Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 170 Jobs in München

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 39
  • Recht 30
  • Unternehmensberatg. 30
  • Wirtschaftsprüfg. 30
  • Sonstige Dienstleistungen 19
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 13
  • Transport & Logistik 10
  • Finanzdienstleister 8
  • Versicherungen 8
  • Verlage) 7
  • Funk 7
  • Tv 7
  • Medien (Film 7
  • Banken 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Sonstige Branchen 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 161
  • Ohne Berufserfahrung 73
Arbeitszeit
  • Vollzeit 165
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 157
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Praktikum 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 1
Prozessmanagement

Manager (m/w/d) Consulting – SAP Procurement & Materials Management

Mo. 30.03.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, Köln, Stuttgart, Mörfelden-Walldorf, München
Manager (m/w/d) Consulting – SAP Procurement & Materials Management Job Nummer: 26622 Standort: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, Köln, Stuttgart, Walldorf, München Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Deloitte Consulting berät die CFO- und CIO-Bereiche branchenübergreifend bei Prozessoptimierung und -standardisierung sowie -automatisierung als Teil der Digitalen Transformation. Dabei ist uns insbesondere wichtig, für bestehende oder zukünftige ERP- und EPM-Systeme praktisch umsetzbare Lösungen unter Einbezug neuer Technologien wie bspw. S/4 HANA und S/4 HANA Cloud zu konzipieren, deren Implementierung mit vorzubereiten und, je nach Projektumfang, auch deren Einführung aktiv zu begleiten. Die Auszeichnung mit dem SAP Pinnacle Award als „SAP S/4 HANA Adoption Partner of the Year“ unterstreicht unsere nationale und internationale Marktführerschaft in innovativen SAP-Technologien. Auch führende Analysten bewerten Deloitte regelmäßig als Leader im Bereich der SAP-gestützten Unternehmenstransformationen. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Hannover, Hamburg, Köln und Walldorf suchen wir engagierte Verstärkung. Spannende Aufgaben erwarten Sie Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen für unsere Kunden in Bezug auf aktuelle Herausforderungen in den Bereichen Einkauf und Beschaffungsmanagement sowie Materialwirtschaft Konzeption zur Gestaltung, Harmonisierung und Integration von Geschäftsprozessen im Bereich Beschaffungsmanagement und Materialwirtschaft sowie die Integration in End-to-End-Prozesse (Logistik, Finanzen/Controlling, Stammdatenverwaltung) im internationalen Umfeld Übernahme einer Leitungsfunktion zur Planung und Steuerung von agilen Projekten in den unterschiedlichen Projektphasen Vorantreiben unserer Expertise rund um die Themen SAP-Einkauf und Materialwirtschaft und fortlaufende Weiterentwicklung in unserem nationalen und internationalen Umfeld Akquise von Projekten und eigenverantwortliche Erstellung komplexer Angebote mit SAP-Bezug Führungsverantwortung an der Schnittstelle zwischen der Fachbereichsseite und der IT sowie fachliche Weiterentwicklung der Projektmitarbeiter Darin sind Sie Spezialist Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens oder der (Wirtschafts-)Informatik Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Beschaffungsmanagement und Materialwirtschaft in einer beratungsnahen Funktion, idealerweise im SAP-Projektumfeld Exzellente Kenntnisse der SAP-Systemlandschaft und –Lösungen für den strategischen und operativen Einkauf, der Materialwirtschaft sowie der Integration in die angrenzenden Bereiche Logistik, Finanzen/Controlling und Stammdatenverwaltung Fundierte Kenntnisse von S/4HANA, Einkauf und Materialwirtschaft Sehr gutes Verständnis der gesamten unternehmerischen Wertschöpfungskette sowie der betriebswirtschaftlichen und logistischen Zusammenhänge Erfahrung in der Führung und Verantwortung anspruchsvoller, internationaler Transformationsprojekte Analytisches und strukturiertes Denkvermögen zur Lösung komplexer Kundenanfragen Überdurchschnittliche Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit, um sich souverän auf allen Managementebenen zu bewegen Erfahrung in der Führung und Organisation von heterogenen und internationalen Projektteams Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Leistungs- und Reisebereitschaft Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen, innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Management Consultant - Financial Services (all genders)

Mo. 30.03.2020
Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Deine Persönlichkeit und Individualität machen den Unterschied. Im Team von Accenture steigern wir die unternehmerische Leistungsfähigkeit unserer Kunden und weisen ihnen den Weg ins digitale Zeitalter. So auch bei Accenture Strategy: Hier gestalten wir die Zukunft unserer Kunden, indem wir brillante Ideen verfolgen und Unternehmen neue Wege aufzeigen. Und hier setzt du frische Impulse in unserem Industriebereich Financial Services.   Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du Hand in Hand mit anderen Experten arbeitest, um weltweit aufgestellte Banken, Versicherungen und andere Finanzdienstleister neu auszurichten und modernste Technologien in deren Geschäftsstrategien einzubinden. Du entwickelst anhand innovativer Methoden glaubwürdige Strategiekonzepte für unsere Kunden. Hierbei stehen zukunftsweisende Wachstums- und Digitalstrategien im Vordergrund. Zudem behältst du den Markt im Blick, identifizierst neue Geschäftsfelder und designst entsprechende Servicemodelle. Die Neuausrichtung von Organisationsstrukturen wie auch die Post-Merger-Integration gehört ebenso zu unseren spannenden Aufgaben. Last, but not least baust du dein Know-how rund um Zukunftstechnologien wie AI und Blockchain stetig aus, damit du und Accenture hinsichtlich aktueller Trends up to date bleiben. Überdurchschnittlich gut abgeschlossenes Studium (Master oder Promotion) Berufserfahrung, möglichst in der Strategieberatung oder im Bereich Financial Services Interesse an Technologien und Digitalisierung sowie an deren Auswirkungen auf die Strategieentwicklung Eine offene, kommunikative und extrovertierte Persönlichkeit Kreativität, innovative Denkweise, Teamplayerqualitäten und eine dem Projektgeschäft angemessene zeitliche Flexibilität und Mobilität Innovationsführer: Accenture ist immer am Puls der Zeit. Wir gestalten die Digitalisierung aktiv mit, sind strategischer Vordenker und technologischer Vorreiter. So stärken wir Unternehmen und ganze Branchen. Weiterbildung und Karriere: Unser Trainingsangebot reicht von Online-Kursen über virtuelle Trainings bis hin zu Classroom-Seminaren. Wir investieren jährlich über 800 Millionen US-Dollar in Mitarbeiterbildung. Aufgabenvielfalt: Mehr Vielfalt geht kaum: Wir begleiten Kunden aus 40 Industrien über den gesamten Lösungsprozess - von der Strategieentwicklung über die digitale Transformation bis zur operativen Durchführung. Flexibles Arbeiten: Bei der Planung unserer Projekte berücksichtigen wir die Lebenssituation unserer Mitarbeiter. Modernste Technologien ermöglichen ein ortsunabhängiges und flexibles Arbeiten. Unternehmenskultur: Unsere Kultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie vom intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch innerhalb unseres globalen Netzwerks. Markterfolg: Wir arbeiten für mehr als 4.000 Kunden in über 120 Ländern, viele davon sind die erfolgreichsten und namhaftesten Unternehmen ihrer Branche. Darunter 29 der DAX-30-Unternehmen. Frauen bei Accenture: Schon heute arbeiten bei Accenture mehr als 145.000 Frauen. Doch wir wollen ihren Anteil bei Neueinstellungen weiter steigern - und das weltweit. Frauen profitieren von speziellen Trainings, Mentorings und Netzwerken. Gesellschaftliche Verantwortung: Unser gesellschaftliches Engagement als Unternehmen ist in unseren Grundwerten verankert. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern wollen wir einen nachhaltigen, messbaren Beitrag für die Gesellschaft leisten.
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
München
Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH mit Sitz in München ist einer der führenden und größten Maklerpools in Deutschland. Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen freien Vermittlern und Versicherern, Investmentgesellschaften, Banken sowie Bausparkassen. Unseren Partnern stellen wir dabei innovative Produkte und umfangreiche Services zur Verfügung. Wir leben das Motto, dass Innovation und eine erfolgreiche Zusammenarbeit durch echte Teamarbeit und einen offenen Austausch entstehen. Wir suchen Unterstützung als Prozessmanager (m/w/d) Du übernimmst die Verantwortung für Prozesse im Bereich Bestandsmanagement Du designst und analysierst Prozesse und kümmerst dich um deren kontinuierliche Verbesserung in Zusammenarbeit mit der Fachabteilung Deine Ideen begleitest du von der Konzeption über die operative Umsetzung bis hin zur Qualitätssicherung Du hältst Kontakt zu den unterschiedlichsten Stakeholdern wie Mitarbeitern und Führungskräften Du findest innovative Wege, neue Partnerschaften (z.B. Fintechs) und Ansätze in unsere bestehende Welt zu integrieren und zu digitalisieren Du entwickelst gemeinsam mit deinen Kollegen das Prozessmanagement weiter Du hast ein wirtschaftswissenschaftliches Studium abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation Du verfügst über Erfahrung im Prozessmanagement, idealerweise im Finanzdienstleistungsumfeld Du hast Freude an der Kommunikation mit verschiedenen Stakeholdern Du bringst nicht nur analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit, sondern kannst komplexe Sachverhalte auch einfach und zielgruppengerecht vermitteln Du arbeitest eigenverantwortlich und strukturierst deinen Aufgabenbereich selbständig Du hast bereits Erfahrung in der (agilen) Projektarbeit Work-Life-Balance: Flexible Arbeitszeiten durch unser Gleitzeitmodell, 30 Tage Urlaub Spaß: Fun Area mit Wlan, Kicker, Billard, Dart, Fernseh- und X-Box-Lounge, Tischtennisplatte sowie einer Chill Out Area Angenehmes Miteinander: Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, teamorientierte Arbeitsatmosphäre Benefits: einen professionellen Inhouse-Versicherungs-Beratungsservice, attraktive Fitnessstudiokonditionen, Firmen- und Teamevents, ein betriebliches Gesundheitsmanagement, Shopping Card, kostenloser Kaffee und Wasser Individuelle Entwicklung: Kontinuierliche fachliche und persönliche Weiterbildung durch Konferenzen, Workshops und Schulungen Soziales Engagement: Förderung von sozialem Engagement aller Mitarbeiter mit bis zu 3 Tage Sonderurlaub pro Jahr
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
München
Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH mit Sitz in München ist einer der führenden und größten Maklerpools in Deutschland. Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen freien Vermittlern und Versicherern, Investmentgesellschaften, Banken sowie Bausparkassen. Unseren Partnern stellen wir dabei innovative Produkte und umfangreiche Services zur Verfügung. Wir leben das Motto, dass Innovation und eine erfolgreiche Zusammenarbeit durch echte Teamarbeit und einen offenen Austausch entstehen. Wir suchen Unterstützung als Prozessmanager (m/w/d) Du übernimmst die Verantwortung für Prozesse im Bereich Bestandsmanagement Du designst und analysierst Prozesse und kümmerst dich um deren kontinuierliche Verbesserung in Zusammenarbeit mit der Fachabteilung Deine Ideen begleitest du von der Konzeption über die operative Umsetzung bis hin zur Qualitätssicherung Du hältst Kontakt zu den unterschiedlichsten Stakeholdern wie Mitarbeitern und Führungskräften Du findest innovative Wege, neue Partnerschaften (z.B. Fintechs) und Ansätze in unsere bestehende Welt zu integrieren und zu digitalisieren Du entwickelst gemeinsam mit deinen Kollegen das Prozessmanagement weiter Du hast ein wirtschaftswissenschaftliches Studium abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation Du verfügst über Erfahrung im Prozessmanagement, idealerweise im Finanzdienstleistungsumfeld Du hast Freude an der Kommunikation mit verschiedenen Stakeholdern Du bringst nicht nur analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit, sondern kannst komplexe Sachverhalte auch einfach und zielgruppengerecht vermitteln Du arbeitest eigenverantwortlich und strukturierst deinen Aufgabenbereich selbständig Du hast bereits Erfahrung in der (agilen) Projektarbeit Work-Life-Balance: Flexible Arbeitszeiten durch unser Gleitzeitmodell, 30 Tage Urlaub Spaß: Fun Area mit Wlan, Kicker, Billard, Dart, Fernseh- und X-Box-Lounge, Tischtennisplatte sowie einer Chill Out Area Angenehmes Miteinander: Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, teamorientierte Arbeitsatmosphäre Benefits: einen professionellen Inhouse-Versicherungs-Beratungsservice, attraktive Fitnessstudiokonditionen, Firmen- und Teamevents, ein betriebliches Gesundheitsmanagement, Shopping Card, kostenloser Kaffee und Wasser Individuelle Entwicklung: Kontinuierliche fachliche und persönliche Weiterbildung durch Konferenzen, Workshops und Schulungen Soziales Engagement: Förderung von sozialem Engagement aller Mitarbeiter mit bis zu 3 Tage Sonderurlaub pro Jahr
Zum Stellenangebot

Adaption Order Manager (m/w/d) für Banknotenbearbeitungssysteme

Mo. 30.03.2020
München
Die ganze Welt vertraut Giesecke+Devrient, wenn es um digitales, physisches oder elektronisches Bezahlen geht. Entdecken auch Sie Ihre Leidenschaft für die Welt des Bezahlens. G+D Currency Technology ist ein global tätiges High-Tech-Unternehmen mit Haupt­sitz in München. Als vertrauensvoller Partner von Zentralbanken und der gesamten Währungsindustrie steigern wir die Sicherheit und Effizienz im Bar­geld­kreislauf. Unsere 160-jährige Erfahrung verbunden mit neuen, digitalen Lösungen macht uns zum weltweiten Marktführer im Bereich Advanced Currency Management. Als Teil der Unternehmensgruppe G+D bieten wir vielfältige Entwicklungs­möglich­keiten in einem internationalen Familienunternehmen mit mehr als 11.000 Mit­ar­beitern weltweit. Lernen Sie uns kennen und erfahren Sie mehr darüber, wie wir die Zukunft des Bezahlens gemeinsam gestalten können. Unsere Banknotenbearbeitungssysteme verwenden zur Erkennung und Bewertung von Banknoten innovative Sensorik und intelligente Software. Währungsadaptionen sind integraler Bestandteil dieser Software. Arbeiten Sie mit an einer Zukunft, die bewegt. Für unsere Division Currency Management Solutions suchen wir Sie als Adaption Order Manager (m/w/d) für Banknotenbearbeitungssysteme Sie planen und steuern weltweit Währungsadaptionen in Abstimmung mit Auftraggebern und Zulieferern in der Supply-Chain Sie unterstützen und beraten bei der Strukturierung und Terminierung von Arbeitspaketen Sie erstellen Reports zu Performance-Kennzahlen der Adaptionsabteilung Sie erarbeiten Vorschläge zur Optimierung von Planungs-, Auftragsklärungs- und Change-Management-Prozessen und setzen diese nach erfolgter Abstimmung eigenverantwortlich oder im Team um Sie unterstützen die weltweiten Competence Center bei der Planung und Monitoring von Adaptionsprojekten Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Studium und erste Berufserfahrung in der operativen Supply-Chain Sie haben idealerweise Ihr Können im Projektmanagement bewiesen bzw. sind offen, sich dieser Herausforderung zu stellen Sie sind sowohl konzeptionell stark, als auch kompetent und konsequent in der Umsetzung Sie sind ein Organisationstalent und flexibel bei der Lösungsfindung Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift setzen wir voraus
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) – SAP Procurement & Materials Management

Mo. 30.03.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, Köln, Stuttgart, Mörfelden-Walldorf, München
(Senior) Consultant (m/w/d) – SAP Procurement & Materials Management Job Nummer: 26621 Standort: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, Köln, Stuttgart, Walldorf, München Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Deloitte Consulting berät die CFO- und CIO-Bereiche branchenübergreifend bei Prozessoptimierung und -standardisierung sowie -automatisierung als Teil der Digitalen Transformation. Dabei ist uns insbesondere wichtig, für bestehende oder zukünftige ERP- und EPM-Systeme praktisch umsetzbare Lösungen unter Einbezug neuer Technologien wie beispielsweise S/4 HANA und S/4 HANA Cloud zu konzipieren, deren Implementierung mit vorzubereiten und, je nach Projektumfang, auch deren Einführung aktiv zu begleiten. Die Auszeichnung mit dem SAP Pinnacle Award als „SAP S/4 HANA Adoption Partner of the Year“ unterstreicht unsere nationale und internationale Marktführerschaft in innovativen SAP-Technologien. Auch führende Analysten bewerten Deloitte regelmäßig als Leader im Bereich der SAP gestützten Unternehmenstransformationen. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Hannover, Hamburg, Köln und Walldorf suchen wir engagierte Verstärkung. Spannende Aufgaben erwarten Sie Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen für unsere Kunden in Bezug auf aktuelle Herausforderungen in den Bereichen strategischer und operativer Einkauf sowie Beschaffungsmanagement und Materialwirtschaft Konzeption zur Gestaltung, Harmonisierung und Integration von Geschäftsprozessen in den Bereichen Beschaffungsmanagement und Materialwirtschaft im internationalen Umfeld Mitwirkung bei der Planung, Konzeption und Implementierung inklusive Testing und Training von komplexen Transformationsprojekten in den unterschiedlichen Projektphasen Vorantreiben unserer Expertise rund um die Themen Einkauf, Beschaffungsmanagement, Materialwirtschaft und fortlaufende Weiterentwicklung in unserem nationalen und internationalen Umfeld Schnelle Übernahme von Teilprojektverantwortung Vorbereitung und Durchführung von Kundenworkshops basierend auf agilem Projektvorgehen sowie Erstellung von Entscheidungsunterlagen und Ergebnispräsentationen für Projektleitung und Management Darin sind Sie Spezialist Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens oder der (Wirtschafts-)Informatik Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Supply Chain Management, Logistik, Beschaffung in einer beratungsnahen Funktion idealerweise im SAP-Projektumfeld oder in spezifischen Anwenderfunktionen Fundierte Kenntnisse von S/4HANA in die Einkauf und Materialwirtschat Sehr gute Kenntnisse der SAP-Systemlandschaft und –Lösungen für den strategischen und operativen Einkauf, der Materialwirtschaft sowie der Integration angrenzenden Bereiche Logistik, Finanzen/Controlling und Stammdatenverwaltung Sehr gutes Verständnis der gesamten unternehmerischen Wertschöpfungskette sowie der betriebswirtschaftlichen und logistischen Zusammenhänge Analytisches und strukturiertes Denkvermögen zur Lösung komplexer Kundenanfragen Ausgeprägte Teamorientierung und hohe Leistungsbereitschaft Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten, um sich souverän auf allen Managementebenen zu bewegen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Mobilität und Reisebereitschaft Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen, innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Head of Consolidation Vitesco Technologies (m/w/divers)

So. 29.03.2020
München
Vitesco Technologies ist ein international führender Entwickler und Hersteller moderner Antriebstechnologien für nachhaltige Mobilität. Mit intelligenten Systemlösungen und Komponenten für Elektro-, Hybrid- und Verbrennungsantriebe macht Vitesco Technologies Mobilität sauber, effizient und erschwinglich. Das Produktportfolio umfasst elektrische Antriebe, elektronische Steuerungen, Sensoren und Aktuatoren sowie Lösungen zur Abgasnachbehandlung. Vitesco Technologies, eine Division der Continental AG, erzielte 2018 einen Umsatz von 7,7 Milliarden Euro und beschäftigt mehr als 40.000 Mitarbeiter an rund 50 Standorten. Vitesco Technologies hat seinen Hauptsitz in Regensburg. Implementierung neuer Geschäftsmodelle Analyse der Bilanzkernkennzahlen im ständigen Reporting der internationalen Tochtergesellschaften Statistisches Reporting Review der Bilanz und Prozessverbesserung der Buchhaltung Teilnahme in der Vorbereitung der Finanzberichte der Tochtergesellschaften und des Jahresberichts Kontaktperson für interne und externe Auditoren Rat und Unterstützung der legalen Geschäftseinheiten zu Reporting und Accounting Kontinuierliche Anpassung der Standards auf Basis der legalen Anforderungen oder internen Richtlinien Kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung des Reportings der Tochtergesellschaften auf Basis geänderter Standards zusammen mit Corporate Controlling Implementierung von Konsolidierungen in SAP (SEM - BCS) Einbringen und Teilnahem in speziellen Projekten Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finance/ Accounting Mehrjährige Berufserfahrung bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder im Konzernumfeld - Bereich Finance/ Accounting, bevorzugt in einem Industrieunternehmen Erste Führungserfahrung von Vorteil Hohe System- und Tool-Affinität Sehr gute internationale Bilanzierungskenntnisse (IFRS) Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen, insbesondere Excel Erfahrung mit SAP R/3 Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Einsatzbereitschaft und Selbstmotivation Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Teamkompetenz
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Produktion

So. 29.03.2020
München
Die NOVENTI HealthCare GmbH ist mit ihren über 1.100 Mitarbeitern, bundesweit mehr als 33.000 Kunden und einem jährlichen Abrechnungsvolumen von 19 Mrd. Euro nationaler Marktführer im Gesundheitswesen für den Bereich Abrechnung von Apotheken und Sonstigen Leistungserbringern. Durch den Fokus auf innovative Weiterentwicklung und die mehrfach ausgezeichnete Kundenorientierung gestaltet die NOVENTI HealthCare GmbH aktiv die Prozesse und Standards für den deutschen Gesundheitsmarkt. Sie suchen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Umfeld? Dann sollten wir uns kennenlernen! Für unseren Standort in München suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung alsReferent Produktion (m/w/d)München Zu Ihren Aufgaben zählen die Überwachung und Optimierung aller Leistungen und Prozesse im Bereich Produktion Division Apotheken. Sie übernehmen zudem die Kommunikation mit Dienstleistern und Krankenkassen und bilden die Schnittstelle innerhalb der Produktion sowie mit anderen Abteilungen. Weiterhin wirken Sie bei der Koordination der Rezeptabholungen im Apothekenbereich mit und verantworten die Bearbeitung der Themen im Bereich der Datenlieferung. Sie verfügen über erste praktische Erfahrungen im Umfeld der Logistik, dem Prozess- oder Projektmanagement. Sie bringen sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von MS Office, idealerweise auch in SQL und Access mit und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und Verantwortungsbewusstsein. Sie sind ein Organisationstalent und zeichnen sich durch eine gute Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie eine zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise aus. Sie arbeiten in einem sehr erfolgreichen Unternehmen mit einer gelebten wertebasierten Unternehmenskultur und mit einem hochmotivierten Team zusammen. Sie erleben eine freundliche Willkommenskultur, offene Kommunikation, respektvollen Umgang und tolle gemeinsame Aktivitäten. Sie sind in einem Wachstumsmarkt tätig, welcher sich im Wandel befindet und hervorragende Perspektiven bietet.
Zum Stellenangebot

Operativer Einkäufer (m/w/d)

So. 29.03.2020
Poing bei München
Océ Printing Systems GmbH & Co. KG – eines von acht Innovationszentren des Geschäftsbereichs Production Printing Products der Canon Gruppe mit Sitz in Poing bei München – entwickelt, produziert und vermarktet digitale Hochleistungsdrucksysteme mit den dazugehörenden Workflow- und Softwarelösungen. Mit ca. 1.000 Mitarbeitern bietet Océ in Poing eine große Bandbreite an Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten in den Bereichen Forschung & Entwicklung, Produktion, Logistik, Administration und IT. Kontinuierlich verbessern Sie Geschäftsprozesse innerhalb der Organisation und mit externen Lieferanten, indem Sie Optimierungsmöglichkeiten identifizieren und umsetzen Sie informieren Ihre wichtigsten internen und externen Stakeholder über aktuelle und bevorstehende Kostenentwicklungen, Liefertermine sowie sonstige einkaufsrelevante Themen Sie unterstützen die strategischen Einkäufer im Bereich Lieferantenmanagement Sie unterstützen in einkaufsrelevanten Themen bei Neueinführungen von Produkten (Hochleistungs-Drucksystemen) Weiterhin diagnostizieren Sie operative Supply-Chain-Probleme, um Lieferrisiken zu mindern und die Ursachen von Komponentenengpässen zu beseitigen Im Rahmen des Kostenmanagements innerhalb der Lieferkette unterstützen Sie Kostensenkungsprogramme sowie Bestandsreduzierungsmaßnahmen Die Überwachung der Lieferantenperformance gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie besitzen mind. eine abgeschlossene Ausbildung als Industriekaufmann/-frau, oder eine vergleichbare Ausbildung Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Einkauf und/oder grundlegende Kenntnisse im Bereich des Supply Chain Managements Eine Affinität zu digitalen Prozessen bzw. Tools und IT-Programmen sowie erste SAP Kenntnisse sind wünschenswert Zusätzlich zeichnen Sie sich als kommunikatives, analytisches und problemlösungsorientiertes Organisationstalent aus Ihre guten Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Eine anspruchsvolle, interessante und verantwortungsvolle Aufgabe an einem zukunftsorientierten und internationalen Arbeitsplatz Ein Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Erfahrung und Persönlichkeit einbringen können Eine attraktive Vergütung, ein flexibles Arbeitszeitmodell sowie weitere Sozialleistungen eines Großunternehmens wie Mitarbeiterevents z.B. Family Day Individuelle Entwicklungsperspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten Ein Team, das sich auf Ihre Verstärkung freut
Zum Stellenangebot

Expert Rating Process (m/f/d)

So. 29.03.2020
München
Große Ziele erreicht man am besten gemeinsam. Dafür suchen wir Teamplayer und keine Einzelkämpfer. Denn nur wer mit anderen zusammenwächst, kann über sich selbst hinauswachsen. Deshalb bieten wir nicht nur genug Freiraum zur persönlichen Entfaltung, sondern auch für menschliche Vielfalt. Es gibt nur Eines, bei dem wir alle gleich sind: den Anspruch, besser zu werden. HypoVereinsbank is part of UniCredit, a simple, successful Pan European Commercial Bank, with a fully plugged in Corporate & Investment Banking, delivering a unique Western, Central and Eastern European network to its extensive client franchise.We offer our employees professional development all over Europe, consisting of both job and learning opportunities. UniCredit has been certified as an European Top Employer returning year-for-year consistently high employee engagement. Credit Risk Modelling & Systems (CRS) is the driving core unit charged with managing the credit risk models and the underlying IT systems. Whether developing new credit risk models with historical data, maintaining the models while being always compliant with regulation or streamlining rating processes for higher automatization, our work directly contributes to the bank’s success. The division is ideal for collaborative individuals with strong ethics and attention to detail.Within this unit we, the Credit Risk Modelling team, are responsible for managing the credit risk models for Rating and Credit Decision Engine. Leveraging its extensive expertise in risk modelling, we ensure that the single credit exposure is adequately evaluated and it contributes directly with the firm’s risk appetite. Staffed with more than 50 professionals, our unit CRS operates in an international environment with a strong cooperation with our Holding in Milan and work closely with many areas within the bank. Given this structure, we gain divers risk experience and a broad perspective on how the entire bank functions. The interaction with numerous departments and the range of projects that ensue, allow for a challenging, varied and multi-dimensional environment. Develop within a team new rating processes considering the regulatory compliance and internal rules. The process has to be fully integrated in the credit process Maintain the process and support users in special questions Document the process and all relevant topics (Working instructions) in German and English to allow the control units independent checks and a continuous document to trace decisions during development Present the results and impact analyses to the team and management in a proactive way. Be inclusive to allow the operative teams to react on model / process impacts Coordinate and be part of internal and external control functions such as internal audit or ECB (European Central Bank) Interact with other bank functions to ensure a proper understanding of key processes and to be aligned over time. Build up your network and increase the collaboration between the multi-dimensional units Degree in Business Administration, Business related discipline or relevant work experience Strong interest and familiarity with credit risk, modelling and processes, preferably already experienced in the field of credit or rating processes Strong process skills Strong documentation, presentational and communication skills required Ability to work flexibly as you will be involved in different projects and to work Fluent English knowledge Familiarity with regulatory rating requirement and application of such guidance is an advantage A corporate culture that is characterized through openness, dynamics and internationality with opportunities for your personal development Responsible and exciting activities in a dynamic market environment with a good mix between methodology and technical implementation Active contribution to the digital transformation within the finance sector especially automation of the credit processes Interdisciplinary environment with multiple interfaces, such as holding, commercial banking, Senior Risk Management, data office as well as internal and external IT providers A strong committed, high professional working atmosphere with international experienced colleagues Flexible working hours and attractive compensationIf you feel addressed by this challenge and you want to become part of our team, we are very much looking forward to receiving your application through your CV.
Zum Stellenangebot


shopping-portal