Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 51 Jobs in Neuenhöhe

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Transport & Logistik 6
  • Metallindustrie 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Finanzdienstleister 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Recht 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 45
  • Ohne Berufserfahrung 30
Arbeitszeit
  • Vollzeit 47
  • Home Office möglich 15
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 45
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
Prozessmanagement

(Senior) Specialist Production Planning (m/f/d)

Sa. 13.08.2022
Hilden
At the heart of QIAGEN’s business is a vision to make improvements in life possible. We are on an exciting mission to make a real difference in science and healthcare. We are still the entrepreneurial company we started out as and have today achieved a size where we can bring our full power to many initiatives and to our presence across the globe. Our most valuable asset are our employees – more than 6000 in over 35 locations around the world. Our ambition is to ensure we have outstanding and passionate people working in the best teams and we are constantly looking for new talent to join us. There are few players who have shaped the world of modern science and healthcare as much as QIAGEN, and we have only just started. If you are looking to advance your career, are seeking new challenges and opportunities, enjoy working in dynamic, international and diverse teams and want to make a real impact on people’s lives, then QIAGEN is where you need to be. Join us. At QIAGEN, you make a difference every day. JOB ID: EMEA03145 Position Description Within an international team you will be responsible for production planning and control of defined production areas at the Hilden site. As a production planner, you will be responsible for ensuring production and customer end dates are met as an interface between supply chain management, production and OPM. You carry out interactive planning in SAP APO PP/DS (analyzing the planning situation, creating and changing orders, defining the order sequence). Your area of responsibility also includes opening and releasing production orders in compliance with SOP's. The initiation of preventive, corrective and damage-limiting measures within the scope of production are also in your hands. The exchange between your peers in the area of demand and supply planning is proactively practiced by you across all locations. You are an important part of the supply chain management and contribute within international project teams to the continuous improvement of the production and planning systems, taking into account the lean philosophy. Initial experience and responsibilities with assembly areas is desirable/required As you are an important part within an international team, English language is a must-have Other language skills like German is a plus At the heart of QIAGEN are our people who drive our success. We act with passion, always challenging the status quo to drive innovation and continuous improvement. We inspire with our leadership and make an impact with our actions. We create a collaborative, safe and engaging workplace which forms the basis for high performing individuals and teams. We drive accountability and entrepreneurial decision-making and want you to excel your growth and shape the future of QIAGEN. QIAGEN is committed to creating a diverse environment and is proud to be an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, sex, age, national origin, religion, sexual orientation, gender identity, status as a veteran, or disability.
Zum Stellenangebot

Vertrags- und Qualitätsmanager (m/w/d) „Fahrleistungen Auftragsunternehmen“

Sa. 13.08.2022
Gummersbach
Die OVAG Oberbergische Verkehrsgesellschaft betreibt mit insgesamt rund 185 Bussen über 50 Buslinien im Oberbergischen Kreis. Zur Unternehmensgruppe zählen über 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Rund 16 Mio. Fahrgäste nutzen jährlich die Linien der OVAG. Weiterhin erbringen wir für viele Kommunen im Kreis Schülerspezialverkehre. Wir sind Partner im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS).   Die OVAG ist das kommunale Busunternehmen des Oberbergischen Kreises. Eigentümer sind neben dem Kreis 11 Städte und Gemeinden aus der Region.   Für die kommenden Jahre stehen sowohl die Herausforderungen des demografischen Wandels als auch die Chancen der Weiterentwicklung des Verkehrsangebots durch Digitalisierung, neue Mobilitätsformen und Umstellung des Busbetriebs auf Wasserstofftechnologie an. Bei der ausgeschriebenen Stelle haben Sie die Möglichkeit, den Veränderungsprozess aktiv mitzugestalten.   Werden Sie Teil der Verkehrsplanung der OVAG und seien Sie aktiver Part des Veränderungsprozesses. Weitreichende Weiterentwicklung des Fahrplanangebotes in Abstimmung mit dem Aufgabenträger, Umstellung der eingesetzten Planungssoftware sowie das Erarbeiten und Vorantreiben des Digitalisierungsprozesses sind nur einige der zukunftsweisenden und spannenden Projekte.   Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Standort Gummersbach einen   Vertrags- und Qualitätsmanager (m/w/d)   „Fahrleistungen Auftragsunternehmen“ Ihre Aufgaben: Betreuung der Verträge mit Auftragsunternehmen und Überwachung der Einhaltung der vertraglichen Vereinbarungen Vorbereitung und Prüfung der Abrechnungen mit Auftragsunternehmen einschließlich Klärung von möglichen Differenzen und Dokumentation Schnittstelle zu den Auftragsunternehmen in Bezug auf Abrechnungs- und Qualitätsthemen Monitoring der kurz-, mittel- und langfristigen Kostenentwicklung für extern vergebene Fahrleistungen und Erstellung von Kostenkalkulationen Weiterberechnung von Leistungen an Auftraggeber Bewertung und Weiterentwicklung der bestehenden Verträge Erstellung von Statistiken zu qualitätsbezogenen Kennzahlen Mitwirkung bei Vergabeverfahren Mitwirkung bei der Einführung und Weiterentwicklung digitaler Vertragsverwaltung und Abrechnungssysteme Mitwirkung bei der Leistungsplanung Unterstützung bei Antragsstellungen, insbesondere Konzessionsanträge § 42/43, SGB IX und § 11a Enge Zusammenarbeit mit dem kaufmännischen Bereich   Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft, Verkehrsingenieurswesen oder in einem Organisations- und managementbezogenen Studiengang oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Ein gutes Gespür für die Richtigkeit von Zahlen Strukturiertes Arbeiten und eine saubere Dokumentation Erfahrungen mit europaweiten Vergabeverfahren sind von Vorteil Sie sind engagiert, verantwortungsbewusst und zuverlässig Sie besitzen ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten und schätzen das Arbeiten im Team Sicherer Umgang mit IT-Systemen, Interesse am Erlenen neuer Systeme und der Mitwirkung an der Weiterentwickelung bestehender Systeme Vorerfahrungen in der ÖPNV Branche sind wünschenswert jedoch kein Muss, ein allgemeines Interesse am ÖPNV und dessen Weiterentwicklung ist jedoch essenziell Räumliche Kenntnisse über den Oberbergischen Kreis sind von Vorteil Sie berücksichtigen die vorhandenen Strukturen, sind aber auch in der Lage, diese zu hinterfragen und „Dinge neu zu denken“  Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit (39 Stunden/Woche), tarifliches Entgelt plus Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, gesundheitsfördernde Maßnahmen und ein gutes Betriebsklima.  
Zum Stellenangebot

Projektassistent (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Leverkusen
Die Chemion Logistik GmbH ist ein Logistikdienstleister, der auf die Bedürfnisse der Chemie und chemienahen Geschäftszweige spezialisiert ist. Wir beschäftigen an den drei CHEMPARK-Standorten (Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen) insgesamt ca. 1.000 Mitarbeiter in den Bereichen Transport, Lagerung, Umschlag, Expedition, Equipment und Schulung. Wir suchen ab sofort einen Projektassistenten (m/w/d) für den Betrieb Business Development in Vollzeit. Die Ausübung dieser Tätigkeit erfolgt am Standort Leverkusen. Voll umfängliche Unterstützung des PM - Gas to Oil - Logistik Stream, hinsichtlich der Steuerung aller für das Projekt erforderlichen Vorbereitungen, inklusive der Absprachen und Klärung/Organisation der Abwicklung von Heizöllieferungen für die folgenden Gewerke: Abwicklung von Heizöllieferungen über Binnenschiff am Standort DOR, in Kooperation mit INEOS Abwicklung von Heizöllieferungen über BKW am Standort DOR, in Zusammenarbeit mit CL/BL sowie Kunden Abwicklung von Heizöllieferungen über TKW und TC's am Standort DOR, in Zusammenarbeit mit CL/FL sowie Kunden, inklusive Aufbau von Reserven im CT DOR Übernahme von Heizöllieferungen über diverse Transportmodalitäten in stationäre bzw. mobile Tanks am Standort DOR, in Zusammenarbeit mit CL/BL/FL sowie Kunden abgeschlossenes Studium Bachelor oder Master in Logistik oder vergleichbar Deutsch und Englischkenntnisse Projektmanagement- und Change-Management Kenntnisse 1-3 Jahre Erfahrung insbesondere in Transportlogistikbranche gutes Verständnis Prozesskettenmanagement Führerschein Klasse B In dieser Position wünschen wir uns jemanden, der kundenorientiert agiert, über ein hohes Maß an Teamorientierung verfügt und eine ausgeprägte Kommunikationsstärke besitzt.Eine spannende und verantwortungsvolle Position in einem dynamischen Dienstleistungsbereich sowie eine leistungs- und marktgerechte Vergütung und moderne Sozialleistungen (wie z. B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, betriebliche Altersvorsorge, Vermögenwirksame Leistungen, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, betriebliche Krankenzusatzversicherung und vieles mehr).
Zum Stellenangebot

Configuration Manager (m/w/d) DevOps E/E Platform

Fr. 12.08.2022
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 16.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Configuration Manager (m/w/d) DevOps E/E Platform Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Als Configuration Manager (m/w/d) sind Sie für Setup und den Betrieb des Konfigurationsmanagements (CM) der E/E-Plattform verantwortlich. Diese umfasst unter anderem die generische Architektur als auch Hardware- und Softwarekomponenten, die in Kundenlösungen für Gas-Systeme, Wärmepumpen- und Systemprodukte zum Einsatz kommen, sowie alle prozessbegleitenden Arbeitsergebnisse  Sie stellen sicher, dass im Rahmen des Programms notwendige Regeln und Aktivitäten definiert sind, ggf. vorhandene Lücken geschlossen werden und diese darüber hinaus in den unterschiedlichen crossfunktionalen Entwicklungsteams bekannt sind und Anwendung finden Ein hoher Automatisierungsgrad ist ständiger Begleiter der CM-Aktivitäten. Es besteht eine enge Verbindung zu den Teams, die die CI/CD für die Plattform betreiben   Sie halten das Konfigurationsmanagement-System skalierbar und sorgen durch wertschaffende KPIs für eine Messbarkeit des CM-Systems   Sie arbeiten sehr eng mit der Projektleitung, den Entwicklungsteams, der Qualitätssicherung, der Zertifizierung sowie der IT zusammen, um ein rundes und gut eingebettetes System zur Verfügung zu stellen Sie haben mehrjährige fundierte Berufserfahrung in einem ähnlichen prozessualen Umfeld  Sie haben idealerweise ein Studium als Dipl.-Ing. (m/w/d) (TH / FH) der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik oder ähnlich erfolgreich abgeschlossen   Erfahrungen im Bereich der Prozessverbesserung anhand von CMMI / SPICE / ASPICE sind von Vorteil  Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse und haben gute Grundkenntnisse in Deutsch  Mit ausgeprägter Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit, verbunden mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Motivation, runden Sie Ihr Profil ab  Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen  Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen  Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)  Das familiäre und moderne Umfeld spiegelt sich in der guten Atmosphäre innerhalb des Teams wider
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Warehousing Processes SAP EWM

Fr. 12.08.2022
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 16.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Consultant (m/w/d) Warehousing Processes SAP EWM Vaillant Group Business Services GmbH | Remscheid | Deutschland Ihre Hauptaufgabe ist die Implementierung und Weiterentwicklung von Prozessen und Anwendungen im Bereich der erweiterten Lagerverwaltung in einem industriellen Umfeld. Zu diesem Zweck definieren und gestalten Sie Template-Prozesse, um die Anforderungen in allen industriellen Einheiten abzudecken Sie steuern aktiv den Rollout der Template-Warehousing-Prozesse in den Industrieeinheiten (Deutschland, UK, Frankreich, Slowakei, Türkiye und China) gemäß der Roadmap unseres Digital-Process-World-Programms In einem internationalen Team wenden Sie Projektmanagement-Methoden auf Basis von ITIL-konformen Prozessen an Darüber hinaus führen Sie Schulungen durch und stellen Kunden und Kollegen die notwendigen Tools und Unterlagen zur Verfügung Sie entwickeln Ihre Kompetenzen in den Bereichen Prozess-Know-how, IT-Technologie und persönliche Fähigkeiten kontinuierlich weiter  Sie haben Ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen und bringen mindestens 3 Jahre Berufs-/Projekterfahrung als Berater (m/w/d) mit Für diese Aufgabe benötigen Sie fundierte Erfahrungen im industriellen Umfeld, ein gutes Verständnis für Lagerverwaltungsprozesse und sind versiert im Umgang mit SAP-EWM Sie haben sich erfolgreich den Herausforderungen im Prozess Produktionsnachschub nach JIT/JIS-Prinzipien gestellt  Sie bringen Expertise im Bereich der mobilen Abwicklung mit; Kenntnisse über Industrie 4.0-Lösungen sind erwünscht Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit, verbunden mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und der Motivation, in einem agilen und interdisziplinären Umfeld zu arbeiten, machen Sie zu einem geeigneten Kandidaten (m/w/d) Ihre englischen Sprachkenntnisse sind auf Business-Niveau; Bereitschaft zum Erlernen der deutschen Sprache Unsere Fachkräfte erhalten eine spezielle Ausbildung, um ihr Potenzial voll auszuschöpfen. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und Home Office. So lassen sich Familie und Beruf flexibel vereinbaren. Unsere Kantine bietet täglich wechselnde Mittagsmenüs Alle unsere Mitarbeiter mit Elektroautos können unsere Elektrotankstellen nutzen
Zum Stellenangebot

Spezialist/in für Strategic Sourcing (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Hagen (Westfalen)
Der Strategic Sourcing Specialist (m/w/d) unterstützt Corning Abteilungen in unser Hagen Fabrik. Zusamenarbeit mit Business Managern, Global Strategic Sourcing Managern und Einkäufern, um Anträge vorzubereiten und zu erstellen. Verantwortlich für den Prozess des Supplier Relationship Managements hinsichtlich der zugewiesenen Güter. Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen zur Absicherung der Lieferketten. Effektive Prüfungen der Zulieferer, um die betrieblichen Bedürfnisse zu unterstützen. Bewertung der gegenwärtigen Versorgungsleistung  und bei Bedarf alternative Lieferanten finden. Aufbau und Erhalt unser Geschäftsbeziehungen zu Fachleuten und Führungskräften. Sie setzen Prioritäten und führen bei Bedarf Änderungen ein. Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise. Sehr gute Englisch und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung und/oder Bachelor Abschluss   Reisebereitschaft (<10%), zu Corning-Standorten in der EMEA-Region, sowie zu einigen unserer europäischen Lieferanten.   Flexible Arbeitsbedingungen: Sie können Ihre Arbeitszeit zwischen Büro und Home Office aufteilen Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung Betriebliche Altersversorgung Jährliche Gehaltsüberprüfung und Anpassung
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Business Processes

Fr. 12.08.2022
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 16.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Werkstudent (m/w/d) Business Processes Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Von Anfang an wirken Sie bei anspruchsvollen Projektarbeiten mit und übernehmen konkrete Teilaufgaben innerhalb der Abteilung Business Processes Sie arbeiten aktiv an kontinuierlichen Prozessverbesserungen mit Die Zusammenarbeit mit verschiedenen inländischen und ausländischen Abteilungen und Gesellschaften der Vaillant Group ist Teil Ihrer Aufgaben Sie unterstützen das gesamte Team im spannenden Tagesgeschäft und bei der Bearbeitung von Ad-hoc-Anfragen Ihre Mitarbeit wird bei den Schwerpunktthemen Demand- und Projektportfolio-Management, Projektmanagement, Projektcontrolling, Prozessmanagement und insbesondere des Digital-Process-World-(DPW-)Projektes benötigt Sie sind eingeschriebener Studierender (m/w/d) in einem Studiengang mit wirtschaftlichen Inhalten Zum Startzeitpunkt sind Sie mindestens im vierten Bachelor-Semester oder bereits im Masterstudium Sie haben schon erste Praxiserfahrungen (z. B. durch Praktika) sammeln können und konnten Ihre Affinität zum Prozess Know-how und der IT in der Praxis einbringen Sie sind ein echter Profi im Erstellen von PowerPoint Präsentationen und Excel-Tabellen und werten Daten routiniert damit aus; erste Erfahrungen mit Confluence wären vorteilhaft Ihre offene Art, Flexibilität und Motivation sowie Freude an neuen inhaltlichen Herausforderungen zeichnen Sie aus Darüber hinaus verfügen Sie über gute Englischkenntnisse Jeder Werkstudierende (m/w/d) organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Studium und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Erfahrungen fürs (Berufs-)Leben: Im Rahmen Ihrer Tätigkeit bearbeiten Sie von Anfang an abwechslungsreiche Aufgaben und können wichtige Praxiserfahrungen sammeln Unsere Kantine bietet jeden Tag eine Variation verschiedener Mittagsmenüs an
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) mit Schwerpunkt Herstellungsprozess (Fill & Finish und Oral Solid Dosage)

Fr. 12.08.2022
Bad Homburg, Leverkusen, Ulm (Donau), München
Für unseren Standort in Bad Homburg und unsere Büros in Leverkusen, Ulm und München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Spezialist (m/w/d) mit Schwerpunkt Herstellungsprozess (Fill & Finish und Oral Solid Dosage) PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht Pharmaplan. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Pharmaproduktionsstätten spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP, Laborplanung, Architektur, TGA und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 900 Mitarbeitenden an über 26 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Grössen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je: Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. PHARMAPLAN ist vertreten in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz. PHARMAPLAN Deutschland mit rund 200 Mitarbeitenden am Hauptsitz in Bad Homburg (Frankfurt am Main) und weiteren Standorten in Deutschland verzeichnet ein starkes Wachstum und ist geprägt von einer dynamischen und teamorientierten Unternehmenskultur. Unsere begeisterten und in jeder Hinsicht vielseitigen Mitarbeitenden sind unser Kapital. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass gutes Teamwork, persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Unternehmenserfolg dann gelingen, wenn wir in unsere Mitarbeitenden investieren. Bei Zukunftsthemen der Branche wie Personalized Medizine, Digital Factory, Continous Manufacturing uvm. haben Sie aktiv an Entwicklungen mitgewirkt und Standards gesetzt. Sie geben Ihre Erfahrungen bei der Beratung unserer Kunde weiter und entwickeln zusammen mit unseren Ingenieuren maßgeschneiderte State-of-the-Art Produktionsstätten. Ihre Aufgabenschwerpunkte Sie entwickeln und planen die Herstellprozesse für unterschiedlichste pharmazeutische Produktionen in enger Abstimmung mit unseren Kunden – von der Angebotsphase bis zur schlüsselfertigen Übergabe. Dabei erstellen Sie Fließbilder, Aufstellpläne, Budget, Spezifikationen und Ausschreibungen und vergleichen unterschiedliche Lösungen anhand technischer und kaufmännischer Aspekte. Sie arbeiten in interdisziplinären Teams mit allen am Projekt beteiligten Gewerken zusammen. Dabei ist der Prozess für die Bedarfsermittlung verantwortlich und somit das führende Schnittstellengewerk. Sie begleiten den Kunden über alle Projektphasen von der Machbarkeitsstudie über das Basic und Detail Design sowie Montageüberwachung bis hin zur Inbetriebnahme und Qualifizierung. Ihr Fokus liegt dabei jedoch klar in der Konzeptphase, wo Sie die Weichen für die nachfolgenden Projektphasen stellen. Auch mit Lieferanten stehen Sie in engem Kontakt und sorgen für die Einhaltung der Anforderungen unserer Kunden und eine GMP-gerechte Ausführung. Sie betreuen im Projekt junge Kollegen, delegieren Aufgabenpakete und teilen Ihren Erfahrungsschatz. Dabei übernehmen Sie nicht nur Verantwortung für Ihre eigene Arbeit, sondern auch für die Ergebnisse der jungen Kollegen. Sie unterstützen bei der Angebotserstellung durch Stundenkalkulation, Angebotstexten und Besprechungen mit unseren Kunden. Sie erkennen Risiken in Projekten früh, evaluieren geeignete Maßnahmen und implementieren diese mit dem Kunden, der Projektleitung und dem Management. Sie planen und halten Schulungen zu aktuellen Entwicklungen und erarbeiten Vorträge und/oder Whitepapers zu Best-Practice Lösungen oder Case-Studies. Sie können komplexe Projekte in überschaubare Arbeitspakete unterteilen und deren Bearbeitungszeiten durch Dritte abschätzen. Sie vereinen das Wissen vieler Disziplinen auf sich und können somit unterschiedliche Rollen in einem Projekt ausfüllen. Sie haben mindestens 10 Jahre Erfahrungen im Projektgeschäft, Anlagenbau/Anlagenplanung und/oder in der pharmazeutischen Produktion gesammelt. Sie haben herausragende GMP-Kenntnisse und verfolgen aktuelle regulatorische Entwicklungen aktiv und/oder engagieren sich in den relevanten Vereinen und Arbeitsgruppen. Sie haben großes Interesse mit unseren digitalen Planungswerkzeugen zu arbeiten und diese weiterzuentwickeln. Das so erworbene Wissen möchten Sie sowohl mit unseren jungen als auch erfahreneren Kollegen teilen. Sie haben eine ausgezeichnete Auffassungsgabe, zeigen immer Einsatzbereitschaft, wollen Ihren Wissensschatz stets erweitern und arbeiten vollständig eigenverantwortlich. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Sie reisen gerne und regelmäßig zu unseren Kunden in Deutschland sowie deren weltweit vertretenen Lieferanten und vernetzen sich auch mit unseren internationalen Standorten aktiv. Zu Lieferanten in der Branche haben Sie ein umfangreiches Netzwerk aufgebaut und kennen zu jeder Aufgabe entweder die geeigneten Lösungen oder die richtigen Ansprechpartner. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Pharmatechnik, Verfahrenstechnik, Biotechnologie, Ingenieurwesen oder einem vergleichbaren Fachgebiet. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Spannende und abwechslungsreiche Projekte für führende Kunden der Pharmabranche Die Möglichkeit, neben Best Practice, innovative Lösungen und Lösungswege umzusetzen und dabei stets neueste Technologien der Pharmawelt zu erleben Hohes Maß an Eigenverantwortung Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und multifunktionalen Räumen Karriereplanung im Dialog Work-Life-Balance & Benefits (Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Betriebsarzt, Jobfahrrad, gute Verkehrsanbindung, eigene Parkplätze, Kantine, Lunch-Kühlschrank u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Einkäufer Kunststoff Spritzguss/Commodity Buyer Injection Moulding (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Heiligenhaus bei Velbert
Die Kiekert AG ist mit einem Marktanteil von 21% Weltmarktführer für Schließsysteme von Automobilen. Die Unternehmensgruppe und ihre zugehörigen Joint Ventures beschäftigen rund 5.300 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an 10 Standorten in 10 Ländern, darunter 8 Forschungs- und Entwicklungszentren. Kiekert beliefert über 100 Automobilkunden weltweit. Für unser Headquarter in Heiligenhaus suchen wir einen Commodity Buyer Injection Moulding (m/w/d) Purchasing Durchführung von globalen Benchmark Analysen, Preisverhandlungen und Erstellen von Vergabeentscheidungen Kontinuierliche Analyse des Beschaffungsmarktes und Erschließung neuer Quellen Analyse und Prüfung von Cost Breakdows/ Kostendetaillierung von potenziellen Neulieferanten und bestehender Lieferanten Verhandlung von Preisen, Lieferkonditionen und Terminen sowie Vertragsgestaltung mit Lieferanten Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Kosteneinsparung, Kostenreduzierung und Abwehr von Preiserhöhungen Durchführung von Beschaffungsvorgängen im SAP sowie weitere administrativen Aufgaben   Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Einkauf wünschenswert, vorzugsweise im Bereich Kunststoff Spritzguss Hohes Engagement, Durchsetzungsstärke, Verhandlungsgeschick sowie die Fähigkeit selbstständig und ergebnisorientiert zu handeln Innovationskraft, Offenheit für Change Prozesse Kommunikationsstärke und Freude an der Zusammenarbeit in interdisziplinären, globalen Teams Gute Kenntnisse des SAP Moduls MM sowie interne Kundenorientierung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift   Eine attraktive und vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung Flexible Mobile Office Regelung Betriebliche Altersversorgung 30 Tage Urlaub Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Schulungen und Trainings Mitarbeiterkonditionen für namhafte Hersteller und Marken Attraktive Bike-Leasing-Konditionen auch zur privaten Nutzung Kostenlose und beleuchtete Parkplätze auf firmeneigenem Gelände direkt am Gebäude Ein kollegiales Miteinander und einen modernen Führungsstil Viele Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem motivierten Team
Zum Stellenangebot

Koordinator (m/w/d) Materialfluss – Kaufmännischer Mitarbeiter Lagerleitstand

Do. 11.08.2022
Ennepetal
Mit mehr als 62.000 verschiedenen Ersatzteilen für alle gängigen PKW- und NKW-Modelle und 22 internationalen Tochtergesellschaften ist die bilstein group als Lieferant und Hersteller ein weltweit führender Spezialist im freien Ersatzteilemarkt. Das seit 1844 familiengeführte Unternehmen mit seinen drei Produktmarken febi, SWAG und Blue Print hat seinen Hauptstandort in Ennepetal.  Über 2300 Mitarbeitende tragen zum anhaltenden Wachstum und dem damit verbundenen Erfolg des Unternehmens bei. Als Koordinator (m/w/d) Materialfluss unterstützen Sie den Leiter des Fachbereichs bei diversen Projekten und gestalten Prozesse aktiv mit. Werden Sie Teil der bilstein group und bringen Sie spannende Projekte voran! Sie unterstützen mit Ihren fachlichen Kenntnissen den Leiter Materialfluss bei diversen Projekten, die den Warenfluss voranbringen Sie betreuen eigene Projekte und finden Lösungen für einen optimalen Materialfluss innerhalb der gesamten Logistik Sie überprüfen und optimieren regelmäßig Prozesse und Abläufe Sie erstellen Auswertungen und Reportings und behalten dabei den Überblick über den Stand der Projekte und der Kennzahlen Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich Logistik Sie bringen fundierte Berufserfahrung in der Materialflusssteuerung/Leitstand mit Sie verfügen über gute MS-Office Kenntnisse und haben idealerweise bereits mit SAP gearbeitet Sie zeichnen sich durch einen organisierten und ergebnisorientierten Arbeitsstil aus Eine angenehme Work-Life Balance durch eine 38,5 Stundenwoche und 30 Tagen Urlaub Das attraktive Gehaltspaket wird durch ein Urlaubs- und Weihnachtsgeld abgerundet Gemeinsam finden wir auf Ihren individuellen Bedarf zugeschnittene Weiterbildungs- und Entwicklungsangebote Moderne und ergonomische Arbeitsplätze, unter anderem mit höhenverstellbaren Schreibtischen Ihr Auto ist defekt? Bei uns erhalten Sie Rabatt auf Ersatzteile Lieber mit dem Rad unterwegs? Dann nutzen Sie unsere attraktiven Bike-Leasing Angebote Zahlreiche Vergünstigungen bei über 1.000 Kooperationspartnern aus den Bereichen Lifestyle, Mode, Travel uvm.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: