Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 142 Jobs in Sasserath

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Recht 45
  • Unternehmensberatg. 45
  • Wirtschaftsprüfg. 45
  • Groß- & Einzelhandel 19
  • Verkauf und Handel 19
  • It & Internet 18
  • Telekommunikation 11
  • Banken 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Transport & Logistik 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Versicherungen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Immobilien 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 125
  • Ohne Berufserfahrung 62
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 136
  • Home Office 33
  • Teilzeit 16
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 122
  • Praktikum 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Prozessmanagement

Process Owner (m/w/d) Accounting & Controlling

Do. 06.05.2021
Krefeld
Die Fressnapf-Gruppe ist Marktführer im Heimtierbedarf in Europa. Das Unternehmen wurde 1990 von Inhaber Torsten Toeller in Erkelenz (NRW) gegründet und ist seitdem unverändert inhabergeführt. Zur Unternehmensgruppe gehören heute rund 1.700 Fachmärkte in elf europäischen Ländern (dort meist unter dem Namen Maxi Zoo) und mehr als 14.000 Beschäftigte aus über 50 Nationen. Moderne Märkte, kompetente Beratung, attraktive Preise, vielfältige Service- und Dienstleistungsangebote sowie moderne Online-Shops machen die Fressnapf-Gruppe mehr und mehr zum Omni-Channel-Händler. Heute setzt die Unternehmensgruppe jährlich mehr als 2,5 Milliarden Euro um. Die Unternehmens-Mission lautet: Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher zu machen. Happier Pets. Happier People. Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier besser, glücklicher und einfacher zu machen. Zum Ausbau unserer Position als Marktführer hat Fressnapf einen Wandel vom klassischen Händler zum Ökosystem gestartet. Hiermit wollen wir der beste Partner für alle Heimtierhalter sein und uns zukünftig noch digitaler, agiler und kundenzentrierter aufstellen. Werde Teil von Fressnapf auf dem Weg der Transformation zum Ökosystem! Hierfür suchen wir dich als: Process Owner (m/w/d) Accounting & Controlling Du bereicherst unser neu geschaffenes Finance Excellence Team, welches als Global Process Owner die konzernweite Gesamtverantwortung für alle Accounting und Controlling Prozesse trägt Du treibst die Gestaltung und Weiterentwicklung einer integrierten Finanzprozesslandschaft voran, in der die verschiedenen internen und externen Anforderungen an Financial Governance ganzheitlich umgesetzt werden  Dir obliegt die Prozessverantwortung und Koordination für die Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse sowie der Group Reporting Packages der inländischen Gesellschaften der Fressnapf-Gruppe Du bist fachlicher Ansprechpartner bei internen Audits und externen Abschlussprüfungen für die von dir betreuten Gesellschaften Du entwickelst die fachlichen Vorgaben für die Bilanzierung auf Einzelgesellschafts- und Konzernebene weiter und gestaltest die Abbildung neuer Geschäftsmodelle und Vertriebskanäle in unserem Berichtswesen Du wirkst aktiv an den Prozessen Planung und Forecast, sowie an verschiedenen Projekten rund um deinen Aufgabenbereich mit Du hast dein Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder eine ähnliche Ausbildung erfolgreich abgeschlossen  Du hast bereits mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einem Wirtschaftsprüfungsunternehmen oder in den Bereichen Accounting und/oder Controlling eines anderen Unternehmens sammeln können Idealerweise hast du bei deinen bisherigen Erfahrungen bereits intensive Berührungspunkte mit dem "Handel" gehabt Mit deinem Wissens- und Erfahrungsschatz vereinst du fachliche Expertise mit der Fähigkeit, komplexe Prozesszusammenhänge zu integrieren und ganzheitlich denken und gestalten zu können Du bist ein Teamplayer und kommunizierst in jeder Situation adressatengerecht, um alle Stakeholder an der richtigen Stelle „abzuholen“ Du bringst Erfahrung mit SAP Software und BI-Lösungen mit Die Liebe zum Tier ist unsere Fressnapf-DNA – wenn du einen Hund hast, kannst du ihn mit zur Arbeit bringen Einzigartige Unternehmenskultur – du erlebst bei uns Offenheit, Transparenz und Wertschätzung in einem innovationsfreudigen, dynamischen Umfeld - denn wir lieben was wir tun Hier kannst du DU sein, bei uns wird auf dem gesamten Campus und über alle Hierarchieebenen geduzt Ein extrem erfolgreiches Geschäftsmodell in Kombination mit permanenter Expansion und hohem Wachstum, auch in unsicheren Zeiten Work-Life-Balance und flexible Arbeitszeiten - du hast bei uns die Möglichkeit aus dem Flexible/Home Office zu arbeiten Weil du es verdienst! - Eine attraktive Vergütung sowie diverse Zusatzleistungen und Benefits, z.B. Mitarbeiterrabatte oder betriebliche Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich Verbunden bleiben! – Zusammenhalt wird bei uns groß geschrieben: mit der Mitarbeiter-App oder digitalen (und hoffentlich bald auch wieder physischen) Campusevents bleiben wir bestens vernetzt We Care! – Das Wohl unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Zu unserem Gesundheitsangebot gehören u.a. besondere Gesundheitstage, kostenlose Impfangebote, Online-Fitnesskurse sowie diverse Angebote die den Alltag erleichtern, besonders in Zeiten wie diesen Deine Entwicklung ist uns wichtig - wir fördern dich mit einem breiten Lernangebot von z.B. E-Learnings und Seminaren unserer Fressnapf-Academy Bist du dabei? Dann bewirb dich direkt online. Fressnapf-Unternehmenszentrale Krefeld
Zum Stellenangebot

Consultant/Manager (m/w/d) Financial Modeling für den Bereich Restrukturierung

Do. 06.05.2021
Düsseldorf
Helbling Business Advisors Helbling Business Advisors ist eine internationale Unternehmensberatung mit Schwerpunkt auf mittelständische Unternehmen und Konzerndivisionen und gehört zur Helbling Gruppe mit Sitz in Zürich und weltweit über 550 Mitarbeitenden. Wir beraten unsere Kunden umfassend in unseren Schwerpunktbereichen Restrukturierung, Mergers & Acquisitions / Corporate Finance und Operational Excellence (inkl. Digitalisierung). Unsere Kernaufgabe ist die Steigerung bzw. Wiedererlangung der Wettbewerbsfähigkeit für unsere Kunden. Consultant/Manager (m/w/d) Financial Modeling für den Bereich Restrukturierung Ort: Düsseldorf Anstellungsgrad: 100%Erarbeitung von umfassenden Finanz- und Unternehmensanalysen Überprüfung und Plausibilisierung von bestehenden Planungsmodellen unserer Mandanten Strukturierung und Umsetzung von komplexen, integrierten Modellen zur Unternehmensplanung und -steuerung Erarbeitung von Bilanzierungsfragen und Themen der Konzernrechnungslegung sowie die Quantifizierung von Maßnahmeneffekten Weiterentwicklung der internen Standards zur Unternehmensplanung sowie Unterstützung bei der Unternehmensentwicklung durch die Übernahme von internen Projekten Ausgezeichneter akademischer Abschluss mit relevantem Schwerpunkt, ergänzt um Zusatzqualifikationen Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung in einer Unternehmensberatung/einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder angrenzenden Beratungsfeldern Neben Ihrer Erfahrung, Engagement und hohem fachlichen Know-how verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse im Bereich Financial Modeling und die notwendige „Hands-On-Mentalität“ Analytisches Denkvermögen, ein gutes und sicheres Auftreten, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, exzellente Teamfähigkeit Flexibilität, Reisebereitschaft, sehr gute Englischkenntnisse Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten Spannende und vielfältige Projekte in unterschiedlichen Branchen und Größen Ein dynamisches, modernes und flexibles Arbeitsumfeld (z.B. Homeoffice-Regelung) Begeisterungsfähiges Team Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten (intern/extern) Attraktives Entlohnungsmodell ergänzt um weitere Benefits (Sabbatical Programm, Firmenwagen, betriebliche Altersvorsorge, Versicherungsleistungen)
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Digital Supply Chain

Do. 06.05.2021
Frankfurt am Main, Berlin, München, Stuttgart, Mörfelden-Walldorf, Hamburg, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures. Übernehmen Sie von Anfang an verantwortungsvolle Aufgaben wie die Analyse von Prozessen und Daten, die Erstellung von Konzepten für digitale Lösungen im Supply Chain Umfeld sowie deren Umsetzung Unterstützen Sie in herausfordernden und hochinteressanten Projekten als interdisziplinärer Experte unsere Kunden in der Gestaltung und der Umsetzung der Digitalen Supply Chain von morgen Steuern Sie mit Feingefühl und fundierter Methodik die Kundenprojekte auch in anspruchsvollen und sensiblen Situationen Erfahren Sie die Unterstützung von (fach-) kundigen Kollegen und diskutieren Sie Ihre Lösungsansätze mit ihnen – alles unter Einnahme der Management- und Technologieperspektive Studium der Wirtschaftswissenschaften oder der (Wirtschafts-) Informatik Erste Berufs- und/oder Beratungserfahrung im Bereich Supply Chain Management oder Logistik Kenntnisse in der Entwicklung von mobilen Anwendungen sowie der Implementierung von HTML5, CSS3 und JavaScript Erfahrung in den gängigen Web-Entwicklungsumgebungen Erfahrungen mit SAP bzw. Programmierkenntnisse in SAP ABAP Objects, Cloud Computing oder relationalen Datenbanken sind wünschenswert Leidenschaft für die digitalen Herausforderungen des Supply Chain Managements Begeisterung für innovative Themen wie Big Data, Cloud und Industrie 4.0 Hohe Lernbereitschaft für die strategische und operative Ausgestaltung von Geschäftsprozessen entlang der Wertschöpfungskette Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Teamgeist, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Reisebereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit Unterstützung durch einen Mentor Vielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen Zahlreiche Trainingsangebote und Coachings Neue Herausforderungen in unterschiedlichen Projekten Internationalen Erfahrungsaustausch mit Kollegen
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Financial Close and Consolidation (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Düsseldorf
HEAD FOR WORK | IHRE PERSONALBERATUNG UND PERSONALVERMITTLUNG IN DÜSSELDORF  Unser Mandant ist eine erfolgreiche Managementberatung mit dem Fokus auf Prozessoptimierungen und Transformationen innerhalb des Konzernrechnungswesens von international tätigen Kunden in der DACH-Region. Mit lösungsorientierten Ansätzen basierend auf einer langjährigen Erfahrung der Mitarbeitenden, bietet das Unternehmen eine kompetente Beratung rund um die Themen Konsolidierung, System-Implementierung und Prozessoptimierung. Um den Unternehmenserfolg weiter voranzutreiben und das gesunde Wachstum des Unternehmens zu gewährleisten, suchen wir im Rahmen einer Direktvermittlung einen Senior Consultant Financial Close and Consolidation (m/w/d) für die Standorte Düsseldorf und/oder Stuttgart. In dieser Position besetzen Sie eine verantwortungsvolle Position, in der Sie eigenverantwortlich Ihre Kompetenzen und Ihr Können unter Beweis stellen dürfen. Durch ein familiäres Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen und einer angenehmen Arbeitsatmosphäre wird ein hohes Maß an Möglichkeiten zur Verwirklichung Ihrer Fähigkeiten gewährleistet. Die Unternehmensphilosophie ist geprägt von Werten wie z.B. Wertschätzung und Empathie, um jeden einzelnen Mitarbeiter das benötigte Vertrauen entgegenzubringen. Wir richten uns an motivierte und ambitionierte Persönlichkeiten, die ihre Zahlenaffinität und ihren Blick für das große Ganze an den Tag legen möchten und sich zudem in einer inhabergeführten Beratung zuhause fühlen.   Sie übernehmen die Projektverantwortung mit Bezug auf die Entwicklung und Implementierung geeigneter Lösungen für kundenspezifische Anliegen Sie analysieren bestehende Prozesse und dokumentieren die vorhandenen System-Architekturen Sie entwickeln eigenverantwortlich Konzepte zur Lösung von komplexen Fragestellungen innerhalb des Finanz- und Rechnungswesens Sie implementieren geeignete Ansätze und setzen die von Ihnen entwickelten Lösungen im Bereich Konsolidierung um Sie überwachen die Effektivität der gewählten Lösungen und stehen dem Kunden für projektbezogene Fragen zur Verfügung Sie erstellen Schulungsunterlagen bzw. führen themenbezogene Trainings durch und unterstützen den Kunden auch nach Projektabschluss Sie wirken bei Bedarf bei der Erstellung von Konzernabschlüssen nach HGB und/oder IFRS mit Sie konnten mehrjährige Praxiserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, in einer prüfungsnahen Beratung und/oder im Fachgebiet Rechnungswesen/Controlling sammeln Sie haben bereits einschlägige Berufserfahrung innerhalb der oben genannten Themengebiete sammeln können Sie haben Erfahrung im Umgang mit gängigen Konsolidierungstools und können dies durch eine hohe IT-Affinität unterstreichen Sie sind erfahren im Umgang mit komplexen Zahlen und wissen diese zu analysieren Sie sind belastbar und behalten auch bei komplexen Themen den Überblick Sie verfügen über einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und können idealerweise gute Englischkenntnisse vorweisen Ein angenehmes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien, in dem Sie selbstständig agieren und viel Entwicklungsmöglichkeiten wahrnehmen können. Darüber hinaus können Sie sich auf spannende Projekte bei namhaften Kunden mit einem hohen Maß an Verantwortung freuen. 30 Tage Urlaub und flexible Arbeitszeiten werden durch ein breites Spektrum an ansprechenden Benefits sowie einem attraktiven Gehaltspaket abgerundet.   
Zum Stellenangebot

IT Consultant w/m/d - Datacenter Relocation Expert

Do. 06.05.2021
Köln, Düsseldorf, Essen, Ruhr, München, Nürnberg, Frankfurt am Main, Berlin, Hannover, Hamburg
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherSie haben schon alles gesehen und haben noch Lust auf Mehr? Mit uns planen und steuern Sie professionell komplexe Umzugs- oder Migrationsprojekte bei Großkunden mit „Tonnen von Blech" aller namhafter Hersteller, 1000+ Anwendungen in virtuellen oder containerbasierten Pattformen. Das alles on-premises oder ab in die Cloud. Sie sind ein Macher (w/m/d) in der Planung, Realisierung und dem Betrieb von IT- und Datacenter-Infrastrukturen (Hardware sowie Rack, Verkabelung, Strom und Klima). Sie haben einen Plan von Besiedelungs- und Asset-Management. Sie verstehen IT-Umzüge und Anwendungsmigrationen als Prozess. Sie kennen die gängigen Migrationsverfahren auf Infrastruktur- und Systemebene. Sie denken in Services und nicht in Infrastruktursilos. Sie überzeugen durch Eigenverantwortlichkeit und souveränes Auftreten. Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen Raum zur Umsetzung Ihrer Ideen und Erfahrungswerte Spannende Expert Talks Networking innerhalb der fachübergreifenden Consultancy-Community women@work: Initiative zur Förderung und Gleichstellung von Frauen JobRad-Leasing und Dienstwagen Gesundheitstrainings, Vorsorgeuntersuchungen, Lebenslagen-Coaching, Backup-Kindergarten etc.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Infrastructure Standardisation für Vantage Towers

Mi. 05.05.2021
Düsseldorf
Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jede:r zweite Deutsche ist Vodafone-Kund:in - ob surfen, telefonieren oder fernsehen; ob Büro, Bauernhof oder Fabrik - die Vodafone-Technologie vernetzt jeden und alles, immer und überall. Bei Vodafone haben wir seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen verändert. 2021 wird Vodafone 5G für 20 Millionen Menschen ausbauen und bis 2022 zwei Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Anschlüssen versorgen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Together we can. Bei uns kannst Du DU sein und dazugehören. Du kannst Inspiration teilen, neue Möglichkeiten entdecken, Dich weiterentwickeln und einen echten Unterschied machen. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Egal, ob Women4Women, Väternetzwerk oder LGBT: von unseren Netzwerken passt bestimmt auch eins für Dich. Denn wir machen keine Unterschiede zwischen Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer und sozialer Herkunft oder Behinderung. Sei bei uns ganz Du selbst. Vantage Towers ist Europas führende Tower Company. Unsere Infrastruktur und Technologien tragen dazu bei, Menschen, Unternehmen und Geräte wie nie zuvor miteinander zu verbinden. Wir kombinieren die Größe, Stabilität und Qualität unseres führenden Tower-Netzwerks mit der Agilität, dem Optimismus und der Energie eines Start-ups. Wir sind inspiriert von unseren Erfolgen in der Vergangenheit und begeistert von den Möglichkeiten, die sich in der Zukunft bieten. Werde Teil unserer Reise und treibe gemeinsam mit uns ein nachhaltig vernetztes Europa voran. Verbinde Dein Können mit den besten Aussichten als Manager (m/w/d) Infrastructure Standardisation für Vantage Towers Du bist strukturiert und findest in kurzer Zeit smarte Lösungen für komplexe Probleme? Du bist innovativ und gestaltest und implementierst gerne neue Prozesse? Werde Teil unseres Teams als Manager (m/w/d) Infrastructure Standardisation. Du definierst und treibst die Technologiestrategie und -richtlinien in allen internationalen Vantage Tower-Märkten voran und koordinierst eigenverantwortlich die Umsetzung von Infrastruktur-Engineering- und Deployment-Projekten, insbesondere die Erschließung und Ertüchtigung von Antennen-/Dachstandorten zur TowerCo kontrollierten Nutzung durch mehrere Netzbetreiber:innen. Du beeinflusst die strategische Entscheidungsfindung in Bezug auf zukünftige Kundenanforderungen/Trends und gibst die Richtung für Optimierungen der Vantage Towers Infrastructure Management Prozesse und Abläufe vor. Du verantwortest die Umsetzung der Anforderungen an das Infrastrukturmanagement in Übereinstimmung mit den jeweiligen Business Anforderungen, insbesondere die Erschließung und Ertüchtigung von Antennen-/Dachstandorten zur TowerCo kontrollierten Nutzung durch mehrere Netzbetreiber:innen. Du treibst die Standardisierung der Infrastruktur in den verschiedenen Märkten effektiv voran, insbesondere durch die Definition von Guidelines für technische Standards, Ways of Workings in den verschiedenen Märkten, Richtlinien und Prozesse. Du definierst neue Ansätze zur Kostenoptimierung für die Infrastrukturentwicklung unter Berücksichtigung ihrer zukünftigen Betriebs- und Wartungsleistung und -kosten. Du entwickeln Guidelines für allgemeine Compliance- und Lieferantenbewertungskontrollen. Das bringst Du mit: Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Telekommunikationstechnik, Bauingenieurwesen oder ähnlichem Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung und tiefe Kenntnisse im Bereich mobiler Telekommunikationstechnologien und deren Einsatz Umfassende Kenntnisse in der Bautechnik Sehr gutes Stakeholdermanagement zu internen und externen Partner:innen zur Unterstützung des Infrastrukturaufbaus und solide Kommunikationsfähigkeiten Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift (C1 gemäß CEFR) Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden.Wir besetzen die Stelle für den Standort Düsseldorf für unsere Tochtergesellschaft Vantage Towers AG. Attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Zusatzleistungen • Betriebliche Altersvorsorge • Umfassende Weiterbildung • Individuelle Förderung Deiner Talente • Flexible Arbeitszeitmodelle mit Teilzeit und Home Office • Aktive Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen • Vielfältige Gesundheitsangebote und - programme • Internationale Karriere-Chancen und Austauschmöglichkeiten Bereit für das Neue, das Unerwartete, das Eindrucksvolle? Dann bewirb Dich mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Deiner Gehaltsvorstellung jetzt online.
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Business Process Solutions

Mi. 05.05.2021
München, Mannheim, Hannover, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Frankfurt, Mannheim, Stuttgart und München suchen wir engagierte Verstärkung. Unser Team bietet Unternehmen aller Größen, Branchen und Rechtsformen umfassenden und zugleich spezialisierten operativ ausgerichteten Support rund um den Aufgabenbereich des CFO Sie unterstützen bei abwechslungsreichen Projekten in Accounting, Finance, Tax, Controlling und Financial Reporting Sie unterstützen als Teammitglied bei der steuerlichen Betreuung und Beratung von Mandanten (Steuererklärungen, Einzelprojekte, Recherche) Sie führen Korrespondenz mit Finanzämtern, Behörden und unseren Mandanten in Deutsch und Englisch Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit steuerlichem Schwerpunkt Erste praktische Erfahrungen als Praktikant (m/w), Werkstudent (m/w) oder im Rahmen einer Ausbildung (z.B. Steuerfachangestellte/r oder Bankkaufmann/ frau) sind von Vorteil Mindestens gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift - gern auch weitere Sprachkenntnisse Gute Englischkenntnisse, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, lösungsorientierte Arbeitsweise Teamplayer, der Herausforderungen mit Engagement und Organisationstalent meistert Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre finden Sie bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Sie übernehmen eigenverantwortlich kleine Aufgabenpakete, wobei Ihnen Ihre Teamkollegen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. So können Sie Ihre theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden.
Zum Stellenangebot

Technische Prüferin / Technischer Prüfer (m/w/d) der Laufbahngruppe 2.1 im RPA Düsseldorf für das Prüfungsgebiet IV B

Mi. 05.05.2021
Düsseldorf
Der Landesrechnungshof Nordrhein Westfalen (LRH) sucht Prüferinnen und Prüfer für das Staatliche Rechnungsprüfungsamt (RPA) Düsseldorf. Das RPA Düsseldorf gehört zum Geschäftsbereich des LRH. Dieser ist eine nur dem Gesetz unterworfene oberste Landesbehörde. Als unabhängiges Organ der öffentlichen Finanzkontrolle prüft er die Haushalts und Wirtschaftsführung des Landes, berät Verwaltung und Landtag und informiert die Öffentlichkeit, z. B. im Rahmen seines Jahresberichts. Für diese anspruchsvollen und vielfältigen Aufgaben benötigt er stets hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, derzeit (ab sofort und unbefristet) für den Einsatz als Technische Prüferin / Technischer Prüfer (m/w/d) der Laufbahngruppe 2.1 im RPA Düsseldorf für das Prüfungsgebiet IV B. Das Prüfungsgebiet IV B ist zuständig für die Förderungen zur Mobilität (Straßen und Radwegebau, öffentlicher Personennahverkehr, Schienenverkehr, Luft und Schifffahrt) und zur Stadtentwicklung (Anpassungs und Transformationsmaßnahmen im Bereich Städtebau). Ihr Aufgabengebiet umfasst damit schwerpunktmäßig die Vorbereitung und Durchführung von Prüfungen im Zuständigkeitsbereich des Prüfungsgebiets. finanziell bedeutsame Förderprogramme und Maßnahmen  bei unterschiedlichen Behörden, Verbänden und sonstigen Zuwendungsempfängern  um Optimierungsbedarfe und -möglichkeiten aufzuzeigen. Abschluss eines Studiums der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Verkehrswesen oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Bauwesen (FH/Bachelor) oder Abschluss der Laufbahnausbildung im gehobenen technischen Verwaltungsdienst Abschluss mit mindestens der Note .befriedigend¡§,  moglichst einschlagige Berufserfahrung in einer Bauverwaltung, im Bereich der Rechnungsprufung, in einem Ingenieurburo oder in einer Bauunternehmung mit o.g. Tatigkeitsschwerpunkten,  im Idealfall Kenntnisse im Vergaberecht und im allgemeinen Verwaltungsrecht,  Beamtinnen/Beamte max. eine Besoldung nach A 12, Tarifbeschaftigte max. eine Eingruppierung nach EG 12 und die Bereitschaft zur Verbeamtung. (Bei Personen, die nicht im offentlichen Dienst beschaftigt sind, erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen der personlichen Voraussetzungen nach der Entgeltgruppe 12 TV L),  Team und Kommunikationsfahigkeit, eine sehr gute schriftliche Ausdrucksweise sowie  eine analytische und zielorientierte Arbeitsweise. Ein vielseitiger Arbeitsplatz mit umfangreichen Fortbildungsangeboten in einem interdisziplinären Team  im Rahmen einer sicheren Anstellung als Beamtin/Beamter mit Beförderungsmöglichkeit bis A 13  in einem familienfreundlichen Umfeld mit flexiblen Homeoffice-Möglichkeiten und  die Chance eines späteren Einsatzes in anderen Themenschwerpunkten.
Zum Stellenangebot

(Senior) Supplier Country Manager eMobility D-A-CH (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Düsseldorf
Mit dem DKV Euro Service führen viele Wege zum Erfolg. Fuhrparks in über 40 Ländern verlassen sich auf unsere smarten und zukunftsweisenden Mobilitätslösungen. Werden Sie Teil eines engagierten und begeisterten Teams, das die gewerbliche Mobilität europaweit mitgestaltet. ​ Nehmen Sie Einfluss Lieferantenmanagement: Der Aufbau und die Pflege unseres Lieferantennetzwerkes im E-Mobility-Umfeld sowie dem damit verbundenen Aufbau einer wettbewerbsfähigen Ladeinfrastruktur in der Region D-A-CH gehören zu Ihren Kernaufgaben. Darüber hinaus übernehmen Sie die Verantwortung und vollumfängliche Betreuung eines definierten Länder- und Lieferantenportfolios, d.h. Betreuung und Optimierung von Bestandslieferanten, Akquise von neuen Partner, Rohertragsoptimierung, Strategieverantwortung, Zielverfolgung, etc. Vertragsgestaltung/-verhandlung: Sie sind verantwortlich für die Erstellung, Bearbeitung und Pflege von Vertragsunterlagen sowie die Vertragsverhandlungen mit neuen Partnern und Verbesserung der bestehenden kommerziellen Rahmenbedingungen entsprechend der Marktanforderungen. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehört die eigenständige Abwicklung und Kontrolle beschaffungsrelevanter Vorgänge zwischen Lieferanten/Partnern im E-Mobility-Umfeld und dem DKV EURO SERVICE bzw. Charge4Europe. Strategie: Sie verantworten die Erarbeitung, Verfolgung, Anpassung und regelmäßige Vorstellung der selbstständig erarbeiteten Länderstrategien und deren Zielerreichung. Projekte: Sie sind verantwortlich für die Betreuung anfallender Projekte oder Teilprojekte mit Beschaffungsrelevanz, auch abteilungsübergreifend. Berichte/Präsentationen: Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört die Erstellung von diversen Monats- und Quartalsberichten (z.B. Cockpit Report). Darüber hinaus unterstützen Sie die bei der Erstellung und Präsentation von geschäftsrelevanten Unterlagen.   Das macht Sie aus Ausbildung: Sie bringen eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung und/oder einem wirtschaftswissenschaftliches oder energietechnisches Studium mit. Erfahrung: Sie verfügen über erste Berufserfahrung, wünschenswert in einer vergleichbaren Position in einem beschaffungs- oder vertriebsrelevanten Umfeld und haben ein hohes Interesse an der Elektromobilität. Darüber hinaus bringen Sie Erfahrung in der Vor- und Nachbereitung sowie selbstständigen Durchführung von Verhandlungen (z.B. Preisverhandlung) mit. Auch die Erfahrung in der Erarbeitung und Gestaltung von Vertragswerken in Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung sollte bei Ihnen vorhanden sein. Softskills: Sie besitzen Fähigkeiten in der Erfassung, Strukturierung und Optimierung von Prozessen und Produkten und zeichnen sich durch ziel- und leistungsorientierte Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten kombiniert mit einem hohen Grad an Self-Management Fähigkeiten (Organisations- und Zeitmanagement) aus. Darüber hinaus verfügen Sie über aktives Kommunikationsverhalten und Verhandlungsgeschick. Sprachkenntnisse: Sie haben neben sehr guten Deutschkenntnissen auch sehr gute Englischkenntnisse sowie idealerweise gute Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache. ​ Davon werden Sie profitieren Bei uns finden Sie beste Voraussetzungen, um Zukunft zu gestalten. Unser internationales Team widmet sich mit Drive neuen Herausforderungen. Sie finden bei uns Freiraum für eigene Ideen, flexible Arbeitszeiten mit Home-Office und Gleitzeit, eine attraktive Vergütung mit leistungsgerechten Boni, Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und viele weitere Extras. ​ Für Ihre Rückfragen steht Ihnen Sabine Kalthoff unter 021025517213 zur Verfügung. ​ Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über den Bewerben-Button.
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker/-in zur Betreuung von Fachverfahren (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Neuss
Die ITK Rheinland ist einer der größten und modernsten kommunalen IT-Dienstleister Nordrhein-Westfalens. Für die Landeshauptstadt Düsseldorf, die Kommunen im Rhein-Kreis Neuss, den Kreis selbst und die Stadt Mönchengladbach bietet sie rund 15.000 Anwender/-innen einen umfassenden Service von der Beratung bei der Gestaltung der IT-Landschaft über die Auswahl konkreter Produkte bis hin zur Integration von Anwendungen und Verfahren sowie deren täglichen Betrieb. Der zentrale Einsatz moderner IT-Lösungen schafft Synergien und spart bei den einzelnen Verbandsmitgliedern Kosten. In zahlreichen überregionalen Projekten arbeitet die ITK Rheinland mit weiteren kommunalen IT-Dienstleistern zusammen, um auch hier ein Maximum an Kooperationsgewinnen für die Kommunen zu erreichen. Der Zweckverband verarbeitet am Neusser Standort Daten von über 1,3 Millionen Menschen. Wir bieten: Einen krisensicheren Arbeitsplatz Moderne Arbeitsmethoden Flexible Arbeitszeiten / Work-Life-Balance Zuschuss zum ÖPNV 30 Tage Urlaub / 5-Tagewoche Sozialleistungen eines öffentlichen Arbeitsgebers Die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen Die Möglichkeit zur Teilnahme an gesundheitsfördernden Maßnahmen Die Einstellung erfolgt im Rahmen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) bzw. im Beamtenverhältnis nach dem Landesbeamten- und Landesbesoldungsgesetz mit den entsprechenden Sozialleistungen eines öffentlichen Arbeitgebers. Im Sinne der Gleichstellung begrüßt die ITK Rheinland die Bewerbung aller Menschen –unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder Behinderung. Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Im Rahmen der Erhöhung des Anteils an Frauen in Leitungsfunktionen und unterrepräsentierten Berufsbereichen bei der ITK Rheinland sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Für erste Fragen steht Ihnen Frau Gottschalk zur Verfügung: Tel.: 0 2131 / 750 - 1541. Wir freuen uns über Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 13. Mai 2021, mit der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. ITK Rheinland, z. Hd. Frau Birgit Gottschalk, Hammfelddamm 4, 41460 Neuss ITK Rheinland Einsatzort: 41460 Neuss Arbeitszeit: Vollzeit Anstellungsart: Festanstellung Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Unterstützung unseres Teams „IT an Schulen“ eine/einen: Fachinformatiker/-in zur Betreuung von Fachverfahren (m/w/d) Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem: Technische Betreuung von Softwareprodukten: Pilotierung, Konfiguration, Fehleranalyse und ‑behebung, Dokumentation Vielfältige Unterstützung unserer Kunden beim Einsatz von Anwendungen (2nd-Level-Support) Administration von Fachverfahren Anpassung und Neuentwicklung kleinerer Tools Koordinierung der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und internen Servicebereichen Organisation von Informationsveranstaltungen, Vorbereitung von Fachgremien Erstellung von Kalkulationsgrundlagen und Vorbereiten von Angeboten und Beschaffungen, Lizenzverwaltung Planung und Umsetzung von Kundenprojekten Fachliche Anforderungen: Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker/zur Fachinformatikerin Fachrichtung Anwendungsentwicklung oder Fachrichtung Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Betreuung von Fachverfahren Gute SQL- und Datenbankkenntnisse Gute Kenntnisse in der Arbeit mit Java, Access oder einer Skriptsprache Erfahrung in der Preiskalkulation von IT Services Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten Ihr Profil: Systematische, analytische und selbstständige Arbeitsweise, organisatorisches Geschick Kommunikative Fähigkeiten sowie eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise Teamfähigkeit und Flexibilität Ausgeprägtes Servicedenken Bereitschaft zur Erweiterung der Kenntnisse in Schulungen und Eigeninitiative nach den jeweiligen Anforderungen
Zum Stellenangebot


shopping-portal