Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 97 Jobs in Oberasbach bei Nürnberg

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 32
  • Elektrotechnik 12
  • Feinmechanik & Optik 12
  • Recht 12
  • Unternehmensberatg. 12
  • Wirtschaftsprüfg. 12
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Transport & Logistik 6
  • Banken 5
  • Finanzdienstleister 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 88
  • Ohne Berufserfahrung 41
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 96
  • Home Office möglich 33
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 87
  • Ausbildung, Studium 4
  • Praktikum 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Prozessmanagement

(Promovierter) Betriebswirt Verrechnungspreise / Transfer Pricing (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Wir konzentrieren ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Unser Team zeichnet sich durch Wertschätzung, gegenseitigen Respekt und ein starkes Miteinander aus. Wir ziehen standortübergreifend an einem Strang und setzen auf starke Persönlichkeiten, die im Team zur Höchstform auflaufen und unseren Mandanten exzellente Lösungen bieten. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Entwicklung eines Verständnisses für Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle, um daraus Verrechnungspreisimplikationen ableiten zu können Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und ökonomischen Analysen für grenzüberschreitende Sachverhalte wie z. B. Marktanalysen oder Bewertungen Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Identifizierung von Optimierungspotentialen und Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neugestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Unterstützung bei der Verteidigung von Verrechnungspreisen in steuerlichen Außenprüfungen und Begleitung von internationalen Schieds- und Verständigungsverfahren Übernahme von Verantwortung für Teilprojekte, wobei dir von Beginn an erfahrene Mentor:innen zur Seite stehen Studium der Betriebswirtschaft oder der Wirtschaftswissenschaften (idealerweise mit Schwerpunkt Steuern, Finanzen, Accounting oder Controlling) mit überdurchschnittlichem Erfolg oder du bist Diplom-Finanzwirt:in (FH) Idealerweise erste Berufserfahrungen im Bereich der Verrechnungspreise Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch, gerne auch weitere Sprachkenntnisse Beherrschung der gängigen MS Office Programme Wunsch nach einer Position, die dir die Möglichkeit gibt, im Rahmen deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung zunehmend Eigenverantwortung zu übernehmen Mandantenorientiertes Denken und Handeln, Teamgeist sowie Begeisterung für abwechslungsreiche Aufgaben in einer internationalen Beratungsgesellschaft Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für deine Weiterentwicklung. Durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügst, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Inhouse Consultant SAP BI / BO (w/m/d)

Mo. 23.05.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Die KPMG IT Service GmbH ist die IT-Beratung und -Dienstleistung der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Du verantwortest gemeinsam mit Deinem Team die IT-Infrastruktur und unterstützt die Fachabteilungen bei der Bereitstellung von effizienz- und effektivitätssteigernder Business Software. Als Teammitglied des SAP Center of Excellence betreust Du die SAP Systemlandschaft mehrerer europäischer Landesgesellschaften und unterstützen die KPMG Geschäftsprozesse. Du setzt neue Anforderungen in den Modulen FI/CO, SD, HR und im Bereich SAP Archivierung in technische Lösungen um. Du begeisterst Dich für IT und möchtest bei der Umsetzungen von Anwendungen im Bereich Business Intelligence mit SAP BI/BO und S/4HANA unterstützen? Dann kannst Du Dich hier aktiv einbringen: Du bist verantwortlich für die ganzheitliche Modulbetreuung und Weiterentwicklung der SAP BI/BO Applikationen. Erstellung von fachlichen und technischen Konzepten für SAP BI/BO sowie S/4 HANA gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben. Du übernimmst eigenständig die Implementierung und Roll-Out von SAP-Anwendungen oder einzelner Komponenten. Dabei hast Du die Verantwortung für die Datenmodellierung und -extraktion aus SAP und non-SAP Quellsystemen. Du wirkst mit in spannenden Projekten im internationalen Umfeld zur innovativen und strategischen Weiterentwicklung unserer Systeme und Applikationen, um unser Business in der digitalen Transformation optimal zu unterstützen. Inhouse Consultant (w/m/d) SAP BI / BO wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenem Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Betriebswirtschaft oder eines vergleichbaren Studiengangs bzw. einer vergleichbaren Ausbildung. Du kannst Berufserfahrung in der SAP Beratung oder Modulbetreuung SAP BI/BO vorweisen bzw. verfügst über vergleichbare Qualifikation im Bereich SAP Business Intelligence. Deine Kenntnisse im Bereich SAP Business Intelligence umfassen die Entwicklung von Datenbanksystemen, Analysen und Reports. Idealerweise bringst Du Erfahrung mit SAP BO, SAP BI, SAP NetWeaver, S/4HANA oder SAP Predictive Analytics mit. Programmierkenntnisse im Bereich ABAP, SQL, JavaScript, Python, HTML5, VBA sowie fundierte Mathematik- und Statistikkenntnisse sind von Vorteil. Du verfügst über eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie über ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit. Darüber hinaus zeichnen Dich Dein analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie hohe Kunden- und Serviceorientierung aus. Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Deine Qualifikation ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice-Option, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Infrastructure as Code (IaC) DevOps Engineer (m/f/d)

So. 22.05.2022
Nürnberg
Schaeffler is a dynamic global technology company and its success has been a result of its entrepreneurial spirit and long history of private ownership. Does that sound interesting to you? As a partner to all of the major automobile manufacturers, as well as key players in the aerospace and industrial sectors, we offer you many development opportunities. Infrastructure as Code (IaC) DevOps Engineer (m/f/d)Referenzcode: DE-C-HZA-22-03789Standort(e): NürnbergSetup, further development and administration of an Infrastructure as Code automation platformDevelopment of complex DevOps/automation concepts and scripts for internal IT processes based on Terraform and AnsibleCreation and maintenance of continuous integration pipelines for Terraform and Ansible using standard tooling (CI/CD)Collaboration, consulting and support of application development teams to understand their requirements and help them to set up their own Infrastructure as Code templatesOptimization of existing infrastructures with consideration to DevOps automation approachesEvaluation of new technologies as well as industry trends and shares with the technical communityActing as a Infrastructure as Code evangelist in interactions with internal IT customers as part of an central agile cloud teamUniversity degree in computer science, business informatics or a related field, or akin qualificationRelevant experience as software developer, system administrator or similarGood knowledge of the Microsoft Azure Cloud components, their relationships and dependencies, configuration options, and best practicesStrong experience with one or more configuration management and infrastructure management tools (Terraform, Ansible, Puppet, Chef CloudFormation, etc.)Excellent customer service skills and ability to interact with IT members across the organizationKnowledge of database technologies (Azure Synapse, Oracle, MS-SQL, etc.) and data integration methods (ODBC, CDC, ETL) is a plusFluent in English spoken and written, German is also beneficialAbility to drive topics and to learn new technologies and skillsStructured, (self-) organized way of workingCareer Starters (m/f/d) are welcome – please contact us if you are interested.
Zum Stellenangebot

Professional Warenursprung und Präferenzen (m/w/d)

So. 22.05.2022
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Professional Warenursprung und Präferenzen (m/w/d)Referenzcode: DE-C-HZA-22-03797Standort(e): HerzogenaurachPermanente Überwachung der handelspolitischen Entwicklungen, sowie der einschlägigen gesetzlichen GrundlagenUnterstützung bei der Definition, Implementierung und Weiterentwicklung von Standard-Methoden/-Prozessen im Aufgabenbereich Warenursprung und PräferenzenMitarbeit bei der Durchführung von Analysen zur Ableitung der (Weiter-)Verwendung geeigneter VerfahrensvereinfachungenErmittlung und Verifizierung von Daten die zur sach- und fachgerechten Ermittlung/Berechnung/Festlegung des präferenziellen und/oder des handelsrechtlichen Status von Waren notwendig sindBedarfs- und strategieorientierte Anfrage/Ausstellung von Nachweisen zum präferentiellen und/oder handelsrechtlichen Ursprung Unterstützung des globalen Zoll-Netzwerks bei fachspezifischen FragestellungenFinanzrechtliches/wirtschaftswissenschaftliches Studium oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit mehrjähriger BerufserfahrungMehrjährige fachspezifische Berufserfahrung im Bereich Warenursprung- und PräferenzenPraktische Erfahrung in einem internationalen Industrieunternehmen Sehr gute Kenntnisse im handelspolitischen UmfeldEinschlägige Weiterbildungen im Bereich Zoll, idealerweise im Bereich Warenursprung- und Präferenzen wünschenswert Erfahrungen mit Präferenzkalkulationen, bestenfalls in SAP GTS Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit verbunden mit Zuverlässigkeit und hohem Engagement Starke analytische und logische DenkweiseBitte bewerben Sie sich online.
Zum Stellenangebot

Project Manager / Projektleiter (m/w/d) Logistik und Produktion

So. 22.05.2022
Stuttgart, Köln, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Frankfurt am Main, Mannheim, Dortmund, Hannover
In jedem Unternehmen steckt ein noch besseres. Mit dieser Überzeugung berät und qualifiziert die Staufen AG seit über 25 Jahren Unternehmen und Mitarbeitende weltweit in unterschiedlichen Branchen. 300 Mitarbeitende sind bereits rund um den Globus unterwegs und bringen durch Fachberatung und Organisationsentwicklung die richtigen Veränderungen bei unserer Kunden in Gang. Und jetzt sind Sie dran: Nutzen Sie Ihre Chance, Großes zu leisten, um im großen Stil voranzukommen – bei STAUFEN. Verstärken Sie unser Team bundesweit und arbeiten Sie projektbezogen vor Ort bei unseren Kunden (z. B. rund um die Großräume Stuttgart, Köln, München, Nürnberg, Ulm, Frankfurt, Mannheim, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin) als PROJECT MANAGER / PROJEKTLEITER (m/w/d) LOGISTIK UND PRODUKTION Sie leiten anspruchsvolle Beratungsprojekte bei unseren Kunden im produzierenden Gewerbe mit dem Schwerpunkt Logistik. Auf dieser Basis entwerfen Sie innovative und maßgeschneiderte Konzepte zur nachhaltigen Effizienzsteigerung und agieren bei der Umsetzung als starker Partner für unsere Kunden. Unter der Anwendung klassischer Lean-Prinzipien optimieren Sie Logistikprozesse und Lagerstandorte. Sie erarbeiten informative Trainings und Workshops – zum Beispiel zu den Themen Inbound- oder Outbound-Logistik, Auftragsabwicklung oder Industrie 4.0. Nicht zuletzt setzen wir bei der Entwicklung neuer Beratungsprodukte und beim Ausbau unseres Portfolios auf Ihre Ideen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium, im Idealfall mit der Fachrichtung Logistik (Inbound oder Outbound) Einschlägige Beratungserfahrung oder Berufspraxis im operativen Geschäft auf Fach- oder Führungsebene sowie ein reicher Erfahrungsschatz als Projektleiter Insbesondere Know-how in puncto Wertstromanalyse und -design, Logistik- und Werkplanung oder Berechnung und praktische Einführung kurzzyklischer Materialbelieferung und -bereitstellung Kenntnisse in SAP Spaß an der Analyse und Verbesserung von operativen Prozessen und Leidenschaft fürs Lean Management Beraterpersönlichkeit: Kommunikationsstark, strukturiert, lösungsorientiert, eigenverantwortlich und auch unter Zeitdruck ein immer souveränes und professionelles Auftreten Hervorragendes Deutsch sowie Englisch in Wort und Schrift – uneingeschränkte Reisebereitschaft Abwechslungsreich & international: Anspruchsvolle Projekte, für die es genau Ihr Können braucht und bei denen wir und unsere Kunden auf Managementebene in strategischen Fragen auf Ihre Ideen bauen. Individuell & intensiv: Durch Weiterbildungsmöglichkeiten an der Staufen Akademie, in der internen Summer School sowie durch Coachings und Trainings, können Sie Ihren Wissensdurst stillen. Kollegial & auf Augenhöhe: Unsere Unternehmenskultur und Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen aus Industrie und Beratung sowie Chefs, die immer ein offenes Ohr für Sie haben. Attraktiv & umfassend: Ihr Gehaltspaket inklusive Dienstwagen und weitere Leistungen wie Urlaubsangebote, Arbeitszeitmodelle sowie eine Fitnesskarte zur bundesweiten Nutzung. Regelmäßig & für uns einfach selbstverständlich: Team-Events und Firmenfeiern – auf dass wir als schlagkräftige Mannschaft noch enger zusammenwachsen.
Zum Stellenangebot

Software Test Engineer (m/w/d) mit Fokus Testautomatisierung

Sa. 21.05.2022
Nürnberg, Frankfurt am Main
Dematic ist ein Intralogistik-Innovator, der intelligente, automatisierte Lösungen für Fertigungs-, Lager- und Vertriebsumgebungen entwickelt, baut und betreut. Zum Kundenstamm gehören einige der weltweit führenden Marken, die mit Installationen von Dematic die Zukunft des Handels vorantreiben. Das globale Dematic Netzwerk mit Entwicklungszentren, Produktionsstätten und Servicestandorten mit über 10.000 Mitarbeitern in mehr als 25 Ländern hat mit dazu beigetragen, mehr als 6.000 Kundeninstallationen zu realisieren. Dematic mit Sitz in Atlanta, Georgia, USA, ist ein Unternehmen der KION Group, einem der weltweit führenden Hersteller von Flurförderzeugen und Supply-Chain-Lösungen, sowie ein führender Anbieter in der Lagerautomatisierung. Software Test Engineer (m/w/d) mit Fokus Testautomatisierung Kennziffer: JR-0029395 Arbeitsort: Nürnberg, Heusenstamm bei Frankfurt am MainDer Schwerpunkt Ihrer Tätigkeiten liegt in der Automatisierung von funktionalen Tests zur Qualitätssicherung unserer wissens­basierten „Real­time“ Cloud nativen Logistikplattform Dematic FlexWES zur Verwaltung und Steuerung hochautomati­sierter im eigenen Hause gefertigter Anlagen. Als Tester in einem unserer Scrum Teams sind Sie für die Erstellung von Testskripts der neu entwickelten Programmbestandteile verantwortlich. Ihre Verantwortung: Implementierung funktionaler und nicht funktionaler Testszenarien Eigenständige Durchführung, Beurteilung und systematische Dokumentation der Ergebnisse Kontinuierliche Wartung der automatisierten Tests Bei der Übernahme der zu testenden Software halten Sie engen Kontakt zu den jeweiligen Kollegen der Entwicklungsteams Identifizierte Fehler werden von Ihnen erfasst und in ihrer Behebung konsequent verfolgt Im Test setzen Sie komplexe Anwendungskonstellationen und Geschäftsprozesse innerhalb eines umfangreichen Referenzsystems um und finden/erstellen Automatisierungslösungen für diese Tests Eingeführte Testwerkzeuge und -verfahren unterstützen Sie dabei in allen Phasen Ihrer Tätigkeit Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Fachrichtungen Kenntnisse von Testmethoden, Testtools und Testprozessen; eine ISTQB Zertifizierung ist von Vorteil Gute Java-Programmierkenntnisse und Erfahrungen im Bereich Testautomatisierung für komplexe Systeme Sicherer Umgang mit Datenbanken (ORACLE/SQL-Server/PostgreSQL) und SQL Abfragen Verständnis komplexer Systeme und Sachverhalte, vorzugsweise in der Lagerlogistik Lernfähigkeit, Analysefähigkeit, strukturierte systematische Arbeitsweise und Kundenorientierung Hohes Qualitätsbewusstsein und Liebe zum Detail Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Benefits eines internationalen MDax-Konzerns (KION Group) Viel Gestaltungsspielraum in einem stark wachsenden Unternehmen Flexibles und mobiles Arbeiten Individuelle Unterstützung und Förderung Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) IT-Prozessautomatisierung / IT-Prozessdigitalisierung

Sa. 21.05.2022
Nürnberg
Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Metering konzen­triert die Exper­tise von starken Akteuren der Metering-Industrie. Unsere intel­li­genten Lösungen für Energie­daten­management helfen unseren Partnern in aller Welt, natür­liche Ressourcen und Energie effizient und sinn­voll zu nutzen. Bewerben Sie sich bei Diehl und ent­decken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Ver­trauens. Für unseren Standort Diehl Metering GmbH in Nürnberg suchen wir Sie als: Mitarbeiter (m/w/d) IT-Prozessautomatisierung / IT-Prozessdigitalisierung Sie begleiten den gesamten Software­entwicklungs­prozess von der Anfor­derungs­analyse, den Prozess­aufnahme­gesprächen, der Konzep­tion, dem Design, der Ent­wicklung und den Tests bis hin zum Go-live. Sie optimieren gemeinsam mit Anwendern bestehende Pro­zesse und greifen bei der Um­setzung auf Ihr Know-how im Bereich Low-Code- bzw. No-Code-Ent­wicklung zurück, z. B. im RPA-Umfeld (UiPath), bezüglich Microsoft Power Automate, hinsichtlich Nintex Workflow Engine oder in Bezug auf die Erwei­terung von Business Process Solutions (CRM, Apps etc.). Sie unter­stützen durch Wissens­transfer und ermög­lichen den Anwendern, eigen­ständig Low-Code- bzw. No-Code-Lösungen zu ent­wickeln. Sie verfolgen auf Basis von User Stories in Abstim­mung mit Projekt­leitern sowie inter­nationalen, agilen Ent­wicklungs­teams das Ziel, lang­wierige und sich wieder­holende Aufgaben zu automa­tisieren. Mit Ihrem Know-how und Ihren Ideen gestalten Sie unsere digi­tale Trans­formation aktiv mit. Zusätzlich dokumen­tieren Sie Ihre Arbeits­ergebnisse und Lösungen auf bereit­gestellten Ticketing- bzw. Wissens­platt­formen. Sie verfügen über eine erfolgreich abge­schlossene Aus­bildung bzw. ein Studium mit IT- oder technik­bezogenem Schwer­punkt (z. B. Wirt­schafts­informatik) sowie ein­schlägige Berufs­erfahrung. Idealerweise besitzen Sie Kennt­nisse in der Low-Code-Entwicklung, z. B. mit der Microsoft Power Platform, sowie in SharePoint (On-Premises und online) und anderen Microsoft-Techno­logien bzw. -Produkten wie VBA, Graph API, Azure Functions, REST Services oder Power BI. Erfahrung hinsichtlich Methoden agiler Ent­wicklung, Business Process Management (BPM), Lean Management und entspre­chender Model­lierungs­sprachen sowie erste Kenntnisse bezüglich der GUI-Gestaltung und der Ent­wicklung von Daten­architek­turen sind von Vorteil. Ihre systematische und nach­haltige Heran­gehens­weise wird durch Kreati­vität in der Problem­lösung unter­stützt. Darüber hinaus über­zeugen Sie durch eine ziel­gruppen­gerechte Kommu­nikation sowie pro­aktives und eigen­verant­wort­liches Handeln. Gute Deutsch- sowie Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Flexible Arbeitszeiten Gute Verkehrs­anbindung Familien­unternehmen Homeoffice Parkplatz
Zum Stellenangebot

Business Engineer (m/w/d) MES / Produktionssysteme

Fr. 20.05.2022
Lauf
1925 hat unser Firmengründer Albert Büttner den SCHUKO-Stecker erfunden, heute das meist­verbreitete Steck­vor­richtungs­system der Welt. Unsere SCHUKO-Steck­vor­richtungen Made in Germany sind für Hand­werk und Industrie die erste Wahl. 2040 werden weltweit 50 % aller Fahr­zeuge elek­trisch sein. ABL ist Teil dieses gesell­schaftlichen Wandels. Als inter­nationaler Her­steller von Lade­infrastruk­tur und Anbieter von digi­talen Services sind wir verläss­licher Partner von Handel, Auto­motive und Energie­versorgern. Damit unsere Vision einer nach­haltigen, sauberen Mobili­tät Realität wird, suchen wir mutige Problem­löser, offene Team­player und begeisterungs­fähige Erneuerer, die gemein­sam mit uns die ABL-Produkt­bereiche Connectivity und eMobility weiter voran­treiben. Als Familien­unter­nehmen auf Innovations­kurs bieten wir unseren Mitarbeitenden spannende Heraus­forderungen im techno­logischen Umfeld und eine respekt­volle und offene Unter­nehmens­kultur. Bei ABL begegnen wir uns auf Augen­höhe und mit Wert­schätzung. Wir suchen einen Business Engineer (m/w/d) MES / Produktionssysteme Umsetzung der betrieb­lichen Prozesse aus dem Bereich Operations in SAP PP und in den Produk­tions­systemen (MES etc.) (Teil-)Projekt­leitung bei der Imple­men­tierung und Änderung von Geschäfts­prozessen und der Um­setzung in den An­wendungs­systemen Selbst­ständige Weiter­entwick­lung der Produk­tions­systeme im Bereich SAP PP und der MES-Systeme in Zusammen­arbeit mit dem Bereich Operations Dokumen­tation der Geschäfts­prozesse aus dem Bereich Operations im BPM-Tool Selbst­ständige Umsetzung von Request for Changes (RFC) Planung und Durch­führung interner Schulungs­maß­nahmen Fehlersuche und Fehler­behebung im Bereich der betrieb­lichen Anwendungs­systeme Anwender­unter­stützung und selbst­ständige Ticket­bearbeitung (Qualifi­zierung, Priori­sierung usw.) sowie alle damit ver­bunden Tätig­keiten im Bereich Business Engineering Erfahrung mit Geschäfts­prozess­model­lierung / Geschäfts­prozess­management Kenntnisse in der Automati­sierung und Digitali­sierung im Bereich Operations Experten­wissen im Bereich der pro­duktions­nahen Anwender­systeme (Werkerführung, MES etc.) Fundiertes Wissen im Bereich SAP PP Agile Strukturen und flache Hierarchien Dynamisches Arbeitsumfeld und offene Unternehmenskultur Steile Lernkurve durch intensiven technischen Austausch
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (m/w/d) Waferbearbeitung

Fr. 20.05.2022
Nürnberg
Wir sind voller Energie… und das seit über 20 Jahren. Mit unseren innovativen Substraten aus dem anspruchsvollen Halbleiter-Material Siliziumkarbid gestalten wir aktiv mit an einer nachhaltigen Zukunft, in der Solar- und Windenergie an Bedeutung gewinnen und elektrisches Fahren die neue Mobilitätskultur sein wird. Als Tochter des Konzerns ROHM Semiconductor, der über 20.000 Mitarbeiter weltweit beschäftigt, vereinen wir die Erfahrung eines global agierenden Unternehmens mit unserer fachlichen Kompetenz im Bereich der einkristallinen Wafer.  Es sind oft die kleinen Dinge, die Großes bewegen: die SiCrystal GmbH liefert die unverzichtbare Basis für modernste elektronische Bauelemente. Unsere hochqualifizierten und motivierten Mitarbeiter entwickeln und produzieren für eine Schlüsseltechnologie der Zukunft und sorgen für energieeffiziente und ressourcenschonende Systeme in der Hochleistungselektronik.  Wollen Sie mit uns die Zukunft gestalten? Für die wachsende Produktion unserer High-Tech-Produkte am Standort Nürnberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen  Prozessingenieur (m/w/d) Waferbearbeitung Bereich Forschung und EntwicklungSie entwickeln Prozesse im Bereich der Waferbearbeitung weiter und überführen diese in die Produktion. Das bedeutet im Speziellen: Technische Koordination, fachliche Anleitung und Unterstützung eines kleinen, operativ arbeitendenTeams an Mitarbeitern im Bereich Entwicklung Weiterentwicklung der Prozesse im Bereich der Waferbearbeitung Qualifikation neuer Prozesse und Maschinen sowie Vorbereitung für den Einsatz derer in der Fertigung Monitoring der gewonnenen Analyseergebnisse sowie regelmäßiges Reporting relevanter KPIs und Protokollierung in der Produktionsdatenbank Eigenverantwortliche und kontinuierliche, enge Abstimmung mit Kollegen aus der Fertigung sowie weiterer interner Schnittstellen Übernahme von gelegentlichen Sonderprojekten im Bereich Waferbearbeitung Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master/Diplom) im technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich Grundkenntnisse in der Materialwissenschaft sind wünschenswert Idealerweise erste Beruserfahrung, möglichst in der Halbleiterindustrie Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Organisationsfähigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und gute Englischkenntnisse Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit langfristiger Perspektive in einem dynamischen Unternehmen Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit flexiblen Arbeitszeiten Weiterbildungsmöglichkeiten in einer Zukunftsbranche Eine angemessene Vergütung Eine qualifizierte Einarbeitung in einem engagierten Team  
Zum Stellenangebot

Job Integrator (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Nürnberg
Sopra Financial Technology greift den deutschen und europäischen Bankenmarkt als innovativer und erfahrener Banking Platform as a Service (BPaaS) Provider an. Zudem deckt sie alle relevanten Bereiche des digitalen Bankgeschäfts ab: von der Konzeption und Software-Entwicklung über die Bereitstellung und den Betrieb bis hin zum Service und Support für Online Banking, Apps, Vertriebslösungen, Baufinanzierung und Selbstbedienungssysteme.   Die Sopra Financial Technology wurde 1983 unter dem Namen Sparda-Datenverarbeitung eG gegründet und war seitdem der zentrale IT-Dienstleister der Sparda-Banken. Heute zählen sieben Sparda-Banken zu ihren Kunden. Mit dem Eintritt des französischen Unternehmens Sopra Steria SA ist sie seit August 2019 als Sopra Financial Technology GmbH Teil der Sopra Steria Group.   ​Job Integrator (m/w/d)   Als Job Integrator (m/w/d) unterstützt Du den Bereich IT Managed Services & Provider Management bei der Einhaltung der vereinbarten Services in Bezug auf den stabilen Betrieb des Kernbankensystems und daran angebundener Umsysteme und unterstützt beim Aufbau des neuen Kernbankensystems auf der x86 Linux-Plattform.   Du bist für den Batch-Betrieb aller bankrelevanten Anwendungen der Sopra Financial Technology GmbH auf den Vorproduktionssystemen verantwortlich und gewährleistest dabei eine hohe Verfügbarkeit Du übernimmst den technischen Second-Level Support für die Batch-Produktion, bearbeitest Incidents, Service Requests, planst Deployments und koordinierst diverse Aufgaben des Providers unter Einhaltung unserer SLAs Als Mitglied von internationalen Projektteams unterstützt Du Kollegen des gesamten Sopra Steria Konzerns bei der erfolgreichen Umsetzung technischer IT-Projekte Idealerweise hast Du Erfahrung mit Datenübertragungen über diverse Protokolle In Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen entwirfst Du server-übergreifende Jobketten mit z/OS-Jobs, Scriptaufrufen und Filetransfers, führst Test- und Abnahmeläufe durch und erstellst die zugehörigen Dokumentationen   Idealerweise besitzt Du Erfahrung in der Arbeitsvorbereitung / Jobeinplanung Du hast Erfahrung mit Job Control Language Du bist vertraut mit z/OS und dem Tivoli Workload Scheduler Idealerweise hast Du Erfahrung im Betrieb von Kernbankensystemen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab  Wir bieten Dir eine angemessene Vergütung, eine interessante Aufgabenstellung und ein angenehmes Arbeitsumfeld. Wir leben eine Willkommenskultur für konstruktive Verbesserungen und Innovationen. Es erwarten Dich spannende Herausforderungen mit vielen persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten in einem regulierten Umfeld.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: