Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 9 Jobs in Regensburg

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • It & Internet 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 1
Prozessmanagement

Senior Manager Accounting Systems & Standards (m/f/diverse)

Di. 19.01.2021
Regensburg, Schwalbach am Taunus, Nürnberg
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion vehicles, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electric drives, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2019, Vitesco Technologies, a Continental business area, recorded sales of EUR 7.8 billion and employs almost 40,000 people at around 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany.The position can be staffed in Regensburg, Schwalbach or Nuremberg. Supporting Governance for VITESCO Accounting and Controlling Systems, Standards, Tools, Processes, Concepts and Financial Reporting Manual (FRM) with Focus on Accounting topics Supporting Governance regarding SAP Central Finance, SAP Finance BW, Master Data Governance, SPIRIT Systems with Focus on Accounting topics Maintaining of Accounting Processes and Procedures for Vitesco Technologies, supporting the development of new Controlling and Accounting Concepts and leading process optimizations Introduction of Controlling and Accounting Concepts in locations worldwide Being in the Competence center for all Functional Controlling departments, for Plant Controlling, Central Accounting Departments, Financial Shared Service Center, Supply Chain Management and Internal Auditors regarding Accounting, Systems, Standards and Processes Being in the Competence center for General Ledger, Subledgers like Accounts Payables, Accounts Receivables, Fix Assets and Current Assets in SAP, for implementation of IFRS and local GAAP's requirements in SAP, Intercompany Business Processes, Transfer Price Calculations and Cash Flow Controlling Being in the Competence Center for IT related implementations of SAP systems and other tools Academic degree or comparable qualification Several years of professional experience in an Accounting function with TCE concept Profound understanding of impact of business processes on finance and controlling Excellent Project Management skills SAP knowledge in Accounting and Controlling Modules Profound knowledge of MS Office software (like Excel and PowerPoint), KNIME and PowerBI desired Business fluent English language skills (written and spoken) Strong ability to think strategically Convincing communication skills High integrity Applications from severely handicapped people are welcome.You are looking for an individual working time model? We support part-time work.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur*in (d/m/w) für Messtechnik - vorerst befristet bis 31.12.2022

So. 17.01.2021
Regensburg
Als weltweit führendes Hightech-Unternehmen nutzt OSRAM die unendlichen Möglichkeiten von Licht, um das Leben von Menschen und Gesellschaften zu verbessern. Mit unseren Innovationen werden wir künftig nicht nur besser sehen, sondern auch besser kommunizieren, uns fortbewegen, arbeiten und leben. Die überwiegend halbleiterbasierten Produkte ermöglichen verschiedenste Anwendungen von Virtual Reality bis hin zum autonomen Fahren sowie von Smartphones bis zu vernetzten intelligenten Beleuchtungslösungen in Gebäuden und Städten.Die Geschäftseinheit Opto Semiconductors (OS) bildet das technologische Rückgrat von OSRAM und ist seit Jahren einer der weltweit führenden Hersteller optoelektronischer Komponenten. Insbesondere bei Spezialanwendungen wie Infrarot-Komponenten für Smartphones oder Autonomes Fahren ist OS führend. Betreuung von Anlagen im Bereich Messtechnik - Waferproben (elektrische und optische Charakterisierung von LED Wafern) Definition und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen der Anlagen/Prozesse in Bezug auf Zuverlässigkeit, Qualität und Betriebskosten Analyse und Behebung von Anlagen-/Prozessproblemen im Fertigungsbereich Erhaltung und Optimierung von kontrollierten, automatisierten und robusten Fertigungsprozessen Schulung, fachliche An- und Unterweisung von Fertigungsmitarbeitern Erstellen von Werkzeugen zur Datenanalyse und automatisierter Prozessentscheidung (Anlagenkopplungen, SPACE, systematische Versuchsplanung / Durchführung) Schnittstelle zu anderen Abteilungen bzgl. technischer Aspekte der betreuten Prozesse Übernahme neuer Prozesse aus der Prozessentwicklung Zusammenarbeit in einem internationalen Team Abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik, Physik, Mechatronik oder eines vergleichbaren technischen Studienganges Erste Berufserfahrung im Bereich Messtechnik oder in der Halbleiterfertigung von Vorteil Idealerweise Kenntnisse im Bereich Mess- und Regeltechnik, Prozesstechnik sowie Prüffeld Kenntnisse von statistischen Methoden der Datenanalyse erwünscht Selbstsicheres Auftreten, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Ausgeprägte Organisationsfähigkeit und Kommunikationsstärke auf allen Ebenen Hohe Motivation und Leistungsbereitschaft Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft (ca. 10 %) Anspruch auf 30 Urlaubstage Ein attraktives Gehalt und unsere betriebliche Altersvorsorge Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitgestaltung Flexible Home-Office-Regelungen zur Förderung einer gesunden Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Expert Business Travel Vitesco Technologies (m/f/diverse)

Sa. 16.01.2021
Regensburg
Vitesco Technologies offers efficient and clean powertrain technologies. The focus is on intelligent systems and components for the electrification of vehicles as well as electronic control systems, sensors, actuators and exhaust aftertreatment solutions.We are looking for an Expert (m/f/diverse) for Business Travel, who will work in an exciting, global environment with room for own ideas and shaping change. Supporting the implementation and compliance with Philosophy, Strategy, Processes and Operating Model Supporting the transformation journey in conjunction with the planned spin-off of Vitesco Technologies (e.g. harmonization of processes and tools) Improvement and maintenance of the business travel policy framework and governance Ensuring compliance and adherence of the Business Travel Policies Monitoring Service Level Agreements (SLAs) and KPI's of internal and external providers to ensure that services are being delivered within contractual agreements (e.g. travel agencies, credit card providers, travel provider) Preparing and managing RFPs / renewal of contracts in partnership together with Procurement / Legal Creating and tracking of standard reporting, as well as derivation and implementation of improvement measures Creation and implementation of a communication concept to inform relevant stakeholder about business travel related aspects General consulting and support as well as point of escalation for business travel related topics on a global level Support of special tasks and projects in connection with the planned Spin-Off of Vitesco Technologies Academic degree in business administration or comparable qualification Several years of work experience within a global mobility / business travel role and / or a similar field (e.g. tax, consulting or service provider, HR Business Partner, Compensation & Benefits) First project work experience Previous work experience in global or regional role is a plus Very good handling with MS Office software Very good English language skills (spoken and written) Creative and analytic thinking skills Independent working methods, strong communication skills and assertiveness, great commitment, leadership skills Applications from severely handicapped people are welcome.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur*in (d/m/w) Teilereinigung

Do. 14.01.2021
Regensburg
Als weltweit führendes Hightech-Unternehmen nutzt OSRAM die unendlichen Möglichkeiten von Licht, um das Leben von Menschen und Gesellschaften zu verbessern. Mit unseren Innovationen werden wir künftig nicht nur besser sehen, sondern auch besser kommunizieren, uns fortbewegen, arbeiten und leben. Die überwiegend halbleiterbasierten Produkte ermöglichen verschiedenste Anwendungen von Virtual Reality bis hin zum autonomen Fahren sowie von Smartphones bis zu vernetzten intelligenten Beleuchtungslösungen in Gebäuden und Städten.Die Geschäftseinheit Opto Semiconductors (OS) bildet das technologische Rückgrat von OSRAM und ist seit Jahren einer der weltweit führenden Hersteller optoelektronischer Komponenten. Insbesondere bei Spezialanwendungen wie Infrarot-Komponenten für Smartphones oder Autonomes Fahren ist OS führend. Prozessverantwortung für die Reinigung von Anlagenteilen und Hilfsmitteln der Fertigung incl. Erstellung von Reinigungsvorschriften/FMEA/APA Entwicklung und Einführung von neuen nasschemischen, mechanischen und thermischen Reinigungsmethoden (Hochtemperaturreinigung) Prozessverantwortung und -entwicklung von chemischen Ansätzen (Flüssig-Flüssig u. Fest-Flüssig) für die Versorgung der Fertigungslinien Planung, Beschaffung und Inbetriebnahme von neuen Anlagen und Einfahren der Prozesse unter Einhaltung der Arbeitssicherheitsvorschriften Prozessverantwortung für diverse Analyseverfahren (Titration, ICP-OES) Unterstützung der Fertigung bei Anlagenproblemen Abgeschlossenes Studium der Chemie, Mikrosystemtechnik oder eines gleichwertigen technischen Studienganges Einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise in der Halbleiterindustrie, erwünscht Erste Erfahrung als Prozessingenieur im Industrieumfeld notwendig Hohes technisches Verständnis Analytische und konzeptionelle Arbeitsweise Hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Anspruch auf 30 Urlaubstage Einem attraktiven Gehalt und unserer betrieblichen Altersvorsorge Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitgestaltung Flexible Home-Office-Regelungen zur Förderung einer gesunden Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur*in (d/m/w) MOVPE

Mo. 11.01.2021
Regensburg
Als weltweit führendes Hightech-Unternehmen nutzt OSRAM die unendlichen Möglichkeiten von Licht, um das Leben von Menschen und Gesellschaften zu verbessern. Mit unseren Innovationen werden wir künftig nicht nur besser sehen, sondern auch besser kommunizieren, uns fortbewegen, arbeiten und leben. Die überwiegend halbleiterbasierten Produkte ermöglichen verschiedenste Anwendungen von Virtual Reality bis hin zum autonomen Fahren sowie von Smartphones bis zu vernetzten intelligenten Beleuchtungslösungen in Gebäuden und Städten.Die Geschäftseinheit Opto Semiconductors (OS) bildet das technologische Rückgrat von OSRAM und ist seit Jahren einer der weltweit führenden Hersteller optoelektronischer Komponenten. Insbesondere bei Spezialanwendungen wie Infrarot-Komponenten für Smartphones oder Autonomes Fahren ist OS führend. Technische Verantwortung für Epitaxie-Prozesse zur Herstellung von kantenemittierenden Hochleistungslasern und VCSEL Schwachstellenanalyse und Prozessstabilisierung von Epitaxie-Prozessen sowie deren Optimierung anhand von definierten Versuchsplänen Definition und Durchführung von Produktivitätssteigerungsmaßnahmen Prüfung der fertigungstechnischen Eignung von neuen komplexen Epitaxie-Prozessen und Epitaxie-Produkten sowie der Transfer in das Produktionsumfeld Durchführung von epitaxie-spezifischen oder übergreifenden Projekten Wirtschaftlichkeitsbetrachtung und Kostenvergleiche Abgeschlossenes Hochschulstudium der Physik, Chemie, Elektrotechnik oder Materialwissenschaften Prozesstechnikerfahrung Epitaxie, vorzugsweise im AlGaAs-/InGaAlP-Materialsystem Erfahrung in der Herstellung von opto-elektronischen und photonischen Bauteilen, vorzugsweise Kantenemittern und VCSEL Kommunikative und teamorientierte Persönlichkeit sowie selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Hohe Motivation und Leistungsbereitschaft Zielorientierte und analytische Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Durchsetzungsfähigkeit Fähigkeit zu kreativen Problemlösungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse erwünscht Anspruch auf 30 Urlaubstage Einem attraktiven Gehalt und unserer betrieblichen Altersvorsorge Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitgestaltung Flexible Home-Office-Regelungen zur Förderung einer gesunden Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Development Engineer Wet Chemistry

Do. 07.01.2021
Regensburg
OSRAM is a leading global high-tech company that utilizes the infinite possibilities of light to improve the quality of life for individuals and communities. Our innovations will enable people all over the world not only to see better, but also to communicate, travel, work, and live better. Primarily focused on semiconductor-based technologies, our products are used in highly diverse applications ranging from virtual reality to autonomous driving and from smartphones to networked, intelligent lighting solutions in buildings and cities.The business unit Opto Semiconductors (OS) forms the technological backbone of OSRAM and has been one of the world's leading manufacturers of optoelectronic components for many years. OS is a leader in special applications such as infrared components for smartphones or autonomous driving. Your new responsibilities process development and buildup of expertise in the area of Frontend Process Development - wet chemistry development of new processes for resist stripping, etching and cleaning self-dependent collaboration in development projects participation in problem solving teams as member, moderator or team lead process enhancements at existing semiconductor tools including the evaluation and introduction of new processes, materials and tools where appropriate in cooperation with external partners development and transfer of cost-efficient, fully automated and robust processes for high volume production qualification and characterization of used materials/chemistry cooperation with tool manufacturers and universities and research facilities successfully completed master study of chemistry or microsystems technology, Ph.D. advantageous several years working experience in an industrial environment like semiconductor industries, in the area of wet chemistry preferred technical/chemical/physical understanding of wet processes and knowledge in relevant analytical methods knowledge in usage of semiconductor materials strong communication skills and ability to work in a team, analytical thinking and creativity paired with willingness to travel very good knowledge of English and German in verbal and written form Anspruch auf 30 Urlaubstage Ein attraktives Gehalt und unsere betriebliche Altersvorsorge Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitgestaltung Flexible Home-Office-Regelungen zur Förderung einer gesunden Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Senior process engineer R&D thermal processes

Do. 07.01.2021
Regensburg
OSRAM is a leading global high-tech company that utilizes the infinite possibilities of light to improve the quality of life for individuals and communities. Our innovations will enable people all over the world not only to see better, but also to communicate, travel, work, and live better. Primarily focused on semiconductor-based technologies, our products are used in highly diverse applications ranging from virtual reality to autonomous driving and from smartphones to networked, intelligent lighting solutions in buildings and cities.The business unit Opto Semiconductors (OS) forms the technological backbone of OSRAM and has been one of the world's leading manufacturers of optoelectronic components for many years. OS is a leader in special applications such as infrared components for smartphones or autonomous driving. Your new responsibilities Development of thermal processes in compound semiconductor technology Development of robust production processes in an innovative surrounding Evaluation and procurement of new development and production tools for new products Transfer of new processes from development to production Continuous improvement activities Contribution to multi-disciplinary and global project teams, leading them when required Several years of professional experience in thermal process engineering in the semiconductor industry and in R&D Excellent language skills (English a must, German a plus) paired with willingness to travel Good judgment ability on the task and job prioritizing Excellent communication and presentation skills Ability to work in a team Anspruch auf 30 Urlaubstage Ein attraktives Gehalt und unsere betriebliche Altersvorsorge Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitgestaltung Flexible Home-Office-Regelungen zur Förderung einer gesunden Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur*in (d/m/w) Waferbonden

Do. 07.01.2021
Regensburg
Als weltweit führendes Hightech-Unternehmen nutzt OSRAM die unendlichen Möglichkeiten von Licht, um das Leben von Menschen und Gesellschaften zu verbessern. Mit unseren Innovationen werden wir künftig nicht nur besser sehen, sondern auch besser kommunizieren, uns fortbewegen, arbeiten und leben. Die überwiegend halbleiterbasierten Produkte ermöglichen verschiedenste Anwendungen von Virtual Reality bis hin zum autonomen Fahren sowie von Smartphones bis zu vernetzten intelligenten Beleuchtungslösungen in Gebäuden und Städten.Die Geschäftseinheit Opto Semiconductors (OS) bildet das technologische Rückgrat von OSRAM und ist seit Jahren einer der weltweit führenden Hersteller optoelektronischer Komponenten. Insbesondere bei Spezialanwendungen wie Infrarot-Komponenten für Smartphones oder Autonomes Fahren ist OS führend. Prozessverantwortung für den Bereich Waferbonden in der LED-Fertigung Optimierung und Stabilisierung der laufenden Prozesse und Anlagen durch Datenanalyse unter Einbeziehung systematischer Ansätze wie DoE und SixSigma Optimierung und Erweiterung von vorhandenen Prozesskontrollen im Hinblick auf Lines of Defence (LoD) Beschaffung und Qualifikation von Anlagen für Kapazitätserweiterungen Übernahme von Prozessen aus der Entwicklung und Rollout auf weitere Anlagen Mitarbeit in prozessübergreifenden Problemlösungsteams Abgeschlossenes Studium der Physik, Materialwissenschaften oder gleichwertiges naturwissenschaftlich/technisches Studium Erste Berufserfahrung im Bereich der Opto-Halbleiterfertigung Fundierte Erfahrung im Bereich Waferbonden erwünscht Analytisches Arbeiten und Problemlösungsfähigkeit Selbstmotivierte und teamorientierte Persönlichkeit Hohes Maß an Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Anspruch auf 30 Urlaubstage Einem attraktiven Gehalt und unserer betrieblichen Altersvorsorge Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitgestaltung Flexible Home-Office-Regelungen zur Förderung einer gesunden Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

System Architect (m/w/d)

Fr. 01.01.2021
Regensburg
Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. 8.260 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv.System Architect (m/w/d)RegensburgInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Anforderungsanalyse von Systemen Konzeption und Definition der Systemarchitektur Koordination des Entwicklungsprozesses mehrerer Projekte Zeitliche Planung des Entwicklungsprozesses Modellierung von Systemkomponenten Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Sie sind mehr als geeignet - Ihre Qualitäten sprechen für Sie. Abgeschlossenes Studium im Bereich (technische) Informatik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Projektmanagement Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Softwaretechnik und UML sowie sehr gute Kenntnisse von Front- und Backendentwicklung und Datenbanksystemen Gute Programmierkenntnisse, z. B. C#, .NET, C++, Java Erfahrung mit Unit-, Integrations- und Oberflächentests
Zum Stellenangebot


shopping-portal