Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 40 Jobs in Mehlem

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 23
  • Bekleidung & Lederwaren 3
  • Textilien 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Hotel 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Funk 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Druck- 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medien (Film 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Recht 1
  • Tv 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 40
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Home Office 5
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Prozessmanagement

Manager, IT Network & Telecom. EU (m/f/d)

Di. 24.11.2020
Brühl, Rheinland
Mauser Packaging Solutions, formed by BWAY, Mauser Group, NCG and ICS, brings unparalleled packaging performance and innovation to redefine sustainability for customers. From new packaging made from recycled content, to reconditioning, reuse, recycling and professional disposal, we provide customized solutions that have a positive impact on businesses and the planet, bringing true sustainability at scale to companies all over the world. Together we have over 300 years of combined experience, over 1,000 global patents, more than 180 sites around the world, and over 11,000 employees committed to helping companies like yours operate more sustainably and effectively. Mauser Packaging Solutions is looking for a passionate and highly motivated  Manager, IT Network & Telecom. EU (m/f/d) based in our International Headquarters in Bruehl (Cologne area). Work as part of a global organization as the leader of the European Network & Telecom group (Infrastructure & Networks) tasked with implementation and day to day management of network and telephony policies & procedures and network platforms such as local area networks (LAN), wide area networks (WAN), VoIP/UCaaS/Telephony and Firewall. Manage tickets/events escalated to network & telecom team; Co-Develop and maintain current state architecture & technology and future state architecture & technology & roadmap in partnership with the Information Security function and International network & telecom team; Co-Develop and document short, mid and long term technology related strategic goals; Define, document, track, and report KPI/Metrics; Implement, enforce and audit end-to-end policy and process/procedure associated with operational aspects of Infrastructure and Networks Security Operations; Identify, recommend and deploy network, telecom & security technology to address requirements; Manage, interact and negotiate with vendors, outsourcers, and contractors to secure software products and services; Perform technical analysis, troubleshooting, monitoring and other hands on duties as required. Bachelor`s degree in computer science or equivalent; +10 years related work experience; Experience in structuring & enabling a network & telcom operations organization; Experience creating/defining network & telcom architecture and roadmaps; Experience in project ownership and project management; Ability to motivate and direct staff members and subordinates; Excellent communication skills in German and English written and verbally; Proven leadership skills in a fast paced changing corporate environment; Experience in working hands-on, independent and collaborative in a multicultural environment. Cafeteria Flexible Working Time VRS Job Ticket External Training Opportunities Free Parking Benefits for Private Shopping (Incent Corporate Services) Daily Breakfast Service Company Physician Partially Funded Sport activities (MyFitnessCard, Soccer, Fit4Life) Company Pension Scheme
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist/in, Wirtschaftsingenieur/in oder Betriebswirt/in – Anforderungs- und Bedarfsmanagement für unsere Immobilien

Sa. 21.11.2020
Bonn
Mit rund 8.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das DLR nationales Forschungszentrum Deutschlands auf den Gebieten Luft- und Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung sowie Heimat für Projektträger und das Raumfahrtmanagement. Wir, der DLR Projektträger, zählen mit über 1.000 hochqualifizierten Expertinnen und Experten zu den größten und erfahrensten Managementorganisationen in Forschung, Innovation und Bildung in Europa. Als kompetenter Dienstleister an der Nahtstelle von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft tragen wir maßgeblich zur Zukunftsgestaltung bei. Dazu brauchen wir auf allen Ebenen exzellente Köpfe, die ihre Potenziale in einem professionellen Umfeld voll entfalten. Unsere vielen weiblichen Mitarbeitenden sind Beleg unserer attraktiven Arbeitsbedingungen. Starten Sie Ihre Mission bei uns, dem DLR Projektträger. Für den DLR Projektträger in Bonn suchen wir eine/n Wirtschaftsjurist/in, Wirtschaftsingenieur/in oder Betriebswirt/in Anforderungs- und Bedarfsmanagement für unsere ImmobilienWir gestalten Zukunft. Als einer der größten deutschen Projektträger engagieren wir uns für einen starken Forschungs-, Bildungs- und Innovationsstandort Deutschland. Zu den wichtigen Themen, mit denen wir uns beschäftigen, zählen zum Beispiel Klimawandel, Elektromobilität, Chancengerechtigkeit, klinische Forschung, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz. Unser Ziel ist es, Deutschland auf diesen und vielen weiteren Gebieten voranzubringen. Dazu analysieren wir für unsere Auftraggeber gesellschaftliche Entwicklungen, entwerfen Handlungsstrategien, entwickeln Förderprogramme und passende -instrumente und begleiten Fördervorhaben sowohl fachlich als auch administrativ. Insgesamt betreuen wir mehr als 10.000 Fördervorhaben und vergeben überwiegend öffentliche Fördermittel mit einem jährlichen Volumen von mehr als 1,5 Milliarden Euro. Zu unseren Auftraggebern gehören Bundesministerien, die Europäische Kommission, Bundesländer sowie Wissenschaftsorganisationen, Stiftungen und Verbände. Die Mitarbeitenden in unseren Teams, die wir für jedes Projekt speziell zusammenstellen, bilden die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik und stehen Entscheidungsträgern als erfahrener und kompetenter Partner zur Seite. Die ausgeschriebene Stelle befindet sich in der Abteilung Juristischer Support und Logistik und ist dem Bereich „Kompetenzzentren und Services“ zugeordnet. Die Abteilung Juristischer Support und Logistik ist verantwortlich für alle rechtlichen Angelegenheiten, in der Arbeitgeberfunktion für die Arbeitssicherheit und für die Bereitstellung von zentralen Services für den Projektträger wie die Archivierung von Projektakten, das Bibliothekswesen und das Immobilienmanagement. Das Immobilienmanagement umfasst derzeit fünf Mietobjekte an den Standorten in Bonn, Berlin und demnächst eines in Dresden für insgesamt ca. 1.200 Mitarbeitende. In Ihrer Funktion bündeln und koordinieren Sie alle Aufgaben rund um die Nutzung und sichern einen optimalen, bedarfsorientierten Einsatz der Ressource Immobilie im DLR Projektträger. Zu Ihren Aufgaben zählen: Erarbeitung von Analysen, Konzepten und Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsleitung, z. B. Kosten- und Nutzwertanalyse von möglichen Mietobjekten, einschl. Marktanalyse zur Beschaffung von Mietobjekten und zukunftsfähige Arbeitsplatzgestaltung und Nutzung sonstiger Flächen, z. B. nach Maßgabe von „New Work“ Beauftragung interner und externer Dienstleister und Nachverfolgung der Auftragsbearbeitung und Qualitätssicherung  Prüfung von Mietvertragsentwürfen, Kommentierungen von Mieterbaubeschreibungen und unterschriftsreifes Verhandeln von Mietverträgen für Gewerbeobjekte in Kooperation mit der Rechtsabteilung Begleitung der Planung und Projektierung von Neu-, Aus- und Umbaumaßnahmen sowie Koordination der Rückgabe von Mietflächen Erhebung und Validierung von Umzugsbedarfen, Beratung in Bezug auf Optimierung der Flächeneffizienz und Belegungsplanung sowie Veranlassung von Umzügen und Begleitung ihrer Durchführung in Zusammenarbeit mit dem DLR-Objektmanagement Steuerung eines nachhaltigen Möbelmanagements, Erhebung und Bewertung der Bedarfe, Abgleich mit Lagerbeständen und Veranlassung von Beschaffungen nach Maßgabe interner Regularien und Anforderungen an die Arbeitsergonomie Wir bieten Ihnen eine Stelle in Vollzeit oder Teilzeit mit einer Befristung auf zunächst zwei Jahre an.  Die Bewerbungsfrist endet am 2. Dezember 2020. abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Bachelor) mit Schwerpunkt als Wirtschaftsjurist/in, Wirtschaftsingenieur/in, Betriebswirt/in Kenntnisse im Anforderungs- und Projektmanagement Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen (u. a. Richtlinien für die Durchführung von Bauaufgaben des Bundes, Gewerbemietrecht, Arbeitsstättenverordnung, Arbeitsstättenrichtlinie) wünschenswert sind Erfahrungen aus dem Tätigkeitsfeld der Immobilienwirtschaft, insbesondere Kenntnisse rund um neue Arbeitsplatzkonzepte Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Senior IT Systems Engineer Microsoft Plattform - Testmanagement (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Köln, München, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT Systems Engineer Microsoft Plattform - Testmanagement (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Berlin, Bonn, Köln oder München. Der Geschäftsbereich COO SSD SL Groupware & Applications verantwortet die Architektur und Prozesse von Collaborations-Lösungen wie z.B. Fileservice, E-Mail, Document & Content Management für den BWI Eigenbetrieb, die Bundeswehr und den Bund über den gesamten Lifecycle. Unsere Strategie sieht eine Bereitstellung von on-premise- und Cloud-basierten Collaborations- Lösungen vor. Konzeption und Planung des Testmanagements im Umfeld der Automatisierung von Groupware-Anwendungsfällen Erstellung von Testszenarien und Testfällen unter Einhaltung bestehender Prozesse Erstellung von Berichten zur Implementierung sowie die Erarbeitung von Handlungsanweisungen und Service Dokumentationen  Analyse von Problemen, Tests und Durchführung von Änderungen (Changes) sowie Erarbeitung und Beauftragung von Workarounds Teamorientierte Zusammenarbeit mit Service- und Betriebsverantwortlichen sowie mit Stakeholdern Abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung sowie Erfahrung in der Mitarbeit an komplexen IT-Projekten sowie in der fachlichen Mitarbeiterführung Sehr gute Plattform- und Programmierkenntnisse im Bereich der Microsoft-Plattform Erfahrungen in der Konzeption und Automatisierung von Serviceprozessen auf Groupware-Plattformen ITIL-Foundation V3 Zertifizierung ist wünschenswert Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort wie Schrift und ein fundiertes Verständnis der englischen Sprache Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior IT Architekt Windows - System Management & Reporting (m|w|d)

Sa. 21.11.2020
Meckenheim, Rheinland
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT Architekt Windows - System Management & Reporting (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit in Meckenheim Die Service Unit „Workplace Service Development“ verantwortet die technische Service Architektur sowie die spezifischen Prozesse für diverse User Services rund um den Arbeitsplatz. Der Bereich Back Office treibt die Serviceentwicklung rund um das System & Software Management und zeichnet sich durch eine hohe Verlässlichkeit sowie schnelle Bereitstellung aus. Die BWI verwendet das Geräteverwaltungstool Tool Configuration Manager (Current Branch) sowie die Orchestrierungsplattform System Center Orchestrator von Microsoft. Für die Entwicklung des System Managements werden im System Management Platform Service Vorgaben, Infrastrukturen und Automatisierungen designt, entwickelt und bereitgestellt, die als Grundlage für die weiteren Serviceerbringungen des Arbeitsplatzes dienen. Verantwortung für die technische Entwicklung eines oder mehrerer IT-Services aus den Bereichen System Management und Automation Zuständigkeit für die Steuerung und Koordination des Entwicklungsprozesses als Prozesstreiber Beratung der Service Manager hinsichtlich der (Weiter-)Entwicklung von Configuration Manager (SCCM/MEMCM) und einer zentralen Reporting Plattform auf Basis der SQL Reporting Services Eigenständige Erarbeitung technischer Lösungen und Verantwortung für die Design- & Build-Phase während der Service (Weiter-)Entwicklung Beratung und Unterstützung anderer Services bei der Nutzung von Configuration Manager und Bereitstellung von Reportings Fachliche und technische Evaluierung sowie Prüfung neuer und alternativer Features samt Unterstützung im Problemmanagement Fachliche und technische Unterstützung von Service-nahen Projekten Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im IT Umfeld Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen System Management & Reporting sowie Erfahrung in der Mitwirung an komplexen Architekturaufgaben Sehr gute Kenntnisse der Microsoft-Produkte Windows 10, Configuration Manager (SCCM/MEMCM), SQL Server und SQL Reporting Services Sehr gute Kenntnisse in der Report-Entwicklung im Enterprise-Umfeld sowie gute Kenntnisse in Projekt Management-Methoden, entsprechende Zertifizierung wünschenswert Gute Kenntnisse in der IT Service-Entwicklung gemäß ITIL, ideaelerweise samt entsprechender Zertifizierung Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein fundiertes Verständnis der englischen Sprache Eine selbständige Arbeitsweise sowie Lernbereitschaft Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT-Analyst (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Bonn
Wir sind cronn. Ein Softwareunternehmen mit Sitz in Bonn. Softwareentwicklung ist unsere Leidenschaft. Wir verlassen uns auf Java, OpenSource und nicht zuletzt auf unser erfahrenes Team. All dies setzen wir ein, um für unsere Kunden im Raum Köln/Bonn und Hamburg geschäftskritische Systemsoftware zu erstellen. Jetzt brauchen wir Verstärkung und suchen einen IT-Analyst (m/w/d) für den Standort Bonn Analyse von geschäftsbezogenen Aufgaben sowie IT-Systemanalyse Anforderungserfassung und Analyse Erstellen von Spezifikation / Schnittstellenspezifikation Entwicklung von Tests Kommunikation mit dem Kunden Du Spaß an der Analyse komplexer Systeme hast und das möglichst auch in Deinen bisherigen Tätigkeiten unter Beweis gestellt hast Dir Deutsch und Englisch fließend über die Finger und Zunge gehen Du selbstständig und eigenverantwortlich arbeitest Du gerne mit Menschen kommunizierst und das Erreichte auch gerne schriftlich niederlegst Du einen überdurchschnittlichen Hochschulabschluss in Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder als Naturwissenschaftler (z.B. in Mathematik, Physik, Chemie) besitzt – gerne auch mit Promotion Du Deine Arbeit gut organisierst und das Ziel nicht aus den Augen verlierst … dann wollen wir Dich kennenlernen. Wenn Du darüber hinaus noch Erfahrungen mit einigen der folgenden Tools und Technologien mitbringst: Java, Objektorientierung und UML DITA, Docbook, LaTeX oder Markdown-Sprachen Relationale Datenbanken und SQL Eclipse, Git JEE oder Spring Linux … dann wollen wir Dich sogar unbedingt kennenlernen! Einem breiten, abwechslungsreichen und sich entwickelnden Aufgabenbereich Interessanten und herausfordernden Entwicklungsprojekten Einem sehr guten Betriebsklima und Mitarbeiterevents Jährlichem Fortbildungsbudget und 2 Tagen Sonderurlaub p.a. zur Fortbildung Flexiblen Arbeitszeiten und 30 Tagen Urlaub p.a. Der Möglichkeit von Home-Office-Tagen Einem coolen Office am Bonner Bogen Jobticket in Bonn Teilnahme an Konferenzen oder Veranstaltungen der Community Chancengleichheit und Vielfalt innerhalb der Belegschaft   … und nicht zuletzt mit einem attraktiven Arbeitsvertrag.
Zum Stellenangebot

IT Architekt Virtual Workplace / Virtual Desktop Infrastructure (VDI) (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
München, Meckenheim, Rheinland
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT Architekt Virtual Workplace / Virtual Desktop Infrastructure (VDI) (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in München oder Meckenheim. Die Service Unit „Workplace Service Development“ verantwortet die technische Service Architektur sowie die spezifischen Prozesse für diverse User Services rund um den Arbeitsplatz. Der Bereich Virtual Workplace verantwortet innerhalb der Abteilung Service Development das Design für serviceübergreifende und komplexe VDI Architekturen durch Konzeption, Auswahl, Entwicklung, Integration und Test der einzelnen Komponenten. Weiterhin wird die architekturelle Beratung der internen und externen Kunden im Hinblick auf Anwendungen und IT-Technologien sichergestellt. Verantwortung für die technische Entwicklung eines oder mehrerer IT-Services aus dem Bereich Software Management Zuständigkeit für die Steuerung und Koordination des Entwicklungsprozesses als Prozesstreiber Analyse der Architekturanforderungen der Kunden zu Client-Themen im Bereich Virtual Workplace sowie Evaluierung neuer Produkte und Technologien Eigenständige Erarbeitung technischer Lösungen und Verantwortung für die Design- & Build-Phase während der Service (Weiter-)Entwicklung Beratung und Unterstützung der Service Manager bei der Konzeptionierung von Services im Bereich Virtual Workplace Übernahme der fachlichen und technischen Unterstützung von Projekten im Service-Umfeld Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im IT Umfeld Mindestens 3 Jahre Berufserfahrungen im Enterprise Client Management von VDI- oder Fat-Clients (Softwareverteilung, Softwareparametrisierung, Dynamische Konfiguration) Kenntnisse aktueller Technologien und Trends im Bereich Client und VDI (u.a. App Layering, Profilemanagement, MSIX) Sehr gute Kenntnisse im Aufbau und Design von IT Services sowie von Powershell  Kenntnisse in den Bereichen, VDI, IT Service Management, ITIL sowie im Automatisierungs- und Citrixumfeld, ITIL-Zertifizierung wünschenswert Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein fundiertes Verständnis der englischen Sprache Eine selbständige Arbeitsweise und Lernbereitschaft Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior IT-Architekt Workplace Software Services (m|w|d)

Sa. 21.11.2020
Meckenheim, Rheinland
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT-Architekt Workplace Software Services (m|w|d) ab sofort in Meckenheim. Die Service Unit „Workplace Service Development“ verantwortet die technische Service Architektur sowie die spezifischen Prozesse für diverse User Services rund um den Arbeitsplatz. Hierzu gehören die Client Plattform, Software Services, Print Services, Security Services sowie die Software Management Plattform.  Sicherstellung des Zusammenspiels der gesamten Software Services wie Standard Software Service, Software Distribution Service, etc. sowie Bewahren des Überblicks über die verschiedenen Software Services Koordination von service-übergreifenden Aufgaben vom Bestellportal über Backend Komponenten (AD, SCCM, RMSI) bis hin zur Installationslogik am Client Erstellung von Konzepten und Entscheidungsvorlagen Planung und Koordination der Paketierung und Softwareverteilung Unterstützung bei der Definition von Standards und Schnittstellen sowie Automatisierungen im Software Lifecycle Wissensvermittlung zwischen den einzelnen Services sowie aktives Einbringen und Umsetzen von Ideen zur strategischen Weiterentwicklung der Gesamtheit der Software Services Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich IT Mehrjährige Erfahrungen in der Software-Bereitstellung und -Verteilung Kenntnisse über klassische und virtuelle Client Systeme sowie bzgl. Automatisierung von Standard-Tasks, Schnittstellen und Anwendervirtualisierung Gute Kommunikationsfähigkeiten in einem geographisch verteilten, virtuellen Team sowie Freude am Austausch mit anderen Fachexperten Eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie strategisches, vorausschauendes Denken Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Process Expert ITIL & SAP Berechtigungen (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Process Expert ITIL & SAP Berechtigungen (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn. Die Business Unit ERP ist das Kompetenzzentrum „Applikation 4.0“ und hat zur Aufgabe, für eines der größten SAP Programme Europas den gesamten Lifecycle-Prozess zu begleiten. Zu diesem Bereich zählt auch das serviceorientierte SAP Finanzen & Querschnitt-Team, welches als Zielsetzung hat, bei der Planung, Organisation und Umsetzung von Kundenprojekten zu unterstützen. Konzeption der an ITIL angelehnten Incident-, Problem- und Changemanagementprozesse und daraus folgende Umsetzung Analyse, Bearbeitung und Lösung von SAP Berechtigungsprozessen Prüfung, Bewertung und Umsetzung von Hinweisen, Audits und Maßnahmenkatalogen im Bereich IT-Sicherheit/stabiler Systembetrieb mit Schwerpunkt Basistechnologie  Umsetzung des Transportmanagements im Systemmanagement, d.h. Überwachung und Kontrolle der Softwarelogistik Erstellung von Konzepten für die notwendigen Maßnahmen im Transportmanagement ·          Abgeschlossenes Studium im relevanten Themengebiet oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen Mindestens drei Jahre Erfahrung als SAP ITIL- und Berechtigungsexperte Kenntnisse im Bereich systemkritischer Basisberechtigungen Knowhow in der Nutzung des SAP Solution Manager (mindestens Release 7.0) Teamfähigkeit Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Enterprise IT-Architect Applications (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Bonn, München, Nürnberg
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Enterprise IT-Architect Applications (m/w/d) ab sofort in Bonn, München oder Nürnberg. Die Abteilung "Service Management Applications" ist übergreifend für den Betrieb und die Weiterentwicklung der Applikationslandschaft zur Unterstützung aller ITIL-basierten IT Service Management (ITSM)-Prozesse verantwortlich. Sie bauen mit uns an der IT-Servicemanagement Plattform unseres Landes und wirken mit, dass Deutschlands ITSM-Prozesse digitalisiert und automatisiert werden. Heute setzen wir dazu auf die Produkte ICD/Maximo von IBM und IT-SPS/Servity von DCON, sowie eine Reihe von Kauf- und eigenentwickelter Software im Umfeld dieser Kernsysteme.Als IT-Architekt mit Biss sorgen Sie dafür, dass zu einem Bedarf unserer Kunden eine passende Lösung gebaut wird – nicht irgendwann, sondern asap. Fachlich-technische Analyse und Optimierung von IT-Architekturen Beratung von Fachbereichen und Management Erstellung von Lösungsdesigns und Entscheidungsvorlagen Steuerung von Entwicklung, Test und Dokumentation von Lösungen Anfertigung von Fach- und IT-Konzepten Gestaltung der strategischen Weiterentwicklung der ITSM-Landschaft Technische Projektleitung und Qualitätssicherung Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Umfeld oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung Erfahrung mit komplexen Anwendungslandschaften Expertise in der fachlichen Führung von Mitarbeitern Kenntnisse aktueller Verfahrensmethodiken und Technologien im Bereich Softwareentwicklung Knowhow der Prozesse im IT-Servicemanagement Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Process Engineer - R&D (m/f/d)

Do. 19.11.2020
Troisdorf
Imagine a world without fear of cancer. We do, every day. Varian Medical Systems is the world’s leading manufacturer of medical devices and software for treating and managing cancer. For more than 70 years, we have developed, built, and delivered innovative cancer care technologies and solutions for our clinical partners around the globe to help them treat millions of patients each year. Taking an Intelligent Cancer Care approach, we are harnessing advanced technologies like artificial intelligence, machine learning, and data analytics to advance cancer treatment and expand access to care to help patients become survivors. To support our Program Management team in Troisdorf, we are looking for a Process Engineer (m/f/d) to establish excellent processes, coaching the teams during piloting and managing a global rollout of new methodologies, processes and tools. Analyze processes and identify process improvements to add value for the internal customers. Configure and maintain the tool landscape Manage the rollout of new processes, tools and methodologies to the various teams and lead the onboarding projects, organize workshops, training courses as appropriate Coach the teams on the methodologies and train them on the established processes Be accountable that the development teams apply the processes and the development tools as intended to ensure compliant quality products Build excellent network and relationship with the cross-functional development teams to manage change effectively and ensure long term consistency Author and maintain learning content for the various procedures and development methodologies Help the team answer all procedure related questions during the product lifecycle Work together with the global Process Engineering group to further develop the design & development processes Software or hardware development engineer (M.Sc. level) or adequate experience Profound experience in software/hardware development environments and in coaching design & development teams Understanding of Medical Device Regulations such as FDA QSR regulations and ISO13485 Quality Management System Expert in Microsoft TFS Must be the go-to person for the design & development processes, related tools and training across cross-functional teams Excellent communication and presentation skill to run workshops/meetings across cross-functional teams on existing and new methodologies and processes Coach and trainer mentality to improve the productivity of the development teams  5% worldwide travel to other locations
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal