Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 29 Jobs in Lannesdorf

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 15
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Home Office möglich 16
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Prozessmanagement

RZ-Technikerin/ RZ-Techniker im Betrieb der Rechenzentren (w/m/d)

Sa. 22.01.2022
Bonn, Frankfurt am Main
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.800 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. RZ-Technikerin/ RZ-Techniker im Betrieb der Rechenzentren (w/m/d) Behörde/Organisation Informationstechnikzentrum BundReferenzcode Z 7-P1464-6n-11/21-eDienstsitze Bonn, Frankfurt am MainDas Referat VI A 2 "RZ-Infrastruktur, RZ-Management" sorgt als Dienstleister im ITZBund dafür, dass Rechenzentrumsfläche inkl. RZ-Infrastruktur für das ITZBund sowie dessen Kunden hochverfügbar, zuverlässig und abgesichert zur Verfügung steht. Die Montage- und Demontagearbeiten aller Komponenten der IT- und Gebäudeinfrastruktur innerhalb der Rechenzentren des ITZBund werden durch das Referat durchgeführt bzw. koordiniert. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Planung, Koordinierung und Dokumentation der RZ-Infrastruktur (Racks, Verkabelung) sowie der IT-Komponenten in den Racks unter Nutzung eines IT-Infrastrukturmanagementtools Optimierung, Koordinierung und Planung der über das IT-Servicemanagementtool (ITSM) gestellten Aufträge sowie deren Umsetzung Abstimmungen innerhalb des RZ-Infrastrukturmanagements der Standorte unter Einhaltung der definierten Schnittstellen Umsetzung von Konzepten und notwendiger Maßnahmen sowie deren Überführung in Linienaufgaben Unterstützung bei der Erstellung von Betriebs- und Notfallkonzepten, Mitarbeit im Problemmanagement Inventarisierung der RZ-Infrastruktur und der IT-Komponenten in FNT Command Tätigkeiten im Umfeld der RZ-bezogenen IT-Logistik und der Steuerung von externen Dienstleistern Überwachung/ Monitoring und Steuerung der Racks Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Technisches Gebäudemanagement, Klimatechnik, Technische Infrastruktur oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 3 Jahren. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO Auswahlrelevante KriterienDas bringen Sie fachlich mit: Grundkenntnisse der Rack-, Klima- und Stromversorgung, Green-IT sowie LAN-Verkabelung Kenntnisse der Funktionsweisen von Brandmeldeanlagen, Alarmanlagen und Gebäudeleittechnik Kenntnisse zur IT-Sicherheit / IT-Grundschutz Gute Kenntnisse im IT-Servicemanagement (ITSM) nach ITIL und im Umgang mit FNT Command Gute Kenntnisse im Ein- und Ausbau von IT-Systemen sowie Berücksichtigung von Arbeits- und Gesundheitsschutz im Rahmen der Aufgaben Gute Kenntnisse in der Ablauforganisation des Rechenzentrumsbetriebes und der projektbezogenen RZ-Aktivitäten Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Gewissenhaftigkeit Adressaten- und Dienstleistungsorientierung Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen und Rufbereitschaft. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Das Entgelt entspricht bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen der Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund). Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 9g/ A 11 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128 €/ 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Prozessmanager IT (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Bonn, Meckenheim, Rheinland
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Prozessmanager IT (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte, idealerweise in Bonn oder Meckenheim. Die Abteilung Platform Service Development entwickelt die zukünftigen Lösungen unserer Kunden. Bei diesen Entwicklungen stehen sowohl die Architekturen und zugehörigen Schutzmaßnahmen als auch die Integration von Services im Fokus. Ein Schwerpunkt hierbei ist die Entwicklung und Weiterentwicklung der servicespezifischen Prozesse. Hierfür sind die entsprechenden Prozessmodelle zu entwickeln, abzustimmen und umzusetzen. Servicespezifisches Prozessmanagement im Rahmen der Serviceentwicklung und -verbesserung (CSI) Definition der servicespezifischen Prozesskennzahlen und dazugehöriges Reporting Entwicklung von Anwendungsfällen (End2End & Service Lifecycle) und ihre prozessuale Implementierung Abstimmung, Modellierung und Freigabe von (Plattform)spezifischen Anwendungsfällen in Visio und ARIS Erstellung von Handlungsanweisungen unter Einhaltung der Vorgaben der Geschäftsprozesse Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im IT-Service-Management und Affinität zu Basistechnologien Sehr gute Kenntnisse im IT-Service-Management sowie im Projektmanagement samt fachlicher Führung (ITIL-Zertifizierung) Belastbare Erfahrungen in der Modellierung (z.B. ARIS, BPMN, EPK, WKD, Swimlane) und Implementierung von IT-Service-Management-Prozessen Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Junior Projektmanager (m/w/d) Logistik

Fr. 21.01.2022
Vettelschoß
BIRKENSTOCK ist eine globale Lifestyle-Marke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über 5.500 Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an 16 Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent. Sie möchten sich zum Experten im Projektmanagement entwickeln? Ihr Herz schlägt für die Logistik und das SCM? Sie sind Teamplayer und verstehen die komplexen Anforderungen eines produzierenden Industrieunternehmens? Für unseren Bereich Logistics suchen wir am Standort Vettelschoß einen Junior Projektmanager (m/w/d) Logistik. Sie sind an der Planung, Steuerung und Umsetzung von Logistikprojekten beteiligt. Sie vertreten den Fachbereich Logistik als Ansprechpartner:in in Projektorganisationen und arbeiten Seite an Seite mit dem lokalen Führungsteam an Entscheidungsvorlagen, Präsentationen und Auswertungen. Sie analysieren logistische Prozesse und Abläufe und evaluieren diese mit den Ansprechpartnern aus den Fachbereichen sowie den operativen Mitarbeitern. Sie erstellen Schulungsunterlagen und schulen die operativen Mitarbeiter. Sie arbeiten und unterstützen im Tendermanagement. Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Logistik oder Supply Chain Management Erste Berufserfahrung im Projektmanagement Deutsch- und Englischkenntnisse (fließend in Wort und Schrift) Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Excel) sowie SAP-Kenntnisse erforderlich Kommunikationsstärke, verbindliches und sicheres Auftreten sowie analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Erfahrungen im gewerblichen Umfeld wünschenswert Gelegentliche Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands wünschenswert   Intrinsisch motivierter, ziel- und ergebnisorientierter Teamplayer BIRKENSTOCK bietet Ihnen alle Vorteile eines erfolgreichen, stark wachsenden, globalen Unternehmens: ein dynamisches Arbeitsumfeld, einen flexiblen Arbeitsort mit regelmäßigem Homeoffice, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Vertragsmanager*in Informationstechnologie

Fr. 21.01.2022
Eschborn, Taunus, Bonn
Ein besseres Leben für alle und sinnstiftende Aufgaben für unsere Mitarbeiter*innen – das ist unser Erfolgsmodell. Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) als Unternehmen der Bundesregierung bei der weltweiten Umsetzung entwicklungspolitischer Ziele. Gemeinsam mit Partnerorganisationen in mehr als 130 Ländern engagieren wir uns in unterschiedlichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei entwickeln möchten, sind Sie bei uns richtig. Für unsere Standorte Eschborn und Bonn suchen wir eine/nVertragsmanager*in InformationstechnologieJOB-ID: V000047695Startdatum: 01.04.2022Art der Anstellung: Voll- oder TeilzeitDer Bereich Digitale Transformation und IT Solutions (DIGITS) gestaltet die digitale Arbeitswelt der GIZ, sorgt für neue digitale Tools, sicheres mobiles Arbeiten sowie eine digitale Kollaboration der Teams in über 120 Ländern weltweit. DIGITS treibt reibungslose Informationstechnologie voran und beschleunigt den GIZ-internen digitalen Wandel in Kooperation mit allen Einheiten der GIZ. Informationssicherheit, moderne Kommunikations- und Kollaborationsformen, agiles Projektmanagement sowie digitalisierte Geschäftsprozesse sind einige der vielfältigen Tätigkeitsfelder.Ihre AufgabenBeratung der IT-Fachteams, IT-Projektteams und technischen Verantwortlichen in Fragen der Erstellung und Anpassung von IT-Leistungsbeschreibungen sowie den Anforderungen an die Anbieter von IT-Systemen und IT-DienstleistungenErstellung von IT-Leistungsbeschreibungen (Dienstleistungen, Hard- und Software, Lizenzen) nach der Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge (VgV)Durchführung von Angebotsvergleichen sowie WirtschaftlichkeitsberechnungenOrganisation und Steuerung von IT-Verträgen über den Lebenszyklus hinwegErmittlung von Konsolidierungs- und Optimierungspotenzialen der bestehenden IT-Verträge sowie des aktuellen IT-DienstleisterportfoliosMitwirkung, Gestaltung sowie Weiterentwicklung von Prozessen, Templates und ToolsAnsprechpartner*in bei Lizenzvermessungen gegenüber Herstellern und Anbietern von ITStrukturierung und Vorbereitung von strategischen Entscheidungen sowie Beratung des Management-TeamsStudium der Wirtschaftsinformatik oder eine kaufmännische Ausbildung im Bereich IT mit Schwerpunkt auf Erfahrungen im IT-Beschaffungswesen / EinkaufUmfangreiche Erfahrung in der Erstellung von Ausschreibungen im IT-Bereich, damit verbunden die Fähigkeit komplexe Anforderungen und Bedarfe an IT-Systeme in Ausschreibungen umzusetzen Erfahrungen mit der Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge Hohes Maß an Serviceorientierung sowie EinsatzbereitschaftEigenständige, strukturierte und konzeptionelle ArbeitsweiseAusgeprägte Kommunikations- und TeamfähigkeitenVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Product Owner (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Bonn
GESUCHT IN BONN, AB SOFORT UND IN VOLLZEIT PRODUCT OWNER (M/W/D) Sie sind Ideengeber und begeistern sich für Innovationen und dynamische Märkte? Sie möchten Geschäfte weiterentwickeln und Projekte vorantreiben? Sie suchen eine verantwortungsvolle Position, bei der Sie die weitere Zukunft von Deutsche Post und DHL Paket mitgestalten? Dann sollten wir uns kennenlernen! Werden Sie Teil einer einzigartigen Firmenkultur, die sich durch wertschätzendes Umfeld, begeisternde Mitarbeiter, einen hohen Teamspirit und eine Machermentalität auszeichnet. Wir sind eine Mischung aus zukunftsorientierten Innovationstreibern und pragmatischen Anpackern. Ihre Aufgaben Kontinuierliche Optimierung und Weiterentwicklung von Online Touchpoints sowie der Produktvision und -strategie Definition und Priorisierung der Produkt Roadmap und des Backlogs, inkl. Budget- und Zeitplanung, insbesondere unter Berücksichtigung strategischer Themen des Geschäftsbereichs Konzeption von Lösungsvorschlägen zur Abbildung neuer Produkte und Services von Post & Paket Deutschland in Zusammenarbeit mit Fachseiten und UI-Designern Formulierung und Abstimmung von Anforderungen und User Storys auf Basis von User-Feedback, UX-Research-Ergebnissen und internen Stakeholdern (z.B. Produktmanagement) Eigenverantwortliche Leitung und Steuerung des Entwicklungsdienstleisters (Scrum Team) vom Grobkonzept bis zur finalen fachlichen Freigabe sowie Teilnahme an Scrum-Meetings Kontinuierliche quantitative und qualitative Analyse der Performance zur Ableitung von Optimierungspotentialen (z.B. Analyse und Auswertung von Tracking Daten, Kundenfeedback usw.) Erstellen von Managementpräsentationen und strategischen Entscheidungsvorlagen auf Basis produktrelevanter Analyseergebnisse und Daten (Auswertungen Nutzerverhalten und Nutzerfeedback, KPIs, Vorher-/Nachher-Vergleiche usw.) Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen sowie Förderung der Kundenbindung durch regelmäßiges Einholen von Kundenfeedback Management von internen und externen Stakeholdern Unterstützung der Team- und Abteilungsleitung Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise mit den Schwerpunkten Informatik, Wirtschaft, E-Commerce oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Qualifikation    Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung als Produktmanager/ Product Owner für digitale Produkte – idealerweise in agilen Projekten/ Organisationen wünschenswert Mehrjährige Erfahrung in der Steuerung eines Entwicklungsdienstleisters/ Entwicklungsteams (idealerweise Scrum Teams) wünschenswert Erfahrungen und Kenntnisse mit IT-Anwendungen (Jira, Confluence, Webtracking, Tools zur Testautomatisierung) wünschenswert Umfangreiches Prozessverständnis und Erfahrungen im Schnittstellenmanagement Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und ein ausgeprägtes technisches Know-how Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie Begeisterung für die Zusammenarbeit innerhalb eines dynamischen Teams Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint Ihre Vorteile Neben einem spannenden Arbeitsumfeld und vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen ein attraktives Gehalt, flexible Arbeitszeiten und hervorragende Entwicklungsperspektiven. Kontakt Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Silke Mindermann, Telefon 0228 182-23401.
Zum Stellenangebot

Continuous Improvement Engineer (w/m/d)

Fr. 21.01.2022
Krunkel
HYFRA ist seit 40 Jahren der Spezialist für industrielle Prozesskühlung in der Maschinenbauindustrie. Mit einem Produktportfolio von anschlussfertigen Kompaktgeräten bis hin zu maßgeschneiderten Individualentwicklungen sowie einem umfangreichen Service hat sich HYFRA insbesondere in der Laserindustrie, dem Werkzeugmaschinenbau und der Filtration etabliert. Am Hauptsitz in Krunkel / Deutschland - zentral gelegen nahe der A3 zwischen Köln, Bonn und Frankfurt – arbeiten mehr als 200 engagierte Mitarbeiter/innen daran, die Qualität unserer Produkte und den Service für unsere Kunden kontinuierlich weiter zu verbessern. Als Konsequenz der zunehmenden Internationalisierung gliederte sich HYFRA 1997 als eigenständige Marke in die Kältesparte von Lennox International Inc. ein. Unter der Führung des US-Konzerns erzielt HYFRA eine weltumspannende Marktpräsenz und überzeugt mit dem Qualitätsanspruch „Made in Germany“. LENNOX International Inc. ist seit über 120 Jahren Anbieter für Wärme- und Kältelösungen für Industriekunden sowie Endverbraucher und beschäftigt weltweit mehr als 11.000 Mitarbeiter. Wir wollen weiter wachsen und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nContinuous Improvement Engineer (w/m/d)unbefristet in Vollzeit.Analyse von bereichsübergreifenden Fertigungs- und Geschäftsprozessen um Verbesserungspotentiale zu findenIdentifizierung von Einsparpotenzialen und Erstellung von Berechnungen zur KostensenkungImplementierung und Weiterentwicklung von Continuous-Improvement-MethodenLeitung von Continuous-Improvement-ProjektenEntwickeln und Durchführen von Continuous-Improvement-SchulungenRegelmäßiges KennzahlenreportingErfolgreich abgeschlossenes IngenieursstudiumKenntnisse der LEAN-Management-Methoden, des PDCA-Zyklus, KAIZEN und Six-SigmaSehr gute Kenntnisse in MS Office/Excel und idealerweise SAP, REFAErfahrung mit internationalen Konzernen und Matrixorganisationen Funktionsübergreifende Kommunikations- und ProjektmanagementfähigkeitenSie sind aufgeschlossen, analytisch, diszipliniert, arbeiten eigenverantwortlich und sind beharrlichSehr gute Englischkenntnisse2-5 Jahre Berufserfahrung wünschenswertEine gründliche Einarbeitung Eine spannende, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem internationalen, modernen Unternehmen Einen sicheren Arbeitsplatz mit einer attraktiven Vergütung und WeiterentwicklungsmöglichkeitenFreiraum bei der Gestaltung Ihrer Arbeit und eine gute Zusammenarbeit im TeamFlexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitkonto und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten30 Tage Urlaub pro JahrMitarbeiterparkplätzeVermögenswirksame Leistungen und Zuschuss zum Mittagessen
Zum Stellenangebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Logistik

Do. 20.01.2022
Vettelschoß
BIRKENSTOCK ist eine globale Lifestyle-Marke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über 5.500 Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an 16 Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent. Sie sind Experte im Projektmanagement? Ihr Herz schlägt für die Logistik und das SCM? Sie sind in der Lage, andere Menschen für die logistischen Visionen von morgen zu begeistern? Sie sind ein Macher-Typ, doch Teamspirit ist kein Fremdwort für Sie?  Für unseren Bereich Logistics suchen wir am Standort Vettelschoß einen Senior Projektmanager (m/w/d) Logistik. Als Senior Projektmanager sind Sie für die selbstständige Planung, Steuerung und Umsetzung von Logistikprojekten verantwortlich. Sie treten als Ansprechpartner:in des Fachbereiches Logistik auf und vertreten diesen sicher in unterschiedlichen Projektorganisationen. Sie arbeiten stetig an der Optimierung der Birkenstock Supply Chain Prozesse und bringen Ihre bereits erlangte Fachkompetenz aus den Bereichen Projektmanagement, Logistik und Supply Chain Management gewinnbringend ein.    Sie prüfen Ist-Prozesse und entwickeln Soll-Prozesse im logistischen Umfeld und implementieren diese in eine neue IT-Systemlandschaft. Sie kommunizieren mit angrenzenden Fachgremien (IT, Sales, Produktion, Dienstleister) und erarbeiten gemeinschaftlich nachhaltige Lösungsansätze zur Effizienzsteigerung. Sie arbeiten mit den verschiedenen Stakeholdern aus der Organisation an Ausschreibungsunterlagen und am Tendermanagement.     Sie erstellen Make-or-Buy-Entscheidungsvorlagen entlang der logistischen Geschäftsprozesse. Sie bauen ein Netzwerk zwischen internen und externen Stakeholdern und Gremien auf. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, mit Schwerpunkt Logistik oder SCM. Mindestens 4 Jahre Erfahrung in der Leitung und Entwicklung von strategischen Projekten innerhalb der Logistik bzw. der Supply Chain Kenntnisse der Methoden im Bereich Projektmanagement Erfahrungen bei der Implementierung von WMS-Systemen, vorzugsweise SAP-EWM, erforderlich Erfahrungen im Bereich des Tendermanagement erforderlich Deutsch- und Englischkenntnisse (fließend in Wort und Schrift) Sehr gute MS-Office- und SAP-Kenntnisse            Sie sind ein intrinsisch motivierter, ziel- und ergebnisorientierter Teamplayer, der die Fähigkeit besitzt, schnell ein Netzwerk aufzubauen. Sie bringen analytisches und unternehmerisches Denken mit Blick für globale Zusammenhänge eines industriellen Unternehmens mit. BIRKENSTOCK bietet Ihnen alle Vorteile eines erfolgreichen, stark wachsenden, globalen Unternehmens: ein dynamisches Arbeitsumfeld, einen flexiblen Arbeitsort mit regelmäßigem Homeoffice, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Senior Experte IT Service Management Prozesse – Bereich Transistion (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Berlin, Bonn, Meckenheim, Rheinland, München
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Experte IT Service Management Prozesse – Bereich Transistion (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit an einem unserer BWI-Standorte in Bonn, Meckenheim, München oder Berlin. Der Bereich Operational Excellence bündelt und koordiniert die Kräfte in der Shared Service Delivery (SSD), um Prozesse und die Zusammenarbeit in der SSD effektiver und effizienter zu gestalten. Im Fokus steht dabei die Konzeption und konsequente Umsetzung von strategischen Handlungsfeldern. Die im Bereich Operational Excellence befindliche Abteilung IT-Service Management Prozesse ist verantwortlich für die stetige Weiterentwicklung von effektiven und effizienten Prozessen mit Wirkung in der Phase Operation. Wenn Sie Lust auf ein abwechslungsreiches Umfeld haben und sich dafür begeistern können, zukunftsweisende Veränderungen aktiv mitzugestalten, sind Sie bei uns richtig! Sie konzipieren und implementieren IT Service Management Prozesse inkl. Rollen, verwendete Verfahren und Informationsobjekten – Schwerpunkt Transition Prozesse Sie verbessern stetig IT Service Management Prozesse u.A. unter Verwendung von Kennzahlen; Managen von Stakeholdern über Gremien Sie unterstützen Projekte bei der Einführung bzw. service-spezifischen Verwendung von IT-Service Management Prozessen Sie begeistern sich zusätzlich für einen oder mehrere der folgenden Themenbereiche: Reporting und Kennzahlen, Veränderungsmanagement, Effizienz und Effizienzsteigerung, Methodenkompetenz (z.B. Agile, Scrum, Lean Management, Qualitätsmanagement) Abgeschlossenes fachbezogenes Hochschulstudium oder vergleichbar ca. vier Jahre Berufserfahrung in verschiedenen Funktionen des IT-Service Managements, sowohl in der konzeptionellen Entwicklung und Verfahrensimplementierung, sowie bei der operativen Umsetzung (Schulungen, Messen und Weiterentwicklung auf Basis von Kennzahlen) von ITSM Prozessen im Bereich Transition Fundierte ITIL Kenntnisse Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Initiative, Entscheidungsfähigkeit, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick, Analysefähigkeit und Durchsetzungsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Kenntnisse agiler Methoden sind ein Plus  Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Operativer Einkäufer (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2020 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. Im Geschäftsbereich 4 – Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Teilzeit (80 % bzw. 30,8 Std./Woche) zu besetzen: Operativer Einkäufer (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Der Operative Einkauf gehört zum Geschäftsbereich 4: Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik. Der Operative Einkauf betreut alle Kliniken und Institute bei der Beschaffung hinsichtlich des medizinischen und nichtmedizinischen Sachbedarfs sowie Dienstleistungen. Er zeichnet sich dadurch aus, erster Ansprechpartner der Kunden und Lieferanten im Tagesgeschäft zu sein. Hier werden die Bestellungen ausgelöst, Lieferfristen überwacht, Reklamationen und Retouren bearbeitet.Verantwortung für den gesamten Beschaffungsprozess – von der Bedarfsanforderung bis zur Rechnung mit Schwerpunkt Laborbedarf Betreuung der Kunden und Lieferanten Angebotseinholung und -auswertung Pflege, Neuanlage und Änderungen von Einkaufsstammdaten Abwicklung von Reklamationen und Retouren Überwachung der Lagerbestände und Reichweiten Bearbeitung von Sicherheitsmeldungen Mitarbeit in Projekten zur Optimierung der Beschaffungsprozesse Industriekaufmann (m/w/d) oder vergleiche Ausbildung im Bereich Einkauf Fundierte Kenntnisse in SAP MM und MS Office Mehrjährige Berufserfahrung in der Beschaffung, speziell im Umgang mit SAP MM Teamfähige und kundenorientierte Persönlichkeit mit ausgeprägtem Servicegedanken Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Flexibilität mit ausgesprochener Auffassungsgabe Hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit Hohe Belastbarkeit in Stresssituationen Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

(Senior) IT Operations Specialist (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Bonn
Sie sind ein Macher-Typ, der die Digitalisierung eines innovativen Unternehmens voranbringen will? Für Ihre Kolleg:innen haben Sie immer ein offenes Ohr, unterstützen Sie bei der Lösung technischer Herausforderungen und fuchsen sich dafür auch in neue Themen und Technologien ein? Werden Sie ab sofort Teil unseres Teams IT, Support & Innovation! Es erwarten Sie spannende IT-Projekte sowie ein Arbeitsumfeld, dass sich durch hochqualifizierte Mitarbeiter:innen, individuelle Weiterbildungen, flache Hierarchien und Exzellenz auszeichnet. (Senior) IT Operations Specialist (m/w/d) Sie sind mitverantwortlich für den IT-Support für Vorstand, Führungskräfte und alle Mitarbeiter:innen im Unternehmen, indem Sie technische Probleme erkennen und lösen In enger Zusammenarbeit mit externen Anbietern beheben Sie Störungen unserer internen IT-Systeme, formulieren IT-Anforderungen und unterstützen bei Systemintegrationen Sie optimieren Prozesse in Abstimmung mit den Prozess-Verantwortlichen und erstellen Wartungs- und Aktualisierungspläne für die Systeme im Unternehmen Die Verwaltung des Ticketsystems sowie die Sicherstellung, dass die Dokumentation aller Anfragen und Lösungen auf aktuellem Stand ist, gehören ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich Sie verfügen über ein abgeschlossenes IT-orientiertes Studium oder haben eine vergleichbare Qualifikation und mindestens 1-2 Jahre relevante Berufserfahrung Idealerweise haben Sie sehr gute Fachkenntnisse in folgenden Themen: IT-Lösungs- und IT-Architekturkompetenz, z.B. Microsoft 365 Enterprise Mobility Management Client Management Mobile Device Management Mobile Application Management MS PowerShell im Bereich IT-Infrastruktur, Betriebssysteme, Netzwerkkonzepte LAN Wi-Fi, Routing, Switching, etc. ... Cloud-Konzepte Microsoft Azure Microsoft 365 Microsoft Teams SharePoint Online (on Premise) etc. Sie verfügen über eine hohe Belastbarkeit in Kunden- und Projektsituationen Ihr Auge für Details und Ihre Fähigkeit in einem schnelllebigen Umfeld zu arbeiten und mehrere Aufgaben parallel zu erledigen, zeichnen Sie aus Ein kompetenter Umgang mit sensiblen und vertraulichen Angelegenheiten und Materialien ist für Sie selbstverständlich Sie besitzen eine sehr gut ausgeprägte soziale Kompetenz (Kommunikation, Einfühlungsvermögen, Konflikt- und Kritikfähigkeit sowie professionelle Selbststeuerung) Sie haben sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Homeoffice, flexible Arbeitszeiten, Freizeitausgleich, modernste Arbeitsplätze & Devices JobRad, Team-Events und Unternehmensfeiern und viele weitere Benefits Große Freiräume für eigenverantwortliches Handeln sowie für das Entwickeln und Umsetzen eigener Ideen, durch die Sie Ihr direktes Arbeitsumfeld und das gesamte Unternehmen aktiv mitgestalten Eine ausgeprägte Unternehmenskultur der Innovation und vielfältige Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung und -bildung Eine offene und freundliche Arbeits-Atmosphäre mit netten und hilfsbereiten Kolleg:innen Kurze, persönliche und effiziente Kommunikationswege auf Management- und Vorstandsebene sichern ein schnelles und effizientes Arbeiten
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: