Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

prozessmanagement: 152 Jobs in Niederkassel

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 42
  • Recht 32
  • Unternehmensberatg. 32
  • Wirtschaftsprüfg. 32
  • Verkauf und Handel 21
  • Groß- & Einzelhandel 21
  • Versicherungen 9
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Telekommunikation 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Transport & Logistik 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Agentur 3
  • Marketing & Pr 3
  • Werbung 3
  • Banken 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Bildung & Training 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Köln 109
  • München 45
  • Berlin 42
  • Hamburg 41
  • Frankfurt am Main 29
  • Bonn 27
  • Stuttgart 26
  • Hannover 21
  • Düsseldorf 19
  • Leipzig 11
  • Nürnberg 11
  • Frankfurt (Oder) 9
  • Karlsruhe (Baden) 7
  • Essen, Ruhr 6
  • Dortmund 5
  • Mannheim 5
  • Erfurt 4
  • Leverkusen 4
  • Paderborn 4
  • Passau 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 143
  • Ohne Berufserfahrung 82
Arbeitszeit
  • Vollzeit 147
  • Teilzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 139
  • Praktikum 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Prozessmanagement

Erfahrener Berater Business Process Management (m/w/d)

Do. 20.02.2020
Frankfurt am Main, Köln, München, Berlin
DETECON International ist eine weltweit führende Unternehmensberatung, die ausgezeichnete Technologieexpertise mit klassischem Management Consulting vereint. Dabei unterstützen wir unsere Klienten über alle Branchen hinweg, in allen Feldern der klassischen Unternehmensberatung: Strategie, Organisation und Prozesse. Leading digital – Top beraten in die Zukunft. Wir begleiten unsere Klienten auf ihrem Weg in die digitalisierte Ökonomie – mit klassischer Managementberatung und hervorragender Technologieexpertise.   ERFAHRENER BERATER BUSINESS PROCESS MANAGEMENT (m/w/d) Standorte: Frankfurt, Köln, München, Berlin mit Fokus auf internationalen Projekteinsätzen Werde Teil einer Strategie- und Managementberatung für unsere internationalen und nationalen Klienten mit Schwerpunkt auf die Branchen „Telecommunications“, „Healthcare“ und „Travel & Transport“ Übernahme von Verantwortung in der internationalen Vermarktung unseres BPM-Beratungsangebotes Umsetzung von strategischen Transformations- und Optimierungsprogrammen zur Verbesserung der Customer Experience & Operational Excellence unserer Kunden Übernahme von Verantwortung als (Teil-)Projektleiter und im Rahmen von Projektmanagement- und Kundenführungsaufgaben in nationalen und internationalen Einsätzen Branchenorientierte Entwicklung von Beratungsthemen und -methoden Master-, Diplom-oder Promotionsstudium in Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Abschluss Einschlägige Berufserfahrung im Thema „Business Process Management“ mit relevanten Aufgabenfeldern (z.B. Business Process Reengineering, BSS/OSS-Applikationen), idealerweise in (internationalen) Beratungsunternehmen oder führen- den Unternehmen aus den o.g. Branchen („Telecommunications“, „Healthcare“ und „Travel & Transport“) Erfahrungen mit Prozessstandards (z.B. eTOM, ITIL und COBIT), Methoden und Tools (z.B. BPMN 2.0, Lean Management) sowie neuartiger BPM-Practices (z.B. Robotic Process Automation oder Process Mining) Erfahrungen in der Projekt- und Kundenakquise und bei der Erstellung von Angeboten Erfahrungen in der (Teil-) Projektleitung und Kundensteuerung Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten kombiniert mit einem überdurchschnittlichen Engagement Hohe projektbezogene Reisebereitschaft (mit spannenden Auslandseinsätzen bei unseren internationalen Kunden) Verhandlungssichere Englischkenntnisse und gute Deutschkenntnisse Arbeiten in hochmotivierten, dynamischen und interdisziplinären Teams mit flachen Hierarchien Ein flexibles, modernes und wertschätzendes Arbeitsumfeld Exzellente Trainings & Weiterbildungsmöglichkeiten Globaler Wissenstransfer und Austausch von Erfahrungswerten durch unser internationales Netzwerk
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) IT-Projektmanagement - Program & Transformation Management

Do. 20.02.2020
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Stuttgart, Köln, Düsseldorf, München, Nürnberg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 10.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung führen wir unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Advisory Services sind Sie in der Management- und Unternehmensberatung tätig. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten!Als Teil unseres Program & Transformation Management-Teams in Frankfurt/Main, Berlin, Hamburg, Stuttgart, Köln, Düsseldorf, München oder Nürnberg betreuen Sie unsere Kunden bei der Umsetzung großer Transformationsprojekte im IT-Bereich. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Unterstützung bei der Vorbereitung und Betreuung von Projekten aus den unterschiedlichsten Bereichen für national und internationale Unternehmen Etablierung und Ausgestaltung von Prozessen im Rahmen des Risiko-, Konflikt-, Problem- und Änderungsmanagements Einführung von Project Management Offices (PMO) Datenaufbereitung für Projektplan und -handbuch sowie Status- und Abschlussberichte Überprüfung von Terminen, verfügbaren Mitteln und Kosten   Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung Erste Erfahrung (Praktikum oder Werkstudententätigkeit) im Projektmanagement mit IT-Bezug sowie Projektmanagement-Zertifizierung wünschenswert eine analytische und präzise Arbeitsweise eine hohe Teamorientierung sowie ein Spaß an verantwortungsvollen Tätigkeiten Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Rechnungswesen mit Schwerpunkt Bilanzierung

Do. 20.02.2020
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit feiern wir, die Gothaer, in diesem Jahr unser 200-jähriges Bestehen. Auf vielen Gebieten haben wir seit 1820 Pionierarbeit geleistet, große und kleine Herausforderungen gemeistert, zwei Weltkriege überstanden und uns immer wieder neu erfunden. Setzen wir diese Erfolgsgeschichte gemeinsam fort - indem wir Veränderung gestalten. Unterstützung bei der Prozessaufnahme bestehender Bilanzierungsabläufe Dokumentation der gewonnenen Erkenntnisse mithilfe eines Geschäftsprozessmanagement-Tools (z.B. Adonis) Identifikation von Optimierungsmöglichkeiten bestehender Prozesse Automatisierung von einzelnen Prozessen Eingeschriebener Student (m/w/d) im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Versicherungswesen ab 3. Semester Grundlegende Bilanzierungs- und Buchhaltungskenntnisse - idealerweise zusätzlich auch Versicherungskenntnisse Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten - insbesondere Excel (inklusive Makroprogrammierung) Idealerweise Erfahrungen mit Geschäftsprozessmanagement-Tools (z.B. Adonis) Teamfähigkeit und Spaß am Entdecken und Entwickeln technischer Lösungen Teilnahme am Werkstudenten- und Praktikantenstammtisch Flexible Arbeitszeitregelung, Gleitzeit Attraktive Lage (ÖPNV, Einkaufsmöglichkeiten, Parkhaus) Eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre mit netten Kolleginnen und Kollegen Ausgezeichnet als Fair Company Anstellungsart: ca. 12-15 Std./Woche Standort: Köln
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur / Prozessingenieur / Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik im Anlagenbau

Do. 20.02.2020
Wesseling, Eppstein, Taunus, Burghausen, Salzach
Die zur Griesemann Gruppe gehörenden Unternehmen INDUREST und JOHN BROWN VOEST besitzen langjährige Erfahrung in der Planung von Industrieanlagen. Bereits seit 25 Jahren liefern die INDUREST und die John Brown Voest als starke Partner der Industrie individuelle, flexible und komplexe Lösungen im Bereich Anlagenbau und Engineering. Die Griesemann Gruppe steht für umfassenden industriellen Anlagenbau aus einer Hand. Mehr als 550 Ingenieure und Techniker sowie rund 850 Monteure, Obermonteure und Bauleiter leisten flexibel, zuverlässig und kompetent ihren Beitrag zur Erreichung marktgängiger Spitzenleistungen. Wir suchen Sie in unbefristeter Festanstellung für unsere Standorte Wesseling (bei Köln), Eppstein und Burghausen. Verfahrenstechn. Planung / Auslegung von Prozessanlagen (Basic- / Detail-Engineering) Erstellung von Verfahrensfließbildern, -beschreibungen, R&I- Fließbildern, Massen- und Energiebilanzen sowie Dimensionierung von Anlagenteilen Prozesstechnische Auslegung von Ausrüstungen, Package Units und anderer Prozesskomponenten Erstellung von Process Simulationen Erstellung von Funktions- und Verriegelungsbeschreibungen als Vorgabe für die MSR-Bearbeitung Teilnahme an und Dokumentation von Sicherheitsbetrachtungen Erstellung der Dokumente zur Umwelt-/ Anlagensicherheit, zum Behördenengineering sowie von Inbetriebnahmehandbüchern Erarbeitung und Bewertung von Prozessalternativen Überwachung der betrieblichen Implementierung Abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Chemieingenieurwesen, Energie- & Umwelttechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder alternativ eine abgeschlossene Technikerausbildung  Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung Kenntnis von Software des Chemical Engineerings Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Hohe Kundenorientierung Teamfähigkeit und Offenheit für neue Aufgaben Gute Englischkenntnisse Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem vielseitigen Kundenumfeld der (petro-) chemischen Prozessindustrie Gute Entwicklungsmöglichkeiten durch gezielte Karriereförderung und individuell zugeschnittene Weiterbildungsangebote Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten sowie Gleitzeitkonto Eine stetig wachsende und familiengeführte Unternehmensgruppe mit flachen Hierachien Eine vielseitige Auswahl an Corporate Benefits: Angebot von Sportkursen, Mitarbeiterevents, Mitarbeiterrabatte und Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Pharmaceutical Operations - MES (m/w/d)

Do. 20.02.2020
München, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, Berlin, Hannover, Nürnberg, Stuttgart, Passau, Chemnitz
Reizt Sie eine anspruchsvolle Beratungstätigkeit? Dann finden Sie bei uns vielseitige und herausfordernde Aufgaben. Die msg industry advisors ag fokussiert sich auf die Operationalisierung von Unternehmensstrategien sowie das Design und die Umsetzung funktionaler Strategien an der kritischen Schnittstelle zwischen Organisation, Prozessen und IT-Systemen. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung und Umsetzung branchenspezifischer Ansätze für die Prozess- und die diskrete Fertigungsindustrie sowie auf der Digitalisierung von Prozessen und Geschäftsmodellen. msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen. Senior Consultant Pharmaceutical Operations - MES (m/w/d) Für den/die Standort(e): München, Frankfurt/M., Hamburg, Köln, Berlin, Hannover, Nürnberg, Stuttgart, Passau, Chemnitz Analyse, Optimierung und Harmonisierung von Geschäftsprozessen im Bereich der pharmazeutischen Produktion und in der Qualitätskontrolle Begleitung der Digitalisierung von Geschäftsprozessen (Paperless Production, Paperless Lab), Erarbeiten von Industrie 4.0 Use Cases Erstellen und Weiterentwicklung von Prozessdokumentationen, Betreuen der zugehörigen Governance-Prozesse (Change Control, Freigabezyklen etc.) Unterstützen bei der Standardisierung von IT- Lösungen im Bereich Operations (z. B. MES, LIMS): Erarbeiten von harmonisierten Anforderungen, Begleitung von Einführungsprojekten. Beratung hinsichtlich GMP Fragestellungen bei der Implementierung von Prozessen Erstellen von SOPs, Durchführen von Trainings Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit technischer Ausrichtung: Ingenieurwesen, Informatik o. Naturwissenschaften Kenntnis der Geschäftsprozesse im Bereich der pharmazeutischen Produktion, der Qualitätskontrolle bzw. dem Labor Kenntnis einschlägiger Prozessoptimierungs-Methoden (z. B. Lean) und Notationen (z. B. BPMN) Erste Erfahrung mit IT Systemen im Operations-Umfeld (SAP, MES, DCS, Historian, LIMS, CDS …) Kenntnis der regulatorischen Anforderungen für die pharmazeutische Industrie Hohe Einsatzbereitschaft und Lernwilligkeit, Fähigkeit sich schnell in neue Themen einzuarbeiten Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten; sehr gute kommunikative Fähigkeiten Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft Suchen Sie Fortschritt und Entwicklung statt Stillstand und Routine? Teamspirit und flache Hierarchie mit direkter Kommuni-kation statt starrer Hierarchien und Top-Down Kultur? Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen, Corporate Benefits und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Consultant Business Processes Financial Services (w/m/d)

Do. 20.02.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit - Du arbeitest in dynamischen und internationalen Teams und meisterst täglich neue Herausforderungen.Spannende Projekte - Dabei wirst du in vielseitige und spannende Projekte bei führenden Banken und Versicherungen eingebunden und arbeitest direkt für und mit unseren Kunden.Kundenkontakt - Du hilfst unseren Kunden, die IT-gestützten Geschäftsprozesse effizient zu gestalten und weiter zu verbessern. Dabei hast du die Risiken und die Effektivität des internen Kontrollsystems stets im Blick.Vielfältige Themen - Weiter unterstützt du Prüfungsteams bei der Analyse der Ergebnisse und der Festlegung der notwendigen Stichproben sowie der Definition von Handlungsoptionen, um die Effizienz, Sicherheit und Wirksamkeit der internen Steuerungs- und Überwachungssysteme zu erhöhen und ordnungsgemäße Abläufe zu gewährleisten.Flexibilität - Außerdem geben wir dir viel Flexibilität und Freiraum zur Umsetzung deiner persönlichen Ziele bei uns.Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder ( Wirtschafts- ) Informatik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Idealerweise verfügst du über erste Berufserfahrung oder Praktika bei einem Finanzdienstleistungsunternehmen.Die Fähigkeit, deine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und dein breites IT-Know-how miteinander zu verknüpfen und IT-gestützte Geschäftsprozesse strukturiert zu erheben und systematisch zu analysieren, bringst du mit.Kommunikationsstärke, ein selbstbewusstes Auftreten, sehr gute analytische Fähigkeiten und Teamfähigkeit zeichnen dich aus.Verhandlungssichere Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

IT-Koordination (w/m/d)

Do. 20.02.2020
Bonn, Köln, Frankfurt am Main, Berlin, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: IT-Koordination (w/m/d) Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Dienstsitze: Bonn, Köln, Frankfurt am Main, Berlin, Ilmenau Referenzcode: Z7-P1464-2-01/20-eDie ausgeschriebenen Dienstposten befinden sich in der Abteilung II, Referatsgruppe II B des ITZBund. Die Referatsgruppe ist für sogenannte Basisdienste und Querschnittsverfahren zuständig, also für IT-Lösungen, die in der gesamten Bundesverwaltung gleichartig eingesetzt werden. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Konzeption, Planung, Weiterentwicklung und entwicklungsnahe Qualitätssicherung von IT-Verfahren und IT-Projekten der Basis- und Querschnitts- IT im Umfeld der Dienstekonsolidierung des Bundes Koordinierung und Abstimmung der Aufgaben im Softwareentwicklungsprozess sowie bei Wartung und Pflege Kundenberatung in allen Fragen zur Weiterentwicklung und zum Releasemanagement Unterstützung im Projektmanagement und der Anforderungsanalyse Mitwirkung bei Budget- und Angebotsplanungen Steuerung externer Dienstleister Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: gute allgemeine IT-Kenntnisse Kenntnisse und Erfahrungen im Kommunikations-, Prozess- oder Projektmanagement von IT-Projekten, vorzugsweise in der öffentlichen Verwaltung Kenntnisse und Erfahrungen in der Einführung und Pflege von IT-Fachverfahren Idealerweise erste Erfahrungen in der Steuerung externer Dienstleister Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Adressaten- bzw. dienstleistungsorientiert Belastbarkeit/ Stressresistenz Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 9g/A11 BBesO bewertet. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch gleitende Arbeitszeit und moderne Arbeitszeitmodelle Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Anwendungsentwickler / Solution Engineer (m/w/d)

Do. 20.02.2020
Bremen, Augsburg, Berlin, Vockerode bei Dessau, Anhalt, Duisburg, Frankfurt am Main, Köln, München, Paderborn, Stuttgart
Als führender Softwarehersteller für innovative Produktentstehungsprozesse und die digitale Transformation haben wir einen modularen Software-Baukasten auf Basis einer offenen Technologieplattform geschaffen, mit dem unsere weltweiten Kunden als Marktführer ihre Produktdaten in agilen Prozessen und kollaborativen Projekten effizienter nutzen. Seit 30 Jahren entwickeln und implementieren wir smarte Softwarelösungen, die moderne IT-Systeme mit dem Internet der Dinge (IoT) verbinden. Mehr als 400 kreative Köpfe an über zehn Standorten arbeiten täglich daran, unsere Angebote und Leistungen stetig zu verbessern und zusammen mit unserem internationalen Partnernetzwerk die Produkte der Zukunft zu realisieren. Als inhabergeführtes Unternehmen mit globalem Fokus und regionalen Wurzeln sind wir nicht nur an unserem Hauptsitz in Bremen tätig, sondern bieten auch viele spannende Herausforderungen in unseren Niederlassungen in Augsburg, Berlin, Dessau, Duisburg, Frankfurt, Kaiserslautern, Köln, München, Paderborn, Stuttgart, Wels in Österreich und Basel in der Schweiz. Unser Leitgedanke ist, Arbeitswelten für Menschen mit unterschiedlichsten Talenten zu schaffen, die eine langfristige Perspektive in einer wachsenden Zukunftsbranche suchen und gemeinsam mit uns etwas bewegen wollen. Werden auch Sie mit Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen ein Teil unseres internationalen Teams und seien Sie dabei, wenn wir mit unseren innovativen Technologien und zukunftsweisenden Beratungsleistungen die Welt rund um Industrie 4.0 gestalten und das Internet of Things erlebbar machen: energizing your mind Einführung unseres Software-Portfolios in Kundenprojekte Erweiterung vorhandener Systemlösungen Analyse der Anforderungen und Spezifikation der Lösung sowie Konfiguration unserer Software Vertrauensvoller und partnerschaftlicher Kundenkontakt Studium der Informatik, Physik, Mathematik, Elektrotechnik, Ingenieurwissenschaften oder einer verwandten Fachrichtung Kenntnisse im Requirements Engineering, im Erstellen von Lasten- und Pflichtenheften sowie im Verfassen von User Stories Praktische Erfahrungen in gängigen Programmiersprachen, idealerweise Python, sowie im Umgang mit Datenbanken und SQL Freude an kundenorientierter Arbeit sowie eigenverantwortlicher und systematischer Arbeitsweise Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Herausfordernde Projekte und abwechslungsreiche Aufgaben im globalen IT-Umfeld auf Basis der leistungsfähigsten PLM-Plattform Teilnahme an Kunden- und Strategie-Events sowie fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktives Gehalt, flexible Arbeitszeiten, direkte Kommunikationswege, flache Hierarchien und offene Türen in einer professionellen Organisation Gelebtes Teamwork mit motivierten und hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen sowie begeisternde Events
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d) SAP HCM Personaladministration und Datenschutz

Do. 20.02.2020
Köln
Prozessmanager (m/w/d) SAP HCM Personaladministration und Datenschutz Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Ausschreibungs-ID: 82501    Was wir zusammen vorhaben: Die REWE Group setzt in den personalwirtschaftlichen HR-IT-Prozessen überwiegend SAP-Anwendungen (u.a. SAP HCM, SuccessFactors, SAP-BI) ein und begibt sich bei der Ausrichtung der personalwirtschaftlichen Prozesse immer mehr auf dem Weg der Digitalisierung. Wir entwickeln uns ständig weiter, um den Anforderungen unserer internen Kunden gerecht zu werden und optimierte Prozesse und Anwendungen bereitzustellen. Unterstützen Sie unser Team, damit wir weiterhin die Zukunft der Personalarbeit mit modernen Systemen gestalten können. Helfen Sie uns, damit unsere internen Kunden die richtigen Antworten bekommen, die ihnen das Tagesgeschäft erleichtern. Was Sie bei uns bewegen: Sie begeistern sich für HR und HR-IT-Systeme im Bereich der Personaladministration und angrenzender Prozesse im SAP HCM.   In Ihrer Rolle verstehen Sie sich als Consultant: Sie beraten und unterstützen unsere Fachbereiche hinsichtlich der Definition und Umsetzung von Anforderungen sowie in Anwenderfragen. Sie bewerten und dokumentieren Systementwicklungen und -anpassungen im Hinblick auf datenschutzrechtliche Aspekte. Sie planen und validieren die gesamten regelmäßigen Löschprozesse in den HR-IT-Anwendungen.  Sie sind gewissenhaft und übernehmen Verantwortung in der Umsetzung von HR-IT-Projekten. Teamgeist steht für Sie an oberster Stelle: Sie agieren teamübergreifend mit allen Kollegen der HR-IT-Bereiche und arbeiten in interdisziplinären Teams.   Was uns überzeugt: Sie als Mensch stehen im Mittelpunkt! Aufgrund Ihres lösungsorientierten Denkens und Ihrer strukturierten Arbeitsweise sind Sie in der Lage, komplexe Zusammenhänge den verschiedensten Interessengruppen anschaulich zu vermitteln und überzeugend darzustellen. Sie bringen abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftswissenschaften mit IT Bezug oder eine vergleichbare Qualifikation mit. Im Rahmen Ihrer Berufslaufbahn konnten Sie sich gute Kenntnisse im Bereich der Personaladministration der in diesem Kontext eingesetzten Systeme, idealerweise mit SAP-HCM, aneignen. Ihnen sind die wesentlichen Anforderungen aus dem Umfeld Datenschutz nicht fremd.  Fehlende Skills werden durch entsprechende Einarbeitungsmaßnahmen/Schulungen vermittelt. Neugierde auch mal über den Tellerand hinaus zu schauen rundet Ihr Profil ab. Was wir bieten:Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden. Für Rückfragen zu dieser Position stehen wir Ihnen telefonisch unter 0221 149-7110 zur Verfügung. Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d) SAP HCM Entgeltabrechnung

Do. 20.02.2020
Köln
Prozessmanager (m/w/d) SAP HCM Entgeltabrechnung Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Ausschreibungs-ID: 82481    Was wir zusammen vorhaben: Die REWE Group setzt in den personalwirtschaftlichen HR-IT-Prozessen überwiegend SAP-Anwendungen (u.a. SAP HCM, SuccessFactors, SAP-BI) ein und begibt sich bei der Ausrichtung der personalwirtschaftlichen Prozesse immer mehr auf dem Weg der Digitalisierung. Wir entwickeln uns ständig weiter, um den Anforderungen unserer internen Kunden gerecht zu werden und optimierte Prozesse und Anwendungen bereitzustellen. Unterstützen Sie unser Team, damit wir weiterhin die Zukunft der Personalarbeit mit modernen Systemen gestalten können. Helfen Sie uns, damit unsere internen Kunden die richtigen Antworten bekommen, die ihnen das Tagesgeschäft erleichtern. Was Sie bei uns bewegen Sie begeistern sich für HR und HR-IT-Systeme im Bereich der Entgeltabrechnung und Personaladministration. In Ihrer Rolle verstehen Sie sich als Consultant: Sie beraten und unterstützen unsere Fachbereiche der Entgeltabrechnung hinsichtlich der Definition und Umsetzung von Anforderungen sowie in Anwenderfragen. Wenn es um Prozesse geht, haben Sie den Durchblick:  Sie analysieren bestehende Geschäftsprozesse im SAP HCM (Module PY/PA) und leiten Optimierungspotenziale ab.  Sie sind gewissenhaft und übernehmen Verantwortung in der Umsetzung von HR-IT-Projekten. Teamgeist steht für Sie an oberster Stelle: Sie agieren teamübergreifend mit allen Kollegen der HR-IT-Bereiche und arbeiten in interdisziplinären Teams.   Was uns überzeugt: Sie als Mensch stehen im Mittelpunkt! Aufgrund Ihres lösungsorientierten Denkens und Ihrer strukturierten Arbeitsweise sind Sie in der Lage, komplexe Zusammenhänge den verschiedensten Interessengruppen anschaulich zu vermitteln und überzeugend darzustellen. Sie bringen abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftswissenschaften mit IT Bezug oder eine vergleichbare Qualifikation mit. Im Rahmen Ihrer Berufslaufbahn konnten Sie sich gute Kenntnisse im Bereich der Entgeltabrechnung, gepaart mit Kenntnissen der in diesem Kontext eingesetzten Systeme, idealerweise mit SAP-HCM, aneignen. Sie punkten mit einschlägigem Wissen in steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Grundlagen. Gute Kommunkationsfähigkeit rundet Ihr Profil ab.   Was wir bieten:Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden. Für Rückfragen zu dieser Position stehen wir Ihnen telefonisch unter 0221 149-7110 zur Verfügung. Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot


shopping-portal