 Mitarbeiter weltweit 300 Kunden aus Mobility und Manufacturing. Unser Herz schlägt mit 8 Standorten in Deutschland und durch eigene Offices in Großbritannien, China, Rumänien, den USA sowie der Schweiz agieren wir mit insgesamt 13 Standorten global. Doch egal wo auf der Welt gilt: MHP: DRIVEN BY EXCELLENCE.Our DNA. Our Future. SAP. Von Beginn an sind wir Premium-Partner der SAP – seit Jahren erfolgreich in den Bereichen Mobility und Manufacturing. Damit ist MHP Ihr idealer Wegbereiter zur digitalen Unternehmenstransformation. Wir bieten Raum für moderne Digitalisierungslösungen und entwickeln unser SAP-Portfolio ständig weiter - insbesondere in den Bereichen C/4, BW/4 und S/4HANA. Und das nicht nur in der Theorie, sondern in gelebter Praxis in einer Vielzahl von bereits erfolgreich umgesetzten Projekten. MHP ist Ihre Chance mitzugestalten und zu steuern – im ERP-Sektor als auch bei Zukunftstechnologien wie AI, VR oder Blockchain! Sie sind Zuhause in spannenden Logistik- und Beschaffungsprojekten von der Aufwandskalkulation bis zur Umsetzung Engagiert beraten und konzipieren Sie innovative und ganzheitliche Logistik und Beschaffungsprozesse Sie agieren als Programm- und Projektleiter in unseren Kundenprojekten Sie sind in der Lage, Projekte im Themenkomplex Logistik und Beschaffung bei Kunden aus einem dem Bereiche Automotive zu akquirieren und zu leiten Engagiert übernehmen sie Verantwortung im Business Development bei unseren Kunden sowie im Pre-Sales bei der Angebotserstellung Lösungsorientiert unterstützen Sie unsere Kunden bei der Definition von Maßnahmen zur Sicherstellung des Projekterfolgs Sie sind Eskalationsinstanz in Projekten und führen ggf. ein Turnaround Management durch Wir setzen voraus, dass Sie Ihr Studium erfolgreich abgeschlossen haben Sie haben bereits mehrere Jahre Erfahrung in einer Management Beratung und/ oder im Technologie-/ Digitalisierungsumfeld im Automotive Umfeld mit Schwerpunkt Logistik und Beschaffung und/oder in der Systemintegration sammeln können Wir freuen uns über Ihre Expertise im Programm- und Projektmanagement - idealerweise im SAP Logistik Umfeld Wir erwarten ein sehr gutes Deutsch und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift. Wir schätzen die Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Partnern und MHP'lern vor Ort und legen Wert auf Flexibilität und Reisebereitschaft Wir legen Wert auf professionelles Auftreten und Ihre guten Kommunikations- Moderations- und Präsentationsfähigkeiten Consulting ist ein äußerst vielfältiges Berufsfeld. Kein Tag gleicht dem anderen. Keine Woche vergeht ohne neue Herausforderungen. Das klingt nicht nur spannend, sondern ist auch so. Zum Glück teilen wir und unsere Mitarbeiter unsere Erlebnisse im Web und auf Social Media. So können Sie ganz entspannt daran teilhaben. Schauen Sie doch einfach mal in unsere Online-Portale. Dort erhalten Sie Eindrücke von aktuellen Events, Experteninterviews, Videos, Fachartikel und Foto-Galerien.
Zum Stellenangebot

(Senior) Project Manager – Strategic Buying (m/w/d)

Mo. 08.03.2021
Essen, Ruhr
ALDI Nord zählt mit einer mehr als 100-jährigen Erfolgsgeschichte zu den führenden Lebensmitteleinzelhändlern in Europa. Als Erfinder des Discounts ist es unser Anspruch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür erfinden wir uns immer wieder neu, entwickeln uns weiter und gestalten so die Zukunft des Discounts. Du hast die POWER, gemeinsam mit uns zu wachsen? Werde Teil unseres Teams! Verantwortliche Leitung komplexer Transformationsprojekte oder -programme über dessen gesamten Lebenszyklus im strategischen Einkauf Erarbeitung von Strategien und Umsetzungsroadmaps, sowie Identifikation relevanter Handlungsfelder und Maßnahmen im internationalen Projektkontext Mitgestaltung der internationalen Einkaufsprozesse (Source-to-Contract) in Abstimmung mit relevanten Stakeholdern Identifikation, Einbindung und Steuerung von Stakeholdern aus Fachbereichen, IT und Dienstleistern sowie Koordination und Führung von Cross Functional Teams Sicherstellung der Reporting-Strukturen und ggf. Teilnahme am Projektportfolio-Board Aufbau von Risikomanagement und Entwicklung von Kommunikationsplänen im Projekt Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, International Management oder vergleichbarer Studiengang Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf und Projektmanagement (idealerweise mit PM-Zertifizierung nach bspw. PRINCE2, PMI, Scrum) Führungserfahrung im internationalen Projektkontext Erfahrung in der Koordination/Steuerung von Stakeholdern Ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsstärke sowie eine hohe Kundenorientierung Analytisches Denkvermögen, eine strukturierte Vorgehensweise und Spaß am Lösen komplexer neuer Aufgaben Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen innerhalb der EU Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot

(Senior) Project Manager – Strategic Buying (m/w/d)

So. 07.03.2021
Essen, Ruhr
ALDI Nord zählt mit einer mehr als 100-jährigen Erfolgsgeschichte zu den führenden Lebensmitteleinzelhändlern in Europa. Als Erfinder des Discounts ist es unser Anspruch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür erfinden wir uns immer wieder neu, entwickeln uns weiter und gestalten so die Zukunft des Discounts. Du hast die POWER, gemeinsam mit uns zu wachsen? Werde Teil unseres Teams! Verantwortliche Leitung komplexer Transformationsprojekte oder -programme über dessen gesamten Lebenszyklus im strategischen Einkauf Erarbeitung von Strategien und Umsetzungsroadmaps, sowie Identifikation relevanter Handlungsfelder und Maßnahmen im internationalen Projektkontext Mitgestaltung der internationalen Einkaufsprozesse (Source-to-Contract) in Abstimmung mit relevanten Stakeholdern Identifikation, Einbindung und Steuerung von Stakeholdern aus Fachbereichen, IT und Dienstleistern sowie Koordination und Führung von Cross Functional Teams Sicherstellung der Reporting-Strukturen und ggf. Teilnahme am Projektportfolio-Board Aufbau von Risikomanagement und Entwicklung von Kommunikationsplänen im Projekt Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, International Management oder vergleichbarer Studiengang Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf und Projektmanagement (idealerweise mit PM-Zertifizierung nach bspw. PRINCE2, PMI, Scrum) Führungserfahrung im internationalen Projektkontext Erfahrung in der Koordination/Steuerung von Stakeholdern Ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsstärke sowie eine hohe Kundenorientierung Analytisches Denkvermögen, eine strukturierte Vorgehensweise und Spaß am Lösen komplexer neuer Aufgaben Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen innerhalb der EU Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d) (Kaufmann für Bürokommunikation, Einkäufer, Bürokaufmann o. ä.)

So. 07.03.2021
Solingen
NIFCO Germany GmbH ist ein innovatives, global ausgerichtetes Unternehmen der Automobilzuliefer-industrie. Mit Erfolg und Leidenschaft produzieren und entwickeln wir am Standort Solingen mit rund 400 Mitarbeitern Interior-Komponenten für die Automobilindustrie. NIFCO Germany GmbH ist Teil des internationalen NIFCO Konzerns mit mehr als 50 Standorten und aktuell rund 11.000 Mitarbeitern. Speziell im Bereich der Automotive Interior Kinematik verfügen wir über umfangreiches Know-How bei der Projektierung, Entwicklung, Produktion und Serienlieferung. Zur Verstärkung für unseren Standort Solingen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d)(Kaufmann für Bürokommunikation, Einkäufer, Bürokaufmann o. ä.) Als Mitarbeiter unseres Einkaufsteams sind Sie mitverantwortlich für den Erfolg unseres Unternehmens und gestalten unsere Zukunft mit. Identifizierung von Kostenreduzierungspotentialen und Erstellung von Entscheidungsgrundlagen Interner Ansprechpartner an unserem Standort Solingen für die Abteilungen des Unternehmens Eigenständige Durchführung und Optimierung der Einkaufsprozesse (Anfrage, Angebotsvergleiche, Bestellung, Rechnungsprüfung) Eigenverantwortliche Erfassung, Pflege und Optimierung der Lieferanten- und Artikelstammdaten Bearbeitung von Reklamationen gegenüber Lieferanten Auslaufsteuerung von Vorprodukten (Granulate, Lacke, Montageteile) Anlaufmanagement von Neuprojekten (Granulate, Lacke, Montageteile) Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Einkauf/Beschaffung vorzugsweise in der Automobilindustrie Verhandlungsgeschick, Organisationsstärke und Verantwortungsbewusstsein Gute Englischkenntnisse Sicherheit im Umgang mit ERP-Systemen, idealerweise Timeline MS Office Kenntnisse Flexibilität, Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- und Organisationsstärke Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben Leistungsgerechte Vergütung Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in modernen Büroräumen und ein nettes Team Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) IFRS Grundsatzfragen

So. 07.03.2021
Essen, Ruhr
Den eigenen Horizont erweitern? Dann bieten wir Ihnen eine unbefristete Anstellung bei der HOCHTIEF Aktiengesellschaft im Bereich Konzernrechnungswesen am Standort Essen als Referent (m/w/d) IFRS Grundsatzfragen Ihre Aufgaben Analyse und Interpretation neuer IFRS-Standards sowie Erarbeitung von Konzepten zur Umsetzung im Konzern Weiterentwicklung der Konzernbilanzierungsrichtlinien Unterstützung bei der Betreuung in- und ausländischer Konzernunternehmen in Bezug auf die Umsetzung der IFRS-Konzernrichtlinie und bei der Erarbeitung von Lösungen zur Anwendung neuer IFRS-Rechnungslegungsvorschriften Erarbeitung von Stellungnahmen zu umfangreichen und komplexen Bilanzierungsfragen Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern im In- und Ausland und fachliche sowie organisatorische Begleitung der DPR Prüfverfahren Entwicklung und Durchführung von Schulungen und Workshops im Konzern Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (Diplom oder Master) mit Schwerpunkt Accounting Idealerweise mehrjährige Erfahrung als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) beziehungsweise Assistent (m/w/d) im Hochschulbereich Alternativ vergleichbare Tätigkeit in der Grundsatzabteilung eines international tätigen Unternehmens oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Sehr gute Kenntnisse nationaler und internationaler Rechnungslegungsvorschriften, insbesondere IFRS beziehungsweise HGB Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Vorteile HOCHTIEF ermöglicht Ihnen, Ihre theoretischen Kenntnisse mit praktischen Erfahrungen zu untermauern. Sie werden von einem erfahrenen Mentor betreut und Ihre Aufgaben werden so gestaltet, dass Sie diese eigenverantwortlich und selbstständig abwickeln können. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, über uns ein Jobrad zu leasen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit über unser Online-Bewerbungsformular. Bei Fragen steht Ihnen Denise Eul (Tel. + 49 201 824-4214) sehr gerne zur Verfügung. Die besondere aktuelle Situation erfordert Maßnahmen, bei denen der Schutz der Gesundheit im Vordergrund steht. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass zum jetzigen Zeitpunkt Vorstellungsgespräche vor Ort nur in Einzelfällen stattfinden. Wir freuen uns, Sie vorzugsweise in einem Telefonat oder in einer Videokonferenz kennenzulernen! Wer wir sind HOCHTIEF ist ein technisch ausgerichteter, globaler Infrastrukturkonzern mit führenden Positionen in seinen Kernaktivitäten Bau, Dienstleistungen und Konzessionen/Public-Private-Partnerships (PPP) und mit Tätigkeitsschwerpunkten in Australien, Nordamerika und Europa. Weitere Informationen unter www.hochtief.de. Die HOCHTIEF Konzernzentrale bündelt und koordiniert die Einheiten der HOCHTIEF-Gruppe in aller Welt. Als Management-Holding übernimmt sie die strategische Entwicklung sowie Steuerung des Konzerns.  
Zum Stellenangebot

Kalkulator (m/w/d)

So. 07.03.2021
Leverkusen
Als einer der führenden Industriedienstleister für die Chemie- und Prozessindustrie im CHEMPARK bietet Tectrion ein umfassendes und herstellerübergreifendes Leistungsportfolio. Mit professionellen Anlagenservices, Engineering- und Instandhaltungslösungen und eigenen Fachwerkstätten übernehmen wir von der Planung, Koordination, Ausführung bis hin zur Überwachung alle technischen Aufgabenstellungen bei unseren Kunden. Unsere Arbeitswelt an den CHEMPARK-Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen, im Pharma- und Chemiepark Wuppertal und in Monheim am Rhein ist so vielfältig wie unsere 1.300 Mitarbeiter. Verstärken Sie unser Team am Standort Leverkusen als: Kalkulator (m/w/d)Als Kalkulator sind Sie verantwortlich für die Erarbeitung von Aufwands- und Preiskalkulationen, vor allem für Leistungen des technischen Facility Managements und Produkte für Industrieanlagen. Sie... prüfen und beurteilen die Ausschreibungsunterlagen, die Leistungsverzeichnisse (Validierung und Aktualisierung des vorhandenen StLVs) und nehmen an Vergabe-/Bietergesprächen teil kalkulieren Angebote (Betriebsführungs- und Instandhaltungsleistungen) und bewerten Lieferanten- und Nachunternehmerangebote verantworten das Benchmarking, die Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement und bringen Ihre Erfahrung bei der Entwicklung neuer Produktkonzepte mit ein unterstützen bei der Erarbeitung von Betreiberkonzepten und bei der Weiterentwicklung der Kalkulationssystematik führen Objektbesichtigungen durch und unterstützen bei der kaufmännischen Bewertung der aufgenommenen Gebäudedaten Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung (technisch oder kaufmännisch), einen vergleichbaren oder höheren Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung in der Vertrags- und/ oder Angebotsgestaltung für Dienstleistungen und Produkte für Industrieanlagen und im Facility Management Erfahrung mit der VOB, GEFMA & Betreiberpflichten Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen und sehr gute Kenntnisse im Umgang mit marktüblicher Kalkulationssoftware (itwo arriba o.ä.) Kenntnis der Marktpreise von Facility Services bringen Sie bereits mit Technisches Verständnis für Anlagen der Versorgungs- und Elektrotechnik Tectrion ist eine hundertprozentige Tochter des CHEMPARK-Betreibers CURRENTA. Bei uns profitieren Sie von mittelständischen Strukturen, einer marktgerechten, attraktiven Vergütung und modernen Sozialleistungen. Nette Kollegen freuen sich auf Ihre Unterstützung und sichern Ihre individuelle Einarbeitung. Eine sehr gute Vergütung angelehnt an den Chemietarif Eine attraktive Bonuszahlung Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B.Gleitzeit) 30 Urlaubstage pro Jahr Betriebliche Altersvorsorge Essenszuschuss für das Betriebsrestaurant Subvention für den Besuch unseres Partner-Fitnessstudios Uvm.
Zum Stellenangebot

Product Manager Converging POS Solutions (m/w/d)

So. 07.03.2021
Frankfurt am Main, Ratingen
Bei PAYONE schätzen wir Deine Persönlichkeit. Deshalb fördern wir Deinen Mut zum Machen. Du willst immer weiter? Du kannst unsere Kunden überraschen und begeistern? Bei uns findest Du Deinen inspirierenden Arbeitsplatz. Mit fast 400.000 Händlerkunden ist PAYONE Marktführer für bargeldlose Zahlungsabwicklung – ob im stationären Handel oder online. Wir verarbeiten jährlich 2,6 Mrd. bargeldlose Transaktionen. Für namhafte Großkonzerne ebenso wie für kleine und mittelgroße Unternehmen. Du steuerst den gesamten Projektlebenszyklus - von der Idee, über die Entwicklung bis zum Rollout in einem Team, dass die Zusammenführung (Konvergenz) klassischer Zahlungssysteme mit digitalen App-Konzepten verantwortet Du führst Kunden-, Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen durch, bewertest Ideen und Trends und hast persönlichen Kundenkontakt gemeinsam mit dem Vertrieb im In- und Ausland Du trägst als Product Owner die Verantwortung für den zugeordneten Produktbereich Du arbeitest bei Angebotsanfragen und RFPs mit und beauftragst die interne Umsetzung von Kundenlösungen Du managst Partner, Lieferanten und Dienstleister Du übernimmst die Projektleitung bei der Einführung von Produkten sowie bei Kundenprojekten Du führst interne Schulungen durch und sorgst so für einen optimalen Rollout deines Produkts Du hast ein abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare technische Ausbildung, jeweils ergänzt um fundiertes Wissen und praktische Erfahrung im Bereich Kundenbedarfsanalyse und Business Value Estimation oder bist Wirtschaftsingenieur. Du kannst praktische Erfahrung in der Entwicklung von Smartphone-Applikationen im B2B Bereich nachweisen, konzeptionell oder als Programmierer. Du verfügst über Erfahrung im indirekten Vertrieb von B2B Lösungen, entweder als Product Manager oder als Technical Sales Representative oder vergleichbarer Rolle. Du besitzt ein breites Fachwissen über das gesamte Aufgabenspektrum eines modernen Zahlungsdienstleisters - von der Hardware bis hin zu konkreten Anforderungen aus dem Bereich Zahlungssysteme und Compliance und kannst dabei mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung, dem Vertrieb, dem Product Management oder dem Kundenservice von regulierten und unregulierten Zahlungssystemen vorweisen. Du weist praktische Erfahrung im Umgang und in der Kommunikation zu den wesentlichen Akteuren im deutschsprachigen Zahlungsverkehrsmarkt vor. Du hast mit „KANBAN“, „SCRUM“ und „agiler Entwicklung“ Erfahrungen gesammelt, die Du ins Team einbringen kannst. Du bist extrem kundenorientiert, kommunikationsstark und hast Freude an der Zusammenarbeit im Team, auch über örtliche Grenzen hinweg und aus dem Home Office heraus. Du bist bereit für persönliche Arbeitstreffen gelegentlich zu reisen, vornehmlich an den Standort Frankfurt, aber auch an die Standorte von Kunden und Geschäftspartnern. Fließende Deutschkenntnisse sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erwünscht. Du hast praktische Erfahrungen mit Produkteinführungen und dem Anforderungsprozess (Jira-Product Board) und/oder BI-Cycle Wir wollen, dass Dein Job zu Deinem Leben passt. Deshalb bieten wir Dir verschiedene Wege für Deine Entwicklung. Dabei geben wir Dir den Freiraum, Deine Stärken auszubauen Die Wertschätzung jedes Einzelnen ist uns wichtig. Dazu gehört für uns auch, Deine Leistung zu erkennen und entsprechend zu belohnen Eigenverantwortliches, kreatives Arbeiten im Team ist dir wichtig? Be ONE of us!
Zum Stellenangebot

Supply Chain & Logistics Manager (m/w/divers) - Process Design & Improvement

Sa. 06.03.2021
Bochum
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Supply Chain & Logistics Manager (m/w/divers) - Process Design & Improvement Unser Geschäftsbereich Automotive Technology hegt eine Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit automobile Hightech-Komponenten. Mit über 20.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich. Unserer Produkt- und Serviceangebot reicht dabei von Fahrwerkstechnologien wie Lenkungs- und Dämpfersysteme und die Montage von Achssystemen sowie Motorenkomponenten für konventionelle und alternative Antriebe. Zudem entwickeln wir Montageanlagen für den Karosseriebau und produzieren Karosserieleichtbauteile in Serie.thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum. Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich. thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit der Business Area Automotive Technology. Ihre Aufgaben Sie konzipieren, planen und gestalten Prozesse im Bereich Logistik & Supply Chain Management für unsere internationalen Werke und Logistikstandorte. Sie führen IST-Prozessanalysen durch, decken Potentiale zur Verbesserung auf und entwickeln Lösungsansätze für Aufgabenstellungen und Prozesse im Bereich Logistik & Supply Chain Management sowie in SAP. Sie entwickeln KPI's und Trackingtools für die Bereiche Planung, Beschaffung, logistische Warenfluss, Transport, Produktion, Warehouse und leiten entsprechende Maßnahmen bei Zielabweichungen ein. Sie optimieren vorhandene globale Planungs-, Logistik- und Produktionssteuerungsprozesse sowie Projekte zur Automatisierung und Digitalisierung. Sie planen Produktverlagerungen zwischen den Standorten aus logistischer Sicht und ermitteln allgemein Kostenoptimierungspotential in den Logistikketten. Sie arbeiten eng mit den Werken und anderen Fachbereichen zur Prozessanalyse, Definition und Implementierung von Prozessen zusammen. Sie führen eigenständig Optimierungsprojekte in Zusammenarbeit mit den internationalen Werken zur Umsetzung durch. Sie sind im Headquarter Ansprechpartner für die Werke bzgl. der Prozesse im Bereich Logistik/ SCM und führen bei Bedarf Anwenderschulungen durch. Ihr Profil Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium. In den genannten Aufgabenbereichen verfügen Sie über eine mehrjährige Berufserfahrung sowie Erfahrung in der Arbeit in Matrixorganisationen Sie besitzen umfangreiche Erfahrung in der Analyse und Definition sowie Implementierung von operativen Logistik- und Supply Chain Prozessen. Sie bringen sehr gute Kenntnisse in den verschiedenen SAP-Modulen (z.B. MM, PP, SD, etc.) sowie mit SAP-Stammdaten und sowie idealerweise in weiteren ERP-Add Ons (z.B. MES-Systeme) mit. Sie besitzen Erfahrung in der Planung und Realisierung von Projekten sowie Optimierungsmaßnahmen. Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten zeichnen Sie aus. Sie überzeugen Ihr Umfeld durch Begeisterungsfähigkeit, Engagement sowie Eigeninitiative und eine offene Kommunikation. Sie bringen eine hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft sowie Reisebereitschaft mit. Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ansprechpartner Valeria Vassallo Recruiting Expert +49 234 9746-4716 Arbeitgebersiegel Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir bieten Ihnen als verlässlicher Partner ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld mit attraktiven Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen. Neben flexiblen Arbeitszeiten profitieren Sie von zahlreichen individuellen, fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Gründungsinkubator Cube 5: Transfermanager*in (m/w/d)

Sa. 06.03.2021
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Der Bochumer Gründungsinkubator CUBE 5 ist seit dem 1.12.2017 am Horst-Görtz-Institut für IT-Sicherheit (HGI) in eines der führenden Forschungszentren für IT-Sicherheit in Europa eingebettet. Aus der Forschung heraus werden (potentielle) Gründer*innen in der Technologieentwicklung unterstützt und interessierten Studierenden oder Forschenden die Option einer Gründung aufgezeigt und durch gezielte Angebote ermöglicht. Im Bochumer Gründungsinkubator wird der komplette Entwicklungszyklus eines StartUps – vor, während und nach der Gründung – gefördert. Die Unterstützung beginnt bei der Ideenfindung und reicht über die technologische Weiterentwicklung hin zur Marktreife. Ziel ist es, die Studierenden und Promovierenden zu befähigen, eigeninitiativ innovative Ideen zu verfolgen und umzusetzen. Um die Gründertätigkeit zu fördern und weiter auszubauen, stellt der Inkubator einen diversifizierten Mix aus materiellen und immateriellen Leistungen und Angeboten bereit. Leiter des Projektes ist Prof. Dr. Christof Paar. Das HGI hat Europas größtes Ausbildungsprogramm für IT-Sicherheit, verfügt über umfangreiche Netzwerke in Wissenschaft und Praxis und hat zahlreiche erfolgreiche Startups auf dem Gebiet der Cyber-Sicherheit hervorgebracht. Das Institut bietet darüber hinaus mit 1000 Studierenden in vier Studiengängen das größte Ausbildungsprogramm in Deutschland im Bereich IT-Sicherheit und somit enormes Potential für Ausgründungen. Seit 2019 hat die DFG zudem den Exzellenzcluster 2092 „CASA – Cybersicherheit im Zeitalter großskaliger Angreifer“ an der Ruhr-Universität Bochum eingerichtet. Mithilfe der Förderung im Umfang von knapp 30 Millionen Euro wächst Bochum zu einem der international führenden Standorte für IT-Sicherheit. Die außergewöhnlich gute personelle und finanzielle Ausstattung des HGI und das hervorragende Umfeld bieten hoch interessante Arbeitsbedingungen. Hinzu kommt eine sehr gute Arbeitsatmosphäre in einer jungen und international hoch angesehenen Forschungseinrichtung. Vorbehaltlich der Bewilligung des Drittmittelgebers beabsichtigen wir, zwei Stellen als Transfermanager/in (m/w/d) zum frühestmöglichen Zeitpunkt mit einer/m Verwaltungsangestellten in Vollzeit (zurzeit 39,83 Std./Wo. = 100,00 %) zu besetzen. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum Ende der Projektlaufzeit (31.03.2024). Eine Verstetigung des Projekts wird angestrebt. Betreuung und Beratung von Gründungsinteressierten Evaluierung der vorhandenen Formate, Weiter- und Neuentwicklung der Angebote zur Unterstützung von Gründungsvorhaben unter Studierenden Konzeption einer Verstetigungsstrategie Kontaktanbahnung zu Investoren, Coaching für Investorenansprache, Unterstützung bei Anträgen zur Kapitalgewinnung, Beratung und Evaluierung von BMBF-Anträgen Aufbau eines Netzwerks zu Unternehmen, Investoren, Inkubatoren und Mentoren interne Kommunikation mit den Studierenden, Doktorand*innen, Professor*innen und Praxisakteuren Organisation von Veranstaltungen (z.B. Summer Schools, Seminare, Vortragsreihen und Workshops zum Bereich Gründungs-Know-How) Konzipierung, Implementierung und Begleitung neuer (digitaler, hybrider) Veranstaltungsformate Alumni- und Fundraising Aktivitäten erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom), wünschenswert im Bereich der Wirtschafts-, Geistes- oder Sozialwissenschaften bzw. im Bereich IT-Sicherheit, Informatik oder Elektrotechnik umfassende Erfahrungen im Management von (Wissenschafts-) Projekten in Schnittstellenfunktion Erfahrung in der Forschungsförderung und der Arbeit mit Studierenden Erfahrungen in der Organisation von Veranstaltungen Erfahrung in der Beantragung von Drittmitteln sehr gute Kommunikationsfähigkeit (in Deutsch und Englisch) in Wort und Schrift sehr gute Organisations- und Sozialkompetenz idealerweise Berufserfahrung in einem StartUp- oder etablierten Technologieunternehmen starkes Interesse an der Arbeit an der Schnittstelle zwischen Hochschule und Technologie-StartUps Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L.  Zielgruppe: Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal nach TV-L der Ruhr-Universität Bochum.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur Automatisierungstechnik (m/w/d)

Sa. 06.03.2021
Solingen
Die BIA Gruppe mit Sitz in Solingen ist einer der weltweit führenden Hersteller oberflächenveredelter Kunststoff-Bauteile für die Automobilindustrie. BIA setzt branchenweit Maßstäbe in den Bereichen Technologien, Oberflächen und Umwelt. Rund 1800 Mitarbeiter an sieben Standorten tragen zum Erfolg der inhabergeführten Unternehmensgruppe bei. Am Stammsitz in Solingen ist BIA mit über 920 Mitarbeitern einer der größten privaten Arbeitgeber der Stadt. Bewerben Sie sich für unsere Abteilung Entwicklung und Prozesstechnik als Prozessingenieur Automatisierungstechnik (m/w/d) Entwicklung, Umsetzung und Projektierung von Automatisierungskonzepten und spezifischen Aufgabenstellungen aus Kundenanfragen Interner Ansprechpartner bei technischen Fragestellungen zu Automatisierungskonzepten von der Akquisitions- bis zur Projektphase Mitarbeit und Teilprojektleitung in Projekten zur Automatisierung sowie Initiierung eigener neuer Ideen zur Integration an den verschiedenen BIA Standorten Gestaltung, Weiterentwicklung und Optimierung von Produktionsprozessen sowie Verkettung von Fertigungs- und Prüfabläufen Begleitung und Integration neuer Fertigungsprozesse in die Produktion Erstellen von Angebotsunterlagen, Zeit- und Budgetplanung, Dokumentation Abgeschlossenes technisches Studium Erfahrungen im Projektmanagement der Automobilindustrie Programmierung in C-Umgebungen, SPS Programmierung sowie visionbasierte Programmierumgebungen zur Bauteilerkennung, Kenntnisse Roboterprogrammierung Fließende Englischkenntnisse und gute Präsentationskompetenz Kommunikationsstärke, Flexibilität und Teamfähigkeit Selbständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise sowie Verantwortungsbereitschaft Gelegentliche Reisebereitschaft Sicherer Arbeitsplatz mit kurzen Entscheidungswegen und familiär geprägten Strukturen Professionelle Einarbeitung und Betreuung Zusammenarbeit mit internationalen Standorten Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld umfassende Gesundheits- und Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot


shopping-portal