Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 75 Jobs in Sasserath

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Recht 33
  • Unternehmensberatg. 33
  • Wirtschaftsprüfg. 33
  • It & Internet 11
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Banken 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Bildung & Training 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Telekommunikation 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Funk 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 69
  • Ohne Berufserfahrung 37
Arbeitszeit
  • Vollzeit 74
  • Home Office 12
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 66
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Prozessmanagement

IT Service Manager (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Düsseldorf
Die GUSO GbR ist ein spezialisierter IT Dienstleister für öffentliche Unfall­versicherungsträger. Sie entwickelt für Ihre Mitgliedsunternehmen deren Fach­anwendung GUSO² und steuert deren Versorgung mit zentralen und dezentralen IT Services durch einen IT Betriebs-Dienstleister. Zur Verstärkung unseres IT Service Teams suchen wir Sie als IT Service Manager (m/w/d) Als IT Service Manager sind Sie für den reibungslosen Ablauf und die Weiterentwicklung unserer Service Prozesse verantwortlich. Sie steuern insbesondere den Request-Fulfillment-Prozess und den Release-Prozess in Zusammenarbeit mit unserem IT Betriebs-Dienstleister. Sie übernehmen Verantwortung für dedizierte Prozesse und Aufgaben in einem Serviceteam mit gegenseitiger Vertretung. Dazu gehört auch der operative Support für die von uns betreuten Unfallversicherungsträger. Sie stehen diesen als Ansprechpartner und Eskalationsinstanz bei technischen / fachlichen Fragestellungen und Störungen im Betrieb unseres IT Betriebs-Dienstleisters zur Verfügung. Verantwortlich für einen oder mehrere IT Service Prozesse mit Schwerpunkt im Release-, und Request Fulfillment-Prozess Weiterentwicklung und Optimierung der Prozesse Steuerung unseres IT Betriebs-Dienstleisters im Prozessverlauf Clearing von Meldungen und Eskalationen aus den Unfallkassen Sichtung eingehender Meldungen im Service-Management-Tool (HP Service Manager) Analyse, Bearbeitung und gegebenenfalls Weitergabe der Meldungen an den 3rd Level Support von Software-Herstellern Serviceverantwortung für zugeordnete Applikationen (z.B. GUSO², WinFibu, DRG) Terminkoordination von fachlichen und technischen Anforderungen aus den Unfallkassen Überwachung und Steuerung regelmäßiger Anpassungen im Betrieb (Software, Daten) Support bei unfallkassenspezifischen Aufgabenstellungen (ad-hoc-Auswertungen, Formatvorlagen, etc.) Ausbildung oder Studium im IT Umfeld (z.B. Fachinformatiker, Wirtschaftsinformatiker, Systemtechniker etc.) mit fundierten IT-Kenntnissen Überblick über den Prozess der IT Service Erbringung Praxiserprobte ITIL-Kenntnisse, insbesondere im Release-Management und Request-Fulfillment-Management Sie haben Erfahrung mit Service-Management Tools wie dem HP Service Manager Sie besitzen ausgeprägte analytische Fähigkeiten, sowie eine starke Service- und Kundenorientierung. Ihr Handeln ist geprägt von Eigeninitiative, hoher Einsatzbereitschaft und einer lösungsorientierten Arbeitsweise Sie können komplexe Planungen erstellen und überwachen. Sie bringen ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit mit Sie haben Erfahrung im Application-Management (Standard- und Spezialsoftware) Idealerweise haben Sie praktische Erfahrungen und Kenntnisse im Request-Fulfillment-Prozess und in der Steuerung von IT-Dienstleistern. ITIL Zertifizierungen runden Ihr Bild ab Bei uns treffen Sie auf ein hochmotiviertes Team mit einem sehr guten Arbeitsklima. Wir legen Wert auf flache Hierarchien und einen kooperativen Führungsstil. Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, eigenverantwortliches Arbeiten und eine leistungsbezogene Vergütung mit Altersversorgung an einem sehr attraktiven Standort im Norden von Düsseldorf.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftswissenschaftler / Wirtschaftsingenieur (w/m/d) - Quantitative Bewertung ökonomischer / sozialer Wechselwirkungen der Transformation von Energiesystemen

Do. 28.05.2020
Jülich
Das Forschungszentrum Jülich leistet als Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft wirksame Beiträge zur Lösung großer gesellschaftlicher Herausforderungen in den Bereichen Information, Energie und Bioökonomie. Es bearbeitet vielfältige Aufgaben im Forschungsmanagement und nutzt große, oft einzigartige wissenschaftliche Infrastrukturen. Arbeiten Sie zusammen mit rund 6.400 Kolleginnen und Kollegen themen- und disziplinenübergreifend an einem der größten Forschungszentren Europas. Das Institut für Energie- und Klimaforschung – Systemforschung und Technologische Entwicklung (IEK-STE) befasst sich mit der Entwicklung, Analyse und Bewertung von Energiesystemen, -infrastrukturen und -techniken sowie dem Nexus zwischen Energie, Wasser und Landnutzung. Im Vordergrund stehen interdisziplinäre Ansätze, mit denen wesentliche sozioökonomische Aspekte technologischer Entwicklung und ihrer Auswirkungen auf Umwelt, Volkswirtschaft und Nachhaltigkeit untersucht werden. Neben wissenschaftlichen Zwecken dienen die Ergebnisse der Beratung von Wirtschaft und Politik. Verstärken Sie diesen Institutsbereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Wirtschaftswissenschaftler / Wirtschaftsingenieur (w/m/d) – Quantitative Bewertung ökonomischer / sozialer Wechselwirkungen der Transformation von Energiesystemen Weiterentwicklung von quantitativen Methoden zur Erfassung und Bewertung von Veränderungen ökonomischer bzw. sozialer Strukturen (gesamtwirtschaftliche und regionale Ebenen) Erstellung von Szenarien mit Fokus Energiesystem und Strukturwandel Entwicklung und Bewertung von Transformationspfaden, die sich unter Berücksichtigung des Klimawandels ergeben Analyse von Reboundeffekten Präsentation von wissenschaftlichen Ergebnissen auf nationalen und internationalen Tagungen Veröffentlichung der Ergebnisse in renommierten Fachzeitschriften idealerweise sehr gut abgeschlossenes Studium (Master) im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer verwandten Disziplin, bevorzugt mit Promotion Kenntnisse im Bereich Innovations-/Regionalökonomie Kenntnisse quantitativer Methoden Erfahrung mit der Akquise von Drittmittelprojekten sehr gute Englischkenntnisse Fähigkeit und Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit in einem internationalen, interdisziplinären Team hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zu großem Engagement spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungscampus mit sehr guter Infrastruktur, mitten im Städtedreieck Köln-Düsseldorf-Aachen gelegen internationale und interdisziplinäre Arbeitsumgebung umfangreiches Weiterbildungsangebot attraktive Gleitzeitgestaltung und vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie eine zunächst auf 3 Jahre befristete Stelle mit der Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive die Möglichkeit zur `vollzeitnahen` Teilzeitbeschäftigung Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgabenübertragung eine Eingruppierung im Bereich der Entgeltgruppe EG 13-14 TVöD-Bund Das Forschungszentrum Jülich fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.
Zum Stellenangebot

IT License Manager (m/w/d) Microsoft / IT Lizenzmanager Microsoft (w/m/d)

Do. 28.05.2020
Düsseldorf, Köln, Hamburg, Karlsruhe (Baden), Dresden, Stuttgart, Rostock, Arnstadt, Jena, Ulm
DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Für unsere Standorte in Essen, Bremen, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, Mainz, München, Nürnberg, Offenburg, Pliezhausen bei Stuttgart, Rostock, Schwerin, Stuttgart, Wilhelmshaven, Ludwigsburg, Arnstadt, Dessau, Neckarwestheim, Mannheim, Zwiefalten, Düsseldorf, Osnabrück, Bonn, Aschaffenburg, Karlsruhe, Freiburg, Sigmaringen, Böblingen, Dortmund, Jena, Würzburg, Bad Homburg, Leverkusen, Ulm, Reutlingen, Heilbronn, Heidelberg, Kiel, Wuppertal, Leinfelden-Echterdingen, Bad Urach, Münster, Koblenz, Dresden oder Hannover suchen wir: IT License Manager (m/w/d) Microsoft / IT Lizenzmanager Microsoft (w/m/d) DGSE_2020_0006 Steuerung und Überwachung des Microsoft Software-Lizenzmanagements der DATAGROUP SE und ausgesuchter Kunden Aufbau und Betrieb einer Softwarelizenz-verwaltung inklusive Prozessgestaltung und -optimierung für Lizenzmanagement (Microsoft und Weitere) Neuentwicklung, Pflege und Weiterentwicklung von Tools zur Softwareverwaltung Sicherstellung der Lizenz-Compliance und einer optimalen Lizenz-Auslastung Beratende Begleitung und Verhandlung von Software-Auswahlprozessen und Lizenzmodellen für die Unternehmensgruppe, als auch für ausgesuchte Kundensituationen Koordination und Steuerung externer Lizenz-vermittler und -Berater zur Portfolio-Optimierung Erstellung und Analyse der SAM Ergebnisse und Steuerung externer Unterstützungsleistung Abgeschlossene Ausbildung/Studium im IT-Bereich oder mit vergleichbaren Qualifikationen Mehrjährige Berufserfahrung im Software Asset Management Umfangreiche Kenntnisse von Softwarelizenz-Modellen (insbesondere Mircosoft, weitere Kenntnisse in Citrix und Oracle wünschenswert) Erfahrungen in der Nutzung und Lizenzierung von Microsoft Cloud-Services Umfassende Kenntnisse der IT-Branche Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Eine offene und kooperative Unternehmenskultur sowie eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und abwechslungsreiche Aufgaben Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld mit ergonomischen Stühlen und höhenverstellbaren Tischen Umfangreiche Sozialleistungen, betriebliche Altersvorsorge, JobRad, Sportangebote, regelmäßige Mitarbeiterfeste Betriebsrestaurant, Obstkorb sowie kostenloses Wasser und Kaffee
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter*in (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozessmodellverantwortung

Do. 28.05.2020
Düsseldorf
Die Heinrich-Heine-Universität in der Landeshauptstadt Düsseldorf ist eine international orientierte Universität im Herzen Europas. Sie bekennt sich zur Idee der autonomen Universität als dem Zentrum der Wissensgesellschaft. Sie steht für Toleranz, Weltoffenheit und Freiheit im Geiste ihres Namenspatrons Heinrich Heine. Heute finden auf dem modernen Campus rund 35.000 Studierende beste Bedingungen für das akademische Leben. Als Campus-Universität mit kurzen Wegen sind bei uns alle Gebäude inklusive Universitätsklinikum und Fachbibliotheken zentral erreichbar. Unsere Fachbereiche genießen dank überdurchschnittlich vieler Sonderforschungsbereiche einen hervorragenden Ruf. Dazu bietet die Landeshauptstadt Düsseldorf ein attraktives Umfeld mit anerkannt hoher Lebensqualität. Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sucht für das Dezernat Studentische Angelegenheiten zum 01.07.2020 eine*n Projektmitarbeiter*in (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozessmodellverantwortung Die Studierenden- und Prüfungsverwaltung ist zuständig für die Einschreibung und die verwaltungsmäßige Abwicklung der Prüfungsverfahren von annähernd 38.000 Studierenden einschließlich der Erstellung von Zeugnissen und Urkunden. Für die Einführung einer neuen Campusmanagementsoftware (HISinOne) wird eine Projektmitarbeiterin*ein Projektmitarbeiter mit Schwerpunkt Prozessmodellverantwortung gesucht, die/der für die Erhebung, Zusammenführung und Kommunikation der Ist- und Soll-Prozesse verantwortlich ist und die Umsetzung und Kommunikation von Prozessänderungen unterstützt. Aufgabenschwerpunkte: Modellierung von hochschulspezifischen Geschäftsprozessen mit der Unified Modeling Language (UML2) Durchführung von Interviews mit Mitarbeiter*innen der Hochschulverwaltung und weiteren Stakeholdern zur Bestimmung der Ist- und Soll-Prozesse Entwicklung von Qualitätsstandards und Umsetzung von Geschäftsprozessoptimierungen Ableitung von Anforderungen an das IT-System zur Abbildung von Prozessen in HISinOne Aufbau eines Testmanagementsystems und Mitarbeit bei der Durchführung fachlicher Tests anhand entwickelter Szenarien sowie Veranlassen von Fehlerbeseitigungen Mitarbeit bei der Entwicklung von Konzepten und Schulungen Mitwirkung bei Projektsitzungen, Workshops und weiterer Projektarbeit Anforderungsprofil: ein abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik) bzw. alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung mit nachgewiesener, mehrjähriger Berufserfahrung entsprechend den dargelegten Aufgabenschwerpunkten praxiserprobte Kenntnisse in der Beschreibung von Geschäftsprozessen in UML2 oder vergleichbaren Verfahren sehr gute kommunikative Fähigkeiten und die Fähigkeit zur einfachen Darstellung komplexer Sachverhalte ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten eigenständige, strukturierte Arbeitsweise sowie Entscheidungsfähigkeit und starke problemlösungsorientierte Arbeitsweise Teamfähigkeit und Serviceorientierung Wünschenswert wäre ferner: umfangreiche Kenntnisse in hochschulspezifischen Verwaltungsprozessen (wünschenswert mit der Software der HIS eG) Berufserfahrung im Bereich der Einführung von IT-Projekten hoher Komplexität Fachkenntnisse im Projektmanagement durch Zertifizierung nach PRINCE2 o. Ä. Die Universität bietet: attraktive und vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. durch variable Arbeitszeitmodelle, Heim- und Telearbeit sowie Ferienfreizeitangebote für Kinder flexible Arbeitszeiten betriebliche Altersversorgung der VBL zur zusätzlichen finanziellen Absicherung im Alter Möglichkeit zur Abnahme eines VRR-Großkundentickets kostenlose Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe in Düsseldorf Die Stelle ist zum 01.07.2020 befristet bis zum 31.12.2026 in Vollzeit zu besetzen. Sofern die entsprechenden tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 10 TV-L. Weitere Informationen zur Vergütung finden Sie u. a. unter: www.finanzverwaltung.nrw.de/bezuegetabellen Fragen beantwortet Ihnen gern der Leiter der Abteilung Studierenden- und Prüfungsverwaltung, Herr Beil, unter der Tel. 0211 81-14358. Die Heinrich-Heine-Universität vertritt das Prinzip „Exzellenz durch Vielfalt“. Sie hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und erfolgreich am Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes teilgenommen. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt unter ihren Mitarbeiter*innen zu fördern. Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen ist ebenso erwünscht. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach. Kontakt Bitte richten Sie Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 128 T 20 - 3.2 bis zum 19.06.2020 in elektronischer Form (zusammengefasst in einer PDF-Datei < 5 MB, abweichende Formate werden nicht berücksichtigt) an bewerbungsmanagement@hhu.de   hhu.de
Zum Stellenangebot

Assistant Manager (w/m/d) Digital Transformation & Process Excellence

Mi. 27.05.2020
Berlin, Frankfurt am Main, München, Hamburg, Düsseldorf, Köln, Stuttgart, Leipzig
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Mit breiter Expertise im Finanz- und Rechnungswesen berätst Du gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Finance Advisory unsere nationalen und internationalen Mandanten. Als Sparringspartner und Berater unterstützt Du Kunden bei vielfältigen Fragestellungen im Accounting- und Reporting-Umfeld, bei der Überleitung von HGB auf IFRS oder auf neue Rechnungslegungsstandards am Standort Berlin, Frankfurt, München, Hamburg, Düsseldorf, Köln, Stuttgart, Leipzig oder Essen. Deine Aufgaben Beratung unserer Mandanten aus den Bereichen Consumer & Industrial Markets, Information, Communication & Entertainment, Private Equity und Familienunternehmen Entwicklung von innovativen Organisationsmodellen für das Rechnungswesen Analyse und Optimierung von Finanzprozessen Durchführung von Unternehmenstransaktionen, Carve-outs und IPOs zur Ausgestaltung künftiger Organisationsstrukturen und Prozesse Einführung und Optimierung von integrierten internen und externen Berichtswesen Anwendung von digitalen Technologien wie Robotic Process Automation oder Artificial Intelligence Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschaftslehre, Informatik oder vergleichbare Studiengänge Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Finanzbereich von Unternehmen, in der Beratung oder in einem Start-Up mit ausgewählten verwandten Aufgabenstellungen Erste Erfahrung in der Leitung von kleineren Teams und/oder Teilprojekten sowie in der Anwendung von digitalen Technologien und idealerweise agilen Methoden Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Hohes analytisches Vermögen, Kreativität, Kommunikationsstärke sowie Team- und Mandantenorientierung Flexibilität und Reisebereitschaft Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Manager Retailprozesse im Partnersystem (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Düsseldorf
Wir, die Jacques' Wein-Depot GmbH, sind heute mit einer mehr als vier Jahrzehnte gewachsenen Tradition der füh­ren­de sowie zugleich bekannteste stationäre Weinhändler in Deutschland und gehören zur Hawesko Holding AG. In unseren über 300 Depots bieten wir ein Einkaufserlebnis mit persönlicher Beratung, Probieren vor dem Kauf sowie eine sorgfältig getroffene Auswahl hervorragender Weine. Über moderne und zeitgemäße Wege pflegen wir kon­ti­nu­ier­lich die Beziehung zu unseren Kunden. Jacques' ist immer Wein ganz persönlich. Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir einen Manager Retailprozesse im Partnersystem (m/w/d). Sie analysieren und optimieren die Verkaufs- und Depotprozesse. Sie setzen neue Services im Rahmen der Omni-Channel-Strategie für den stationären Depotvertrieb um. Sie sind Ansprechperson für die IT bezüglich der Depot-Prozesse. Sie sind Consultant und Ansprechpartner (m/w/d) für das Marketing zum Thema Umsetzung von Gutschein- und Werbeaktionen. Sie organisieren und überprüfen Jahres- sowie Teil-Inventuren in den Depots und erstellen entsprechende Auswertungen. Sie führen Kassenschulungen durch und sind Ansprechperson für alle Fachabteilungen und Handelsvertreter zu den Themen SAP-Warenwirtschaft, Kassensystem und anderen Systemen im Vertriebskontext. Sie übernehmen die redaktionelle Leitung der Depotkommunikation und stellen eine zeitgerechte Veröffentlichung sicher. Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder alternativ eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder in der IT. Sie bringen Erfahrungen im filialisierten Einzelhandel mit, idealerweise mit Partner-/Franchisesystem, ggf. im Vertriebsinnendienst oder der IT. Sie haben bereits mit Warenwirtschafts- und Kassensystemen gearbeitet. Erfahrungen mit der Steuerung von modernen Kommunikationssystemen sind von Vorteil. Sie bringen die Bereitschaft zu gelegentlichen Geschäftsreisen mit. Im Umgang mit MS Office und SAP-Systemen sind Sie sicher. Zu Ihren Stärken zählen Organisationsfähigkeit, Kommunikationskompetenz und Prozessdenken. Sie arbeiten gern im Team, haben Durchsetzungsvermögen, zeigen Eigeninitiative und sind sehr genau und zuverlässig. Ein motiviertes Team und spannende Aufgaben, eine intensive Einarbeitung, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, ein attraktives Gehalt und umfangreiche Sozialleistungen, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein betriebliches Gesundheitsmanagement.
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Düsseldorf
FalkenSteg berät Entscheider aus europäischen Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie internationalen Beteiligungsgesellschaften in den Bereichen Corporate Finance, Debt Advisory, Restrukturierung und Real Estate. Mit dem auf Sondersituationen ausgerichteten Beratungsansatz steht FalkenSteg für anerkannte Umsetzungskompetenz, operative Exzellenz und enge partnerschaftliche Beziehungen auf Augenhöhe. Als eine der wachstumsstärksten Beratungsgesellschaften mit Fokus auf Sondersituationen sind wir ständig auf der Suche nach exzellenten Mitarbeitern, die unser interdisziplinäres Team aus studierten Betriebswirten und Juristen ergänzen und bereichern. Um unseren Ansprüchen des ganzheitlichen Beratungsansatzes gerecht zu werden, investieren wir nachhaltig in die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. So erhalten Sie neben umfangreichen internen Schulungen die Möglichkeit sich im Rahmen von berufsbegleitenden Studiengängen oder Berufsexamina langfristig weiterzuentwickeln. Neben einer fundierten theoretischen Ausbildung legen wir von Beginn an großen Wert auf eine praxisorientierte und selbstständige Tätigkeit unserer Mitarbeiter. Unter der fachlichen Aufsicht der Projektverantwortlichen vermitteln wir praxisrelevante Methodiken und Fachkompetenzen sowie unsere auf teamorientiertem Denken und Handeln fußenden Unternehmenswerte. Zur weiteren Gestaltung unseres Wachstums suchen wir ab sofort Talente für unseren STANDORTEN MÜNCHEN und FRANKFURT im Bereich CORPORATE FINANCE. Unterstützung bei der Projektsteuerung im Rahmen von M&A-Transaktionen Durchführung von Markt-, Unternehmens- und Finanzanalysen Erstellung von Pitch- und transaktionsrelevanten Vermarktungsunterlagen Vorbereitung und Mitbegleitung von Investorenterminen Begleitung und Steuerung von Due Diligence-Prozessen Übernahme von internen Projekten im Bereich Unternehmensentwicklung Überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium in einem wirtschafts- /rechtswissenschaftlichen oder vergleichbarem Studiengang (min. Bachelor; Master oder kaufmännische Ausbildung von Vorteil) Vorerfahrung durch einschlägige Praktika oder erste Berufserfahrung in den Bereichen Corporate Finance, Restrukturierung, Finance, Accounting & Controlling oder Unternehmensentwicklung Unternehmerisches Denken (idealerweise verfügst du über unternehmerische Vorerfahrung) Faszination für Unternehmenstransaktionen und fundierte Kenntnisse in den Bereichen Accounting und Unternehmensbewertung Analytische und strukturierte Arbeitsweise Teamplayer, Selbstständigkeit, souveräner Auftritt, Flexibilität und Reisebereitschaft Commitment to Excellence in Form präziser Arbeitsergebnisse Deutsch und Englisch fließend in Sprache und Schrift (weitere Fremdsprachen von Vorteil) Tiefe Projekteinbindung – Als vollwertiges Teammitglied ab Tag 1 bist Du Teil von M&A-Transaktionen von der Akquise bis hin zum Closing Herausfordernde Aufgaben – Du arbeitest disziplinübergreifend in Detailprojektsträngen, nie ohne dabei das große Ganze einer M&A-Transaktionen aus den Augen zu verlieren Eigene Verantwortung – Übernehme die Verantwortung für (Teil-)Projekte und sammle erste Führungserfahrungen Persönliche Betreuung / direkte Kommunikation – Wir stellen Dir ab Tag 1 einen Mentor zur Seite und leben eine direkte Feedback-Kultur, um deine persönliche Weiterentwicklung optimal gewährleisten zu können DAS ERWARTET DICH BEI FALKENSTEG Du bist Teil kleiner Projektteams mit flachen Hierachien, in denen du eng durch unsere erfahrenen Partner begleitet wirst Du erlebst eine hohe Lernkurve mit hohem Transaktions- und Restrukturierungsexposure Du arbeitest pragmatisch und lösungsorientiert nach unserer gelebten Hands-on-Mentalität Du festigst und erweiterst Deine Fähigkeiten in den Bereichen M&A-Projektsteuerung, Investorenkommunikation, Unternehmensbewertung, Due Diligence, Finanzen, Insolvenzrecht und Restrukturierung in einem branchenübergreifenden Projektumfeld
Zum Stellenangebot

Assistant Manager (w/m/d) Valuation / Unternehmensbewertung

Di. 26.05.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, München, Köln, Stuttgart
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Bewerte gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Valuation Unternehmen bzw. Unternehmens(an)teile und einzelne Vermögenswerte. Finde Strategien zur Steuerung von Unternehmen und Portfolios, Lösungen für die Erstellung und Analyse von Unternehmensplanungen, zur Finanzierung durch Eigen- oder Fremdkapital sowie für die Transaktions- und Strategieberatung am Standort Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, München, Köln, Stuttgart oder Nürnberg. Deine Aufgaben Bewertung von Unternehmen, immateriellem und materiellem Vermögen sowie strategischer Handlungsalternativen Mitwirkung an Transaktionsprozessen Führung von Projekten zur Erstellung und Analyse von Finanzplanungsmodellen Beratung bei bewertungsbezogenen Fragestellungen für steuerliche oder handelsrechtliche Anlässe Mitarbeit an Fairness Opinions zur Beurteilung der Angemessenheit von Transaktionspreisen und -strukturen Unterstützung unserer Mandanten bei der Entwicklung von wertorientierten Steuerungskonzepten Betreuung und Weiterentwicklung von Mandaten Abgeschlossenes Studium aller Fachrichtungen und Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen Mindestens 3-jährige Berufserfahrung, optimalerweise in der Corporate Finance oder Transaktionsberatung mit Schwerpunkt Unternehmensbewertung Erste Erfahrung bei der Leitung von (Teil-)Projekten Verhandlungssichere Englischkenntnisse Reisebereitschaft Wünschenswerte Examina: CVA, CFA, Wirtschaftsprüfer / Steuerberater oder Promotion Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Managementberater für den Public Sector (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Frankfurt (Oder), Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem m ultidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Sie begleiten die Digitalisierung des Public Sektor an der Schnittstelle zwischen Organisation und ITSie erheben, analysieren und optimieren Prozesse in Bundes- und LandesbehördenSie führen selbständig Workshops und Ergebnispräsentationen bei unseren Kunden durchSie erarbeiten Konzepte zur Umsetzung von E-Government Vorhaben mit dem Schwerpunkt medienbruchfreier Prozesse in der öffentlichen VerwaltungSie unterstützen unsere Kunden bei der Umsetzung dieser Vorhaben im Projekt- und ChangemanagementKollegiale Arbeit in einem professionellen TeamSie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit IT- oder betriebswirtschaftlichen bzw. politik- oder verwaltungswissenschaftlichem Fokus oder vergleichbarem inhaltlichem SchwerpunktSie sind teamorientiert, lösungsfokussiert, pflegen eine offene Kommunikation und bringen die Bereitschaft und Fähigkeit mit sich schnell in neue komplexe Aufgabenstellungen einzuarbeitenSie haben Interesse an Digitalisierungsthemen und deren erfolgreicher UmsetzungSie verfügen über eine mindestens zweijährige Erfahrung im Beratungs- und Projektgeschäft vorzugsweise im Public SectorIdealerweise haben Sie Erfahrungen mit den Basisdiensten des E-Government (z. B. E-Akte, Portale), mit Prozessintegration oder mit E-PartizipationFlexibilität, hohe Reisebereitschaft, Leistungsbereitschaft und ein exzellentes QualitätsbewusstseinSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

(Junior) Anwendungsentwickler (w/m/d)

Di. 26.05.2020
Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Freiburg im Breisgau
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Als (Junior) Anwendungsentwickler (w/m/d) arbeitest Du gemeinsam mit Deinem Team und in enger Absprache mit unseren Kunden daran, Anforderungen in smarte Applikationen zu verwandeln. Du denkst nicht in Problemen, sondern gehst lösungsorientiert jede neue Herausforderung an? Dann kannst Du Dich hier am Standort Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm einbringen: Du erstellst eigenständig Prozessaufnahmen und Prozessdokumentationen und verstehst es fachliche Anforderungen in Entwicklungspakete zu übersetzen und für deren Umsetzung entsprechende Lösungen zu programmieren. Zu Deinem Daily Business gehört das Anfertigen von Aufwandsschätzungen und technischen Machbarkeitsanalysen. Zudem arbeitest Du Lösungsdesigns und Anwendungskonzepte aus. Gemeinsam mit Deinem Team implementierst Du bereits entwickelte Anwendungen. Du definierst Testfälle und Abnahmekriterien für Entwicklertests und verantwortest deren Durchführung. (Junior) Anwendungsentwickler (w/m/d) wirst Du bei uns mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d) oder mit einer kaufmännischen Ausbildung mit vergleichbaren Zusatzqualifikationen in der Anwendungsentwicklung. Du hast keine der o.g. Berufsausbildung, aber nachweisbare Praxiserfahrung als Entwickler oder Programmierer? Auch dann kannst Du bei uns durchstarten. Deine Fremdsprachen sind vor allem C, C++, ASP, PHP, .NET, HTML, CSS oder JavaScript. Bestenfalls bringst Du Erfahrungen mit Datenbanken und den wichtigsten Datenprotokollen mit. Ein gutes Prozessverständnis hilft Dir dabei, Deine Aufgaben problemlos zu bewältigen. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal