Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 119 Jobs in Lintorf bei Ratingen

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Recht 33
  • Unternehmensberatg. 33
  • Wirtschaftsprüfg. 33
  • Groß- & Einzelhandel 20
  • Verkauf und Handel 20
  • It & Internet 15
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Banken 5
  • Sonstige Branchen 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Bildung & Training 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Telekommunikation 2
  • Transport & Logistik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 111
  • Ohne Berufserfahrung 53
Arbeitszeit
  • Vollzeit 117
  • Home Office 23
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 108
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Prozessmanagement

Product Owner (m/w/d) für unser Kundenportal MeineProvinzial

So. 31.05.2020
Düsseldorf
Die Provinzial Rheinland ist ein führendes deutsches Versicherungsunternehmen auf dem Gebiet der Schaden-, Unfall- und Personenversicherungen. Über 4.500 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst engagieren sich für unsere rund zwei Millionen Kunden. Wir bieten interessante und vielseitige Aufgaben mit attraktiven Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Dabei schaffen wir Freiräume für persönliche Flexibilität und Gestaltungsspielraum. Zur Verstärkung unserer Abteilung Digitalisierung Kunde und Vertrieb suchen wir Sie als Product Owner (m/w/d) für unser Kundenportal „MeineProvinzial“. Sie sind für unser Kundenportal „MeineProvinzial“ verantwortlich – nicht nur die Betreuung, sondern Sie treiben vor allem auch die Nutzung und den Ausbau des Portals maßgeblich voran Sie gestalten und begleiten die Digitalisierung der Produkte und Services: von der Entwicklung neuer Ideen über die technische Umsetzung bis hin zum Go-Live sind Sie beteiligt und übernehmen die Koordination mit den jeweiligen Schnittstellen Sie analysieren Produktanforderungen und übersetzen diese in fachspezifische sowie technische User-Stories, um im Team Lösungen zu konzipieren und zu implementieren Mit unseren Stakeholdern, Schnittstellen und Partnern gehen Sie in den Austausch, um mit ihnen die richtige Priorisierung des Backlogs zu ermitteln Sie stellen Business Case-Berechnungen auf, arbeiten KPI-orientiert und führen Markt- und Kundenanalysen durch Die Vision und Strategie Ihres Produktes präsentieren Sie den unterschiedlichen Zielgruppen Sie sind ein Macher, der lösungsorientiert schnelle Ergebnisse bei hoher Qualität erzielt und dabei die Gesamtvision und -strategie immer im Blick hat Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium – gerne mit einem entsprechenden Schwerpunkt für die beschriebene Tätigkeit Sie bringen einschlägige Erfahrung in der Konzeption, Entwicklung und Optimierung von Serviceportalen mit Sie haben ein ausgeprägtes analytisches sowie technisches Verständnis und großes Interesse an digitalen Innovationen und Trends Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie Moderations- und Durchsetzungsfähigkeit Praktische Erfahrungen mit Analytics- und Testing-Tools, Ticketsystemen sowie in Scrum oder anderen agilen Vorgehensweisen runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

Manager Internal Control Systems (all gender welcome)

Sa. 30.05.2020
Essen, Ruhr
We strive to make cities the best ever places to live, by advancing an industry that moves over 1 billion people each day. We are transforming our business by driving the industry norm and challenging ourselves, fostering a culture of internal and external collaboration, and building on our unique engineering capabilities to optimize existing and create new products and solutions for our customers that cater to real mobility needs. Manager Internal Control Systems (all gender welcome) thyssenkrupp Elevator brings together the Group's global activities in passenger transportation systems. With sales of €8.0 billion in fiscal year 2018/2019 and customers in over 100 countries, thyssenkrupp Elevator built its position as one of the world's leading elevator companies from scratch in a mere 40 years' time applying thyssenkrupp unique engineering capabilities. With more than 50,000 highly skilled employees, the company offers smart and innovative products and services designed to meet customers' individual requirements. The portfolio includes passenger and freight elevators, escalators and moving walks, passenger boarding bridges, stair and platform lifts as well as tailored service solutions for all products. Over 1,000 locations around the world provide an extensive sales and service network to guarantee closeness to customers. Your responsabilities: You are part of an international ICS team and support the implementation and further development of the ICS approach in our Legal Entities on BA level You are the first contact for our Legal Entities and corporate company with regard to the all kind of questions related to the ICS approach You provide training and guidance to Business Unit (BU) Coordinators, ICS Managers and Process Owners in our Legal Entities in order to ensure a harmonized and standardized approach in accordance with corporate guidelines and procedures You support the annual and ongoing risk assessments and control testing (Design and Operating Effectiveness) of our Full-Scope entities You track the control testing progress and ensure a successful and timely control test execution You support the SAQ (self-assessment) process and analyze the SAQ results You support and track the remediation of ICS weaknesses detected by the local entities, Internal Auditing and/or the external auditors You conduct Quality Reviews and ICS Health Checks You design and prepare reports and presentations for BA ET Board and corporate regarding the implementation/testing progress and the annual ICS results You develop and implement BA specific ICS-related projects (e.g. standardization, harmonization or automation) to remediate ICS issues You develop strong relationships with key business/functional stakeholders in order to increase awareness of ICS and strength the ICS culture throughout the BA Your profile: Bachelor's Degree required, preferably in Accounting/Audit/Finance 4-5 years of professional experience in Finance, preferably public accounting, internal audit or business process management Understanding of general business processes Thorough, diligent and detail oriented documentation skills Experience in project coordination and management as well as task prioritization Excellent organizational and time management skills Excellent written and verbal communication skills in English; another language, in particular German, Spanish and French, are advantageous Ability to work in a team environment Reliable person, in particular: dynamic & positive, open-minded, self-motivated and goal oriented High level of MS Office knowledge, in particular PowerPoint and Excel Willingness to travel up to 40 % It goes without saying, that we offer attractive conditions such as: Working in a successful organization with lean hierarchies and all the advantages of an international group. With us, you experience an exciting work environment in interdisciplinary and multinational teams. An attractive remuneration including special benefits according to the collective agreement. We work together closely and respect each other, for over 200 years now and up till today. If that is just as important to you as it is to us, we are looking forward to receiving your application! Therefore, we welcome all applications, irrespective of gender, nationality, ethnic and social background, religion and beliefs, disability, age, or sexual orientation and identity.
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) / Chance für Nachwuchskräfte im Mittelstand

Sa. 30.05.2020
Duisburg
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein technologisch fortschrittliches, kommunales Unternehmen am nordwestlichen Rand des Ruhrgebiets. Im Zuge des Unternehmenswachstums suchen wir Sie als Controller (m/w/d), um den Aufbau neuer Geschäftsfelder ebenso zu begleiten wie das bestehende Geschäft strukturiert zu unterstützen. Sie haben nach Ihrem Studium erfolgreich die erste Berufserfahrung im Controlling gesammelt und möchten nun den nächsten Schritt gehen? Sie trauen sich zu, den Aufbau neuer Bereiche zu begleiten, auch wenn dies das ein oder andere Mal Neuland für Sie bedeutet? Sie wünschen sich einen Arbeitgeber, bei dem Nachhaltigkeit und Klimaschutz fester Bestandteil seines unternehmerischen Tuns sind? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (AF/71683)! Der Einsatzort: Moers Rheinberg bei Duisburg Unterstützung beim Aufbau des Controllings für neue Geschäftsfelder, gleichzeitig sind Sie Teil des bestehenden Controllingteams Betreuung der Soll-Ist-Vergleiche, Abweichungsanalysen und des Berichtswesens für diese Geschäftsfelder und innerbetriebliches Reporting Durchführung von Kostenver(gleichs-)rechnungen auf monatlicher und jährlicher Basis Mitarbeit bei der Vor- und Nachkalkulation nach öffentlichem Preisrecht Unterstützung bei der Erstellung der erforderlichen Dokumentation Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit Weiterbildung im Controlling Erste Berufserfahrung im generalistischen Controlling, idealerweise in einem mittelständisch geprägten Umfeld Sicherer Umgang mit ERP-Systemen (gerne SAP) und Microsoft-Office-Produkten Erfahrung im kommunalen Umfeld ist von Vorteil, jedoch nicht erforderlich. Viel wichtiger ist unserem Mandaten Ihr Interesse, über den Tellerrand der klassischen Controlling-Aufgaben im Mittelstand blicken und etwas gestalten zu wollen. Wenn Sie diese Einstellung mitbringen, können Sie hier richtig etwas bewegen! Eine wirklich spannende Aufgabe, bei der Sie mitgestalten und "Ihre Handschrift" hinterlassen können Ein sicheres, unbefristetes und attraktives Arbeitsverhältnis bei einem Arbeitgeber mit gesellschaftlicher Bedeutung 38,5 Stundenwoche, flexibles Arbeitszeitmodell mit Zeiterfassung Vertraglicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen Betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Gesundheitsangebote sowie Betriebskantine Kurze Entscheidungswege durch flache Hierarchien und eine offene Kommunikation
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Controlling (m/w/d) / Krisensicherer Arbeitgeber im Mittelstand

Sa. 30.05.2020
Duisburg
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein technologisch fortschrittliches, kommunales Unternehmen am nordwestlichen Rand des Ruhrgebiets. Im Zuge des Unternehmenswachstums suchen wir Sie als Mitarbeiter im Controlling (m/w/d), der Lust hat, über den Tellerrand zu schauen. Sie haben nach Ihrem Studium erfolgreich die erste Berufserfahrung im Controlling gesammelt und möchten nun den nächsten Schritt gehen? Sie trauen sich zu, den Aufbau neuer Bereiche zu begleiten, auch wenn dies das ein oder andere Mal Neuland für Sie bedeutet? Sie wünschen sich einen Arbeitgeber, bei dem Nachhaltigkeit und Klimaschutz fester Bestandteil seines unternehmerischen Tuns sind? Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung (AF/73963)! Der Einsatzort: Moers bei Duisburg Mitwirkung beim Aufbau des Controllings für neue Geschäftsfelder, gleichzeitig sind Sie Teil des bestehenden Controllingteams Mitarbeit bei der Erstellung der Soll-Ist-Vergleiche, Abweichungsanalysen und des Berichtswesens Unterstützung bei der Vor- und Nachkalkulation nach öffentlichem Preisrecht Erstellung der erforderlichen (Prozess-)Dokumentation Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit Weiterbildung im Controlling Erste Berufserfahrung im generalistischen Controlling, idealerweise in einem mittelständisch geprägten Umfeld Sicherer Umgang mit ERP-Systemen (gerne SAP) und Microsoft-Office-Produkten Erfahrung im kommunalen Umfeld ist von Vorteil, jedoch nicht erforderlich. Viel wichtiger ist unserem Mandaten Ihr Interesse, über den Tellerrand der klassischen Controlling-Aufgaben im Mittelstand blicken und etwas gestalten zu wollen. Wenn Sie diese Einstellung mitbringen, können Sie hier richtig etwas bewegen! Eine wirklich spannende Aufgabe, bei der Sie mitgestalten und "Ihre Handschrift" hinterlassen können Ein sicheres, unbefristetes und attraktives Arbeitsverhältnis bei einem systemrelevanten Arbeitgeber 38,5 Stundenwoche, flexibles Arbeitszeitmodell mit Zeiterfassung Vertraglicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen Betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Gesundheitsangebote sowie Betriebskantine Kurze Entscheidungswege durch flache Hierarchien und eine offene Kommunikation
Zum Stellenangebot

Senior Manager Process Development (d/f/m)

Sa. 30.05.2020
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU?   At Henkel, you can make a difference and craft your career. That’s why you own your projects and take full responsibility from an early stage. Our unique brands in markets around the world open up countless opportunities to follow your convictions and explore new paths. If you have an entrepreneurial mindset that allows you to always think out of the box - take the chance and shape the digital future together with us.JOB ID: 190006GHThe role will be located in the Home Care and/or Laundry Specialties Area, which are profitability drivers and extremely dynamic and continuously growing parts of Henkel Definition of production processes and technologies for all New Product Introduction (NPI) with focus on speed of the launch (time to market), quality of the product, easiness and standardization of the process/technology, financials (Cost of Goods) Intensive cooperation with R&D colleagues of the formula and packaging development in all the phases of the project flow Intensive cooperation with marketing, purchasing as well as with supply chain during the project flow: this phase involves the technical leadership as counterpart for all the other parties in the project flow Intensive cooperation with supply chain/subcontractors worldwide for a fast, efficient and at the expected quality level project implementation and start-up Leading an operators-team for development, scale-up, production trials and implementation  University degree/Master in Process Engineering or similar Minimum 5 years of experience in process development, ideally in a similar business (FMCG) and international context Ability to explain complicated technical matters across different functions and backgrounds Ability to work as part of a team Ability to think innovative Ability to take the technical leadership and to represent R&D in front of other parties Ability to push for getting the job done and, when needed, to be assertive High level of flexibility in giving priorities and steering of partners (operators, colleagues and stakeholders) English skills (business fluent) Entrepreneurial mindset with the ability to grasp and tackle complex issues quickly 
Zum Stellenangebot

Junior IT Spezialist (m/w/d) im Bereich Automation

Sa. 30.05.2020
Essen, Ruhr
Lowell ist einer der führenden europäischen Anbieter im Forderungsmanagement. Ziel des Unternehmens ist es, für seine Kunden und für Konsumenten tragfähige Lösungen beim Umgang mit offenen Forderungen zu entwickeln. Lowell ist in Großbritannien, Deutschland, Österreich, der Schweiz, Dänemark, Norwegen, Finnland und Schweden tätig. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT Spezialist (m/w/d) im Bereich Automation. Gemeinsam mit unseren Business Automation Managern entwickeln Sie nach Anforderung unserer internen Kunden Automatisierungsprozesse, dabei beraten Sie im Aufnahme- und Entwicklungsprozess mit ihrer technischen Expertise Sie bringen sich aktiv in die Entwicklung neuer Produktbausteine unserer Automatisierungsprozesse mit ein. Dabei schöpfen Sie die Möglichkeiten der bestehenden Applikationen aus und unterstützen uns bei der Evaluation neuer Technologien Kontinuierliche Verbesserung der bestehenden Automatisierungsprozesse, sowie Dokumentation nach unseren Standards gehört zu ihrem Aufgabengebiet Sie überführen neue Prozesse im Rahmen des Deployments in die Produktion und befähigen den Betrieb zur vollumfänglichen Betreuung (Monitoring/Entstörung) Mit kreativen Ideen und neuen Lösungen arbeiten Sie in einem agilen Team Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker oder über umfassende praktische Berufserfahrung in den geforderten Aufgabenbereichen Erste Erfahrungen im Einsatz von Automatisierungslösungen (Automic/ Robot Process Automation) Gute SQL - Kenntnisse und Scripting- und Programmierkenntnisse wünschenswert Vernetztes Denken und analytische Fähigkeiten Team- und Motivationsfähigkeit nebst Koordinations- und Organisationsfähigkeit Kommunikationsfähigkeit, kundenorientiertes Denken, hohe Verantwortungsbewusstsein und hohe Einsatzbereitschaf Attraktive und leistungsgerechte Vergütung, ansprechende Sozialleistungen sowie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Eine hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel durch die zentrale Lage in Essen (nahe Hauptbahnhof) Persönliche und fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten in der Lowell Group Zahlreiche Firmenvergünstigungen wie z.B. gratis Getränke (Kaffee, Wasser, etc.), subventioniertes Mittagessen, bezuschusstes ÖPNV-Ticket, zweimal wöchentlich frisches Obst, eigenes Fitnessstudio vor Ort Eine freundliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und der Möglichkeit, selbstständig Entscheidungen zu treffen Haben wir Sie überzeugt? Dann bewerben Sie sich bei der Lowell Group über unsere Homepage http://www.lowellgroup.de/karriere. Nutzen Sie dort schnell und einfach unser Karriereportal. Helen Terhardt freut sich auf Ihre Online-Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (m/w/d) Qualität Kontraktlogistik

Fr. 29.05.2020
Duisburg, Münster, Westfalen
Konzeptionieren und implementieren Sie neue Logistik­prozesse und entwickeln Sie bestehende Ab­läufe sowie Organisationen in enger Abstimmung mit den Fach­ab­teilungen und dem Kunden weiter! An unserem Standort in Duisburg arbeiten Sie eng im lokalen Team der Prozess­ingenieure zusammen und sorgen durch Ihre Ex­pertise dafür, dass die Kunden­anforderungen erfüllt werden. Zudem tragen Sie einen maß­geb­lichen Teil zur kontinuierlichen Steigerung von Quali­tät und Wirt­schaft­lich­keit bei. Koordination, wie auch Über­nahme von Optimierungs­pro­jekten inner­halb des Stand­orts Abstimmung sämtlicher Prozess­ingenieurs-Aktivitäten sowie die Kommunikation in Richtung der Production Manager Kommunikation mit dem Kunden und Lieferanten Planung und Kalkulation von Value Added Services auf Kunden­anfrage Durchführung von Analysen zur Steigerung von Qualität und Wirtschaft­lich­keit in den Stand­orten der Region Unterstützung im Testen, Bewerten und Einführen neuer Techno­lo­gien im Bereich Kontrakt­logistik Durchführung von Schulungen/Training für administrative und gewerbliche Mitarbeiter in der Kontrakt­logistik Erstellung von SOPs, sowie die Kontrolle der Nachhaltig­keit von Pro­zessen anhand von KPIs Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschafts­ingenieur­wesen oder Betriebs­wirt­schaft mit Schwer­punkt Logistik Erste Erfahrung aus dem Bereich der Kontrakt­logistik, gerne durch Projekt­management oder eine operative Tätig­keit Erfahrung in der Konzeption und Kalkulation von Lager­logistik-Projekten, vorzugsweise mit Fach­wissen zu Auto­ma­ti­sierung und/oder Qualitätsmanagement Sehr gute englische Sprach­kennt­nisse in Wort und Schrift Professioneller Umgang mit den gängigen Projekt­management-Methoden sowie IT-Tools Ausgeprägtes Kommunikations­ver­mögen sowie sicheres Auftreten, hohe Einsatz­bereit­schaft und Engage­ment Bereitschaft für Dienst­reisen Bei Kühne + Nagel sind Sie immer Teil eines engagierten und dynamischen Teams – denn Großes kann man nur gemein­sam er­reichen. Begleiten Sie uns auf unserer Reise mit der Vision, unsere inno­va­tiven Logistik­lösungen noch besser zu machen und seien Sie so Teil eines erfolgreichen und inno­va­tiven Unter­nehmens, das zu den Markt­führern der Branche gehört. Wir bieten Ihnen echte beruf­liche und per­sön­liche Perspek­tiven an einem zukunfts­sicheren Arbeits­platz und unter­stützen Sie mit regel­mäßigen Schu­lungen und Weiter­bil­dungen. Denn, unser Erfolg steht und fällt mit den Menschen, die ihn uns er­mög­lichen – des­halb tun wir unser Bestes dafür, Sie lang­fristig mit an Bord zu nehmen!
Zum Stellenangebot

Planungsleiter (m/w/d) TGA Versorgungstechnik Hochbau

Fr. 29.05.2020
Essen, Ruhr
Sie haben Ihr Studium der Versorgungstechnik (Technische Gebäudeausrüstung (TGA)) abgeschlossen und haben Interesse an herausfordernden Hochbau-Projekten? Sie verfügen über fundierte Berufserfahrung in der Ausführungs- und Detailplanung im Bereich Hochbau? Sie finden gerade die Schnittstellen zu anderen Planungsbeteiligten spannend und möchten Ihr Aufgabenfeld erweitern? Sie möchten komplexe Projekte von der Planung bis zur Fertigstellung begleiten?  Dann könnten unsere Aufgaben bei der HOCHTIEF Infrastructure GmbH, Niederlassung Building ÖPP, genau das Richtige für Sie sein! Wir bieten Ihnen zum nächst möglichen Zeitpunkt, in unbefristeter Anstellung am Standort Essen, eine Position als Planungsleiter (m/w/d) TGA Versorgungstechnik Hochbau Ihre Aufgaben Strukturierung der Planleistungen und Steuerung des Planungsprozesses Einbinden der Planer und Planprüfenden und überwachen der Koordination Planen des Ressourceneinsatzes Definition der Planungsschnittstellen Begleiten des Baugenehmigungsverfahrens Auswahl und Beauftragung der Planungsbüros Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik (TGA) Mehrjährige Erfahrung in den LPH 1-6 im Bereich Planungsleitung/Planungskoordination, auch bei Großprojekten Kenntnisse des nachhaltigen Bauens sowie der Zertifizierung nach BNB, DGNB und LEED Hohe Motivation, selbstbewusstes Auftreten, Team- und Kommunikationsfähigkeit, selbständige Arbeitsweise Ihre Vorteile Sie erwartet ein offenes und ambitioniertes Team in einem kollegialen Arbeitsumfeld, zudem bieten wir Ihnen eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit anspruchsvollen Aufgaben und viel Gestaltungspielraum. Darüber hinaus sind wir Partner von Jobrad. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit über unser Online-Formular. Bei Fragen hilft Ihnen Sebastian Ehm (Tel.: +49 69 7117-2270 ) gerne weiter.  Die besondere aktuelle Situation erfordert Maßnahmen, bei denen der Schutz der Gesundheit im Vordergrund steht. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass zum jetzigen Zeitpunkt Vorstellungsgespräche vor Ort nur in Einzelfällen stattfinden. Wir freuen uns, Sie vorzugsweise in einem Telefonat oder in einer Videokonferenz kennenzulernen! Wer wir sind HOCHTIEF ist ein technisch ausgerichteter, globaler Infrastrukturkonzern mit führenden Positionen in seinen Kernaktivitäten Bau, Dienstleistungen und Konzessionen/Public-Private-Partnerships (PPP) und mit Tätigkeitsschwerpunkten in Australien, Nordamerika und Europa. Weitere Informationen unter www.hochtief.de. HOCHTIEF Infrastructure realisiert Verkehrs-, Energie- und Hochbauprojekte in Deutschland und Europa. Wir bieten Leistungen für alle Realisierungsphasen von Gebäuden, Brücken, Straßen, Tunneln, Häfen, Schienenwegen, Flughäfen oder Anlagen zur Erzeugung konventioneller und erneuerbarer Energie. Weitere Informationen unter www.hochtief-infrastructure.de.
Zum Stellenangebot

Arbeitsvorbereiter (m/w/d) (REFA)

Fr. 29.05.2020
Heiligenhaus bei Velbert
Wir sind ein mittelständisches Unternehmen im Bereich der Verschlusstechnik aus dem Dreieck Essen, Wuppertal, Düsseldorf. Die Herstellung unserer Produkte, von Design bis weltweitem Vertrieb, erfolgt komplett in unserem Hause. Darüber hinaus sind wir Zulieferer für die Automobil- und Sanitärindustrie. Wir suchen einen Arbeitsvorbereiter (m/w/d) (REFA) Als Arbeitsvorbereiter (m/w/d) planen, optmieren, erstellen und realisieren Sie Fertigungsabläufe, -methoden und -verfahren und organisieren die Materialversorgung. Planung, Optimierung, Erstellung und Realisierung von Fertigungsabläufen, - methoden und –verfahren Organisation der Materialversorgung sowie Stammdatenpflege im ERPSystem Durchführung von Bestellungen sowie Kommunikation mit Fachabteilungen und Lieferanten Bearbeitung von Vorabbedarfen im Kundenauftrag Ressourcenplanung, Terminkontrolle und Fehlteilverfolgung Erstellung von Arbeitsplänen und Stücklisten Ermittlung von Bearbeitungs- und Lieferzeiten unter Berücksichtigung der Fertigungszeiten Durchführen von Zeitaufnahmen, Erstellung von Kalkulationen Abgeschlossene technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker oder Meister Alternativ ein abgeschlossenes technisches Studium REFA-Kenntnisse MTM- Kenntnisse von Vorteil Sicherer Umgang mit dem ERP-System abas ist zwingende Voraussetzung MS Office-Kenntnisse Selbständige, kommunikative und teamorientierte Arbeitsweise Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Wir würden uns freuen, Sie künftig im Rahrbach-Team begrüßen zu dürfen. Wir bieten Ihnen flache, gestaltbare Strukturen eines Mittelstandsunternehmens sowie ein äußert kollegiales Betriebsklima. Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit fest vereinbarten Regelungen, leistungsgerechte Bezahlung, 30 Tage Urlaub, kontinuierliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten sowie eine intensive Mitarbeiterbetreuung.
Zum Stellenangebot

Advisory Expert Class - Your Career Kick-Start - Consultant (w/m/d) (Group) Accounting & Controlling mit Business Analytics

Fr. 29.05.2020
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 10.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung führen wir unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Advisory Services sind Sie in der Management- und Unternehmensberatung tätig. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten!Unsere Advisory Expert Class in Frankfurt/Main, Düsseldorf oder Stuttgart bereitet Sie optimal auf den Beratungsalltag im Umfeld (Group) Accounting und Controlling mit Business Analytics vor. Das 5-monatige Förderprogramm vermittelt Ihnen das technische und methodische Fundament, um Geschäftsprozesse nationaler und internationaler Unternehmen zu analysieren. Gleichzeitig unterstützen Sie unsere Projektteams vor Ort und sammeln so erste Praxiserfahrung. Sie profitieren zudem von einem unbefristeten Arbeitsvertrag, der Zertifizierung in einem gängigen SAP Modul, einem persönlichen Career Buddy und dem Training in einem unserer weltweiten Innovation Center im Anschluss an Ihre Ausbildungsphase. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung nationaler und internationaler Unternehmen hinsichtlich Accounting-Systemen mit SAP-Bezug Begleitung bei der Umsetzung von Konsolidierungs-, Planungs- und Reporting-Lösungen, um transparente Informationen zu Profitabilität, Leistungserbringung und Kostenmanagement bereitzustellen Unterstützung bei der Optimierung und Neugestaltung von Accounting- und Controllingprozessen sowie von Organisationsstrukturen und technischen Systemen Begleitung der Kunden bei der prozessualen und systemseitigen Umsetzung neuer Rechnungslegungsanforderungen (z. B. IFRS, HGB) -Frankfurt Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik Erste Erfahrung (Praktikum oder Werkstudententätigkeit) in der Beratung oder in einem Industrieunternehmen, gerne mit Fokus auf Accounting und Controlling; idealerweise Kenntnisse rund um ERP-Systeme und Datenverarbeitung Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Sie stehen zum Programmstart am 01.10.2020 zur Verfügung. Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal