Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 84 Jobs in Rheingönheim

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Recht 14
  • Unternehmensberatg. 14
  • Wirtschaftsprüfg. 14
  • It & Internet 13
  • Groß- & Einzelhandel 11
  • Verkauf und Handel 11
  • Transport & Logistik 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Elektrotechnik 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Metallindustrie 2
  • Pharmaindustrie 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 74
  • Ohne Berufserfahrung 46
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 81
  • Home Office möglich 30
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 70
  • Praktikum 6
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Prozessmanagement

(Promovierter) Betriebswirt Verrechnungspreise / Transfer Pricing (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Wir konzentrieren ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Unser Team zeichnet sich durch Wertschätzung, gegenseitigen Respekt und ein starkes Miteinander aus. Wir ziehen standortübergreifend an einem Strang und setzen auf starke Persönlichkeiten, die im Team zur Höchstform auflaufen und unseren Mandanten exzellente Lösungen bieten. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Entwicklung eines Verständnisses für Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle, um daraus Verrechnungspreisimplikationen ableiten zu können Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und ökonomischen Analysen für grenzüberschreitende Sachverhalte wie z. B. Marktanalysen oder Bewertungen Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Identifizierung von Optimierungspotentialen und Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neugestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Unterstützung bei der Verteidigung von Verrechnungspreisen in steuerlichen Außenprüfungen und Begleitung von internationalen Schieds- und Verständigungsverfahren Übernahme von Verantwortung für Teilprojekte, wobei dir von Beginn an erfahrene Mentor:innen zur Seite stehen Studium der Betriebswirtschaft oder der Wirtschaftswissenschaften (idealerweise mit Schwerpunkt Steuern, Finanzen, Accounting oder Controlling) mit überdurchschnittlichem Erfolg oder du bist Diplom-Finanzwirt:in (FH) Idealerweise erste Berufserfahrungen im Bereich der Verrechnungspreise Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch, gerne auch weitere Sprachkenntnisse Beherrschung der gängigen MS Office Programme Wunsch nach einer Position, die dir die Möglichkeit gibt, im Rahmen deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung zunehmend Eigenverantwortung zu übernehmen Mandantenorientiertes Denken und Handeln, Teamgeist sowie Begeisterung für abwechslungsreiche Aufgaben in einer internationalen Beratungsgesellschaft Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für deine Weiterentwicklung. Durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügst, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Product Lifecycle Management (PLM) - Supply Chain & Operations (w/m/d)

Mo. 23.05.2022
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Mannheim
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Als Teil unserer PLM-Practice in München, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln oder Mannheim berätst du unsere Kund:innen über den gesamten Produktlebenszyklus - von der Entwicklung und Produktion über den Vertrieb bis hin zur Wartung und Demontage. Werde Teil unseres PLM-Teams und übernimm dabei vielfältige Aufgaben: Beratung nationaler und internationaler Unternehmen in den Bereichen: Lifecycle Management (von Innovation bis Außerdienststellung), Product- / Master Data Management, Industrie 4.0, Modularisierung und Varianten Management, etc. Durchführung von Transformationsprojekten zur Optimierung des Prozessmanagements und der Operational Excellence unserer Kunden - von der Strategie bis zur operativen Umsetzung Optimierung von produktrelevanten Prozessen und Architekturen durch entsprechende Methoden und Tools sowie die nachhaltige Implementierung von kundenspezifischen Lösungen Verbindung von technischem Verständnis mit ökonomischem Know-how und professionelle Vermittlung der gewonnen Erkenntnisse an die Kund:innen Unterstützung bei der Gestaltung und Weiterentwicklung von innovativen Lösungen wie zum Beispiel: Digital Twin oder Digital Manufacturing Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschafts-, Natur- oder Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation im Produktionsumfeld Methoden oder Toolkenntnisse in mindestens einem der Themengebiete: Siemens Teamcenter, PTC Windchill, Dassault Enovia, DMS, Requirements Engineering, CAx, PDM, PIM, RIM, MES, Process Mining, Agile Entwicklungsumgebungen/ALM Kenntnisse in der Entwicklung und Implementierung produktions- oder entwicklungsnaher Prozesse über die gesamte Wertschöpfungskette sowie erste relevante Berufserfahrung in der Unternehmensberatung oder Industrie in den Branchen CPG / FMCG, Chemicals, Automotive, Manufacturing oder Life Science Analytische Fähigkeiten, sicheres Auftreten und eine präzise sowie methodische Arbeitsweise, gepaart mit Spaß an interdisziplinärem Arbeiten und komplexen Problemstellungen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, sowohl auf dem Shopfloor als auch auf Entscheider-Ebene sowie Reisebereitschaft im In- und Ausland Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Erfahre mehr über deine Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

Inhouse Consultant SAP BI / BO (w/m/d)

Mo. 23.05.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Die KPMG IT Service GmbH ist die IT-Beratung und -Dienstleistung der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Du verantwortest gemeinsam mit Deinem Team die IT-Infrastruktur und unterstützt die Fachabteilungen bei der Bereitstellung von effizienz- und effektivitätssteigernder Business Software. Als Teammitglied des SAP Center of Excellence betreust Du die SAP Systemlandschaft mehrerer europäischer Landesgesellschaften und unterstützen die KPMG Geschäftsprozesse. Du setzt neue Anforderungen in den Modulen FI/CO, SD, HR und im Bereich SAP Archivierung in technische Lösungen um. Du begeisterst Dich für IT und möchtest bei der Umsetzungen von Anwendungen im Bereich Business Intelligence mit SAP BI/BO und S/4HANA unterstützen? Dann kannst Du Dich hier aktiv einbringen: Du bist verantwortlich für die ganzheitliche Modulbetreuung und Weiterentwicklung der SAP BI/BO Applikationen. Erstellung von fachlichen und technischen Konzepten für SAP BI/BO sowie S/4 HANA gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben. Du übernimmst eigenständig die Implementierung und Roll-Out von SAP-Anwendungen oder einzelner Komponenten. Dabei hast Du die Verantwortung für die Datenmodellierung und -extraktion aus SAP und non-SAP Quellsystemen. Du wirkst mit in spannenden Projekten im internationalen Umfeld zur innovativen und strategischen Weiterentwicklung unserer Systeme und Applikationen, um unser Business in der digitalen Transformation optimal zu unterstützen. Inhouse Consultant (w/m/d) SAP BI / BO wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenem Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Betriebswirtschaft oder eines vergleichbaren Studiengangs bzw. einer vergleichbaren Ausbildung. Du kannst Berufserfahrung in der SAP Beratung oder Modulbetreuung SAP BI/BO vorweisen bzw. verfügst über vergleichbare Qualifikation im Bereich SAP Business Intelligence. Deine Kenntnisse im Bereich SAP Business Intelligence umfassen die Entwicklung von Datenbanksystemen, Analysen und Reports. Idealerweise bringst Du Erfahrung mit SAP BO, SAP BI, SAP NetWeaver, S/4HANA oder SAP Predictive Analytics mit. Programmierkenntnisse im Bereich ABAP, SQL, JavaScript, Python, HTML5, VBA sowie fundierte Mathematik- und Statistikkenntnisse sind von Vorteil. Du verfügst über eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie über ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit. Darüber hinaus zeichnen Dich Dein analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie hohe Kunden- und Serviceorientierung aus. Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Deine Qualifikation ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice-Option, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Trainee Prozess- und Organisationsentwicklung (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Mannheim
Willkommen bei BAUHAUS! BAUHAUS baut vor allem auf eines: Den Einsatz aller Mitarbeiter:innen - füreinander und für jeden einzelnen Kunden. Denn nur mit Respekt, Zusammenhalt und Leidenschaft macht es Spaß, jeden Tag aufs Neue alles zu geben. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit neuen Talenten Tag für Tag noch besser zu werden!Jetzt Teil der BAUHAUS-Erfolgsgeschichte im BAUHAUS Service Center Deutschland in Mannheim werden. Als Trainee Prozess- und Organisationsentwicklung (m/w/d) werden Sie in Ihrem 18-monatigem Traineeprogramm perfekt darauf vorbereitet die Weiterentwicklung der betrieblichen Organisation in unseren Fachcentren gemeinsam mit Ihrem Team zu übernehmen Sie werden mind. 50% Ihres Traineeprogramm in einem Bauhaus Fachcentrum in der Region Rhein-Main-Neckar eingesetzt, erhalten spannende Einblicke in unsere Prozesse und organisatorischen Strukturen und lernen bereits bestehende Prozesse zu verstehen und kontinuierlich zu verbessern Sie erarbeiten kundenorientierte und effiziente Vorschläge zur Optimierung, Dokumentation und Pflege der Prozess- und Ablauforganisation Mit frischen Ideen und Vorschlägen leisten Sie einen Beitrag zur Verbesserung sämtlicher Omnichannel-Strategien und deren Umsetzung im stationären Verkauf Abgeschlossenes wirtschaftliches Studium, z.B. Volkswirtschaftslehre (VWL), Betriebswirtschaftslehre (BWL) bzw. eine vergleichbare Qualifikation Erste Berührungspunkte im Prozess- und Projektmanagement und/oder in der Organisationsentwicklung Erste analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten Vertraut im Umgang mit Warenwirtschaftssystemen und der Umsetzung von Prozessen in Abstimmung mit IT-Abteilungen Strukturierte, selbstständige, zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, sich schnell und flexibel auf neue Situationen einzustellen Betreuung durch kompetente Kolleg:innen, die Ihnen mit Rat und Tat und regelmäßigem Feedback zur Seite stehen Einen sicheren Arbeitsplatz in einem international agierenden und beständig wachsenden Unternehmen Individuelle fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei guten Leistungen 30 Tage Jahresurlaub und flexible Arbeitszeiten neben der Kernarbeitszeit und ein attraktives Gehalt Exklusives Modell zur betrieblichen Altersversorgung mit attraktiven Arbeitgeberzuschüssen Weitere Zusatzleistungen wie z.B. vermögenswirksame Leistungen oder eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu Sonderkonditionen Einkaufsvorteile durch die BAUHAUS Mitarbeiterkarte Teamevents, wie zum Beispiel den BAUHAUS Firmenlauf oder die jährliche Betriebsfeier Willkommen im #TeamBAUHAUS. Hier geht's zu Ihrer Online-Bewerbung! BAUHAUS freut sich auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Zum Stellenangebot

Project Manager / Projektleiter (m/w/d) Logistik und Produktion

So. 22.05.2022
Stuttgart, Köln, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Frankfurt am Main, Mannheim, Dortmund, Hannover
In jedem Unternehmen steckt ein noch besseres. Mit dieser Überzeugung berät und qualifiziert die Staufen AG seit über 25 Jahren Unternehmen und Mitarbeitende weltweit in unterschiedlichen Branchen. 300 Mitarbeitende sind bereits rund um den Globus unterwegs und bringen durch Fachberatung und Organisationsentwicklung die richtigen Veränderungen bei unserer Kunden in Gang. Und jetzt sind Sie dran: Nutzen Sie Ihre Chance, Großes zu leisten, um im großen Stil voranzukommen – bei STAUFEN. Verstärken Sie unser Team bundesweit und arbeiten Sie projektbezogen vor Ort bei unseren Kunden (z. B. rund um die Großräume Stuttgart, Köln, München, Nürnberg, Ulm, Frankfurt, Mannheim, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin) als PROJECT MANAGER / PROJEKTLEITER (m/w/d) LOGISTIK UND PRODUKTION Sie leiten anspruchsvolle Beratungsprojekte bei unseren Kunden im produzierenden Gewerbe mit dem Schwerpunkt Logistik. Auf dieser Basis entwerfen Sie innovative und maßgeschneiderte Konzepte zur nachhaltigen Effizienzsteigerung und agieren bei der Umsetzung als starker Partner für unsere Kunden. Unter der Anwendung klassischer Lean-Prinzipien optimieren Sie Logistikprozesse und Lagerstandorte. Sie erarbeiten informative Trainings und Workshops – zum Beispiel zu den Themen Inbound- oder Outbound-Logistik, Auftragsabwicklung oder Industrie 4.0. Nicht zuletzt setzen wir bei der Entwicklung neuer Beratungsprodukte und beim Ausbau unseres Portfolios auf Ihre Ideen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium, im Idealfall mit der Fachrichtung Logistik (Inbound oder Outbound) Einschlägige Beratungserfahrung oder Berufspraxis im operativen Geschäft auf Fach- oder Führungsebene sowie ein reicher Erfahrungsschatz als Projektleiter Insbesondere Know-how in puncto Wertstromanalyse und -design, Logistik- und Werkplanung oder Berechnung und praktische Einführung kurzzyklischer Materialbelieferung und -bereitstellung Kenntnisse in SAP Spaß an der Analyse und Verbesserung von operativen Prozessen und Leidenschaft fürs Lean Management Beraterpersönlichkeit: Kommunikationsstark, strukturiert, lösungsorientiert, eigenverantwortlich und auch unter Zeitdruck ein immer souveränes und professionelles Auftreten Hervorragendes Deutsch sowie Englisch in Wort und Schrift – uneingeschränkte Reisebereitschaft Abwechslungsreich & international: Anspruchsvolle Projekte, für die es genau Ihr Können braucht und bei denen wir und unsere Kunden auf Managementebene in strategischen Fragen auf Ihre Ideen bauen. Individuell & intensiv: Durch Weiterbildungsmöglichkeiten an der Staufen Akademie, in der internen Summer School sowie durch Coachings und Trainings, können Sie Ihren Wissensdurst stillen. Kollegial & auf Augenhöhe: Unsere Unternehmenskultur und Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen aus Industrie und Beratung sowie Chefs, die immer ein offenes Ohr für Sie haben. Attraktiv & umfassend: Ihr Gehaltspaket inklusive Dienstwagen und weitere Leistungen wie Urlaubsangebote, Arbeitszeitmodelle sowie eine Fitnesskarte zur bundesweiten Nutzung. Regelmäßig & für uns einfach selbstverständlich: Team-Events und Firmenfeiern – auf dass wir als schlagkräftige Mannschaft noch enger zusammenwachsen.
Zum Stellenangebot

Operations Trainee

Sa. 21.05.2022
Heidelberg
as Operations Trainee  We're looking for forward-thinking professionals who are ready to make a difference. Our mission: ADM unlocks the power of nature to enrich the quality of life. We’re a premier global human and animal nutrition company, delivering solutions today with an eye to the future. We’re blazing new trails in health and well-being as our scientists develop groundbreaking products to support healthier living. We’re a cutting-edge innovator leading the way to a new future of plant-based consumer and industrial solutions to replace petroleum-based products. We’re an unmatched agricultural supply chain manager and processor, providing food security by connecting local needs with global capabilities. And we’re a leader in sustainability, scaling across entire value chains to help decarbonize our industry and safeguard our planet. From the seed of the idea to the outcome of the solution, we give customers an edge in solving the nutritional and sustainability challenges of today and tomorrow. We develop, produce and market food and beverage ingredients at ADM WILD. Our portfolio ranges from natural flavors, extracts and colors, beverage bases and fruit preparations to functional ingredients and food service solutions. We are seeking dedicated graduates that have potential to build a career within ADM starting with our Operations Graduate Program. During the 2.5 years of the Graduate program, you will be joining our team of experienced, professional engineers and managers and will be involved in our exciting production processes and projects aimed at driving excellence, optimization and continuous improvement. As an operations graduate, you will progressively gain experience of ADM’s operations across different business units and across Europe. Training will be gained through “hands-on” experience, as well as unique learning opportunities that stretch you and accelerate your development. The elements of your program will be Working in shifts, rotating through different relevant departments to learn about operations and teamwork Rotating through other departments to build knowledge of how different departments in an organization are connected An assignment to another location, to act as deputy supervisor, deputy superintendent or a role that the company sees fit for you to obtain people management skills Participation in graduate events where you will learn more about our products and other parts of operations  Supporting Performance Excellence, our continuous improvement program, by participating and coordinating a workgroup  Whilst on the program, you will be assigned a mentor who will serve as a sounding board and provides additional support  You will learn from and be exposed to regional operations management  Upon completion of the graduate program, we review together based on opportunities and your skillset what the best next development role in the organization is for you  Your main responsibility within the program is to develop the following skillset which will be the foundation of an operational career in our company:  Gain technical knowhow of various operational processes  Establish an internal network and build relationships  Understand how the organization operates and how different departments link  Develop and practice people management skills  Learn about Continuous Improvement and be a part of our Culture Change within the organization through our Performance Excellence system As a young operations Graduate with 0-2 years working experience, you demonstrate the desire to pursue an engineering career in a fast paced, international company  A university degree in chemical, process, food processing, mechanical engineering, electrical, nutrition, food, pharma or equivalent background  Fluent in English and a second European language is preferred  Ability to communicate confidently and effectively with different levels in the organization  You are able to self-reflect, seek out feedback from others and are open minded to improve yourself  You embrace diversity by listening and including others in which you become creative and effective in identifying solutions  You feel comfortable in a dynamic, fast moving international environment and are open to change.  You are a committed team player, work proactively towards individual and company goals with an eye on customers   You are internationally mobile welcoming new opportunities with the willingness to go the extra mile.  A unique experience as a European Operations Graduate at different European locations across ADM business units Variety of projects to contribute to the challenges of today and tomorrow A high level of personal responsibility in an operational Continues Improvement work environment Room for innovative thinking and growth with the possibility to drive your own career path A company culture which promotes continuous learning, diversity and inclusion Excellent career opportunities in a world leading nutrition company An attractive compensation package including a variety of benefits 
Zum Stellenangebot

DevOps Engineer (m/w/d) bis zu 7.500€ brutto

Sa. 21.05.2022
Heidelberg, München, Frankfurt am Main, Hamburg, Berlin, Köln, Stuttgart, Hannover
Astriol academics ist ein Personalspezialist, der leistungsstarke Verbindungen zwischen Unternehmen und Experten schafft. Unser Antrieb ist stets die größtmögliche Zufriedenheit für beide Seiten. Mit uns an Deiner Seite stehen Dir deutschlandweit vielseitige Wege zu exklusiven Projekten offen. Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung und Spezialisierung in den Bereichen: IT, Digitalisierung, Transformation, Industrie 4.0 und Engineering. Arbeite in starken Teams und lerne Unternehmen jeglicher Größen und Branchen kennen. Wir wissen was wir machen und sind genau deshalb so gut, indem was wir tun. Astriol academics gehört zur erfahrenen und wachstumsstarken Astriol Gruppe. Auf der Suche nach einer beruflichen Herausforderung, bei dem kein Tag dem anderen gleicht? Dann bist du hier genau richtig. Wir bieten Dir die Chance am Puls der Zeit aktiv die Zukunft mitzugestalten und Dich persönlich weiterzuentwickeln. Wachse an Aufgaben, profiliere Dich in neuen Teams und erfahre die Wertschätzung, die gute Arbeit verdient. Dabei genießt Du die Freiheit selbstbestimmt zu arbeiten mit den Sicherheiten eines Angestellten. Bewirb Dich jetzt und gehöre schon bald zu den Besten. Von den Besten - mit den Besten - für die Besten.   Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als DevOps Engineer (m/w/d) Du bist verantwortlich für das Design, die Implementierung und Verbesserung von Prozessen  Standardisierung und Integration von Developer-Tools in die bestehende Infrastruktur Unterstützung bei der Einführung von Applikationen in die Cloud Konzeption, Umsetzung und Betrieb von Cloud-Infrastrukturen Unterstützung und Beratung der Entwicklungsteams hinsichtlich Tooling und Prozessen Arbeiten in einer agilen Umgebung mit beispielsweise Jira aund Confluence Interesse sich gemeinsam mit dem Team in neue Themen und Lösungen hineinzudenken Du besitzt ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Nennenswerte Berufserfahrung in der Entwicklung und dem Projektmanagement Routiniertes Arbeiten in Build- und Konfigurationsmanagement-Tools (z. B. Gradle, Maven, Jenkins) Du verfügst über ein umfangreiches Know-how in DevOps, Cloud, AWS, Kubernetes, Ansible, Git, Elasticsearch, FluentBit, Linux und SQL Vorteilhaft sind Kenntnise in GitHub, GitlLab, AKS, Python, Terraform und Azure DevOps Gute Programmierkenntnisse in Java oder vergleichbaren Programmiersprachen Interesse und Spaß an modernen Technologien und der Entwicklung komplexer Lösungen Zuverlässige, kundenorientierte und teamfähige Arbeitseinstellung Engagierte, strukturierte und selbstständige Vorgehensweise Du verfügst über Deutsch- und Englischkenntnisse auf B2-Niveau Work-Life-Balance unbefristeter Arbeitsvertrag Homeoffice mgl. 35-Stunden-Woche Vollzeit Dienstwagen/Fahrgeld Urlaubs u. Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen zusätzlicher Familienurlaub mgl. Kitazuschuss mgl. Sabbatical mgl. Work & Travel unbefristeter Arbeitsvertrag 40-Stunden-Woche Vollzeit Dienstwagen / Fahrgeld Urlaubsgeld - Weihnachtsgeld- Jahresprämie Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Verpflegungsmehraufwand (VMA) Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Global Procurement Category Manager, Fruit and Vegetables (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Heidelberg
als Global Procurement Category Manager, Fruit and Vegetables (m/w/d) Arbeitsorte: Eppelheim/Heidelberg, Germany / Netherlands / Spain / Poland ADM setzt die Kraft der Natur frei, um die Lebensqualität zu bereichern. Wir sind ein führendes globales Unternehmen für Human- und Tierernährung und liefern Lösungen für die Gegenwart mit Blick auf die Zukunft. Wir beschreiten neue Wege im Bereich Gesundheit und Wohlbefinden, indem unsere Wissenschaftler bahnbrechende Produkte für ein gesünderes Leben entwickeln. Wir sind ein innovatives Unternehmen, das den Weg in eine neue Zukunft mit pflanzenbasierten Lösungen als Ersatz für erdölbasierte Produkte für Verbraucher und Industrie weist. Unsere unübertroffene Expertise als Koordinator der Lieferketten sowie als Verarbeiter von landwirtschaftlichen Produkten gewährleistet Ernährungssicherheit, indem wir lokale Bedürfnisse mit globalen Fähigkeiten verbinden. Wir sind führend in Sachen Nachhaltigkeit und optimieren die gesamte Wertschöpfungskette, um unsere Industrie zu dekarbonisieren und unseren Planeten zu schützen. Vom Anfang einer Idee bis zum erfolgreichen Ende der Umsetzung verschaffen wir unseren Kunden einen Vorsprung bei der Bewältigung der Ernährungs- und Nachhaltigkeitsherausforderungen von heute und morgen. Bei ADM WILD dreht sich alles um die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Lebensmittel- und Getränkezutaten. Unser Portfolio reicht von natürlichen Aromen, Extrakten und Farben über Getränkegrundstoffe und Fruchtzubereitungen bis hin zu funktionalen Inhaltsstoffen und Food Service Lösungen. Sie sind weltweit verantwortlich für die Leitung und Umsetzung von Category- und Beschaffungsstrategien für Früchte (z.B. gefroren, Saft oder Püree) Sie streben die größtmögliche Hebelwirkung für Ihre Category an, indem Sie Ausgaben bereichs- und geschäftsbereichsübergreifend bündeln, um die Versorgung zu sichern und Kosten zu reduzieren. Dafür bilden und leiten Sie funktionsübergreifende strategische Beschaffungsteams. Sie sind Fachexperte (SME) und Hauptansprechpartner/in für Lieferanten und Stakeholder Sie führen, betreuen und entwickeln regionale Category Manager/Leiter/Spezialisten (basierend auf der Matrixorganisation)  Sie entwickeln und implementieren globale Category- und Beschaffungsstrategien auf der Grundlage von Geschäftsanforderungen und Marktdynamik und stellen dabei sicher, dass die allgemeine Beschaffungsstrategie vollständig in Ihre Category- und Beschaffungsstrategie einfließt  Sie verfügen über umfassende Erfahrung mit den geschäftlichen, technischen, rechtlichen/regulatorischen, geografischen und kommerziellen Aspekten der Category sowie über Kenntnisse über Angebot und Nachfrage. Sie sind vertraut mit Kostenmodellen in der Branche und Trends/Herausforderungen auf dem Markt Ihrer Category.  Sie analysieren die Lieferantenlandschaft der Category und bauen sie auf.  Sie führen strategisch Verhandlungen in einem wettbewerbsintensiven Umfeld und verhandeln erfolgreich komplexe Verträge auf hohem Niveau.  Sie setzen sich für den Vertragsmanagementprozess innerhalb der Beschaffungsfunktion und auf Führungsebene ein.  Sie treiben das Supplier Relationship Management (SRM) voran, indem Sie mit internen Stakeholdern zusammenarbeiten, um Lieferanten zu segmentieren und zu verwalten.  Bachelor-/Master-Abschluss oder gleichwertiger Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, Procurement oder einem technischen Fachgebiet 3+ Jahre Berufserfahrung in der direkten Beschaffung auf strategischer Ebene Erfahrung in der Beschaffung von Obst und Gemüse und natürlichen Inhaltsstoffen oder ähnlichem bevorzugt Ausgezeichnetes Verhandlungs- und Kommunikationsgeschick  Starker Erfolgswille, Leistungs- und Ergebnisorientierung Nachgewiesene Einsparungserfolge und ausgezeichnete Fähigkeiten im Management von Lieferantenbeziehungen Ausgeprägte analytische Fähigkeiten zur Verarbeitung und Interpretation von Spent Daten, um strategische Beschaffungsentscheidungen zu treffen Sie haben Führungsqualitäten und sind in der Lage, Partnerschaften aufzubauen und über Regionen, Funktionen und Teams hinweg zusammenzuarbeiten. Fließendes Englisch und gute Deutschkenntnisse, sicherer Umgang mit MS-Office und SAP  Bereitschaft zum Reisen  Sie haben eine gültige EU-Arbeitserlaubnis  Herausfordernde Aufgaben, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung in einem modernen Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Raum für innovatives Denken und Wachstum Eine Unternehmenskultur, die kontinuierliches Lernen und Vielfalt fördert Ausgezeichnete Karrierechancen in einem weltweit führenden Unternehmen der Ernährungsbranche Eine attraktive Vergütung einschließlich einer Vielzahl von sozialen Leistungen wie subventionierte Gesundheits- und Fitnessangebote 
Zum Stellenangebot

Senior Process/Project Engineer (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Mannheim
  Als internationaler Konzern entwickelt die ALIAXIS nachhaltige und innovative Lösungen für Wasser und Energie und fungiert als weltweit führender Hersteller und Vertreiber von fortschrittlichen Kunststoff-Rohrleitungssystemen. Mit weltweit mehr als 16.200 Mitarbeitern entwickelt und produziert ALIAXIS sowohl Standard- als auch maßgeschneiderte Lösungen, die den höchsten Ansprüchen des Kunden gerecht werden. Mit über 100 Produktions- und Handelsunternehmen, verteilt in über 45 Ländern, steht der Konzern für Internationalität, weltweite Zusammenarbeit und stetige Weiterentwicklung. Die Aliaxis Deutschland GmbH nimmt in Ihren Märkten für Wasser- und Entsorgungstechnologien eine führende Rolle ein und steht für Internationalität, stetige Weiterentwicklung und weltweite Marktpräsenz. Für die Aliaxis Deutschland GmbH, Standort Mannheim, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Bereich Engineering einen Senior Process/ Project Engineer (m/w/d). Unterstützung von Innovationsprojekten als Prozessspezialist Projektleitung (Projektdesign, -zeitplan und -kosten) unter Anwendung von Projektmanagement Tools Zusammenarbeit mit der Produktion im Rahmen von Fehlersuche, Problemlösungen, Verbesserungsprojekten Ablaufanalyse und Identifikation von Verbesserungsmöglichkeiten in Bezug auf Produktivität, Qualität, Ausschussreduzierung und Sicherheit Erarbeitung von Optimierungsmöglichkeiten im Zusammenhang mit Prozessstandardisierungen Evaluation neuer technischer Entwicklungen und Implementierungsempfehlungen unter Berücksichtigung des Kosten-Nutzen-Faktors Initiierung und Durchführung von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen    Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder ähnliches Mindestens 8 Jahre praktische Erfahrung, idealerweise in der Kunststoffindustrie, Spritzgießmaschinen, Automatisierung, Prozesssteuerung Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Starke analytische Fähigkeiten und gutes Verständnis der Unternehmensprozesse Flexibel, lösungsorientiert, innovativ Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Gute Kenntnisse in MS Office / Project    Es erwartet Sie ein interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet innerhalb eines erfolgreichen Geschäftsbereiches, welcher geprägt ist durch eine internationale Kultur, die sich dynamisch verändert und für stetige Weiterentwicklung steht. Neben einem wettbewerbsfähigen Gehalts- und Leistungspaket bieten wir eine wirkungsvolle Rolle und starke Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Spezialist*in (m/w/d) Personalbetreuung mit Schwerpunkt Zeitwirtschaft

Fr. 20.05.2022
München, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Göttingen, Hamburg, Mannheim, Schwäbisch Hall
Mit 158 Goethe-Instituten in knapp 100 Ländern sind wir das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Überall wirken unsere Mitarbeiter*innen daran mit, Menschen global und nachhaltig in einem lebendigen Kultur- und Bildungsnetzwerk zu verbinden. Durch unsere Programme fördern wir den interkulturellen Dialog, die kulturelle Teilhabe und stärken den Ausbau zivilgesellschaftlicher Strukturen. Rund um den Globus verbinden wir Menschen, Ideen und Kulturen. Dabei respektieren und fördern wir die Unterschiede, denn wir schätzen den Wert der Vielfalt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams in der Personalbetreuung für unsere Mitarbeiter*innen in ganz Deutschland eine*n engagierte*n Spezialist*in (m/w/d) Personalbetreuung mit Schwerpunkt Zeitwirtschaft für den Standort Münchenalternativ möglich wären auch: Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Göttingen, Hamburg, Mannheim oder Schwäbisch Hall Sie arbeiten gerne mit Zahlen, Daten und Systemen, und sind auch gerne im Austausch mit Menschen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz und ein werteorientiertes, sinnstiftendes Umfeld, in dem Sie Ihre Talente einbringen können. Hohe Qualität und ein menschliches Miteinander zeichnen das Goethe-Institut aus. Sie agieren als Anwendungsbetreuer*in für SAP-HCM-PT und übernehmen auch die Administration der Zeitwirtschaft. In Ihrer Expertenfunktion unterstützen Sie die laufende Optimierung der Prozesse und die Umsetzung von Change Requests in SAP-HCM-PT, wobei Sie in stetigem Kontakt mit unserer IT und externen Dienstleistern stehen. Sie wirken mit bei der Konzeption und Implementierung des Berichtswesens und agieren als Multiplikator*in für Informationen, Leitfäden und Checklisten zur Nutzung von SAP-HCM-PT Sie betreuen das Ticket-Tool SAP-HCM-PT fachlich, treiben die Behebung von Fehlern voran, führen bei Bedarf Tests durch und stellen die Dokumentation sicher. Selbstverständlich beteiligen Sie sich aktiv an Projekten zur Zeitwirtschaft. Neben der Funktion als Anwendungsbetreuer*in für SAP-HCM-PT übernehmen Sie schrittweise die Entgeltabrechnung für einen definierten Mitarbeiterkreis unter Berücksichtigung der rechtlichen, betrieblichen und tariflichen Regelungen. Hierunter fällt die Steuerung und Pflege der Mitarbeiter- und Gehaltsdaten für die Beschäftigten, die Korrespondenz und Kommunikation mit internen und externen Ansprechpartnern (Sozialversicherungsträgern, Finanzämtern, Versicherungen, etc.) in SAP und im Abrechnungssystem kidicap sowie die Erstellung von Vertragsänderungen, Arbeitszeugnissen und Bescheinigungen. Sie sind Ansprechpartner*in in allen Fragen der Entgeltabrechnung und unterstützen die Mitarbeitenden bei steuer- bzw. sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen. Sie haben eine kaufmännische Berufsausbildung / Verwaltungsausbildung abgeschlossen oder verfügen über gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten. In einer vergleichbaren Tätigkeit (Anwendungsbetreuer*in oder Key User*in für ein Zeitwirtschaftssystem) haben Sie bereits Erfahrungen gesammelt und sind routiniert in der Kommunikation mit den entsprechenden Zielgruppen (User*innen, IT, externe Dienstleister, Projektbeteiligte) Daneben haben Sie bereits Kenntnisse in der Entgeltabrechnung sowie idealerweise in der Anwendung und Umsetzung von Tarifverträgen (z.B. TVöD), oder sind bereit, sich hierin einzuarbeiten. Sie sind kontaktfreudig und haben keine Mühe, auf unterschiedliche Menschen zuzugehen und so serviceorientierte effiziente sowie kluge Lösungen zu entwickeln. Einen routinierten Umgang mit MS Office setzen wir voraus, SAP Kenntnisse sind wünschenswert. eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Aufgabe in einer freundlichen Unternehmenskultur, geprägt von Offenheit, Vielfalt und Neugierde flexible Arbeitszeitmodelle (mobiles Arbeiten, Gleitzeit, Teilzeit), gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten Vergütung je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD), Entgeltgruppe 9a Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub, je nach Standort Vergünstigungen bei Jobticket und Tiefgaragenstellplatz, Altersvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL), umfangreiche Gesundheitsangebote Das Goethe-Institut steht für die Vielfalt aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, Weltanschauung, Behinderung und sexueller Identität. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Das Goethe-Institut strebt auf allen Hierarchieebenen und Entgeltstufen ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis an. Die Stelle ist sowohl in Vollzeit (39 Std./Woche) als auch in Teilzeit möglich.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: