Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 23 Jobs in Leipzig

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Transport & Logistik 6
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • It & Internet 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Prozessmanagement

Technischer Architekt IT-Projekte (w/m/d)

Sa. 31.10.2020
Frankfurt am Main, Hannover, Leipzig
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Als technischer Architekt IT-Projekte bist Du als Vertreter des CIO-Bereichs der DB Netz AG für Konzeption, Aufbau, Weiterentwicklung sowie die Erweiterung und Pflege geschützter IT-Systeme zur Disposition des Schienenverkehrs zuständig. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für unsere Standorte in Frankfurt am Main, Leipzig oder Hannover. Deine Aufgaben: Du bewertest alternative technische Architektur- sowie Migrationskonzepte, die die Informationssysteme Eisenbahnbetrieb aktualisieren und weiterentwickeln Ebenso erstellst Du eigenständig entsprechende Konzepte für alle Plattformbereiche der Informationssysteme Eisenbahnbetrieb und setzt diese um Du führst eine Kompatibilitätsmatrix der eingesetzten Komponenten ein und gleichst Abhängigkeiten von bestimmten Versionen ab Während des gesamten Lebenszyklusses verantwortest Du die fachgerechte Betreuung des zugeordneten Plattformbereichs Bei Themen wie Hard- und Software-Anforderungen, IT-Sicherheit, Hochverfügbarkeit und Lastverteilung übernimmst Du die Koordination Du steuerst die mit der Erstellung neuer technischer Architekturkonzepten betrauten Dienstleister und Lieferanten Innerhalb der Planung stimmst Du Dich eng mit fachlichen und technischen IT-Architekten angrenzender Bereiche ab Dein Profil: Du hast Dein Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder des Verkehrsingenieurwesens erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine Ausbildung mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung In mehreren der folgenden Themenfelder bringst Du gutes Vorwissen und praktische Erfahrung mit: Virtualisierung (VMware ESXi), Monitoring (Icinga2), Backup (Veeam), Linux (Schwerpunkt RedHat-Server), Datenbanken (Oracle DB), Windows Server, Enterprise Service Bus (TIBCO), Citrix XenApp und/oder der Entwicklung mit Java Du hast gute Kenntnisse in der IT-Sicherheit in den Bereichen BSI-Grundschutz, ISO 27001 sowie KRITIS Die Bereitschaft, Dich in die Fachlichkeit des Informationssystems Eisenbahnbetrieb einzuarbeiten, bringst Du ebenfalls mit Du bist strukturiert, organisationsstark und beziehst proaktiv Schnittstellenpartner bei notwendigen Abstimmungen mit ein Dich zeichnen Dein konzeptionelles Denkvermögen sowie Deine rasche Auffassungsgabe aus und Du kannst sowohl Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft als auch Präsentationsfähigkeiten vorweisen Dabei besitzt Du die Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion und verfügst über sehr gute Ausdrucksfähigkeiten auf Deutsch (C2) und Englisch (B1) in Wort und Schrift Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Referent Prozessmanagement (w/m/d)

Sa. 31.10.2020
Dortmund, Nürnberg, Pirna, Merseburg (Saale)
Die Deutsche Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH ist der strategische und innovative Partner der deutschen Sparkassen für intelligentes Outsourcing. Sie ist mit ihren Standorten flächendeckend in ganz Deutschland präsent, und mit unseren 1.900 Mitarbeitern sind wir für nahezu 400 Institute tätig. Als wachsendes Unternehmen prägen Dynamik, kurze Entscheidungswege sowie eine offene Kommunikation unsere Unternehmenskultur. Für die Erreichung unserer ambitionierten Ziele suchen wir engagierte Talente, die mit uns in Nürnberg, Dortmund, Pirna oder Merseburg die Zukunft gestalten. Referent Prozessmanagement (w/m/d) Dortmund, Nürnberg, Pirna, Merseburg | Bereich Zentrale Prozesssteuerung | Voll-/ Teilzeit | ab sofort Fachbereichsübergreifendes Prozessmanagement im Rahmen der Koordination und Leitung von Prozessteams Fachbereichsübergreifende Ausrichtung der DSGF auf den PPS-Standard innerhalb der Sparkassen Finanzgruppe Prozessmodellierung als Basis für Dokumentation, Analyse und Optimierung der Geschäftsprozesse Identifikation und Analyse von Handlungsfeldern zur Verbesserung der Prozesse, Prozessschnittstellen und Produkte der DSGF Ermittlung, Dokumentation und Auswertung von Prozesskennzahlen Strategie- und Projektarbeit zu organisatorischen und prozessualen Themen (Beteiligung an / Leitung von externen und internen Projekten sowie die strategische Weiterentwicklung) Übernahme von Verantwortung für Themenschwerpunkte innerhalb des Bereichs Prozessmanagement Präsentation der Ergebnisse vor Entscheidungsträgern auf Manager-Ebene Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft / Wirtschaftswissenschaft oder einer vergleichbare Fachrichtung - und/oder erste Berufserfahrung im Umfeld des Prozessmanagements Erfahrung auf dem Gebiet der Projektbegleitung und –leitung sowie der Prozess- und Modellorganisation Eine sehr strukturierte, organisierte und eigenständige Arbeitsweise in Verbindung mit hohen konzeptionellen Fähigkeiten sowie ausgeprägtem prozessorientiertem Denken und Handeln Sicherer Umgang mit den MS-Office Produkten, im Idealfall gute Kenntnisse in BPM-Tools (z.B. Adonis, ibo) und Projektmanagementsoftware (z.B. BlueAnt) Kenntnisse in Produktionssystemen der S-Finanzgruppe, insbesondere OSPlus von Vorteil Kommunikationsstark mit der Fähigkeit, schnell organisatorische Strukturen zu verstehen Unternehmerisches und mandantenorientiertes Denken, Diskretion und Kundenorientierung sowie die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu abstrahieren und entscheidungsrelevant aufzubereiten runden Ihr Profil ab Nehmen Sie sich den Herausforderungen des Prozessmanagements an. Unsere zahlreichen prozessbezogenen Projekte bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Themengebiet. Unser stark wachsendes Unternehmen bietet Ihnen flexible Arbeitszeitgestaltung und eine kollegiale Atmosphäre mit flachen Hierarchien an. Werden Sie Teil unsers Teams!
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter zur Promotion (m/w/d) Prozessregelung an Biogasanlagen

Fr. 30.10.2020
Leipzig
Das DBFZ befasst sich mit technischen, ökonomischen und ökologischen Fragestellungen auf dem Gebiet der energetischen und integrierten stofflichen Nutzung nachwachsender Rohstoffe in der Bioökonomie. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter zur Promotion (m/w/d) Prozessregelung an Biogasanlagen Zur Entwicklung zukunftsorientierter Betriebskonzepte für bestehende Biogasanlagen sollen im Rahmen einer Nachwuchsforschungsgruppe zur Modellbasierten Zustandsüberwachung und Prozess­führung an Biogasanlagen praxisrelevante Modellstrukturen und Regelungsverfahren implementiert, evaluiert und gezielt hinsichtlich ihrer konkreten Anwendung zur Prozess­auto­matisierung im großtechnischen Anlagenbetrieb weiterentwickelt werden. Systemtechnische Analyse und theoretische Evaluation von etablierten Prozessmodellen für den Einsatz in praxisnahen Automatisierungskonzepten an Biogasanlagen Entwicklung robuster und adaptiver Verfahren zur modellbasiert Zustandsüberwachung und Prozessregelung an Biogasanlagen Wissenschaftliche Konzeptionierung und Auswertung von Laborversuchen sowie Evaluation von Prozessdaten großtechnischer Praxisanlagen Veröffentlichungen in englisch- oder deutschsprachigen Fachzeitschriften sowie Vorträge auf nationalen und internationalen Konferenzen Einen sehr guten wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Master, Diplom) im Bereich der (Bio-)Systemtechnik, Kybernetik, Regelungstechnik, Automatisierungstechnik oder vergleichbarer Disziplinen Gutes, fachbezogenes Grundlagenwissen zur Regelung und Identifikation dynamischer Systeme Sicheren Umgang mit Matlab und Simulink oder vergleichbarer Software bzw. Programmier­sprachen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein präziser und prägnanter Schreib- und Präsentationsstil in Deutsch und Englisch Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Aufgaben mit vielfältigen Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten Umfangreiche und moderne Laborausstattung und Pilotanlagen Ein erfahrenes und engagiertes Team in einem familienbewussten und kollegialen Arbeits­umfeld Eine Vergütung nach TVÖD (Bund) EG 13, einschließlich der Sozial-leistungen des öffentlichen Dienstes Die Stelle ist mit 75 % Arbeitszeit konzipiert und auf eine Laufzeit von 3 Jahren befristet.
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Techniker (m/w/d) Verfahrenstechnik

Do. 29.10.2020
Leipzig
Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 8.260 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv.Ingenieur / Techniker (m/w/d) VerfahrenstechnikRaum LeipzigVielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten als Ingenieur / Techniker (m/w/d) Verfahrenstechnik sind anspruchsvoll. Planung sowie Auslegung von Prozessanlagen (Basic-/Detail-Engineering) Erstellung von Verfahrensfließbildern, Prozessbeschreibungen, R&I-Fließbildern sowie Mengen- und Wärmebilanzen Dimensionierung von Anlagenteilen, prozesstechnische Auslegung von Ausrüstungen und anderen Prozesskomponenten Durchführung von computergestützten Verfahrenssimulationen Erarbeitung von Dokumenten zur Anlagensicherheit, zum Behördenengineering sowie Inbetriebnahmehandbüchern Zielführend und persönlich - Ihre Entwicklungschancen sind einmalig. Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz Sie sind mehr als gut vorbereitet - Ihr Know-how besticht. Abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder eine vergleichbare technische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung Praktische Erfahrungen im Chemieanlagenbau, bei der Planung von verfahrenstechnischen Anlagen wünschenswert Fundierte Kenntnisse aus der Verfahrenstechnik (P & ID, Thermodynamik, Wärmetechnik usw.) Sicherer Umgang mit CAD-Tools, wie ChemCAD, Inventor, Autocad Strukturierte und präzise Arbeitsweise sowie Engagement Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Business-Architect (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Dresden, Leipzig
Die AOK PLUS ist mit mehr als 3,4 Millionen Versicherten die sechstgrößte gesetzliche Krankenkasse in Deutschland. In Sachsen und Thüringen versichern wir als Marktführer über 50% der Menschen und verfügen über ein Netz von mehr als 140 Filialen. 7.000 Kolleg*innen arbeiten jeden Tag daran, die AOK PLUS als Gestalter im Gesundheitswesen zu etablieren und damit für Versicherte und medizinisches Personal einen echten Mehrwert zu bieten. Die Zeit war dafür nie besser: Cloud, eHealth, künstliche Intelligenz – die heutigen Möglichkeiten sind vielfältig.  Die AOK PLUS arbeitet fokussiert an der Entwicklung einer großen Zukunftsvision - dem Marktplatz der Gesundheit. Der Marktplatz vereint dabei digitale und analoge Angebote in einem Plattform-Ökosystem. Dieses ermöglicht einen sicheren Austausch von Daten zwischen den Kunden, der AOK PLUS und unseren Gesundheitspartnern. Damit schaffen wir einen Mehrwert für alle Personen im Gesundheitswesen. Wann immer ein Kunde über das Thema Gesundheit nachdenkt, soll er an den Marktplatz der AOK PLUS denken. Dafür brauchen wir DICH! An unserem Standort in Dresden oder Leipzig ist folgende Stelle zu besetzen: Business-Architect (m/w/d) Du gestaltest und verbesserst die Vision unseres Plattformgeschäftsmodells. Dabei gelingt es dir, die strategische Ausrichtung der AOK PLUS und die Ausschöpfung neuer technologischer Möglichkeiten in Einklang zu bringen. Zur Etablierung und Weiterentwicklung einer zukunftsfähigen Plattformarchitektur unterstützt du eine Vielzahl unterschiedlicher Aktivitäten - und zwar ganzheitlich. Das bietet dir die Möglichkeit, deiner Kreativität entsprechend unserer Unternehmensstrategie freien Lauf zu lassen und den Marktplatz der Gesundheit im Sinne der AOK PLUS zu gestalten. Dabei bist du selbstverständlich nicht allein tätig. Du arbeitest mit Geschäfts- und IT-Führungskräften zusammen, um die für das Plattform-Ökosystem notwendigen Geschäfts- und Betriebsmodelle zu entwickeln. Die erarbeiteten Konzepte und Betriebsmodelle vertrittst du gegenüber den wichtigsten internen und externen Stakeholdern. Zudem steuerst du die Zusammenarbeit mit den wichtigsten Stakeholdern der Organisation, um einen strategischen Plan zur Nutzung einer integrierten Geschäftsarchitektur als Teil der gesamten Unternehmensarchitektur der Organisation zu definieren. Du konntest bereits umfassende Geschäfts- oder IT-Erfahrung mit direkter Verantwortung für die Formulierung und / oder Übersetzung von Plattform-Strategien, Plattform-Geschäftsanalysen und das dazugehörige Programmmanagement sammeln. Du besitzt einen Master of Business Administration oder einen Uni-Abschluss in Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder einer verwandten Disziplin. Idealerweise hast Du mehrere komplexe Projekte geführt.  Du hast Managementerfahrung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Digitale Geschäftstransformation und -optimierung, strategische Planung, Führung, Geschäftsbeziehungs- und Geschäftsprozessmanagement. Du hast Erfahrung in der Arbeit in virtuellen Teams. Du hast mehrjährige Erfahrung in der Anwendung von Methoden für Geschäftsprozess- und Architekturmanagement und kennst entsprechende Werkzeuge, die notwendigen Arbeitsabläufe und deren Integration. Du verfügst über verhandlungssichere Deutschkenntnisse. Für dich sind agile Prinzipien und Entwicklungsmethoden sowie die Fähigkeit, agile Teams durch Beratung und Anleitung zu begleiten, Teil deiner täglichen Arbeitsgestaltung.  Wir bieten dir einen unbefristeten Arbeitsplatz mit einer flexiblen wöchentlichen Arbeitszeit passend zu deiner Work-Life-Balance. Als zertifiziertes Unternehmen steht bei uns die Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Fokus. Neben einer attraktiven tariflichen Vergütung (VG 12 BAT/AOK-Neu) bieten wir dir verschiedene Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge, Weihnachts- und Urlaubsgeld und diverse weitere Corporate Benefits. Wir schaffen dir ein modernes Arbeitsumfeld im Open Space Office in Dresden und ermöglichen mobiles Arbeiten. Unsere Unternehmenswerte sind geprägt von Wertschätzung und einer offenen Feedback- und Fehlerkultur, denn nur dadurch werden wir und du besser!
Zum Stellenangebot

Spezialist Zugbeeinflussung (ETCS) (m/w/d)

So. 25.10.2020
Garching bei München, Leipzig, Erlangen
Der Bahnverkehr spielt im Rahmen der Energie- und Mobilitätswende eine zentrale Rolle. Wir sind ein interdisziplinäres, standortübergreifendes Team von Ingenieuren mit langjähriger Erfahrung in der Entwicklung von Schienenfahrzeugen. In dem wachsenden Umfeld benötigen wir Unterstützung: Wir suchen für unsere Standorte Garching bei München, Leipzig oder für den Aufbau unserer neuen Standorte in Erlangen und Berlin einen Spezialisten für Zugbeeinflussung (ETCS/ERTMS). Du begeisterst dich für die Entwicklung und Integration sicherheitstechnischer Einrichtungen von Schienenfahrzeugen? Dann bist du bei uns genau richtig:Du unterstützt im Team vor allem bei der Entwicklung von technischen Konzepten. Deine Hauptaufgaben sind: Technische Koordination und Abstimmung von Schnittstellen Anforderungsmanagement und Erstellung von Spezifikationen Design neuer Konzepte, Schnittstellen und Lösungen Planung von Tests und Unterstützung bei der Testdurchführung Mitarbeit bei Nachweisführung, Verifikation & Validierung Erstellung von Sicherheitsanalysen und Zulassungsunterstützung Begleitung und Unterstützung bei Produkt-, Netzzugangs- und Feldtests Folgende Grundlagen solltest du auf jeden Fall mitbringen: Du hast eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Systems Engineering, Schienenfahrzeugtechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Richtung Du hast Erfahrung mit ETCS/ERTMS bzw. weiteren nationalen Zugsicherungssystemen Du besitzt Kenntnisse der gängigen Normen und Standards: ERA Spezifikationen, UNISIG Subsets, TSI CCS, EN5012x, EN50657, etc. Du hast Freude an interdisziplinärer Teamarbeit: Du verstehst die Bedürfnisse unterschiedlicher Fachbereiche und behältst dabei die Gesamtfunktion im Blick Du sprichst Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und fließend Englisch Und am allerwichtigsten: Du passt zu uns! Du bist teamfähig, offen und gehst positiv an Herausforderungen heran? Genau das suchen wir!Du möchtest gerne in einer direkten und familiär geprägten Kommunikationskultur arbeiten? Das wollen wir auch, daher sind wir unternehmensweit und hierarchieübergreifend miteinander per Du. Das schweißt zusammen und macht die Zusammenarbeit noch einfacher. Bei uns findest du nette Kollegen, ein freundliches Team und ein super Arbeitsumfeld. Stimmt, das sagen alle, aber wir meinen es auch: Lies mal hier, warum du dich bei uns bestimmt gut aufgehoben fühlst. Außerdem: Es gibt noch viel zu tun. in-tech wächst und entwickelt sich ständig weiter. Das gilt auch für dich: Neue Projekte und neue Tätigkeitsfelder stehen dir bei uns offen, so dass du in deiner Entwicklung sicher nicht stehen bleibst.  Jetzt aber nichts wie los - wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Lean Manager (m/w/d) Schwerpunkt Lean Construction

So. 25.10.2020
Bielefeld, Monheim am Rhein, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, Hirschberg an der Bergstraße
GOLDBECK baut zukunftweisende Gewerbeimmobilien in Europa und versteht Gebäude dabei als Produkte, die aus einer Hand realisiert werden: vom Design über die Erstellung bis zu Serviceleistungen während des Betriebs. Mit dem Anspruch „building excellence“ verwirklicht das Familienunternehmen Immobilien wirtschaftlich, schnell und zuverlässig bei passgenauer Funktionalität. GOLDBECK ist Partner für die mittelständische Wirtschaft und Großunternehmen, Investoren, Projektentwickler sowie öffentliche Kunden. Zum Leistungsangebot gehören Logistik- und Industriehallen, Büro- und Schulgebäude, Parkhäuser und Wohngebäude. Bauen im Bestand sowie gebäudenahe Serviceleistungen vervollständigen das Spektrum. Aktuell beschäftigt das Unternehmen mehr als 7.800 Mitarbeitende an über 70 Standorten in Europa. Im Geschäftsjahr 2019/2020 realisierte GOLDBECK mehr als 500 Projekte bei einer Gesamtleistung von rund 3,5 Mrd. Euro. Umsetzung und Weiterentwicklung unserer Strategie "LEAN@GOLDBECK" sowie Begleitung bei der Etablierung eines einheitlichen LEAN-Mindsets innerhalb der Regionalgesellschaft in enger Kooperation mit unserem Prozessmanagement Erstellung, Implementierung und Weiterentwicklung von Methoden und Werkzeugen des LEAN CONSTRUCTION in Zusammenarbeit mit den LEAN-Experten in direkter Unterstellung der Geschäftsführung der jeweiligen Regionalgesellschaft Begleitung und Unterstützung der Pilotprojekte beim Test neu entwickelter Werkzeuge des LEAN CONSTRUCTION und Unterstützung bei der Erstellung und Weiterentwicklung eines LEAN-Handbuchs Erster Ansprechpartner für die LEAN-Experten und für die Anwender der Werkzeuge des LEAN CONSTRUCTION auf unseren Baustellen Sammlung, Aufbereitung und Kommunikation von Best-Practice-Lösungen und Handlungsempfehlungen für eine erfolgreiche Anwendung der LEAN-Methoden und Werkzeuge (z.B. im Bereich der Planung und Dimensionierung der Baustelleneinrichtung und Anlieferstrategien, Aufbau einer Taktplanung und -steuerung, etc.) Kommunikation und Schulung der Methoden und Werkzeuge des LEAN CONSTRUCTION bei den Anwendern – als Interessensvertreter und Sprachrohr Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechenden Kenntnissen Mehrjährige Berufserfahrung in der Bauleitung von schlüsselfertigen Bauprojekten unter Anwendung von Methoden und Werkzeugen des LEAN CONSTRUCTION LEAN-Expertenwissen zu Methoden und Werkzeugen des LEAN CONSTRUCTION, insbesondere sehr gute Kenntnisse in der Taktplanung und -steuerung sowie hohe Analysefähigkeiten und Problemlösungskompetenz Strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise, sowie ausgeprägte Präsentations-, Kommunikations- und Moderationsstärke Idealerweise Erfahrung in der Gestaltung und Umsetzung von Prozessverbesserungen und der Begleitung von Veränderungsprozessen Bitte beachten Sie, dass eine Anstellung an folgenden GOLDBECK-Standorten möglich ist: Bregenz, Bielefeld, Düsseldorf (Monheim am Rhein), Frankfurt, Hamburg, Leipzig, Mannheim/Hirschberg a.d. Bergstraße, München, Plauen, Stuttgart Finanzielle Erfolgsbeteiligung und Gewinnbonus Automatische Gehaltsanpassung an die Inflationsrate Vielfältige Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Jobticket für ÖPNV Betriebliche Altersversorgung Möglichkeit für Sabbaticals Kinderbetreuung und Betreuungszuschuss Ergonomische und moderne Arbeitsbedingungen Nutzung der internen Sportangebote Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Teamevents Strukturierte Einarbeitung Weiterbildung über unseren GOLDBECK Campus
Zum Stellenangebot

Junior Stammdaten- und Datenqualitätsmanager (w/m/d)

Sa. 24.10.2020
Frankfurt am Main, Leipzig
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum 01.01.2021 suchen wir Dich als Junior Stammdaten- und Datenqualitätsmanager (w/m/d) für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main oder Leipzig. Deine Aufgaben: Du wirkst bei der Konzeptionierung und Entwicklung von IT-Produkten mit Du entwickelst das Berichtsmanagement weiter und stellst dessen Funktionalität sicher Du übernimmst eine anforderungsgerechte Vorhaltung, Strukturierung und Bereitstellung von Infrastrukturdaten und Produkten für die Anwender der DB und Dritte Du beteiligst Dich aktiv bei der Erarbeitung von Innovationen zur Verbreitung von KPI’s und Produkten Wenn Deine Optimierungsvorschläge in IT-Verfahren umgesetzt werden, bist Du verantwortlich für die Anforderungen, Konzepte und Testfälle Du bist fachlicher Ansprechpartner für die von uns verwendeten Werkzeuge und Funktionen Dein Profil: Du hast ein Studium oder eine Ausbildung im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder Ingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen Du hast erste Kenntnisse im Bereich des Datenmanagements oder von Datenbanken und -modellen sammeln können Erste Berührungen mit Objekt- und Prozessmodellierung wären wünschenswert Du besitzt eine hohe IT-Affinität, Dashboards, DWH und ETL sind Dir bekannte Begriffe und wecken Dein Interesse Du denkst und handelst fachbereichsübergreifend innovativ und setzt gewinnbringend Deine analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten ein Du bist ein kommunikationsstarker Teamplayer Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Prüfsachverständiger (Plan-/Abnahmeprüfer) Fachgebiet Telekommunikation (w/m/d)

Fr. 23.10.2020
Berlin, Dresden, Duisburg, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Prüfsachverständigen für das Fachgebiet Telekommunikation für das Geschäftsfeld DB Engineering & Consulting GmbH am Standort Berlin, Dresden, Duisburg, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Saarbrücken oder Stuttgart. Deine Aufgaben: Als Prüfsachverständiger führst Du anspruchsvolle Prüfleistungen für das Fachgebiet Telekommunikation gemäß VV BAU-STE durch Dir obliegt die Definition, Steuerung und kontinuierliche Optimierung der relevanten Prozesse im Rahmen der Prüfung sowie die Koordinierung mit anderen Funktionen, Fachbereichen sowie dem Auftraggeber Du unterstützt Auftraggeber und interne Partner bei technisch herausfordernden Prüfthemen für das Fachgebiet Telekommunikation und entwickelst innovative Konzepte und Lösungen zur Optimierung der Prüfung unter nicht standardisierten Rahmenbedingungen Dabei entscheidest Du über den Einsatz von Methoden, Verfahren und Ressourcen und entwickelst innovative Konzepte und Lösungen zur Ausbildung weiterer Prüfsachverständiger im Fachgebiet Telekommunikation Dir obliegt es entscheidende Auftragsgespräche, mit dem Ziel der konfliktfreien Abstimmung von Vorgehensweisen, im Fachgebiet zu koordinieren Du erstellst Angebote für anspruchsvolle Prüfleistungen, führst Verhandlungen und erarbeitest Aufwandskalkulationen Auch die Unterstützung der qualitäts-, budget- und termingerechten bautechnischen Prüfung nach den qualitativen und quantitativen Anforderungen der Besteller/Kunden zählt zu Deinen Aufgaben Dein Profil: Du verfügst über einen (Fach-) Hochschulabschluss der Ingenieurwissenschaften im Bereich Telekommunikationstechnik oder vergleichbare Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung Du besitzt die EBA-Anerkennung als Prüfsachverständiger, Fachgebiet Telekommunikation Du bringst vollständige und tiefgreifende Fachkunde sowie Berufserfahrung im Fachgebiet Telekommunikation mit und verfügst über Expertise mit einschlägiger Berufserfahrung in unterschiedlichen Projekten im Rahmen der Erbringung von Prüfleistungen der Telekommunikation Zudem verfügst Du über tiefgreifende Fachkunde im Eisenbahnwesen u.a. Eisenbahn- und Verwaltungsrecht, Eisenbahnbetrieb und Eisenbahntechnik Sicheres Auftreten und Durchsetzungsfähigkeit sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit zeichnen Dich aus Du bringst die Bereitschaft mit, ggf. innerhalb von Deutschland zu reisen und Wochenend-, Feiertags- und Nachtarbeit zu machen Du besitzt den Führerschein Klasse B Du besitzt die Tauglichkeit nach EBO und kannst ein polizeiliches Führungszeugnis vorweisen Benefits: Mit individuellen Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben wir Dir eine langfristige Perspektive. Dazu gehört auch die Möglichkeit zu Auslandseinsätzen weltweit - von wenigen Wochen bis hin zur gesamten Projektlaufzeit. Von kleineren Infrastrukturprojekten bis hin zu Großprojekten bieten wir alles an – und das weltweit. Einarbeitungspläne, Paten- und Mentoring-Programme unterstützen Deine effektive Einarbeitung. Pass Deine Arbeitszeit so an, wie es gerade in Deine Lebenssituation passt: Wir bieten die Möglichkeit eines Stundenkorridors von 35 bis 42 Stunden.
Zum Stellenangebot

Prüfsachverständiger (Plan-/Abnahmeprüfer) Fachgebiet Oberbau (w/m/d)

Fr. 23.10.2020
Berlin, Dresden, Duisburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, München, Nürnberg
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Prüfsachverständigen für das Fachgebiet Oberbau für das Geschäftsfeld DB Engineering & Consulting GmbH am Standort Berlin, Dresden, Duisburg, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Saarbrücken oder Stuttgart. Deine Aufgaben: Als Prüfsachverständiger führst anspruchsvolle Prüfleistungen für das Fachgebiet Oberbau gemäß VV BAU durch Dir obliegt die Definition, Steuerung und kontinuierliche Optimierung der relevanten Prozesse im Rahmen der Prüfung sowie die Koordinierung mit anderen Funktionen, Fachbereichen sowie dem Auftraggeber Du unterstützt Auftraggeber und interne Partner bei technisch herausfordernden Prüfthemen für das Fachgebiet Oberbau und entwickelst innovative Konzepte und Lösungen zur Optimierung der Prüfung unter nicht standardisierten Rahmenbedingungen Dabei entscheidest Du über den Einsatz von Methoden, Verfahren und Ressourcen und entwickelst innovative Konzepte und Lösungen zur Ausbildung weiterer Prüfsachverständiger im Fachgebiet Oberbau Dir obliegt es entscheidende Auftragsgespräche, mit dem Ziel der konfliktfreien Abstimmung von Vorgehensweisen, im Fachgebiet zu koordinieren Du erstellst Angebote für anspruchsvolle Prüfleistungen, führst Verhandlungen und erarbeitest Aufwandskalkulationen Auch die Unterstützung der qualitäts-, budget- und termingerechten bautechnischen Prüfung nach den qualitativen und quantitativen Anforderungen der Besteller/Kunden zählt zu Deinen Aufgaben Dein Profil: Du verfügst über einen (Fach-) Hochschulabschluss der Ingenieurwissenschaften im Bereich Bauingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung Du besitzt die EBA-Anerkennung als Prüfsachverständiger, Fachgebiet Oberbau Du bringst vollständige und tiefgreifende Fachkunde sowie Berufserfahrung im Fachgebiet Oberbau mit und verfügst über Expertise mit einschlägiger Berufserfahrung in unterschiedlichen Projekten im Rahmen der Erbringung von Prüfleistungen des Oberbaus Zudem verfügst Du über tiefgreifende Fachkunde im Eisenbahnwesen u.a. Eisenbahn- und Verwaltungsrecht, Eisenbahnbetrieb und Eisenbahntechnik Sicheres Auftreten und Durchsetzungsfähigkeit sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit zeichnen Dich aus Du bringst die Bereitschaft mit, ggf. innerhalb von Deutschland zu reisen und Wochenend-, Feiertags- und Nachtarbeit zu machen Du besitzt den Führerschein Klasse B Du besitzt die Tauglichkeit nach EBO und kannst ein polizeiliches Führungszeugnis vorweisen Benefits: Mit individuellen Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben wir Dir eine langfristige Perspektive. Dazu gehört auch die Möglichkeit zu Auslandseinsätzen weltweit - von wenigen Wochen bis hin zur gesamten Projektlaufzeit. Von kleineren Infrastrukturprojekten bis hin zu Großprojekten bieten wir alles an – und das weltweit. Einarbeitungspläne, Paten- und Mentoring-Programme unterstützen Deine effektive Einarbeitung. Pass Deine Arbeitszeit so an, wie es gerade in Deine Lebenssituation passt: Wir bieten die Möglichkeit eines Stundenkorridors von 35 bis 42 Stunden.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal