Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 159 Jobs in Müngersdorf

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 47
  • Recht 27
  • Unternehmensberatg. 27
  • Wirtschaftsprüfg. 27
  • Groß- & Einzelhandel 18
  • Verkauf und Handel 18
  • Transport & Logistik 16
  • Sonstige Dienstleistungen 13
  • Versicherungen 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 150
  • Ohne Berufserfahrung 70
Arbeitszeit
  • Vollzeit 155
  • Home Office 30
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 141
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Praktikum 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Prozessmanagement

Kaufmännischer Leiter (w/m/d) für unsere Zentrale in Niederkassel

Fr. 14.05.2021
Siegburg
Die Fahrschule Rettig GmbH ist ein zukunftsorientiertes Unternehmen der Rettig Gruppe – mit ca. 150 Mitarbeitern, Deutschlands größte Fahrschul-Gruppe. „Wir wachsen weiter“ Zur Vergrößerung und Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen kaufmännischen Leiter in Vollzeit, 40 Std/Woche (w/m/d) für unsere Zentrale in Niederkassel. Projektbezogene Aufgaben in den Bereichen Planung, Abwicklung und Fahrschulmanagement Kennenlernen und Unterstützen der operativen Kernprozesse in den o.g. Abteilungen Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung Schnittstelle zwischen Geschäftsleitung, Mitarbeitern und Kunden Operatives Controlling Koordination und Überwachung der Arbeitsabläufe Einsatzplanung Optimierung von Arbeitsprozessen Fuhrparkmanagement Mitarbeit im operativen Tagesgeschäft Abgeschlossene kaufmännische  Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Prozessmanagement Vorzugsweise einen Bachelorabschluss oder eine berufsbegleitende Fortbildung Hohes Interesse an Gestaltung von Arbeitsprozessen Spaß am eigenverantwortlichen Arbeiten und Lust auf Gestaltungsfreiheit Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie souveränes Auftreten und Organisationstalent Flexibilität Kompetenter Ansprechpartner für Geschäftsleitung, Kunden und Mitarbeiter Ein sicherer Arbeitsplatz in einem modernen und zukunftsorientierten Unternehmen bei leistungsgerechter Vergütung Ein motiviertes Team und sympathische Menschen, die Sie unbedingt kennenlernen sollten 30 Tage Urlaub Gestaltungsfreiraum und vielseitige Aufgabenbereiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d) Automated Fulfillment Center

Fr. 14.05.2021
Köln
Prozessmanager (m/w/d) Automated Fulfillment Center Ort: 51063 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 267542    Was wir zusammen vorhaben:Für unser E-Commerce-Lager „Scarlet ONE“ (SC01), dem modernsten Food Fulfillment Center in Zentraleuropa, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung für unser Prozessmanagement-Team zur Sicherung der Auslieferfähigkeit und -qualität für unsere Kunden im REWE Lieferservice. Als Prozessmanager verantworten Sie den reibungslosen Ablauf unserer Logistikprozesse im Lieferservice und die hohe Verfügbarkeit unserer Anlage. Ziel ist es, die bestehenden Abläufe auf Effizienz ausgerichtet kontinuierlich weiter zu optimieren und zu standardisieren.Hier gibt es ein paar Einblicke in unser Fulfillment Center und in unsere eingesetzte Shuttle Technologie:  und . Was Sie bei uns bewegen: Wenn es um Prozesse geht, haben Sie nicht nur eine Vision, sondern auch den Durchblick: Sie sind verantwortlich für die Konzeption, Realisierung und kontinuierliche Weiterentwicklung der End-to-End Prozesse einschließlich der Integration angrenzender Prozesse und Systeme für unser automatisiertes Food Fulfillment Center. Ihr Input zählt: Sie analysieren die Abläufe und entwickeln Fachkonzepte zur Effizienzsteigerung und Automation der Prozesse. Sie gestalten mit: Abstimmung und kontinuierliche Verbesserung der internen Prozesse unter Berücksichtigung von Kundenanforderungen sowie Lager-, Materialfluss- bzw. Lagerverwaltungssystemrestriktionen. Sie sind mittendrin: Übernahme der Stakeholder Funktion für die Entwicklung, Einführung und Optimierung von diversen Software-Projekten. Sie übernehmen Verantwortung: Für die prozessuale und kontinuierliche Verbesserung der Abteilungen Wareneingang, Warenausgang, Warenauslieferung und Rücklieferung sowie der Spoke Standorte. Sie sind vielseitig einsetzbar: Sie sind sowohl im Projektgeschäft als auch in der Optimierung von operativen Prozessen tätig (ca. 50/50).  Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Besonders wichtig sind uns neben Ihren Fachkenntnissen, Ihre strukturierte und organisierte Arbeitsweise, Ihre Kommunikationsfähigkeit und Ihre Motivation sich in komplexe Prozesse einzudenken, um Lösungswege aufzuzeigen. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder -ingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Logistik oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Logistikumfeld und verstehen die IT-Logik dahinter. Sie bringen eine ausgeprägte Begeisterung für IT-Themen mit. Sie haben fundierte Erfahrung im Prozess- oder Projektmanagement, idealerweise in komplexen Umgebungen. Sehr gute analytische, kreative und kommunikative Fähigkeiten, um Prozesse und Systeme End-to-End zu bedienen, Fehler zu analysieren und Änderungen zu implementieren. Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.   Was wir bieten:Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe im direkten Kundenkontakt. Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf. Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group-Pensionskasse. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik. Eine attraktive Vergütung und Urlaubsanspruch nach Tarif. Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 267542) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Knowledge Specialist (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Köln
Sie möchten Teil eines internationalen Management-Beratungs-Teams sein, das weltweite Unternehmen in die digitale Zukunft führt und sich mit den Technologien von morgen beschäftigt? Als integraler Bestandteil des Knowledge-Teams von BCG Platinion, Teil der Boston Consulting Group, tragen Sie maßgeblich zum Erfolg unseres Unternehmens bei! Das BCG Platinion Knowledge Team ist eine zentrale Schnittstelle bei der Koordination von Research-Anfragen und unterstützt darüber hinaus zahlreiche Initiativen zur Produktentwicklung. Unterstützung bei der Koordination der unternehmensinternen Prozesse zum Wissensaustausch und zur Dokumentation unserer Projekterfahrung Entwicklung digitaler Formate zur Kollaboration und zum Wissensaustausch Aufbau und Betreuung virtueller Teams und Communities im Bereich Wissensmanagement Unterstützung bei der Identifikation und Ausarbeitung neuer Angebote und Services im Bereich Wissensmanagement Sie haben Ihr Studium, idealerweise im Bereich Wirtschaftsinformatik, Informatik oder einem verwandten Bereich, erfolgreich abgeschlossen Sie haben bereits erste praktische Erfahrungen (Praktikum, Werkstudententätigkeit oder erste Berufserfahrung) im Bereich Wissensmanagement Sie verfügen über eine eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise und sehr gute analytische Fähigkeiten Sie kommunizieren souverän in deutscher und englischer Sprache Sie sind professionell im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen, insbesondere mit PowerPoint Wir bieten Ihnen die besten Bedingungen, damit Sie Großes erreichen: echtes Teamwork auf Augenhöhe, mit motivierten Kollegen, die sich gegenseitig unterstützen, gepaart mit einer offenen Feedbackkultur über alle Level hinweg – starre Hierarchien liegen dabei schon lange hinter uns. In unseren modern ausgestatteten, zentral gelegenen Büros fördern wir eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit umfänglichen Verpflegungsangeboten sowie regelmäßigen Get-Togethers und Social Events. Ein attraktives Vergütungsmodell mit vielen Sozialleistungen und Zuschüssen rundet das Paket ab!
Zum Stellenangebot

IT-Business Analyst (m/w/d) im Produktteam Dokumentenmanagement

Fr. 14.05.2021
Köln
IT-Business Analyst (m/w/d) im Produktteam Dokumentenmanagement Ort: 51149 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 250861    Was wir zusammen vorhaben:Die erfolgreiche IT-Arbeit innerhalb der REWE Group beruht auf den vier Erfolgsfaktoren: zügig entscheiden, integrativ arbeiten, verantwortlich handeln und Stärkung der Mitarbeiter. Um unsere Ziele zu erreichen, folgen wir auf allen Ebenen dem Prinzip der crossfunktionalen Zusammenarbeit.Das Produktteam "Dokumentenmanagement" betreut vielfältige Prozesse der gesamten REWE-Group rund um die Themen Digitalisierung/ Belegverarbeitung, Klassifizierung & OCR Extraktion und der revisionssicheren Langzeitarchivierung. Das Team arbeitet agil, selbstorganisiert und crossfunktional - immer mit dem Ziel, die Fachbereiche in ihrer täglichen Arbeit durch Prozessoptimierung, -standardisierung und -automatisierung bestmöglich zu unterstützen. Als IT-Business Analyst sind Sie für die kontinuierliche Entwicklung und die Sicherstellung des stabilen Betriebs Ihres Produktes zuständig.  Was Sie bei uns bewegen:•    Sie stellen den Betrieb des Produktes sicher: Indem Sie Incidents und Problems analysieren und beheben, Funktions- und Integrationstests durchführen, sowie aktiv an einer Rufbereitschaft teilnehmen.•    Sie haben den Durchblick: Bei Konfigurationen bzw. dokumentierten Anpassungen an den Standardkomponenten des Dokumentenmanagements.•    Sie organisieren eigenständig die Weiterentwicklung des Produktsupports sowie die Wartung von Softwarelösungen durch externe Dienstleister und sind verantwortlich für deren Nachverfolgung in den jeweiligen Anforderungs- & Bestellprozessen.•    Sie blicken über den Tellerrand hinaus: Forschung und Entwicklung sind ein fester Bestandteil des Produktes und Sie haben Spaß an neuen Technologien und Methoden.•    Sie erstellen Dokumentationen, Handbücher und Prozessbeschreibungen und, wenn notwendig, beziehen Sie externe Prüfer zur Vorbereitung und Durchführung von entsprechenden Zertifizierungen mit ein.•    Sie bringen sich ein: Mit Ihren kreativen Ideen und Verbesserungsvorschlägen; z.B. innerhalb unserer Retrospektiven.   Was uns überzeugt:•    Sie als Mensch stehen im Fokus! Mit Ihrer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit sind Sie in der Lage, komplexe Zusammenhänge einfach und adressatengerecht darzustellen und zeichnen sich durch Ihre eigenverantwortliche und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise aus. Herausforderungen sehen Sie als Ansporn!•    Sie können sich in komplexe Archivsysteme und Digitalisierungsprozesse und deren Nutzer hineindenken und haben Spaß daran, passgenaue und innovative Lösungen zu entwickeln.•    Sie haben Erfahrungen in der themenbezogenen Kommunikation auf gleicher Ebene und mit allen einzubeziehenden Stakeholdern.•    Sie sind bereit, in der Produktorganisation teamübergreifende Aufgaben (Verträge, Lizenzen, Softwarebeschaffung, Budgetjahresplanungen) eigenverantwortlich für einzelne EPIC´s zu übernehmen.•    Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftswissenschaften mit IT-Bezug oder eine vergleichbare Qualifikation.•    Sie greifen bereits auf eine mehrjährige Erfahrung im Bereich Dokumentenmanagement, insbesondere der Digitalisierung, der OCR-Beleglesung sowie der rechtssicheren Archivierung zurück.•    Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen mit den Standardkomponenten Kofax Capture, IRIS Xtract und IBM FileNet P8.•    Sie kennen sich gut in agilen Arbeitsmethoden aus und möchten Ihre Ideen einbringen, um Ihr Produkt stetig voran zu bringen.    Was wir bieten:Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel.Bei der REWE Systems finden Sie deshalb alles, was Sie von einem modernen IT-Unternehmen erwarten: anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für Ihre Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir Ihnen zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für Sie:•    Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing.•    Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik.•    Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege.•    Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings.•    Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.    Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 250861) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Anwendungstechniker - Bereich CNC (m/w/d) befristete für 12 Monate - Bonn, Deutschland

Do. 13.05.2021
Bonn
Innovationskraft und Leistungsstärke, Offenheit und Kontinuität zeichnen die ST Extruded Products Group (STEP-G) als einen der weltweit führenden Hersteller von Aluminium Strangpressprofilen aus. Mit rund 1000 Mitarbeitern sind wir mit unseren Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen in Belgien, Deutschland, China und Österreich sowie Vertriebsbüros in ganz Europa multinational erfolgreich vertreten, in Deutschland an den Standorten Bitterfeld, Bonn, Hettstedt, Ladenburg und Vogt.In unserem Werk am Standort Bonn werden mit derzeit 350 Mitarbeitern Strangpressprofile für konstruktive Lösungen in allen Bereichen der Technik gefertigt. Seit 1921 beliefern wir primär die Schienenfahrzeugbau-, Automobil- und Fahrzeugbauindustrie und sind europaweit einer der erfahrensten Hersteller komplexer Großprofilstränge. Für unseren Standort in Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenAnwendungstechniker - Bereich CNC (m/w/d) - befristete für 12 MonateAnpassung und Optimierung bestehender Programme für CNC-Maschinen unter Berücksichtigung von KundenvorgabenEinfahren und Bedienen der Fertigungsmaschinen und Roboter                         Erstellung von Fertigungs- , Ablauf- und Terminplänen                         Klärung von technischen Fragen in Abstimmung mit dem Vorgesetzten und dem Kunden                         Berechnung von Fertigungs- und Prozesszeiten     Behebung von Störungen bzw. ProgrammfehlernDurchführung von Machbarkeitsstudien zu angefragten Änderungen     Analyse und Optimierung der Prozesse, Kosten und Produkte  Optimierung der Fräsprozesse in Zusammenarbeit mit den Werkzeuglieferanten     Abgeschlossene technische Ausbildung mit einer Weiterbildung zum Maschinenbautechniker oder vergleichbarBerufserfahrung in vergleichbarer Position Sehr gute Kenntnisse in der Programmierung von CNC-FräsmaschinenGrundkenntnisse in der Bedienung von KUKA-Roboter und Automatisierungsanlagen       Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsstärke und Zuverlässigkeit            gute Team- und Kommunikationsfähigkeit            grundlegende Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen                         Idealerweise grundlegende Englischkenntnisse                      Bereitschaft zum Schichtbetrieb
Zum Stellenangebot

KI-Technologie Manager*in

Do. 13.05.2021
Sankt Augustin
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTELLIGENTE ANALYSE- UND INFORMATIONSSYSTEME IAIS SIE WOLLEN KLEINEN UND MITTELSTÄNDISCHEN UNTERNEHMEN HELFEN, DIE POTENZIALE VON KÜNSTLICHER INTELLIGENZ ZU NUTZEN? DANN KOMMEN SIE ZU UNS ALS KI-TECHNOLOGIE MANAGER*IN Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2020 in der Kategorie »Forschung« des Trendence Young Professionals Barometers sowie in der Kategorie »Naturwissenschaften« des Universum Young Professionals Survey als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet. Seit Dezember 2018 arbeiten wir in der Geschäftsstelle der Kompetenzplattform KI.NRW am Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS in Sankt Augustin/Bonn daran, NRW zu einem bundesweit führenden Standort für angewandte Künstliche Intelligenz (KI) auszubauen und in internationalen Netzwerken zu etablieren. Gefördert werden wir dabei vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie (MWIDE). Ein besonderes Anliegen ist uns der Transfer von Forschungsergebnissen in den Bereichen Künstliche Intelligenz und Machine Learning in die Wirtschaft. Ein Schwerpunkt liegt hier auf mittelständischen Unternehmen in NRW. Wir zeigen diesen die Potenziale von Künstlicher Intelligenz in ihrem Business auf und erarbeiten gemeinsam Use Cases zur weiteren Umsetzung. Unterstützen Sie mit Ihrem Wissen und Know-how den Transfer in die Wirtschaft und entwickeln Sie mit uns NRW zu einem führenden Standort für angewandte KI. Analyse von Geschäftsprozessen und Konzeption von maßgeschneiderten, innovativen Lösungen in den Bereichen Künstliche Intelligenz und Machine Learning bei Unternehmen Identifikation von Datenbeständen sowie Entwicklung und Bewertung neuer Anwendungsfälle in Unternehmen und Branchen Durchführung von Machbarkeitsstudien zu innovativen Anwendungsfällen im Bereich der Künstlichen Intelligenz Konzeption und Durchführung von Workshops mit Unternehmenspartnern und Forscher*innen Vertretung der Kompetenzplattform nach außen Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom) der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Mathematik, Physik oder eines vergleichbaren Faches mit sehr gutem Abschluss Bereitschaft, Projekte engagiert und eigenverantwortlich im Team durchzuführen Gute Kenntnisse in den Bereichen Data-Mining, maschinelle Lernverfahren und Statistik Strukturierte und methodische Arbeitsweise Professionelles Auftreten sowie die Fähigkeit, Arbeitsergebnisse in mündlicher und schriftlicher Form in überzeugender Weise zu präsentieren Sie denken in völlig neue Richtungen und vereinen standardisierte mit hoch innovativen Konzepten zu neuen, leistungsfähigen Anwendungen mit erheblichem Mehrwert für unsere Kunden. Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift (beides mind. C1) Eingeschränkte Reisebereitschaft Sie können aktiv die Zukunft der Künstlichen Intelligenz in NRW mitgestalten. Sie arbeiten an unserem Institut an der Spitze der angewandten Forschung in KI und Machine Learning. Sie erhalten individuelle Soft-Skills- und fachliche Weiterbildungen. Sie arbeiten in einem offenen, kollegialen Arbeitsumfeld mit dynamischer und kreativer Arbeitsatmosphäre. Sie sind eingeladen, an Schulungen des IAIS im Bereich Data Science teilzunehmen (ggfs. mit Zertifikat). Sie erarbeiten sich ein breites Netzwerk an Kontakten aus Wirtschaft, Forschung und Politik. In unserem Institut ist Diversity ein wichtiges strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein, beginnend mit einem Diversity-Training für alle Mitarbeitenden. Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das. Unsere Führungskräfte machen Sie stark, damit Sie erfolgreich sind. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet, mit der Möglichkeit der Verlängerung. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

IT-Business Analyst (Requirements Engineer) (m/w/d) Digitalisierung Marktproduktauskunft

Do. 13.05.2021
Köln
IT-Business Analyst (Requirements Engineer) (m/w/d) Digitalisierung Marktproduktauskunft Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 257121    Was wir zusammen vorhaben:Die erfolgreiche IT-Arbeit innerhalb der REWE Group beruht auf den vier Erfolgsfaktoren: zügig entscheiden, integrativ arbeiten, verantwortliche handeln und Stärkung der Mitarbeiter. Um unsere Ziele zu erreichen folgen wir auf allen Ebenen dem Prinzip der cross-funktionalen Zusammenarbeit.Egal ob im Markt oder im Marktbüro: mit unseren Anwendungen aus der Marktproduktauskunft unterstützen wir das Markpersonal in der Weiterentwicklung der Digitalisierungslösungen der warenwirtschaftlichen Prozesse wie Preisauszeichnung am Regal in papier- oder elektronischer Form oder auf großen Displays im Servicethekenbereich. Zu den Kernleistungen des Produktes gehören die Produktweiterentwicklung und der Service für die betreuten Anwendungen. Wir verstehen uns als IT-Partner und wir schaffen innovative, zukunftsfähige Lösungen für eine leistungsfähige REWE Group. Wir suchen nach schlanken, effizienten und kostengünstigen Prozessen und schaffen Synergien.  Was Sie bei uns bewegen: Sie haben den Überblick über die Anforderungen: Durch Ihre Daten- und Prozessanalysen und die entsprechende Dokumentation. Sie arbeiten in einem agilen Umfeld: Indem Sie z.B. das crossfunktionale Team bei der Erstellung und dem Schneiden von Anforderungen in Form von User Stories unterstützen. Sie beraten: Im Hinblick auf Anforderungen und Geschäftsprozesse im Austausch mit dem Product Owner und in enger Abstimmung mit den Fachbereichen (Handelspartner der REWE Group) bringen Sie Ihr tiefes technisches Verständnis ein. Sie setzen um: Das Customizing von IT-Anwendungen aber auch Datenbankabfragen gehören zu ihrem Handwerkszeug. Bei Ihnen laufen die Fäden zusammen: Indem Sie den Entwicklungsprozess begleiten, das Testing durchführen und den Fachbereich bei der fachlichen Abnahme unterstützen.   Sie übernehmen Verantwortung: Für die Vorbereitung, Planung und Durchführung der jeweiligen Rollouts. Sie stellen den Betrieb des Produktes sicher: Indem Sie Anwendungsdokumentationen erstellen und alle notwendigen Anwender in der Bedienung des Produktes schulen und den 3rd-Level-Support betreuen.   Was uns überzeugt: Sie als Mensch stehen im Fokus. Sie sind ein Teamplayer und das Arbeiten im Team macht Ihnen große Freude. Aufgrund Ihrer strukturierten Arbeitsweise sind Sie in der Lage, komplexe Themenstellungen schnell zu durchdringen. Ihre Einsatzfreude gepaart mit Ihrer Offenheit für neue Trends und Technologien lässt Sie lösungsorientiert arbeiten. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik/ -Wissenschaften, Betriebswirtschaft, oder weisen eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung auf. In Ihrer bisherigen Laufbahn konnten Sie bereits Erfahrungen im Einzelhandel oder allgemein im warenwirtschaftlichen Umfeld sammeln. Ihr Certified Professional for Requirements Engineering (CPRE) Zertifikat ist wünschenswert. Die Basis Ihres Erfolgs bildet Ihr IT Know-how, Ihr Verständnis von Prozessen sowie Ihre Methoden im agilen Projektmanagement. Sie besitzen Erfahrung im Umfeld der SQL-Datenbanken (DB2, Oracle).   Was wir bieten: Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems finden Sie deshalb alles, was Sie von einem modernen IT-Unternehmen erwarten: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für Ihre Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir Ihnen zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für Sie: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 257121) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Financial Services – Information Technology & Digitalization

Do. 13.05.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München
Senior Consultant / Manager (m/w/d) Financial Services – Information Technology & Digitalization Tätigkeitsbereich: Beratung / Karrierestufe: mit Berufserfahrung / Arbeitsverhältnis: Vollzeit Wir sind der Hidden Champion der Strategieberatung. Horn & Company ist eine Top-Management-Beratung mit erst­klassigen Consultants verschiedener großer Beratungs­häuser und Top-Führungs­kräften aus Industrie, Handel und Finanz­dienst­leistungen. Zur Fortführung unseres Wachstums suchen wir Sie für unser Competence Center "Financial Services" an einem unserer attraktiven Standorte in Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, München oder Wien als Senior Consultant / Manager (m/w/d) mit dem Fokus auf Informationstechnologie und Digitalisierung. Das Competence Center "Financial Services" berät Banken, Versicherungen sowie Finanzdienstleister in diversen Themen. Sie sind ein Promotionsabsolvent (m/w/d) oder Young Professional und suchen bewusst den Einstieg in eine Boutique-Beratung? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Direkt zu Beginn agieren Sie als vollwertiges Teammitglied in einem dynamischen Projektteam Sie arbeiten an anspruchsvollen Projekten, die sich strategisch und operativ mit der Digitalisierung unserer Kunden beschäftigen Sie entwickeln die digitale Agenda unserer Kunden und machen sie erlebbar Sie analysieren und optimieren die IT-Prozesse unserer Kunden hinsichtlich Effektivität und Effizienz Sie befassen sich sowohl mit der Gestaltung wie auch mit der Umsetzung von erforderlichen IT-Strategien, Governance- und Organisationsstrukturen sowie Prozessen Gemeinsam im Team optimieren Sie IT-Einheiten unter Zuhilfenahme innovativer Methoden – immer unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge Die interne Weiterentwicklung des Competence Centers "Financial Services" rundet Ihr interessantes Aufgabenportfolio ab Unsere Berater(innen) arbeiten in der Regel vier Tage die Woche bei unseren namenhaften Kunden vor Ort Sie verfügen über eine akademische Doppel-Qualifikation, das heißt, Sie haben neben Ihrem Universitätsstudium einen weiteren akademischen Abschluss (z. B. eine Promotion oder einen MBA) erworben. Ihr Hauptstudium haben Sie in Wirtschaftswissenschaft, Informatik oder gerne auch in einer Naturwissenschaft absolviert Sie bringen erste Erfahrungen aus dem Bereich Financial Services oder aus einer Technologieberatung mit Sie besitzen ein besonderes Gespür für IT-technische Zusammenhänge Eine schnelle Auffassungsgabe sowie ein hohes Maß an strukturiertem und analytischem Arbeiten charakterisiert Sie besonders Sie bringen (erste) Leadership-Expertise mit Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden zwingend vorausgesetzt Der Spaß an neuen Herausforderungen zeichnet Sie aus Im Teamplay sowie in der Interaktion mit Kunden bringen Sie das erforderliche Maß an Integrität, Empathie, Kommunikationsstärke sowie eine hohe Umsetzungskompetenz mit Wir lachen gerne – Sie auch? Die Arbeit bei Horn & Company ist nicht nur inhaltlich interessant: "Gute Typen", vielfältige Zusammenkünfte und ein intensiver Austausch schaffen den Rahmen für eine erstklassige persönliche Zusammenarbeit. Verlässliches Teamplay, Wertschätzung und ein respektvoller Umgang miteinander sind genauso zentraler Teil unserer Unternehmenskultur wie flache Hierarchien und offene Kommunikation. Ein ausgefeiltes Trainingsprogramm unterstützt zudem Ihre fachliche und methodische Weiterentwicklung. Mit speziellen Trainingseinheiten streben wir u. a. ein "Horizoning" an, ein bewusstes Auseinandersetzen mit Themen, die außerhalb der Beratungswelt liegen. Außerdem können Sie sich auf folgendes freuen: Sobald Sie Ihre Probezeit erfolgreich hinter sich gebracht haben, erhalten Sie einen erstklassigen Dienstwagen – auch für den privaten Gebrauch Unsere Büroräumlichkeiten liegen alle an attraktiven Hotspots in der jeweiligen Stadt Süßigkeiten, Kaffee sowie Wasser und Softgetränke stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung Sie haben Lust auf eine Weltreise? Kein Problem – wir bieten Lösungen für die Gestaltung beruflicher Auszeiten Quartalsweise finden unsere "Consulting Days" statt – neben dem fachlichen Austausch kommt auch der Spaß nicht zu kurz
Zum Stellenangebot

Integration Developer (m/w/d)

Do. 13.05.2021
Köln, Vettelschoß
BIRKENSTOCK ist eine globale Lifestyle-Marke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über 4.300 Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an 16 Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent. Zur Verstärkung unseres IT-Teams suchen wir am Standort Köln oder Vettelschoß eine/n Integration Developer (m/w/d). Umsetzung der Anforderungen und Abwicklung von projektbezogenen Aufgaben Unterstützung bei der Übersetzung von Anforderungen von Integrationsszenarien in einen Business-Kontext APIs im globalen Unternehmensumfeld entwerfen, implementieren, bereitstellen, verwalten und steuern Unterstützung bei dem Aufbau und der Weiterentwicklung neuer Technologien Beratung und fachliche/r Ansprechpartner/in zu Integrationsfragestellungen des Integration Architecture Managements-Teams sowie für den Applikation Manager Mitarbeit in unternehmensweiten Projekten als Teil eines dynamischen Entwicklerteams Aufbereitung und Durchführung von Unit Test und Integrationstest Unterstützung des bestehenden Entwicklerteams im 2nd / 3rd Level Support bei bestehenden Legacy Applikationen auf Basis von Typescript und Java Zusammenarbeit mit externen Partnern auf internationaler Ebene Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung Min. 3 Jahre Berufserfahrung und ein tiefes Verständnis von Enterprise Integration Patterns Relevante Projekterfahrung und Verständnis für agile Entwicklungsmethoden Sicherer Umgang mit SQL-Datenbanken Verständnis moderner Web Frameworks, wie Angular, Vue.js, React MuleSoft Certified Developer von Vorteil Verständnis für Integrationstechnologien wie HTTP, JMS, JDBC, REST und SOAP Erfahrung in objektorientierten und funktionalen Programmiersprachen, vorzugsweise Java & Typescript Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort & Schrift Teamorientierte, analytische und strukturierte Arbeitsweise, Hands-on-Mentalität, hohe Kunden- und Serviceorientierung sowie Planungs- und Problemlösungskompetenz BIRKENSTOCK bietet Ihnen alle Vorteile eines erfolgreichen, stark wachsenden, globalen Unternehmens: ein dynamisches Arbeitsumfeld, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Strategic Bid Pricing Manager (d/f/m)

Do. 13.05.2021
Frankfurt am Main, München, Köln, Hamburg, Duisburg
Cognizant (Nasdaq-100:CTSH) is one of the world's leading professional services companies, transforming clients' business, operating and technology models for the digital era. Our unique industry-based, consultative approach helps clients envision, build and run more innovative and efficient businesses. Headquartered in the U.S., Cognizant is ranked 194 on the Fortune 500 and is consistently listed among the most admired companies in the world. About the Team / Business Unit The Strategic Bid Management and the CTO team was recently formed and growing. This role is based in Germany with a focus on tactical solution-to-cost analysis, strategic consulting, and building a new capability within Cognizant to improve cost and pricing calculations in Strategic Engagements. Strategic Bid Pricing Manager (d/f/m) Permanent Employment – Frankfurt, Munich, Hamburg, Duisburg, Cologne or others Join one of the Fastest Growing High Technology Companies in the Europe! Cognizant is seeking a talented senior level Strategic Bid Pricing Manager (d/f/m) to join its growing team. About the role: This role engages with pursuit teams on the largest, most complex, multi-services (including IT, Infrastructure and Business Processes) engagements in Europe in cooperation with the global “Solution-to-cost” team. This role is responsible for helping to determine a winning solution by using the client requirements, client buyer values, competitive landscape, & market benchmarks to estimate a winning target price range and according cost structure. The Strategic Bid Pricing Mgr then works with pricers and solution architects to build an individual deal solution that is deliverable, that fits within that target price range. This individual will also be responsible for establishing highly repeatable best practices and working closely with Executive leadership on deal pricing, costing and solutioning to ensure a competitive and profitable Business Case. Own & run all deal calculations as the financial calculation lead Development of deal specific price model reflecting the customer demands Perform a solution-to-cost analysis, comprised of pricing a solution using market benchmark data Collaborate with Sales, Program Managers, Solution Architect and Executive leadership on deal shaping activities for very large opportunities Ensure that deals are solutioned and priced to be deliverable, profitable, and winnable. Gather price and solution feedback from opportunities to inform best practices Contribute to the Improvement the solution-to-cost capabilities, tools, & processes Experience in Commercial Solutioning IT Services solutions in multi-service areas: Infrastructure Services, Applications Development, Applications Maintenance, Business Process Outsourcing Deep experience in three key functional areas: Technical Solutioning, Competitive Analysis, Costing and Pricing & Analysis 4+ years’ experience in these three functional areas. Demonstrated track record of winning deals. Knowledge of IT Services vendors in the competitive landscape, with a deep knowledge of 1-2 vendors Solutioning and go to market approach. Exceptional data analysis and creative problem solving skills. Self-motivated and entrepreneurial. Ability to learn new skills quickly. Ability to communicate at the Executive level. Deep MS Excel skills. Fluent German and English  BS and/or MS in computer science or equivalent experience.
Zum Stellenangebot


shopping-portal