Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

prozessmanagement: 55 Jobs in Mainz

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Transport & Logistik 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Pharmaindustrie 5
  • It & Internet 4
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Glas- 2
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Versicherungen 2
  • Agentur 1
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Wiesbaden 19
  • Mainz 10
  • Ingelheim am Rhein 6
  • Hannover 4
  • Berlin 4
  • Hamburg 4
  • München 4
  • Stuttgart 4
  • Eschborn, Taunus 4
  • Mörfelden-Walldorf 3
  • Düsseldorf 3
  • Köln 3
  • Frankfurt am Main 3
  • Bingen am Rhein 2
  • Eschborn 2
  • Karlsruhe (Baden) 2
  • Biberach an der Riß 1
  • Bischofsheim 1
  • Bonn 1
  • Burghausen, Salzach 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 52
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 53
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 46
  • Befristeter Vertrag 6
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Prozessmanagement

IT-Systembetreuer (w/m/d)

So. 23.02.2020
Wiesbaden
Die ESWE Verkehrsgesellschaft mbH ist multimodaler Mobilitätsdienstleister in Hessens Landeshauptstadt Wiesbaden. Schnell, zuverlässig und bequem bringen wir mit rund 270 Bussen unsere jährlich mehr als 59 Millionen Fahrgäste an ihr Ziel. Wir beschäftigen über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bieten das gesamte Leistungsspektrum eines modernen Verkehrsunternehmens. Die Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns besonders am Herzen! Für unseren IT-Bereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei versierte und engagierte IT-Systembetreuer (w/m/d)Sie betreuen, überwachen und optimieren den laufenden IT-Betrieb unter den Gesichts­punkten Verfüg­barkeit, Performance, Kapazität und Sicherheit. Das Lokali­sieren und Weiterleiten von Fehler­meldungen an die ent­sprechenden Geschäfts­bereiche und externen Dienst­leister gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie das Verwalten von Zugriffs­rechten und Verzeichnis­diensten sowie das Einspielen von System- und Windows-Updates. Sie beheben Störungen und Fehler­meldungen und wirken aktiv beim Aufbauen, Einrichten und Betreuen der VMware-Serverfarm mit. Bei der Ein­führung neuer Projekte unter­stützen Sie die Beteiligten fachlich und beraten die Geschäfts­bereiche bei der Anschaffung von verkehrs­spezi­fischer Software. Sie installieren und konfi­gurieren benötigte Hard- und Soft­ware, arbeiten an Projekten des IT-Bereiches und aktuali­sieren die IT-Dokumentation. Sie haben eine Berufs­ausbildung als Fachinformatiker/in für System­integration und idealer­weise eine Weiterbildung zum/zur staatlich geprüften Techniker/in oder ein Studium der Informations­technik oder der Informatik abgeschlossen. Sie bringen erste Berufs­erfahrung mit und können auf fundierte Kennt­nisse in VMware, MS Windows Server, Client Adminis­tration (Windows 10), Netzwerk­technik, IT-Sicher­heit nach BSI / ISO 27001 und Daten­schutz nach DSGVO zurückgreifen. Idealer­weise haben Sie bereits Kenntnisse in Oracle- und MS-SQL-Daten­banken sowie der Windows Server 2012 R2- / 2016-Zertifi­zierung und der SharePoint 2012- / 2016-Zertifi­zierung. Sie bringen gute Englisch- und Deutsch­kenntnisse mit. Außerdem haben Sie den Führer­schein der Klasse B und Sie sind bereit, Rufbereit­schaften zu übernehmen. Ein hohes Maß an Selbst­ständigkeit und Ver­antwortungs­bewusstsein gehört ebenso zu Ihren Stärken wie die Fähigkeit zum kunden­orien­tierten und unternehme­rischen Handeln. Innovations­fähigkeit sowie eine analy­tische und konzep­tionelle Denkweise zeichnen Sie aus. Teamfähigkeit, Belast­barkeit, Initia­tive und Zu­verlässig­keit runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Vertrieb – Prozessentwicklung / Projektmanagement / Controlling

Sa. 22.02.2020
Wiesbaden
Willkommen bei der R+V: Als einer der größten Versicherer Deutschlands für Privat- und Firmenkunden entwickeln wir neue Lösungen – maßgeschneidert und am Puls der Zeit. Vielseitig, spannend und praxisorientiert – Ihr Traineeprogramm bei der R+V. Als Trainee bei uns bringen Sie sich und Ihre Talente aktiv in unserem Vertriebsressort ein. Konkret begleiten Sie Aufträge, arbeiten an vielfältigen Projekten mit und stehen uns als kompetenter An­sprech­partner mit Rat und Tat zur Seite. Dank Ihnen findet jedes Projekt ein nachhaltiges Ergebnis – die anschließenden Maßnahmen prüfen Sie im Rahmen des Controllings. Darüber hinaus sind Sie an neuen Strategien und Lösungen für unseren Vertrieb beteiligt, wobei Sie z. B. Vorstudien und Machbarkeitsanalysen erarbeiten. In Zusammenarbeit mit unseren Fachbereichen und Ressorts stimmen Sie Konzepte ab und kontrollieren diese regelmäßig auf einen eventuellen Weiterentwicklungsbedarf. Nicht zuletzt setzen wir darauf, dass Sie die Ihnen übertragenen Themen, Abläufe und Aufgaben eigen­ständig, mit Sorgfalt und Übersicht bearbeiten. Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsmathematik, idea­ler­weise ergänzt um eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann (m/w/d) oder Bankkaufmann (m/w/d) Erste Berufspraxis im Vertrieb und Außendienst sind eine tolle Ergänzung Routiniert im Umgang mit MS Office Eine klare Affinität zum Thema Digitalisierung sowie zu Zahlen und konzeptionellem Denken Flexibler, zielstrebiger Teamplayer, der analytischen Weitblick mit Kommunikationsgeschick und Lust auf neuen Input kombiniert Freuen Sie sich auf ein maßgeschneidertes Traineeprogramm mit Ausrichtung auf Ihre Zielfunktion im Fach­be­reich. Wir bieten Ihnen von Anfang an einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung nach Tarif und 14 Monatsgehältern (Bachelor: 50.106 €, Master: 52.150 €). Ihre ber ufliche Entwicklung ist uns ein wichtiges Anliegen – daher profitieren Sie bei uns von einer persönlichen Betreuung sowie individuellen Fort- und Weiter­bildungsmöglichkeiten und hervorragenden Perspektiven für die Zukunft. Je nachdem, wo Ihre Interessen liegen, können Sie nach Abschluss Ihres Traineeprogramms in der Vertriebsentwicklung oder im Bereich Controlling & Beratung arbeiten. Und weil das alles noch nicht genug ist, gibt’s umfangreiche Zusatz­leistungen on top. Klingt gut? Dann nichts wie los zur R+V. Programmstart: 01.04.2020 Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) Themenfeld Energie

Sa. 22.02.2020
Wiesbaden
Das Land Hessen will bis zum Jahr 2050 klimaneutral sein und die gebrauchte Energie bei Strom und Wärme vollständig aus erneuerbaren Ressourcen gewinnen. Die LandesEnergieAgentur Hessen GmbH (LEA) als zentrale Ansprechpartnerin bei allen Fragen rund um Energiewende und Klimaschutz ist mit der Umsetzung von Maßnahmen zur Realisierung dieser Ziele beauftragt. Die LEA gehört zur HA Hessen Agentur GmbH. Wir bieten Kommunen, gesellschaftlichen Organisationen, Unternehmen sowie Bürgerinnen und Bürgern Unterstützung aus einer Hand: bei Maßnahmen zur Energieeinsparung, Energieeffizienz, Erneuerbaren Energien und zum Klimaschutz. Unser Motto lautet: Aktivieren. Koordinieren. Umsetzen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ein/e Mitarbeiter/in Themenfeld Energie (m/w/d) Unterstützung des Projektmanagements im Themenfeld Energie Übernahme von Projektmanagementaufgaben auf Weisung Telefonische Beratung von Bürgerinnen und Bürgern und Organisationen Organisation und inhaltliche Mitgestaltung von Veranstaltungen Angebotseinholung und Auftragsvergabe an Dienstleister Redaktionelle Überarbeitung von Texten, Verfassen von Protokollen Zuarbeit für die Berichterstattung über Leistungen des Themenfeldes Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium bzw. vergleichbare Qualifikation im Bereich Verwaltung, BWL Mehrjährige Berufserfahrung und fachliche Kenntnisse im Bereich Erneuerbare Energien und Energieeffizienz von Vorteil Erfahrungen in der Projektarbeit, der Organisation von Veranstaltungen und der Abwicklung von Verwaltungsaufgaben Erfahrung in telefonischem Kundenkontakt und Beratung Hervorragende mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Strukturierte, präzise und selbständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung Mitwirkung beim Aufbau LEA Anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum Engagierte Kolleginnen und Kollegen, die sich mit ihrer Aufgabe identifizieren Flexible und geregelte Arbeitszeiten Attraktive Versorgungsleistungen Die Stelle ist in Vollzeit zunächst befristet für 24 Monate eingerichtet. Die Eingruppierung erfolgt, entsprechend Qualifikation und Erfahrung, in die Entgeltgruppen 10/11 der Anlage 1B zum TV-H in ihrer jeweils gültigen Fassung.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Finance Digitalization Transformation

Sa. 22.02.2020
Hamburg, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Frankfurt am Main, Frankfurt am Main, Mörfelden-Walldorf, Stuttgart, München
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Die Digitalisierung verändert die Umwelt und Geschäftsmodelle von Unternehmen signifikant. Als Reaktion darauf müssen die Strategie, die Organisationsmodelle und die Prozesse des Bereichs des Finanzvorstandes (CFO) ständig neu ausgerichtet und optimiert werden. Hier suchen wir Sie als Manager zur Verstärkung unserer Berater-Teams! Perspektiven für den CFO- und CIO- Bereich: Wettbewerb, technologische Innovationen und Kostendruck- Sie unterstützen unsere Industriekunden und Berater bei der Entwicklung neuer Perspektiven und Roadmaps für den CFO-Bereich Transformationsbegleitung: Bei unseren Kunden werden Sie bei Finanztransformationsprojekten als Berater des CFO/ CIO-Bereichs agieren Prozess-Optimierung: Die Potentiale der Digitalisierung nutzend unterstützen Sie die Erarbeitung effizienter, agiler Lösungen für das Rechnungswesen und Controlling Gestaltung der Digitalen Transformation: Mit innovativen Tools managen Sie Big Data und optimieren Management und Transaktionale Finance Prozesse von Unternehmen Technologisch in der ersten Reihe: Cloud Solutions, Data Lakes, Mobil Solutions, Apps, virtual reporting, in memory data bases, SAP HANA Mindestens 5 Jahre Managementerfahrung in einer Unternehmensberatung oder in einem projektorientierten Arbeitsumfeld Tiefes Verständnis von Digitalisierung im CFO-Bereich und den dafür relevanten Technologien/ Tools, insbesondere SAP ERP, SAP S/4 HANA Finance Erfahrung in der (fachlichen) Führung von Teams Fundierte Erfahrung im Bereich Projekt-Akquisition Erfolgreich abgeschlossener, eigenverantwortlich durchgeführte (Teil-)Projekte Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch- und Englisch Leidenschaft an der Entwicklung und Einführung von neuen digitalen Lösungen im CFO-Umfeld Unterstützung durch motivierende Teams und einen Mentor Vielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen und die Karriere selbst zu gestalten Zahlreiche Trainingsangebote und Coachings Neue Herausforderungen in unterschiedlichen Projekten Diversität, Flexibilität und Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen Attraktive Arbeitszeit- und Gehaltsmodelle Flexibilität bei Standortwahl: Hamburg, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Walldorf, Stuttgart, München
Zum Stellenangebot

Werkzeug- / Betriebsmittelkonstrukteur (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Kelkheim (Taunus)
Wir sind einer der führenden Her­steller von inno­vativen Befestigungs­elementen und Schnell­ver­schlüssen für Luf­tfahrt, Auto­mobil­industrie und all­gemeinen Maschinen­bau. Unsere Kompetenz ist die Ent­wicklung und Um­setzung indivi­dueller Lösungen für unsere inter­nationalen Kunden. Zu unserem Erfolg tragen unsere Mitar­beiter durch ihre Kreativität und ihr Engagement wesentlich bei. Als Investition in unsere Zukunft suchen wir am Standort Kelkheim (Taunus) einenWerkzeug- / Betriebsmittelkonstrukteur (m/w/d) Konstruktion und Modifikation von Betriebsmitteln und Fertigungs­automaten (u. a. Montage- / Hilfs- und Prüfvorrichtungen, Stanz-Biegewerkzeugen, Zuführ- und Handling-Systemen) Erstellung der technischen Dokumentation (z. B. Montage- und Einzel­teil­zeichnungen, Stück­listen, Maschinen­unterlagen) Termingerechte Projektbetreuung und -überwachung von der Entwicklung bis zur erfolgreichen Inbetrieb­nahme Kontinuierliche Optimierung von Betriebs­mitteln und Prozessen (Mitwirkung bei FMEA und Risiko­bewertungen) Techniker/in mit vorausgegangener Ausbildung in einem Metallberuf (z. B. Werkzeugmacher, Feinmechaniker) Erfahrung im Bereich der Werkzeug- / Betriebsmittelkonstruktion (Automation und Stanz-Biege-Folgewerkzeuge) Routinierter Umgang mit 3D-CAD-Systemen, vorzugsweise Solid Works Gute MS-Office-Kenntnisse Kenntnisse im Bereich Pneumatik, Hydraulik sowie der CE-konformen Maschinendokumentation wünschenswert Strukturierte, ziel- und team­orientierte Arbeits­weise, Eigeninitiative und Kommunikations­stärke Einen abwechslungs­reichen und verant­wortungs­vollen Arbeitsplatz Beste fachliche und berufliche Ent­wicklungs­möglichkeiten Professionelle Einar­beitung und Ausübung Ihrer Tätigkeit mit modernen Arbeits­mitteln Attraktives, an Ihrer Quali­fikation ausgerichtetes Ver­gütungs­paket Mitarbeit in einem leistungs­starken Team in kollegialer Atmo­sphäre
Zum Stellenangebot

Outbound Allocation Specialist (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Diedenbergen
CUSTOMER FULFILMENT Customer Fulfilment (CFF) plays a fundamental role within Retail in achieving the IKEA goal of becoming a multichannel retailer and acts as a fully integrated function, with an end-to-end approach to develop our business. Contributing to a seamless shopping experience for the many peopleTake responsibility for securing fulfilment on the market by enabling the prerequisites for excellent quality in execution: Efficient and effective coordination of the order management system, Ideal range allocation and range administration in all fulfilment units in the market, continuous improvement You contribute to day to day work and development of fulfilment availability and support organisation. You will provide a subject matter expertise and advice to business leaders within Fulfilment Availability and Support processes that will contribute to the development of business and people. You will also implement, assess standards, guidelines and policy’s within the own area of expertise. You will be responsible for: Creating an efficient and effective configuration of the order management system to support ideal range allocation and range administration Reviewing suggested range allocation while keeping capacity utilisation in mind to secure agreed goals on availability and keep lead time promise at lowest cost and to exceed customer expectations Developing market improvements in working methods, systems and tools and for implementing global routines, systems solutions and ways of working with all partners in the Supply Chain, Retail and Customer Fulfilment on the market, in close cooperation and co-creation with the Group Customer Order Team to secure continuous improvement Contribute with both knowledge and expertise to optimal operational and multichannel development and tendering activities as well as to all matrixes, global initiatives and competence networks Ensuring the right information flow and effective communication to all relevant stakeholders  Considering the parameters connected to the Customer Fulfilment sustainability agenda in the range allocation process across all touchpointsYou are passionate about providing service and support in order to improve business with focus on customer satisfaction. You apply tactical and operational thinking when analysing business opportunities from a customer/market perspective, share the IKEA vision, values and culture. You have a university degree in Logistics, Economics, Business Administration or related or 1-2 years’ experience in the area of expertise. You have proven analytical and numeric skills and ability in problem solving and improving ways of working. You have collaborative mind-set in building relationships across organisations and good communication skills. You have high organisational skills, the ability to work in a structured way and you complete the work according to procedures and quality standards in timely manner.  
Zum Stellenangebot

Herausgehobener/n Hauptsachbearbeiter/in (w/m/d) als Test- und Konfigurationsmanager/in Referat IT-Kompetenzzentrum Datenerhebung

Sa. 22.02.2020
Wiesbaden
Das Statistische Bundesamt ist der führende Anbieter qualitativ hochwertiger statistischer Informationen über Deutschland. Wir liefern Daten, die für die Willensbildung und die Entscheidungsprozesse in einer demokratischen Gesellschaft notwendig sind. Unsere Daten sind neutral, objektiv und wissenschaftlich unabhängig. Das erreichen wir durch innovative, kompetente und kundenorientierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Arbeiten Sie gerne im Team? Sind Sie bereit, Verantwortung zu übernehmen? Gehört Kommunikationsfähigkeit zu Ihren Stärken? Gestalten Sie die IT-Landschaft des Statistischen Bundesamts mit! Für den Standort Wiesbaden suchen wir eine/n Herausgehobene/n Hauptsachbearbeiter/in (w/m/d) (Besoldungsgruppe A12/A13g BBesO bzw. Entgeltgruppe 12 TVöD) als Test- und Konfigurationsmanager/in in unserem Referat C302 "IT-Kompetenzzentrum Datenerhebung". Das Referat "IT-Kompetenzzentrum Datenerhebung" ist innerhalb der Gruppe C3 „IT-Unterstützung des Geschäftsprozesses“ für die Erstellung, Pflege sowie Bereitstellung und Betrieb von generischen Softwareprodukten im Rahmen der elektronischen Datenerhebung zuständig. Das Produktportfolio sowie benötigte Infrastrukturen werden in Zusammenarbeit der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder beständig weiterentwickelt. Gegenwärtige Herausforderungen sind z.B. die Integration neuer Datenquellen (Big Data), die Unterstützung mobiler Endgeräte, die Verzahnung der statistischen Produktionsprozesse mit externen Prozessen und die Migration von Softwareprodukten in Richtung einer microservicebasierten Systemlandschaft. Mitgestaltung bei Planung, Realisierung und Administration der Systemlandschaft durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen IT-Systemen Entwicklung von Abnahmekonzepten und Teststrategien im Rahmen der Durchführung der Qualitätssicherung von Softwareprodukten, dies auch in Verbindung mit externen Auftragnehmern Bearbeitung von Incident-, Change- und Problem-Management-Vorgängen Erstellung hochwertiger, adressatenorientierter Ergebnisse Unterstützung bei der inhaltlichen und methodischen Weiterentwicklung des Fachbereichs sowie aktive Mitgestaltung von Veränderungsprozessen Organisation der Arbeitsabläufe, Treffen fachlicher Entscheidungen Delegation von Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie gemeinsames Gestalten des Sachgebiets unter Berücksichtigung der individuellen Lebenssituation von Kolleginnen und Kollegen Klärung/Lösung fachlicher Fragen und Probleme (erste Ansprechperson) Entwickeln von Lösungsstrategien und Leben einer offenen Fehlerkultur und Kommunikationskultur Vertretung des Fachgebietes intern und extern Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie über einen an einer Hochschule erworbenen einschlägigen Bachelorstudiengang oder einen gleichwertigen Abschluss, vorzugsweise der Fachrichtung Informatik sowie (mindestens dreijährige) einschlägige Berufserfahrung verfügen Darüber hinaus erwarten wir: Gute Kenntnisse und Erfahrung im Einsatz und in der Administration gängiger Betriebssysteme und Standardwerkzeuge (Windows, Linux, Webserver, Tracking Systeme, Scriptsprachen u. ä.) Kenntnisse und Erfahrungen in der Realisierung von (webbasierten) Softwaresystemen im Bereich Java EE/ Java Web von Vorteil Kenntnisse und möglichst Erfahrungen in den Bereichen IT-Konfigurationsmanagement sowie Testmanagement von Vorteil Bereitschaft sich schnell in neue Themen einzuarbeiten Mathematisch-statistisches Grundlagenwissen sowie Kenntnisse der amtlichen Statistik insbesondere zum gesamten Ablauf einer Erhebung, zur Konzeption und zum Aufbau von Statistik und Produktionssystemen mit SteP-Werkzeugen Sonstiges fachlich-methodisches Grundlagenwissen (z.B. Grundkenntnisse zur Projektplanung und –durchführung sowie des Qualitätsmanagements) Gute Kenntnisse der IT-Standardsoftware sowie weitere digitale Kompetenzen (z.B. Analyse von Daten, nutzergerechte Visualisierung) Fähigkeit zur zielgerichteten Organisation der eigenen Arbeit, gutes Zeitmanagement Fähigkeit zur Führung und Motivation von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rahmen der Delegation, Genderkompetenz, Fähigkeit zur Wissensvermittlung Gute Kommunikationskompetenz (schriftlich und mündlich) sowie Kundenorientierung und adressatenorientierte Vertretung des eigenen Aufgabengebietes nach innen und außen Fähigkeit zur bereichs- und standortübergreifenden Zusammenarbeit Fähigkeit zum Lösen schwieriger und bedeutender Aufgaben und Probleme fachlicher, technischer oder organisatorischer Art, Überzeugungskraft und Urteilsfähigkeit Teamfähigkeit, Engagement und Eigeninitiative Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in deutscher und englischer Sprache sowie die Fähigkeit zur Darstellung und Vermittlung komplexer Tatbestände Grundkenntnisse der Arbeitssicherheit, der IT-Sicherheit und der Korruptionsprävention Tätigkeitsrelevante Kenntnisse und Qualifikationen zur Informationssicherheit bzw. die Bereitschaft, sich diese anzueignen Wenn Sie an der zukunftsorientierten Gestaltung der IT-Landschaft der amtlichen Statistik mitarbeiten möchten, ermöglichen wir Ihnen kreatives Arbeiten in einem engagierten Team. Wir bieten unseren Beschäftigten flexible Arbeitszeiten und verstehen uns als familienfreundlicher Arbeitgeber. Das Statistische Bundesamt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zudem durch eine Vielzahl von Angeboten. Wir punkten durch verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Rahmen flexibler Arbeitsmodelle, selbstverständlich auch für Teilzeitkräfte. Das Statistische Bundesamt fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. In der ausgeschriebenen Funktion sind Frauen unterrepräsentiert. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Fortbildungen halten wir für selbstverständlich und bieten Ihnen ein breites Spektrum, beispielsweise zu IT- und fachbezogenen Themen, Sprachen, Gesundheit und vieles mehr. Beschäftigten des Statistischen Bundesamtes steht dazu ein eigenes Fortbildungsprogramm zur Verfügung, das jährlich aufgelegt wird.
Zum Stellenangebot

Scientist / Process Developer Hot Forming*

Fr. 21.02.2020
Mainz
SCHOTT is a leading international technology group in the areas of specialty glass and glass-ceramics. With more than 130 years of outstanding development, materials and technology expertise we offer a broad portfolio of high-quality products and intelligent solutions. SCHOTT is an innovative enabler for many industries, including the home appliance, pharmaceutical, electronics, optics, life sciences, automotive and aviation industries. SCHOTT strives to play an important part of everyone's life and is committed to innovation and sustainable success. The parent company, SCHOTT AG, has its headquarters in Mainz (Germany) and is solely owned by the Carl Zeiss Foundation. As a foundation company, SCHOTT assumes special responsibility for its employees, society and the environment.International technology group • specialty glasses and glass-ceramics • more than 130 years experience • more than 15,500 employees in 34 countries • innovative ideas for the world of tomorrow What's your next milestone? Scientist / Process Developer Hot Forming* To strengthen our Research & Development Team, we are looking for a Scientist / Process Developer Hot Forming* at our headquarters in Mainz. Your Tasks Development of new process approaches and optimization of existing methods of hot forming as well as other thermal processes Planning of process development as well as implementation and integration of processes in cooperation with our Production, Engineering or Technical Services Conducting challenging projects with responsibility for results, budget and the project team Consulting and support of the production areas in case of manufacturing or quality problems concerning hot forming and thermal processes Your Profile University degree in Physics, Process Engineering or comparable discipline with a strong quantitative focus, preferably with PhD Several years of experience in the field of thermal processes or process-related data analysis, measurement and control technology or intelligent data processing Excellent analytical and statistical skills Ideally experience in project management, preferably in an industrial environment Good conceptual skills, curiosity and interest in solving challenging problems, friendly and confident manners, ability to make decisions and excellent communication skills Very good German and English language skills (written and spoken), knowledge of other languages is a plus Willingness to travel abroad Your Benefits Motivated and committed employees are essential to the success of our company. We offer you a career with variety and creative freedom in a cooperative work environment. Your innovative ideas are the foundation for our success as a leading technology group. You can expect interesting tasks and challenging projects, as well as motivated and friendly teams in fields that influence our future. Do you want to be successful with us? Then, please send us your application: SCHOTT AG, Human Resources, Alexandra Bengard *profile matters - gender doesn´t
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Beschwerdemanagement und Projekte

Fr. 21.02.2020
Bingen am Rhein
Unser Unternehmen, die LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH mit Hauptsitz in Bingen am Rhein ist ein traditionsreicher und innovativer Hersteller von Geldspielgeräten sowie Compactsport-Automaten. Im Rahmen ihres Produktportfolios ist LÖWEN ENTERTAINMENT in den Geschäftsbereichen Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service aktiv.  Unser Unternehmen ist Teil der LÖWEN-Gruppe – Deutschlands führende Hersteller und Betreiber von Geldspiel- und Compactsport-Geräten, die mit über 4.500 Mitarbeitern deutschlandweit tätig sind. Bearbeitung von Anfragen durch Behörden oder Kunden Monitoren der Anfragen- oder Beschwerdeerledigungen durch andere Abteilungen Erstellung von regelmäßigen Berichten zum Anfrage- und Beschwerdemanagement Analyse und Ableitungen von Verbesserungen zum Anfrage- und Beschwerdemanagement Bearbeitung von Projekten innerhalb des Teams Durchführung von Prozessmanagementgesprächen innerhalb der LÖWEN Gruppe Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung in Verbindung mit langjähriger Berufserfahrung im Qualitätsmanagement Fundierte Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement und praktische Erfahrungen in der Umsetzung Sehr gute Kenntnisse der ISO 9001:2015, ISO 50001:2018 erforderlich und der ISO 14001 wünschenswert Eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit auf allen Hierarchieebenen ist für Sie selbstverständlich. Sie haben den Anspruch, Prozesse lösungsorientiert stetig weiter zu entwickeln und zeichnen sich durch eine ausgeprägte analytische, konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise aus Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eine qualitäts- und kundenorientierte Arbeitsweise Teamarbeit in einer kollegialen und freundlichen Arbeitsatmosphäre mit talentierten und engagierten Kollegen Umfangreiche Sozialleistungen, Chancengleichheit, ein betriebliches Gesundheitsmanagement Eigenständiges Arbeiten mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten Mitarbeiterförderung und -entwicklung als festen Bestandteile unserer Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Plant Engineer Assistant (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Wiesbaden
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Machen Sie sich selbst ein Bild über unser Unternehmen und aktuelle Entwicklungen. Besuchen Sie unsere Homepage www.bertrandt.com/karriere Plant Engineer Assistant (m/w/d)Referenz: MED 115168Ort: 65205 Wiesbaden- Unterstützung des Betriebsingenieurs bei der Sicherstellung der optimalen und störungsfreien Produktion von Arzneiwirkstoffen in der Produktionsanlage MIB durch Bereitstellung von anforderungsgerechten verfahrenstechnischen Anlagenkomponenten und entsprechender Infrastruktur unter Beachtung von Gesetzen, Verordnungen etc.- Planung und Koordination von Instandhaltungsmaßnahmen einschließlich Ersatz- und Reserveteil-beschaffung sowie deren anforderungsgerechten und wirtschaftlichen Lagerhaltung - Durchführung von systematischen Schwachstellenanalysen zum Erkennen und Beseitigen von Mängeln- Abgeschlossene technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker (PLT oder Mechanik) oder abgeschlossenes Bachelor Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften- Berufserfahrung in der Pharmabranche und im Bereich Engineering- Teamfähigkeit- Eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise- Verhandlungssichere Deutschkenntnisse- Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Patenmodel- Flexible Arbeitsmodelle wie z.B. Gleitzeit, mobiles Arbeiten und Sabbatical- Persönliche und Fachliche Weiterbildungsangebote- Altersvorsorgekonzept mit Arbeitgeberzuschuss
Zum Stellenangebot


shopping-portal