Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 146 Jobs in Poll

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 40
  • Recht 23
  • Unternehmensberatg. 23
  • Wirtschaftsprüfg. 23
  • Verkauf und Handel 18
  • Groß- & Einzelhandel 18
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Transport & Logistik 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Versicherungen 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Pharmaindustrie 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Elektrotechnik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Freizeit 3
  • Kultur & Sport 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Touristik 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 145
  • Ohne Berufserfahrung 57
Arbeitszeit
  • Vollzeit 145
  • Home Office 35
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 134
  • Befristeter Vertrag 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Ausbildung, Studium 1
Prozessmanagement

Mitarbeiter IT-Abteilung (m/w/d) - Schwerpunkt Supply Chain Management

Mo. 12.04.2021
Bonn
Wir sind starker Partner der Bundeswehr. Unsere Expertise setzen wir für die Sicherheit der Soldatinnen und Soldaten ein. Unsere einzigartigen Aufgaben in der Wehrtechnik und des Logistikmanagements machen uns zu einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitgeber. Mit rund 2.000 Beschäftigten an über 60 Standorten ist die HIL GmbH ein dynamisches Unternehmen, das als bundeseigene Gesellschaft nicht konjunkturabhängig ist. Dadurch können wir einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunftsgarantie gewährleisten. Wir verfügen über Werkhallen auf höchstem Niveau, moderne technische Infrastruktur und Arbeitsplätze auf dem neusten Stand der Technik. Mit uns arbeiten Sie nicht nur in einem verlässlichen Team, sondern auch in einem faszinierenden Arbeitsumfeld. Ihr Arbeitsort wird der Standort Bonn sein. Mitarbeiter IT-Abteilung (m/w/d) - Schwerpunkt Supply Chain Management Sie führen die Betreuung im HIL SAP System mit dem Schwerpunkt Supply Chain Management (CRM/SRM) durch. Sie erarbeiten SAP-Konzepte im Bereich Supply Chain. Sie wirken bei internen SAP-Projekten zu den Prozessen im Bereich Supply Chain und bei der Bewertung von Prozessänderungen bezüglich ihrer Auswirkungen auf die im SAP implementierten Prozesse mit. Sie unterstützen die Fachabteilungen rund um das Thema Supply Chain Management, insbesondere zur Abbildung der Prozesse im Bereich SAP S/4HANA. eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine zertifizierte Fachausbildung oder funktionsorientierte zusätzliche Ausbildung/Weiterbildung mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im IT Bereich grundlegende Kenntnisse zu Aufbau und Funktionsweise eines SAP-Systems Erfahrungen im Bereich Supply Chain Management die Bereitschaft zur zeitlich befristeten Leistungserbringung im Rahmen von Dienstreisen. Voraussetzung für eine Tätigkeit in unserem Unternehmen ist die Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (w/m/d) Logistik

Mo. 12.04.2021
Hilden, Hoppegarten
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Die Rhenus SN digital professionalisiert die strategische Weiterentwicklung der Rhenus High Tech und Rhenus Home Delivery mit Fokus auf Digitalisierung, Innovation, Mitarbeiterentwicklung und -bindung. Dabei agieren unsere Teams als Taktgeber und treiben Prozessoptimierungen sowie die Neugestaltung der angebotenen logistischen Produkte maßgeblich voran. Projektmanager (w/m/d) Logistik Wir sind auf einem starken Wachstumspfad, sowohl national als auch international und wollen diesen mit Ihnen fortsetzen. Unser Ziel ist nichts Geringeres als mit Ihnen Markt- und Technologieführer im Segment Home Delivery und High Tech zu werden. Mit Ihrem Know-How unterstützen Sie unsere täglichen Logistikdienstleistungen von unseren Standorten Hoppegarten (bei Berlin) oder Hilden (bei Düsseldorf) aus und halten somit viele Fäden in der Hand. Wir brauchen und schätzen Ihren Beitrag, um weiterhin erfolgreich zu bleiben. Sie sind verantwortlich für die Koordination, Steuerung und Leitung von operativen Logistikprojekten. Dabei ermitteln Sie Projektumfänge, schnüren Arbeitspakete, bewerten Risiken und definieren die benötigten Ressourcen. Laufende Projekte behalten Sie hinsichtlich des Projektfortschritts und des Budgetrahmens stets im Blick und sorgen damit maßgeblich für die Qualität der Projektdurchführung im logistischen Umfeld. Sie identifizieren logistische Optimierungspotentiale und stimmen diese mit den Fachbereichen ab. Das projektbezogene Berichtswesen sowie die Evaluierung der Projektergebnisse runden ihr abwechslungsreichen Aufgabengebiet ab. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im logistischen Umfeld oder ein vergleichbares Bachelorstudium mit Logistik als Schwerpunkt. Darüber hinaus bringen Sie bereits erste Berufserfahrung im Projektmanagement mit und überzeugen bestenfalls durch methodische Kenntnisse im Projektmanagement. Sie haben neben einem ausgeprägten Logistikverständnis auch Affinität zu betriebswirtschaftlichen Kennzahlen. Sie überzeugen durch Ihre schnelle Auffassungsgabe und verfügen über eine konzeptionelle und strukturierte Denkweise. Darüber hinaus arbeiten Sie selbstständig, zeigen Eigeninitiative und sind zu projektbezogenen Dienstreisen bereit. Flache Hierarchien Flexible Arbeitszeiten Handlungsspielräume Ideen einbringen Individuelle Weiterentwicklung Kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter IT-Abteilung (m/w/d) - Schwerpunkt HCM

Mo. 12.04.2021
Bonn
Wir sind starker Partner der Bundeswehr. Unsere Expertise setzen wir für die Sicherheit der Soldatinnen und Soldaten ein. Unsere einzigartigen Aufgaben in der Wehrtechnik und des Logistikmanagements machen uns zu einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitgeber. Mit rund 2.000 Beschäftigten an über 60 Standorten ist die HIL GmbH ein dynamisches Unternehmen, das als bundeseigene Gesellschaft nicht konjunkturabhängig ist. Dadurch können wir einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunftsgarantie gewährleisten. Wir verfügen über Werkhallen auf höchstem Niveau, moderne technische Infrastruktur und Arbeitsplätze auf dem neusten Stand der Technik. Mit uns arbeiten Sie nicht nur in einem verlässlichen Team, sondern auch in einem faszinierenden Arbeitsumfeld. Ihr Arbeitsort wird der Standort Bonn sein. Mitarbeiter IT-Abteilung (m/w/d) - Schwerpunkt HCM Sie führen die Anwenderbetreuung im HIL SAP System mit dem Schwerpunkt HCM durch. Sie überwachen und arbeiten die Tickets im SAP Solution Manager in Zusammenarbeit mit dem Dienstleister für Verfahrensbetreuung ab. Sie wirken bei internen Projekten zu den Prozessen in den Modulen HCM und bei der Bewertung von Prozessänderungen bezüglich ihrer Auswirkungen auf die im SAP impl. Prozesse im Personalwesen (z.B. Personalabrechnung, elektr. Personalakte, eRecruiting) mit. Sie unterstützen bei der kontinuierlichen Verbesserung der Prozesse für die Anwenderbetreuung. Sie sind verantwortlich für die Stamm- und Bewegungsdaten im Modul HCM. eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine zertifizierte Fachausbildung oder funktionsorientierte zusätzliche Ausbildung/Weiterbildung mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im IT-Bereich grundlegende Kenntnisse zu Aufbau und Funktionsweise eines SAP-Systems, idealerweise Erfahrungen im Bereich HCM ein gutes technisches Verständnis zur Funktionsweise von IT-Systemen bzw. Programmen die Bereitschaft zur zeitlich befristeten Leistungserbringung im Rahmen von Dienstreisen. Voraussetzung für eine Tätigkeit in unserem Unternehmen ist die Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung.
Zum Stellenangebot

Strategic Supply Chain Specialist (m|w|d)

So. 11.04.2021
Bergisch Gladbach
Fortschritt entsteht aus Inspiration und Neugier. Seit 30 Jahren entwickelt Miltenyi Biotec Produkte und Services, die in Grundlagenforschung, translationaler Forschung und Zelltherapie eingesetzt werden. Heute sind wir ein weltweites Team aus über 3.000 Wissenschaftlern, Medizinern, Ingenieuren, Vertrieblern und zahlreichen weiteren Spezialisten. Bei uns werden aus neuen Ideen einzigartige Produkte. Gemeinsam treiben wir mit großer Leidenschaft den biomedizinischen Fortschritt zur Heilung schwerer Erkrankungen voran.In Ihrer Rolle verantworten Sie die Übersetzung unserer globalen Supply Chain Strategie in Konzepte für das Vertragsgeschäft mit unseren Industriekunden. Im Rahmen der entsprechenden End-to-End Prozesse haben Sie dabei stets neben regulatorischen und gesetzlichen Vorschriften auch landesspezifische Anforderungen im Blick.Sie streben stets nach dem Besten – daher haben Sie Freude daran, Konzepte und Maßnahmen zur Standardisierung und Optimierung zu entwickeln sowie die Prozessexzellenz im Vertragsgeschäft mit unseren Industriekunden zu erhöhen. Bei der Implementierung von Prozessen in die Vertragswerke stehen Sie im engen Austausch mit verschiedenen Schnittstellen, wie u.a. dem Business Development, Legal und der Qualitätssicherung.Zahlen, Daten und Fakten sind Ihr Ding. Sie definieren Kennzahlen, um ausgerollte Prozesse zielgerichtet steuern zu können. Ebenso implementieren Sie ein kontinuierliches Monitoring, um Prozessfähigkeit und -stabilität im Vertragsgeschäft unserer Industriekunden sicherzustellen.Als Experte für unser Industriekundengeschäft stehen Sie den Kolleg*innen der Supply Chain in unserem Headquarter sowie den Tochtergesellschaften als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Darüber hinaus haben Sie nicht nur einen Blick auf die Einhaltung der entsprechenden Supply Chain Prozesse, sondern überprüfen diese auch kontinuierlich auf Optimierungspotentiale.Challenge accepted! Sie erarbeiten Lösungen und Konzepte für künftige Herausforderungen unserer Supply Chain, die aus Entwicklungsprojekte unserer Industriekunden resultieren. Zudem sind Sie für die Weiterentwicklung unserer Kunden mit Blick auf Supply Chain Aspekte verantwortlich.Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Vertiefung Supply Chain Management oder Logistik. Alternativ können Sie uns mit einer vergleichbaren Ausbildung überzeugen.Ihr Können haben Sie im Rahmen mehrjähriger Berufserfahrung in verschiedenen strategischen Rollen der Supply Chain unter Beweis gestellt. Neben sehr guten Vertragskenntnissen, insbesondere im Bereich der Logistik, punkten Sie mit Erfahrungen im Projektmanagement.Aufgrund Ihrer starken analytischen Fähigkeiten fällt es Ihnen leicht, komplexe Prozesse zu durchdringen und zielführende Lösungen herzuleiten. Ihre proaktive und eigenverantwortliche Arbeitsweise paaren Sie mit der Leidenschaft, verschiedenste Stakeholder zusammen zu führen und gemeinschaftliche Erfolge zu erzielen. Dabei profitieren Sie stets von Ihrer Kommunikationsstärke auf Deutsch und Englisch.Sie kennen die Herausforderungen internationaler Zusammenarbeit und haben sich, idealerweise im Rahmen von Auslandserfahrungen, starke interkulturelle Kompetenzen aufgebaut. Für diese Position setzen wir Ihre Reisebereitschaft voraus.Last but not least – Sie sind motiviert mit Ihren Supply Chain Kompetenzen einen nachhaltigen Beitrag für unsere Vision „Make Cancer History“ zu leisten.Einen modernen Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabengebiet in einer zukunftssicheren BrancheInterkulturelle Zusammenarbeit und kurze Kommunikationswege - auch über Ländergrenzen hinwegEine offene Unternehmenskultur und Vertrauensarbeitszeit für ein freies und selbstbestimmtes ZeitmanagementGezielte Mitarbeiterförderung: Fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten in unserer hauseigenen AcademyVielfältige Corporate Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

IT Workplace und Infrastruktur Service Manager (m/w/d)

So. 11.04.2021
Hürth, Rheinland
In Hürth suchen wir einen IT Workplace & Infrastruktur Service Manager (m/w/d) BRUNATA-METRONA Hürth ist ein mittelständisches Unternehmen mit 570 Mitarbeitern und Teil der erfolgreichen BRUNATA-METRONA-Gruppe. Als einer der Markt­führer stehen wir seit mehr als sechs Jahr­zehnten für Know-how und Innovation bei allen Prozessen rund um die Erfassung und Abrech­nung von Energie- und Wasser­verbrauch. Wir helfen Kosten gerecht zu verteilen, Energie zu sparen und die Umwelt zu schonen. Definieren und kontinuierliches Weiter­ent­wickeln der IT Workplace sowie Infrastruktur Roadmap und Strategie unter Berück­sichti­gung neuer Techno­logien (z. B. MS Office 365, Cloud Services) Festlegen und Überwachen der Einhaltung von Techno­logie­standards für den IT Work­place und die IT Infra­struktur Durchführen von Projekten im Workplace & Infra­struktur­bereich und Sicher­stellen eines stabilen und sicheren Betriebs Identifizieren und Initiieren von kon­ti­nu­ier­lichen Service­verbesserungen (z. B. Auto­mati­sierung, Ein­führung von Self-Services) Analysieren von Business­anforde­rungen und Abstimmen der Strategie und Roadmap mit internen Stake­holdern sowie Sicher­stellen der User-Kommu­nikation Ein abgeschlossenes Studium, vor­zugs­weise im Bereich Informatik, Wirt­schafts­informatik, Ingenieur­wesen oder eine ver­gleich­bare adäquate Quali­fikation sowie idealer­weise mindes­tens fünf Jahre Berufs­erfahrung im Bereich IT Workplace & Infra­struktur Erfahrung in der Einführung und Betrieb von Office365 sowie gute Kenntnisse des ITIL Frameworks und im Projekt­management Starke Hands-on-Mentalität und großes Ver­ant­wor­tungs­bewusst­sein sowie proaktive Heran­gehens­weise an Aufgaben und Heraus­forde­rungen In einem zukunftsorientierten Unter­nehmen mit idealen Rahmen­bedin­gungen haben Sie bei uns nicht nur einen sicheren Arbeits­platz, sondern auch ein ange­nehmes Arbeits­umfeld. Dazu tragen flexible Arbeits­zeiten und umfang­reiche Angebote der Gesund­heits­förde­rung maß­geblich bei. Mit viel­fältigen Maßnahmen unter­stützen wir alles, was unseren Mitarbeitern bei ihrer persön­lichen und beruf­lichen Entwick­lung weiter­hilft. Perspektiven Bei uns finden Sie das, was Sie beruflich motiviert. Auch wenn Sie lang­fristig denken, sind Sie bei uns an der rich­tigen Adresse. So wie unsere Kunden Kontinuität in der Betreuung schätzen, setzen auch wir auf lang­fristige Bezie­hungen. Wir legen Wert darauf, dass sich unsere Mitarbeiter bei BRUNATA wohl­fühlen und bieten ihnen sichere Arbeits­plätze.
Zum Stellenangebot

(Junior) Product Owner (m/w/d) Analytics

So. 11.04.2021
Köln
(Junior) Product Owner (m/w/d) Analytics Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 240381    Was wir zusammen vorhaben:Agile, cross-funktionale Produktentwicklung analytischer Produkte machen wir bereits. Wenn Sie sich dafür begeistern, haben Sie in unserem Team aus Data Scientisten und Business Analysten die Chance, von der Produktidee bis zum Betrieb die Konzeption und Weiterentwicklung innovativer Produkte aktiv zu gestalten. Professionelle Entwicklerteams arbeiten gemeinsam mit Ihnen, um in jedem Sprint das beste neue Produktinkrement umzusetzen. Skateboard fahren ist das eine, Skateboards entwickeln würden wir gerne mit Ihnen.   Was Sie bei uns bewegen: Als (Junior) Product Owner Analytics betreuen Sie analytische Use Cases von der Idee, zum POC und eventuellem Produktlaunch in enger Abstimmung mit den beteiligten Stakeholdern. Gemeinsam mit UX Experten formulieren Sie eine initialen Produktvision und nutzen geeignete agile Discoverymethoden (Design Thinking, Lean Startup,...) Sie haben alles im Blick: Bei der proaktiven Planung einer Entwicklungsroadmap für das Produkt im Sinne der Produktvision. Dies beinhaltet die Formulierung und Priorisierung von Initiativen, Epics und UserStories. Des Weiteren sind Sie für die Vorbereitung und Planung der Sprints im Sinne der agilen Produktentwicklung zuständig und planen die Releases. In diesem Zusammenhang bestimmten Sie den Zeitpunkt, den fachlichen Umfang sowie die Synchronisation der Releases mehrerer Produkte. Ihr Urteil ist treffsicher: Sie identifizieren und adressieren Kundenbedürfnisse. Außerdem entdecken und bewerten Sie Anforderungen kundenorientiert und maximieren dadurch den zugehörigen wirtschaftlichen Nutzen.  Integration ist Ihnen wichtig: Bei der Kommunikation, Abstimmung und Synchronisation der Inhalte mit allen relevanten Personen (Product Ownern, Nutzer, Team, Business, Stakeholder, Nachbarprodukten). Dabei verstehen Sie sich auch als analytischer Sparringspartner mit Data Scientisten und Entwicklern. Sie bewegen die Organisation: Sie kommunizieren durch ihre Produkte aussagekräftige KPIs und Entscheidungsvorschläge, um datengetriebene Business-Entscheidungen zu ermöglichen.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihr analytisches Mindset sowie ein kreatives und anwendungsorientiertes Verständnis für Methoden und Verfahren. Darüber hinaus Ihre proaktive Businessorientierung sowie Ihre Teamfähigkeit und positive Grundeinstellung. Ihre relevante Vorerfahrung in der Arbeit mit Daten und Kenntnisse im Umgang mit relevanten Tools / Programmiersprachen (z.B. SQL, Python, R, Adobe, ...). Außerdem Ihre theoretischen und praktischen Erfahrungen mit agilen Entwicklungsmethoden. Ihr abgeschlossenes Studium in den Disziplinen (Wirtschafts-)Informatik. (Wirtschafts-)Mathematik oder ähnlichen analytisch geprägten Studiengängen mit Businessbezug. Ihre Freude an der Zusammenarbeit mit Nutzern, Entwicklern und Analysten.  Ihre sicheren Kenntnisse in der deutschen & englischen Sprache.  Was wir bieten:Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien, Tech-Talks, E-Learnings und Teilnahme an Konferenzen und Hackathons. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen. Gestaltungsspielraum: Mitbestimmung bei der Auswahl von Algorithmen, Analysetechniken und Technologien und eigenverantwortliches Arbeiten an spannenden Fragestellungen aus den verschiedensten Unternehmensbereichen (Category Management, Marketing, PAYBACK, ECOM). Agiles Umfeld: Zusammenarbeit mit agilen Entwicklerteams im Big-Data-Kontext.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 240381) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Identity & Access Manager (m/w/d) für das Berechtigungsmanagement

So. 11.04.2021
Köln
AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unserer Kundschaft einen echten Mehrwert zu bieten –  mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.  Gemeinsam mit dem Experten-Team erstellst und entwickelst du fachliche Vorgaben, Standards und Konzepte zum Identity & Access Management (IAM) In Zusammenarbeit mit den entsprechenden IT-Bereichen entwickelst du Berechtigungslösungen zur Unterstützung der voranschreitenden Digitalisierung, der Nutzung von cloudbasierten Lösungen und anderen neuen Technologien Du baust das Berichtswesen zum IAM weiter aus und bist fachlicher Ansprechpartner für interne und externe Prüfungen Dabei bietest du dein Expertenwissen und fungierst als Spezialist für die wichtigsten Prinzipien des Identitäts- und Berechtigungsmanagements und arbeitest mit den Schnittstellen Informationssicherheit sowie Datenschutz eng zusammen Du treibst mit deinen Teamkollegen das IAM weiter voran und sorgst dafür, dass unser IAM konzernweit in den Fachbereichen fest verankert ist Zudem arbeitest du in abwechslungsreichen Projekten und wirkst aktiv bei der Überprüfung und Gestaltung neuer Identity & Access Management Themenfelder mit Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik o. Ä., Berufsausbildung oder einschlägige Berufserfahrung im Bereich Identity & Access Management, gerne auch Absolventen Analytische und konzeptionelle Stärke Proaktiver, selbstständiger und kommunikativer Arbeitsstil mit hohem Qualitätsanspruch sowie Überzeugungskraft und Durchsetzungsstärke Erfahrung mit oder Bereitschaft zum agilen Arbeiten Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Zertifizierungen im Bereich ISO27001, CBAP o. ä. wünschenswert Du gehst gerne auch mal unkonventionelle Wege und brennst einfach für Neues? Dabei willst du effiziente Lösungen und hast das Wesentliche im Blick? Mit einem klaren Prozess vor Augen wirst du zum Macher (m/w/d)? Perfekt, die suchen wir: Menschen, die im Team ihre Talente bündeln und an einem großen Rad drehen möchten. So erschließen wir neue Pfade. Neugierig auf uns? Wir auch auf dich! Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf Wir suchen Menschen, die unsere Ausrichtung am Kunden (m/w/d) und dessen Qualitätsanspruch teilen. Und deshalb nur mit der besten Lösung für die jeweilige Situation zufrieden sind. Dafür schaffen wir das passende Umfeld. Denn wir setzen auf Strukturen, die mitwachsen. Freiräume, die mit Ideen gefüllt werden. Und Kommunikation auf Augenhöhe. Was unser Miteinander so besonders macht? Partnerschaft! Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. Benefits Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt dich dabei  von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir dir also darüber hinaus auch noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot 
Zum Stellenangebot

Plant Engineer GMP Process (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Leverkusen
Wir von WuXi Biologics, eines der drei weltweit größten Unternehmen für Auftragsentwicklung und -herstellung für Biopharmazeutika, bieten unseren Kunden eine weltweit führende Open-Access-Technologieplattform. Wir ermöglichen unseren Auftraggebern Arzneimittel von der Konzeptphase bis zur kommerziellen Herstellung zu erforschen, zu entwickeln und herzustellen. Durch unsere umfassenden End-to-End-Services befähigen wir unsere globalen Kunden innovative und lebensrettende Lösungen voranzutreiben. Unsere Vision lautet: „Jedes Medikament kann hergestellt werden und jede Krankheit kann behandelt werden.“ Für WuXi Biologics Germany GmbH in Leverkusen suchen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter (m/w/d) verschiedener Fachrichtungen für den Aufbau und Betrieb des Standortes in Leverkusen. Standort: Leverkusen, Chempark Leverkusen Abteilung: Engineering Beschäftigungsart: unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit Innerhalb des Produktionsbetriebs verantworten Sie in der Unit Plant Engineering den Technischen Support von Pharmaproduktionsequipment Fomulationsprocessequipment im gesamten Produktionsbetrieb. Sie übernehmen die technische Betriebsbetreuung der neuen Produktionsanlagen Sie verantworten die Planung und Durchführung der erforderlichen Wartungstätigkeiten sowie Shutdownplanung für den Produktionsbetrieb Sie legen die erforderlichen Maßnahmen zur Einhaltung gesetzlicher Auflagen im Hinblick auf GMP und HSE in Abstimmung mit dem Plant Manager und dem Head of Engineering fest und überwachen deren Umsetzung und Implementierung Management und Durchführung erforderlicher Überprüfung von überwachungsbedürftigen Anlagen gemeinsam mit der gewählten Überwachungsstelle Festlegung und Beurteilung von Instandhaltungsmaßnahmen zur Sicherstellung einer hohen technischen Verfügbarkeit der Produktionsanlagen Sie unterstützen den Betrieb bei Maßnahmen zur Verfahrensverbesserung und Effizienzsteigerung Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Gebäudetechnik, Maschinenbau oder ähnliche Qualifikation Berufserfahrung in der pharmazeutischen Produktion wünschenswert Fundierte Kenntnisse in Arbeitssicherheit und GMP Kenntnisse im Bereich Fill and Finish von Vorteil Sehr gute Englisch- sowie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office Programmen Das zeichnet Sie aus: Eigeninitiative, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise Flexibilität, kritisches Urteilsvermögen, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit Durch unsere PROUD-Kultur (Passion-Reward-Ownership-United and Determined) fördern wir lebenslanges Lernen, Integration, Flexbilitat, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit. Außerdem haben wir uns dazu verpflichtet unserer Gemeinschaft und Gesellschaft etwas zuruckzügeben. Ein branchenübliches attraktives Entgelt sowie weitere Zusatzleistungen sind für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Sachverständiger Entsorgung und Endlagerung (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Köln
Referenzcode: I75333SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Bewertung und Analyse von Prozessen. Der Errichtung, des Betriebs und Nachbetriebs kerntechnischer Anlagen. Des Umgangs mit radioaktiven Stoffen und deren Entsorgung. Der Genehmigung kerntechnischer Anlagen, insbesondere von Zwischenlägern und Endlägern. Selbstständige Einarbeitung in interdisziplinäre Aufgabenbereiche. Darstellung der Arbeitsergebnisse in Form von Gutachten, Stellungnahmen und Planungsberichten. Kommunikation der Arbeitsergebnisse, auch gegenüber Aufsichtsbehörden und externen Gutachtern. Abgeschlossenes Hochschulstudium mit naturwissenschaftlicher und /oder technischer Fachrichtung. Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung. Fundierte Kenntnisse des Strahlenschutzes im kerntechnischen Bereich. Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen und des einschlägigen Regelwerks (z. B. zwischenspezifische und endlagerspezifische Anforderungen und ähnliche). Sehr gute Teamfähigkeit aber auch selbstständige und selbstverantwortliche Arbeitsweise. Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und sicheres Auftreten. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Grundlegende Softwarekenntnisse, z. B. MS Office und ähnliche.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenReisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.GestaltungsfreiraumFür Ihre Ideen und Ihr Engagement.Flache HierachienWir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.
Zum Stellenangebot

IT System Engineer (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Köln
eps ist der führende internationale Infrastruktur-Dienstleister für Live-Veranstaltungen und hat das Privileg, mit einigen der größten und erfolgreichsten Tourneen und Festivals der letzten 25 Jahre zusammenzuarbeiten. Weltweit unterstützen wir mehr als 3.000 Events pro Jahr mit branchenführenden Dienstleistungen von der Projektplanung bis hin zu CAD-Zeichnungen sowie einem umfangreichen Sortiment an Rasen-/Bodenschutzsystemen, Absperrungen und Site Material. Unsere Tournee- Dienstleistungen helfen Künstlern, ihr Publikum auf der ganzen Welt zu erreichen. Wir sind mit 12 Büros auf 5 Kontinenten tätig. Für unsere Tochtergesellschaft eps GmbH am Standort Bergheim bei Köln sucht die eps international gmbh ab sofort in Vollzeit und unbefristet einen IT System Engineer (m/w/d). Operative Verantwortung für die gesamte IT am Standort Bergheim, mit dem Schwerpunkt auf die prozessrelevante IT-Architektur und Software Sicherstellung des IT-Betriebs/-Infrastruktur Konzeption, Implementierung, Betrieb und Weiterentwicklung von performanten IT-Infrastrukturen, um sämtliche Geschäftsprozesse kontinuierlich zu optimieren und zu automatisieren Implementierung und Durchführung eines IT-Supports mit kurzen Reaktionszeiten für ca. 70 Arbeitsplätze (intern/ extern) Qualitätssicherung und Leitung des Projektmanagements unter Nutzung agiler wie auch klassischer Methoden Auf- und Ausbau der IT unter den Gesichtspunkten des Requirements Engineering, sowie Einbindung der Bedürfnisse der Lager-/Logistikplanung Unterstützung der Geschäftsbereiche durch Digitalisierungs- und/oder IT-Impulse und Umsetzung dieser, um die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit der jeweiligen Produkte/Prozesse/Dienstleistungen sicherzustellen Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium in der IT/Informatik sowie erste Berufserfahrung im IT-Umfeld Tiefes technisches Verständnis, vor allem in Bereichen der IT-Architektur, ERP, Plattform-Technologien, Cloud, Mobile und Office 365, sowie die Fähigkeit, Geschäftsideen entlang neuer Online- bzw. Industrie-4.0-Technologien zu entwickeln Kenntnisse im Programm-/ Projektmanagement mit modernen agilen Methoden vorzugsweise in kunden- orientierten Unternehmen Fähigkeit das Zielbild eines digitalen Unternehmens maßgeblich mit zu definieren und dieses konsequent weiter zu entwickeln Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Geschlechter ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet in einem international ausgerichteten Unternehmen dynamisches Arbeitsumfeld in einem motivierten, aufgeschlossenen Team flache Hierarchien, die es jedem Mitarbeiter ermöglichen, unternehmerisch zu denken und Verantwortung zu übernehmen Raum für fachliche und persönliche Weiterentwicklung Homeoffice
Zum Stellenangebot


shopping-portal