Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 34 Jobs in Neuostheim

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Unternehmensberatg. 9
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • Recht 9
  • It & Internet 7
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Elektrotechnik 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Prozessmanagement

Prozessmanager (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Lampertheim, Hessen
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Tom Tarek Daya, tom-tarek.daya@basf.com, Tel.:+49 30 2005-58456 Die BASF Lampertheim GmbH, eine Tochtergesellschaft der BASF SE inmitten des Rhein-Neckar-Dreiecks, produziert und vertreibt Spezialchemika für unseren Mutterkonzern, Chemiefirmen, Automobilzulieferer und Kunststoffverarbeiter. Hier werden innovative und spezifische Produkte hergestellt und vertrieben, die zum Beispiel Kunststoffen, Lacken oder auch Sonnenkosmetika verbesserte Eigenschaften verleihen. Mehr über die BASF Lampertheim GmbH erfahren Sie unter: on.basf.com/LampertheimBei unserem Bereich Performance Chemicals geht es um maßgeschneiderte Produkte. Das Portfolio des Bereichs umfasst Plastic Additives, Fuel and Lubricant Solutions, Kaolin Minerals sowie Oilfield and Mining Solutions. Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien, einschließlich Chemie, Kunststoffe, Konsumgüter, Energie & Ressourcen sowie der Automobil- & Transportmittelindustrie, profitieren von unseren innovativen Lösungen.Werden Sie Teil der Produktionsleitung unserer Lichtschutzmittel- und Hydrieranlagen, welche für die reibungslose und hochwertige Herstellung verschiedenster Produkte verantwortlich sind. Sie verantworten die kontinuierliche Weiterentwicklung der Prozesse des Clusters. Zudem führen Sie Prozessanalysen durch, identifizieren vorbeugende Optimierungsansätze und definieren Lösungskonzepte. Weiterhin haben sie die Durchführungsverantwortung für die Prozessoptimierung und gewährleisten den Support durch Fachstellen und Technologieeinheiten sowie die Innovationen im Betrieb. Dabei arbeiten Sie eng mit dem OpEx-Team sowie dem Plant-Support des Standortes zusammen. Sie übernehmen die Definition, Erfassung und das Controlling von prozess- sowie verfahrensrelevanten KPIs und tragen die Durchführungsmitverantwortung für die Belange der Anlagensicherheit. Sie wirken bei der Dokumentation des betrieblichen Sicherheits- und Umweltschutzkonzeptes mit und haben Durchführungsverantwortung für die Steuerung sowie Weiterentwicklung von LEAN Management und KVP. Außerdem arbeiten Sie bei der Untersuchung von SGU-Ereignissen sowie der Umsetzung von Präventiv- bzw. Korrekturmaßnahmen mit und begleiten Genehmigungsverfahren. Sie bringen sich aktiv in die Initiierung und Aufsetzung von Anlagenänderungen/Investitionsprojekten mit dem Fokus Anlagen- und Prozesssicherheit ein. Im Rahmen von innerbetrieblichen Qualifizierungskonzepten bilden Sie die Fachpaten sowie Fachpatinnen im Betrieb aus und weiter und sind mitverantwortlich für den betrieblichen KVP-Prozess. abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Chemie mit anschließender Promotion mehrjährige Berufserfahrung in der Produktion, Entwicklung, Technik oder Sicherheit sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie effiziente Arbeitsorganisation hohes Sicherheitsbewusstsein ausgeprägte Führungskompetenz sowie wirtschaftliches Denken und Teamfähigkeit Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können. Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht. Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot

Prozess- und Verfahrensingenieur (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Frankenthal (Pfalz)
Vertragsart: unbefristet Arbeitszeit: 38 Stunden-Woche Wir sind stolz darauf, der führende Hersteller im Bereich salziges Knabbergebäck zu sein. Mit unseren vier Produktionsstandorten in Deutschland (Alsbach, Petersau, Wevelinghoven und Krieschow) und unserer Zentrale in Köln vertreiben wir bekannte Marken wie funny-frisch, Chio und POM-BÄR. Wir beschäftigen ca. 1.500 Mitarbeiter und suchen für den Bereich Produktion am Standort in 67227 Frankenthal-Petersau ab sofort eine/n Prozess- und Verfahrensingenieur (m/w/d) In dieser Aufgabe sind Sie erster Ansprechpartner bei allen Fragen rund um die Steuerung des Produktionsprozesses. Gemeinsam mit dem Operations-Team sind Sie für die Planung, Durchführung und Auswertung von Produktivitäts-Analysen zuständig. Sie erkennen Verbesserungspotenziale und setzen diese um. Sie sind verantwortlich für die Fehlersuche und -behebung durch strukturierte Problemlösung. In enger Zusammenarbeit mit dem Bereich Arbeitssicherheit wirken Sie mit bei der Durchführung von Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitssicherheit und Betriebshygiene innerhalb des Teams. Sie nehmen Ihre Führungsaufgabe wahr und entwickeln die Mitarbeiter/innen in Ihrem Produktionsbereich durch gezieltes Coaching "on the job" weiter. Sie weisen eine technische Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich der Produktion auf oder haben ein Bachelorstudium in der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Prozesstechnik oder Lebensmitteltechnologie erfolgreich abgeschlossen und idealerweise erste Berufserfahrung in einem Produktionsumfeld sammeln können Sie denken gerne "um die Ecke" und haben Spaß an der Optimierung von Produktionsprozessen. Komplexe Sachverhalte erfassen Sie schnell, Ihre Arbeitsweise ist lösungsorientiert. Persönlich bringen Sie eine hohe Leistungsbereitschaft ("hands-on"-Mentalität) und eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit mit. Ihr Profil wird durch sicheres Englisch und gute PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office) abgerundet. Kenntnisse in SAP R3 und CDC sind wünschenswert. Wir bieten Ihnen jährliche tarifliche Entgeltanpassungen, überdurchschnittliche Urlaubstage, sowie Urlaubsgeld und ein 13. tarifliches Monatsentgelt. Sie erhalten außerdem eine betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte und eine vergünstigte Mitgliedschaft im Fitnessstudio. Ihre Einarbeitung begleitet ein "Job-Pate", Sie genießen hervorragende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie stetiges Coaching. Es gibt regelmäßige Mitarbeiter-Events, einen firmeneigenen Parkplatz und wir verfügen über eine günstige Verkehrsanbindung an die B9.
Zum Stellenangebot

IT-Experte Digitalisierung / Industrie 4.0 (m/w/d)

So. 24.01.2021
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Frau Yasemin Koparan(Talent Acquisition): Phone: +49 30 2005 58540 Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE Das European Site & Verbund Management entwickelt die großen, europäischen Standorte der BASF stetig weiter und sichert damit deren Wettbewerbsfähigkeit: Wir managen an den Standorten die perfekte Verzahnung von Infrastruktur, Betriebsservices und Logistik mit der Produktion. Damit sichern wir die Grundversorgung der Unternehmensbereiche, die dadurch erfolgreich am Markt agieren können. Zusätzlich beraten wir die Betriebe in allen Belangen rund um Umweltschutz, Arbeits- sowie Anlagensicherheit und Genehmigungsrecht. Von Ludwigshafen aus treibt unser Team die digitale Transformation europaweit an drei Standorten voran. Wir begleiten Industrie 4.0-Projekte von der Ideenfindung über Prototypen bis zur Inbetriebnahme in Produktion und Infrastruktur (z.B. Logistik, Ver- und Entsorgung und Umweltüberwachung). Dabei verwenden wir ein breites Spektrum moderner Methoden aus agiler Softwareentwicklung, Data Science, Machine Learning, Statistik und wissenschaftlichem Rechnen, und setzen dabei auf flache Hierarchien. Als Teil des interdisziplinären Teams entwickeln Sie mit uns Industrie 4.0-Lösungen aus einer Hand. Sie unterstützen uns im gesamten Prozess von der Konzeption bis zum Einsatz der Lösung und verantworten hierbei nach Möglichkeit einen eigenen Teilbereich. Sie arbeiten eng mit den Kollegen vor Ort und einem fachübergreifenden Experten-Netzwerk zusammen und treiben dabei eigenständig Projekte voran. Im Rahmen eines von Ihnen mitgestalteten Projektes sind Sie verantwortlich für die Konfiguration und die Weiterentwicklung eines unserer Enterprise Asset Management Systeme (Infor) und schaffen damit Mehrwert für unsere Kunden. Mit Ihren breiten Kenntnissen von IT-Architekturen und Systemen im Enterprise-Bereich fungieren Sie als Schnittstelle zwischen der IT und den Facheinheiten und treiben die Integration heterogener IT-Landschaften voran. Wir bieten Ihnen eine steile Lernkurve sowie ein begeistertes Team bestehend aus Ingenieuren, Naturwissenschaftlern, Data Scientists und Informatikern. Abgeschlossenes Masterstudium in (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Disziplin Fundierte Kenntnisse in SQL, sowie Erfahrung mit dem Design komplexer Datenbankmodelle Programmiererfahrung mit einer General Purpose Programmiersprache (z.B. Java oder Python) und der erfolgreichen Entwicklung von Softwareapplikationen Sicherer Umgang mit Microsoft Tools (z.B. Access, Excel, VBA) Von Vorteil: Erfahrung aus den Bereich Logistik, ERP Systeme, Cloud Computing, SPS Systeme, JavaScript, Rust, Microsoft Power Plattform oder im Projektmanagement Spaß daran etwas zu bewegen und greifbare Ergebnisse zu schaffen, die direkt bei unseren internen Kunden und Partnern eingesetzt werden Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten. Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und Wachstumstreiber Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot

Full Stack Entwickler (m/w/d)

So. 24.01.2021
Mannheim
Wir suchen Sie ab sofort für das BAUHAUS Service Center Deutschland in Mannheim als Full Stack Entwickler (m/w/d). Der Bereich E-Business steht für ein vernetztes BAUHAUS der Zukunft durch Digitalisierung. Dabei haben wir immer den Kunden im Fokus und als Ziel, das perfekte digitale Einkaufserlebnis zu schaffen. Eine agile Arbeitsumgebung, innovative Lösungen und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der starke Motor dahinter – und der beste Beweis dafür ist der Erfolg: Mit über 270 Fachcentren in 19 Ländern sowie einem der 100 größten Online-Shops in Deutschland gehört BAUHAUS zu den erfolgreichsten Unternehmen Europas. Und freut sich darauf, mit Ihnen noch besser zu werden! Agile Entwicklung verschiedener Produkte in einem Continuous Integration und Deployment Prozess (CI/CD) Umfassende Absicherung der Entwicklungsergebnisse durch Tests und Durchführung von Code Reviews Aktive Mitwirkung an Transformationsprozessen und maßgebliche Unterstützung der Veränderungs- und Lernprozesse Einbringen von innovativen Lösungsansätzen und von Verbesserungsvorschlägen in die Entwicklung Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik bzw. eine vergleichbare Ausbildung z.B. als Fachinformatiker (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung in der agilen Java / Angular Entwicklung oder mit vergleichbaren Technologien Sehr gute Kenntnisse im Umfeld DevOps, TDD und API-Design Erfahrungen mit Docker / Kubernetes und (Azure) Cloud sind wünschenswert Versierter Umgang mit Git, Spring und Datenbanken ist von Vorteil Sehr gute Englischkenntnisse und idealerweise gute Deutschkenntnisse Eine reizvolle Aufgabe in einem Familienunternehmen mit agilem Arbeitsumfeld, modernen Technologien sowie persönlichen und fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten Unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie eine attraktive Vergütung Eine ausgeglichene Work-Life-Balance, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und 30 Tage Urlaub Attraktiver Standort im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar mit kostenfreien Parkplätzen und einem firmeneigenen Restaurant Exklusives Modell zur betrieblichen Altersversorgung mit attraktiven Arbeitgeberzuschüssen Weitere Zusatzleistungen wie z.B. vermögenswirksame Leistungen oder eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu Sonderkonditionen Eine betriebsnahe Kindertagesstätte mit familienfreundlichem Betreuungsangebot Einkaufsvorteile durch die BAUHAUS-Mitarbeiterkarte
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Organisations- und Prozessberatung

Sa. 23.01.2021
Frankfurt am Main, Hamburg, München, Düsseldorf, Hannover, Stuttgart, Mannheim, Nürnberg, Karlsruhe (Baden), Berlin
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Bielefeld, Leipzig, Essen, Bremen, Dresden, Mainz, Dortmund, Karlsruhe, Regensburg, Saarbrücken oder Berlin.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Organisations- und Prozessberatung unterstützt Du unsere Kunden bei der Modernisierung ihrer Unternehmensprozesse und -strukturen. Dabei widmest Du Dich beispielsweise den Einkaufs-, Produktions- und Finanzprozessen und zeigst welche Verbesserungspotentiale sich durch Digitalisierung ermöglichen. Du bist ein Vollblut-Berater und Optimierer? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Zusammen mit Deinem Team berätst Du unsere Kunden bei der Ausrichtung ihrer Organisation und der Prozesse innerhalb des Unternehmens. Du identifizierst Kostentreiber und zeigst Verbesserungspotentiale auf, die insbesondere durch Digitalisierung und Automatisierung erreicht werden können. Die Konzeption und Umsetzung von Governance-Strukturen sowie von Geschäftsprozessen fällt ebenfalls in Deinen Aufgabenbereich. Du unterstützt bei der risikoorientierten Analyse sowie bei der Entwicklung und Verbesserung von integrierten Managementsystemen. Darüber hinaus übernimmst Du die Steuerung von Projekten, erstellst Projektreviews und begleitest die Umsetzung von Organisationstransformationen. (Junior) Consultant (w/m/d) Organisations- und Prozessberatung wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Finanzwirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Informatik, des Ingenieurwesens, der Mathematik oder Naturwissenschaften. Du interessierst Dich für Digitalisierungsprojekte zur Reorganisation, Kosten- oder Prozessoptimierung, im Steuerwesen und Finanzwesen und dabei insbesondere für die Anforderungen an Strategie, Organisation, Prozesse und IT. Du bringst bereits erste Berufserfahrung im Rahmen von Praktika in den Bereichen Organisation, Prozessberatung, Wirtschaftsprüfung oder Steuerberatung mit. Deutsch und Englisch beherrschst Du verhandlungssicher. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Referent Strukturierte Finanzierung (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Mannheim
Mit 4 Mrd. Euro Umsatz und aktuell rund 6.000 Beschäftigten sind wir eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Unsere Geschäftsfelder reichen von der Erzeugung über Handel, Netze und Vertrieb bis zum Umwelt- und Energiedienstleistungsgeschäft. Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft. Unsere Abteilung Finanzen sucht für den Standort Mannheim einen Referent Strukturierte Finanzierung (m/w/d)Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab sofort Optimieren und Anpassen von Prozessabläufen und Systemen im Bereich Treasury, insbesondere Cash Management, Risk Management und Zahlungsverkehr Leitung von konzernweiten Projekten zur Umsetzung von Treasury-Maßnahmen Begleiten von Unternehmens- und Projektakquisitionen, hauptsächlich während der Due Diligence, hinsichtlich aller Finanzierungsaspekte und deren Vertragsgestaltung Führen von Vertragsverhandlungen mit finanzierenden Kreditinstituten Identifizieren und Managen der finanzwirtschaftlichen Risiken im Rahmen der Absicherungsstrategie Begleiten von Projekten der Tochtergesellschaften hinsichtlich der Finanzierung sowie Bewertung von Projekten unter finanzwirtschaftlichen und kaufmännischen Gesichtspunkten Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen, Rechnungswesen und/oder Controlling, Wirtschaftsinformatik Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung idealerweise in der Finanzierung von Konzernunternehmen oder Banken Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit SAP R/3 FI und TR, SAP-integrierten Finanzanwendungen sowie MS-Office Analytisches Denken und Handeln, hohe Belastbarkeit, ausgeprägte Eigenverantwortung und Initiative sowie Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.
Zum Stellenangebot

IT-Allrounder (m/w/d) in Festanstellung

Fr. 22.01.2021
Mannheim
Die qWer GmbH ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Dortmund (Nordrhein-Westfalen), das seine Kunden seit 28 Jahren sehr erfolgreich in allen Fragen rund um die Themen Digitalisierung,  SAP-Anwendungen,   Überführung mySAP in SAP-S/4 Hana,  IT-Administration, und die Umsetzung von IT-Projekten berät und unterstützt. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir für unsere Niederlassung in Bürstadt (Hessen) drei erfahrene IT-Allrounder in Festanstellung. Betreuung und Beratung der Endanwender beim Aufbau digitaler Prozesse in einem Produktionsunternehmen, Betreuung der Endanwender im Tagesgeschäft, Implementierung digitaler Prozesse -vom Konzept bis zur Einführung- vor Ort, Weiterentwicklung der vorhandenen Prozesse und Entwicklung neuer digital unterstützter Geschäftsprozesse, Customizing der SAP-Module, Betreuung und Weiterentwicklung der vorhandenen Systeme vor Ort. Sie haben langjährige Erfahrungen im Aufbau und der Betreuung von IT Systemen  und eine fundierte Ausbildung im IT Umfeld, vorzugsweise ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder adäquate Qualifikationen. Sie verfügen über fundierte  Kenntnisse und Erfahrungen in Windows Systemlandschaften, Vmware, PURE Storage; HP-Infrastruktur Datenbankkenntnisse (MS-SQL, SQL-Server), MS-Office Produkte, MS O365 Erfahrungen, Grundkenntnisse in den SAP-Modulen (FI, CO), Gute Kenntnisse in den SAP-Modulen (SD, EDI, PP, MM), betriebswirtschaftliches Grundverständnis, Prozesskenntnisse im Produktionsumfeld, Sehr gute der deutschen Sprache in Wort und Schrift. Wünschenswert wären Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen SAP-Customizing (FI, CO, SD, EDI, PP, MM), ABAP-Kenntnisse und SAP-Query, OPC-UA Integrations und Implementierungskenntnisse, Erfahrung mit Schnittstellen MES – Maschinendaten. Fexibilität und Teamfähigkeit sind für uns selbstverständliche Voraussetzung für ein erfolgreiches Arbeiten in Teams bestehend aus Fachbereichen und IT-Kollegen.  einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz mit einer 40 Stunden Woche und  30 Tagen Urlaub, ein attraktives Gehalt (13 Monatsgehälter), flexible Arbeitszeiten, eine Kantine, eine betriebliche Altersversorgung, Vermögenswirksame Leistungen, Ihre persönliche Weiterentwicklung durch Schulungsmaßnahmen, Weiterbildungsmöglichkeiten (intern als auch extern), interessante und vielseitige Aufgaben, eigenverantwortliches Arbeiten, ein tolles Team, teilweise Home-Office, Hard- und Softwareausstattung (Laptop) auch für den privaten Gebrauch, Firmenhandy auch zur privaten Nutzung, Gute öffentliche Verkehrsanbindung (Bus- und S-Bahnhaltestelle direkt vor der Tür, Kostenlose Parkmöglichkeiten, Freie Getränke
Zum Stellenangebot

Scrum Master (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Neustadt an der Weinstraße
Die Testo ist weltweit führend im Bereich portabler und stationärer Messlösungen. In 35 Tochtergesellschaften rund um den Globus forschen, entwickeln, produzieren und vermarkten 3.200 Mitarbeiter für das High Tech Unternehmen. Wir überzeugen unsere Kunden mit hochpräzisen Messgeräten und innovativen Lösungen für das Messdatenmanagement von morgen. Produkte der Testo helfen Zeit und Ressourcen zu sparen, die Umwelt und die Gesundheit von Menschen zu schützen und die Qualität von Waren und Dienstleistungen zu steigern. Wir verbinden die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Unternehmens. Gestalten Sie die Dinge mit und entwickeln Sie sich weiter. Wir sehen in Ihnen nicht nur den Mitarbeiter, sondern auch den Menschen! Scrum Master (m/w/d) (Stellen-ID: 1155 ) Sie arbeiten mit zwei verteilten Mobile App DevOps Teams an zwei Standorten (Titisee und Berlin) Perspektivisch ist der Aufbau und die Integration eines dritten Standortes in Shenzen (China) geplant Sie sorgen für ein optimales Umfeld für unsere Entwickler und agieren als Vermittler und Unterstützer im Entwicklungsprozess Sie haben die Verantwortung für die Umsetzung von Scrum Sie haben die Herausforderung die Werte der alten Welt zu bewahren und mit der neuen Welt zu verknüpfen Sie stärken die Selbstorganisation des Teams und fördern eigenverantwortliches Arbeiten Sie erkennen Hindernisse und räumen diese aus dem Weg Sie unterstützen das Team mit Ihrem Wissen über Agile, Lean und DevOps, und ebnen das Feld für eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Teams Sie haben Berufserfahrung im agilen Umfeld als Scrum Master in der Entwicklung von Software-Produkten Sie sind als Scrum Master zertifiziert  Sie haben Erfahrung mit den Grundsätzen agiler Entwicklung und können sich damit identifizieren  Sie bringen Erfahrung mit effektiven Arbeitsorganisationstechniken & in der effektiven Nutzung von CI/CD & TDD mit  Sie sprechen fließend Deutsch & Englisch  Sie haben eine ansteckende Leidenschaft für agile Arbeitsmethoden & unaufhörliches Streben nach Verbesserung Sie sind Agile Native und verstehen sich als Servant Leader Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten Wachsendes, sehr innovatives Unternehmen mit gutem Betriebsklima Möglichkeit einer gezielten Weiterbildung und Karriereentwicklung Die zuverlässige Stabilität eines mittelständischen Unternehmens Werden Sie Teil des Erfolges und machen Sie die Welt ein bisschen besser!
Zum Stellenangebot

Internationaler Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Heidelberg
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Bei einem unserer namhaften Kunden in Heidelberg, einem internationalen Unternehmen der Industriebranche, bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen der Personalvermittlung. Das Unternehmen wächst beständig und sucht langfristig eine Unterstützung für die Bilanzbuchhaltung mit dem Schwerpunkt Rechnungslegung nach US-GAAP. Mit 80 Jahren Branchenerfahrung und rund 23.000 Mitarbeitern weltweit, wird im internationalen Konzern ein besonderer Wert auf Innovation, Dynamik und Nachhaltigkeit gelegt. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie uns noch heute Ihren Lebenslauf zukommen und setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung, um weitere Details zu dieser Position zu besprechen. Anstellungsart: Festanstellung Permanente Kostenkontrolle und Berechnung der Abweichungen Durchführen von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen, sowie Analyse und Potenzialentwicklung von Prozessen Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach Konzernvorgaben und US-GAAP/HGB Dokumentation von Detailberichten für die Wirtschaftsprüfer und die Entwicklung von einzelnen Bilanz- und GuV-Positionen im Rahmen der Abschlussprüfung Durchführung jährlicher SOX-Kontrollen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Accounting/Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Rechnungswesen im Konzernumfeld Kenntnisse in der Rechnungslegung nach US-GAAP und HGB Sehr guter Umgang mit SAP R3 Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Purchase to Receive Analyst (f/m/d)

Mi. 20.01.2021
Heidelberg
HeidelbergCement is one of the largest global building materials companies. With more than 54.000 employees in over 50 countries, we are known for our expertise and superior quality. Our headquarters in Heidelberg alone employs over 900 people from all over the world, creating a diverse working environment. Our success is based on consistent performance orientation and the motivation and competence of our employees. Our corporate culture is characterised by trusting teamwork, strong customer orientation, creativity and a willingness to innovate as well as sustainable thinking and acting. The department HDigital at our Headquarters in Heidelberg, Germany is looking for a Purchase to Receive Analyst (f/m/d) to support our HDigital Applications Management department. On our journey towards digitalization we are looking for a new team member to provide Solution & Service Ownership as well as Design of templates for our highly integrated and stand-alone applications. Working in international projects with the objective to implement new operating procedures or to improve the existing ones Participation in the rollout of the solution in different countries and country organization units Customizing of processes and interfaces; conducting related test scenarios Ensuring maintenance, further development/improvement and quality assurance of the SAP Core System of HeidelbergCement within the area of MM Coordinate and drive issue resolution across the systems landscape Evaluate and implement existing / new software applications for company-wide use Organize, facilitate, and document requirement in workshops Keeping the documentation (Business Processes description, end-users’ manuals, training docs, testing cases, etc.) of the SAP Core System of HeidelbergCement within the area of MM up to date Designing and conducting training programs Regularly providing 2nd or 3rd level support to end-users of the SAP Core System of HeidelbergCement University degree in a business or technical field (or comparable qualification / experiences) Very good understanding of managerial practices and processes Minimum five years professional business and technical experience within the MM area of the SAP R/3 system in an international environment Knowledge of the interfaces within the SAP architecture as well as to connected external systems Knowledge in SAP Ariba and S/4Hana would be an added advantage Good knowledge on the IDOC Interfaces and good understanding of XML schemas Exposure on PI/PO and understanding of the web services would be an added advantage Very good English language skills German language skills would be an advantage High analytical, communicative and organizational skills Professional project management training is an advantage Structured and target-oriented working style, assertiveness with clear focus on rapid implementation Willingness to participate in SAP roll-out projects worldwide, to travel and to regularly provide a support to end-users Ability to work in an international team with emphasis on service orientation Employee morale is of utmost importance to us! Our employees are not just a work force, they are individuals with their own ideas and desires. We are convinced that employees who are given the opportunity to realise their personal goals, are more able to give their best at work as well. That’s why we offer competitive salaries and other benefits such as Flexible working hours ‘FIT for LIFE‘, an initiative from Group Human Resources ‘FIT for FAMILY‘, an initiative for families, helping to maintain a good work-life balance Subsidized tickets for public transport Subsidized cafeteria Offer for an employee funded pension scheme (employer’s subsidy) ...and much more.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal