Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 47 Jobs in Mühlacker

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Elektrotechnik 11
  • Feinmechanik & Optik 11
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • It & Internet 7
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Sonstige Branchen 4
  • Medizintechnik 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Recht 1
  • Telekommunikation 1
  • Textilien 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 43
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 47
  • Home Office 9
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 42
  • Praktikum 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Prozessmanagement

Trainee Product Management / Sourcing (m/w/d)

Mo. 02.08.2021
Pforzheim
Mit über 2.200 Mitarbeitern an 9 Standorten sowie 15 Marken in 12 Ländern ist die KLiNGEL Gruppe der führende Omni-Channel-Händler für Best-Ager in Deutschland. Mode ist unsere Kernkompetenz, Schmuck und Lifestyle-Produkte ergänzen unser Sortiment. Wir wachsen weiter und arbeiten täglich daran, unsere Kunden mit unseren Produkten und Services zu begeistern.Ihr Herz schlägt für Mode, Sie haben einen Blick für Zahlen und begeistern mit Ihren kreativen Ideen? Dann kommen Sie zu uns - Spüren Sie neue Trends auf und sorgen Sie für Outfits, die unsere Kundinnen und Kunden glücklich machen. Produktmanager begleiten das Produkt von der Idee bis zur Markteinführung und darüber hinaus. Sourcing Manager übernehmen die zu beschaffenden Style-Ideen des Produktmanagements und platzieren die Produkte unter Einhaltung vorgegebener KPIs innerhalb des Lieferantenportfolios. Sie führen Trendrecherchen durch und arbeiten an der Entwicklung von Kollektionen mit. Auch die Lieferantenkommunikation gehört zu Ihren täglichen To-do’s. Dazu kümmern Sie sich um die systemseitige Artikelpflege und das Monitoring der Kundenzufriedenheit. Außerdem erhalten Sie die Möglichkeit, die Produktmanager und Sourcing Manager auf Store-Checks, Einkaufsreisen in die Beschaffungsmärkte und zu den Messen zu begleiten. In Ihrem Traineeprogramm werden Sie individuell gefördert und gefordert, lernen verschiedene Abteilungen kennen, arbeiten im Tagesgeschäft mit und übernehmen nach und nach Verantwortung. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Mode/Textil/Schuhe, Bekleidungstechnik, Schnittdirektrice oder im Bereich BWL Analytisches Denkvermögen und konzeptionelle Stärken Kreativität, Kommunikationsfähigkeit Teamfähig, durchsetzungsstark, zielstrebig Hohes Engagement, Flexibilität Persönliches Onboarding durch unsere Willkommenstage Flexible Arbeitszeiten bei 30 Urlaubstagen/Kalenderjahr Kontinuierliches, beidseitiges Feedback zwischen Ihnen und Ihren Vorgesetzten Direktes Mentoring durch unsere Geschäftsführung Persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch eigens für die Trainees konzipierte Seminare und Trainings​​​​​​
Zum Stellenangebot

Disponent / Montagedisponent / Kaufmännischer Mitarbeiter Montagesteuerung (m/w/d)

Mo. 02.08.2021
Bietigheim-Bissingen
Die Gerhardt Braun Unternehmensgruppe entwickelt, produziert und verkauft flexible Raumsysteme für den Wohnungsbau, Industrie und Gewerbe. Diese beinhalten Trennwände, Einhausungen, Überdachungen und Kompaktboxen. Mit rund 250 kompetenten MitarbeiterInnen sind wir an 9 Standorten in Europa vertreten. Aus unserer Zentrale in Bietigheim steuerst du den Einsatz unserer Nachunternehmer auf den Baustellen Du vereinbarst verbindliche Termine mit unseren Kunden Du vergibst eigenständig Montageaufträge an unsere Nachunternehmer Du bildest die Schnittstelle zwischen unseren Kunden, Nachunternehmern und der Produktion Last but not least: Du steuerst unsere Baustellen-Projekte Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung Erfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet wünschenswert Handwerkliches sowie technisches Verständnis Gute Kenntnisse in MS-Office sowie in einem ERP-System Ausgeprägtes Planungs- und Koordinationsgeschick Kommunikationsstärke, Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Raum für Ideen und Gestaltungsspielräume Mitarbeit in einem motivierten Team in einer Wachstumsbranche Offene Unternehmenskultur in einem agilen Familienunternehmen Kostenfreies Obst und Getränke Mitarbeiter-Benefitprogramm, JobRad, Gesundheitsmanagement Firmenevents: ob Sommerfest oder Weihnachtsfeier – wir feiern Erfolge gemeinsam
Zum Stellenangebot

Informatiker / Elektrotechniker / Naturwissenschaftler als Experte (m/w/d) Softwarevalidierung

Mo. 02.08.2021
Pforzheim
Wir sind ein inno­vatives, welt­weit agieren­des Medi­zin­tech­nik-Unter­neh­men mit mehr als 100 Jah­ren Tra­di­tion und außer­ge­wöhn­lichem Know-how in der me­di­zi­ni­schen und tech­nischen En­dos­kopie. In enger Zu­sam­men­ar­beit mit der medi­zini­schen Wis­sen­schaft ent­stehen immer neue Pro­dukt­ideen für neue Appli­ka­tionen. Moderne Ferti­gungs­tech­no­logien und welt­weit über 1500 fach­kom­pe­tente Mit­ar­bei­ter­in­nen und Mitar­beiter sind der Garant für das Ent­wickeln, Produ­zie­ren und Ver­trei­ben von Pro­duk­ten und Pro­dukt­sys­te­men von höch­ster Quali­tät und An­wen­der­si­cher­heit für die Hu­man­medi­zin sowie für die Indu­strie in über 100 Ländern.Zur Verstärkung unserer Abteilung Informations­systeme / Software­validierung suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Informatiker / Elektrotechniker / Naturwissenschaftler als Experte (m/w/d) SoftwarevalidierungVerifikation oder Validierung von Software bzw. Systemen. Dazu gehört insbesondere: Vorhandene Software kategorisieren in nicht- / validierungs­pflichtig Beurteilen von Anwendungs­fällen, die ggf. Validierungs­pflichten nach sich ziehen Risiko­einschätzung bei Neubeschaf­fungen Formale und inhaltliche Prüfung von Spezifikationen, Architektur­beschreibungen, Modul- und Detail­design­beschreibungen, Test­plänen, -spezifikationen und -berichten Erstellung von Dokumenten des System-Life-Cycles, wie Validierungs- / Qualifizierungs­pläne, Lasten­hefte, Risiko­analysen, Test­pläne usw. Prozesserstellung und firmenweite Umsetzung Schulung und Anleitung der Fachbereiche Weiterentwicklung und Pflege der Systeme zur Dokumentation der Software­validierung Durchführen von Validierungen Testentwurf / Testfallerstellung / Test­durchführung und Unter­stützung bei Test­dokumentation Erstellung von Fehler­berichten Wünschenswert: Test­zertifikat ISTQB Certified Tester Foundation Level Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Informatik, Elektro­technik oder Natur­wissen­schaften Projektmanagement­kennt­nisse Sehr gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse Erfahrung in Validierungs­projekten ist wünschens­wert Grundkenntnisse im SAP-Umfeld und/oder Polarion-Umfeld Analytische Vorgehens­weise Unbefristeter ArbeitsvertragEine verantwortungsvolle und interessante AufgabeAttraktiver VerdienstVielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche AltersversorgungFlexible ArbeitszeitenHomeoffice
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (w/m/d) Agile Entwicklung

So. 01.08.2021
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. PROZESSINGENIEUR (W/M/D) AGILE ENTWICKLUNG für unsere Aktivitäten im Bereich Transportation an unserem Standort in Ditzingen Ref.-Nr. R0117456In dieser Position übernehmen Sie die eigenständige Steuerung der Planung, Implementierung und Optimierung von Verbesserungsinitiativen in der Organisation mit Schwerpunkt Software Development und Systems Engineering sowie den Support der Entwicklungsmitarbeiter in Lean- und Agilen Methoden. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Sicherstellen von bestmöglichen Arbeitsprozessen durch Identifizierung und Erschließung der Verbesserungspotenziale und Reduktion von Ineffizienzen Einführung neuer Prozesse und Arbeitsweisen in der (agilen) Entwicklung Ermittlung von Kennzahlen und Identifizierung von Verbesserungspotenzialen Management von Performance-Plänen Erstellung der notwendigen Guidelines, die eine systematische und zielgerichtete Umsetzung der neuen Herangehensweise im Entwicklungsprozess ermöglichen Festlegung neuer Verbesserungsinitiativen im Bereich Engineering mit Schwerpunkt Produktentwicklung Durchführung der Verbesserungsinitiativen unter Berücksichtigung von Change-Management-Aspekten Durchführung von Workshops mit den Entwicklungsteams Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit einem Schwerpunkt in der Informatik oder Elektrotechnik Methodenkenntnisse in mindestens einem Konzept der Entwicklungsprozessoptimierung (Agile, Scrum, Lean, Feature Based Design, Continuous Integration) Kenntnisse der Abläufe in der Produktentwicklung, bevorzugt Softwareentwicklung Kenntnisse in den Bereichen Prozessmanagement und Prozessmodellierung Erfahrung im Umgang mit bekannten Entwicklungswerkzeugen wünschenswert (z. B. Doors, Jira, Confluence, SAP, Visio, Stages) Ein coaching- und beratungsorientiertes Mindset Sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Praktikant Logistikprozesse (m/w/d)

So. 01.08.2021
Ludwigsburg (Württemberg)
Discover the Exceptional. Kennziffer: PLH-P-6710002-EEinstiegsart: PraktikumGesellschaft: Porsche Lizenz- und Handels GmbH Unsere Philosophie: Die Funktion optimieren. Die Form kompromisslos auf das Wesentliche reduzieren. Das Bekannte überwinden, um immer wieder die neue, beste Lösung zu entdecken. Nur so entstehen einzigartige Designobjekte, die das Vorhersehbare hinter sich lassen, maximale Performance bieten und zu lebenslangen Begleitern werden. Unterstützung bei der Abwicklung von Logistikprozessen vom Lieferanten bis zum Kunden Mitarbeit bei der Steuerung und Optimierung der Prozesse des eingesetzten Logistikdienstleisters Mitwirkung bei der Konzeption und Durchführung von Projekten Mitarbeit beim Management von Lieferanten Unterstützung bei der logistischen Marktbetreuung der weltweiten Vertriebspartner Mitwirkung bei der Bestell- und Auftragsabwicklung im SAP-System Unterstützung bei der Erstellung von Analysen und Reportings Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, des Maschinenbaus, der Fertigungstechnik oder der Wirtschaftswissenschaften sowie vergleichbare Studiengänge mit Schwerpunkt Logistik oder Produktionstechnik Interesse an komplexen Zusammenhängen und Abläufen Sicherer Umgang mit MS Office, idealerweise SAP-Anwenderkenntnisse  Gute Englischkenntnisse Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbständige und strukturierte Arbeitsweise Beginn: Zum nächstmöglichen ZeitpunktDauer:  6 Monate
Zum Stellenangebot

SYNCHRO Spezialist (w/m/d) im Service - Global Service Center MT

Sa. 31.07.2021
Ditzingen
Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft – und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Ditzingen nahe bei Stuttgart einen SYNCHRO Spezialist (w/m/d) im Service - Global Service Center MT Analyse, Dokumentation und Optimierung bestehender Service-Prozesse im Rahmen der Installationen  Entwicklung, Einführung und Abstimmung neuer Prozesse mit den Fachbereichen und Tochtergesellschaften  Organisation, Durchführung, Moderation und methodische Unterstützung von SYNCHRO im Service  Coaching von SYNCHRO Methoden und fachlich in Prozessen und Systemen Aufbau und kontinuierliche Weiterentwicklung der SYNCHRO Organisation in den Servicegesellschaften Erstellung und Analyse der Kennzahlen für Installationen Erfolgreich abgeschlossenes technisches/kaufmännisches Studium oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung und Weiterbildung Sehr gute SYNCHRO-Methodenkenntnisse sowie Erfahrung im Umfeld der Maschinen Inbetriebnahme Organisationstalent und Projekterfahrung Gute englische Sprachkenntnisse sowie Reisebereitschaft (ca. 30-50 %) Selbstständige Arbeitsweise, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z. B. mit Sport- und Fitnessprogrammen Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Projektmanager (Ingenieur Logistikplanung / Technischer Betriebswirt o. ä.) für das Angebotskonzept in der Kontraktlogistik (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
Ottmarsheim
MÜLLER | DIE LILA LOGISTIK, mit seinen 1.600 Mitarbeitenden, steht dafür, wie wir moderne Logistik verstehen: Planung und Umsetzung des Logistikprozesses aus einer Hand. Entlang der Wertschöpfungsketten entwickeln wir Lösungen in der Beschaffungslogistik, der Produktionslogistik und der Distributionslogistik. In diesen drei Feldern bieten wir unsere Dienstleistungen in Beratung (LILA CONSULT) und Umsetzung (LILA OPERATING) von Logistiklösungen an. Wir, das LILA Team, stehen für Leistungs- und Innovationsbereitschaft. Wir bringen Eigeninitiative, finden gemeinsam Lösungen und liefern Ergebnisse. Mit Blick voraus erkennen wir die Herausforderungen, die vor uns liegen. Unser einzigartiges Geschäftsmodell öffnet für jeden Einzelnen persönliche Chancen, einen sicheren Arbeitsplatz und langfristige Perspektiven. Zur Verstärkung für unseren Stammsitz/unsere Niederlassung in Besigheim suchen wir ab sofort einen:Projektmanager (Ingenieur Logistikplanung / Technischer Betriebswirt o. ä.) für das Angebotskonzept in der Kontraktlogistik (m/w/d) Standort: Besigheim-Ottmarsheim bei Ludwigsburg Sie steuern im Team die Angebots- und Konzepterstellung und arbeiten aktiv in Schlüsselpositionen bei der Konzeptrealisierung mitSie analysieren und beurteilen Leistungsanforderungen und Angebotsanfragen von KundenSie entwickeln und präsentieren überzeugende Konzepte mit den Schwerpunkten Montage-, Intralogistik-Technik und AutomatisierungSie bauen Prozessmodelle auf, um u.a. die notwendigen Personal-, Technik- und Flächen-Kapazitäten abzuleitenSie ermitteln Investitionen, kalkulieren Betriebs-/ Prozesskosten und führen Profitabilitätsberechnungen durchSie leiten und unterstützen Teams in der Realisierungsphase vor Ort mit den o. g. SchwerpunktenErfolgreich abgeschlossenes Studium, beispielsweise (Technische) Betriebswirtschaftslehre (BWL), Projektmanagement, Ökonomie, Logistikmanagement oder technisches Studium mit Schwerpunkt Materialflussplanung und Automatisierung, beispielsweise als Ingenieur Logistikplanung (m/w/d) oder vergleichbarMehrjährige Erfahrung in einer ähnlichen Aufgabenstellung bzw. in der Planung von Automatisierungslösungen, Materialflussplanung und ProzessmodellierungBegeisterung für abwechslungsreiche und fordernde Fragestellungen in unterschiedlichsten BranchenPräsentations- und Kommunikationsstärke und EigenverantwortungBereitschaft zur Teilnahme an zeitlich begrenzten Projektansätzen vor OrtVertriebsaffinitätExpandierendes, mittelständisches Unternehmen in einer zukunftsorientierten BrancheFlexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Homeoffice-MöglichkeitenEinen modernen ArbeitsplatzEine intensive EinarbeitungsphaseSpezialisierungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie fachspezifische Weiterbildungen und TrainingFinanzielle Beteiligung am UnternehmenserfolgVergünstigungen wie Corporate BenefitsGesundheitsorientiertes Unternehmen mit Obstangebot, Gesundheitstagen, Kaffee, Wasser etc.
Zum Stellenangebot

Service Demand Manager (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
Wolfsburg, Zuffenhausen
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 992020033HGA Entwicklung eines Demand Prozesses für alle Anforderungen (z.B. Vorgehen Auftragsklärung (Grob-/ Feinkonzept), Anfragenbewertung, Angebotsprüfung) Aufbau und Sicherstellung eines zentralen Eingangskanals für alle Anforderungen Kontinuierliche Überprüfung und Anpassung der Definitionen von Standard-Bereitstellungen Implementierung freigegebener Demand Prozesse Entwicklung und Abstimmung eines Auftragsentwurfs (Grobkonzept) sowie eines Angebots (Feinkonzept) mit dem Demand Manager des Auftraggebers Angebotskalkulation, Freigabekoordination sowie Angebotsverfassung & -Freigabe beim Auftraggeber Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen/Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung im Service Demand Management mit mindesten zwei verschiedenen Kunden Erfahrung im Projektmanagement und PreSales Bereich Starker Wille, Verantwortung in Kundenbeziehungen zu übernehmen sowie hohe Kundenorientierung Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse Breite Kenntnisse im Bereich IT-Infrastruktur-Services sowie Erfahrung in Migrationsprojekten Hohes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mind. B2-Level) Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Business Process Manager (m/w/d) IMS

Fr. 30.07.2021
Stutensee
Avnet Integrated konzentriert sich auf intelligente Embedded- und Display-Lösungen für unterschiedliche Industrieanwendungen. Avnet Integrated vertritt namhafte Hersteller von TFT-, Touch- und passiven Displays und bietet mit eigenen Technologien auch kundenspezifische Display-Lösungen an. Im Embedded-Bereich setzt das Unternehmen auf sein langjähriges Entwicklungs- und Produktions-Know-how, das von COM Express-, Qseven- und SMARC-Modulen bis hin zu kompletten HMI-Systemen reicht. Ergänzend dazu werden Wireless- und Storage-Lösungen angeboten. Mit seiner umfassenden Beratungskompetenz und dem Full-Service-Angebot sichert Avnet Integrated seinen Kunden einen Vorsprung im Markt durch Lösungen in Premium-Qualität und mit Langzeit-Verfügbarkeit. Evaluierung bestehender Geschäftsprozesse Moderation von organisatorischen Prozess-Workshops Begleitung bei der strategischen Festlegung von Prozesszielen und Kennzahlen Überprüfung, Analyse und Weiterentwicklung der Prozessmanagement-Methodik hinsichtlich Rollenkonzept, organisatorischer Integration und Prozessregeln Modellierung und Unterstützung bei der Modellierung von Prozessen im Prozessmanagement Koordination von Prozessnahtstellen und Unterstützung bei der Klärung auftretender Konflikte Sicherstellung eines funktionsfähigen operativen Prozesscontrolling Präsentieren von Fortschrittsberichten und Integrieren von Feedback Durchführung von Schulungen im Prozessmanagement Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft, Projektmanagement oder in einem verwandten Bereich Ein Master-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre ist von Vorteil Mindestens zwei Jahre Erfahrung im Geschäftsprozessmanagement in einer verwandten Branche Gute Grundkenntnisse im Bereich integrierte Managementsysteme Außergewöhnliche Führungs-, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten Fortgeschrittene analytische und problemlösende Fähigkeiten Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams und in der Führung von Prozessmanagement-Projektteams Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen, Team- und Kommunikationsfähigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Arbeiten Sie mit in unserem mittelständisch und familiär geprägten Hightech-Unternehmen "embedded" in die Struktur eines global agierenden Konzerns und freuen Sie sich auf flexible Arbeitszeitmodelle und auf ein attraktives Vergütungsmodell. Passgenaue Qualifizierungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge mit einem freiwilligen add on vom Arbeitgeber runden unser Angebot ab. Dass Sie von einem Employee Assistance Program, einem JobRad für Umwelt und persönliche Fitness, Well Being Aktionen und Mitarbeiterevents, einem Menü-Service zur Mittagszeit und kostenfreien Getränken und Parkplätzen profitieren, ist selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Global Commodity Manager Finished Goods (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Oberderdingen
BLANCO steht für einen exzellent gestalteten Wasserplatz in der privaten Haushaltsküche. Ganzheitliche, nahtlos integrierte Systeme rund ums Trinken, Vorbereiten und Reinigen werten die Nutzung von Wasser in der Küche spürbar auf – durch täglich erlebbaren Komfort. Dabei bilden smarte Armaturen mit erweiterten Funktionen, hochwertige Spülen und clevere Unterschrank-Organisation die perfekten BLANCO-UNITS. Vor mehr als 90 Jahren von Heinrich Blanc im Südwesten Deutschlands gegründet, überzeugt die Premium-Marke mit herausragender Qualität und Zuverlässigkeit heute täglich Millionen Menschen weltweit. Für den Bereich Global Procurement am Standort Oberderdingen suchen wir einen Global Commodity Manager Finished Goods (m/w/d) Implementierung von Commodity-Strategien und Ableitung von Aufgaben und Zielen Treiber für Lieferanteninnovationen einschließlich der Weitergabe an interne Stakeholder Definition des Lieferantenportfolios für jede Kategorie gemäß den Strategien der Stakeholder, einschließlich fortgeschrittener Beschaffungs­strategien Sicherstellung global wettbewerbsfähiger Preise und Konditionen Bereitstellung von Daten / Informationen für Planung und Budgetierung Erweiterte Projekteinkaufsaktivitäten in Forschung und Entwicklung (F&E) und Verlagerungsprojekten Lieferantenbewertung und Leistungsüberwachung anhand von KPIs Lieferantenmanagement (SRM, Risk-Management, Finanzanalyse, Early Escalation Tool, Claim Management) Kriterienorientiertes Lieferantenclustering nach Kompetenzen, Technologie, Fähigkeiten, F&E, Produktionsprozessen und Maschinen Laufendes Monitoring und Benchmarking gegen globale Beschaffungsmärkte RfQ's (Konzeption und Analyse) Verhandlungen (einschließlich Strategie, Konzept, Design) Bachelor- / Master-Abschluss in der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen Strategischer- und Prozess-Ansatz Mind. 3 Jahre Geschäfts- und Prozesserfahrung Fortgeschrittene Kenntnisse im Commodity Management Projektmanagement-Fähigkeiten / -Erfahrung Fortgeschrittenes Verhandlungsgeschick Guter Teamplayer, Überzeugungskraft Digitales Mindset
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: