Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 236 Jobs in Lintorf bei Ratingen

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Unternehmensberatg. 54
  • Wirtschaftsprüfg. 54
  • Recht 54
  • It & Internet 38
  • Verkauf und Handel 33
  • Groß- & Einzelhandel 33
  • Transport & Logistik 19
  • Telekommunikation 14
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 13
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Elektrotechnik 9
  • Feinmechanik & Optik 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • Finanzdienstleister 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 6
  • Sonstige Branchen 6
  • Banken 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 209
  • Ohne Berufserfahrung 113
Arbeitszeit
  • Vollzeit 222
  • Home Office 58
  • Teilzeit 28
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 203
  • Studentenjobs, Werkstudent 15
  • Praktikum 8
  • Befristeter Vertrag 6
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Prozessmanagement

Vertriebsingenieur bzw. Wirtschaftswissenschaftler als Account Manager (m/w/d)

So. 25.07.2021
Essen, Ruhr
Die TMD Friction Familie als Teil der Nisshinbo Group steht seit über 135 Jahren für nachhaltige Qualität. Als ein führendes internationales Unternehmen in der Herstellung von Bremsbelägen für Fahrzeuge und industrielle Anwendungen arbeiten unsere Mitarbeiter in 12 Ländern auf allen fünf Kontinenten daran, Bremsleistung zu optimieren. Starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort in Essen im Bereich OE Sales & Global Engineering als erfahrener Vertriebsingenieur bzw. Wirtschaftswissenschaftler als Account Manager (m/w/d) Customer Relationship Management: Zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für unsere Kunden in kaufmännischen und weiteren Belangen Koordination der Kapazitäten mit den Bereichen Forschung, Entwicklung und Operations Verantwortung für die Überprüfung neuer Kundenanforderungen Planen, Umsetzen und Begleiten von Maßnahmen während des gesamten Produktlebenszyklus (Transfers, technische Änderungen, Preisanpassungen etc.) entlang des TMD PDIP-Prozesses Vorbereitung, Plausibilisierung und Umsetzung von Forderungen im Rahmen von Materialmehrkosten und Gewährleistungen Überwachung der Leistung von TMD in Bezug auf definierte KPIs (OTIF, PPM) Vorbereitung von Business Cases für Kundenanfragen, Änderungsmanagement sowie Profitabilitätskontrolle Analyse kurzfristiger Projektmöglichkeiten und Erarbeitung von Entscheidungsvorschlägen Prüfung und Abstimmung von Verträgen mit den Bereichen Recht, Qualität, Research & Development und Operations gemäß den TMD PDIP-Prozessen Vertriebsrelevante Stammdatenpflege in SAP Nach Ihrem Bachelor- oder Master-Abschluss im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften oder  Vertriebsingenieurwesen haben Sie bereits Erfahrungen in der Automobil- und Bremsenindustrie gesammelt. Zudem bringen Sie mit: Nachweisbare Kenntnisse im Aufbau von Kundenbeziehungen und in der Kundenpflege Know-how in der gemeinsamen Geschäftsentwicklung mit Kunden in einem Unternehmen vergleichbar zur Bremsbelagindustrie Kenntnisse der fünf Phasen des APQP und des APQP-Prozesses bei der Planung, Entwicklung und Einführung neuer Produkte und Prozesse Kundenorientierung sowie Praxis im Umgang mit Kunden Fließendes Englisch in Wort und Schrift Französischkenntnisse wünschenswert Sichere Anwendung von modernen Präsentationstechniken sowie von MS Office-Programmen Starke kommunikative Fähigkeiten, selbstständiges Arbeiten und proaktives Handeln Teamgeist, hohe Motivation und Eigeninitiative Alle unsere Mitarbeiter (m/w/d) profitieren von einer attraktiven tariflichen Vergütung, betrieblichen Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (m/w/d) Audit & Assurance Financial Services

So. 25.07.2021
Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Bereich Audit & Assurance Financial Services bieten wir dir einen tiefen Einblick in die Financial Services Branche. Als Mitglied eines heterogenen Teams von Fachleuten beschäftigst du dich u.a. mit Fragen der Rech­nungslegung, des Risikomanagements, der Compliance und des Aufsichtsrechts, die wir in klassischen Jahres­abschlussprüfungen und prüfungsnahen Beratungsmandaten beurteilen. Zudem arbeitest du daran mit, unsere Prüfung durch smarte Tools weiterzuentwickeln. Vorgesetzte unseres Bereichs fördern Mitarbeiter:innen indivi­duell, so dass du schnell eigenverantwortlich bei unserer Mandantschaft arbeiten kannst. Die Lernkurve ist unvergleichlich.   Für unsere Teams an den Standorten Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hannover, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Tiefe Einblicke in die Prozesse der Banken, Kapitalverwaltungsgesellschaften oder Versicherungen sowie die Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen und Wertpapier- und Depotprüfungen im nationalen und internationalen Umfeld Aktive Mitarbeit bei der Beurteilung der Umsetzung von Rechnungslegungsvorschriften und aufsichtsrechtlichen Anforderungen durch unsere Mandantschaft Vielfältige (Data-)Analytics Aufgaben direkt bei der Mandantschaft vor Ort Unterstützung bei der (Weiter-)Entwicklung von intelligenten Audit Tools, z.B. unter Einsatz von Künstlicher Intelligenz oder Blockchain Mitarbeit bei Stellungnahmen und Gutachten sowie bei Publikationen Übernahme von Verantwortung von Anfang an in einem hoch ambitionierten, motivierten und wachsenden Team Guter bis sehr guter Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen, juristischen oder finanzmathematischen Studiums oder ein Abschluss im Bereich Wirtschaftsinformatik / Data Science Eine abgeschlossene Ausbildung oder Praktika im Bank-, Versicherungs- oder Finanzdienstleistungssektor sind von Vorteil Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie analytische Fähigkeiten Gute Kenntnisse der (inter-) nationalen Rechnungslegung oder besondere Skills in Datenanalysen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sowie Kommunikationsstärke und Teamgeist Spaß am lebenslangen Lernen, Flexibilität, neuen Technologien und wechselndem Umfeld Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kund:innen unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Parallel zu deiner beruflichen Tätigkeit kannst du berufsbegleitend einen Mastertitel im Rahmen unserer Deloitte-Masterförderung bei einer der akkreditierten Universitäten erlangen. Diese bereitet dich zeitgleich auf das Wirtschaftsprüferexamen vor.
Zum Stellenangebot

Senior Manager - Organizational Change Lead (m/w/d) - Life Science Quality Management

So. 25.07.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kund:innen bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kund:innen individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Die Digitalisierung in einem regulierten Umfeld wie die Life Science Industrie wird nur ganzheitlich gelingen, wenn wir das Herzstück, das Qualität Management System, zu einem digitalen intelligenten Informationsmanagement transformieren. Dieser Herausforderung nehmen wir uns an. Als Kernmitglied des cross-disziplinären Entwicklungsteams leitest du die Entwicklung digitaler Lösungen/Assets für ein digitales Quality Management System Du verantwortest die Entwicklungsstrategie und Umsetzungspläne entsprechender digitaler MVPs inklusiver Risiko-, Machbarkeits- und Ressourcenbewertungen Als Mitglied der Umsetzungsprojekte leitest du Entwicklung und Implementierung der digitalen Assets bei/mit den Kund:innen und trägst damit wesentlich zum Projekterfolg bei Du entwickelst die Go-to-Market Strategie und treibst aktiv die entsprechende Akquise Aktivitäten (durch eine überzeugende Darstellung des digitalen Qualitätsmanagementsystems) voran Als „Ambassador“ bist du aktive:r Netzwerker:in in der Life Science Industrie (inklusiver entsprechender Publikationen/Präsentationen) und fungierst als Advisor für digitale Lösungen bis auf das Executive Level Du überschaust das Ecosystem bezüglich der neuesten digitalen Trends und treibst aktiv den Deloitte internen Wissensaustausch, als auch die Entwicklung neuartiger Lösungen, voran Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master Degree) der Fachrichtungen der Business Administration mit Fokus auf Personal, Psychologie oder vergleichbarer Wissenschaften sowie eine Zertifizierung als „Organisational Change Manager“, bevorzugt der Fachrichtung systemischer und agiler Change Methoden Fundiertes arbeitsrechtliches Wissen Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung, davon mehrjährige Erfahrung in der Beratung und/oder Industrie, z.B. Personalabteilung Erfahrung in der erfolgreichen Durchführung komplexer organisatorischer Veränderungen, auch in Zusammenhang mit Digitalisierungsprojekten Stark ausgeprägte, cross-disziplinäre Teamorientierung Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie die Fähigkeit herausfordernde Zusammenhänge kundenspezifisch, empathisch und klar darzustellen Sehr gute MS-Office- Anwender-Kenntnisse, insbesondere Powerpoint und Word Exzellente Englisch- und Deutschkenntnisse Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Deine leitende Mitarbeit an einem neuartigen Quality Management System für die Life Science Industrie, und die damit verbundene Reputation, stellen eine einzigartige Karrierechance für dich dar.
Zum Stellenangebot

Senior Manager - Digital Lead (m/w/d) - Life Science Quality Management

So. 25.07.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kund:innen bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kund:innen individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Köln und München suchen wir engagierte Verstärkung. Die Digitalisierung in einem regulierten Umfeld wie die Life Science Industrie wird nur ganzheitlich gelingen, wenn wir das Herzstück, das Qualität Management System, zu einem digitalen intelligenten Informationsmanagement transformieren. Dieser Herausforderung nehmen wir uns an. Als Kernmitglied des cross-disziplinären Entwicklungsteams leitest du die Entwicklung digitaler Lösungen/Assets für ein digitales Quality Management System Du verantwortest die Entwicklungsstrategie und Umsetzungspläne entsprechender digitaler MVPs inklusiver Risiko-, Machbarkeits- und Ressourcenbewertungen Als Mitglied der Umsetzungsprojekte leitest du Entwicklung und Implementierung der digitalen Assets bei/mit den Kund:innen und trägst damit wesentlich zum Projekterfolg bei Du entwickelst die Go-to-Market Strategie und treibst aktiv die entsprechende Akquise Aktivitäten (durch eine überzeugende Darstellung des digitalen Qualitätsmanagementsystems) voran Als „Ambassador“ bist du aktive:r Netzwerker:in in der Life Science Industrie (inklusiver entsprechender Publikationen/Präsentationen) und fungierst als Advisor für digitale Lösungen bis auf das Executive Level Du überschaust das Ecosystem bezüglich der neuesten digitalen Trends und treibst aktiv den Deloitte internen Wissensaustausch, als auch die Entwicklung neuartiger Lösungen, voran Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master Degree) der Fachrichtung Computer Science, Mathematik oder vergleichbarer Naturwissenschaften, gerne auch ergänzt durch eine Business Zertifizierung (z.B. MBA) Tiefgehendes Wissen zu verschiedenen digitalen Technologien und deren Anwendung mit Fokus auf Applikationen, die für die Transformation von Dokumenten zu Daten benötigt werden (wie z.B. NLP, Semantik, Text Mining, APIs, Knowledge Graphs etc.) Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung, davon mehrjährige Erfahrung in der digitalen Transformation (Beratung) sowie in der Industrie/Start-ups Exzellentes analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen, sowie eine ausgeprägte, cross-disziplinäre Teamorientierung Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, um komplexe Zusammenhänge kundenspezifisch, präzise und überzeugend darzustellen Sehr gute MS-Office- Anwender-Kenntnisse, insbesondere Powerpoint und Excel Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Flexibilität und Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Deine leitende Mitarbeit an einem neuartigen Quality Management System für die Life Science Industrie, und die damit verbundene Reputation, stellen eine einzigartige Karrierechance für dich dar.
Zum Stellenangebot

Führungsnachwuchskraft Logistik m/w/d

So. 25.07.2021
Oberhausen
Machen Sie mit: Werden Sie Teil eines Unternehmens, das täglich frische Ideen und maßgeschneiderte Konzepte für den Erfolg von Kiosken, Tankstellenshops und Coffee-Shops entwickelt. Und gleichzeitig den Bedarf aller mobilen Menschen nach leckeren Snacks, erfrischenden Getränken und praktischen Produkten zum Mitnehmen erfüllt. Jeden Tag, an rund 85.800 Verkaufspunkten, in vier europäischen Ländern und mit modernster Logistik. Immer am Puls der Zeit zu sein ist unsere Devise, “Your most convenient partner“ unserer Kunden zu sein unsere Vision. Wir wollen der beste Partner sein, den sie haben – bei allem, was wir tun. Feiern Sie gemeinsam mit uns Erfolge. Willkommen im Land of Chance!   Logistikzentrum Oberhausen / Region West Einstiegsposition für Kandidaten mit Potenzial. Unser Ziel ist es, Sie intensiv und systematisch auf eine operative Steuerungsverantwortung vorzubereiten Sie erhalten einen umfassenden Einblick in unsere Logistik und Supply Chain-Prozesse Aktive Mitwirkung an bzw. Initiierung von Projekten und Optimierungen, mit der Chance, die Lekkerland Logistik in den nächsten Jahren mitzugestalten Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Logistik / Supply Chain Management / Materialwirtschaft Erste praktische Erfahrung in der Logistik (z.B. Ausbildung / Praktika oder erste Berufserfahrung) Interesse und Potenzial an der mittelfristigen Übernahme von Führungsverantwortung, d.h.  von fachlicher und disziplinarischer Mitarbeiterführung sowie von strategischen Steuerungsaufgaben/Projekten  Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, gepaart mit sehr guten Präsentationsfähigkeiten Selbständige Arbeitsweise, gutes Organisationsvermögen und hohe Leistungsbereitschaft mit "Hands on Mentalität" Hohe Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke und Teamgeist Sicherer Umgang mit den MS Office-Produkten, insbesondere Excel und Power Point Mobilität überwiegend im Raum Nordrhein-Westfalen Ein attraktives Arbeitsumfeld in einem starken Unternehmen der REWE Group Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, in denen Ihre Kompetenzen und Ideen willkommen sind Hohes Maß an Eigenverantwortung und beruflichem Entscheidungsspielraum Eine offene, agile und wertschätzende Unternehmenskultur  Ein erfahrenes, kollegiales Logistikteam für den Wissenstransfer Ein vielfältiges Trainingsangebot für Ihre persönliche Entwicklung Spannende Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten Langfristige Perspektiven für den weiteren Berufsweg 
Zum Stellenangebot

Senior Manager - Process Automation/Master Data Lead (m/w/d) - Life Science Quality Management

So. 25.07.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kund:innen bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kund:innen individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Köln und München suchen wir engagierte Verstärkung. Die Digitalisierung in einem regulierten Umfeld wie die Life Science Industrie wird nur ganzheitlich gelingen, wenn wir das Herzstück, das Qualität Management System, zu einem digitalen intelligenten Informationsmanagement transformieren. Dieser Herausforderung nehmen wir uns an. Als Kernmitglied des cross-disziplinären Entwicklungsteams leitest du die Entwicklung eines prozess-orientierten Datenmodells für ein digitales Quality Performance Assessment System Du verantwortest die Definition relevanter KPIs, Komplexitätstreiber und Methoden zur Qualitäts-, Prozess- und Kostenperformance Messung Als Mitglied der Umsetzungsprojekte leitest du entsprechende Process- und Quality Performance Analysen und trägst damit wesentlich zum Projekterfolg bei Du entwickelst eine Go-to-Market Strategie und treibst aktiv die entsprechenden Akquise Aktivitäten voran Als „Ambassador“ bist du aktive:r Netzwerker:in in der Life Science Industrie und fungierst als Cost of Quality/Performance Advisor bis auf das Executive Level auf Kundenebene Du überschaust das Ecosystem neuester Trends bezüglich Prozessautomation/Datenarchitektur und treibst aktiv den Deloitte internen Wissensaustausch, als auch die Entwicklung neuartiger Lösungen, voran. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master Degree) der Fachrichtungen der Ingenieurswissenschaften, Mathematik oder vergleichbarer Naturwissenschaften, sowie eine Zertifizierung als „Certified Automation Professional“ und/oder Six Sigma BlackBelt oder äquivalent Fundiertes Wissen und praktische Erfahrung in der Anwendung digitaler Technologien (wie z.B. Process Mining, Data Semantic) Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung, davon mehrjährige Erfahrung in einer prozessautomatisierten Industrie sowie erfolgreiche Durchführung komplexer Prozessautomatisierungsprojekte Exzellentes analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen sowie ausgeprägte, cross-disziplinäre Teamorientierung Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, um komplexe Zusammenhänge kundenspezifisch und überzeugend darzustellen Sehr gute MS-Office- Anwender-Kenntnisse, insbesondere Powerpoint und Excel Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Deine leitende Mitarbeit an einem neuartigen Quality Management System für die Life Science Industrie, und die damit verbundene Reputation, stellen eine einzigartige Karrierechance für dich dar.
Zum Stellenangebot

Informatiker / Wirtschaftsinformatiker als Business Analyst / Product Owner / Prozessberater (m/w/d) Identity and Access Management

So. 25.07.2021
Stuttgart, München, Frankfurt am Main, Essen, Ruhr, Hamburg, Berlin
Die xdi360 GmbH widmet sich der Beratung, Konzeption und Umsetzung von Identity und Access Management (IAM) Prozessen, dem zentralen und essentiellen Baustein bei der Digitalen Transformation. Wir gestalten das ganze Life Cycle Management von IAM Prozessen durch eine optimale Mischung aus Fach- und Technologie-Kompetenz – fokussiert, herstellerunabhängig und kompetent. Unsere Projekterfolge bei Alphabet, BMW, Porsche, Volkswagen, Allianz und vielen mehr sprechen für sich!Zur Verstärkung unserer Teams in München, Stuttgart, Frankfurt, Essen, Hamburg und Berlin suchen wir dich als Informatiker / Wirtschaftsinformatiker als Business Analyst / Product Owner / Prozessberater (m/w/d) Identity and Access ManagementReferenznummer: XIWI-1063-SSDu übernimmst die Verantwortung der Identity und Access Management Programme beim KundenDu stellst sicher, dass die Fach- und IT-Abteilung des Kunden gemeinsam die Programmziele erreichenDu gewährleistest, dass sämtliche betroffene Bereiche (z.B. Datenschutz, Sicherheit, Legal etc.) im Programm mit eingeschlossen werdenDu entwickelst ein tiefes Verständnis für die Geschäftsprozesse unserer KundenDu wirkst in der Analysephase mit und erstellst User Stories und KonzepteDu begleitest die Überführung fachlicher Ergebnisse in tragfähige IT-LösungenDu hast einschlägige Berufserfahrung in Themen rund um Identity und Access Management Prozesse sowie im Management von Security-ProjektenDu möchtest deine Expertise in Themen wie Informations- und Datensicherheit, digitale Identitätsverfahren und Authentifizierung einbringenDu bringst eine starke IT-Affinität und ein sehr gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge mit und findest Freude an der Arbeit zwischen Fachbereich und ITDu hast sehr gute Präsentations- und KommunikationsfähigkeitenReisebereitschaft sowie sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse runden dein Profil ab Überdurchschnittliche Bezahlung, 30 Tage Urlaub, Ausstattung mit höchstwertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attraktives Dienstwagenprogramm Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung mit großem Entscheidungsspielraum in einem etablierten Unternehmen Förderung von persönlicher und fachlicher Weiterbildung und Karriereentwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben und die Möglichkeit, aus dem Home Office zu arbeiten Förderung des Unternehmensklimas z. B. durch regelmäßige Team- und Firmen-Events in lockerer Atmosphäre
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) - Risk Advisory - Digital / AI Controls / Algorithms

So. 25.07.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Berlin, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   In unserem Bereich Digital, AI Controls und Algorithms (DAICA) helfen wir unseren Kunden bei dem Aufbau eines effizienten und zukunftssicheren digitalen Target Operating Models. Unsere Kunden sind dabei häufig CFO und CRO Bereiche von Fintechs, Neobanken, nationalen & internationalen Universalbanken und Versicherungen.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt (Main), München, Berlin und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Kontaktperson für die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle und die Digitalisierung von Produkten und Prozessen Du wendest Methoden zur verlässlichen Handhabung der exponentiell steigenden Datenmengen bei unseren Kunden an Unterstützung unserer Kund:innen bei der Gestaltung immer komplexerer IT-Landschaften mit vielfältigen Technologien Du wendest dein Wissen bei der Entwicklung und Einführung von Tools in agilen Entwicklungsprojekten an und unterstützt bei der Begleitung der Umsetzung fachlicher Anforderungen (u.a. Fachkonzeption für regulatorische oder bilanzielle Anforderungen, fachlicher Test) Du hilfst unseren Kunden beim Erwerb von Datenkompetenz und der ökonomischen Nutzung ihres Datenschatzes Du entwickelst passende KI-basierte Modelle, begleitest unsere Kunden bei der Erlernung des Umgangs mit KI und konzipieren Anwendungen der DLT in Kontroll- und Risikofunktionen Kooperationsthemen mit weiteren Deloittebereichen sind bspw. Bankenkonsolidierungen oder die Einführung moderner Ansätze der Gesamtbanksteuerung und des Risikomanagements Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Mathematik, Informatik, Statistik, Wirtschaftswissenschaften oder Vergleichbares, beispielsweise mit Schwerpunkten in den Bereichen Business Processes & Infrastructure oder Finance & Risk Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Banking, Finance & Risk, AI oder Data Science Begeisterung für neueste Technologien wie Data Science, AI, Big Data oder Blockchain Sicheres Auftreten gegenüber Entscheidungsträgern, hohe Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft, Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamführungsfähigkeit Mehrjährige Berufserfahrung in der Umsetzung von Projekten, idealerweise im agilen Projektumfeld Erfahrung im Aufbau und der Pflege von Kundenbeziehungen Freude an Planung, Organisation und herausfordernden Situationen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Schweißfachingenieur (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Langenfeld (Rheinland)
Die SpanSet AXZION GmbH mit Hauptsitz in Langenfeld gehört zur internationalen SpanSet-Unternehmensgruppe und wurde im Jahr 1991 gegründet. Mit rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir der Spezialist für Lastaufnahmemittel für Onund Offshore-Windkraftanlagen sowie für industrielle Anwendungen. Wir liefern individuelle Sonderanfertigungen und Speziallösungen für die komplexen Anforderungen beim Transport und der Montage von Windkraftanlagen und anderen Großkomponenten. Für unsere Niederlassung Langenfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Schweißfachingenieur (m/w/d) Prüfung der Schweißunterlagen in Bezug auf technische Ausführung Optimierung der Prozesse in der Schweißerei Qualifizierung von neuen Schweißprozessen Erstellung der Prüfpläne und Prüfung der Dokumentationsunterlagen über die durchgeführten Arbeiten Ansprechpartner für fachliche Fragestellungen / Themen in Bezug auf die Fertigbarkeit Ausführung und Qualifikation von erforderlichen Schweißverfahrensprüfungen Durchführung und Bewertung von Schweißer-Wiederholungsprüfungen Qualifikation als Internationale/r Schweißfachingenieur/in (IWE) Mehrjährige Berufserfahrung Kenntnisse im Umgang mit 3D-CAD Programmen, vorzugsweise Solid Works Kenntnisse im Bereich schwerer Stahlbau von Vorteil Hohes Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit Genaue, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Sicherer Umgang mit ERP-Systemen und den MS Office Anwendungen Eine intensive Einarbeitung inklusive Produktschulungen Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung Eine vom Arbeitgeber geförderte betriebliche Altersversorgung Die Mitarbeit in einer erfolgreichen internationalen Unternehmensgruppe Ein Team erfahrener Kolleginnen und Kollegen, das sich auf Sie freut
Zum Stellenangebot

Tarifierungsexperte für Außenhandel und Zoll (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Düsseldorf
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Tarifierungsexperte für Außenhandel und Zoll (m/w/d) STELLEN ID: EMEA01905 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG:  Supply Chain / Planning / Customer Care BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, unbefristet An unserem Standort in Hilden (bei Düsseldorf) sind Sie zuständig für die Einstufung und Verwaltung unserer QIAGEN Produkte nach Zolltarifnummern (HS/KN Codes) Beantragung von verbindlichen Zolltarifauskünften (VZTA) bei den zuständigen Zollbehörden Abwicklung aller zoll- und importrelevanten Tätigkeiten im Tagesgeschäft (z.B. Erstellung und Bearbeitung von Import-Verzollungsanweisungen, Prüfung und Überwachungen von Steuerbescheiden, Präferenzdokumenten (EUR.1) oder Ursprungszeugnissen) Sie begleiten (Import)Zollprüfungen und beantworten Anfragen von Zollbehörden Sie arbeiten mit unseren internen Schnittstellen wie Einkauf, Logistik, Supply Chain und Produktion zusammen und kommunizieren mit Dienstleistern sowie Behörden Sie stellen sicher, dass tarifierungs-, import- und exportbezogene Aktivitäten rund um unsere Betriebssysteme, Prozesse, Dateien und Datenbanken reibungslos funktionieren Sie haben eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung mit den Schwerpunkten Tarifierung, Import, Export und/oder Zoll erfolgreich abgeschlossen Mindestens 5 Jahre relevante Erfahrungen in der Tarifierung von Produkten, im Zollrecht und Kenntnisse von Import- und Exportbestimmungen Sie haben bereits mit deutschen Zollbehörden zusammengearbeitet Ihre gute Kommunikationsfähigkeit hilft Ihnen anderen Abteilungen die oft komplexen Anforderungen in der Zollabwicklung zu vermitteln Durch Ihre hohe Service Mentalität fällt es Ihnen leicht anderen Abteilungen zu beraten Kenntnisse im Umgang mit SAP und/oder SAP GTS sind wünschenswert Der Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen ist für Sie selbstverständlich und Sie verfügen über sichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: