Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 25 Jobs in Muffendorf

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • It & Internet 4
  • Druck- 3
  • Papier- und Verpackungsindustrie 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Recht 1
  • Textilien 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 1
Prozessmanagement

Senior Process Manager R&D (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Siegburg
Mit über 190 Jahren Erfahrung blicken wir heute stolz auf unsere Vergangenheit und in eine vielversprechende Zukunft. Als globaler Druckfarbenhersteller mit mehr als 5.000 Mitarbeitern in 34 Ländern weltweit sind wir Marktführer auf unserem Gebiet und damit ein klassischer Hidden Champion. Profitieren Sie von einem Unternehmen, welches wie ein Global Player denkt und wie eine Familie handelt. Realisieren Sie bei Siegwerk Ihre Potentiale und verwirklichen Sie Ihre Karriereziele. Gegenseitige Unterstützung und gute Zusammenarbeit werden bei uns groß geschrieben. Werden Sie Siegwerker, erleben Sie unsere Unternehmenskultur „Ink, Heart & Soul“ und überzeugen Sie sich selbst! Standort: Alfred-Keller-Straße 55, 53721 Siegburg Erforschung und Analyse potenzieller neuer Geschäftsfelder im Bereich Flexible Packaging Technology, z.B. für die Themen Rohstoffe oder Zwischenprodukte Fortlaufende Analyse interner Prozesse sowie von Produktbestandteilen und -anforderungen Entwicklung und Optimierung digitaler Tools zur effizienten Prozesssteuerung in Zusammenarbeit mit IT Schnittstellen Gemeinsame Entwicklung und Leitung von Projekten mit dem Regional Director of Technology Development, basierend auf eigenen Rechercheergebnissen und internen Anforderungen Organisation von Meetings und Workshops mit internen und externen Beteiligten und Experten, um Einblicke in Entwicklungsthemen, Strukturen, die Wettbewerbsdynamik und Kundenanforderungen zu gewinnen Ausarbeitung von strukturierten und informativen Präsentationen, um Projektziele und Auswirkungen darzustellen Zusammenarbeit mit internen Bereichen wie Technology, Supply Chain Management, HSE, IT, Sales, Einkauf etc. Besuche von Messen und Konferenzen sowie die Durchführung von Recherchen mit Bezug auf die Business Unit Flexible Packaging Erfolgreich abgeschlossenes Studium, Master of Science oder PhD – vorzugsweise in den Bereichen Biologie, Chemie, Chemie-Ingenieurwesen oder Materialwissenschaften Eine Zusatzqualifikation in Betriebswirtschaftslehre ist wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld Prozesse und Projekte sowie fundierte Kenntnisse im Prozessmanagement und idealerweise in Prozessoptimierungsmethoden Eine strukturierte, analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise, sowie hervorragende Fähigkeiten in konzeptionellem und strategischem Denken Talent, als Interessenvertreter zu agieren sowie in Richtung verschiedener Stellen innerhalb einer Matrixorganisation prägnant und überzeugend zu kommunizieren und präsentieren Ausgeprägter Pragmatismus und die Fähigkeit, komplexe Themen und Konzepte in prozessfähige Schritte zu transferieren Gute Kenntnisse in SAP und MS Office Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift; idealerweise Kenntnisse in mindestens einer weiteren Fremdsprache Das Beste aus beiden Welten: Internationalität und Tradition Raum für Ihre persönliche Entwicklung Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten Idealer Standort im Raum Köln-Bonn mit sehr guter Verkehrsanbindung (ÖPNV und Autobahn) Jobticket sowie ausreichend Parkplätze Hauseigene Kantine Mitarbeitervergünstigungen Einen sozial engagierten Arbeitgeber
Zum Stellenangebot

Systemingenieur (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Meckenheim, Rheinland
Elettronica GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen das seit über 35 Jahren Lösungen und Dienstleistungen für europäische Streitkräfte, Institutionen sowie internationale industrielle Kunden für öffentliche Sicherheit, Systemintegration und Electronic Warfare anbietet. Unsere Kernkompetenzen umfassen neben der Planung, Entwicklung und Produktion, die Aus- und Fortbildung sowie das Projektmanagement Verstärken Sie unser Team, wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Systemingenieur (m/w/d) Management der Produktanforderungen (Sammlung von neuen Kundenanforderungen, Analyse und Priorisierung derselben, sowie Überprüfung der Einhaltung, etc.) Erarbeitung der technischen Spezifikationen gemäß der System-Engineering-Prozesse Analyse und Simulation der Systemperformance und Durchführung von „Proof-of-Concept“ Analysen Fachlicher Chefdesigner im Rahmen der nationalen und internationalen Entwicklungsprojekte Architekturerstellung für neue Konzepte und Produkte Technische Koordination und Qualitätssicherung im Rahmen des Produktdesign und der Produktentwicklung, inkl. Steuerung der Unterauftragnehmer Integration, Test und Anwendungen der Produkte auf Systemebene, sowie Unterstützung bei den Abnahmeaktivitäten durch den Endkunden Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Studium (Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Bauingenieurshaft, o.ä.) oder eine vergleichbare Qualifikation, mit Berufserfahrung Mehrjährige Berufserfahrung als Systemingenieur im Bereich Defence, Security, Space, o.ä. Erfahrungen in folgenden Bereichen, wären vorteilhaft: Hochfrequenz Front-End Architekturen für Abstrahlung und Empfang von Signalen Echt-Zeit Architekturen für Signal- und Datenverarbeitung (Akustische, Video- oder HF-Signalen) Simulationsarchitekturen für Training Sehr gute Kenntnisse im Bereich der System-Engineering-Prozesse (nach Military Standards, INCOSE, V-model) Erfahrung mit Tools für Konfigurations- und Anforderungsmanagement (e.g., Visure, Enterprise Architect) Erfahrung in der Erstellung von technischen Dokumentationen (SSS, SSDD, IRS, IDD, ATP, Manual) Erfahrung im Projektmanagement, sowie entsprechender Tools (z.B. MS-Project) Sie sind interessiert an einer Technologieorientierten Weiterentwicklung Ihre Arbeitsweise ist strukturiert und analytisch Sie sind proaktiv, motiviert und arbeiten gerne in einem multikulturellen Umfeld Sie verfügen über sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch Auf Sie wartet eine spannende Herausforderung in einem wachstumsorientierten, innovativen mittelständischen Unternehmen. Zudem bieten wir 30 Tage Urlaub, Gleitzeitkontenregelung, sowie flexible Arbeitszeiten, um Familie und Beruf in Einklang zu bringen.
Zum Stellenangebot

Product Owner / Anforderungsanalytiker (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Bonn
Das Bundesamt für Soziale Sicherung ist eine selbständige Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales mit über 600 Beschäftigten. Es führt die Aufsicht über die bundesunmittelbaren Sozialversiche­rungsträger und leistet als Verwaltungsbehörde für den Gesundheitsfonds einen Beitrag zur Rechtsstaatlichkeit und finanziellen Stabilität zum Wohle der Versicherten. Als Bundesoberbehörde bietet das Bundesamt für Soziale Sicherung seinen Be­schäftigten abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem familienfreundlichen Arbeitsumfeld mit besonderer Beachtung der Work-Life-Balance und vielfältigen Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Für das Referat 712 „IT-Entwicklung“ suchen wir ab dem 1. Februar 2021 am Dienstort Bonn einen Product Owner / Anforderungsanalytiker (m/w/d) (BesGr. A 12 BBesO / EntgGr. 11 - 12 TV EntgO Bund) Das Referat 712 „IT-Entwicklung“ ist für die Erstellung von IT-Anwendungen zur Unterstützung der fachlichen Aufgaben des Bundesamtes für Soziale Sicherung zuständig, wie z. B. Verwaltung des Gesundheitsfonds oder der Pflegeversicherung. Der Fokus liegt auf (Cloud Native) JAVA Webanwendungen. Dabei kommen aktuellste Technologien und Methoden sowie SCRUM als Vorgehensmodell zum Einsatz. Kontinuierliche Weiterbildung ist uns sehr wichtig. Für unsere IT-Abteilung in Bonn suchen wir einen zweiten Scrum Product Owner. Das Scrum-Team besteht aus aktuell 8 Entwicklern. Zusammen mit dem Team entwickeln Sie selbstorganisiert Lösungen basierend auf modernsten Technologien. Die Lösungen sind fachlich sehr vielfältig und häufig prozessorientiert.Der Fokus liegt auf JAVA Webanwendungen. In der Rolle als SCRUM PRODUCT OWNER sind Sie die Schnittstelle zwischen den Entwicklern und den internen Fachbereichen und tragen wesentlich dazu bei, die Arbeitsabläufe in den Fach­abteilungen durch IT-Unterstützung zu optimieren. Sie gestalten das Produkt über Epics & User Stories, entscheiden über Prioritäten und definieren somit das Product Backlog. Sie planen Sprints und unterstützen die Entwicklung während des Sprints als stetiger Ansprechpartner. Sie definieren mit dem Fachbereich die Akzeptanz­kriterien und nehmen die umgesetzten Features mit Ihrem Scrum-Team auch ab. Die Vor- und Nachbereitung der Sprints (durch z. B. Planning, Estimation, Review, Retrospektive) gehören ebenfalls zu Ihrem Tätigkeitsfeld. Sie verantworten mehrere Produkte von der Konzeption bis zum Go-live. Wir leben eine offene Kultur mit viel Raum für neue Ideen und Impulse und spannende Projekte der digitalen Transformation. Abgeschlossenes Fachhochschulstudium / Bachelorstudium mit erkennbarem IT-Bezug. Diese Qualifikation kann durch langjährige Berufserfahrung ersetzt werden, wenn Sie dadurch über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen. Erfahrung im Bereich agiler Software-Entwicklung als Product-Owner Grundlegendes Know-how im Bereich Softwareentwicklung Spaß an interdisziplinärer Zusammenarbeit Ausgeprägte zielgruppenorientierte Kommunikation und Überzeugungsstärke Erfahrung in der Geschäftsprozessmodellierung mit BPMN Erfahrung in Domain Storytelling oder Event Storming wünschenswert Erfahrungen im Umgang mit JIRA, Confluence und Camunda wünschenswert Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis beim Bundesamt für Soziale Sicherung Zahlreiche Möglichkeiten der individuellen Fort- und Weiterbildung Vielfältige Entwicklungsperspektiven innerhalb der Behörde Familienfreundliche Arbeitsbedingungen Gleitende Arbeitszeit Möglichkeiten zur Teilnahme an der Telearbeit und mobilem Arbeiten Möglichkeit ein Jobticket zu erwerben Attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement (u. a. Gesundheits- und Präventionstage; diverse kostenfreie Kursangebote) Ergonomische Ausstattung der Arbeitsplätze Hervorragende Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (Regionalzüge sowie Stadtbahn) Darüber hinaus besteht die Möglichkeit der Zahlung einer IT-Fachkräfte­zulage von bis zu 1.000 € monatlich. Das Bundesamt für Soziale Sicherung hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an der Bewerbung qualifizierter Frauen interessiert. Das Bundesamt für Soziale Sicherung setzt sich für die Beschäftigung schwerbe­hinderter Menschen nach Maßgabe des SGB IX ein. Daher begrüßen wir Bewer­bungen aus diesem Personenkreis. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Gemäß Ziffer 4.1 der Richtlinie der Bundesregierung zur Korruptionsprävention in der Bundesverwaltung vom 30. Juli 2004 ist Personal für besonders korruptions­gefährdete Dienstposten mit besonderer Sorgfalt auszuwählen. Da es sich hier um einen solchen Dienstposten handelt, sind nur Bewerber geeignet, die in „geordneten wirtschaftlichen Verhältnissen“ leben und dadurch die nötige wirtschaftliche Unab­hängigkeit und Unparteilichkeit aufweisen. Die Abgabe einer Erklärung zum Vorliegen geordneter wirtschaftlicher Verhältnisse ist daher notwendig.
Zum Stellenangebot

Process Engineer (m/w/d)

Mo. 11.01.2021
Bonn
Seit Dezember 2020 ist Asteelflash Teil der USI Group, und gehört damit zu den Top 10 der weltgrößten Anbieter von Electronic Manufacturing Services (EMS). Weltweit erwirtschaften über 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 27 Produktionsstandorten in Asien, Europa, Nordamerika und Afrika einen Gesamtumsatz von über 7 Mrd. USD. Für den Standort Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Termin mehrere Process Engineer (m/w/d) Sie sind zuständig für den SMT und THT Fertigungsprozess Sie erstellen die Maschinenprogramme für die Bestückung von elektronischen Baugruppen und betreuen die Aktivitäten des Engineerings betreffend der Produktneueinführung (New Product Introduction NPI) und überwachen den laufenden Prozess in der Produktion Sie erstellen Maschinenprogramme an optischer Inspektionssysteme AOI Sie unterstützen beim Erstellen von Maschinenprogramme für Selektivlötanlagen Sie erstellen Arbeitspläne und leisten technischen Support   Sie koordinieren bei Bedarf Korrekturmaßnahmen und stellen sicher, dass unsere Produkte Qualitätsvorgaben und Kundenanforderungen genügen Sie unterstützen bei der Einrichtung, Wartung und Instandhaltung von Produktionsanlagen Sie unterstützen die Produktion in den täglichen QRQC-Analysen, erstellen Qualitätsdatenreports und überwachen die Produktivitätskennzahlen Sie erstellen und berichten die maßgeblichen Engineering-KPIs (Leistungskennzahlen) Sie unterstützen bei Definition, Optimierung und Standardisierung gemeinsamer Prozesse Sie arbeiten eng mit den internen und externen Abteilungen (Standortübergreifend) zusammen Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Techniker- oder Meisterausbildung im Bereich Elektronik / Mechatronik oder eine vergleichbare, langjährige Berufserfahrung Vorzugsweise haben Sie Kenntnisse und Erfahrung mit Fuji Bestückungsanalagen und der Programmiersoftware Flexa   Vorzugsweise haben sie Erfahrung mit optischen Inspektionssysteme (AOI) und deren Programmiersoftware Sie sind sicher im Umgang mit CAD Systeme und haben Erfahrung im Bereich SMT und THT  Sie haben ein gutes Verständnis für technische Zusammenhänge, technische Zeichnungen und Dokumentationen Sie zeichnen sich durch Ihre proaktive und ergebnisorientierte Arbeitsweise aus Sie sind flexibel sowie zuverlässig Sie sind teamfähig und kommunikativ Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem internationalen Umfeld Einen tarifgebundenen Arbeitsvertrag Flexible Arbeitszeiten Ein partnerschaftliches Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen Neue Herausforderungen und interessante Projekte
Zum Stellenangebot

Financial Accountant (m/w/d) General Ledger

Mo. 11.01.2021
Linz am Rhein, Köln
BIRKENSTOCK ist eine Global Footwear Brand und eine Weltmarke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über 4.300 Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an sechzehn Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent. Zur Verstärkung unseres Accounting-Teams suchen wir für den Standort Linz am Rhein oder Köln einen Financial Accountant (m/w/d) General Ledger. Fachkundig unterstützen Sie die Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach Handelsgesetzbuch, bearbeiten sorgfältig Rückstellungs- sowie Abgrenzungskonten, stellen die monatlichen Abschlussarbeiten sicher und führen konzernabschlussvorbereitende Aufgaben durch.  Intercompany-Themen stimmen Sie mit den jeweiligen Ansprechpartnern ab und führen die entsprechenden Buchungen durch. Zudem sind Sie in der Anlagenbuchhaltung aktiv und fungieren als Anlaufstelle für externe Schnittstellen wie beispielsweise Dienstleister. Sie verantworten ERP-Projekte, mit denen unsere Prozesse optimiert und standardisiert werden, und supporten bei S/4HANA-Migrationsprojekten. Nicht zuletzt beachten und implementieren Sie Vorschriften und interne Kontrollen und wirken mit bei der kontinuierlichen Optimierung der Abläufe im Accounting. Kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter oder Wirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Accounting / Finanzen Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Fundierte Kenntnisse in HGB und Bilanzsicherheit Sehr gute Anwenderkenntnisse in SAP FI sowie versiert in MS Office, insbesondere Excel Zuverlässigkeit, Zielorientierung und Eigeninitiative Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift ein dynamisches Arbeitsumfeld, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Leiter Lagerlogistik (m/w/d) Operations & Personal & E-Commerce

Sa. 09.01.2021
Bonn
Vorabinfo auch abends und am Wochenende 069 6668212 Gestaltende Aufgabe für empathische Persönlichkeit (m/w/d) Leiter/in Lagerlogistik Operations & Personal & E-Commerce Prozesse & Strukturen für neue Wege in der Logistik Produzierender Mittelstand - Internationaler Champion Region Bonn - Koblenz Unser Kunde: Mit einer lang zurückreichenden Unternehmenshistorie beruht unsere Markenidentität auf sehr solidem Fundament. Wir gehören zu den Top-Unternehmen unserer Branche und sind als Global Player zugleich eine der bekanntesten Marken Deutschlands. Aus mehreren Produktions- und Lagerstätten in Deutschland verschicken wir unsere Produkte weltweit. Um die Basis für das weitere Wachstum zu schaffen, möchten wir unser Führungsteam stärken und eine qualifizierte und motivierte Persönlichkeit wie Sie gewinnen.    Nach einer fokussierten Einarbeitung steigen Sie schnell ein und übernehmen die komplette Verantwortung für die operative Logistik des Zentrallagers unseres Unternehmens. Mit Ihrem Team bestehend aus mehreren Teamleitern und über 100 Mitarbeitern, stellen Sie die Abwicklung der Warenlieferung sicher. Sie optimieren Prozesse und schaffen Strukturen, um weiterhin als moderne, zukunftsorientierte und stark wachsende Abteilung im Unternehmen zu fungieren. Die benötigten Freiräume werden Sie erhalten, die Durchsetzungsstärke bringen Sie mit. Sie arbeiten eng mit den Abteilungsleitern zusammen und sind Teil des Führungsteams. Neben überzeugenden Konditionen bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem traditionsreichen, stark wachsenden Unternehmen.    Verfügen Sie über einen qualifizierten Abschluss? Z.B. durch ein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesen? Mit Schwerpunkt in einem Bereich der Logistik? Und zudem über mehrjährige Praxiserfahrung? Vielleicht bei einem Logistikunternehmen, in der Industrie oder Beratung? Sind Sie als Kommunikator gewandt, im Deutschen und im Englischen auf internationalem Parkett? Vor allem aber: möchten Sie sich in einem großen, erfolgreichen Traditionsunternehmen mit Leidenschaft engagieren und im Team mitwirken? Dann sollten wir uns auf jeden Fall kennenlernen.  
Zum Stellenangebot

Sr Specialist Process Development (m, w, d)

Fr. 08.01.2021
Bonn
Kautex Textron GmbH & Co. KG ist eine Tochtergesellschaft des Multi-Industriekonzerns Textron Inc. und gehört zu den 100 umsatzstärksten Automobilzulieferern weltweit. Das Unternehmen ist führender globaler Zulieferer für Hybrid- und konventionelle Kunststofftanksysteme, Selective-Catalytic-Reduction-Systeme (SCR), sowie Kamera- und Sensor-Reinigungs-Systeme. Unser Leistungsspektrum umfasst darüber hinaus die Produktion von Nockenwellen, Gussteilen, sowie Kunststoffverpackungen für die unterschiedlichsten Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Bonn besitzt und betreibt mehr als 30 Werke in 14 Ländern weltweit. Kautex ist ein Unternehmen, in dem Ideen von jenen umgesetzt werden, die die Zukunft gestalten. Bei Kautex zu arbeiten bedeutet, Ihre eigene Erfolgsgeschichte voranzutreiben. Lead the process development Engineers for our new products to develop and optimize process technology for serial production  Lead all process development activities for Compression, Injection Molding and EPP to define serial production setup   P-FMEA Be global owner for process development and standardization  Define sampling targets and create design of experiments (e.g. DOE  to optimize manufacturing process for serial production) Development the optimal setup for machines and equipment (e.g. optimize cycle time, material usage)   Understand product requirements and be able to transfer these requirements to the manufacturing processes (e.g. feasibility of product)  Develop and define process Trainings for our manufacturing facilities   Present results to Senior Management and drive necessary next steps   Department staffing and Budgeting University degree in Plastic Engineering (PhD preferred) or a comparable education is required  3 years experience in international automotive industry and plastic manufacturing  Experience in composites or injection molding  5 years experience in the mentioned technologies or in process development  Excellent business/technical English language skills are necessary Experience in product development is a strong plus   Able to communicate on all levels in a cross-functional and cross-cultural team Strong systematic and self-driven character with an abstract thinking process from A to D (DoE, material & process know how, validation methods) Willingness to travel international Open-minded character with excellent communication skills Customer Focus / Business Acumen Self Development / Learning on the Fly Compassion Priority Setting Drive for Results Dealing with Ambiguity & Creativity
Zum Stellenangebot

QS-Projekt-Ingenieur (m/w/d) für Abrechnungs- und Zahlungsverkehrssysteme

Fr. 08.01.2021
Troisdorf
Die HUTH Elektronik Systeme GmbH ist als mittelständisches Unternehmen einer der Marktführer im Bereich Steuerungs- und Abrechnungssysteme für die Mobilitätsbranche. Eine umfangreiche Einarbeitung in die vielseitigen Anforderungen unserer Kunden wird Ihnen nach kurzer Zeit spannende und neue Einblicke in die Organisation komplexer Waren- und Finanztransaktionen geben. Zur Verstärkung unseres Qualitätssicherungsteams suchen wir einen engagierten und qualifizierten QS-Projekt-Ingenieur (m/w/d)für Abrechnungs- und Zahlungsverkehrssysteme Planung und Durchführung der Qualitätssicherung für Softwareneuentwicklungen und –anpassungen. Erstellen von Tools zur Durchführung und Auswertung der Tests Abstimmung der Tests mit externen Dienstleistern und Kunden Pilotbegleitungen Abgeschlossenes technisches Studium oder eine äquivalente Ausbildung Ausgeprägtes technisches Verständnis und grundlegende Softwarearchitekturkenntnisse Sorgfalt und Qualitätsbewusstsein bei selbständiger Arbeitsweise Grundkenntnisse in Linux und Embedded-Systems Idealerweise bringen Sie Kenntnisse aus dem Bereich Abrechnungs- und Zahlungsverkehrssysteme sowie Qualitätssicherung mit Gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift Sichere Kenntnisse der deutschen Sprache sowie in technischem Englisch Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem angenehmen Betriebsklima bei leistungsgerechter Entlohnung. Wenn Sie sich angesprochen fühlen und gerne in einem expandierenden mittelständischen Unternehmen etwas bewegen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Einstellungstermin. Berufsanfängern mit fundierter Ausbildung und Praktikumserfahrung sowie Quereinsteigern bieten wir gerne eine Chance zum Einstieg, ebenso sind wir offen für flexible Arbeitszeitmodelle.
Zum Stellenangebot

Beauftragter für Management Systeme (m/w/d)

Fr. 08.01.2021
Brühl, Rheinland
Mauser Packaging Solutions ist ein globaler Marktführer von hochwertigen und wegweisenden Verpackungen für industrielle Zwecke.  Das Leistungsspektrum umfasst ein vielfältiges Produktportfolio, zu dem Kunststoffverpackungen, Fibertrommeln, Stahlfässer, Intermediate Bulk Container (IBC) in verschiedenen Größen sowie die Rücknahme gebrauchter Verpackungen gehört (Konditionierung). Damit bietet Mauser Packaging Solutions einen Komplettservice, der von der Produktion bis zur Wiederverwendung der Verpackungen auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist ("ECO-CYCLE®"). Nach dem Zusammenschluss von BWAY, MAUSER Group, NCG und ICS in 2018, beliefert Mauser Packaging Solutions mit mehr als 11.000 Beschäftigten an über 180 Standorten namhafte Kunden aus der Chemie, Petrochemie, Landwirtschaft, Pharmazie und der Lebensmittelindustrie. Die Aufgaben und Herausforderungen für Mauser Packaging Solutions wachsen. Deshalb suchen wir SIE zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Hauptverwaltung am Standort Brühl bei Köln Beauftragter für Management Systeme (m/w/d) Einführung, Verwirklichung und Aufrechterhaltung von Managementsystemen in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Normen, einschließlich Termin, Zeit- und Kostenkontrolle; Unterstützung der Werke bei der Einführung neuer Normen nach ISO 9001, 14001, 50001 und 22000 bzw. FSSC 22000; Information des Managements über die Leistung des Managementsystems und über Empfehlungen zur Verbesserung; Sicherstellung, dass die Aktivitäten zu dem Managementsystem mit den Zielen des Unternehmens übereinstimmen; Festlegung der Strategien und Methoden zur Sicherstellung eines wirksamen und effektiven Systems; EEG-Antragstellung; Erledigung von Sonderaufgaben. Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Technik, Umwelt-, Energie- oder Qualitätsmanagement oder vergleichbare Fachrichtung/Qualifikation; Mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld von Managementsystemen mit Schwerpunkt auf Qualität, Umwelt und Arbeitssicherheit; Abgeschlossene Weiterbildungen in QM, UM, Arbeitssicherheit; Kenntnisse in den ISO-Managementsystemnormen, wie ISO 9001, 14001, 50001 und 22000 bzw. FSSC 22000; Erfahrungen im Umgang mit dem gesetzlichen u. behördlichem Regelwerk und Vorschriften; Verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift; Gute Kommunikationsfähigkeiten, Hands-on-Mentalität, Verantwortungsbewusstsein, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise; Intensive Einarbeitung „on the job“; Abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung; Leistungsgerechte Vergütung sowie unbefristeter Anstellungsvertrag; Regelmäßige Entgeltanpassungen; Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge (Metallrente); Externer Brötchenservice und „Hello-Fresh-Go“; Bezuschusste Sportkurse/-aktivitäten (Fußball, My fitness Card, Badminton, Rückengymnastik etc.); Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS); Betriebsarzt; Kostenfreie Parkplätze; Gute Chancen zur persönlichen Weiterentwicklung durch Fachschulungen, Lehrgänge etc.; Mitarbeitervorteile beim Einkauf verschiedener Markenprodukte (Incent Corporate Services);
Zum Stellenangebot

Manager, IT Network & Telecom. EU (m/f/d)

Fr. 08.01.2021
Brühl, Rheinland
Mauser Packaging Solutions, formed by BWAY, Mauser Group, NCG and ICS, brings unparalleled packaging performance and innovation to redefine sustainability for customers. From new packaging made from recycled content, to reconditioning, reuse, recycling and professional disposal, we provide customized solutions that have a positive impact on businesses and the planet, bringing true sustainability at scale to companies all over the world. Together we have over 300 years of combined experience, over 1,000 global patents, more than 180 sites around the world, and over 11,000 employees committed to helping companies like yours operate more sustainably and effectively. Mauser Packaging Solutions is looking for a passionate and highly motivated  Manager, IT Network & Telecom. EU (m/f/d) based in our International Headquarters in Bruehl (Cologne area). Work as part of a global organization as the leader of the European Network & Telecom group (Infrastructure & Networks) tasked with implementation and day to day management of network and telephony policies & procedures and network platforms such as local area networks (LAN), wide area networks (WAN), VoIP/UCaaS/Telephony and Firewall. Manage tickets/events escalated to network & telecom team; Co-Develop and maintain current state architecture & technology and future state architecture & technology & roadmap in partnership with the Information Security function and International network & telecom team; Co-Develop and document short, mid and long term technology related strategic goals; Define, document, track, and report KPI/Metrics; Implement, enforce and audit end-to-end policy and process/procedure associated with operational aspects of Infrastructure and Networks Security Operations; Identify, recommend and deploy network, telecom & security technology to address requirements; Manage, interact and negotiate with vendors, outsourcers, and contractors to secure software products and services; Perform technical analysis, troubleshooting, monitoring and other hands on duties as required. Bachelor`s degree in computer science or equivalent; +10 years related work experience; Experience in structuring & enabling a network & telcom operations organization; Experience creating/defining network & telcom architecture and roadmaps; Experience in project ownership and project management; Ability to motivate and direct staff members and subordinates; Excellent communication skills in German and English written and verbally; Proven leadership skills in a fast paced changing corporate environment; Experience in working hands-on, independent and collaborative in a multicultural environment. Cafeteria Flexible Working Time VRS Job Ticket External Training Opportunities Free Parking Benefits for Private Shopping (Incent Corporate Services) Daily Breakfast Service Company Physician Partially Funded Sport activities (MyFitnessCard, Soccer, Fit4Life) Company Pension Scheme
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal