Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 106 Jobs in Langerfeld

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Verkauf und Handel 23
  • Groß- & Einzelhandel 23
  • It & Internet 16
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 15
  • Transport & Logistik 10
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 5
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Recht 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Telekommunikation 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Metallindustrie 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 96
  • Ohne Berufserfahrung 48
Arbeitszeit
  • Vollzeit 99
  • Home Office möglich 48
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 94
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Prozessmanagement

(Senior) Informatikerin / Informatiker für die Betriebsinfrastruktur (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Düsseldorf, Hagen (Westfalen), Köln, Münster, Westfalen
Standorte: Düsseldorf, Hagen, Köln oder Münster, Vertrag: Teilzeit/Vollzeit (unbefristet), Vergütung: Entgeltgruppe 11/12 TV-L, Bewerbungsfrist: 29.05.2022 Ihre Mission: NRW digitaler machen Bei IT.NRW geht es um mehr als „nur“ einen Job. Es geht um einen wichtigen gesellschaftlichen Auftrag: ein ganzes Bundesland digital vorwärtsbringen. Als Informatikerin/Informatiker für die Betriebsinfrastruktur (m/w/d) arbeiten Sie in einem interdisziplinären Team und tragen dazu bei, neue IT-Services wie z. B. einen digitalen BAföG-Antrag oder ein elektronisches Handelsregister im Rechenzentrumsbetrieb von IT.NRW zu realisieren. Bringen Sie sich jetzt ein und leisten Sie einen wichtigen Beitrag für 18 Millionen Bürgerinnen und Bürger in NRW! Ihr Bereich: Projektwerkstatt In der Projektwerkstatt führen wir innovative Projekte im Kontext der Digitalisierung durch interdisziplinäre und agil organisierte Arbeitsteams durch. Dazu gehören diverse Dienstleistungen rund um Projekte, wie zum Beispiel Projektberatung, Projektmanagementmethoden und die Übernahme neuer IT-Services (Fachanwendungen) in den Rechenzentrumsbetrieb von IT.NRW. Wir sind u. a. zuständig für das Design von Betriebsarchitekturen und die Leitung von IT-Betriebsprojekten.Ihre Haupttätigkeit: Sie verantworten die Realisierung kundenindividueller IT-Services in Zusammenarbeit mit der Entwicklung und der Betriebsarchitektur.  Sie setzen Architekturkonzepte um, indem Sie den Prozess vom Aufbau der Systeme über die Inbetriebnahme bis zur Abnahme durch die Kundinnen/Kunden koordinieren. Als Senior Informatikerin/Informatiker entwerfen Sie zusätzlich die entsprechenden Konzepte. Sie sind für die Übergabe an die Produktion und für das Controlling des Prozesses zuständig. Sie bringen mit: Abgeschlossenes Fachhochschul- oder Bachelorstudium  im Bereich Informationstechnik oder in einem anderen  Studiengang mit IT-Bezug; alternativ: Abschluss als Operative Professional oder langjährige einschlägige Berufserfahrung in der IT Technisches Fachwissen im Rechenzentrums-, Server- oder Netzwerkbereich Bereitschaft, gelegentlich in Düsseldorf zu arbeiten Sicheres Deutsch (in Wort und Schrift)  Als Senior: Mindestens dreijährige praktische Erfahrung in IT-Inbetriebnahmen, vergleichbaren Tätigkeiten oder im IT-Projektmanagement Wünschenswert sind zudem: Erfahrung im Betrieb von IT-Services (Fachanwendungen) bzw. IT-Infrastrukturen oder in der Abbildung komplexer, technischer Sachverhalte in einer Betriebsarchitektur Erfahrung im Bereich Informationssicherheit sowie erste Erfahrung in ITIL  Fertigkeiten in der Projektsteuerung Ihre Persönlichkeit: Teamgeist, offen im Umgang mit Veränderungen sowie Lernwille  Initiative, eigenverantwortliches Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein Analytische und strukturierte Arbeitsweise Für Berufseinsteigerinnen/Berufseinsteiger: Eine Übertragung der vollständigen Tätigkeit auf den konkreten Arbeitsplatz und damit eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 11 erfolgt, wenn Sie über eine mindestens sechsmonatige, einschlägige Berufserfahrung verfügen. In allen anderen Fällen werden Sie für die Dauer des ersten halben Jahres zunächst in der Entgeltgruppe 10 TV-L eingestellt.   Ihre Benefits Gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z. B. bis zu 80 % Homeoffice, flexible Arbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Betriebliche Altersvorsorge  Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein offenes Arbeitsklima Standortabhängig: Kantine sowie kostenfreie Parkplätze
Zum Stellenangebot

Experte*in Managementsysteme mit Schwerpunkt Instandhaltungsmanagement (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Wuppertal
Von der Quelle bis zur Mündung: Im Einzugsgebiet der Wupper setzen wir uns als Flussgebietsmanager für Umwelt- und Gewässerschutz ein. Wir sind für 14 Talsperren, 11 Klärwerke, eine Schlammverbrennungsanlage, Regenbecken und Sammler sowie 2.300 Kilometer Flüsse und Bäche verantwortlich. Rund 400 Mitarbeitende arbeiten in den verschiede nsten technischen und kaufmännischen Berufen zusammen. In unserem Unternehmen gibt es Arbeitsplätze mit Zukunft und interessante Aufgaben mit Aus- und Weiterbildungsangeboten. Als familienfreundliches Unternehmen gehört für uns auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie dazu . Wir suchen zur Unterstützung unseres neuen Bereiches Managementsysteme eine*n Experte*in Managementsysteme mit Schwerpunkt Instandhaltungsmanagement (w/m/d). Erstellen, Weiterentwickeln und Controlling eines Managementsystems der strategischen Instandhaltung Einrichten und Pflege von Prozessen und Weiterentwickeln des Berichtswesens der übergeordneten Instandhaltung Erstellen von Prozessanalysen zu Optimierungen der Instandhaltung Entwickeln von Instandhaltungsstrategien sowie deren Umsetzung Entwickeln einer zukunftsweisende, übergreifenden Instandhaltungsorganisation Interne und externe Kommunikation des  strategischen Instandhaltungsmanagements Abgeschlossenes technisches Studium mit Kenntnissen in Betriebswirtschaft bzw. Managementsystemen Erfahrungen mit Managementsystemen, Auditierungen / Zertifizierungen Expertise in der Entwicklung und Digitalisierung von Instandhaltungsprozessen und deren Optimierung in der Praxis Kenntnisse und Verständnis zu Abläufen der betrieblichen Instandhaltung Bereitschaft sich langfristig in andere Managementthemen einzuarbeiten Kenntnisse in der Wasserwirtschaft und in SAP Konzeptstärke, systematisch-methodisches Vorgehen, ganzheitliches Denken  Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem motivierten Team Unbefristete Anstellung Leistungsorientierte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Wasserwirtschaftsverbände TV-WW/NW  Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Europe & Africa Customers - Procurement Senior Advisor (m/f/d)

Sa. 21.05.2022
Bochum
We want to reimagine energy so that we are climate neutral by 2050 at the latest. And so that the world can be as well. To achieve this, we are rethinking energy and relying on the expertise and passion of our 70,000 employees worldwide, 4,600 of them in Germany. Every day, with the products and services of our bp, Aral and Castrol brands, they ensure energy and mobility for millions of people – today and in the future. We are looking for motivated support: Europe & Africa Customers - Procurement Senior Advisor (m/f/d) Location: Germany, Bochum At bp, we have only one thing on our minds: the energy of tomorrow. We want to rethink energy so that we are climate neutral by 2050 at the latest. And so that the world can be as well. To achieve this, we are rethinking energy and relying on the expertise and passion of our 70,000 employees worldwide, 4,600 of them in Germany. Every day, with the products and services of our bp, Aral and Castrol brands, they ensure energy and mobility for millions of people - today and in the future. The Europe & Africa Customers Procurement Advisor plays an important role in realising bp Procurement’s aspiration to deliver a world-class service to Customers & Products (C&P) business. This role acts as the business interface to business stakeholders in the C&P business. They are accountable for ensuring business stakeholders’ satisfaction with Procurement’s service and its outcomes across the end-to-end procurement lifecycle. This role supports the Senior Manager in partnering with the business to understand business priorities and objectives, and acts as a champion for business needs within a Procurement context. As well as meeting business requirements, this role is wired into the business, helping to shape and drive the business agenda, identifying impactful opportunities for Procurement to deliver value to the business and positioning these opportunities for the Supply Facing (SF) Category and Sourcing & Contracting (S&C/GBS) teams to further develop or enhance. The responsibilities also include regional coordination for a particular category (starting with Retail Assets) and strategic regional projects that go across several categories. Proactively building mutually effective working relationships with and engaging in dialogue with a wide range of internal and external stakeholders for ideas and feedback Leading & supporting the procurement interface on a day-to-day basis supporting the senior manager on partnering with senior business stakeholders by: reviewing existing scope & specifications driving value engineering and TCO/revenue approach represent procurement at business management review & planning meetings and participating in key decision-making forums support performance alignment and reporting against annual targets to business stakeholders including finance Co-lead demand management & execution: understanding business objectives & priorities, capture & challenge business needs, translate them into procurement activities provide insight on the demand to the SF category and S&C/GBS teams while translating SF strategies back to business stakeholders as required drive alignment on resources and priorities across teams to enable aligned execution of the demand Orchestrate delivery of (regional) projects & initiatives adding value in achieving the bp strategy and ambition by acting as connectors/integrators between internal and external (if required) stakeholders Leading agreed elements of supplier (performance) management to support SF category teams including issue resolution from both (country and/or regional) suppliers and business Assure the integrity of all purchasing measures regarding policies, processes, tools and standards of bp University degree in a technical or related equivalent business discipline or comparable degree program and MCIPS/ISM qualification desirable (CPM, CIPS, APICS, ILDM etc.) Procurement experience (sourcing & contracting, category management, supplier management) Preferably procurement experience in categories like retail assets, convenience retail and retail & payment technology Preference for strong (commercial) experience in the Fuels retail & convenience business Excellent stakeholder influencing and commercial negotiation skills Programme management experience and ability to manage virtual teams to drive execution of value delivery opportunities Good knowledge of regional business, operational and planning/implementation processes Empowering, developing and trusting people to work according to agile principles Fluent English and German language skills. bp stands for agile working in a digitized, team-oriented and international working environment Flexible and mobile working as well as 30 days of leave Attractive remuneration package (company pension scheme, bonus and share programme, Aral fuel card, group accident insurance, various special benefits) International career and development opportunities as well as extensive internal and external training opportunities Subsidized canteen and free hot drinks and water Commitment to society: bp doubles the donations made privately by employees to non-profit organizations and rewards voluntary time commitment. Employees can offset their personal CO2 footprint, bp doubles this amount Programs to improve work-life balance
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager (m/w/d) Region Nord

Sa. 21.05.2022
Elsdorf, Rheinland, Hamburg, Hilden, Langenhagen, Hannover
NOERPEL – mit einem Jahresumsatz von über 500 Millionen Euro sind wir einer der führenden Logistikdienstleister in Süddeutschland und Export-Spitzenreiter in Europa. Als Familienunternehmen mit über hundertjähriger Tradition wissen wir, dieser Erfolg kommt nicht von ungefähr. Unsere Erfolgsbasis bilden unsere rund 2800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unsere Kunden täglich mit umfassendem Know-how und großer Leidenschaft begeistern – darauf sind wir stolz! Werden auch Sie Teil unseres starken Teams und steigen Sie ab sofort am Standort Elsdorf ein als Qualitätsmanager (m/w/d) Region Nord.Sie unterstützen die Arbeit des zentralen Qualitätsmanagements in der Region Nord (Hannover, Elsdorf, Hamburg, Hilden) der Noerpel Gruppe und sichern somit die hohen Ansprüche an unsere Dienstleistungsqualität. Sie sind zuständig für die regelgerechte Anwendung und die kontinuierliche Verbesserung der verschiedenen Qualitäts- und Managementstandards. Ansprechpartner (m/w/d) aus dem QM-Bereich für Interne und Externe zu den geltenden Gesetzen, Normen und Leitlinien (u. a. ISO 9001, IFS-Standards, HACCP, GDP etc.) Unterstützung bei der Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der verschiedenen angewandten Managementsysteme, Gesetze, Normen und Kundenforderungen Durchführung interner Begehungen inklusive Maßnahmendefinition und Umsetzung Implementierung von Maßnahmen und Verbesserungen Vorbereitung, Begleitung und Durchführung von Internen-, Externen und Kunden-Audits sowie Zertifizierungen Erarbeitung regelmäßiger Reviews, Auswertungen und Statistiken der vorhandenen Managementsysteme Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium im Bereich Logistik / Spedition Vorzugsweise Qualifizierung zur Fachkraft Qualitätsmanagement (m/w/d) oder höher Kenntnisse der aktuell gängigen Normen, wie z. B. ISO 9001, IFS-Logistics und HACCP Kenntnisse aus dem Pharma-Bereich zu GDP, GMP, GHP von Vorteil Berufserfahrung in gleicher oder ähnlicher Position Mehrjährige Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement, Audits und Zertifizierung Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Tools Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Eigenverantwortung sowie Kundenorientierung Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Reisebereitschaft Ein sicherer Arbeitsplatz in einer wachstumsstarken Branche Gelebter Teamgeist, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Genügend Freiraum, um Verantwortung zu übernehmen und die eigenen Fähigkeiten aktiv einzubringen Hervorragende Karrierechancen in einem starken Team aus sympathischen Kollegen Ein faires Gehalt Attraktive Benefits, wie u. a. ein Mitarbeiterfahrrad („Bike-Leasing“)
Zum Stellenangebot

(Senior) Project Portfolio Manager – Life Science und Molecular Diagnostic Manufacturing (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen.Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen.Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie.Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. JOB ID: EMEA02590 An unserem Standort in Hilden (bei Düsseldorf) sind Sie verantwortlich für das Project Portfolio Management innerhalb unseres Bereich global Operations mit der Berichtslinie an Corporate PMO und enger Zusammenarbeit mit dem Global Operations Management (GOLT), Projektmanagern, Linienmanagern, Controlling und weiteren Stakeholdern In Ihrer Rolle entwickeln, analysieren und verbessern Sie Prozesse basierend auf Daten, identifizieren Sie Lücken und empfehlen Bereich für die nächsten Entwicklungsschritte Sie ermöglichen Governance Boards, Meetings und Workshops für interne Klienten sowie Teammitglieder und managen dabei vielfältige Perspektiven, um schlussendlich einen Konsens und ein positives Ergebnisse für alle Parteien zu erreichen Kollaboration mit dem Management steht im Fokus, um strategische Ausführungen zu unterstützen und zielgruppenorientiert zu präsentieren, Pläne für das Changemanagement und/oder von Projekten zu erstellen, und die jeweiligen Methoden und Verfahren zielführend anzuwenden Sie besitzen mindestens einen Bachelorbabschluss in Business Management, Ingenieurwesen oder in einem anderen relevanten Feld Mit ihren 8-10 Erfahrung in der Industrie konnten Sie vielen Einblicke in PMO und PPM Methoden (Projektmanagementzertifikate sind ein plus) gewinnen; Erfahrung im regulierten Umfeld und der Produktion von molekularen Tests sind von Vorteil Sie arbeiten gerne in einem dynamischen Umfeld in dem Sie ihre Kenntnisse mit Projektmanagement-Lifecycles (z.B. Waterfall, Agile) anwenden und dabei neue Fähigkeiten entwickeln können Sie sind bekannt für Ihre exzellente Kommunikationsfähigkeit im Deutschen, wie im Englischen und sin in der Lage komplexe Sachverhalte zielgruppenorientiert und hierarchieübergreifend zu vermitteln Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot

(Senior) IT Application Analyst SAP Logistics (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Pfullendorf (Baden), Langenfeld (Rheinland)
Die weltweit tätige Geberit Gruppe ist europäischer Marktführer für Sanitärprodukte. Geberit verfügt in den meisten Ländern Europas über eine starke lokale Präsenz und kann dadurch sowohl auf dem Gebiet der Sanitärtechnik als auch im Bereich der Badezimmerkeramiken einzigartige Mehrwerte bieten. Die Fertigungskapazitäten umfassen 29 Produktionswerke, davon sechs in Übersee. Der Konzernhauptsitz befindet sich in Rapperswil-Jona in der Schweiz. Mit rund 12 000 Mitarbeitenden in rund 50 Ländern erzielte Geberit 2020 einen Umsatz von CHF 3,0 Milliarden. Die Geberit-Aktien sind an der SIX Swiss Exchange kotiert und seit 2012 Bestandteil des SMI (Swiss Market Index).Geberit ist ein internationales Industrieunternehmen „mit Herz und Seele“. Als IT-fokussierter Arbeitgeber setzen wir auf State-of-the-Art-Technologien. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Kollegialität und die Zusammenarbeit in den Teams. Wir suchen neue Teammitglieder, Menschen mit Persönlichkeit, die unsere Werte teilen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten wollen. Umfassende Betreuung und ein reibungsloser Betrieb – unterstütze unser Team an den Standorten Pfullendorf (DE) und Langenfeld (DE) in Vollzeit als(Senior) IT Application Analyst SAP Logistics (m/w/d) Selbstständige Planung, Implementierung und Optimierung der logistischen Prozesse bei Geberit mithilfe modernster Technologien in SAP EWM Analyse von Potenzialen zur Prozessoptimierung im Bereich unserer Logistik-Systemlandschaft Planung und Erstellung von Schnittstellen zu anderen Systemen Betreuung interner Kunden und enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen innerhalb der Geberit-Gruppe Mitwirkung beim globalen Roll-out des EWM-Systems auf weitere Standorte sowie im S/4HANA-Migrationsprojekt Für diese anspruchsvolle und vielseitige Funktion und als neues Teammitglied bringst Du vor allem folgende Eigenschaften und Kenntnisse mit: Studium der (Wirtschafts-)Informatik, IT-Berufsausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Supply Chain Management oder Logistik Mehrjährige Erfahrung in der Programmierung (ABAP) und im Customizing innerhalb der SAP-Logistik-Module Interesse an der Programmierung neuer Funktionen, vorzugsweise ABAP Betriebswirtschaftliche Kenntnisse in den Prozessen der Logistik und Beschaffung Gute Englischkenntnisse Analytische Denk- und eigenverantwortliche Arbeitsweise Ausgeprägtes Serviceverständnis sowie eine offene und kommunikative Art Geberit bietet Dir eine moderne Arbeitsumgebung und IT-Ausstattung, eine vielfältige Lernkultur und eine offene, transparente Kommunikation. Zudem erwarten Dich ein äußerst vielfältiges Aufgabengebiet und attraktive Geberit-Leistungen: Gelebte Unternehmenskultur basierend auf unserem Kompass Flache Hierarchien und ein kollegiales Umfeld Flexible Arbeitszeiten für eine positive Work-Life-Balance Kombination aus Open Space Office und Homeoffice Herausfordernde Projekte Hochwertiges Personalrestaurant Wir sind ein globales Unternehmen mit einer starken Bindung an die Region und bieten unseren Mitarbeitenden Vielfalt und Entwicklungsspielraum in internationalen Projekten.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Prozesse Breitband

Sa. 21.05.2022
Langenfeld (Rheinland)
Klimafreundliches Handeln, ein hoher Qualitätsanspruch und umweltfreundliche Energieversorgung sind unsere Leitlinien. Wir, das Verbandswasserwerk Langenfeld- Monheim und die Stadtwerke Langenfeld, versorgen mit rund 100 Mitarbeitern unsere Region zuverlässig mit innovativer Glasfasertechnik, ökologischem Strom und Gas sowie sauberem Trinkwasser. Um auf diesem Weg weiterhin erfolgreich zu sein, suchen wir engagierte, zukunftsorientierte Menschen, die bereit sind für neue Herausforderungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n zuverlässige/n und engagierte/n Projektmanager (m/w/d) Prozesse Breitband Überarbeiten der übergreifenden IT-Strategie und Konzeptionieren von Systemen, Datenmodellen und Schnittstellen für alle operativen End-to-End-Prozesse der TK-Sparte Modellieren sowie Implementieren der Produktionsabläufe bzw. Prozesse zur Bereitstellung und Betrieb von Breitbandprodukten unter Einbeziehung aller Fachabteilungen und Outsourcing Partner Entwerfen von Methoden zur permanenten Optimierung aller Prozesse und Prozessschritte gemeinsam mit den Marktpartnern sowie deren optimale Umsetzung Unterstützen aller Fachabteilungen bei der Einführung neuer Prozesse, Überprüfung der Einhaltung der Prozessabläufe durch geeignete Reports Erstellen und Pflegen einer übergreifenden Prozessdokumentation mit allen notwendigen Beschreibungen für alle Prozessbeteiligten. Unterstützung bei der Auswahl, Implementierung und Weiterentwicklung von Softwaresystemen zur operativen Produktionsunterstützung Erarbeiten detaillierter Spezifikationen für die Anpassungsentwicklung von ITSystemen (BSS/OSS/CRM) in Form von Anforderungsmeldung, Lastenheften und Dokumentationen Abgeschlossenes Studium (FH / TH) Fachrichtung Telekommunikation, Elektrotechnik, Informatik oder in einem vergleichbaren Studiengang Vorzugsweise mehrjährige Erfahrung im infrastrukturbasierten Festnetzbereich Erfahrung in Design, Optimierung und Implementierung von Prozessen im Telekommunikationssektor, vorzugsweise im Bereich Breitbandprodukte Detaillierte Kenntnisse der notwendigen IT-Schnittstellen für die Automatisierung von Prozessen zwischen verschiedenen Marktpartnern Erfahrung im Management von fachbereichsübergreifenden und komplexen IT-Projekten sowie der stringenten Steuerung von Lieferanten und Dienstleistern Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie die Fähigkeit, komplizierte Sachverhalte einfach darzustellen Hohe Sozialkompetenz, sicheres, souveränes und gewinnendes Auftreten, gepaart mit Begeisterungs- und Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Bereitschaft, sich in neue Themen einzuarbeiten sowie Spaß an Weiterentwicklungen und Veränderungen Ein Arbeitsplatz mit einer anspruchs- und verantwortungsvollen Tätigkeit Ein kollegiales Umfeld in einem Markt der Zukunft Eine vielseitige Tätigkeit mit flexibler Arbeitszeitgestaltung (39 Stunden Wochenarbeitszeit; Vollzeit) Wettbewerbsfähige Vergütung nach dem TV-V und Altersvorsorge Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Logistics Coordinator (m/w/d) – IT Services

Fr. 20.05.2022
Solingen
McKinsey & Company ist die in Deutschland und weltweit führende Unternehmensberatung. Wir unterstützen Organisationen aus dem privaten, öffentlichen und sozialen Sektor bei ihren wichtigsten Veränderungen. In enger Zusammenarbeit helfen wir unseren Klienten dabei, mutige Strategien zu entwickeln und Fähigkeiten aufzubauen, um Wandel nachhaltig zu gestalten. Wir suchen dich für unser Büro in Solingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Logistics Coordinator (m/w/d) – IT Services Du bist in unserem Büro in Düsseldorf im Bereich Global Provisioning Services tätig, der für alle Kolleg:innen weltweit die gesamte IT-Ausstattung, Software und Lösungen mit einem Höchstmaß an Komfort bereitstellt. Du arbeitest mit unserem globalen, multinationalen Team zusammen, das eher wie ein kleines Start-up-Unternehmen funktioniert. Das Team ist überschaubar und flexibel und wendet agile Methoden an, um für unsere Berater:innen zügig genau die Lösungen bereitzustellen, die sie benötigen.   Du arbeitest eng mit den Teams von Global Provisioning Services zusammen, um die Kundenzufriedenheit zu gewährleisten und laufend nach Verbesserungspotenzialen zur Sicherstellung effizienter und optimaler Arbeitsabläufe zu suchen. Du wirkst mit beim Management von Inlandstransporten, der Bestandsbereitstellung/Ladungsbildung für Umlagerungen sowie bei internationalen Transporten (Import/Export). Du koordinierst die Kommunikation mit Kund:innen, leistest administrative Unterstützung und bist verantwortlich für die Datenpflege und die Berichterstattung zu planungsrelevanten Fragen.  Du verwaltest Versandrechnungen und bearbeitest eingehende Reklamationen auf Grund von Schäden oder Diskrepanzen bei gelieferten Artikeln. Darüber hinaus erfasst du Anbieter mit hohen Schadenquoten und übernimmst die Kommunikation mit ihnen. Du entwickelst Empfehlungen oder Lösungen zur Behebung aktueller Probleme.  Du bearbeitest und überwachst den Dokumentenfluss zwischen Anbieter, Spediteur und Importmakler. Zu deinen Aufgaben gehört außerdem die Entwicklung und Implementierung von Programmen zur Senkung der globalen Transportkosten. Bei Bedarf wirkst du an unternehmensweiten Projekten und operativen Aufgaben mit. Universitäts-/Hochschulabschluss oder vergleichbare Kenntnisse Fundierte Erfahrung in den Bereichen Einkauf, Logistik, Betriebswirtschaft, Lagerverwaltung und Kundenservice Kenntnis relevanter Gesetze, Bestimmungen und ISO-Anforderungen Gute Kenntnis der Standardsoftware und Grundkenntnisse im Bereich Logistiksoftware (ERP), allgemeine IT-Terminologie und -Funktionen; hohe Technologieaffinität Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten (in englischer Sprache), um effektiv mit allen Zielgruppen bei McKinsey kommunizieren zu können Hervorragendes Zeitmanagement, um den fristgerechten Abschluss von Projekten und eine Anpassung an wechselnde Arbeitsbelastungen zu ermöglichen Fähigkeit, eigenständig mit nur geringer Betreuung zu arbeiten und mehrere Prozesse zu überwachen Verantwortungs- und Zuständigkeitsgefühl, das über die Erledigung des ursprünglichen Auftrags hinausgeht Agile, auf kontinuierliche Verbesserungen und Flexibilität ausgerichtete Denkweise, um effektiv auf Veränderungen zu reagieren und sie entsprechend zu steuern Hervorragende Organisations- und Koordinationsfähigkeiten Du bist in einem Umfeld tätig, dessen Bürokultur geprägt ist durch eine zwanglose Atmosphäre, gute Laune und ein kooperatives Miteinander, mit besonderem Schwerpunkt auf Weiterbildung und Innovation. Du hast die Freiheit, neue Ideen auszuprobieren, zu experimentieren und dabei laufend dazuzulernen und dich weiterzuentwickeln. Du findest bei uns herausfordernde Aufgaben in einem außergewöhnlich engagierten Team – mit vielen Weiterbildungsmöglichkeiten und Freiräumen zur persönlichen Entwicklung. Neben modernen Bürogebäuden mit aktuellster technischer Ausstattung an attraktiven Standorten bieten wir dir zusätzlich attraktive Zusatz- und Sozialleistungen (z.B. kostenfreie Verpflegung) sowie betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. wöchentliche Sportkurse). Eine leistungsorientierte Vergütung rundet unser Angebot ab. Unter http://www.mckinsey.de findest du unsere Datenschutzerklärung und erfährst mehr über uns.
Zum Stellenangebot

Scrum Master (w/m/d)

Fr. 20.05.2022
Essen, Ruhr
Wir sind die opta data Gruppe, der führende Anbieter für IT, Abrechnung und Services im Gesundheitswesen. Als familiengeführte Unternehmensgruppe mit einer offenen Duz-Kultur stehen wir für ein verantwortungsvolles und kollegiales Miteinander. Wir verbinden Tradition und mutige Innovation - mit mehr als 2 700 Mitarbeiter:innen gestalten wir die Zukunft der Gesundheitsbranche! Werde auch du Teil unserer Unternehmensfamilie und bewirb dich als Scrum Master (w/m/d) opta data IT Solutions GmbH | Essen | Vollzeit Die Softwareentwicklung der opta data IT Solutions ist zuständig für die Betreuung und Weiterentwicklung der Softwarelösungen zur Digitalisierung des Genehmigungs- und Abrechnungsprozesses in den Geschäftsfeldern der opta data Gruppe. Sie entwickelt webbasierte und mobile Softwarelösungen sowie spezialisierte EDV-Systeme zur Steuerung von Unternehmen aus dem Gesundheitswesen. Dabei arbeiten die Teams nach aktuellen agilen Methoden. Unterstützung der agilen Teams bei der Umsetzung von Sprints sowie die Identifikation von Hindernissen innerhalb der Teams Moderation agiler Events Optimierung von Prozessen im Development Unterstützung der Product Owner:in und Teamleiter:innen Entwicklung des agilen Mindsets in der opta data Gruppe Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder in der IT Berufserfahrung als Scrum Master:in oder agiler Coach:in in der Arbeit mit agilen Teams Erfahrungen mit Jira und Miro sind von Vorteil Freude an der Optimierung von Prozessen Gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten, eine empathische und eigenständige Arbeitsweise sowie Organisationstalent und Improvisationsstärke runden dein Profil ab Flexibilität: flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und moderne Büros in Essen Vitalität: deutschlandweites Sport und Gesundheitsprogramm, Dienstradleasing sowie frisches Obst und Getränke Gestaltungsspielraum: umfangreiches Ideenmanagement zur Verwirklichung deiner Ideen Weiterbildung: eigene opta data Akademie zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Vielseitigkeit: ganzheitliche Aufgaben, viel Eigenverantwortung und kreative Mitgestaltungsmöglichkeiten Sicherheit: Arbeitsplatz im expandierenden Familienunternehmen mit langjähriger Tradition Familienfreundlichkeit: eigene U3 Kindergroßtagespflege und Kinder Ferienbetreuung während der Sommerferien
Zum Stellenangebot

Material Manager (w/m/d) Automotive

Fr. 20.05.2022
Essen, Ruhr
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 37.500 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Dabei realisiert die Rhenus Automotive nachhaltig und mit Leidenschaft den gesamten Wertschöpfungsprozess der Automobilherstellung, wie zum Beispiel die Versorgung der Fahrzeugproduktionen oder die Übernahme komplexer Montagetätigkeiten. Material Manager (w/m/d) Automotive Gemeinsam mit Ihnen gehen wir neue Herausforderungen mutig an und treiben Themen rund um das Supply Chain Management voran. Werden Sie Teil unseres Teams und tragen Sie in Ihrer neuen Rolle erheblich zur Prozessoptimierung der Wertschöpfungskette an unseren Standorten bei. Durch stetige standortübergreifende Überprüfung von Bedarfsvorschauen (Demand Plan) treiben Sie auch die Kommunikation und Abstimmung mit den jeweiligen Lieferanten und Fachabteilungen nachhaltig voran. Sie sind zuständig für die Darstellung und Überwachung der dispositiven Zielvorgaben anhand von KPIs. Auch die operative Unterstützung der Disposition der Standorte bei der Material- & Transportdisposition anhand abgestimmten Zielvorgaben fällt in Ihren Aufgabenbereich. Sie übernehmen die korrekte Pflege der Stammdaten der Artikel sowie die Definition und Kontrolle von Sicherheitsbestände und Mindestbestellmengen. Auch die Sicherstellung der fristgerechten Platzierung der Bestellungen sowie der Abholung und Anlieferung wissen wir bei Ihnen in guten Händen. Stetig überprüfen Sie die KPIs bei den verantwortlichen Lieferanten und leiten rechtzeitig Korrekturmaßnahmen ein. Ihre Basis bildet ein abgeschlossenes Studium im Bereich Logistik, Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Disposition. Ergänzend bringen Sie idealerweise gute Projektmanagementkenntnisse sowie Erfahrung mit KVP und LEAN mit. Sie zeichnen sich durch hervorragende Kenntnisse im Bereich MRP und ERP, MS-Office aus und bringen praxiserprobte Kenntnisse in ERP-Systemen wie z. B. SAP MM / SD / WM mit.  Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie die Bereitschaft zu Dienstreisen runden Ihr Profil ab. Persönlich überzeugen Sie durch Ihre strukturierte Arbeitsweise, Ihr Kommunikationstalent sowie Ihre Durchsetzungsfähigkeit. Familiärer Zusammenhalt Flache Hierarchien Individuelle Weiterentwicklung Kurze Entscheidungswege Tolles Team Weiterbildung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: