Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 212 Jobs in Romaney

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 66
  • Groß- & Einzelhandel 44
  • Verkauf und Handel 44
  • Recht 30
  • Wirtschaftsprüfg. 30
  • Unternehmensberatg. 30
  • Sonstige Dienstleistungen 15
  • Transport & Logistik 15
  • Elektrotechnik 8
  • Feinmechanik & Optik 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Versicherungen 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Banken 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Medizintechnik 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 196
  • Ohne Berufserfahrung 112
Arbeitszeit
  • Vollzeit 203
  • Home Office möglich 110
  • Teilzeit 25
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 194
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Praktikum 2
Prozessmanagement

Senior Prozessmanager (m/w/d) Warehouse Logistics mit Schwerpunkt IT

Sa. 02.07.2022
Wermelskirchen
Bei OBI befähigen wir Menschen dazu, ihr Zuhause kreativ und individuell zu gestalten. Deshalb entwickeln wir ständig Innovationen und nützliche Lösungen, die das Heimwerken einfacher machen. Wir sind Marktführer unter den deutschen Bau- und Heimwerkermärkten. Und warum? Weil alle unsere 48.000 Mitarbeiter:innen in 11 Ländern unseren ALLES MACHBAR Spirit leben. Kommen Sie zu OBI und teilen Sie unsere Leidenschaft für DIY. Das gilt selbstverständlich auch für die starke OBI Marke LUX-TOOLS. Die Tochterunternehmen LUX und EUROMATE kümmern sich um das Global Sourcing sowie die Entwicklung von Eigenmarkenprodukten innerhalb unseres Do-it-yourself-, Bau- und Gartenmarktsortiments. Mit eigenem Qualitätsmanagement und eigener Beschaffungslogistik gehen diese beiden Tochterunternehmen ebenso erfolgreich voran wie OBI selbst. Definition von Warehouseprozessen sowie Konzeptionierung der Abbildung im Warehousemanagementsystem Durchführung und Dokumentation von Business Tests Identifikation von Optimierungspotenzialen im Warehousemanagementsystem Formulieren und abteilungsübergreifende Abstimmung von IT Requirements und Specifications im Warehousemanagement-Umfeld Schnittstelle zwischen operativer Warehouselogistik und IT Fachabteilung Planung und Durchführung von Anwenderschulungen an den Lagerstandorten Parametrisierung der IT-Systeme Ansprechpartner für Key-User abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Sicherer Umgang mit gängigen WMS-Systemen, idealerweise mit Microsoft-Anwendungen Gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere Excel, Powerpoint und Access Visual Basic for Application Kenntnisse von Vorteil sichere Englischkenntnisse Kenntnisse der polnischen Sprache von Vorteil Kommunikatives, freundliches und sicheres Auftreten Teamorientiertes Arbeiten und Denken sowie Belastbarkeit Zuverlässigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative Organisationstalent Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Heißgetränke & Wasser frei Onboarding
Zum Stellenangebot

Lead Consultant (m/w/d) Service Manager Insurance Innovation

Sa. 02.07.2022
München, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Ingolstadt, Donau, Erfurt
Ref.-Nr.: SLIC-17707-AK Standort: München, Frankfurt a.M., Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Ingolstadt, Erfurt, Rosenheim Wir sind besonders – durch unsere Mitarbeiter (m/w/d): Bei NTT DATA suchen wir Kollegen (m/w/d), die neben fachlichen Spitzenleistungen viel Engagement und Teamgeist sowie den Wunsch mitbringen, die Zukunft unserer Kunden und das digitale Zeitalter erfolgreich mitzugestalten. NTT DATA ist ein weltweit führender IT-Services Anbieter und globaler Innovationspartner. Wir kombinieren globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bieten professionelle IT-Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. In unserem Geschäftsbereich Insurance beraten wir die Top-Adressen der Versicherungsbranche in Themenbereichen wie Customer Intelligence, Omnichannel Management, Agile Transformation, AI-gestützte Prozessautomatisierung, Integration von Startup-/ Insurtech-Lösungen oder IT Modernisierung. Wir unterstützen Versicherer bei der Positionierung in den neu entstehenden digitalen Ökosystemen und begleiten sie bis zur Umsetzung ihrer Digitalisierungstrategien auf ihrem Weg in die „Connected Era“. Du gestaltest unsere Projekte aktiv mit, indem Du Innovationen einbringst und kreativ zu Lösungen kombinierst. Als PMO, Service Lead oder Service Manager übernimmst Du Verantwortung in Teams, die aus Business Analysten, Entwicklern und Benutzern bestehen. Gemeinsam begleiten wir unsere Kunden bei der Transformation und Innovation ihrer Prozesse und Produkte und die Integration in relevante Ökosysteme. Leitende Beratung unserer Kunden bei der Bewertung und Nutzung von Innovationen für die Weiterentwicklung ihrer Produkt-, Prozess- und Vertriebsstrategien Verantwortung für internationale Service- und Entwicklungs-Teams ggf. unter Einbeziehung von Start-Ups und Produktpartnern Entwurf und Einsatz von Innovationen zur Service-Verbesserung und kommerziellen Optimierung unserer Leistungen Enge Zusammenarbeit an der Schnittstelle zwischen Fachbereichen, agilen IT-Teams und dem Vertrieb Schaffung von digitalen, innovativen Versicherungslösungen in Zusammenarbeit mit dem Innovationsbereich von NTT DATA auf globaler Ebene Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium und mehrjährige Berufserfahrung in der Versicherungsbranche oder im Beratungsumfeld Belastbare Kenntnisse von fachlichen Prozessen im Versicherungsumfeld und den relevanten Prozessen im IT-Betrieb (z. B. ITIL) und hohe IT-Affinität Kontakte und/oder Vernetzung bei Innovationstreibern der Branche Methodische, kommunikative und soziale Kompetenz sowie professionelles Auftreten Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, strukturierte Arbeitsmethodik und hohes Qualitätsbewusstsein Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse gepaart mit Mobilitätsbereitschaft für Kundenprojekte Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung – bei uns gilt Reisezeit grundsätzlich als Arbeitszeit Mobiles Arbeiten und Home-Office-Möglichkeiten Attraktive Benefit-Regelungen (u.a. Entgeltoptimierungsprogramm mehr netto durch Gehaltsumwandlung, z.B. Restaurantschecks, Jobticket, etc.) Mitarbeiterorientierte individuelle Entwicklungspläne Ein großes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten in der NTT DATA Academy Eine offene und teamorientierte Arbeitskultur mit viel Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot

Koordinator:in (w/m/d) im Bereich Logistik

Sa. 02.07.2022
Frechen
Wir gehören zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Orthopädie, Arthroskopie, Sportmedizin und Orthobiologie. Getreu unserer Mission Helping Surgeons Treat Their Patients Better entwickeln wir seit über 40 Jahren innovative Produkte und Operationsverfahren. Arthrex wurde 1981 in München gegründet - heute befindet sich unser Hauptsitz in Naples (Florida, USA) mit weiteren Niederlassungen in 29 Ländern. Unsere Firmenkultur ist geprägt von einer länderübergreifenden Zusammenarbeit sowie einem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Nationalitäten. Die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Erweiterung unserer Produktpalette tragen zu einem stetigen Wachstum bei und lassen uns auch in Zukunft federführend bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte sein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen mit ihrem Engagement wesentlich zu diesem Erfolg bei. Dafür bieten wir ein motivierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld. Zur Unterstützung der Abteilung "Imaging & Resection - Technical Services & Logistics" suchen wir ab sofort in Frechen bei Köln eine:n Koordinator:in (w/m/d) im Bereich Logistik Sie steuern das Auftragsaufkommen sowie die Klärfälle innerhalb der Abteilung und verteilen das Arbeitsvolumen gleichmäßig auf die Mitarbeitenden Sie unterstützen bei der Projekt- und Prozessentwicklung und sind für die Optimierung und Weiterentwicklung der Abteilungsprozesse verantwortlich Sie führen die korrekte Erstprüfung aller Wareneingänge durch und kontrollieren, koordinieren und priorisieren alle Warenausgänge Sie sind für die Buchungen des Wareneingangs und der Einlagerungen sowie die Durchführung von Lagerumbuchungen im firmenspezifischen ERP-System zuständig Sie führen den Auf- und Umbau aller Endoskopietürme gemäß Auftrag sowie die Funktionsprüfungen der Elektrik durch Sie sind für die Endverpackung und den Versand der kommissionierten Aufträge verantwortlich Sie haben eine Berufsausbildung, bevorzugt in der Logistik oder Lagerwirtschaft, erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation Sie bringen eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Wareneingang, Warenausgang und Lagerhaltung mit Sie verfügen über gute MS-Office-Kenntnisse, umfangreiche Anwenderkenntnisse im Warenwirtschaftssystem (idealerweise SAP-Kenntnisse) sowie fundierte Prozesskenntnisse in der Logistik Einsatzbereitschaft, Sorgfalt und Genauigkeit zeichnen Sie aus Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative, Organisationsstärke und Serviceorientierung Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team ist Ihnen genauso wichtig wie uns Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Eine Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Persönliches und wertschätzendes Miteinander Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz Individuelle Einarbeitung, ergänzt durch umfangreiche Einführungsschulungen Betriebliche Altersvorsorge (im unbefristeten Beschäftigungsverhältnis) Kostenlose Krankenhauszusatzversicherung Unterstützung in verschiedenen Lebenslagen (z.B. Kinderbetreuung, Pflege, persönlichen Fragestellungen, etc.) durch eine Kooperation mit einem Dienstleister Von Montag bis Donnerstag kostenloses Mittagessen
Zum Stellenangebot

Requirements Engineer (IT-Business Analyst) Marktartikel (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Köln
Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Teilzeit, befristet | Job-ID: 571803    Was wir zusammen vorhaben: Die Fachdomäne „Stationärer Einzelhandel (SEH)“ verantwortet sämtliche IT Anwendungen im Umfeld unserer Märkte. Mit unseren IT-Lösungen digitalisieren wir die Arbeitsprozesse unserer Mitarbeitenden in unseren Märkten und schaffen echte Mehrwerte.Das Produkt Marktartikel, Listung Preise und Aktionen ist Teil unserer Markt-Warenwirtschaft – es ermöglicht den Mitarbeitenden im Markt den einfachen Zugang zu Informationen zu den vorhandenen Artikeln, dort wo sie benötigt werden. Über die IT Anwendungen des Produktes erfolgt die Artikeldatenverwaltung im Markt sowie die Steuerung von Sortimenten und Auswahl von Aktionsmengen.  Was du bei uns bewegst:  In deiner Position übernimmst du die Aufgaben eines Requirements Engineers: Neue Prozesse gestalten, bestehende Prozesse verbessern, den stabilen Betrieb des Produktes sicherstellen. Du kannst dich unter anderem auf diese spannenden Themen freuen: Du hast Lust Neues zu schaffen und Gewohntes zu verbessern: Du gestaltest mit unseren Fachbereichen Prozesse in unserer Marktwarenwirtschaft neu und entwickelst bestehende Prozesse weiter. Durch Digitalisierung bestehender Prozesse machst du die Arbeit für unsere Mitarbeitenden im Markt leichter und besser. Nicht zuletzt sorgst du für die Bestandsaufnahme und Dokumentation der Prozesse. Du hast den Durchblick: Du hast Spaß an der Auseinandersetzung mit komplexen Prozessen. Mit deiner guten Auffassungsgabe arbeitest du dich schnell in neue Aufgaben ein. Du bist nah dran und sorgst für Lösungen: Mit unseren Kollegen aus der Vertriebsorganisation übersetzt du die Prozesse in fachliche und technische Anforderungen. Du erstellst u.a. Prozessmodelle, User Stories, Use Cases und Schnittstellen-Spezifikationen als Vorgabe für die Software Developer im Team. Qualität ist dir wichtig: Du erstellst Testfälle, führst Funktions-, Integrations- und Regressionstests durch und kümmerst dich um Pilotierung und Rolloutplanung.  Was uns überzeugt: Du als Mensch stehst im Fokus: Du bist ein Teamplayer mit agilem Mindset – genau dies ist unser REWE Systems Umfeld. Aufgrund deiner strukturierten und analytischen Arbeitsweise bist du in der Lage, komplexe Themenstellungen schnell zu durchdringen und diese in einfach verständlichen User Stories zu vermitteln.  Ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder BWL oder eine vergleichbare Ausbildung.  Du hast ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Geschick in der Strukturierung komplexer Sachverhalte und kannst diese schriftlich und mündlich darlegen. Berufserfahrung im Feld Business-Analyst, Requirements Engineering (IREB CPRE) ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Du hast Erfahrung in der Datenmodellierung und Lösungsdesign (UML-/BPMN-Modellen). Deine zielorientierte und selbstverantwortliche Arbeitsweise. Idealerweise kennst du dich mit SQL aus oder hast Lust, etwas darüber zu lernen. Du beherrschst Deutsch in Wort und Schrift auf Niveau C2.   Was wir bieten:Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems findest du deshalb alles, was du von einem modernen IT-Unternehmen erwartest: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für deine Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir dir zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für dich: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhältst du auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Angabe deiner Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutze unser Onlineformular, so erreicht deine Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 571803) steht dir unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um dir den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Projekt Manager*in Forschungsförderung (w/m/d)

Fr. 01.07.2022
Köln, Berlin
Referenzcode: 246 Gesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie beraten zu allen Fragen der Antragstellung und Projektabwicklung im Rahmen der Forschungsförderung des Bundes. Sie übernehmen die formale und kalkulatorische Prüfung von Anträgen auf Zuwendungen sowie die begleitende Dokumentation. Sie bearbeiten komplexe kaufmännische Sachverhalte selbstständig und bewerten im Rahmen der Antragsprüfung die Bonität von Unternehmen. Sie sind verantwortlich für die betriebswirtschaftliche und administrative Betreuung von Forschungsvorhaben und prüfen die Verwendung der Fördermittel des Bundes. In sämtlichen Phasen des Projektlebenszyklus kommunizieren Sie laufend mit unterschiedlichen Akteuren, auch auf hoher unternehmerischer Ebene. Durch Ihren Einsatz im Rahmen der Planung, Realisierung, Betreuung und Prüfung von Projekten qualifizieren Sie sich für den Einsatz als Teilprojektleiter oder Projektleiter im Forschungsmanagement. Bitte geben Sie uns Ihren bevorzugten Standort an. Sie haben ein kaufmännisches Studium, ein Studium im Bereich der öffentlichen Verwaltung oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen Idealerweise haben Sie bereits praktische Kenntnisse in den Bereichen Rechnungswesen oder Controlling erworben Sie verfügen über Kenntnisse in den Bereichen Zuwendungsrecht und Verwaltungsrecht oder sind dazu bereit, sich im Rahmen der Tätigkeit entsprechend weiterzubilden Kaufmännische und juristische Sachverhalte können Sie prägnant und verständlich darstellen, Ihre Freude am Verfassen entsprechender Prüfungsdokumentationen zeichnet Sie aus Sie verfügen über analytisches Denkvermögen, ein sehr gutes Zahlenverständnis, eine eigenverantwortliche, systematische und effiziente Arbeitsweise sowie ein sicheres und gewandtes Auftreten Die Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team sowie verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden ihr Profil ab Sollten Sie Ihr Studium gerade erst erfolgreich abgeschlossen haben oder sich auf der Zielgeraden befinden, sprechen Sie uns gerne an. Wir sind gerne bereit, mit Ihnen gemeinsam Ihren Berufseinstieg erfolgreich zu gestalten und bieten ein zielgerichtetes Patenprogramm, welches fehlende praktische Erfahrungen sinnvoll aufbauen kann. Entsprechend Ihrer einschlägigen Berufserfahrung ordnen wir Sie innerhalb unseres Rollen- und Karrieremodells den Positionen des Junior Projektmanagers, Projektmanagers oder Senior Projektmanagers zu und zeigen Ihnen Entwicklungspfade auf. Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

IT System Engineer Aruba WLAN (w/m/d)

Fr. 01.07.2022
Bonn, Koblenz am Rhein, Mainz
Mit über 12.800 Mitarbeitenden sind wir eines der erfolgreichsten IT-Unternehmen und Marktführer in unserer Branche. Die Kombination aus Direktvertrieb von IT-Produkten mit umfassenden Systemhausdienstleistungen macht uns zum zukunftsstarken IT-Partner für Mittelstand, Konzerne und öffentliche Auftraggeber. Wir sind zu Hause in ganz Europa und immer in der Nähe. Konzeption und Implementierung von Netzwerk Projekten: Schwerpunkt WLAN, vorwiegend auf Basis des Herstellers HPE Aruba Durchführung von Funkmessungen im Rahmen von Neu- und Bestandsnetzwerken technische Unterstützung des Vertriebs in der Presales-Phase Fehlerbehebung und Optimierung von WLAN-Netzwerken Erstellung von Netzwerkdokumentationen abgeschlossene (informations-) technische Berufsausbildung oder vergleichbares Studium fundiertes Know-How im Bereich WLAN und LAN Zertifizierung in HPE/Aruba Networking von Vorteil regionale Reisebereitschaft ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Weiterentwicklung: Mit einem umfangreichen Angebot der Bechtle Akademie, individueller Karriereplanung und weiteren Entwicklungsprogrammen können Sie sich fachlich sowie persönlich weiterentwickeln Flexibilität: Ihre Arbeitszeit und Ihren Arbeitsort können Sie je nach Aufgabengebiet und in Abstimmung mit Ihrer Führungskraft individuell gestalten Abwechslung: Es erwarten Sie interessante und vielfältige Aufgaben in der Zukunftsbranche IT Modern Workplace: Am Arbeitsplatz der Zukunft erhalten Sie neuestes Technikequipment und arbeiten in einem innovativen Arbeitsumfeld Sicherheit: Als zukunftsstarker Arbeitgeber profitieren Sie von einer sicheren und unbefristeten Anstellung Verantwortung: Von Beginn an können Sie in spannenden Projekten viel bewegen und Ihr volles Potenzial ausschöpfen
Zum Stellenangebot

Process Safety Technologist

Fr. 01.07.2022
Wesseling, Rheinland
Shell Energy and Chemicals Park Rheinland Der Shell Energy and Chemicals Park Rheinland liegt im Kölner Süden. Bis zu 3.000 Beschäftigte produzieren hier rund zehn Prozent des in Deutschland verbrauchten Diesel- und Ottokraftstoffes, rund 15 Prozent des Kerosins sowie Produkte für die chemische Industrie. Shell stellt derzeit an dem Standort im Rheinischen Revier wichtige Weichen für zukunftsweisende Energiewendeprojekte. Dazu zählen der Betrieb der europaweit größten Anlage für die Herstellung von grünem Wasserstoff sowie der Aufbau einer LNG-Anlage für CO2-neutralen Lkw-Treibstoff. Zudem wird der Park sukzessive für externe Partner geöffnet, um mit ihnen gemeinsam an innovativen Energielösungen und Chemieprodukten zu arbeiten. Für diesen dynamischen Standort suchen wir erfahrene neue Kollegen, die Ihre Karriere und den Standort entscheidend voranbringen möchten, z.B. als:   Process Safety Technologist (m/w/d): Du wirst Teil eines multi-kulturellen Teams des Bereichs Technologie sein, dessen Hauptaufgabe die Moderation von Sicherheitsgesprächen und die Erstellung von systematischen Gefahrenanalysen ist. Der Teamleiter ist ebenfalls zertifizierter Moderator für Gefahrenanalysen. Die Aufgabe des Ingenieurs für Anlagen- oder Prozesssicherheit ist die Verbesserung der Anlagensicherheit des Shell Energy and Chemicals Parks Rheinland durch die Vorbereitung, Moderation und Zusammenstellung von Gefahranalysen, um sicherheitstechnischen Verbesserungsbedarf aufzuzeigen. Ihre Aufgaben: Moderation der Aktualisierung von Gefahrenanalysen der bereits bestehenden Anlage (alle 5 Jahre) Unterstützung der Gefahrenanalysen für Neubau- und Umbau-Projekte Moderation der Gefahrenanalyse für kleinere Anlagenänderungen Verbesserung der Arbeitsweise und der angewendeten Methoden, um effizienter zu werden Aktive Teilnahme an internen und externen Netzwerktreffen, die dem Austausch von Wissen und Erfahrungen dienen Als Ansprechpartner für Anlagen- oder Prozesssicherheit im Bereich Technologie fungieren Unterstützung von Audits, Benchmarking Studien und anderen firmenweiten Initiativen Requirements: Master oder Diplom in Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Chemie oder Physik Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der chemischen oder petrochemischen Industrie Deutschkenntnisse auf dem Mindestniveau B2, die dann zügig zum C1 entwickelt werden Gutes Verständnis der physikalischen und chemischen Grundlagen der Verfahrenstechnik Gutes Verständnis der Anlagentechnik und auch der Interaktion zwischen den Anlagen im Verbundstandort Wissen über die Auslegung von Apparaten, Maschinen und sicherheitstechnischen Einrichtungen Die Fähigkeit, Teamsitzung effektiv zu moderieren und dort auch Konflikte zu lösen Analytische Fähigkeiten, hohe Problemlösekompetenz, systematische Arbeitsweise Erfahrung im Bereich Gefahrenanalyse (z. B. HAZOP) ist wünschenswert Erfahrung in der Projektentwicklung und Projektabwicklung ist wünschenswert Interessiert? Haben Sie Lust in einer der 5 weltweiten Shell Energy and Chemicals Parks an den Energieherausforderungen von morgen zu arbeiten? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Scrum Master eHealth Cloud (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Koblenz am Rhein, Frankfurt am Main, Bonn, Mainz, Köln, Trier
Als Pionier im Digital Health schlägt unser Herz für die Entwicklung und Umsetzung neuer Technologien. Für die nächste Stufe der E-Health Evolution suchen wir kreative Köpfe, die Spaß an der Arbeit mit vielfältigen Technologien, eigenen Gestaltungsspielräumen und der beruflichen Weiterentwicklung haben. - Führendes internationales E-Health-Unternehmen - 837 Mio. € Jahresumsatz 2020 - Mehr als 8.500 Mitarbeitende weltweit - Einzigartige Kundenbasis mit über 1,6 Mio. professionellen Nutzern weltweit - Standorte in 18 und Produkte in 56 Ländern - Über 30 Jahre erfolgreich im Markt Werde ALL IN! for Health als Scrum Master eHealth Cloud (m/w/d) Schon den Impfpass gefunden? Oder bist Du noch dabei, Deine Gesundheitshistorie der letzten Jahre zusammenzutragen? Wenn es doch nur eine digitale Lösung zur Sammlung von Gesundheitsdaten gäbe… Gibt es! Unsere CGM LIFE Plattform ist die Basis für unsere neusten Produkte im Bereich der medizinischen Webanwendungen für Ärzt:innen, Kliniken und Patient:innen. Wir sorgen für mehr Transparenz, Synchronizität und Patientenautonomie in der medizinische Versorgung. Dazu suchen wir Scrum-Master:innen, die ihre Skills für etwas Gutes einsetzen wollen. Dein Beitrag: Personal Development: Die Begleitung, Weiterentwicklung und das Coaching unserer agilen Entwicklungsteams hin zur Selbstorganisation und Spitzenleistung liegt in Deinen Händen  Process Understanding: Mit Herzblut verbesserst du kontinuierlich die Prozesse sowie unsere Organisation rund um die Produktentwicklung und förderst unsere effektive Zusammenarbeit  Consulting: Du berätst unsere Product Owner:innen, beispielweise bezüglich Priorisierungsmethoden, Roadmap-Planungen oder Erhebung von Business Value Teamwork: Du agierst als Schnittstelle zwischen der Entwicklung sowie anderen Bereichen des Unternehmens und planst und moderierst teamübergreifende Zusammenkünfte Professional Guidance: Mit Deiner empathischen Art förderst Du die Kommunikation, löst Konflikte mit Geschick und führst unsere hybriden Teams durch die entsprechenden Scrum-Prozesse Das bringst Du mit: Agility First: Du lebst Agilität vor, hast die agilen Prinzipien und Werte verinnerlicht und in der Vergangenheit erfolgreich bewiesen, dass Du diese vermitteln kannst Attitude: Growth Mindset ist für Dich nicht nur ein Begriff, sondern eine Lebenseinstellung Leadership: Du bringst gewisse Leadership Skills mit und bist in der Lage, verschiedene Interessen auszugleichen Communication is key: Deutsch und Englisch sind Sprachen, in denen Du Dich mühelos ausdrücken kannst Das kannst Du von uns erwarten: Einen sicheren digitalen Bewerbungs- und Onboarding-Prozess während der COVID-19 Pandemie Einen krisensicheren unbefristeten Arbeitsplatz Flache Hierarchien und agile Kultur innerhalb der Abteilungen sorgen für engen Zusammenhalt im Team Unser Marktführer-Umfeld gibt Dir Freiraum für Deine Ideen und vertrauensvolle Zusammenarbeit Freie Hardware-Auswahl, ein stabiler Tech-Stack sowie eine professionelle IT-Infrastruktur stehen für Dich bereit Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten und langfristige Perspektiven innerhalb unseres wachsenden Unternehmens Digitales Feel Good Management mit vielfältigen Angeboten für Deine Gesundheit, z. B. Home-Workouts, Ernährungsberatung, Mentaltrainings, etc. Moderne Arbeitsplätze, Vertrauensarbeitszeit, Mobiles Arbeiten, Mitarbeiterrabatte, u. v. m. sorgen für ein angenehmes Arbeitsumfeld Alles für Dein Wohlbefinden und noch mehr Flexibilität an einem Ort: Kita, kostenfreies Fitness Studio sowie Zuschuss zum Mittagessen im eigenen Bistro Überzeugt? Bewirb Dich online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellung und nächstmöglichen Eintrittstermin). Synchronizing Healthcare Werde ALL IN! mit Kopf, Herz und Hand
Zum Stellenangebot

ERP Specialist (m/w/d) IT Verticals

Fr. 01.07.2022
Köln
Wir gehören zur REWE Group – sind aber eigenständig und im REWE digital-Kosmos unterwegs. Als IT-Verticals sind wir die vertikale Schnittstelle für experimentelle oder aufstrebende eCom-Geschäfte der REWE. Für ZooRoyal Petcare und die Weinfreunde liefern wir maßgeschneiderte eCom-Lösungen aus einer Hand.  Wir haben einen umfassenden Tech Stack, der vom Webshop bis zur Logistik die gesamte Wertschöpfungskette abdeckt. Dabei sind wir agil organisiert, lieben und tragen Eigenverantwortung und suchen immer die nächste Herausforderung. Mit unseren eCom-Entwickler:innen im Frontend & Backend, unserem Cloud/DevOps-Kolleg:innen und ERP-Spezialist:innen bilden wir den gesamten E2E-Stack ab, um unser Business so richtig erfolgreich zu machen.  Gerne ergreifen wir zusammen mit unseren Product Ownern auch mal die Initiative und beraten hinsichtlich UX-Support, Conversion-Optimierung, Analytics und mehr. Analyse, strukturierte Planung und Umsetzung von Geschäftsprozessen und Weiterentwicklungen im ERP und den beteiligten IT-Systemen Eigenständige Betreuung und Durchführung von (IT)-Projekten und Koordination von Beratungs- und Supportleistungen mit IT-Dienstleistern Sicherstellung der abteilungsübergreifenden Abstimmung bestehender und zukünftiger Prozesse sowie Unterstützung beim operativen Betrieb eines integrierten ERP-Systems Unterstützung der Fachbereiche bei der Nutzung der Backend-Systeme, Schulung und Betreuung von Key User:innen Durchführung von Prozessdokumentationen und Weiterführung des internen Wissensmanagements Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Kenntnisse in betrieblichen Geschäftsprozessen (idealerweise in einem Handelsunternehmen oder im E-Commerce) Erfahrungen im operativen Betrieb (u.a. Administration, Konfiguration, Monitoring) und in der Erweiterung von integrierten ERP-Systemen (idealerweise Infor M3 oder SAP) Erfahrungen mit Schnittstellen (SOAP, REST, File) und der Integration von Drittsystemen Idealerweise SQL-Kenntnisse Anspruch, sich konstant weiterzuentwickeln, neue Technologien und Konzepte kennenzulernen und sich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Kreativität, Pragmatik und Neugier Alles, was das Tech-Herz begehrt: Tech-Talks und Hackathons So sieht Work-Life-Balance aus: 30 Tage Urlaub, Vertrauensarbeitszeit, moderne Büros und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten  Immer up to date: regelmäßige In-House Workshops, Konferenzen und wöchentliche Stand-Ups  Stressfreier Weg zur Arbeit: mit dem vergünstigten Jobticket, Jobrad und Parkplätzen direkt vor der Tür  Ein Team, viel Spaß: regelmäßige Sport- und Company Events  Benefits eines großen Konzerns: Mitarbeiterrabatte in verschiedenen Bereichen der REWE Group  Rundum versorgt: Gesundheitsleistungen und eine Bezuschussung der Altersvorsorge  Und wenn du mal eine Pause brauchst: wir bezuschussen deinen Lunch und deine Pausensnacks   Wir freuen uns auf deine Bewerbung über das Online-Bewerbungsformular.  Recruiter:  Christoph Lexa
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Warehouse Logistics

Fr. 01.07.2022
Wermelskirchen
Bei OBI befähigen wir Menschen dazu, ihr Zuhause kreativ und individuell zu gestalten. Deshalb entwickeln wir ständig Innovationen und nützliche Lösungen, die das Heimwerken einfacher machen. Wir sind Marktführer unter den deutschen Bau- und Heimwerkermärkten. Und warum? Weil alle unsere 48.000 Mitarbeiter:innen in 11 Ländern unseren ALLES MACHBAR Spirit leben. Kommen Sie zu OBI und teilen Sie unsere Leidenschaft für DIY. Das gilt selbstverständlich auch für die starke OBI Marke LUX-TOOLS. Die Tochterunternehmen LUX und EUROMATE kümmern sich um das Global Sourcing sowie die Entwicklung von Eigenmarkenprodukten innerhalb unseres Do-it-yourself-, Bau- und Gartenmarktsortiments. Mit eigenem Qualitätsmanagement und eigener Beschaffungslogistik gehen diese beiden Tochterunternehmen ebenso erfolgreich voran wie OBI selbst.Sie koordinieren und begleiten abteilungsübergreifend lagerspezifische Projekte und kümmern sich um kontinuierliche Prozessverbesserungen an den Logistikstandorten inklusive der notwendigen IT-Anpassungen. Ihre operativen Kennzahlenberichte machen unsere Logistikprozesse transparent und erleichtern deren Planung, Steuerung und Überwachung. Abteilungsübergreifende Koordination und Durchführung von lagerspezifischen Projekten Eigenständige Identifikation und Umsetzung von Prozessverbesserungen an eigenen und durch Logistikdienstleister bewirtschafteten Logistikstandorten Proaktives Erkennen von notwendigen IT-Anpassungen und Formulierung entsprechender Change Requests Entwicklung von operativen Kennzahlenberichten zur Planung, Steuerung und Überwachung der Logistikprozesse Fachliche Unterstützung im Rahmen des Tendermanagements beim Einkauf logistischer Dienstleistungen Fachliche Unterstützung der Geschäftsjahresplanung Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Logistikbereich oder betriebswirtschaftliches Studium idealerweise mit Schwerpunkt Logistik Berufserfahrung in der Gestaltung, Optimierung und Implementierung von Logistikprozessen Fundierte Prozesskenntnisse in der gesamten Lagerlogistik sowie deren Darstellung in gängigen Lagerverwaltungssystemen Erfahrungen im Tendermanagement Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen, insbesondere Excel und Access (idealerweise Kenntnisse in VBA) Gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft  Analytisches Denkvermögen sowie ausgeprägte Zahlenaffinität Kommunikatives, freundliches und sicheres Auftreten Teamorientiertes Arbeiten und Denken sowie Belastbarkeit Zuverlässigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative Organisationstalent Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Heißgetränke & Wasser frei Onboarding
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: