Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 266 Jobs in Rambach

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Transport & Logistik 56
  • It & Internet 56
  • Recht 50
  • Unternehmensberatg. 50
  • Wirtschaftsprüfg. 50
  • Banken 21
  • Finanzdienstleister 12
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 10
  • Versicherungen 9
  • Verkauf und Handel 7
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Immobilien 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Pharmaindustrie 5
  • Telekommunikation 5
  • Gastronomie & Catering 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Hotel 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 245
  • Ohne Berufserfahrung 116
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 259
  • Home Office möglich 72
  • Teilzeit 22
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 239
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Berufseinstieg/Trainee 7
  • Praktikum 7
  • Ausbildung, Studium 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Prozessmanagement

Agile Coach (m/w/d) Scrum / Lean Management

Mi. 20.10.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Agile Coach (m/w/d) Scrum / Lean Management Standort: Wiesbaden In Ihrer Rolle leben und etablieren Sie agile Methoden bei der R+V und setzen sich als Botschafter (m/w/d) unternehmensweit für mehr Agilität ein. Als Coach und Berater (m/w/d) begleiten Sie team- und rollenbasiert sowohl ganze Teams als auch einzelne Fachkräfte dabei, mithilfe agiler Methoden die anvisierten Geschäftsziele zu erreichen. Ganz gleich, ob es um Lean-Agile-Methoden, skalierte Modelle oder ein agiles Mindset geht – Sie wissen genau, wovon Sie sprechen, und können Ihr Fachwissen anschaulich weitervermitteln. Mit Leidenschaft und Know-how sorgen Sie dafür, dass Lean-Agile-Methoden und -Praktiken zum festen Bestandteil unserer täglichen Abläufe und Prozesse werden. Gekonnt stellen Sie den Nutzen des agilen Arbeitens heraus und begleiten klassische Führungskräfte bei ihrer Weiterentwicklung zu Servant Leaders. Dank Ihrer transparenten und begeisternden Kommunikation ist allen Fach- und Führungskräften bewusst, wie wichtig und wertvoll agile Veränderungen für eine erfolgreiche Zukunft sind. Idealerweise Qualifizierung zum Scrum Master und Lean Manager (m/w/d) mit fundiertem Know-how in Lean-Agile-Methoden wie Scrum, Kanban, Extreme Programming, Mob Programming, DevSecOps, Design Thinking und Lean Startup bzw. die Bereitschaft, sich on the job in diese einzuarbeiten Fundierte einschlägige Berufspraxis im (skalierten) agilen Umfeld, u. a. als Coach / Berater (m/w/d), und Erfahrung in der Entwicklung und Führung agiler Teams Bestens vertraut mit 1:1-Coachings und den entsprechenden Fragetechniken Interesse an der agilen Szene und Spaß daran, sich dort zu vernetzen Aktiver Zuhörer (m/w/d) und scharfsinniger Beobachter (m/w/d) mit ausgeprägter Moderations- und Kommunikationsstärke sowie einem feinen Gespür für Teamgefüge und -dynamiken Empathische Persönlichkeit, die eine von Verständnis und Vertrauen geprägte Arbeitskultur etabliert und ihre Mentees bei der Lösungsfindung unterstützt, ohne feste Wege vorzugeben Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Spezialist / Projektmanager Supply Chain Management (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Bei uns bist Du gefragt! Du hast die Möglichkeit, unser Supply Chain Management aktiv mitzugestalten und weiterzuentwickeln und so den Fernverkehr durch eine stete Verbesserung der Materialversorgung für unsere Kunden spürbar besser zu machen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Spezialist / Projektmanager Supply Chain Management bei der DB Fernverkehr AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Als Spezialist / Projektmanager Supply Chain Management übernimmst Du die Rolle der Projektleitung in der Materialwirtschaft und erarbeitest Strategien und Konzepte zur nachhaltigen Verbesserung der Materialversorgung Du verantwortest die Entwicklung und Neugestaltung der Supply Chain Prozesse sowie die Abstimmung mit Geschäftspartnern mit dem Ziel einer erheblichen und nachhaltigen Steigerung der Effizienz und Leistungsfähigkeit der Supply Chain Prozesse Du erstellst Anforderungs- und Aufgabenbeschreibungen für effiziente zukünftige Strukturen und Prozesse Zudem übernimmst Du federführend die Konzeption, Durchführung und Auswertung eventuell erforderlicher Pilote oder anderer geeigneter Praxistests mit Bezug zu Prozessen und IT Du identifizierst und realisierst Effizienzpotenziale zur Reduktion der Schnittstellen der betreffenden Fachbereiche und Bereiche außerhalb der DB Fernverkehr AG Die Erarbeitung und Umsetzung eines Schulungs- und Qualifizierungskonzeptes zur Implementierung der neuen Prozesse gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben Dein Profil: Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsingenieur oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit mindestens 5-jähriger Berufserfahrung Zusätzlich bringst Du eine umfassende Expertise im Supply Chain Management, insbesondere im Bereich Materialwirtschaft oder Materiallogistik sowie im Prozessmanagement mit Deine umfangreichen Kenntnisse im Projektmanagement sowie Deine konzeptionellen und strategischen Fähigkeiten konntest Du als (Teil-) Projektleiter in mittleren oder Großprojekten mehrfach erfolgreich unter Beweis stellen Eine Zertifizierung im Projektmanagement ist zudem wünschenswert MS Excel und MS PowerPoint beherrschst Du sicher und das Erstellen und Halten von Präsentation für Managementkreise stellt kein Hindernis für Dich dar Du bist belastbar, übernimmst gerne die Verantwortung für neue Herausforderungen und meisterst diese mit Lösungsorientierung, Durchsetzungsstärke, Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick sowie einer strukturierten und analytischen Arbeitsweise Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Scrum Master / Agile Coach (m/w/divers)

Mi. 20.10.2021
Frankfurt am Main, Hamburg
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA.Sie leben das agile Wertesystem vor und begeistern dafür Ihre Teams, indem Sie kontinuierlich die agilen Praktiken mit kreativen Ansätzen optimieren.  Standorte: Frankfurt am Main, Raunheim, Hamburg & Norderstedt Coaching und Einführung agiler Prozesse und Methoden (Fokus auf Scrum) in Projekten und Organisationen; Vermittlung agiler Werte undPrinzipien Nutzung von Tools und spielerischer Elemente zur Steigerung des agilen Reifegrades von Teams und Organisationen Moderation von Workshops nach agilen Methoden; Einführung und Koordination agiler Frameworks (SAFe, LeSS, Nexus) Vorbereitung und Durchführung von Retrospektiven sowie weiteren Scrum-Events und Trainings/Workshops zur kontinuierlichen Weiterentwicklung auf allen Ebenen Einarbeitung und Coaching von Scrum Mastern und Product Ownern in agile Methoden und agilem Mindset Unterstützung bei Presales-Aktivitäten durch Präsentationen und Angebotsvorbereitungen sowie komplexen Kundenanfragen Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaft/(Wirtschafts-)Informatik oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikation Mehrjährige Erfahrung als Agile Coach/Scrum Master mit relevanter Zertifizierung Praxis in der Umsetzung/Einführung von agilen Methoden (wie Scrum, Kanban) sowie in der Skalierung von Scrum (SAFe, LeSS); fachlicher Background in der Software-Entwicklung von Vorteil Erfahrung in Transformationsprozessen bei Mittel- & Großunternehmen sowie auch mit klassischen Methoden ist ideal Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Uneingeschränkte Reisebereitschaft Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur Projektentwicklung (m/w/d) Grüner Wasserstoff

Mi. 20.10.2021
Berlin, München, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart
Hynamics Deutschland ist eine Tochtergesellschaft des französischen Energieversorgers Électricité de France (EDF). Als Entwickler, Investor und Asset Manager von Wasserstofflösungen durch Wasserelektrolyse aus erneuerbaren Energien trägt Hynamics entscheidend zur Energiewende und dem Aufbau einer grünen Wasserstoffindustrie bei. Die EDF-Gruppe engagiert sich seit mehr als 25 Jahren u.a. als Lösungsanbieter im Bereich erneuerbare Energien für die Energiewende. Als Komplettanbieter von der Projektentwicklung über die Finanzierung bis hin zum Bau und Betrieb der Anlagen ist Hynamics bestens aufgestellt. Dabei baut Hynamics neben umfangreicher eigener Expertise auf die 20-jährige Erfahrung seines Forschungspartners, dem Karlsruher Wasserstoff-Kompetenzzentrums sowie das Know-how und die Finanzkraft der EDF-Gruppe. Hynamics ist ein schnell wachsendes, zukunftsreiches Start-up mit Sitz in Berlin. In Deutschland ist Hynamics primär auf den Industriemarkt als größter Markt in Europa ausgerichtet und arbeitet an einer schnell wachsenden Zahl von Projekten. Weitere Niederlassungen in Europa sind geplant. Wir suchen Sie zur weiteren Entwicklung und Umsetzung dieses aussichtsreichen Markt- und Innovationspotentials! Sie leiten das Basic Engineering für die Entwicklung innovativer Elektrolyseurprojekte zur Erzeugung grünen Wasserstoffs für den Betrieb CO2-freier Industrieanlagen. Als technologischer Experte sind Sie eingebunden in alle Projektphasen von der Aufnahme der Kundenanforderungen über die technische Auslegung, Auswahl der ausführenden Firmen bis zur Übergabe an den Betreiber. Vielfältige Aufgaben von der Entwicklung und Ermittlung des Basic Designs, verfahrenstechnischer Fließbilder, Massen und Energiebilanzen sowie Scope Beschreibung für Lieferanten und Lizenzgeber erwarten Sie. Sie arbeiten Hand in Hand mit dem Business Development, den Projektleitern sowie dem Forschungsteam in Karlsruhe und den technischen Projektteams der EDF-Gruppe. Ihr Know-how setzt Maßstäbe für zukünftige Technologien! Leidenschaft für erneuerbare Energie sowie die Mitgestaltung des Bereichs Process Engineering bei einem Start-up. Ein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Chemie, Anlagenbau, Verfahrenstechnik, Process Engineering oder Vergleichbares. Erfahrung mit großvolumigen Projekten von der Konzeption bis zur Umsetzung – idealerweise mit Anlagen im Bereich chemischer Grundstoffe, Energieerzeugung, Raffinerie. Eine gesunde Portion Pragmatismus, Eigenständigkeit sowie eine klare und zielgerichtete Kommunikation auch in englischer Sprache. Ein sympathisches Team agiler, humorvoller und engagierter Kollegen (m/w/d). Die Möglichkeit, durch Ihr Engagement die Energiewende aktiv mitzugestalten. Das Unternehmen bietet Start-up Mentalität gepaart mit der finanziellen Sicherheit und Kompetenz eines international erfolgreichen Energieversorgers. Sie können Ihr Know-how effektiv einbringen, neue Wege gehen und die positive Entwicklung von Hynamics mit Ihrer eigenen verknüpfen. Perspektivisch ergeben sich viele Entwicklungsmöglichkeiten – auch international an anderen Hynamics Standorten. Flexible Arbeitszeiten und umfangreiche Zusatzleistungen, wie z.B. regelmäßige Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, Bahn Card, firmeninterne Events etc. 
Zum Stellenangebot

IT-Manager (m/w/d) Strategy & Innovation

Mi. 20.10.2021
Frankfurt am Main
Die OFFICEFIRST Real Estate GmbH mit Unternehmenssitz in Frankfurt am Main gehört zur US-amerikanischen In­vest­ment­gesellschaft Blackstone Group und ist für diese als exklusive Asset-Manage­ment-Plattform für Büroimmobi­lien in Deutschland tätig. Derzeit um­fasst das be­treute Portfolio knapp 90 Immobilien mit einer Mietfläche von rund 1,5 Millio­nen Quadratmetern, vornehmlich in den sieben wichtigsten deutschen Metropol­regionen. Das Unternehmen unterhält fünf Büros in Berlin, Hamburg, Köln, Frank­furt und München mit ca. 90 Mitarbeitern. Die OFFICEFIRST gehört zu den großen Bestandshaltern von Büroimmobilien in Deutschland. Die betreuten Objekte liegen in den TOP 7 Standorten und ge­hören zu den eindrucksvollsten Büroimmobilien des Landes. Zur Unter­stützung unseres Portfolio Management Teams in Frankfurt am Main (MesseTurm) ist eine Position zu besetzen als: IT Manager (m/w/d) Strategy & Innovation Konzeptionierung und Steuerung eines modernern IT-Umfeldes im Rahmen eines Full-Outsourcing, vorrangig basierend auf neuesten Microsoft Technologien Projektverantwortung und Aufbau von Kooperationen inkl. Vertragsverhandlungen mit unterschiedlichen IT-Dienstleistern Mitwirkung bei der stetigen Weiterentwicklung der übergeordneten IT-Strategie und dazugehöriger Sicherheitskonzepte Permanenter Austausch und Abstimmung mit allen OFFICEFIRST Geschäftsbereichen sowie der Blackstone Group Aufbau organisatorischer und technischer Schnittstellen zwischen Systemen und Einheiten sowie der Etablierung des entsprechenden Supports Zusammenarbeit mit  innovativen, internationalen Software-Anbietern für die Immobilienwirtschaft mit Blick auf entstehende Trends Die Chance sich, bei ständig wechselnden Herausforderungen in der Prozess- und IT-Transformation eines dynamischen Unternehmens, durch kreative Lösungen zu beweisen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder BWL-Studium mit nachgewiesener IT- und Prozesserfahrung sowie mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in den o.g. Bereichen oder vergleichbar Erfahrungen im technischen Projektmanagement, IT-Outsourcing, Cyber Security und Compliance sind zwingend erforderlich Wünschenswert sind Erfahrungen im Betreiben einer Cloud-Architektur mit Microsoft Lösungen Eine unternehmerische und lösungsorientierte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Durchsetzungs- und Kommunikationsfähigkeit   Kenntnisse in Yardi Voyager wären ebenso wünschenswert wie Erfahrungen in der Systemadministration und mit Business Intelligence Lösungen Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind zwingend erforderlich Sie werden Teil eines jungen dynamischen Unternehmens und erhalten die Gelegenheit, durch Ihr Engagement das Unternehmen weiter erfolgreich voranzubringen Eine arbeitgeberunterstützte betriebliche Altersversorgung beim BVV Aufnahme in eine Gruppenunfallversicherung Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen Ein proaktives Betriebliches Gesundheitsmanagement Frisches Obst und Getränke kostenlos im Office Ein Büro in zentraler Lage mit modern eingerichteten Arbeitsplätzen Zuschuss zur individuellen Anreise
Zum Stellenangebot

Applikationsbetreuer (m/w/i) KIS und medizinische Fachanwendungen

Mi. 20.10.2021
Bad Homburg
Mit rund 625 Betten an den Standorten Bad Homburg, Usingen und Königstein ist die Hochtaunus-Kliniken gGmbH der Regel-, Grund- und Schwerpunktversorger im Hochtaunuskreis und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität in Frankfurt am Main. Mit unseren Neubauten an den beiden Standorten Bad Homburg und Usingen positionieren wir uns mit einem umfassenden, interdisziplinären und integrierten Angebot in der regionalen Kliniklandschaft. Stellen Sie sich mit uns den täglichen Herausforderungen der IT. Unterstützen Sie zum nächstmöglichen Termin unser Team als Applikationsbetreuer (m/w/i) KIS und medizinische Fachanwendungen Stellennummer 0078-HS-21 in Voll-/Teilzeit, am Standort Bad Homburg. Im Zuge der rasanten Digitalisierungsmaßnahmen durch das Krankenhauszukunftsgesetz und der damit verbundenen Integration und Betreuung weiterer Applikationen und digitaler Prozesse sucht die Hochtaunus-Kliniken gGmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Applikationsbetreuer*innen KIS und medizinische Fachanwendungen. Der Schwerpunkt liegt bei dem Aus- und Umbau des Krankenhausinformationssystems und der angeschlossenen Subsysteme für die Hochtaunus-Kliniken gGmbH sowie der dazugehörigen MVZ Taunus GmbH und der KrankenHausLabor GmbH. Sie sind für das Verwalten, Parametrieren und Konfigurieren des Krankenhausinformationssystems (KIS) MEDICO von CGM verantwortlich. Sie sind zuständig für die Installation, Konfiguration, Pflege und Weiterentwicklung von medizinischen Applikationen. Die Betreuung, Pflege und Wartung der Schnittstellen zwischen den einzelnen Subsystemen und dem KIS gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet, wie die fachliche Anwenderbetreuung und Unterstützung bei der Fehleranalyse des medizinischen und pflegerischen Personals im Umgang mit den einzelnen Modulen des KIS und der Subsysteme. Sie übernehmen Teilprojektleitungen im Bereich KIS und bei Einführung weiterer Applikationen. Sie wirken bei der Gestaltung von Digitalisierungsprozessen, Abstimmung und Steuerung von Key-Usern aus den verschiedenen Bereichen mit. Der First- und Second-Level-Support und die Bereitschaft zur Teilnahme am IT-Rufbereitschaftsdienst runden Ihr Aufgabenprofil ab. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich IT oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Erfahrung. Quereinsteiger mit Berufserfahrung in der Krankenhaus-IT sind ebenfalls erwünscht. Sie bringen Berufserfahrung im IT-Bereich mit und besitzen idealerweise schon erste Erfahrung in der Betreuung von KIS-Systemen oder anderen im Gesundheitsbereich eingesetzten Applikationen. Sie haben Stärken im analytischen Denkvermögen sowie in einer strukturierten, selbständigen und teamorientierten Arbeitsweise. Sie sind kommunikativ, sicher im Auftreten und serviceorientiert. Eigeninitiative und die Bereitschaft, Verantwortung für positive Veränderungen zu übernehmen, kennzeichnen Ihr Handeln. eine strukturierte Einarbeitung motivierte, interdisziplinäre Teams und ein angenehmes Betriebsklima einen mit neuester Technik ausgestatteten und modernen Arbeitsplatz Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nach Ihren persönlichen Interessen Vergünstige Mittagsverpflegung in der hauseigenen Cafeteria TaunusHerzCafé ein kostenfreies JobTicket für das gesamte RMV-Gebiet attraktive Wohnmöglichkeit in unserem neu gebauten und Anfang 2020 eröffneten Personalwohnheim freie Plätze und flexible Unterbringungsmöglichkeiten in der direkt neben der Klinik gelegenen Kindertagesstätte
Zum Stellenangebot

Prozess- und Informationsmanager (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Mainz
Die Mainzer Netze GmbH ist ein Unternehmen der Unternehmensgruppe Mainzer Stadtwerke AG. Zu den Geschäftsfeldern zählt unter anderem der Betrieb von Strom- und Erdgasnetzen in Mainz und der Region. Darüber hinaus beliefert die Mainzer Netze GmbH in ihrem unmittelbaren Versorgungsgebiet rund 250 000 Bürger mit Trinkwasser, das in drei eigenen Wasserwerken gefördert wird. Gestalten Sie mit uns die Zukunft und unterstützen Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Prozess- und Informationsmanager (m/w/d) in der Abteilung Rechnungswesen Zentraler Ansprechpartner der Abteilung Rechnungswesen für alle Fragen in den Bereichen IT-Architekturmanagement und Prozessmanagement Verantwortlich für die Optimierung und Weiterentwicklung von Prozessen Dokumentation von Prozessen in ADONIS Reifegradbestimmung von Prozessen Vorantreiben der Digitalisierung in der Abteilung Rechnungswesen Verantwortlich für die Gestaltung der IT- und Prozesslandschaft des Rechnungswesens Anforderungsdefinition an IT-Systeme bei Änderungen und Neueinführungen Projektleitung bei der Einführung und Änderung von IT-Systemen Abstimmung von Maßnahmen mit Prozess- und Anwendungsver-antwortlichen Abstimmung von prozessualen und systemischen Schnittstellen mit den Prozess- und Informationsmanager der anderen Abteilungen Abgeschlossenes Hochschulstudium bspw. der Wirtschaftswissenschaften oder der (Wirtschafts-) Informatik oder gleichwertige Qualifikation Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Prozess- und Informationsmanagement Hohe IT-Affinität Idealerweise Erfahrung in der Prozessmodellierung nach BPMN 2.0 Erfahrung im Projektmanagement Kenntnisse über Prozesse im Rechnungswesen sind von Vorteil Sehr gute (Anwender-) Kenntnisse in SAP (Module SD, FI, PM/CS) Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit Ziel- bzw. lösungsorientierte Arbeitsweise Durchsetzungsfähigkeit Hohe Sozialkompetenz Es ist uns wichtig, dass wir zufriedene und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für uns gewinnen, die sich dem Unternehmen zugehörig fühlen und sich mit Kompetenz und Begeisterung für das Erreichen der Unternehmensziele einsetzen. Dafür tun wir eine Menge – unsere Arbeitszeitmodelle sind flexibel, es gibt ein vielfältiges Gesundheitsprogramm und wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben. Sie erhalten einen Arbeitsvertrag nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe, ein kostenloses Jobticket für Mainz und Wiesbaden oder ein vergünstigtes Jobticket für das gesamte RNN-Gebiet, eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung und viele weitere Sozialleistungen. Zur Unterstützung Ihrer persönlichen Entwicklung bieten wir kontinuierliche Weiterbildungen an. Wir legen großen Wert auf Chancengleichheit. Unsere Stellenangebote sind ausdrücklich geschlechtsneutral zu verstehen. Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich jetzt, vorzugsweise über unseren Button „Jetzt bewerben“ mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen. 
Zum Stellenangebot

Prozessmanager IT (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Frankfurt am Main
„Da steckt mehr dahinter!“: Als 100%ige Tochtergesellschaft der Mainova AG sind wir, die StraßenBeleuchtung Rhein-Main GmbH (SRM), verantwortlich für Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung von Straßenbeleuchtungsanlagen. Auch Sie wollen Ihren Beitrag dazu leisten? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! Wir bieten Ihnen am Standort Frankfurt am Main die Position: Prozessmanager IT (m/w/d) Sie sorgen für den Aufbau und Weiterentwicklung eines proaktiven Managements der Prozesse in der IT. Sie verantworten die nachhaltige Einführung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. Sie bauen ein effizientes Prozessreporting im Bereich IT auf und überprüfen die Erreichung von Prozesszielen. Sie etablieren und pflegen einen State of the art Werkzeugkasten zum Prozessmanagement. Sie coachen und begleiten die IT-Prozesseigentümer und IT-Prozessverantwortlichen zu Dokumentation und Weiterentwicklung von Prozessen. Sie etablieren und überwachen die IT-Servicemanagement- und Qualitätsmanagementstandards. Kaufmännisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung und Berufserfahrung mit Schwerpunkt im Prozessmanagement Hohe Affinität zu IT-Themen Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift um auch komplexe Sachverhalte verständlich auszudrücken Teamgeist und Freude am laufenden Kontakt mit Mitarbeitenden aus verschiedenen Fachbereichen sowie an der Arbeit im IT Umfeld Kenntnisse und Erfahrung mit einschlägigen Managementstandards (z.B. IS020000, ISO9000, o.ä.) sind wünschenswert Deutsch verhandlungssicher in Wort und Schrift und sichere Englischkenntnisse Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung nach TV-V sowie Weihnachtsgeld, Leistungsprämien und eine betriebliche Altersvorsorge. Die Arbeitszeit von 39 Std./Woche, Teilzeitmöglichkeiten und flexible Arbeitszeitmodelle bieten ideale Voraussetzungen für Ihre Balance von Arbeit und Freizeit. Sie profitieren von 3000kWh Energiedeputat im Jahr. Sie bekommen ein kostenloses Jobticket, für Dienstfahrten stehen Fahrzeuge aus unserem Fuhrpark bereit. Ihre Gesundheit ist uns wichtig - nutzen Sie unser umfassendes Angebot im betrieblichen Gesundheitsmanagement oder trainieren Sie zu günstigen Konditionen im hauseigenen Fitnessstudio.
Zum Stellenangebot

Associate Lead Expert Artificial Intelligence & Data Science im CTO-Office (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Bonn, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Associate Lead Expert Artificial Intelligence & Data Science im CTO-Office (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Das CTO-Office verantwortet das Technologie Management für die BWI. Wir leisten Technologiefrüherkennung, Evaluierung von Technologien und die Bewertung mit Ableitung und Formulierung von entsprechenden Technologiestrategien. Realisierung komplexer KI/AI-Lösungen (bspw. NLP, Computer Vision, Robotik, Knowledge Representation, uvm.) Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von KI/AI Experimenten (z.B. PyTorch, TensorFlow) Entwicklung von Technologie-Strategien und -Roadmaps und Ableitung von Zukunftsperspektiven Vertretung der BWI Interessen hinsichtlich der technologischen Weiterentwicklung gegenüber strategischen Partnern Vorbereitung und Mitwirkung an Gremien und Veranstaltungen auf Entscheidungsebene (C-Level) mit Bezug auf den digitalen Wandel Abgeschlossenes Studium der Informatik, Ingenieurswissenschaften oder verwandter Bereiche Mindestens 6 Jahre Berufserfahrung in Forschung / Entwicklung / Management von KI/AI-Technologien Self-starter: sehr hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit, Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen Praktische Erfahrung in Design, Modellierung und Implementierung von KI/AI Kenntnisse in den Bereichen IT-Outsourcinq/lT-Migration, Service Design, Service Transition und IT Operation wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft national und international (soweit erforderlich) Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Systems Engineer für Serviceentwicklung Schulungssoftware (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Nürnberg, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Systems Engineer für Serviceentwicklung Schulungssoftware (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. In unserem Bereich „Workplace Service Development“ verantworten wir die technische Service Architektur sowie die servicespezifischen Prozesse für Workplace Services. Dazu gehören u.a. Arbeitsplatzcomputer mit Betriebssystem Windows sowie verschiedenste Softwareprodukte und Drucker. In dem Software Team suchen wir Verstärkung für ein neues umfangreiches Produktportfolio für Schulungssoftware, für das wir die technische Verantwortung übernehmen und neue Lösungen für unsere Kunden gestalten. Technische Verantwortung für ein neues Softwareproduktportfolio mit Fokus Schulungsumgebung Bundeswehr Koordination und Durchführung der Softwareauswahl und Bereitstellung mit Evaluierung, Konfiguration, Paketierung und Test auf physikalischen und virtuellen Clients sowie Sicherstellung der Interoperabilität Konzeption der Software-relevanten Komponenten für das Schulungssystem und Einbindung in die bisherige Systemlandschaft Abgestimmte Überführung erarbeiteter Lösungen in den Betrieb Kommunikation zu den Lieferanten und 3rd Level Support für die zugehörigen Softwareprodukte Ggf. (Teil)Projektleitung und Mitwirkung an Kunden-Workshops im Zuge der Service-Entwicklung Abgeschlossenes Studium bzw. Ausbildung mit IT-Bezug Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung in der Mitarbeit an komplexen IT-Projekten sowie Erfahrung im Bereich Workplace  Umfangreiche Erfahrung in der Software-Analyse und Paketierung z.B. von MSI Paketen und in der Erstellung von Installationsvorgaben und Testfällen Gute ITIL Kenntnisse und Erfahrung in der fachlichen Führung Tiefe Kenntnisse im Windows Client Umfeld (Installation und Rollout von Betriebssystem, gängige Standardsoftwareprodukten o.ä.) Eine selbstständige, lösungsorientierte und engagierte Arbeitsweise sowie Lernbereitschaft Fließende Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: