Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 62 Jobs in Mainz-Kastel

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 13
  • Transport & Logistik 9
  • Versicherungen 7
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Banken 3
  • Elektrotechnik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Gastronomie & Catering 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Hotel 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Ohne Berufserfahrung 33
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 61
  • Home Office möglich 17
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 56
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Prozessmanagement

Analyst (m/w/d) Digital Operations Management / Smart Manufacturing

Mo. 25.10.2021
München, Mörfelden-Walldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Befeuert durch den technologischen Fortschritt wagen immer mehr weltweit führende Industrieunternehmen die digitale Transformation. Autonom fahrende Roboter übernehmen den Warenfluss in Werken, die Zukunft wird mit modernen Methoden vorhergesagt und Bestände werden von KI-Algorithmen optimiert. Gestalten Sie Innovation! Am Puls der Zeit erkennen Sie Potentiale und Herausforderungen der Digitalisierung, entwickeln daraus Lösungen und leisten so Ihren Beitrag zu der digitalen Beschaffung, Logistik oder Produktion von Morgen. Dabei begleiten Sie jeden Schritt von der Konzeption über die Umsetzung bis hin zur Anwendung im Kundenprojekt.  Entwicklung und Bewertung von wegweisenden Smart Manufacturing und Digital Supply Chain Use Cases in Zusammenarbeit mit unseren Kunden bis zur Umsetzung Analyse von bestehenden Prozessen und Erproben von Digitalisierungspotentialen insbesondere in den Bereichen Beschaffung, Logistik, Produktion und Supply Chain Management Konzeptionierung und Implementierung von Optimierungs- und Simulationslösungen für die digitalen Herausforderungen des Supply Chain Managements, insbesondere Bestandsoptimierung Übernahme von Verantwortung durch aktive fachliche und technische Weiterentwicklung und Mitgestaltung unserer Assets zur Festigung unserer Vordenkerposition Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Mathematik, BWL, Statistik, Physik, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens oder vergleichbarer Studiengänge Kenntnisse im Bereich Operations Management, Operations Research oder mathematische Optimierungen und deren Umsetzung in der Praxis sind wünschenswert Erfahrung mit Daten, BI-Technologien und SAP sind wünschenswert Erste Kenntnisse auf den Gebieten Supply Chain Management, intralogistische Prozesse, Produktionsmanagement, Bestandsmanagement oder SAP sind von Vorteil Schnelle, analytische und proaktive Denkweise mit einem Auge für Details Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit sowie sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits  Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Organisationsberater (m/w/d)

Mo. 25.10.2021
Wiesbaden
Als inhabergeführtes, unabhängiges Systemhaus versorgen wir Unternehmen aus allen Branchen mit hochwertigen IT-Lösungen. Wir stecken unser ganzes Know-how und viel Begeisterung in unsere Projekte, um das beste Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen. Neue Teammitglieder finden oft bei uns ihre berufliche Heimat und bleiben lange. Wer unsere wertschätzende Atmosphäre einmal erlebt hat, möchte sie nicht mehr missen. Heute arbeiten 2.100 Menschen an 25 Standorten bei SVA, und wir wachsen weiter – nachhaltig und mit Verstand.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir aktuell am Standort Wiesbaden einenOrganisationsberater Prozessmanagement (m/w/d). Als Organisationsberater (m/w/d) der Abteilung Geschäftsprozessentwicklung sind Sie verantwortlich für die Optimierung der Prozessabläufe in Zusammenarbeit mit den prozessdurchführenden Organisationseinheiten.Aufnahme und Modellierung von ProzessenToolunterstützte Dokumentation von Prozessbeschreibungen und deren laufende PflegeAbstimmung und Aufnahme von Veränderungsbedarfen aus der Organisation, u. a. durch regelmäßige Abstimmung mit prozessverantwortlichen Mitarbeitern der OrganisationseinheitenMitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung von Organisationsprojekten sowie Optimierungen unserer prozessunterstützenden SoftwaretoolsAktives Stakeholdermanagement in OrganisationsprojektenUnterstützung von Audits und Zertifizierungen (z. B. ISO 9001, ISO 27001)Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, z. B. der BWL, Wirtschaftsingenieurwesen o. Ä., sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in Organisationsentwicklung / Prozessmanagement / ProzessoptimierungKenntnisse der toolgestützten Prozessmodellierung sowie üblicher kaufmännischer Softwaretools (ERP, CRM)Ganzheitliche Denk- und HerangehensweiseFähigkeit der zielgruppenorientierten Kommunikation über verschiedene Ansprechpartnergruppen (von der IT über die Verwaltung bis zum Management)Gute Kommunikationsfähigkeiten mit Deutschkenntnissen auf Level C1 (oder besser) und Englischkenntnissen auf Level B2 (oder besser)Arbeitszeiten, die zu Ihrem Leben passenEin tolles Team und eine wertschätzende AtmosphäreModerne Arbeitsmittel, Laptop und Smartphone nach WahlViele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und Ihre Entwicklung zu gestaltenEin inhabergeführtes, unabhängiges Unternehmen mit Bodenhaftung und hoher ServicequalitätSelbstständiges Arbeiten und Raum für EigenverantwortungAusführlichere Infos zu unseren Benefits sowie Tipps für Ihre Bewerbung finden Sie hier: sva.de/karriere.
Zum Stellenangebot

Head of E2E Supply Chain Planning (m/w/d) - Filter

Mo. 25.10.2021
Taunusstein
Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. Als Hidden Champion hat BRITA eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut. Nachhaltigkeit, im Englischen „Sustainability", ist uns als verantwortungsvolles Familienunternehmen besonders wichtig und leitet uns in all unseren Entscheidungen. Wir sind überzeugt, dass es Hand in Hand gehen kann, ein erfolgreiches Unternehmen zu sein und einen Beitrag zur Rettung unseres Planeten zu leisten. „Shaping Sustainable Solutions", also „nachhaltige Lösungen zu entwickeln", ist deshalb auch der zentrale Baustein unserer Unternehmensstrategie. Wir haben eine exzellente Ausgangsposition und ein super Team, um das zu schaffen. Mehr als 2.200 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital - mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern." Unsere Supply Chain, die ausgehend von den Kundenbedarfen von der Rohmaterial-, Komponenten- und Fertigwarenbeschaffung über die Planung, eigene Produktion und Logistik bis zur Rückholung und Wiederaufbereitung unserer Produkte reicht, trägt einen wesentlichen Anteil zu dem stetigen Wachstum von BRITA bei. Unsere Produkte sind in drei strategische Business-Segmente (SBS) untergliedert: Consumer, Professional Filter und Dispenser (Wasserspender). Das Ziel der Funktion ist es das Segment Filter, welches die Filterlösungen der beiden SBS Consumer und Professional Filter umfasst, in der „end-to-end" (E2E, ganzheitlichen) Supply Chain Planung zu vertreten und die generelle Lieferfähigkeit der Produkte gruppenweit sicherzustellen. Sie verantworten insbesondere das Demand Planning, das Supply & Tactical Production Planning inkl. Inventory Management sowie das interne Order Management. Gemeinsam mit Ihrem Team leisten Sie in dieser Rolle einen entscheidenden Beitrag zur Optimierung der Produktverfügbarkeit und Kosteneffizienz. Ihre Aufgaben stellen sich im Detail wie folgt dar: Sie steuern und entwickeln das gruppenweite E2E Supply Chain Planning für das Segment Filter kontinuierlich im Einklang mit der Gruppenstrategie weiter. Durch kontinuierlichen und engen Austausch mit relevanten Stakeholdern insbesondere aus den SBS und den Regionen (EMEA, China, APAC, NOAM) gelingt es Ihnen, die bestehenden Kundenanforderungen in eine nachfragegesteuerte Planung zu übersetzen. eine durchgängige Betrachtung der Kundenbedürfnisse in der gesamten Supply Chain sicherzustellen. insgesamt eine ausgewogene und proaktive, interne und externe Kommunikation zu gewährleisten. Als starke Führungs- und Managerpersönlichkeit bauen Sie die funktionalen Fähigkeiten des Teams auf, agieren als Coach und übernehmen die aktive Entwicklung von Talenten. Sie definieren und verantworten die Bestands- und Kostenziele in der Supply Chain Planung und bauen ein SC Risk Management auf. Darüber hinaus sorgen Sie im Austausch mit dem gesamten BRITA SC Netzwerk (Vertriebsgesellschaften, Produktionsstandorte) für die kontinuierliche Verbesserung der Supply Chain Planungsprozesse und -strukturen, etablieren die Supply Chain Governance und stellen deren Einhaltung sicher. Sie wirken bei der Einführung und Etablierung eines Integrated Business Planning Prozesses und Tools für die BRITA-Gruppe mit Darüber hinaus stellen Sie ein proaktives Monitoring, Reporting und Management der zentralen Supply Chain KPIs (u.a. Forecast Accuracy, OTIF und DIH) unter der Berücksichtigung des TCO-Ansatzes sicher. Erfahrener Manager mit betriebswirtschaftlichem Studium, idealerweise mit Vertiefung in Supply Chain Management Langjährige Berufs- und Führungserfahrung (>10 Jahre) im Supply Chain Planungsbereich, idealerweise erworben in international aufgestellten FMCG-Unternehmen Ausgeprägte Expertise im Demand und Supply Planning sowie Inventory Management, zusätzliche Erfahrung im Bereich Integrated Business Planning ist von Vorteil Führungspersönlichkeit, die sowohl durch Führen und Vorleben als auch durch ausgeprägte Durch- und Umsetzungsstärke überzeugt Ausgesprochene Netzwerker-Mentalität, integrierend, kooperativ und konfliktfähig im interkulturellen und interdisziplinären Handlungsbereich Strukturierte, pragmatische Arbeitsweise gepaart mit der nötigen Entscheidungskraft und überzeugenden kommunikativen Fähigkeiten Routinierter Umgang mit SAP MM und SD sowie MS Office, speziell Excel Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen ins In- und Ausland Identifikation mit unseren Werten im Bereich SCM: Einfach, Unternehmerisch, Vertrauensvoll, Selbstbewusst, Freundlich Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Sie mit Freude Ihren Aufgaben bei BRITA nachkommen und gerne Teil des BRITA Teams sind. Damit uns dies gelingt, bieten wir Ihnen unter anderem: Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten Ein herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft Vielseitige Entwicklungsperspektiven mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Führungskräfteschulungen bis hin zu Coaching-Programmen Ein attraktives Vergütungspaket, das sich an Funktion und Marktgegebenheiten orientiert Die Wahl zwischen einem monatlichen Pkw-Ausgleich oder einem Dienstwagen Leistungen der betrieblichen Altersversorgung sowie Zuschüsse zur Finanzierung von zusätzlicher Altersversorgung Langzeitkonten, mit dem Ziel, sich freie Zeit anzusparen z.B. für Sabbaticals, Altersteilzeit Flexible Arbeitszeitgestaltung und Home-Office Regelung Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Job-Rad Programm Parkplatz und E-Auto-Ladestationen kostenlos
Zum Stellenangebot

Director* Strategy & Operations

Sa. 23.10.2021
Mainz
As a part of our team of more than 2.000 pioneers, you will play a key role in developing solutions for some of the most crucial scientific challenges of our age. Within less than a year, we were able to develop our COVID-19 mRNA vaccine following highly scientific and ethical standards. Furthermore, we are pioneers in the development of individualized cancer therapies and in the combat against other diseases.   We aim to achieve life-changing successes for patients by being innovative, passionate and united,so get in touch with us if you are looking to be a part of creating hope for a healthy future in many people´s lives. Director* Strategy & Operations As Director* Strategy & Operations you will be working on a wide range of global, cross-functional and impactful initiatives and growth projects for our company. Working on large-scale strategic, growth, transformation and organizational enhancement initiatives, enabling high quality standards and strategic alignment, especially with focus on Drug Development and Clinical Trials You will work hand-in-hand with the VP Strategy and Operations to provide support on Concept & Strategy Development, Organizational Effectiveness, strategic Project Management as well as Process Optimization  As an internal partner, you will participate in all stages of an initiative from conceptualization to hands-on implementation, to deliver on project scope and objectives. Given our collaborative culture, you will be working in very flat, project-driven team structures You will work with a broad spectrum of functions and will be exposed to senior levels of our management. You will work closely with them to develop strategies and tailored solutions to solve challenging business problems. You will generate critical market insights, analyze internal and external data to identify trends and opportunities, and to inform strategic directions Furthermore you will collaborate with external consultants and provide them guidance on how to meet our needs, prioritize scenarios and adapt to our business priorities University degree (M.Sc.) in natural sciences, medicine, pharmacy economics or engineering; PhD/ MD/ MBA a plus Multiple years (>5) of work experience in related business sectors (e.g. Healthcare, Pharma, Life Sciences), thereof several years (>3) of experience in top-tier consultancy firms, ideally in international settings Profound knowledge of the pharmaceutical industry, its dynamics and key processes (e.g. drug development, manufacturing and/or product launch) Demonstrated project experience around strategy development, organizational structures design, business processes engineering, and deep knowledge around industry trends, technology and information affecting our business and multiple functions Strong stakeholder management skills and competences to successfully work in cross-functional and international teams, as well as in a complex and fast moving environments. Strong analytical skills and demonstrated ability for strategic and conceptual thinking, paired with excellent communication and presentation skills in English (written and spoken), German beneficial Strong business acumen and ability to understand how business model decisions impact operating model design and execution Ability to travel up to 20% internationally is required Company Pension Scheme Childcare Jobticket Company Bike Leave Account Fitness Courses Mobile Office Special Vacation ... and much more.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Prozessmanagement

Sa. 23.10.2021
Wiesbaden
Versicherungsfachliche Themen verständlich und kundenfreundlich zu kommunizieren ist eine Kunst. Eine, die Sie beherrschen? Leben Sie sie aus. Die R+V Service Center GmbH bietet Ihnen die ideale Plattform. Als Service-Dienstleister der R+V Versicherungsgruppe stellen wir an den Standorten Karlsruhe, Wiesbaden und Münster die jederzeitige telefonische wie elektronische Erreichbarkeit sicher. Nutzen Sie die Chance, Ihr Talent weiter zu entfalten. Referent (m/w/d) Prozessmanagement Standort: Wiesbaden Sie betreuen und beraten unsere Spartenauftraggeber sowie unsere Teamleiter – souverän und auf Augenhöhe, zu 60 % im Geschäftsfeld Kundencenter und zu 40 % im Geschäftsfeld Assistance. Ebenso versiert erarbeiten und realisieren Sie schlüssige Grundlagenkonzepte sowie Methoden zur Standardisierung und Optimierung von Prozessen. Auch das konsequente Weiterentwickeln von Dienstleistungen, Abläufen, Strukturen und Methoden steht auf Ihrer breit gefächerten Agenda. Unsere Geschäftsführung zählt auf Ihre Beratung bei strategischen Entscheidungen, außerdem agieren Sie als Interessenvertreter in den Gremien der R+V. Präsentationen, Verhandlungen und Moderationen meistern Sie absolut verlässlich über alle Hierarchiegrenzen hinweg. Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium oder eine fachrelevante Ausbildung Mehrjährige einschlägige Berufspraxis im Prozessmanagement und/oder Qualitätsmanagement, in der Betriebsorganisation, im Service-Center- bzw. Versicherungsumfeld Fundiertes Know-how im Qualitätsmanagement, insb. in Bezug auf die Organisation und Koordination interdisziplinärer Teams Methodisch bewandert in der Moderation, Durchführung und Dokumentation von Workshops Sicherer Umgang mit MS Office Kompetenz im Durchdringen, Analysieren und Aufbereiten von komplexen Sachverhalten Unternehmerischer Weitblick, Organisationstalent und eine klare Kundenorientierung Teamgeist und Lust auf standortübergreifendes Arbeiten, inkl. der dafür erforderlichen Dienstreisen Das Team P+O versteht sich als Berater innerhalb der R+V Service Center GmbH. Als zentrale Stabsstelle der Geschäftsführung entwickeln und übersetzen wir Strategien in operative Handlungsempfehlungen. Für Sie bedeutet das die Chance, sich ein umfangreiches Netzwerk aufzubauen sowie von persönlichen, methodischen und fachlichen Fortbildungen zu profitieren. Ihren Einsatz entlohnen wir mit zahlreichen Sozialleistungen, 30 Tagen Urlaub im Jahr, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie modernen Arbeitsformen – sowohl aktuell als auch nach Corona. Kurzum: Sie erwartet ein offenes Arbeitsumfeld, in dem der Spaß nicht zu kurz kommt. Wir freuen uns auf empathische, analysestarke und serviceorientierte Persönlichkeiten, die mit uns gemeinsam über sich hinauswachsen wollen – Sie fühlen sich angesprochen? Willkommen bei der R+V. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Vergütung Altersvorsorge Zertifizierungen
Zum Stellenangebot

Excellence Manager (m/w/d) – Process Mining

Sa. 23.10.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Werden Sie Teil der genossenschaftlichen Familie bei einem der größten Versicherer Deutschlands. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Excellence Manager (m/w/d) – Process Mining Wiesbaden Im Rahmen unseres Business-Excellence-Programms leiten Sie ressortübergreifende Optimierungsprojekte mit einem signifikanten Nutzen für unsere Kunden und unser Unternehmen. Sie verantworten die erfolgreiche Durchführung der Projekte – in time, in scope, in budget – sowie die regelmäßige Berichterstattung an die Projektauftraggeber und die Programmleitung. Als zentraler Ansprechpartner für das Thema Process Mining entwickeln Sie gemeinsam mit den Fachbereichen Use Cases und bauen den Einsatz von Process Mining beständig weiter aus. Bei der Einführung und Anwendung von Process Mining stehen Sie den Prozessverantwortlichen mit Ihrer Expertise beratend zur Seite. Bei Bedarf unterstützen Sie die Fachbereiche rund um die technische Anbindung neuer Geschäftsprozesse an das Process Mining. Nicht zuletzt bilden Sie als Trainer unsere Führungskräfte, Projektleiter und Mitarbeiter in Methoden der Prozessoptimierung, im Process Mining oder in angewandter Statistik aus. Studium der Mathematik / Wirtschaftsmathematik bzw. Informatik / Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation – idealerweise mit Schwerpunkten im Bereich Data Analytics Einschlägige Berufspraxis in der Finanzdienstleistungsbranche oder einer Unternehmensberatung: Prozessoptimierung, Process Mining und Projektmanagement Six Sigma und Lean Black Belt bzw. die Bereitschaft, sich hierzu weiterzuentwickeln Fundiertes Know-how in der Anwendung von SQL, Statistikkenntnisse von Vorteil Fähigkeit, komplexe Sachverhalte, Zusammenhänge und Prozesse schnell zu durchdringen, zu strukturieren und daraus die richtigen Lösungen abzuleiten Hohe Eigeninitiative, Organisationsgeschick und die Bereitschaft, neue Ideen mutig voranzutreiben Kommunikationsstärke auf allen Ebenen, soziale und emotionale Kompetenz Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Change Manager (m/w/d) - Mörfelden-Walldorf

Sa. 23.10.2021
Mörfelden-Walldorf
We're a company of pioneers. It's our job to make bold bets, and we get our energy from inventing on behalf of customers. Success is measured against the possible, not the probable. For today’s pioneers, that’s exactly why there’s no place on Earth they’d rather build than Amazon. When Amazon.com launched in 1995, it was with the mission “to be Earth’s most customer-centric company, where customers can find and discover anything they might want to buy online, and endeavors to offer its customers the lowest possible prices.” This goal continues today, but Amazon’s customers are worldwide now, and have grown to include millions of Consumers, Sellers, Content Creators, and Developers & Enterprises. Each of these groups has different needs, and we always work to meet those needs, innovating new solutions to make things easier, faster, better, and more cost-effective.  Since opening our virtual doors in 1995, Amazon has been pushing the boundaries of possible further and further. Our entire business works hard to delight our customers – from the second an order is placed online, to the seamless coordination of that order behind the scenes, we strive to stay agile, fluid and intentional. This can be described in one of our core Leadership Principles, which is Bias for Action. This means that our teams’ band together, roll up their sleeves, and are not content with just standing still. We are aiming to become the most customer-centric company on Earth. Amazon Logistics focuses at the last step of the parcel delivery: Our goal to ensure time efficiency and reliability in our deliveries to our customers. To continue to drive process excellence within our Last mile Delivery business, we are currently looking for an experienced Change Manager (m/w). Job ID: 1684420 | Amazon Deutschlnd S1 Transport As Change Manager you will drive process standardization on site. As a member of the Operations team, you will contribute to the optimization of the delivery stations operations, enabling processes to meet safety, customer experience, quality and cost goals. You will collaborate on and then execute the roadmap of standard EU process upgrades, directly supporting implementation of change at the site level. In partnership with site management, EU Process Owners, the Change Manager will develop mechanisms to surface known best practices. You will own standardization of processes within the building, enabling overall process alignment Your Tasks: As a key member of the site leadership team, you will work with various stakeholders, including EU Process Owners, Shift Managers, Operations Supervisors, Sortation team as well as third party vendors and contribute to the stable optimization of our logistic processes. You are in charge of monitoring the logistics and delivery through set performance indicators (e.g. delivery on time, successful first deliveries, customer service rate). In addition, you will support the implementation of new systems, processes and drive sustainable and effective solution approaches forward, within the framework of our given business goals. Whilst achieving our targets, you will work with software and hardware solution for optimal efficiency and effectiveness. As people manager, you will additionally ensure that your team has sufficient and appropriate tools for their assigned tasks. In this position, you're a key driver for successful order execution thus positively influence our customer satisfaction. Own deployment of Process Standard implementations and upgrades within the delivery station Own communication of adoption metrics and upgrade planning Contribute to the creation and continuous improvement of operation standards, and partnering with local and EU Process Managers Support development and continuous piloting of process improvements and ongoing benchmarking initiatives Contribute to network standardization via best practice sharing with counterparts, positively contributing to a culture of standardization Contribute to audit initiatives and support results-driven action planning You have proven experience in Operations, at best within a process-based, dynamic logistic area Hands on experience of project management utilizing Lean methodologies, e.g. Kaizen, Six Sigma You have excellent stakeholder management skills and can operate effectively within a matrix organization Your entrepreneurial mind-set enables you to constantly strive for production- and process optimization as well as implementing efficiency increases and changes You are proud of your demonstrable analytical and problem-solving abilities. You feel responsible for the quality of your work whilst striving for steady excellence and optimization Hold a Bachelor degree, preferably in the area of logistics, business administration or similar You possess excellent analytical and MS Excel skills You have great interpersonal communication skills in German and English (written & spoken) PREFERRED QUALIFICATIONS Flexibility with work times and are ready to assist in night shifts if required You hold with previous knowledge on Lean methodologies, e.g. Kaizen, Six Sigma If you feel spoken by a dynamic, fast-paced environment within the global leading online retail platform, where you're enabled to create something new, we are looking forward to your online application (Cover letter & CV, max. 5MB). Let’s work together in shaping our Last Mile thus making millions of customers happy!
Zum Stellenangebot

Expert Central Processes (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Eschborn, Taunus
Als Expert Central Processes (m/w/d) gestalten und entwickeln Sie die Randstad Geschäftsprozesse, insbesondere im Hinblick auf die weitere Industrialisierung / Zentralisierung definierter Prozesse weiter. Sie halten zudem das Experten-Know-How bezüglich Design und Modellierung neuer Geschäftsprozesse aufrecht. Außerdem sind Sie zentraler fachbereichsübergreifender Ansprechpartner zum Thema Prozessmodellierung und Geschäftsprozessmanagement. ​Design und Modellierung neuer Geschäftsprozesse im Rahmen der weiteren Industrialisierung und Zentralisierung Zentraler fachbereichsübergreifender Ansprechpartner zum Thema Prozessmodellierung und Geschäftsprozessmanagement Mitwirkung an Projekten als Experte zur Analyse, Gestaltung und Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse Erstellung strukturierter organisatorischer und ggf. technischer (Fach-)Konzepte zur Implementierung und Messung neuer Arbeitsmodelle und Geschäftsprozesse Prozess-Controlling und Change Management über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre  und/ oder eine kaufmännische Ausbildung verfügen mindestens mindestens 3-5 Jahre kaufmännische Berufserfahrung gesammelt haben Idealerweise Erfahrungen in der Personaldienstleistungsbranche mitbringen sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen mit Prozessmodellierungsmethodiken und Prozessmodellierungstools mitbringen Einen sicheren Umgang mit allen MS Office- und Google-Produkten pflegen eine Ausgeprägte Fähigkeit besitzen, Strukturen zu erkennen, Anforderungen zu analysieren, Prozesse zu definieren und Lösungen zu entwickeln und darzustellen eine hohe soziale Kompetenz mitbringen, um den Change Prozess resultierend aus Prozessveränderungen optimal zu gestalten Wir arbeiten sicher in der neuen Normalität, mehr erfahren Sie hier. Attraktives Vergütungsmodell: 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld sowie Bonuszahlungen, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fahrgeld für Ihre tägliche Pendelstrecke Individuelle Einarbeitung: Mehrtägige JobFit-Trainings mit den neuen Kollegen in unserer Randstad Business School sowie Eine intensive Einarbeitung in Theorie und Praxis Weiterentwicklungsmöglichkeiten: regelmäßige Mitarbeitergespräche zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie individuelle Trainings Weitere Benefits: Mitarbeiteraktien, Smartphone und Notebook (auch zur privaten Nutzung), kostenlose Kalt- und Heißgetränke, Vergünstigungen durch Corporate Benefits und attraktive Konditionen für Sportangebote (z.B. Fitnessstudios)
Zum Stellenangebot

IT-Prozessmanager Changemanagement (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Wiesbaden
Die HZD ist einer der führenden IT-Dienstleister in Deutschland. Sie unterstützt als Landesbetrieb die hessische Landesverwaltung in der Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologie. An zwei Standorten – in Wiesbaden und Hünfeld – erarbeiten über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innovative, qualitativ hochwertige, zuverlässige und wettbewerbsfähige IT-Lösungen für die moderne Verwaltung. Wir suchen für unsere Zentrale in Wiesbaden einen IT-Prozessmanager Changemanagement (w/m/d) (Kennziffer R1-20217301) Als zentraler Prozessmanager sind Sie zuständig für eine Vielzahl an IT-Betriebsprozessen mit sehr hoher Komplexität sowie mit außerordentlicher wirtschaftlicher und strategischer Bedeutung im Changemanagement-Umfeld. Sie sind zuständig für die Integration neuer Fachverfahren und IT-Services mit sehr hoher Komplexität in bestehende IT-Betriebsprozesse. Außerdem sind Sie sind zuständig für die Weiterentwicklung der Fachverfahren im Hinblick auf die gesamtstrategische Ausrichtung der HZD und deren Kunden und leiten diese. Sie sind zuständig für die Modellierung und Implementierung von IT-Prozessen mit sehr hoher Komplexität sowie für die kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung der Prozessausführung, inklusive strengster Qualitätssicherung. Sie sind zuständig für die Erarbeitung von Konzepten sowie für die Leitung von Implementierungsprojekten mit höchster Komplexität und stellen vorgegebene Ergebnis- und Kostenziele sicher. Sie sind zuständig für die Zusammenarbeit mit zuliefernden Einheiten aus Kundenmanagement, Architektur, Gesamtbetriebs- und Entwicklungsleitungen sowie ggf. externen Dienstleistern. Sie erstellen Berichte an Führungs- und Entscheidungsgremien und dokumentieren Prozessergebnisse und führen damit einhergehend wesentliche Projekt-Entscheidungen herbei, einschließlich Eskalation von Projektproblemen. Sie haben eine abgeschlossene einschlägige wissenschaftliche Hochschulbildung der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder Sie besitzen gleichwertige einschlägige Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie verfügen über umfassende Kenntnisse des Projektmanagements sowie einen nachweislichen Erfolg in der Umsetzung eines organisatorischen oder technischen Einführungsprojekts im Changemanagement-Umfeld. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in IT-Betriebsprozessen (Service Production Transmission) und im IT Service Management. Idealerweise haben Sie mehrjährige Kenntnisse über die Aufbau- und Ablauforganisation in der hessischen Verwaltung sowie über Grundsätze des Verwaltungshandelns. Sie bringen analytisches Denkvermögen mit, das Sie in die Lage versetzt, Probleme schnell zu durchdringen, eigenständig Lösungen zu entwickeln und sich in komplexe Fachthemen einzuarbeiten. Kooperationsfähigkeit, ergebnisorientiertes Handeln und ganzheitliches Denken runden Ihr Profil ab. Ein vielfältiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle Einen sicheren Arbeitsplatz und Standortsicherheit Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein betriebliches Gesundheitsmanagement Landesticket im öffentlichen Personennahverkehr Eine Stelle der Entgeltgruppe 14 TV-H an
Zum Stellenangebot

Engineer Process & Engineering - Career in Engineering (M/F/D)

Fr. 22.10.2021
Crailsheim, Kronberg im Taunus, Euskirchen
Job locations: Crailsheim, Baden-Württemberg, Germany; Euskirchen, North Rhine-Westphalia, Germany; Kronberg, Hesse, Germany Job Type: Full time Job categories: Engineering Req No: R000001583Our Engineers are responsible for inventing, developing, reapplying and delivering breakthrough processes and packing technologies that provide winning products for consumers around the world. Looking after a multitude of current and future products, Procter & Gamble Engineers have the technical curiosity and knowledge to develop innovative approaches to big challenges. Your work will require creativity, innovation, teamwork and leadership. You will use state of the art technologies with multi-disciplinary and highly professional teams across the Company and work seamlessly with R&D and Manufacturing. We are looking for Engineers in our EUROPEAN Process & Engineering hubs in Crailsheim (BW), Kronberg (Frankfurt) and Euskirchen (near Cologne/Bonn). Every role provides opportunities to lead technical programs and designs with a high level of autonomy. In P&E, you have the opportunity to work in any of the following technical fields: Technical Engineers develop creative web processing equipment solutions bringing up excellent product designs. Engineers in this field use 3D digital modeling, throughput simulation tools, and mechatronics to invent new state of the art production systems. Typically these are electrical, mechatronics, mechanical or chemical engineering roles. Control System Engineers develop creative automation systems, control information networks, vision and robotic systems delivering outstanding and highly efficient production systems. Engineers in this field bring to bear mechatronics and process multifaceted simulation tools and also build industrial software solutions to enable efficient production. Typically these are electrical or mechatronics engineering roles. Packing Engineers develop innovative packaging equipment solutions which deliver outstanding consumer driven products and highly efficient production systems. Engineers in this field use 3D digital modeling, throughput simulation tools, and other tools. Typically these are mechanical and electrical engineering roles. Project Engineers handle new product initiatives, capacity increases and cost saving initiatives. The Engineering manager is responsible to deliver these initiatives against cost, timing and technical requirements. Therefore he/she is running a multi-functional team.Qualifications Requirements: Good academic results in Engineering disciplines (such as Electrical-, Mechanical-, Mechatronics Engineers) Ideally engineering internship experience Strong leadership skills Ability to work effectively with others Fluent in English Evidence of passion and achievements in academic and/or non-academic activities Social engagement is considered as a plus We offer: Training-on-the-Job Job-Rotation Challenges and significant responsibility from day 1 Truly international working environment Excellent career perspectives Attractive salary and social benefits Opportunities for young professionals and those starting their career directly from university Please note that we need all the below listed documents to consider your application complete: CV as a separate document Cover letter for the specific role you are applying Copy of A-level (Baccalaureate) grades as well as a Copy of Bachelor and Master (if applicable) diploma and transcript Copy of significant work, internship and volunteering certificates or reference letters Please have in mind that individual attachments cannot be larger than 5 MB and you may upload up to 25 attachments. Should some of your files be too large, try to zip them into one Attachment. If your application is incomplete, please expect major delays in the recruitment process. P&G is a leading global consumer goods company whose winning brands are built around the model of innovation. Whatever your passion is, we want to ignite your potential to become your very best self. We hold true to our purpose, values and principles as we seek to make a difference in the world around us. You will engage in meaningful work that will touch the lives of others and have a real impact. Everything at P&G starts with understanding - understanding our consumers and our employees as we innovate to improve lives now and for generations to come. We are an equal opportunity employer and value diversity at our company. We do not discriminate on the basis of race, religion, color, national origin, gender, sexual orientation, age, marital status, veteran status, or disability status.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: