Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

prozessmanagement: 51 Jobs in Nürnberg

Berufsfeld
  • prozessmanagement
Branche
  • IT & Internet 18
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Banken 6
  • Elektrotechnik 6
  • Fahrzeugbau/-zulieferer 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Sonstiges produzierendes Gewerbe 2
  • Transport & Logistik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Nürnberg 38
  • München 17
  • Berlin 14
  • Hamburg 14
  • Stuttgart 11
  • Frankfurt am Main 9
  • Erlangen 7
  • Köln 7
  • Düsseldorf 5
  • Hannover 5
  • Ulm (Donau) 4
  • Fürth, Bayern 4
  • Frankfurt (Oder) 4
  • Bonn 3
  • Erfurt 3
  • Wilhelmshaven 3
  • Braunschweig 2
  • Herzogenaurach 2
  • Leipzig 2
  • Paderborn 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 49
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 51
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 49
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
prozessmanagement

Produkt- und Prozessentwickler (m/w/d) Kreditbereich

Di. 18.02.2020
Nürnberg
Wir sind die Bank der grünen Generation und sitzen zentral im Herzen Nürnbergs. Mit inzwischen mehr als 170 Mitarbeitern haben wir bereits rund 23.000 Umweltprojekte finanziert, vom Solarpark über ökologische Landwirtschaft bis zum Holzhaus. Als einzige Bank Deutschlands haben wir den Umweltschutz in unserer Satzung fest verankert und leben unsere ökologische und soziale Verantwortung auch abseits des Kerngeschäftes. Sie entwickeln, optimieren und dokumentieren die Prozesse des Bereichs Finanzierung Energie- & Infrastrukturprojekte sowie allgemeine Prozesse des gesamten Fachbereichs Kredit Sie leiten Projekte zur Gestaltung der Aufbau- und Ablauforganisation entlang unserer Unternehmensstrategie und bringen hier gern Kreativität und Pragmatismus ein (z. B. Einführung von kreditübergreifender Softwarelösung) Sie übernehmen die Vorbereitung und Begleitung von Veränderungsprozessen im Auftrag der Kreditbereichsleitung Sie tüfteln gern innovativ an Grundlagen zur Ausweitung des Produktangebotes für die Finanzierung von Energie- und Infrastrukturprojekten Eine abgeschlossene Ausbildung als Bankkaufmann/-frau mit Zusatzqualifikation (Bankfachwirt/in o. ä.), ein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Praktische Erfahrung im Kreditbereich und solide Kenntnisse in den kreditspezifischen aufsichtsrechtlichen Anforderungen Qualifikation im Bereich Organisation, Erfahrungen in der Begleitung von Veränderungen in Unternehmen Sehr gute MS Office-Kenntnisse Sicheres und kommunikationsstarkes Auftreten sowie sehr gute Moderationstechniken Familiäre, persönliche Atmosphäre Direkte Kommunikation/flache Hierarchien Ganzheitliche Tätigkeitsfelder Vielfältige Weiterbildungsmaßnahmen Arbeitsplatz mit Zukunft Job-Ticket Bezuschussung der Kinderbetreuung Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior IT Requirements Engineer (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Stuttgart, München, Nürnberg, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt am Main
Als agiler Software-Projektdienstleister und IT-Berater gestalten wir den digitalen Wandel bei namhaften Unter­nehmen. Von unseren Consulting- und Entwicklungs­dienst­leistungen profitieren seit mehr als zwanzig Jahren Kunden in sämtlichen Branchen: Versicherungen und Banken, Travel-, Transport- und Logistik­unternehmen, Tele­kommunikations- und Medien­häuser, Automobil­hersteller und viele mehr. Unseren Erfolg verdanken wir einer nachhaltigen Wachs­tums­strategie, partner­schaft­lichen Kunden­beziehungen und unseren exzellenten Mit­arbeiter/innen. Gemeinsam setzen wir unser Motto „Unser Maß­stab ist der Mensch“ in die Praxis um – an unserem Haupt­sitz in München und an den Standorten Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf und Hamburg.Wir planen und realisieren für unsere Kunden individuelle IT-Solution- und Digitalisierungs­projekte. Als Requirements Engineer bilden Sie die Schnitt­stelle zwischen unseren Kunden und den cross-funktionalen Entwicklungs­teams. Analyse: Sie analysieren und spezifizieren Anforderungen für die individuellen Software­entwicklungs­projekte unserer Kunden. Kommunikation: Eine enge Zusammenarbeit mit unseren Entwickler­teams sowie der ständige Aus­tausch mit dem Kunden machen einen wichtigen Bestand­teil Ihrer Arbeit aus. Beratung: Sie erstellen Prozess­beschreibungen, Use Cases, Epics, User Stories und Akzeptanz­kriterien. Zudem konzentrieren Sie sich auf die Validierung von Anforderungen, die Prüfung auf fach­liche Voll­ständigkeit sowie die Testbar­keit. Aufwands­schätzungen: Sie erstellen (zusammen mit den IT-Spezialisten) detaillierte Aufwands­schätzungen für die Anforderungen aus den Projekten und eigenständige Auf­wands­schätzungen auf abstrakter Ebene.Die Herausforderungen einer Schnitt­stellen­funktion zwischen Fach­bereich und unseren IT-Spezialisten nehmen Sie gern an.Die Spezifikation von Anforderungen unter Verwendung natürlicher Sprache, BPMN und UML gehört für Sie bereits zum Arbeitsalltag.Sie haben Know-how in der Durch­führung von Interviews mit Stake­holdern und Anforderungs­workshops mit IT-Spezialisten.Durch vergangene Projekte haben Sie umfang­reiche Kenntnisse in agilen Vorgehens­weisen sowie Routine als Product Owner, Product Manager oder in den zugehörigen Aufgabengebieten.Eine ausgesprochen lösungs­orientierte Arbeits­weise sowie ein Gespür für die Bedürfnisse des Kunden zeichnen Sie aus.Sie besitzen ein agiles Mindset, hohes Qualitäts­bewusst­sein, Team­playerqualitäten und starke kommunikative Fähigkeiten.Entfaltung: Sie erhalten als aus­gewiesener Experte die Chance, zukunfts­weisende Projekte in Bewegung zu setzen – bei uns und bei unseren Kunden. Stabilität: Wir begleiten Sie als authentischer Partner und nach­haltiger Arbeitgeber, der langfristig auf Ihr Know-how und Ihre Potenziale setzt. Benefits: Erfolgsbeteiligung, Reise­prämien und vermögens­wirksame Leistungen sind nur einige Zeichen unserer Wert­schätzung. Kollegialität: Wir schaffen den Rahmen für ein erfolgreiches Miteinander, um unser Motto „Unser Maßstab ist der Mensch“ jeden Tag mit Leben zu füllen.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) für die Objektüberwachung

Mo. 17.02.2020
München, Nürnberg
Seit 1998 betreut die Gassmann + Grossmann Baumanagement GmbH (g²) große und kleine Bauvorhaben – und bringt ihr Know-how vor allem in der Objektüberwachung ein. g² bietet seinen Kunden eine Gesamtlösung und stellt stets die passende Mannschaft bereit – egal, ob es um Hochbau, integrales Baumanagement oder Finanzcontrolling geht. Das Team setzt sich aus rund 250 Mitarbeitern an sechs Standorten zusammen. Seit 2016 ist das Unternehmen Teil der Drees & Sommer-Gruppe. Arbeitsort: München, Nürnberg Verantwortliche Übernahme der Objektüberwachung als Gesamtprojektleiter Wirtschaftliche Abwicklung der Bauvorhaben innerhalb des von der Geschäftsleitung vorgegebenen Honorarrahmens Überwachung des Projektbudgets und Erarbeiten von Gegensteuerungsmaßnahmen Sichere und fundierte Anwendung des Kosten-/Nachtrags- und Änderungsmanagements Vertiefte Schnittstellenkoordination zwischen den technischen Gewerken und den Hochbaugewerken Mitarbeiterführung und Mitarbeiterentwicklung Mitgestaltung und Teilnahme am g² Wissenswerk im Rahmen des internen Fortbildungsprogramms Optimale Präsentation des Unternehmens sowohl intern als auch extern Risikomanagement auf Unternehmensebene Unterstützung bei der Akquisition von Neuprojekten Sie haben ein Studium der Architektur, des Bauingenieurwesens oder ein vergleichbares Studium abgeschlossen. Sie konnten relevante Berufserfahrung in der Objektüberwachung sammeln.  Führungserfahrung setzen wir voraus. In der Anwendung der VOB sind Sie rechtssicher. Sie beherrschen das Regelwerk der Technik. Sie verfügen über gute Kenntnisse in RIB iTWO, MS Office und MS Project. Bereitschaft zu projektabhängigen Reisen in der Region Bayern. Eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Durchsetzungsfähigkeit und Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit und Belastbarkeit zeichnen Sie aus. Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund ums Baumanagement unterschiedlichster Projekte Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

(Senior) Berater öffentliche Verwaltung Digitalisierung/OZG (m/w/d)

Mo. 17.02.2020
München, Berlin, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, Nürnberg, Passau, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 7.500 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Mitarbeit bei der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung in abwechslungsreichen Projekten Durchführung von Analysen und Konzeptionen zum Thema Onlinezugangsgesetz (OZG) Beratung der Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung von OZG Prozessveränderungen „Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten Arbeitsweise Attraktive Vergütung und Mitarbeiterprogramm „Select Benefits"Hochschulabschluss (z.B. mit wirtschafts- oder verwaltungswissenschaftlichem Schwerpunkt) Mehrere Jahre Beratungserfahrung im Bereich Online-Zugang und Geschäftsprozesse, idealerweise in der öffentlichen Verwaltung Erfahrung in der Begleitung komplexer Transformationsvorhaben, vorzugsweise in der öffentlichen Verwaltung Exzellente konzeptionelle Fertigkeiten, sowie die Fähigkeit, Arbeitsergebnisse zielgruppengerecht aufzubereiten und überzeugend vor Gruppen vertreten zu können Flexibilität, Reisebereitschaft und ein sehr hohes QualitätsbewusstseinSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Tracking & Reporting Analyst (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Nürnberg
LEONI – wir sind mehr als 90.000 Mitarbeiter* in über 30 Ländern.   Wir arbeiten an zukunftsweisenden Anwendungen für die Megatrends Energieübertragung und Datenmanagement. Wir bauen innovative Kompetenzen in den Bereichen Elektronik, Sensorik, Software und Datenanalyse auf. Wir bringen die Entwicklung von e-mobility, autonomen Fahren und Vernetzung voran. Wir bieten Innovationstreibern, Querdenkern und Fachexperten Raum für Gestaltung, Entwicklung und Verwirklichung, in einem Arbeitsumfeld das Vielfalt und Wissensaustausch fördert.   Und wir suchen Sie. Tracking & Reporting Analyst (m/w/d)     Das sind Ihre Aufgaben: Workstream-Unterstützung zur Beschleunigung der Umsetzung von Initiativen, Unterstützung bei Berichterstellungsprozessen und Verfolgung der Leistung Unterstützt die Leiter der Workstreams und die Finanzorganisation hinsichtlich der Erarbeitung von Auswirkungs- und Abweichungsanalysen, Aktionsverfolgungen sowie Workstream-Reports Nachverfolgung des Transformationsfortschritts und erkennen sowie melden von Abweichungen Sicherstellung der Datengenauigkeit und Integrität der Arbeitsergebnisse Identifiziert und hebt Probleme hervor, die eine weitere Untersuchung durch den Chief Transformation Officer oder der Eigentümer der Initiative benötigen Unterstützt die Leiter der Workstreams / Initiativen beim Sammeln von Informationen und Dokumentation der Ergebnisse / Fortschritte (z. B. Berichte, Protokolle neu auftretender Probleme) Unterstützung bei der Anwendung des Tracking-tools sowie bei den Reporting-Prozessen Vorantreiben von Replikationen erfolgreicher Interventionen Abfragen der Finanzanalyse und den Zeitplan der Initiativen Markieren der Initiativen, bei denen die erwarteten Auswirkungen oder Fristen noch nicht erreicht wurden Das bringen Sie mit: Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise BWL oder vergleichbar Ein-zweijährige Berufserfahrung sowie gutes Wissen im Bereich Finance und Datenanalyse Fähigkeit, die Sachverhalte analytisch zu bewerten und Finanzanalysen zu verstehen Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Sehr gute analytische Fähigkeiten Fähigkeit, bestehende Prozesse zu hinterfragen und optimieren Sehr gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere Excel und Power Point) Teamfähigkeit Hohe Motivationsfähigkeit Das bieten wir Ihnen: Selbstbestimmtes, flexibles Arbeiten durch Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice Attraktive leistungsorientierte Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld in einem tarifgebundenen Unternehmen Gemeinsam mit uns wachsen durch die vielfältigen Lern- und Trainingsangebote der LEONI Academy Sicherer und zukunftsorientierter Arbeitsplatz in urbaner Umgebung Fit und gesund bleiben durch regelmäßige Gesundheitstage, präventive Gesundheitschecks und gemeinsame Sportgruppen   Ihre nächsten Schritte?  Bewerben! Und zwar online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!    LEONI AG Christoph Brown, Human Resources Management, +49 911 2023 - 320   *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet.        
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (m/w/d) Industrial Engineering

Sa. 15.02.2020
Lauf
2040 werden weltweit 50 % aller Fahr­zeuge elektrisch sein. eMobility wird Realität und ABL ist Teil dieses ge­sell­schafts­politischen Projekts. Als inter­nationaler Hersteller von Lade­infra­struktur und digitalen Services sind wir Partner von Handel, Auto­motive und Energie­versorgern. Wir suchen einen Prozessingenieur (m/w/d) Industrial Engineering Arbeitsschritte planen und daraus schlanke Produktionsprozesse konzipieren Fertigungslayouts in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen erstellen Arbeitsplätze unter Berücksichtigung von ergonomischen Gesichtspunkten und definierten Standards gestalten Materialflüsse und die Bereitstellung innerhalb der Produktion planen Freigegebene Produktionskonzepte koordi­nieren und gemeinsam mit den Projekt­beteiligten umsetzen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaft Berufserfahrung in der Planung, Gestaltung und Implementierung von Produktions­pro­zessen Erfahrung bei der Erstellung von Produktions­layouts Projekterfahrung wünschenswert Schlüsselposition in unserem stark wachsenden Unternehmen Agile Strukturen und flache Hierarchien Dynamisches Arbeitsumfeld und offene Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Referent Projektfinanzierung (w/m/d)

Sa. 15.02.2020
Nürnberg
Die DB Netz AG verantwortet als Schieneninfrastrukturunternehmen der Deutschen Bahn das rund 33.000 Kilometer lange Streckennetz. Damit stehen wir an der Spitze der europäischen Eisenbahninfrastrukturbetreiber. Als innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen schaffen wir die Voraussetzungen für eine sichere, umweltfreundliche und nachhaltige Mobilität und bilden das Rückgrat des Schienenverkehrs in Deutschland. Wir steuern die Investitionsbudgets, setzen Standards und betreuen die Projektteams übergreifend in allen kaufmännischen Fragen bei Realisierung der Bauprojekte. Gestalte die Mobilität der Zukunft mit.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Projektfinanzierung für die DB Netz AG am Standort Nürnberg. Deine Aufgaben: Die vollständige kaufmännische Bearbeitung sowie Begleitung der Projekte hinsichtlich Planung, Kostensteuerung und Vertragsmanagement liegt in Deiner Verantwortung Neben der Koordination des Chancen- und Risikomanagements sorgst Du zudem für die Einhaltung der Regularien hinsichtlich des Zuwendungsrechts Die Durchführung von Soll- bzw. Ist-Vergleichen (z. B. Abweichungsanalysen, Kostenkontrolle) sowie die Erarbeitung von Gegensteuerungsmaßnahmen zählt zu Deinem Tätigkeitsbereich Du stellst die kaufmännischen Kostensteuerung von Planungs- und Baukosten einschließlich der Optimierung von Eigenmitteln sicher Die finanztechnische Prüfung der Kostenpläne liegt wie auch die Durchführung der Projektfinanzierungsprozesse hinsichtlich interner und externer Finanzierungsfreigaben in Deinem Aufgabenbereich Du übernimmst die Datenpflege der Projektstruktur in Bezug auf Stammdaten, Vorschauwerte, Daten zur Finanzierung etc. in den kaufmännischen Systemen Dein Profil: Du hast Dein Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine vergleichbare Ausbildung Fundierte Berufserfahrung im kaufmännischen Projektmanagement sowie in der Finanzierung von Projekten zählt zu Deinen Qualifikationen Du besitzt eine selbständige sowie durch wirtschaftliches Denken und Handeln geprägte Arbeitsweise Neben einer ausgeprägten Team- und Kommunikationsfähigkeit ist auch eine hohe Belastbarkeit sowie Durchsetzungsstärke selbstverständlich für Dich Sehr gute Kenntnisse in MS Office, SAP oder ähnlichen kaufmännischen IT-Systemen runden Dein Profil ab
Zum Stellenangebot

Prozessplaner (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Nürnberg
ibb ist der Engineering-Spezialist für die CAD-Systeme Creo Parametric, CATIA V5 und NX. Seit vielen Jahren unterstützen wir unsere namhaften Kunden in den Themen: Konstruktion und Entwicklung, Design und Konzeption, Produkt- und Werkzeugkonstruktion, FEM-Berechnungen, Technische Dokumentationen etc. CAD-Schulungen sowie eine interne Aus- und Weiterbildung als zertifizierter Bildungsträger runden unser Portfolio ab. Da wir unseren Kunden auch zukünftig weiterhin den besten Service bieten wollen, erweitern wir unser Team. Entwickeln Sie bei ibb Ihre eigene Karriere! Prozessplaner (m/w/d) [Raum Nürnberg | Stellen-ID: 20-1203-PB] Planung, Steuerung und Einführung neuer Produkte in den Produktionsprozess Abstimmung der technologischen Voraussetzungen mit der Entwicklung und Technologie zur Herstellung der Muster in der elektronischen Flachbaugruppe Koordination und Optimierung der Fertigung von Mustern und deren Betreuung bis zur Serienreife Erstellung von Fertigungsunterlagen für den Musterbau und dessen Dokumentation Feinplanung des Fertigungsablaufs sowie Terminverfolgung der FBG Beschaffung neuer Vorrichtungen und Betriebsmittel Optimierung der Fertigungsprozesse Technische Klärungen mit verschiedenen Dienststellen, wie z.B. Konstruktion, Entwicklung, Werkzeugkonstruktion und externe Lieferanten Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik, Maschinenbau, Fertigungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Bestenfalls haben Sie eine REFA-Ausbildung Sicherer Umgang mit MS-Office und Grundkenntnisse in SAP Sie besitzen gute Deutsch- und Englischkenntnisse Abwechslungsreiche und interessante Aufgabengebiete Attraktive Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten bei namhaften Kunden Ansprechendes Gehalt (Tarif) zzgl. Spesenregelung Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Business Analyst / Prozess Manager (w/m/d) Healthcare

Fr. 14.02.2020
München, Augsburg, Jettingen (Württemberg), Kempten (Allgäu), Nürnberg
Mit den besten Mitarbeitern verfolgen wir bei CANCOM als führender Digitalisierungspartner eine Mission: Auf Basis von Digitalen Technologien entdecken und realisieren wir neue Business Potenziale für unsere Kunden. Auf unserem Weg sind wir auf der Suche nach neuen Talenten aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen, die unsere Teams mit innovativen Ideen und Know-how ergänzen. Dabei leben wir das Prinzip "Unternehmer im Unternehmen" und geben jedem Mitarbeiter so viel Gestaltungsspielraum wie möglich, um seine Talente einzubringen. Gestalten Sie gemeinsam mit uns Digitale Zukunft und starten Sie Ihre CANCOM Karriere! EINSATZORT Augsburg, Jettingen-Scheppach, Kempten, München, Nürnberg IHR NEUER JOB Healthcare Kunden Situationen sowie deren Businessanforderungen verstehen und Lösungen bis auf CxO-Level sicher präsentieren Verständnis für Analyse, Design und Modellierung von Geschäftsprozessen, Verständnis für die gängigen HIS/KIS Systeme Unterstützung unseres Vertrieb-Teams bei dem Auf- und Ausbau von Kundenbeziehungen im Bereich Healthcare Aufbau und Pflege von Kommunikationskanälen zu den wichtigsten Stakeholdern unserer Healthcare Kunden (vorwiegend Krankenhäuser) Durchführung von Strategie-Workshops auf Management Level und anschließender Aufbereitung der Informationen Mitwirkung bei der Durchführung von BootCamps (z. B. Digitalisierungs- & Securityworkshops) in Zusammenarbeit mit unseren jeweiligen Fachbereichen Ausarbeitung von Geschäftsfällen mittels Digitalisierungsansätzen gemeinsam mit unseren Fachbereichen. Definition von Vorteilen, Optionen und Risiken im Veränderungsumfeld Beratende Unterstützung bei notwendigen Veränderungen bestehender Klinik-Prozesse, aufgrund Digitalisierungsanforderungen Unterstützung bei der Ausrichtung von bestehenden Technologien / Arbeitsplätzen / Organisationsstrukturen auf neue Prozesse Erstellung von Handlungsempfehlungen und Roadmaps Besuch, Unterstützung und Durchführung von Kongressen & Messeauftritten DAMIT BEGEISTERN SIE Abgeschlossenes Studium und/oder Fachhochschulreife und/oder Bachelorabschluss Mehrere Jahre Berufserfahrung, davon 3-5 Jahre Erfahrung Praxiserfahrung als Analyst oder Prozess Manager im Bereich Healthcare Betriebswirtschaftliche Kenntnisse DRGs, Ertrags- & Kostensituation im Healthcarebereich Gute Markt-und Branchenkenntnisse im Bereich Healthcare Erfahrung in der Organisation und Leitung von Workshops Deutsch und Englisch in Wort und Schrift WIR BIETEN IHNEN Ein schnell wachsendes Unternehmen, das Ihre Mitarbeit bei abwechslungsreichen Aufgaben in anspruchsvollen Projekten zu schätzen weiß. Motivierte, interdisziplinäre Teams und viel Freiraum in der Ausübung Ihrer Tätigkeiten warten auf Sie. Damit jeder Mitarbeiter sein persönliches Potenzial voll ausschöpfen und auch seinem Privatleben gerecht werden kann, wird Flexibilität bei uns groß geschrieben. Darüber hinaus genießen Sie hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Technologieunternehmen.    Lernen Sie uns noch näher kennen! Auf unserer Facebook Karriereseite teilen wir Neuigkeiten rund um das Arbeiten bei CANCOM. Spannende News und Insights zur CANCOM Gruppe erhalten Sie außerdem auf unserer Facebook Unternehmensseite. ANSPRECHPARTNER Sabrina Eser Specialist Recruiting +49 89 54054-5454   Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Spezialist Lean Production Review (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Spezialist Lean Production Review (m/w/d)Referenzcode: DE-C-HZA-20-01383Standort(e): HerzogenaurachMitarbeit bei der Erstellung eines Lean-ProduktionssystemsDurchführung von weltweiten Performance-Reviews im Bereich Lean / SPSMitglied im Kernteam zur strategischen Weiterentwicklung des Lean-Reviews sowie der SPS-/Lean-MethodenUnterstützung sowie Leitung von Lean-Workshops und Projekten in den Werken weltweitNachhaltung des Implementierungsgrades von Lean / SPS in den WerkenErarbeitung von Lösungsansätzen mit den Mitarbeitern in den WerkenSchulung der Führungskräfte zur Verbesserung der Lean-PerformanceErfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit technischer oder betriebswirtschaftlicher Fachrichtung oder vergleichbare QualifikationTiefgreifende Berufserfahrung im Produktionsumfeld oder Lean Management Führungserfahrung in einem vergleichbaren UmfeldAusbildungen zum Six Sigma Black Belt, Erfahrungen im Bereich MTM, REFA oder Ergonomie wünschenswertVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Verbindung mit internationaler ReisebereitschaftWeitere Fremdsprachenkenntnisse von VorteilAusgeprägte Kommunikationsfähigkeiten auf allen Organisationsebenen sowie interkulturelle Sensibilität mit diplomatischem DurchsetzungsvermögenEigenständige und systematische Arbeitsweise verbunden mit unternehmerischem Denken, Nachhaltigkeit und Ausdauer
Zum Stellenangebot


shopping-portal